Mi., 18.01.2017

Studienplatzklage Mit dem Anwalt an die Uni

Die Studienplatzklage bleibt als Alternative, wenn der Weg in den Hörsaal nicht über die reguläre Bewerbung führt. Das ist jedoch ein unsicherer und vor allem kostspieliger Weg.

Abi, Hochschulbewerbung, ein paar Ablehnungen, eine Zusage – so sieht bei vielen Studenten der Weg zum Studium aus. Doch was, wenn nur Absagen kommen? Wenn der Wunschstudiengang verwehrt wird, kann manchmal eine Klage helfen. Von dpa mehr...

Mi., 14.12.2016

Neuer Ausweis für Studierende Eine Karte für (fast) alles

Der alte S tudierendenausweis hat bald ausgedient. Auf der neue Karte sind viele Funktionen vereinigt.

Münster - Alle knapp 60 000 Studierenden von Universität und Fachhochschule erhalten zum Sommersemester einen neuen Ausweis. Ein Chip auf dem neuen Kärtchen macht andere Karten, wie die Mensacard überflüssig. Von Karin Völker mehr...


So., 11.12.2016

Streit um Urheberrechte Zurück zum Papier?

Hier lernen Studierende der Uni Münster in der Universitäts- und Landesbibliothek. Viele lesen die Literatur digital. Ein Gerichtsurteil könnte das digitale Lernen demnächst stark erschweren.

Münster - An den Hochschulen herrscht Unruhe: Grund ist ein Gerichtsurteil, das die Urheberrechte neu regeln soll. Das digitale Lernen steht dadurch auf dem Spiel. Von Karin Völker mehr...


Sa., 10.12.2016

Auszeichnung für hervorragende Promovenden Die besten Nachwuchsforscher

86 Promovenden der Uni haben ihre Doktorarbeit mit Bestnote geschrieben.

Münster - 86 junge Nachwuchsforscher haben ihre Doktorarbeit mit der besten Note „summa cum laude“ abgeschlossen. Die Uni hat sie nun geehrt. mehr...


Mi., 16.11.2016

Uni Münster will möglicherweise weitere Cluster beantragen Neuer Run auf Förder-Millionen

Forscher an der Universität Münster: Naturwissenschaftler des Clusters „Cells in Motion“.

Münster - Es geht um die Vergabe von Millionenbeträgen für Forschung: An den deutschen Universitäten beginnt wieder das Wetteifern im Rahmen der „Exzellenzstrategie“. Auch die Uni Münster will im Rennen um die Forschungsmillionen mitmischen - entsprechende Planungen laufen. Von Karin Völker mehr...


So., 23.10.2016

Messeangebot macht Lust auf Münster „Studentenfutter“ für die Neulinge

Sport und Vereinsleben stellten die American Footballer der „Blackhawks“ vor.

Münster - Das Hochschulsemester hat begonnen, und für Studienanfänger ist vieles neu. Vor allem ihnen sollte die zum zweiten Mal privat organisierte Messe „Studentenfutter“ am Samstag und am Sonntag einen Ausschnitt davon zeigen, was Münster für studentisches Leben bereit hält. Von Klaus Möllers mehr...


Di., 18.10.2016

Protestcamp vor dem Schloss Wohnungen für Studenten wie immer Mangelware

 

Münster - Es gibt zu wenige bezahlbare Wohnungen in Münster, die vielen Studierenden leiden besonders darunter. Vor dem Schloss wurde am Dienstag öffentlichkeitswirksam gegen den Wohnungsnotstand gezeltet. Von Karin Völker mehr...


Di., 18.10.2016

Mikrobiologe Mathias Hermann: Rückkehrer an die Universität Münster Neuer Dekan: „Angekommen“ im Amt

Der neue Dekan Prof. Dr. Mathias Herrmann will, dass die Forschung an der Medizinischen Fakultät stark bleibt.

Münster - Prof. Dr. Mathias Herrmann hat unter den Dekanen der Universität einen Sonderstatus. Er leitet als Nachfolger von Alt-Dekan Wilhelm Schmitz die nach Anzahl der Professoren größte Fakultät der Universität hauptamtlich. Rund 120 Professoren, etliche Hundert wissenschaftliche Mitarbeiter und rund 2200 Studierende sind Mitglieder der Medizinischen Fakultät. Von Karin Völker mehr...


Di., 18.10.2016

Universitätsprojekt „MedForce“ 106 Millionen Euro teures Forschungszentrum soll nächstes Jahr gebaut werden

So wird das medizinische Forschungszentrum  auf dem Eckgrundstück gegenüber der Mensa am Ring und dem benachbarten neuen Parkhaus aussehen. Der Neubau soll 106 Millionen Euro kosten.

