Mi., 28.06.2017

Die Besten der Besten Ein Magnet für Klassik-Stars

Auch für die mittlerweile 22. Spielzeit  hat der Bagno-Kulturkreis wieder viele Größen der Klassik-Szene nach Burgsteinfurt locken können, wie zum Beispiel Bruno Leonardo Gelber, Nils Mönkemeyer, Reinhold Friedrich (o.v.l.), Emma Kirkby, Felix Klieser und die Los Romeros (u.v.l.).

Steinfurt - Der Bagno-Konzertsaal ist längst mehr als nur ein Geheimtipp – aber nicht nur für die Zuhörer, sondern auch für Musiker, die die einzigartige Atmosphäre des Spielorts erleben möchten. Entsprechend hochkarätig besetzt ist die 22. Auflage der Bagno-Konzerte. mehr...

So., 16.07.2017

Großes Mendelssohn-Programm bei den AaSeerenaden Meeresstille auf dem Binnensee

Warme Jacke, heißblütiges Spiel: Geigerin Mirijam Contzen.

Münster - Die Geigerin schaute skeptisch: Jacke an oder aus? Mirijam Contzen entschied sich, nicht auf das wärmende Textil zu verzichten. Schade um das schöne Kleid – aber es ging ja um die Musik. Und der Freitagabend war eben doch nicht ganz so lau, wie manche erwartet hatten. Das bescherte den AaSeerenaden nicht ganz so proppenvolle Steintreppen, aber doch ein zahlreiches und aufmerksames Publikum. Und es lohnte sich. Von Arndt Zinkant mehr...


Fr., 07.07.2017

Zum letzten Mal dirigiert Fabrizio Ventura ein AaSeerenadenkonzert „Filmmusik fürs innere Auge“

Das Sinfonieorchester der Stadt Münster nutzt seit Beginn der AaSeerenaden die Möglichkeit, neue Freunde für die Klassische Musik zu gewinnen.

Münster - Der erste Teil der AaSeerenaden mit dem WDR-Funkhausorchester ist verklungen, der zweite, ungleich größere Aufschlag des beliebten Open-Air-Festivals steht am nächsten Wochenende (14.-16. Juli) auf der Aasee-Bühne bevor. Zum letzten Mal wird Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura dann das Orchester vor großer Freilichtbühne dirigieren. Dr. mehr...


So., 02.07.2017

WDR-Funkhausorchester liefert am ersten AaSeerenaden-Tag Klänge der Beatles Jazzig, süffig und jederzeit stimmig

Das WDR-Funkhausorchester lieferte Melodien der Beatles in jazzigen Arrangements.

Münster - Kein Zweifel, Petrus muss Beatles-Fan sein. Nach einem verregneten Samstag verzogen sich die Wolken über dem Aasee und bescherten dem Publikum vor der Seebühne einen milden Abend. Von Arndt Zinkant mehr...


Fr., 30.06.2017

AaSeerenaden sollen wieder „himmlisch“ werden Sternenregen über dem Wasser

Traumhafte Lichteffekte: Wieder gipfeln die AaSeerenaden in einem Feuerwerk.

Zum Prozedere rund um das hochkarätige Kulturprogramm muss man nicht mehr viel sagen. Regelmäßige Besucher wissen, dass man rechtzeitig kommen muss, am besten mit dem Fahrrad, dass der eigentliche Konzert- und Zuschauerbereich aus Sicherheitsgründen eingezäunt werden muss und dass nur dort ein optimales Klang­erlebnis zu erwarten ist. Von Johannes Loy mehr...


Fr., 30.06.2017

Feine Tontechnik bei den AaSeerenaden Letztlich ist alles eine Frage der Tontechnik

Technik mit hohem Aufwand sorgt dafür, dass die Musik von der Seebühne störungsfrei und in Konzertqualität zum Publikum kommt.

Den Aasee mögen nicht nur Musiker, sondern auch TV-Krimis. Der Münster-Tatort „Schwanensee“ der ARD mit Halbproll-Kommissar Thiele und dem Forensiker-Dandy Professor Boerne brachte es auf 13,7 Millionen Zuschauer. Auch ZDF-Privatdetektiv Wilsberg ist an diesem schönen und sonst so friedlichen Platz schon dem Verbrechen auf der Spur gewesen. mehr...


Fr., 30.06.2017

Philharmonia Westfalica feiert Premiere bei den AaSeerenaden Neugründung auf dem Aasee

AaSeerenaden-Intendant Peter von Wienhardt leitet die neue Philharmonia Westfalica.

