Do., 17.08.2017

Ein Stück Albachtener Ortsgeschichte „Ein markantes Gebäude“

Ortshistorisch versiert: Manfred Rösmann (r.) und Josef Häming kennen sich mit der Geschichte des ehemaligen Gendarmerie-Posten gut aus.

Münster-Albachten - Viele im Ort wissen es nicht: Im Haus Dülmener Straße 26 war in früheren Zeiten der Albachtener Gendarmerie-Posten beheimatet. Gut möglich, dass es schon bald aus dem Ortsbild verschwindet. Von Thomas Schubert mehr...

Do., 17.08.2017

Vorleseclub Seine Werke waren verblasst

Die Akteure des Vorleseclubs erinnerten an den bevorstehenden 100. Geburtstag von Heinrich Böll.

Münster-Hiltrup - Im Dezember wäre Heinrich Böll 100 Jahre alt geworden. Der Hiltruper Vorleseclub hat Texte entdeckt, die überraschend frisch wirken. Von Helga Kretzschmar mehr...


Do., 17.08.2017

Am Borkenfeld in Gievenbeck Von Schimmel-Wohnung geht derzeit keine akute Gefahr aus

Von diesen Schimmelresten geht nach Auskunft des Ordnungsamts keine akute Gefahr aus.

Münster-Gievenbeck - Eine Zwangsräumung der von Schimmel befallenen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Borkenfeld“ wird es vorerst nicht geben. Nach Auskunft von Marc Büdding vom Ordnungsamt der Stadt Münster gehe von der Wohnung keine unmittelbare Gesundheitsgefährdung aus. „Daher können wir momentan nichts machen.“ Von Kay Böckling mehr...


Do., 17.08.2017

Kunst bis an die Decke Norbert L. Rumpke öffnet sein Atelier

Kunst bis an die Decke: Norbert L. Rumpke zeigt seine Kunstwerke in ihrer ursprünglichsten Form - am Ort des Entstehens. Sein Atelier hat der Künstler seit fast 40 Jahren in Wolbeck an der Hiltruper Straße.

Münster-Wolbeck - Das Atelier von Norbert L. Rumpke liegt in einem kleinen Hinterhofhaus an der Hiltruper Straße. Er öffnet die weiße Tür – dahinter: Kunst. Und zwar jede Menge davon! Von Markus Lütkemeyer mehr...


Do., 17.08.2017

Stabile Zahlen Freibad Sudmühle: Schon über 14 000 Badegäste

Abtauchen in Sudmühle (Archivbild)

Münster-Sudmühle - Im Freibad Sudmühle der SV 91 gilt ein Badejahr als gut, wenn zum Abschluss der Saison mehr als 20 000 Badegäste gezählt werden. Die Chancen stehen gar nicht schlecht. mehr...


Mi., 16.08.2017

Einmal einen Marathon laufen Zwei Roxeler – ein großes Ziel

Ambitioniertes Duo: Unter der Regie von LSF-Kursusleiter Dirk Keggenhoff (r.) bereiten sich Petra Hendricks und Michael Kösters auf den Münster-Marathon vor. Am 10. September können die beiden Roxeler dann zeigen, was sie bei ihrem Debüt so drauf haben.

Münster-Roxel - Petra Hendricks und Michael Kösters haben sich für den 10. September etwas ganz Besonderes vorgenommen: Beide möchten erstmals in ihrem Leben einen Marathon finishen. Von Thomas Schubert mehr...


Mi., 16.08.2017

Zwar-Gruppe Kinderhaus Alle wollen nah ans „Schweinchen“

Die Zwar-Gruppe aus Kinderhaus spielt regelmäßig Boule auf einer eigenen Anlage am Rande des Sportplatzes von Westfalia Kinderhaus.

Münster-Kinderhaus - Wer Spaß am Boule-Sport hat, der ist bei der Kinderhauser Zwar-Gruppe willkommen. Die Truppe boult bei fast jedem Wetter. Junge Mitspieler sind dabei gern gesehen. Von Siegmund Natschke mehr...


Mi., 16.08.2017

Boogie-Woogie-Train: Erstmals ohne Christian Bleiming

Improvisation ist alles: Michael van Merwyk an der Gitarre und Gerd Gorke an der Mundharmonika.

Münster-Hiltrup - Ungewohntes Bild beim Boogie-Woogie-Train im Kulturbahnhof: Es fehlte Gastgeber Christian Bleiming. Dennoch war das Publikum am Ende begeistert. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Mi., 16.08.2017

Altenberger Straße Umbau deutlich günstiger

Auch die Ampelanlage an der Altenberger Straße in Höhe des Nienberger Friedhofs hat die Stadt Münster behindertengerecht umgebaut. Ludger Niehoff vom Tiefbauamt zeigt hier das Blindenleitsystem.

Münster-Nienberge - Aufatmen bei zahlreichen Verkehrsteilnehmern und Pendlern: Die Umbauarbeiten an der Altenberger Straße zwischen dem „Wirtshaus Zur Post“ und der Straße „Am Braaken“ sind beendet, die Großbaustelle aufgehoben. Von Kay Böckling mehr...