Münster - Die Forschung an der Medizinischen Fakultät der Universität Münster boomt – dem Wachstum an Forschungsmitteln steht der eklatante Mangel an Forschungsflächen und Labors entgegen. Ab dem kommenden Jahr soll endlich mit dem Bau des Forschungszentrums für die Universitätsmedizin gegenüber der Mensa am Ring begonnen werden. Von Karin Völker mehr...


Di., 18.10.2016

Studien-Ausstieg als Chance Zweifel am Studium: Wo Studierende Hilfe finden

Studien-Ausstieg als Chance  : Zweifel am Studium: Wo Studierende Hilfe finden

Münster - IHK und Handelskammer werben intensiv um "Studienzweifler“, die nicht mehr sicher sind, ob das Hochschulstudium für sie der richtige Weg ist. Und davon gibt es anscheinend viele. Die Initiatoren werten das Projekt als vollen Erfolg. Von Karin Völker mehr...


Di., 18.10.2016

Heute Aktion von Uni und FH Wohnraum-Protest vor dem Schloss

Ein knallrotes Sofa inmitten der Stadt – das ist das Symbol mehrerer Initiativen für mehr Wohnraum in Münster. Tim Osterhaus, ehemaliger Referent des AStA der WWU, ist Initiator der Aktion „Rotes Sofa“, die auch Roxana Raphael-Kuttig, AStA-Vorsitzende der FH Münster, unterstützt.

Münster - Die schwierigste Aufgabe für Erstsemester in Münster ist es wohl, eine Wohnung zu finden. Denn Wohnraum ist knapp, die Mieten sind hoch. Mit einer plakativen Aktion machen Studierende am heutigen Dienstag vor dem Schloss auf die Missstände aufmerksam. mehr...


Fr., 14.10.2016

Woche der guten Laune Die Erstsemester orientieren sich – nicht allen gefällt das

Die Bierkästen, über die dieser junge Medizinstudent hier springt, sind leer. Die Flaschen werden zwischenzeitlich von den Kommilitonen geleert.

Münster - Es sind in Münster jetzt wieder die Tage des öffentlich zelebrierten Kindergeburtstags für (Fast-) Erwachsene. Kindergeburtstage im Allgemeinen sind lustig, gesellig und extrem beliebt bei denen, die mitmachen. Wer zuschaut ist bisweilen weniger gut gelaunt, und das ist auch in diesem Jahr zum Start des Wintersemesters an der Uni Münster nicht anders. Von Karin Völker mehr...


Do., 13.10.2016

5400 Studienanfänger Messe für die Erstsemester in der Mensa

5400 Studienanfänger : Messe für die Erstsemester in der Mensa

Münster - 5400 Studienanfänger hat die Westfälische Wilhelms-Universität Münster aufgenommen – und am Donnerstagnachmittag waren alle zu einer großen Info-Messe in der Mensa am Ring eingeladen. mehr...


Di., 11.10.2016

Bund übergibt Förderbescheid im Schloss Geld für islamische Theologie

Prof. Ahmad Milad Karimi, Prorektorin Dr. Marianne Ravenstein, Staatssekretär Thomas Rachel, Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels und Prof. Dr. Mouhanad Khorchide (v. l.).

Münster - Das Zentrum für Islamische Theologie (ZIT) der Universität Münster hat mit Studierenden und Mitarbeitern jetzt im münsterischen Schloss die Semestereröffnung gefeiert. Dabei überreichte Thomas Rachel, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), den Bescheid zur Weiterförderung des ZIT durch das BMBF bis 2021. mehr...


Di., 11.10.2016

Uni-Rektor Johannes Wessels heißt Erstsemester willkommen Start für die „beste Zeit“

Passt: Uni-Rektor Prof. Johannes Wessels überreicht den Erstsemestern Warnwesten für sicheres Radfahren.

Münster - Nach dem Report der Krankenkasse AOK ist das Studium für viele eine Zeit von Stress und Belastung. Für den neuen Uni-Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels ist es „die beste Zeit des Lebens“ – diese Botschaft sandte er an die neuen Studierenden der Universität Münster. Von Karin Völker mehr...


Di., 11.10.2016

Erstis 5.400 Erstsemester erkunden die Uni und Münster

„Erstis“ im Nieselregen:  Das düstere Wetter trübte am Dienstag die Laune der Studienanfänger nicht, die im Schloss vom Rektorat begrüßt wurden.

