So., 28.08.2016

Gospelchor „God’s Black Sheep“ Das Beste aus zehn Jahren

Zum Auftakt der neuen Probensaison des Gospelchores „God‘s Black Sheep“ fragte Chorleiter Gerrit Tepe (oben rechts) die Anwesenden, wer von ihnen „Neu-Schafe“ seien. Per Handzeichen meldeten sich einige Neuzugänge.

Münster-Hiltrup - Das Projekt des Gospelchores „God’s Black Sheep“ geht in die zehnte Runde. Für das Programm wurden die besten Songs der vergangenen zehn Jahre ausgewählt. Und dann es wieder auf Tournee. Von Maria Groß mehr...

Sa., 27.08.2016

Mecklenbecker Ehepaar sammelt Fotos und Stimmen zur Beziehung zwischen Münster und York Bilder der Partnerschaft gesucht

Den Blick auf das „York Minster“, die Kathedrale der münsterischen Partnerstadt, genossen von der Stadtmauer herunter schon viele Besucher aus Münster. Dieses Bild entstand 1996. Jetzt werden alte Fotos sowie Interviewpartner zum Leben in beiden Städte gesucht.

MÜNSTER-Mecklenbeck - 60 Jahre besteht die Städtepartnerschaft zwischen Münster und York. Zwei Projekte sollen Vielfalt dieser Beziehung neu beleuchten. Von Jan Schneider mehr...


Sa., 27.08.2016

Heiße Schlagernacht mit singendem Friseur Tim Toupet bei der Summernight-Party in Albachten

 

Münster Albachten - Vom Ballermann ins Festzelt Albachten: Der „singende Friseur“ Tim Toupet war am Freitagabend der Star bei der Summernight-Party im Festzelt am Sportplatz. Geschätzte 1200 Zuhörer wollten sich den Auftritt des Mallorca-Stars nicht entgehen lassen. Von Kay Böckling mehr...


Fr., 26.08.2016

Mitglieder der kfd St. Anna waren auf Tour Ein Ausflug in die Lüneburger Heide

Mitglieder der kfd St. Anna waren auf Tour : Ein Ausflug in die Lüneburger Heide

Sie bestaunten die Heide und bewunderten ein Wasserstraßenkreuz. mehr...


Fr., 26.08.2016

Aktion soll den Klassenverband stärken Teambildung im Blick

Einmal zur gegenüberliegenden Seite paddeln und wieder zurück mussten die Schüler in der Kajak-Disziplin. Für die Fortbewegung wurden die Hände benutzt.

Münster-Coerde - Zum ersten Mal hat die Hauptschule Coerde ihr jährliches Sport- und Spielefest in einem Freibad veranstaltet. Das Sommerwetter war für Sport und Spaß im Wasser ideal und machte die Sache um so angenehmer, speziell für die Schüler. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 26.08.2016

Standort Kristiansandstraße 54 Wohnungen für Kinderhaus

Über der Tiefgarage soll die Wohnanlage entstehen. Oberirdisch ist lediglich der Eingang der Garage zu sehen.

Münster-Kinderhaus - Die Firma Sahle Wohnen aus Münster wird 54 weitere Wohnungen im Zentrum von Kinderhaus bauen. Das hat das Unternehmen am Freitag mitgeteilt. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 26.08.2016

Das Gymnasium Wolbeck und das Kant in Hiltrup bauen ihr Kursangebot aus Schulkooperation: Mit dem Taxi zum LK

Die beiden städtischen Schulen, das Gymnasium Wolbeck (l.) und das Kant-Gymnasium in Hiltrup, wollen zusammen arbeiten. So können auch Leistungskurse gebildet werden, die jeweils nur von einer kleinen Schülerzahl gewählt wurden.

