Di., 19.06.2018

Baubeginn Mega-Windrad an der Wallburg Haskenau in den Startlöchern

Hier entsteht Münsters größtes Windrad: Aus der Luft ist der Standort des Turms an der Haskenau zwischen Werse und Ems schon gut zu erkennen.

Münster - Über Münsters größtes Windrad wurde lange geredet und gestritten. Nun wird es gebaut: An der Haskenau sind Baustraße und Abstellflächen eingerichtet. Von Lukas Speckmann mehr...

Mo., 18.06.2018

Haus Heidhorn Das alte Hofkreuz kommt zurück

Ein altes Fundament sowie eine Steineinfassung für das Hofkreuz von Haus Heidhorn werden von (v.l.) Nicolas Glünz, Jana Stroetmann, Detlef Gießler, Ivo Ehring sowie Stephan Grote begutachtet.

Münster-Hiltrup/Amelsbüren - Das Orkantief „Friederike“ hat im Januar das alte Hofkreuz von haus Heidhorn zum Einsturz gebracht. Jetzt soll es wieder aufgebaut werden. Von Michael Grottendieck mehr...


Mo., 18.06.2018

Pfarrei St. Liudger Sinnhuber neuer Pfarrer in St. Liudger

Kehrt nach Münster zurück: Pfarrer Martin Sinnhuber.

Münster-West - Aus Wien zurück nach Münster: Martin Sinnhuber wird ab September das Seelsorge-Team der Großpfarrei St. Liudger verstärken und damit die Nachfolge von Dr. Christian Schmitt antreten. Von Thomas Schubert mehr...


Mo., 18.06.2018

Schützenfest auf dem Hof Spielbrink Dorbaumschützen feiern König Wilhelm

Wilhelm Spielbrink errang die Königskette mit dem 251. Schuss.

Münster-Handorf - Dass Haus Münsterland geschlossen wurde, trifft die St.-Vinzenz-Schützen besonders hart. Doch sie lassen sich das Schützenfest nicht verderben. mehr...


Mo., 18.06.2018

Theaterprojekt in der Meerwiese Viel Applaus für „So bin ich“

Theaterpädagogen, Eltern und die Mitglieder des Zonta-Clubs, die die Veranstaltung für Mädchen der dritten und vierten Klasse der Norbert-Schule seit drei Jahren fördern, stellten sich zu einem Erinnerungsfoto auf. Zuvor hatten die Mädchen ein Tanztheater aufgeführt und viel Beifall und Anerkennung bekommen.

Münster-Coerde - Ein Jahr lang haben Schülerinnen der Norbert-Grundschule einmal pro Woche unter der Leitung von Franziska Lutz und Barbara Westenberger für ihr Tanztheaterprojekt geübt. Der Zonta-Club unterstützt das Projekt. Von Reinhold Kringel mehr...


Mo., 18.06.2018

Markus-Kita weiht Anbau ein 120 Quadratmeter mehr für den Markus-Kindergarten

Architektin Diana Danne (r.) brachte zur Eröffnung des Erweiterungsbaus des Markus-Kindergartens eine Torte mit einem großen Schlüssel mit und verteilte die Kuchenstücke an die Kinder. Kita-Leiterin Gabriele Jasper (2.v.r) und Pfarrerin Barbara Stoll-Großhans (Mitte) freuten sich über die neuen Räumlichkeiten.

Münster-Kinderhaus - Mit einem Sommerfest hat die Markus-Kita ihren Anbau eingeweiht. Von Reinhold Kringel mehr...


Mo., 18.06.2018

Reit- und Fahrverein Roxel Viel zu tun für fleißige Helfer

Gekonnte Sprünge: Die zahlreichen Hindernisse bewältigten die jungen Reiter beim Turnier des Roxeler Reit- und Fahrvereins mit Bravour.

Münster-Roxel - Zwei Tage lang ging es beim Reit- und Fahrturnier des Roxeler Reit- und Fahrvereins mit spannenden Pferdesport zur Sache. Dafür, dass alles glatt lief, sorgten etliche engagierte Vereinsmitglieder. Von Siegmund Natschke mehr...


Mo., 18.06.2018

Kindermusical in der Waldorfschule Wilde Tiere erobern die Bühne

Bunt kostümiert präsentierten die Musikschüler das Musical „Kwela, Kwela!“ im Saal der Waldorfschule.

Münster-Gievenbeck - 170 junge Künstler füllten die Bühne der Waldorfschule: Zebras und bunte Vögel, Giraffen und ein Elefant, Maribu und Geister, der Löwe und ein Buschhase. Von Maria Conlan mehr...


Mo., 18.06.2018

Löschzug Sprakel Dietmar Strux ist König des Löschzugs

Stefan Schulze Sprakel (Mitte) proklamierte das neue Königspaar (v.l.) Iris und Dietmar Strux, die Nachfolger von Daniel und Andrea Rohde.

