Fr., 16.02.2018

Katholikentag Bettenticker nimmt die 2000er-Marke

Ende Januar enthüllten Regierungspräsidentin Dorothee Feller und Roland Vilsmaier, Geschäftsführer des Katholikentags, bei einer Pressekonferenz im Regierungspräsidium das Logo.

Die 50-Prozent-Marke ist locker genommen: Bis Freitagnachmittag stellten die Münsterländer 2409 Betten für Gäste des Katholikentags im Mai zu Verfügung – vor einer Woche waren es noch 1750.  Von Gunnar A. Pier mehr...


Fr., 16.02.2018

Allwetterzoo Tierisch viel Werbung für den Katholikentag

Tierische Begleitung unterstützt Zoodirektor Thomas Wilms bei der Werbung für die Privatquartierkampagne des Katholikentags "Bett frei".

Münster - Eine Schlafgelegenheit bietet der Allwetterzoo Münster zwar nur seinen Tieren. Trotzdem unterstützt Zoodirektor Thomas Wilms gerne mit tierischer Begleitung die Privatquartierkampagne "Bett frei" des Katholikentages. mehr...


Di., 06.02.2018

Katholikentag in Münster Gottesdienste sogar im Tretboot

Bischof Felix Genn und ZdK-Präsident Thomas Sternberg (r.) präsentierten das Katholikentags-Programm.

Fr., 26.01.2018

Katholikentag Schon 885 Betten im Münsterland gefunden

Regierungspräsidentin Dorothee Feller und Roland Vilsmaier, Geschäftsführer des Katholikentags, enthüllten bei einer Pressekonferenz das Logo der Privatquartierkampagne.

Münsterland - Gut eine Woche nach dem Start der Privatquartierkampagne gibt‘s zufriedene Gesichter in der Geschäftsstelle des Katholikentags in Münster: Bis Freitag wurden bereits 885 freie Betten gemeldet. Von Gunnar A. Pier mehr...


So., 21.01.2018

Katholikentag in Münster Sie sagt nicht zu allem Ja und Amen

Anne Hakenes hat als Vorsitzende des Trägervereins des Katholikentages in Münster inzwischen einen vollen Terminkalender zu verwalten.

Münster - Vor drei Jahren wurde Anne Hakenes gefragt, ob sie den Vorsitz des Trägervereins des Katholikentages übernehmen möchte. Die 72-Jährige sagte zu. Der Katholikentag-Virus hat sie schon erfasst. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Fr., 19.01.2018

Katholikentag Helferfest zum Start der Privatquartier-Kampagne

 Am Freitagabend bekamen die Ehrenamtlichen - wie hier Maria Stegemann und Ele Varelmann aus Ochtrup - ihre Materialien.

Münster - Die Herbergssuche kann beginnen: Mit einem Fest für die ehrenamtlichen Helfer in der Stadthalle Münster-Hiltrup begann am Freitagabend die Privatquartierkampagne „Bett frei“ für den Katholikentag 2018 in Münster. Von Gunnar A. Pier mehr...


Do., 18.01.2018

"Bett-frei"-Kampagne Katholikentag sucht 4000 Privatquartiere im Münsterland

„Bett frei“ heißt die Privatquartier-Kampagne zum Katholikentag. Am Donnerstag stellten Regierungspräsidentin Dorothee Feller, Uwe Röcher (Teilnehmerservice) und Roland Vilsmaier, Geschäftsführer des Katholikentags, das Motiv vor.

Mi., 17.01.2018

Katholikentag: Betten gesucht Wer kann Gäste aufnehmen?

Gerhard Schmitz erläuterte den Gästen des Informationsabend Hintergründe und Fakten zum Katholikentag in Münster

Nottuln - 30 000 Besucher werden erwartet. Im Mai. In Münster. Zum Katholikentag. Für sie werden auch Übernachtungsmöglichkeiten in den Kommunen rund um die Domstadt gesucht. Wer kann helfen? mehr...


Mi., 17.01.2018

Ungewöhnlicher Stadtplan zum Katholikentag Frieden hat in Münster viele Plätze

Es gibt viele persönliche Orten des Friedens in Münster: der Hafen gehört dazu.

Münster - Münster ist die Friedensstadt, weil hier 1648 der 30-jährige Krieg beendet wurde. Dabei gibt es außer dem historischen Friedenssaal noch viel mehr Plätze des Friedens in der Stadt. Von Karin Völker mehr...


Sa., 13.01.2018

Katholikentag - Vorbereitungen Liturgische Revue: Most wanted

Lichteffekte und Musik sollen bei der Liturgischen Revue am 27. Januar in Rheine eine besondere Atmosphäre schaffen.

Kreis Steinfurt - Der Katholikentag im Mai in Münster strahlt auch in das Umland aus. Mit einer „Liturgischen Revue“ sollen jetzt insbesondere junge Leute auf das Ereignis eingestimmt werden. mehr...


Fr., 05.01.2018

Jugendkirche „Effata“ Liturgische Revue stimmt auf den Katholikentag ein

Lichteffekte und Musik werden auch am 13. Januar bei der Liturgischen Revue in der Jugendkirche „Effata“ wieder zum Einsatz kommen.

Münster - Mit einer Liturgischen Revue stimmt die Jugendkirche „Effata“ in Münster auf den Katholikentag ein, der im Mai in Münster stattfindet. Am Samstag, 13. Januar, um 19.30 Uhr lädt sie junge Menschen und Interessierte am Katholikentag ein, sich unter dem Motto „Most wanted“ auf das kirchliche Großereignis vorzubereiten. mehr...


Do., 04.01.2018

Katholikentag Keinen einzigen Cent von der Stadt

Symbolbild 

Münster - Das Bistum Münster hat von der Stadt Münster keinen Zuschuss für den Katholikentag eingefordert und erhält von der Stadt Münster auch keinen einzigen Cent für den Katholikentag. Das betonte am Mittwoch das Bischöfliche Generalvikariat und reagierte damit auf Äußerungen des Linken-Fraktionschefs Rüdiger Sagel. Von Ralf Repöhler mehr...


Mi., 27.12.2017

Katholikentag 2018 Kein Urlaub für die Stadtverwaltung

 

Fr., 22.12.2017

Katholikentag 2018 Bischof Genn über Zuschuss-Debatte enttäuscht

Bischof Felix Genn freut sich auf den Katholikentag.

Di., 18.07.2017

101. Katholikentag in Münster Sechs Sattelzüge mit Material

Eine zehnköpfige Mannschaft führt die Inventur für den Katholikentag in Münster durch. Das Lager wurde in den ehemaligen Hallen der Firma Wehmeyer eingerichtet. 2700 Einzelartikel gehören dazu.

Havixbeck - Ganze sechs Sattelzüge waren nötig, um das notwendige Material für den 101. Katholikentag im kommenden Mai in Münster zu transportieren. Von Klaus de Carné mehr...


Di., 13.09.2016

Katholikentag 2018 in Münster Kurze Losung – klare Ansage: „Suche Frieden“

Weiß auf türkisfarbenem Grund: Bischof Felix Genn und ZdK-Präsident Thomas Sternberg präsentieren das Leitwort des 101. Katholikentages 2018 in Münster.