Münster-Wolbeck/Hiltrup - Das Gymnasium Wolbeck und das Kant-Gymnasium in Hiltrup wollen zusammen arbeiten. So können auch Leistungskurse gebildet werden, die jeweils nur von einer kleinen Schülerzahl gewählt wurden. Damit die Schüler pünktlich den Unterricht erreichen, finanziert die Stadt Münster einen Taxitransfer. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Fr., 26.08.2016

Stacey und Oliver Hausmann kümmern sich jetzt um 200 Meter Bachlauf Neue Paten für den Getterbach

Zwei neue Freunde für den Getterbach in Mecklenbeck: Dr. Thomas Hövelmann (r.) vom Naturschutzbund Nabu übergab am Ufer des Gewässers die Bachpatenschaft-Urkunde an Oliver und Stacey Hausmann.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Auch Gewässer brauchen Paten. In Mecklenbeck sorgt jetzt ein Ehepaar für ein Stück des Emmerbachs. Von Siegmund Natschke mehr...


Fr., 26.08.2016

Denkmalgeschütztes Gebäude wechselt den Besitzer UKM kauft das Offizierskasino

Das ehemalige Offizierskasino gehört nun dem UKM und wird wahrscheinlich noch in diesem Jahr zu einem Gäste- und Seminarhaus umgebaut.

Münster-Gievenbeck - Das ehemalige Offizierskasino der Oxford-Kaserne an der Roxeler Straße wird künftig als Seminar- und Gästehaus umgebaut. Das Uni-Klinikum Münster (UKM) kaufte die Immobilie nun von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima). Von Kay Böckling mehr...


Do., 25.08.2016

Einschulungsfeiern in Roxel, Albachten und Mecklenbeck Strahlende Sonne zum Schulstart

100 neue Erstklässler und ihre Angehörigen wurden am Donnerstagmorgen auf dem Hof der Roxeler Marienschule begrüßt.

MÜNSTER-WEST - Es war ein fröhlicher und sonniger Start in den „Ernst des Lebens“. 228 Kinder wurden am Donnerstag in Münster-West eingeschult. Von Jan Schneider, Schneide mehr...


Do., 25.08.2016

Neue Erstklässler an allen Grundschulen Erster Tag auf der Schulbank

Spalier stehen für die „Neuen“:. An der Melanchtonschule in Coerde gehörte die Geste zum Auftakt für die Erstklässler.

Münster-Nord - Mit dem „A“ kann das Wort Affe beginnen, mit dem „E“ der Esel, mit „I“ der Igel, mit „O“ der Opa und mit „U“ der Unsinn. Die neuen Erstklässler der Grundschule Kinderhaus-West wissen jetzt auch, wie die Buchstaben aussehen. Die älteren Kinder haben es ihnen bei ihrer Einschulung am Donnerstag vorgesungen und die Lettern auf Papier in die Luft gehalten. Von Klaus Möllers und Sigmund Natschke mehr...


Do., 25.08.2016

Insgesamt 173 Kinder in Angelmodde und Wolbeck eingeschult Nervös – aber neugierig

Die Schultüten sind echte Hingucker: Schulleiter Martin Nielebock ging auf die Erstklässler zu und ließ sich von den i-Männchen zeigen, was sie für Schätze mitgebracht hatten. Im Forum der Nikolaischule wurden die Erstklässler und ihre Eltern willkommen geheißen.

Münster-Angelmodde/Wolbeck - Mit großen Schultüten im Arm und bunten Tornistern auf dem Rücken stürmten 173 Erstklässler die Grundschulen in Angelmodde und Wolbeck. So ernst war der Ernst des Lebens dann am ersten Tag aber doch noch nicht. Die Grundschulen bereiteten ihren neuen i-Männchen einen herzlichen Empfang. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Do., 25.08.2016

SG DJK Dyckburg lädt ein Bewegungswoche: Fast bis zum Gipfelkreuz

Wer vom Heidehof zur Zugspitze laufen will, legt über eine Million Schritte zurück. 

Münster-Mariendorf - Es sind 1 103 334 Schritte vom Heidehof bis zur Zugspitze. So viel soll bei der Bewegungswoche der SG DJK Dyckburg mindestens zusammenkommen. mehr...


