Fr., 24.02.2017

Neuer Schlag für Handorf „Deutscher Vater“: Verkauf und Abriss

Das Hotel Eynck in Handorf - ehemals „Deutscher Vater“

Münster-Handorf - Die Handorfer müssen sich spätestens Ende Juli vom früheren „Deutschen Vater“ verabschieden. Das Gebäude der Traditionsgaststätte wurde verkauft und soll abgerissen werden, die Pächter rechnen mit ihrer Kündigung. Von Lukas Speckmann mehr...

Fr., 24.02.2017

Oxford-Areal Vereinen eine sportliche Heimat geben

Trotz des abgelehnten Antrags wollen (v.l.) Ratsfrau Doris Feldmann, Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine und Philipp Hagemann, sportpolitischer Sprecher, nicht aufgeben.

Münster-Gievenbeck - Die SPD-Ratsfraktion will sich auch nach abgelehntem Änderungsantrag noch nicht geschlagen geben. Weiter setzen sich die Sozialdemokraten für neue Sportplätze in Gievenbeck ein. Von Anna Spliethoff mehr...


Anzeige

Specials Sicher durch den Alltag

Specials : Maßgeschneiderter Schutz aus einer Hand

Schutz für den Alltag ist wichtig und jetzt auch einfach. Mit dem Privat-Schutz Plus lässt sich ein praktisches Paket nach den persönlichen Bedürfnissen aus einer Hand schnüren - und dabei sogar noch sparen. mehr...


Fr., 24.02.2017

Kneipenkultur geht weiter Gasthof „Zur Post“: Neuer Pächter steht bereit

Gute Aussichten für den Gasthof „Zur Post“: Die Besitzer Stefan Ketteler-Eising und sein Vater Hubert Ketteler-Eising haben einen neuen Pächter gefunden.

Münster-Nienberge - Es gibt gute Nachrichten für Nienberge: Für den Gasthof „Zur Post“ wurde ein neuer Pächter gefunden. Schon in der anstehenden Theatersaison geht es weiter. Von Anna Spliethoff mehr...


Fr., 24.02.2017

Weiberfastnacht im Pfarrheim St. Ludgerus Narretei mit Tiefgang

Die Hände zum Himmel: Ausgelassen zur Sache ging´s bei der närrischen Sause der Albachtener Frauen.

Münster-Albachten - Hoch her ging´s an Weiberfastnacht im Albachtener Pfarrheim: Landfrauen und kfd ließen dort bei ihrem närrischen Fest die Wände wackeln. mehr...


Fr., 24.02.2017

Neubau-Projekt im Albachtener Zentrum Neuer Glanz statt alte Pfützen

Läuft alles nach Plan, dann soll der in die Jahre gekommene Netto-Markt an der Dülmener Straße in Kürze abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Vorbei sein werden dann die Zeiten, in denen Kunden durch große Pfützen waten mussten.  

Münster-Albachten - Die Tage des Netto-Markts an der Dülmener Straße sind gezählt: Die in die Jahre gekommene Immobilie soll komplett abgerissen und durch einen modernen Neubau ersetzt werden. „Da die Abbruchgenehmigung schon seit längerer Zeit vorliegt, warten wir nur noch auf die Baugenehmigung“, sagt Eigentümer Stefan Völmeke. Er gehe davon aus, bereits im Zeitraum März bis Mai mit dem Bau beginnen zu können. Von Thomas Schubert mehr...


Fr., 24.02.2017

Karneval der Mecklenbecker Frauen Rollatoren auf der Tenne

Mit Rollatoren düsten die ehrwürdigen Matronen durch die Tenne des Mecklenbecker Bürgerzentrums.

Münster-Albachten - Weiberfastnacht im Hof Hesselmann: Mit einem schwungvollen Programm frönten etliche gut gelaunte Mecklenbeckerinnen im Bürgerzentrum der Narretei. mehr...


Fr., 24.02.2017

Erfolg für Sprakeler Voltigierer Meistertitel für Voltigier-Nachwuchs

Erfolg für Sprakeler Voltigierer : Meistertitel für Voltigier-Nachwuchs

Die Voltigier-Abteilung des RV Sprakel ist seit Jahren spitze. Das hat sie einmal mehr bewiesen. mehr...


Fr., 24.02.2017

Handorfer Ortskern in Gefahr Ortskern von Handorf drohen einschneidende Veränderungen

Die Zukunft des Ortskerns von Handorf ist nach Ansicht von Politik und Verwaltung durch ein Neubauprojekt an der Dorbaumstraße gefährdet. Das Vorhaben wurde durch eine Änderung des Bebauungsplans zurückgestellt.

Münster-Handorf - Ein Neubau mit Wohnungen statt Lebensmittelmarkt und Gaststätte? Die Entwicklung in Handorfs Ortskern ruft Politik und Verwaltung auf den Plan. Von Lukas Speckmann mehr...


Fr., 24.02.2017

Hospiz kooperiert mit Seniorenheim Pflege-Ausbildung im Lebenshaus

Ali Nazlier und Lisa Scheper (vorn) arbeiten in der Ausbildung von Alten- und Krankenpflegekräften im Hospiz Lebenshaus zusammen.

