Do., 30.03.2017

Unbekannte machen schwere Beute Einbrecher stehlen Waschmaschine

 

Münster-Coerde - Schwere Beute machten Einbrecher zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in Coerde: Sie stahlen eine Waschmaschine aus einem Keller. mehr...

Mi., 29.03.2017

Wasserwerk Kinderhaus Aus für Kinderhauser Wasserwerk

Das Kinderhauser Trinkwasser ist Grundwasser. Das wird sich in Zukunft laut Aussage der Stadtwerke ändern.

Münster-Kinderhaus - Dr. Dirk Wernicke, technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Münster, stellte den Besuchern der Informationsveranstaltung im Bürgerhaus die „Zukunft der Wasserversorgung in Münster“ vor. Von Franziska Eickholt mehr...


Mi., 29.03.2017

Nach Unfall 2014 Im Rondell gilt rechts vor links

Nur weil es rund geht, ist es nicht gleich ein Kreisverkehr: Die Kreuzung in Roxel geht um ein Rondell. Weil es eben kein Kreisverkehr ist, gilt dort rechts vor links.

Münster-Roxel - Geht es im Straßenverkehr rund, scheint die Sache für die meisten Verkehrsteilnehmer klar: Hier ist ein Kreisverkehr. Wer hineinfahren will, muss die Vorfahrt der anderen beachten. Doch eine im Kreis geführte Straße ist nicht gleich ein Kreisverkehr. Dafür braucht es eine Beschilderung. Von Anna Spliethoff mehr...


Mi., 29.03.2017

Waldschutz in Roxel Bürgerinitiative pflanzt Bäume zur Naherholung

Die Mitglieder der Bürgerinitiative haben schon viele Bäume gepflanzt, sie wollen die Wäldchen schützen.

Münster-Roxel - Die Bürgerinitiative Landschaftsschutz Roxel hat bereits viele Bäume gepflanzt, um Naherholungsgebiete zu erhalten. Dabei hätten die Mitglieder gerne Unterstützung aus der Politik. mehr...


Mi., 29.03.2017

Flohmarkt-Projekt „Edelfundus“ für die Krebsberatung

Das Team rund um den „Edelfundus“ braucht noch Sachspenden, die zugunsten der Krebsberatung verkauft werden.

Münster-Mecklenbeck - Ehrenamtliche haben in Münster das Projekt „Edelfundus“ ins Leben gerufen. Es soll gut erhaltener Trödel zugusten der Krebsberatung verkauft werden. mehr...


Mi., 29.03.2017

Seltene Molche in der Coerheide Pirsch zu seltenen Molchen

Knallig orange ist der Bauch eines Teichmolchs. Er ist laut Nabu ebenso wie der Bergmolch und der große, seltene Kamm-Molch in der Coerheide zu finden.

Münster-Coerde - Seltene Amphibien bei Coerde stehen im Mittelpunkt der Molch-Exkursion in die ­Coerheide, die der Naturschutzbund (Nabu) anbietet. Treffpunkt ist am Freitag (31. März) um 19.30 Uhr an der Ecke Coerheide / Nerzweg. mehr...


Mi., 29.03.2017

Meyer-Suhrheinrich-Stiftung hat ihre Angebotspalette nochmals erweitert Hilfen für ältere Menschen

Für die vielfältigen Angebote, die von der Meyer-Suhrheinrich-Stiftung vorgehalten werden, sind (v.l.) Lydia Redlich, Birgit Volbracht, Ingrid Vienenkötter und Katharina Markfort die zentralen Ansprechpartnerinnen.

Münster-Hiltrup - Auch weiterhin wünscht sich die Hiltruper Stiftung, dass möglichst viele ältere Mitbürger von ihren vielfältigen Angeboten profitieren. Hiermit wird im Sinne der Stifterin Maria Meyer-Suhrheinrich gesellschaftliche und soziale Verantwortung übernommen. mehr...