Mi., 16.08.2017

Seelsorger Ulrich Messing kocht ein schnelles und beliebtes Gericht Der Hackfleischtopf des Pfarrers

Pfarrer Ulrich Messing hat sich die Kochschürze umgebunden: In der modernen „Bar-Küche“ seines Kinderhauser Pfarrhauses bereitet d Hobbykoch einen leckeren Hackfleischtopf zu.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Hobbykoch und Pfarrer – passt das zusammen? Ullrich Messing zeigt, wie es geht und verrät ein leckeres Rezept. Von Jan Schneider mehr...


Di., 15.08.2017

Dozent aus München sprach auf Einladung der CDU beim Sozialpolitischen Forum Steinforth: Gegen Armut hilft kein Patentrezept

Thomas Steinforth referierte in Coerde über „Armut in einem reichen Land“.

MÜNSTER-COERDE - Wer ist arm? Welche gesellschaftlichen Gefahren birgt die Armut? Diesen brisanten Fragen widmete sich Dozent Dr. Thomas Steinforth. mehr...


Di., 15.08.2017

Hiltruper Halbmarathon Mit völlig neuer Strecke zurück

An vier Stationen werden den Läufern von fleißigen Helfern aus den Reihen des TuS Hiltrup erfrischende Getränke gereicht.

Münster-Hiltrup - Mit einer völlig neuen Strecke meldet sich der Hiltruper Halbmarathon zurück. Bis zu 400 Läufer erwarten die Organisatoren vom TuS Hiltrup zu einem landschaftlich reizvollen Lauf entlang des Dortmund-Ems-Kanals. Von Michael Grottendieck mehr...


Di., 15.08.2017

St.-Lamberti-Bruderschaft Mecklenbeck In Horstmar gleich zwei Titel errungen

Hauptmann Detlef Henckel (l.) und Oberst Frank Hohmann (r.) freuen sich mit Helmut Bruder und Benjamin Thier über das erfolgreichen Abschneiden in Horstmar.

Münster-Mecklenbeck - Beim Landesbezirksschießen der Schützenbruderschaften waren die Teilnehmer aus Mecklenbeck äußerst erfolgreich: Ein Prinzen- und ein Königstitel sprangen für sie heraus. mehr...


Di., 15.08.2017

Evangelische Kirchengemeinde Roxel, Albachten, Bösensell Neue Wege in der Jugendarbeit

Die evangelische Kirchengemeinde Roxel, Albachten, Bösensell – hier die Nicolaikirche in Roxel – will in der Jugendarbeit nach einem Konzept von Pfarrer Stephan Draheim neue Wege gehen.

Münster-Roxel - Die evangelische Kirchengemeinde im Westen Münsters will ihre Angebote für junge Leute auf eine zeitgemäße missionarische Schiene bringen. Pfarrer Stephan Draheim hat dafür ein Konzept erarbeitet, das vom Hamburger Verein „Andere Zeiten“ mit 97 000 Euro gefördert wird. Von Thomas Schubert mehr...


Di., 15.08.2017

Fröhlich-bunte Kunstaktion bekommt Neuzugänge Halbzeit für den Boxenstopp

Neuerdings gibt es Blumenschmuck am Ehrenmal. Das Bürgerforum und ein Baumarkt haben ihn aufgestellt – auf einer Seite steht ein Kant-Zitat: „Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist nicht tot. Er ist nur fern.“

Münster-Wolbeck - Es ist Halbzeit beim Wolbecker Boxenstopp. Und es gibt viel zu erzählen: Von zusätzlichen Holzkisten, Begegnungen am Wegesrand, Renovierungsarbeiten und standhaften Boxenbauern. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Di., 15.08.2017

Tag des offenen Denkmals: Haus Rüschhaus Das Haus mit den zwei Gesichtern

Das Haus Rüschhaus öffnet anlässlich des Tags des offenen Denkmals am 10. September seine Türen. Dort lebte von 1820 bis 1846 auch die Dichterfürstin Annette von Droste Hülshoff. In diesem und im kommenden Jahr stehen Sanierungsarbeiten – unter anderem der Orangerie – auf dem Programm.

Münster-Nienberge - Es ist das Ziel zahlreicher Ausflügler, die teilweise weite Reisen auf sich nehmen, um sich die historischen Gemäuer anzuschauen. Am Tag des offenen Denkmals lohnt sich ein Besuch besonders. Von Kay Böckling mehr...


Di., 15.08.2017

Radwegsanierung Holperstrecke wird endlich saniert

Münster-Roxel - Viele Bürger ärgern sich schon lange darüber, jetzt schreitet der Landesbetrieb Straßenbau NRW zur Tat: Der marode Radweg zwischen Roxel und Havixbeck wird wieder auf Vordermann gebracht. Von Frank Vogel mehr...