Münster - Universität und Stadt sind in diesen Tagen wieder ein Feld für Expedition. Die Erstsemester erkunden ihre neue Umgebung. An die Arbeit geht es erst in der kommenden Woche. Von Karin Völker mehr...


Fr., 07.10.2016

Uni-Rektorin verabschiedet Jetzt regiert der neue Chef

Ursula Nelles übergab ihrem Nachfolger im Rektorenamt, Johannes Wessels, die Amtskette. Der Talar, in früheren Zeiten ebenfalls Zeichen der Macht an der Spitze der Universität, war auf einem Kleiderständer auf der Bühne aufgehängt. .

Münster - Uni-Rektorin Ursula Nelles ist nun im Ruhestand. Nachfolger Johannes Wessels hat ihre Amtskette übernommen. Von Karin Völker mehr...


So., 02.10.2016

Hochschulsport Bewegung mit exotischer Note

Hier wird TAM-Beach gespielt – eines der exotischen Angebote beim Hochschulsport.  

Münster - Beim Hochschulsport stoßen Studenten auf Sportarten, von deren Existenz sie zuvor nichts ahnten. Was zum Teufel ist Ba Gua Zhang oder TAM-Beach? Von Eva Paetow mehr...


Fr., 30.09.2016

Ausstellung im Stadthaus 1 Studierzimmer wieder dringend gesucht

Eine Ausstellung im Stadthaus 1 macht auf den Wohnungsmangel für Studenten aufmerksam.

Münster - In zwei Wochen starten die Vorlesungen an der Universität, die neuen Studierenden der Fachhochschule (FH) haben in vielen Fächern bereits das Studium aufgenommen. Insgesamt rund 8000 Erstis ziehen in diesen Tagen nach Münster – aber nicht alle haben schon eine Bleibe gefunden. Von Karin Völker mehr...


Fr., 30.09.2016

Weltweites Ranking Universität Münster auf Platz 161

Die Universität Münster erreicht Platz 161 im internationalen Hochschulranking „Times Higher Education“.

Münster - Beim jüngst veröffentlichten internationalen Hochschulranking „Times Higher Education“ liegt die Universität Münster auf Platz 161 und damit im vorderen Fünftel der 980 gerankten Hochschulen weltweit. Von Karin Völker mehr...


Di., 20.09.2016

1016 Stellplätze auf acht Ebenen Uni-Parkhaus am Coesfelder Kreuz soll im Oktober öffnen

Auf dem Dach des neuen Parkhauses waren bei der Übergabe dabei (v.l.):

Münster - 1016 Stellplätze auf acht Ebenen bietet das neue Parkhaus am Coesfelder Kreuz. Eineinhalb Jahre dauerten die Bauarbeiten. Rund zehn Millionen Euro kostete das Gesamtprojekt. Ab Oktober wird es ernst. Von Markus Kampmann mehr...


Mi., 14.09.2016

Science Day im LWL-Museum „Münster ist ein idealer Standort“

Science Day im Landesmuseum: Die Medizinische Fakultät sucht den Weg in die Stadtgesellschaft und stellte ihre Arbeit vor, mit dabei auch Ministerin Svenja Schulze.

Münster - Beim Science Day im LWL-Museum hatten rund 160 Gäste Gelegenheit, sich über die Arbeit der Medizinischen Fakultät zu informieren. Von Martina Döbbe mehr...


Mi., 14.09.2016

Fachhochschule Fachhochschule steckt Kurs bis 2020 ab

FH-Präsidentin Prof. Dr Ute von Lojewski  

Münster - Digitalisierung, Internationalisierung und Weiterbildung – auf diesen Feldern will die Fachhochschule Münster bis 2020 punkten. Schon jetzt gehört sie zu den erfolgreichsten im Land. Von Dirk Anger mehr...


Mo., 12.09.2016

Weitere Millionen-Investitionen geplant FH-Pläne gefallen der Ministerin

Diese Visualisierung findet bei NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (kl. Foto, M.) Anklang. FH-Präsidentin Ute von Lojewski und Kanzler Jens Andreas Meinen hoffen auf eine erfolgreiche Umsetzung bis zum Jahr 2021.

Münster - Das sollte wohl einer der angenehmeren Termine für eine Wissenschaftsministerin sein. Schließlich war Svenja Schulze am Montag bei der Fachhochschule (FH) zu Besuch, „um zu loben“, wie sie sagte. „Das machen wir in Münster viel zu wenig“, befand die NRW-Ministerin bei ihrem Heimspiel. Von Dirk Anger mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Empfehlungen auf Facebook

Empfehlungen auf Facebook