Mit Darth Vader, Indiana Jones und Simba aus „König der Löwen“ feiern die Musiker der Philharmonia Westfalica unter der künstlerischen Leitung ihres Dirigenten Prof. Peter von Wienhardt ihre Gründung auf dem Aasee. mehr...


Fr., 30.06.2017

AaSeerenaden 2017: „Ein Tag live“ mit dem WDR Skulpturen, Maus und Beatles-Konzert

Die Mitmach-Show mit André Gatzke und der Maus beginnt um 12, 14 und 16 Uhr.

Mit seiner Veranstaltung „Ein Tag live“ und einem Beatles-Konzert des WDR Funkhausorchesters beteiligt sich der WDR an den diesjährigen AaSeerenaden. „Vor der herrlichen Seekulisse wollen wir mit unserem Publikum feiern. mehr...


Fr., 30.06.2017

Beatles-Konzert des WDR Funkhausorchesters bei den AaSeerenaden Höchstes Niveau und große Unterhaltung am Aasee

Das WDR Funkhausorchester spielt am 1. Juli um 20 Uhr live auf der Seebühne in Münster.

Begegnungen auf Augenhöhe bietet der WDR-Tag am Aasee am 1. Juli von 11 bis 17 Uhr an. Auf verschiedenen Aktionsflächen kann man Profis kennenlernen, die vor und hinter der Kamera oder dem Mikrofon arbeiten. Eine gute Gelegenheit, die vertrauten Stimmen und Gesichter aus dem WDR persönlich zu treffen. Technikfans können sich über DVB-T2 HD informieren oder den Kölner Dom ganz neu in 360 Grad Virtual Reality erleben. mehr...


Fr., 30.06.2017

Big Band der Musikschule bei den AaSeerenaden Botschafterin der Stadt Münster

Die Big Band der Westfälischen Schule für Musik.

Immer wieder gerne auch auf der Seebühne der AaSeerenaden gehört wird die Big Band der Westfälischen Schule für Musik unter Leitung von Lars Motel. Nach dem Frank-Sinatra-Projekt mit Richie Alexander und komplettem Streichorchester, reinen Instrumental-Beiträgen, kommt nun das Programm „Summerwind“. mehr...


Fr., 30.06.2017

Die Skulptur-Projekte 2017 und die AaSeerenaden Vom Aufreger zum kulturellen Bürgerstolz

Gestell im Grünen: Hreinn Fridfinnssons Skulptur im Sternbuschpark.

Seit dem 10. Juni ist Münster zum fünften Mal Austragungsort für die Skulptur Projekte. Der Aasee ist seit der ersten Ausstellung mit den drei Kugeln („Giant Pool Balls“) von Claes­ Oldenburg im Jahr 1977 Skulptur-Raum. An ihrem Anfang stand alles andere als Begeisterung. mehr...


Fr., 30.06.2017

Das Jugendorchester Havixbeck bei den AaSeerenaden Immer wieder erste Plätze

Das Jugendorchester Havixbeck bei einem Auftritt im Billerbecker Ludgerus-Dom.

Das „Jugendorchester Havixbeck“ wurde im Jahre 1973 gegründet und zählt seit vielen Jahren zu den wenigen „Höchststufen“-Jugendorchestern in Deutschland. Erste Plätze mit Auszeichnung bei Landes- und Bundesmusikwettbewerben sowie bei europäischen Musikveranstaltungen haben das Orchester über die Grenzen von Havixbeck hinaus bekannt gemacht. mehr...


Fr., 30.06.2017

Das Orchester der Musikhochschule bei den AaSeerenaden Die Musikprofis von morgen

Das Orchester der Musikhochschule, hier mit Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura.

Große klassische Sinfonien, virtuose Instrumental-Konzerte oder zeitgenössische Partituren – im Orchester der Musikhochschule werden die Studierenden intensiv auf das professionelle Musikerleben vorbereitet. Die Orchesterarbeit hat aber nicht nur diesen pädagogischen Aspekt, mit seinen Konzerten schafft das Orchester immer wieder auch einzigartige Erlebnisse für das Publikum. mehr...


Fr., 30.06.2017

Das Sinfonieorchester Münster bei den AaSeerenaden Brunnen, Pinien und Feste

Das Sinfonieorchester der Stadt Münster, rechts der scheidende Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura.

