Kultur
Konstanz wählt Becker statt Behnke

Karin Becker vom Thalia-Theater Hamburg wird von der Saison 2020/21 an als Intendantin das Theater Konstanz leiten. Dies entschied der Gemeinderat gestern Abend nach Informationen unserer Zeitung. Die künstlerische Betriebsdirektorin war gemeinsam mit Frank Behnke, dem Schauspieldirektor des Theaters Münster, in der Endrunde um die Position. Die Abstimmung soll ein Kopf-an-Kopf-Rennen gewesen sein, meldete der Südkurier. Der Regisseur Behnke galt als künstlerisch überzeugender Nachfolge-Kandidat des derzeitigen Intendanten Christoph Nix, Becker als erfahrene Organisatorin.

Donnerstag, 19.07.2018, 18:54 Uhr

Frank Behnke
Frank Behnke Foto: Loy
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5918684?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F646285%2F
Taxis blockieren „Kiss & Ride“
Ein eingeschränktes Haltverbot gilt neuerdings auf diesem Seitenstreifen in der „kleinen“ Bahnhofstraße. Hier sollen nur noch Autos stehen, die Bahn-Reisende absetzen oder abholen. Stattdessen wird die Spur vor allem abends von Taxis als Wartebereich genutzt.
Nachrichten-Ticker