Do., 25.08.2016

Hoch über der Westfalenstraße soll sie entstehen – das Projekt sucht Unterstützer Neue Palliativstation: „Es geht immer um Lebensqualität“

Das Team der aktuellen Palliativstation ist vielfältig besetzt – einmal in der Woche treffen sich Ärzte, Schmerztherapeuten, das Pflegepersonal, Psychologen, Seelsorger und Sozialarbeitern und besprechen die Behandlung der Patienten.

Münster-Hiltrup - Das Herz-Jesu-Krankenhaus hat als erstes Krankenhaus in Münster 2007 eine Palliativstation eröffnet. Inzwischen ist eine bauliche Neugestaltung der Station notwendig geworden. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Do., 25.08.2016

Kanalplaner Berthold Reloe erläuterte den Hochwasserschutz für Mecklenbeck Offene Gräben als Schutz

Großbaustelle am Rande Mecklenbecks: Neben der Mecklenbecker Straße baut die Stadt eine erweiterte Unterführung für den Canisiusbach, der dann in offenen Gräben in den Aasee abgeleitet werden soll. Auch dieses Projekt soll die Umgebung künftig vor Hochwasser bewahren.

MÜNSTER-MECKLENBECK - Was tun, wenn das Wasser wieder kommt? Ein Fachmann gab jetzt überraschende Antworten auf diese Frage. Von Jan Schneider mehr...


Do., 25.08.2016

Flüchtlings-Unterkunft in der Oxford-Kaserne Von 550 Plätzen sind 165 belegt

In der ehemaligen Oxford-Kaserne befindet sich unter anderem auch die Notunterkunft des Landes für Flüchtlinge . Sie steht unter der Regie der Johanniter. Die Belegungszahlen sind rückläufig.

Münster-Gievenbeck - Die von den Johannitern federführend betreute Flüchtlingsunterkunft in der Oxford-Kaserne bietet Platz für 550 Menschen. Doch die zahl der Asylsuchenden sinkt und damit auch die Zahl der Bewohner in der Unterkunft. Dort leben derzeit 165 Menschen. Von Kay Böckling mehr...


Do., 25.08.2016

Einschulungen in Gievenbeck und Nienberge Nervös und richtig neugierig

Im Forum der Wartburgschule wurden die 95 neuen Erstklässler sowie deren Eltern empfangen und auf die kommenden Aufgaben vorbereitet. Anschließend ging es in die acht jahrgangsübergreifenden Lerngruppen.

Münster-West - Mindestens so nervös und neugierig wie ihre Kinder waren am Donnerstag wohl auch die Eltern der neuen Erstklässler, die ihren ersten Schultag erlebten. Daumen drücken und Fotos knipsen in allen Variationen – das gehörte wohl bei den meisten Familien zum Standardprogramm. Von Kay Böckling, Siegmund Natschke mehr...


Mi., 24.08.2016

Spender ermöglichen 22 Flüchtlingskindern den Besuch im Zoo Beeindruckt von den Robben

Flüchtlingskinder aus zwei Roxeler DRK-Einrichtungen nahmen an dem Zoobesuch teil. Spender und Sponsoren ermöglichten ihn.

MÜNSTER-ROXEL - Es war ein schöner Tag im Zoo. Flüchtlingskinder aus Roxel werden sich noch lange an ihn erinnern. mehr...


Mi., 24.08.2016

Das denken die Amelsbürener über das Älterwerden: Barrierefrei im Davertdorf

Zehn Wohnungen bietet das Altenhilfezentrum St. Clemens an der Straße Zum Häpper 21 in Amelsbüren an. Die Wohnungen existieren seit dem Jahr 2002. Das Altenhilfezentrum verfügt insgesamt über 118 barrierefreie Wohnungen im Stadtbezirk.