Das Sinfonieorchester Münster, die entscheidende künstlerische Konstante der Aaseerenaden seit deren Bestehen, präsentiert in diesem Jahr Ottorino Respighis populäre Römische Trilogie – nach dem Beethoven-Marathon des vergangenen Sommers ein vergleichsweise überschaubares Unternehmen, denn die drei musikalischen Fantasien „Brunnen von Rom“ mehr...


Fr., 30.06.2017

AaSeerenaden 2017: Programm Junge Musiker verströmen mitreißende Spielfreude

Junge Leute mit Freude an der Musik: UniJAZZity.

Cool, dynamisch, musikalisch innovativ: UniJAZZity, das Jugend-Jazz-Orchester Münsterland hat sich in der Musikszene einen ausgezeichneten Namen gemacht. Die junge Big Band steht für varianten- und temporeichen Jazz quer durch die verschiedenen Jazzstile und Epochen – vom klassischen Bigband-Sound der 1950er Jahre über lateinamerikanische Rhythmen bis hin zu feinfühligen Balladen. mehr...


Fr., 30.06.2017

AaSeerenaden 2017 sammeln Spenden Beratung bei Stalking und Gewalt

Im Turtlebus zum Ausflug in die nähere Umgebung Münsters: Die AaSeerenaden-Spenden sollen es möglich machen.

Die Fachberatungsstelle bei häuslicher Gewalt und die Mitte 2014 ins Leben gerufene Stalking-Beratungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Münster sind Angebote für Frauen, die von häuslicher Gewalt oder Stalking betroffen oder bedroht sind. mehr...


Fr., 30.06.2017

AaSeerenaden mit neuem Angebot Gottesdienst auf der Seebühne

Die Jugendkirche bietet neue Zugänge zum Glauben.

Erstmals wird ein Gottesdienst bei den AaSeerenaden stattfinden, und zwar am Sonntag, 16. Juli, um 13 Uhr, gestaltet von der Jugendkirche effata[!] aus Münster. Sie ist ein Zentrum für katholische Jugendarbeit, zu Hause in der Martinikirche neben dem Stadttheater. mehr...


Fr., 30.06.2017

AaSeerenaden 2017 Brillux lässt die Räder leuchten

25 000 Sets mit Speichenreflektoren stellt Brillux zur Verfügung. 20 000 Fahrräder leuchten bereits. Bei den AaSeerenaden ist Brillux erneut mit einem Aktionsstand vertreten.

Am Samstag, 1. Juli, und vom 14. bis 16. Juli bei den AaSeerenaden heißt es wieder: Ran an die Speichen! Die von Brillux initiierte Aktion für mehr Verkehrssicherheit in Münster findet in der Zeit von 10 bis 18 Uhr am 1. Juli und von 12 bis 18 Uhr am 14., 15. und 16. Juli statt. mehr...


Fr., 24.06.2016

Auftakt der AaSeerenaden 2016 Der Sturm kam aus den Noten

Das Sinfonieorchester Münster unter der Leitung von Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura auf der Aaseebühne.

Münster - Der Donner grollte, doch an den Aasee-Terrassen blieb alles im grünen Bereich. Die ersten drei Sinfonien von Ludwig van Beethoven bildeten den klangprächtigen Auftakt des viertägigen Musikreigens. Von Harald Suerland mehr...


Di., 21.06.2016

Interview mit Dr. Heiko Winkler „Das ist ein Crossover der Emotionen“

Das Sinfonieorchester der Stadt Münster und sein Förderverein unter dem Vorsitzenden Dr. Heiko Winkler (kl. Bild) bilden eine vorbildliche kulturelle Einheit für Münster.

Für das Sinfonieorchester der Stadt Münster und den Förderverein sind die AaSeerenaden Jahr für Jahr erneut eine hervorragende Gelegenheit, auf die Arbeit des Orchesters, die Musik in Münster und das Theaterleben aufmerksam zu machen. Dies bestätigt Dr. Heiko Winkler, Vorsitzender der „Freunde und Förderer des Sinfonieorchesters Münster“ im Interview. mehr...


Di., 21.06.2016

Besucherspenden für soziale Projekte Spenden für Aktionswochenende und Spielangebot

Auch in diesem Jahr gibt es zwei soziale Schwerpunkte, für die der Sozialdienst katholischer Frauen Münster um Spenden bittet: mehr...


1 - 25 von 58 Beiträgen

Empfehlungen auf Facebook