Mo., 13.06.2016

Tag der münsterischen Archäologien Einkleiden wie früher die Römer

Einen Tag lang wurde im Fürstenberghaus die gesamte Bandbreite der Archäologie vorgestellt.  .    Foto: con

Einen Tag lang wurde im Fürstenberghaus die gesamte Bandbreite der Archäologie vorgestellt.  .    Foto: con

Münster - 

Wie bei den Olympischen Spielen: Nach vier Jahren gab es den zweiten Tag der münsterischen Archäologie. War der erste schon ein großer Erfolg, wurde er am Samstag noch einmal getoppt. Noch mehr Vorträge, noch mehr Infostände und zahlreiche Mitmachangebote und Führungen.

Von Maria Conlan

50 Personen sorgten dafür, dass Münsteraner erleben konnten, was Archäologen erforschen. Alles wurde mit viel Liebe fürs Detail dargestellt. Selbst auf dem Kuchenbuffet stand ein gebackener Grabungsfund.

Als Prorektorin Dr. Marianne Ravenstein den Infotag mit wertschätzenden Grußworten eröffnete, wurde bereits die erste Gruppe durchs Archäologiemuseum geführt. Professor Dr. Angelika Lohwasser betonte, dass Archäologie sehr viel mehr bedeute, als mit dem Spaten in der Hand Ausgrabungen zu durchsuchen.

Spannend wird es bei der Interpretation und Zuordnung der Fundstücke. Daraus können für die Forscher Aufgaben entstehen, die ein Lebenswerk ausmachen. Deutlich wurde das durch Plakatausstellungen im Erdgeschoss des Fürstenberghauses und bei den Vorträgen im Hörsaal.

Eng getaktet berichteten Wissenschaftler verständlich und mit Bildern anschaulich über verstreute Bibliotheksfunde der Kopten (Prof. Dr. Stephen Emmel), Mehlweissagungen als mögliche These für Drehmühlenscherben in keltischen Grabfunden der Eifel (Prof. Dr. Ralf Gleser) bis zu Ausgrabungen in unserer Stadt.

Vor dem Hörsaal stellten sich die Fakultäten vor. Im Erdgeschoss freute sich der siebenjährige Liam über seine Treffer beim Walnuss-Zielwerfen, die vierjährige Nina war stolz auf ihr Einhorn aus Ton. Andere ließen sich hellenistisch frisieren oder posierten römisch gekleidet vor einer Fotowand. Stündlich erklärten Studenten bei einer Museumsführung ihr Fachgebiet.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4076703?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F