Münster-Amelsbüren - Die meisten Senioren möchten auch im Alter in Amelsbüren wohnen bleiben – und das möglichst in barrierefreien Wohnungen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die von der CDU durchgeführt wurde. mehr...


Mi., 24.08.2016

Geldautomat zerstört Tatfahrzeug bei Banküberfall ausgebrannt

Der Bulli, mit dem die Täter die Fassade der Bank durchbrachen, brannte aus.

Münster - Ein Überfall auf eine Sparkassenfiliale in Kinderhaus hält Münsters Polizei seit dem frühen Morgen auf Trab. Am Tatort fand die Polizei einen ausgebrannten Bulli. Die Täter sind auf der Flucht. Von Jan Hullmann mehr...


Mi., 24.08.2016

Am 28. August an der Kötterstraße Tierfreunde feiern ihr Sommerfest

Das Sommerfest (Archivbild) ist der Höhepunkt im Jahresprogramm des kleinen Tierschutzvereins.

Münster-Handorf - Die „Tierfreunde Münster“, der kleine Tierschutzverein an der Kötterstraße in Handorf, geht einmal im Jahr aus sich heraus: beim Sommerfest. mehr...


Mi., 24.08.2016

Handorf Infos zur Nachwuchssuche

Greven - Wifo-Monatstreffen mehr...


Mi., 24.08.2016

Baumaßnahme wird um mindestens zwei Monate verschoben / Auch Marktplatz wird später umgestaltet Kreisel lässt auf sich warten

Die Kreuzung Hiltruper Straße/Am Berler Kamp wir täglich von vielen Schülern passiert. Ein Kreisverkehr soll mehr Übersicht bringen.

Münster-Wolbeck - Sehnsüchtig warten viele Eltern seit Langem darauf, dass die Kreuzung Hiltruper Straße/Am Berler Kamp im Wolbecker Ortskern umgestaltet wird. Ein Kreisverkehr soll die Lage entschärfen und mehr Übersichtlichkeit an dem Kontenpunkt schaffen, der tagtäglich von zahlreichen Schülern des in der Nähe liegenden Schulzentrums passiert wird. Eigentlich sollten die Bauarbeiten direkt nach den Sommerferien starten. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Mi., 24.08.2016

Ehrenamt gut koordinieren „Gemeinsam ist alles schöner“

Birgit Quas ist Ehrenamtskoordinatorin für die Evangelische Kirchengemeinde..

Albersloh - Um ehrenamtliches Engagement auszubauen und besser zu organisieren, hat die Evangelische Kirchengemeinde Wolbeck zum 1. Juli die Stelle einer Ehrenamtskoordinatorin geschaffen. Und sie mit Birgit Quas besetzt. mehr...


Di., 23.08.2016

Ganztägiges Programm Kulturbahnhof feiert Geburtstag

Am Sonntag feiert der Kulturbahnhof Hiltrup mit einem Sommerfest sein zweijähriges Bestehen.

Münster-Hiltrup - Der Hiltruper Kulturbahnhof will am Sonntag (28. August) seinen zweiten Geburtstag mit einem zünftigen Sommerfest feiern. Auftakt ist am späten Vormittag mit Gesang und Musik. Der Ausklang erfolgt am Abend mit einem Dämmershoppen. mehr...


Di., 23.08.2016

Abschied in den Ruhestand Gymnasium Wolbeck dankt Heiner Kabaum, Josef Päuler und Rita Witte für ihr Engagement

Heiner Kabaum. 

Münster-Wolbeck - Wenn am Mittwoch nach sechseinhalb Wochen die Schule wieder beginnt, muss das Gymnasium Wolbeck ohne drei seiner bewährten Lehrkräfte auskommen. „Heiner Kabaum, Josef Päuler und Rita Witte wurden nach langjähriger und intensiver Tätigkeit in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet“, heißt es in einer Pressemitteilung des Gymnasiums. mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

33°C 16°C

Morgen

23°C 11°C

Übermorgen

25°C 12°C
In Zusammenarbeit mit