Stadtwerke Münster
Fast 15 Millionen Euro Überschuss

Münster -

Die Stadtwerke Münster stellen am Freitag ihre Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 der Öffentlichkeit vor – und können dabei offenbar auf ein unerwartet gutes Ergebnis verweisen.

Freitag, 15.06.2018, 06:30 Uhr

Die Stadtwerke Münster erzielte im Geschäftsjahr 2017 einen Jahresüberschuss, der deutlich über Plan lag.
Die Stadtwerke Münster erzielte im Geschäftsjahr 2017 einen Jahresüberschuss, der deutlich über Plan lag. Foto: ah

Das städtische Versorgungsunternehmen erzielte nach Steuern einen Jahresüberschuss von knapp 15 Millionen Euro, wie im Umfeld zu erfahren war. Damit liegt das Ergebnis deutlich über Plan.

Dem Vernehmen nach ist insbesondere das Stromgeschäft erfolgreich gewesen. Dabei haben die Stadtwerke anscheinend auch im Umland neue Kunden in beträchtlicher Zahl gewinnen können.

In einer Pressekonferenz will die Stadtwerke-Geschäftsführung am Freitag ab 11 Uhr die wichtigsten Kennzahlen und ihre Entwicklung sowie Projekte des vergangenen Geschäftsjahres 2017 vorstellen und einen Ausblick auf 2018 geben.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5820223?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
Wohnungen für den Kiesekampweg
Grundstücks-Umgestaltung: Wohnungen für den Kiesekampweg
Nachrichten-Ticker