Münster-Sprakel - Dietmar Strux ist neuer König des Löschzugs Sprakel. Er traf mit dem 215. Schuss. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 18.06.2018

Andreas-Gemeinde Coerde Ökumenischer Abend mit reichlich „Glutamat“

Volles Haus beim „Abend der Begegnung“ in der Andreas-Gemeinde: Viele Gruppen aus Coerde und der befreundeten Nachbarschaft sorgten an zwei Tagen für ein gelungenes Gemeindefest.

Münster-Coerde - Volles Haus beim „Abend der Begegnung“ in der Andreas-Gemeinde: Viele Gruppen aus Coerde und der befreundeten Nachbarschaft sorgten für ein gelungenes zweitägiges Gemeindefest. Von Claus Röttig mehr...


Mo., 18.06.2018

Informative Tour durch Angelmodde Altes Geschoss mahnt zum Frieden

Sehr gut kam die Radtour des Wolbecker Heimatvereins rund um Angelmodde an.

Münster-Südost - Zahlreiche Radtouren unter dem Motto „Wolbecker Nachbarn kennenlernen“ hatte der Wolbecker Heimatverein bereits ausgerichtet. Dass diesmal so viele Teilnehmer aus dem benachbarten Angelmodde dabei waren, war ungewöhnlich, und der Vereinsvorsitzende Bernhard Karrengarn freute sich sehr über dieses Echo. Von Helga Kretzschmar mehr...


Mo., 18.06.2018

Gemeinde St. Nikolaus Münster lud zum Gottesdienst auf dem Wasser ein Paddler sprachen die Fürbitten

Rund zehn Boote waren bei dem Gottesdienst auf Angel und Werse in Aktion. Die Teilnehmer des Freiluft-Gottesdienstes waren auch von der Begegnung mit der Natur und mit den Lebewesen im und am Wasser sehr angetan.

Münster-Angelmodde - „Da stieg er in ein Boot auf dem See und setzte sich, die Leute aber standen am Ufer und hörten ihm zu.“ So mag es nach dem Markus-Evangelium gewesen sein, als Jesus am Ufer des Sees Genezareth sprach. Von Helga Kretzschmar mehr...


So., 17.06.2018

Schulkultur-Matinee im Bürgerhaus Schüler entfachen Bühnenzauber

Mit ihren vielfältigen Darbietungen zogen die Schüler der Kinderhauser Schulen das Publikum in ihren Bann. Eltern und Geschwister wohnten der gelungenen Matinee im Bürgerhaus bei.

Münster-Kinderhaus - Das Spektrum der Darbietungen war groß: Bei der mittlerweile 13. Auflage der Kinderhauser Schulkultur-Matinee zeigten sich die Schülerinnen und Schüler der Kinderhauser Schulen im Bürgerhaus von ihren besten Seite. Von Reinhold Kringel mehr...


So., 17.06.2018

Martin-Luther-King-Schule Riesenkraken und Klangmaschinen

Die Martin-Luther-King-Schule veranstaltete eine Projektwoche rund um das Thema Medien. Rund 200 Schüler arbeiteten in altersübergreifenden Gruppen an den unterschiedlichsten Themen und präsentierten die Ergebnisse am Ende der Woche. Schulleiter Reinhard Winter (4.v.l.) war stolz auf seine Schüler.

Münster-Kinderhaus - In der Kinderhauser Martin-Luther-King-Schule fand eine spannende Projektwoche statt. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Von Reinhold Kringel mehr...


So., 17.06.2018

Stift Tilbeck „Das ist richtiges Wohnen“

Einige der zukünftigen Bewohner, deren Angehörige sowie Mitarbeiter des Stifts Tilbeck inspizierten am „Tag der offenen Tür“ die neue Wohnanlage an der Meyerbeerstraße. Sie wird von Matthias Böying (r.) geleitet. Die Fachbereichsleitung innerhalb des Stifts Tilbeck hat wiederum Sigrid Stegemann (2.v.l. ) inne.

Münster-Mecklenbeck - Das Stift Tilbeck hat eine neue Wohneinrichtung für behinderte Menschen in Mecklenbeck eröffnet. Die moderne Einrichtung in der Meyerbeerstraße wird 24 Bewohnern ein zeitgemäßes Zuhause bieten. Von Siegmund Natschke mehr...


So., 17.06.2018

Autobahnkapelle Roxel Ort der Ruhe und des Friedens

Fürbitten wurden bei der Andacht in der Roxeler Autobahnkapelle unter der Leitung von Pastor Norbert Raestrup gesprochen. Die Kapelle ist mittlerweile 50 Jahre alt.

Münster-Roxel - Die Kapelle am Roxeler Autobahnrasthof Münsterland-Ost besteht seit mittlerweile fünf Jahrzehnten. Viele Reisende kehren dort gerne ein. Von Annegret Lingemann mehr...