Di., 15.08.2017

Ausklang des Schützenfestes Feiern zwischen Himmel und Erde

Zu den Ausgezeichneten gehörte in diesem Jahr der Vorsitzende der „Dicken Eiche“, Andreas Thieme (l.).

Münster-Hiltrup - Schützenverein Dicke Eiche ehrt langjährige Mitglieder und blickt auf einen heißen Herbst Von Simon Kerkhoff mehr...


Di., 15.08.2017

Kirchenmusiker in St. Petronilla Michael Austenfeld schlägt neue Töne an

Michael Austenfeld an der Romanus-Seifert-Orgel in St. Petronilla. Der 39-jährige Kirchenmusiker trägt nun den Löwenanteil der Orgeldienste in Handorf, Dyckburg und Gelmer. Auch die Chorarbeit will er reformieren.

Münster-Ost - Ein Jahr lang suchte die Gemeinde St. Petronilla einen Kirchenmusiker, der die musikalische in den drei Kirchen in Handorf, Mariendorf und Gelmer koordiniert. Nun hat sie ihn gefunden: Michael Austenfeld  . . . Von Lukas Speckmann mehr...


Di., 15.08.2017

Sommerakademie Kinderhaus und Atelier im Bürgerhaus nehmen ihre Arbeit auf Doppelter Jungfernflug

Beim Malen mit Acrylfarben möchte Künstlerin Martina Lückener (r.) den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eines Kurses im Rahmen der Kinderhauser Sommerakademie 2017 mit Rat und Tat zur Seite stehen. Anfänger und Fortgeschrittene machen bei ihr mit.

 MÜNSTER-KINDERHAUS - Zwei Wochen lang können Kunstbegeisterte sich im neuen Atelier des Bürgerhauses verwirklichen. Vier Künstler stehen ihnen zur Seite. Von Jan Schneider mehr...


Mo., 14.08.2017

„Für die Freiheit einstehen“ Gisa Pauly schreibt an der Seite von Hape Kerkeling und Manuel Andrack

Gleich zwei neue Bücher sind im August erschienen – „das geht nur, wenn man diszipliniert arbeitet“, verrät Gisa Pauly. Zum Glück sind die Recherchen angenehm: Im September reist sie dafür nach Italien.

Münster-Angelmodde - Sie ist für ihre Krimi-Romane bekannt: Jetzt überrascht die Angelmodder Schriftstellerin Gisa Pauly mit einer politischen Kurzgeschichte – und befindet sich damit in prominenter Gesellschaft. Der Sammelband „Wir haben die Wahl“ erscheint mit Texten von Andreas Altmann, Manuel Andrack, Hape Kerkeling, Stephan Orth, Kai Strittmatter und anderen Autoren. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Mo., 14.08.2017

Reit- und Fahrverein Albachten Reitspektakel mit 1711 Nennungen am Oberort

Mit einer lasergesteuerten Spezialmaschine werden die Reitböden bestmöglich auf Vordermann gebracht.

Münster-Albachten - Zu ihrem traditionellen Sommerturnier laden die Albachtener Reiter ein. Es findet vom 18. bis 20. August am Oberort statt und ist im Hinblick auf die Starter so stark besetzt wie noch nie zuvor. Von Thomas Schubert mehr...


Mo., 14.08.2017

11. Hiltruper Ferienspaß Rennen, spielen, austoben

Mit vielen bunten Luftballons und einer tollen Mitmachshow mit Daniel Lorenz (l.). startete am Montag der Hiltruper Ferienspaß. Mittendrin war zumindest bei der kleinen Eröffnungsfeier Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt,

Münster-Hiltrup - Das Warten hat ein Ende. Am Montag ist der Hiltruper Ferienspaß gestartet. In der fünften und sechsten Woche der Sommerferien gibt es täglich ein Programm, das auf Bewegung setzt. Von Michael Grottendieck mehr...


Mo., 14.08.2017

Die Hecke ist weg Freie Sicht auf Friedhof irritiert

Der Friedhof Nienberge bekommt eine neue Hecke. Die alte musste wegen der diverser Arbeiten weichen.

Münster-Nienberge - Es ist ein ungewohntes Bild: Nach Fertigstellung der Tiefbauarbeiten an der Altenberger Straße hat man jetzt eine freie Sicht auf den Nienberger Friedhof. Von Siegmund Natschke mehr...


Mo., 14.08.2017

Sommerfest der CDU Politische Gespräche und Kinderspiele

Die Gievenbecker Ortsunion rührt für ihr Sommerfest schon kräftig die Werbetrommel.

Münster-Gievenbeck - Die CDU Gievenbeck feiert ihr Sommerfest diese Jahr am 27. August ab 14 Uhr im Gievenbecker Fachwerk mit buntem Kinderflohmarkt und einer Tombola mit hochwertigen Preisen wie einer mehrtägigen Fahrt zum Europaparlament nach Straßburg. mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

24°C 17°C

Morgen

22°C 13°C

Übermorgen

21°C 13°C
In Zusammenarbeit mit