Fr., 02.12.2016

Radarkontrollen Hier wird am Freitag in Münster geblitzt

Radarkontrollen : Hier wird am Freitag in Münster geblitzt

Foto: dpa

Am Freitag, 2. Dezember 2016, sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen:

In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko):

  • Grevener Straße
  • Hammer Straße
  • Wolbecker Straße

In schutzwürdigen Bereichen (z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen):

  • Westhoffstraße
  • Hohenholter Straße
  • Roxeler Straße

Des Weiteren sind Geschwindigkeitsüberwachungen im Stadtgebiet Münster (durch den Einsatz von Lasermessgeräten) und auf den Autobahnen im Regierungsbezirk Münster möglich.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4470349?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3733027%2F