So., 17.06.2018

Musical-Aufführung am Kant-Gymnasium Ein Keil zwischen Romeo und Julian

„Romeo und Julian“ hieß der abgewandelte Shakespeare-Klassiker, den Schüler des Kant-Gymnasiums am Wochenende viermal auf die Bühne brachten.

Münster-Hiltrup - Musical-Time am Kant: Anders als im herkömmlichen Shakespeare-Stück handelte es sich bei den Hauptcharakteren um drei Schwule, die sich nicht offen lieben konnten. Von Tom Reichelt mehr...


So., 17.06.2018

Sommerfest der Handelsunternehmen Spaß am Fußball stand im Vordergrund

Die Riesenrutsche zählte zu den zahlreichen Aktionen beim Sommerfest auf dem Gievenbecker Marktkauf-Areal.

Münster-Gievenbeck - Zu einem Fest für Jung und Alt wurde auf dem Gievenbecker Marktkauf- und Hellweg-Areal eingeladen. „Fußball verbindet“ hieß – passend zur WM – das Motto. mehr...


So., 17.06.2018

Fünf Jahre Tanzsportzentrum Hiltrup Tanzkunst vom Feinsten

Zweimal sorgten die Veranstalter der Matinee zum fünfjährigen Bestehen des Tanzsportzentrum Hiltup für gut besuchte Vorstellungen in der Stadthalle. Die jüngsten Tänzerinnen kamen dabei ebenfalls zu ihrem Auftritt.

Münster-Hiltrup - „Unser größter Wunsch ist es, eine Kooperation mit einer Grundschule und einem Gymnasium auf die Beine zu stellen“, erklärte Sandra Landwehr, die Gründerin des Tanzsportzentrums Hiltrup am Rande der Matinee in der Stadthalle. Von Simon Kerkhoff mehr...


So., 17.06.2018

Jazzfrühschoppen am Hiltruper Museum Gute Laune ist das oberste Gebot

Die „Big Claes Swing Band“ gestaltet den Jazzfrühschoppen am 24. Juni am Hiltruper Museum. Der Eintritt ist frei.

Münster-Hiltrup - In die achte Auflage geht der Jazzfrühschoppen am Hiltruper Museum. Am 24. Juni kommt die „Big Claes Swing Band“. mehr...


Sa., 16.06.2018

„88mal um die Marktallee“ Die Champions von morgen

An der Paul-Gerhardt-Schule ist das Rennfieber bereits ausgebrochen: Eine Woche vor dem großen Radrennen auf der Marktallee sind viele Dritt- und Viertklässler fest entschlossen, beim Fette-Reifen-Rennen an den Start zu gehen.

Münster-Hiltrup - Beim Radrennklassiker „88mal um die Marktallee“ gibt es für die Jüngsten zwei besondere Rennen. Von Michael Grottendieck mehr...


Sa., 16.06.2018

Wartburg musiziert Musikalischer Funke springt über

„Wartburg musiziert“: Für die Schülerinnen und Schüler der Wartburg-Grundschule gab es großen Applaus im voll besetzten Großen Haus der Städtischen Bühnen.

Münster-Gievenbeck - „Applaus, Applaus“: Mit diesem bekannten Song beendete einer der beiden Chöre das Programm. Von Hubertus Kost mehr...


Sa., 16.06.2018

Benefizveranstaltungen der evangelischen Gemeinde Volles Programm für die neue Orgel

Alles für die neue Orgel: Der Impulsechor gab jetzt ein fröhliches Konzert – am 21. Juni ist eine Weinprobe geplant.

Münster-Handorf - Die evangelische Kirchengemeinde Handorf will sich eine neue Orgel leisten. Der Neubau soll 83 000 Euro kosten – die Gemeinde muss ihn selbst finanzieren. Benefizveranstaltungen helfen dabei. Von Reinhold Kringel mehr...


Sa., 16.06.2018

Solaraktionstag der Stadt Münster in Zusammenarbeit mit der Firma Plenter Damit der Sonnenschein sich lohnt

Den Solaraktionstag in Wolbeck organisierte Energieberaterin Silke Krajewski. Mit dabei waren auch Thomas Weber von der Verbraucherzentrale NRW (v.l.), Georg Böning vom Umweltamt der Stadt Münster und Gastgeber Dietmar Plenter.

MÜNSTER-WOLBECK - Strahlende Sonne kann bares Geld einbringen - man muss nur wissen, wie es geht. Von Jan Schneider mehr...


Fr., 15.06.2018

Wechsel im Vorsitz der FDP Süd-Ost Uhlenbrock geht und Götting kommt

Hein Götting leitet die FDP in Münster-Südost.

MÜNSTER-SÜDOST - Der tritt ab. Und sein Nachfolger ist ein alter Bekannter. mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

24°C 15°C

Morgen

28°C 15°C

Übermorgen

20°C 9°C
In Zusammenarbeit mit