Mi., 29.03.2017

Hiltruper Museum Noch immer kein Baubeginn

Das Hiltruper Museum plant einen Anbau. Doch jetzt ist ein neues Hindernis aufgetaucht.

Münster-Hiltrup - Die Baugenehmigung liegt mittlerweile vor, auch das Geld ist da – und doch ist ein Baubeginn erneut in weite Ferne gerückt. Was ist passiert? Von Michael Grottendieck mehr...


Mi., 29.03.2017

Mitgliederversammlung im Hotel Eynck „Eines der erfolgreichsten Jahre fürs Bürgerbad“

Die neue Lüftungsanlage hat mal in einem Kino für frische Luft gesorgt. Ralf Thaleiser hat sie in Graz aufgespürt.

Münster-Handorf - Die Mitgliederzahlen steigen, die Neubaupläne werden konkreter - es läuft rund beim Handorfer Bürgerbad. Wenn nur der marode Altbau nicht wäre . . . Von Lukas Speckmann mehr...


Mi., 29.03.2017

Spielplatz am Kupferbrink soll für den Wolbecker Nachwuchs saniert werden „Viele Kleine kommen nach“

Andreas Garske vom Kinderbüro Münster nahm zusammen mit den Eltern den Spielplatz Kupferbrink unter die Lupe.

Münster-Wolbeck - Wenn Andreas Garske und Anna-Lena Dierker vom Kinderbüro Münster ausrücken, besteht Hoffnung, dass ein Spielplatz saniert wird, zumindest teilweise. Bei dem 17 Jahre alten Spielplatz am Kupferbrink ist es nun an der Zeit, weil einige Geräte abgängig sind. Von Helga Kretzschmar mehr...


Mi., 29.03.2017

Kitas und Grundschulen für bessere Startchancen für Kinder Alle arbeiten zusammen

Gemeinsam für bessere Startchancen: (v.l.) Nidha Kochukandathil (Integrationszentrum), Birgit Klaer (Kita Am Schulzentrum), Gülay Lemmen (Integrationszentrum), Martin Nielebock (Nikolaischule), Miriam Averbeck (Kita Holtrode) Jutta Wennemann (Kita Am Drostenhof); nicht auf dem Bild: Mechthild Lödding (Kita St. Nikolaus).

Münster-Wolbeck - Bessere Startchancen für alle Kinder beim Übergang von der Kita in die Grundschule: Wenn Tageseinrichtungen, Schulen und Eltern an einem Strang ziehen, können sie manches erreichen. Das Ergebnis kommt auch Eltern und Kindern mit geringen Deutschkenntnissen zugute. Diese Erfahrung machten in Wolbeck die Nikolaischule und die vier Kitas Am Drostenhof, St. Nikolaus, Am Schulzentrum und Holtrode. mehr...


Mi., 29.03.2017

Basar des ÖWK hilft Projekten in Indien Krimis für Fans

Aids-Waisen und Aids-kranke Kinder in Indien profitieren vom Erlös des Krimibasars des ÖWK.

Münster-Wolbeck - Am kommenden Wochenende bietet der ÖWK im Treff am Turm, direkt an der St. Nikolaus-Kirche in Wolbeck, wieder Krimis zum Verkauf an. Der ÖWK teilt mit, dass viele der gespendeten Bücher ausgezeichnet erhalten und aktuell sind. Auch Krimi-Klassiker seien zu finden. Der Erlös des Krimibasars fließt komplett in ein Projekt für Aids-Waisen und Aids-kranke Kinder in Indien. mehr...


Mi., 29.03.2017

Helfer-Aktion am Freitag und Samstag Sauberes Münster

Münster-Südost - Die Ortsunion Angelmodde beteiligt sich wieder an der Aktion „Sauberes Münster“. Treffpunkt ist am Freitag (31. März) um 15.30 auf dem Dorfplatz in Alt-Angelmodde am Awo-Kindergarten, teilt die CDU mit. Alle sind eingeladen, von dort aus „sternförmig auszuschweifen und Müll zu sammeln“, so die CDU. mehr...


