Konflikte um Flächenverbrauch
Fachtagung soll Schattenseite des Baubooms beleuchten

Münster -

CDU und Grüne wollen auf einer Fachtagung klären, wie die Konflikte rund um den Flächenverbrauch in Münster beigelegt werden sollen.

Freitag, 18.05.2018, 08:05 Uhr

Bauerndemo for dem Rathaus gegen Flächenverbrauch
Bauerndemo for dem Rathaus gegen Flächenverbrauch

Und wenn man nicht mehr weiter weiß, gründet man einen Arbeitskreis. Im Alltag der schwarz-grünen Ratsmehrheit klingt das natürlich ganz anders. So beschlossen die beiden Fraktionen im Haupt- und Finanzausschuss die Durchführung einer „öffentlichen Fachtagung zur Anwendung von Kompensationsmöglichkeiten nach dem Bundesnaturschutz-Gesetz“.

Im Hintergrund steht dabei der Bauboom in Münster und die kontroverse Frage, wo die erforderlichen Flächen herkommen sollen. Mehr noch: Sobald irgendwo Flächen versiegelt werden, müssen an anderer Stelle zum Ausgleich Flächen der Natur zurückgegeben werden. Konflikte zwischen Kommunalpolitikern, Landwirten und Naturschützern sind vorprogrammiert.

In der Sitzung machte die FDP-Fraktionschefin Carola Möllemann-Appelhoff den (vordergründig) logischen Vorschlag, dass die Stadt auf komplizierte, eigene Regelungen verzichten und statt dessen die geplante, neue Regelung der CDU-geführten Landesregierung übernehmen soll. Sie sieht unter anderem „Flächenpools über kommunale Grenzen hinweg“ vor, sodass man bei der Suche nach geeigneten Ausgleichsflächen mehr Spielraum bekommt.

Lob für den Vorstoß gab es von SPD-Ratsherr Ludger Steinmann, wobei ihm natürlich bewusst war, dass sich die Grünen mit einer solchen Regelung niemals würden anfreunden können. So passierte, was passieren musste: CDU und Grüne lehnten den von Düsseldorf inspirierten FDP-Antrag ab – und beschlossen besagte „öffentliche Fachtagung“.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5747205?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Kampfhund verletzt zwei Frauen schwer
Tierheimleiteirn Doris Hoffe wurde von einem Old English Bulldog gebissen. 
Nachrichten-Ticker