Mi., 29.03.2017

Baubeginn 2018 Oxford-Konzept hat Bestand

Über die Nachrichten aus der Verwaltung freuten sich (v.l.) Thomas Lilge, Richard Halberstadt, Mechthild Neuhaus sowie Stephan Martin Stötzel. Die Pfeile markieren den Standort, an dem zuerst gebaut wird: angrenzend an den Grünen Finger.

Münster-Gievenbeck - Mit dem Bau des geplanten neuen Kirchenzentrums und damit einhergehend dem Beginn der weiteren Entwicklung des Areals der ehemaligen Oxford-Kaserne kann es wohl wie geplant Ende 2018 etwas werden. Das angekündigte Nutzungskonzept der Gesamtfläche hat Bestand. Von Kay Böckling mehr...


Mi., 29.03.2017

Hochzeitswald Auf 2,8 Hektar finden 520 neue Bäume Platz

In diesem Jahr trafen sich die Hochzeitspaare erstmals auf der Erweiterungsfläche des Hochzeitswaldes zur Pflanzaktion. Dabei waren auch Karola und Doug Housel, die von Bürgermeisterin Wendela-Beate Vilhjalmsson (l.) Glückwünsche und eine Urkunde entgegennahmen.

Münster-Nienberge - Der Hochzeitswald kann wachsen: Die neue Fläche bietet auf rund 2,8 Hektar Platz für weitere 520 Bäume. mehr...


Di., 28.03.2017

Baugebiet Mecklenbeck-Mitte Wohnungsbau geht auch günstiger

Peter Wolf garten

Münster-Mecklenbeck - Die Mecklenbecker Christdemokraten freuen sich über den vielfältigen Wohnungsmix im Baugebiet Mecklenbeck-Mitte. Dort werde preiswerter Wohnraum geschaffen. mehr...


Di., 28.03.2017

Treffpunkt im Herzen des Stadtteils „Mittendrin“ in Coerde

„Mittendrin“ heißen der neue Treffpunkt und das Projekt am Hamannplatz. Die organisatorischen Fäden laufen bei (vorn v.r.) Peter Griese, Gabi Hess und Isabell Müller zusammen. Ehrenamtliche Vertreter von Vereinen und Initiativen unterstützen und beleben das integrative Projekt.

Münster-Coerde - „Mittendrin“ sind sie: mitten im ­Coerdemarkt. Die ehemaligen Spielhalle ist der neue offene Treffpunkt für Gruppen, Initiativen und Vereine. Die offizielle Eröffnung ist für den 19. Juni geplant. Von Katrin Jünemann mehr...


Di., 28.03.2017

Frühlingsfahrt Hinein in den Frühling

Der Radsportverein Münster und die Theodor Elbers GmbH Co. KG laden, nach der gelungenen Premiere 2016, am 1. April wieder zur Frühlingsfahrt ein.

Münster-Amelsbüren - Am Samstag eröffnen der RSV und die Baustoffhandlung Elbers die Radsportsaison mit einer Frühlingsfahrt. Befreundete Vereine und alle Radsportler der Region treffen sich in Amelsbüren. mehr...


Di., 28.03.2017

Lärmproblematik im Waldwegviertel „Echte Messungen“ sollen her

In diesem Bereich von Mecklenbeck, in der Nachbarschaft der Straße Am Getterbach, gibt es bereits eine Lärmschutzwand entlang der Autobahn. Die Waldwegviertel-Initiative will möglichst bald eine solche Wand auch am Autobahnzubringer in Richtung Bremen aufgebaut sehen.

Münster-Mecklenbeck - Die Initiative der Mecklenbecker Waldwegsiedlung hat Politik und Verwaltung einen Brief geschrieben: Die Anwohner machen sich einmal mehr für wirkungsvollen Lärmschutz stark. Von Thomas Schubert mehr...


Di., 28.03.2017

Diskussion zum Thema „Gesundheitspolitik“ Ausbruch aus dem Grundkonsens

Mit Oskar Burkert von der CDU verstand sich Gabriele Regina Overwiening (r.) deutlich besser als mit Susanne Schneider von der FDP.

Münster - Für die FDP-Landtagsabgeordnete Susanne Schneider war es am Ende ein Spießrutenlauf. Schließlich erteilte sie als einzige Teilnehmerin der von Apothekerverband und Apothekerkammer organisierten Podiumsdiskussion zum Thema „Gesundheitspolitik“ einem Versandhandelsverbot für Apotheken eine klare Absage und zog damit den Unmut vieler anwesender Apotheker auf sich. Von Benjamin Scholz mehr...


Di., 28.03.2017

Tageseinnahmen erbeutet Bewaffneter Räuber überfällt Tankstelle

 

Münster-Coerde - Ein bewaffneter Räuber überfiel am Montagabend kurz nach Ladenschluss eine Tankstelle an der Schneidemühler Straße in Coerde. mehr...


Di., 28.03.2017

Kollisionen auf der B58, K29 und L520 Vier junge Menschen starben bei Unfällen

Kollisionen auf der B58, K29 und L520 : Vier junge Menschen starben bei Unfällen

(Aktualisiert, 16:29 Uhr) Gleich drei schwere Unfälle ereigneten sich am Dienstagmorgen im Münsterland. Insgesamt vier Personen zwischen 18 und 23 Jahren starben. Von wn mehr...


Di., 28.03.2017

Masterplan und Runder Tisch Handorfer Ortskern: Angst vor der Schlafstadt

Die Handorfer Straße wird als zentrale Einkaufsstraße die Schließung des Hotels Eynck / „Deutscher Vater“ im Sommer zu spüren bekommen.

Münster-Handorf - Das Hotel Eynck schließt im Sommer, der Träger von Haus Münsterland ist insolvent – und die Zukunft des Edeka-Marktes ist auch noch nicht in trockenen Tüchern. Die SPD hat nun im Stadtrat einen Masterplan für Handorf eingebracht; die Kaufleute bitten derweil zum runden Tisch. Von Lukas Speckmann mehr...


Di., 28.03.2017

Baugebiet Petersheide: Sanierter Verwaltungstrakt ist fertig gestellt / Weitere 300 Wohnungen sollen folgen Das erste Kapitel ist geschrieben

Bauunternehmer Karl Gründker (l.) und Koordinator Reinhold Wacker sind zufrieden, dass das frühere Verwaltungsgebäude auf dem Areal des Neubaugebiets Petersheide saniert und auch bereits komplett vermietet ist.

Münster-wolbeck - „Die Arzthelferin wohnt neben der syrischen Familie, der polnische Handwerker neben dem alt eingesessenen Wolbecker.“ Bauunternehmer Karl Gründker ist sichtlich zufrieden, dass das erste Kapitel des Neubaugebiets Petersheide geschrieben ist. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Di., 28.03.2017

God’s Black Sheep gastierten in der St.-Bernhard-Kirche Jubiläums-Tournee der Schafe

Auf ihrer Tournee zum Zehnjährigen begeisterten God’s Black Sheep in der gut besuchten St.-Bernhard-Kirche.

Münster-Angelmodde - Es war schon gewaltig, als des „Leithammels“ Stimme aus dem hinteren Kirchenschiff den Altarraum ansteuerte und sich dann unter den Gospelchor God’s Black Sheep mischte. Chorleiter Gerrit Tepe hatte seine Schafe im Griff, das Publikum auch, das die Kirche St. Bernhard trotz des früh-lingshaften Wetters füllte. Von Helga Kretzschmar mehr...


Di., 28.03.2017

Feuerwehr sorgt für Osterfeuer Die beliebte Veranstaltung beginnt am 16. April um 19 Uhr

Das Osterfeuer findet wieder hinter der Hofstelle Buddenbäumer statt.

Münster-Südost - Die beliebte Veranstaltung beginnt am 16. April um 19 Uhr mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

23°C 10°C

Morgen

24°C 10°C

Übermorgen

19°C 8°C
In Zusammenarbeit mit