Münster-Handorf - In Sachen Palliativpflege ist das Lebenshaus eine Institution. Weshalb Alten- und Krankenpflegekräfte sich dort gern weiterbilden mehr...


Fr., 24.02.2017

Hippenmajorin hält Einzug Fitnessprogramm sorgt für Schwung

Ausgefallene Ideen und die Freude an farbenfrohen Kostümen bestimmten gestern die Szenerie beim Karneval der kfd-Frauen St. Nikolaus.

Münster-Wolbeck - Kfd St. Nikolaus feiert in ausgelassener Stimmung Weiberfastnacht. Von Martina Schönwälder mehr...


Fr., 24.02.2017

Wolbecker wegen jahrelanger Diskussion um Gefängnis-Neubau verunsichert „In keinster Weise begeistert“

Wolbecker wegen jahrelanger Diskussion um Gefängnis-Neubau verunsichert : „In keinster Weise begeistert“

Münster-Wolbeck - Die Frage nach einem möglichen Gefängnis-Neubau beschäftigt besonders die Bürger in Wolbeck. Nach Informationen unserer Zeitung sind im Stadtbereich von Münster drei Grundstücke in die engere Auswahl gerückt, und zwei davon liegen im nördlichen Bereich von Wolbeck. Dieser Umstand sorgt für Unruhe. Von Iris Sauer-Waltermannn mehr...


Do., 23.02.2017

Albachtener Offerbachpark „Ein absolutes Ärgernis!“

Blick in den durchnässten Fuß- und Radweg im Offerbachpark: Während sich der zum Wierling gelegene vordere Bereich meist noch relativ trocken darstellt, sind im hinteren Bereich auf weiter Strecke Matsch und Pfützen zu finden.

Münster-Albachten - Es gibt etliche Albachtener, die sich darüber ärgern: Der zentrale Fuß- und Radweg, der sich durch den Offerbachpark schlängelt, ist bei schlechtem Wetter immer wieder mit Pfützen übersät. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 23.02.2017

Stadtteilbücherei Eifrige junge Bücherwürmer

Viele Angebote für Kinder gibt es in den Bücherei im Auenviertel. Dafür sorgen Mia Martensson (r.) und Karin Dieker-Köning. Zum Bücherei-Team gehört auch Doris Rolfes.

Münster-Gievenbeck - Vor allem für Kinder hat die Stadtteilbücherei viel zu bieten. Das spiegelt sich auch in den Ausleihzahlen wider. Von Hubertus Kost mehr...


Do., 23.02.2017

Awo-Seniorenzentrum Albachten Beste Stimmung im Awo-Seniorenzentrum

Anke Espenkott (l.), Ernst Kassenbrock (3.v.l.) und Akkordeon-Spieler Karl Honak gaben den Takt vor: Die Bewohner des Awo-Seniorenzentrums feierten Karneval.

Münster-Albachten - Närrisch zur Sache ging es im Albachtener Seniorendomizil der Arbeiterwohlfahrt: Dort wurde mit einem schwungvollen Programm Karneval gefeiert und dabei kräftig geschunkelt. mehr...


Do., 23.02.2017

Betriebsrallye der Hauptschule Coerde Betriebsrallye kompakt

Die Bürgerstiftung macht es möglich: 13 Betriebe bieten vom 13. bis zum 23. März Praktikaplätze, damit Schüler der Hauptschule Coerde Berufe kennenlernen können.

Münster-Coerde - Im März können die Neuntklässler der Hauptschule Coerde bei Betrieben aus der Umgebung Berufe kennenlernen. mehr...


Do., 23.02.2017

Projekttag an den Geschwister-Scholl-Schulen Geschwister Scholl: „Bis heute ein Vorbild für uns alle“

Geschwister-Scholl-Gymnasium und -Realschule erinnerten an das Vermächtnis ihrer Namensgeber (v.l.): Ralf Cyrus, Leiter des Gymnasiums, Koordinatorin Svenja Engelmann und Clemens Krause, Leiter der Realschule, versammelten ihre Schüler zum Projekttag.

Münster-KInderhaus - „Was wir sagten und schrieben, denken ja so viele, nur wagten sie es nicht, es auszusprechen.“ Diesen Satz von Sophie Scholl, Widerstandskämpferin der „Weißen Rose“, zitierte Clemens Krause, Leiter der Geschwister-Scholl-Realschule. mehr...


Do., 23.02.2017

Weiberfastnacht Weiberfastnacht – da geht es dem Pfarrer an den Schlips

Weiberfastnacht : Weiberfastnacht – da geht es dem Pfarrer an den Schlips

Weiberfastnacht werden die Scheren gezückt mehr...


Do., 23.02.2017

Konzertreihe „Boogie Woogie Power Train“ wieder ausverkauft „Genießen Sie es in vollen Zügen“

Christian Bleiming und Matt Walsh (v.l.) bekamen reichlich Applaus: Doch irgendwann verließ Matt Walsh den vollen Boogie-Woogie-Zug.

Münster-Hiltrup - Christian Bleiming hatte wieder einen besonderen Gast als Musiker in den „Boogie Woogie Power Train“ eingeladen: Matt Walsh. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Do., 23.02.2017

Deutschkursus mit Kinderbetreuung für Flüchtlingsmütter endet am Donnerstag Abschied am Muckermannweg

Fünf Mal in der Woche unterrichtete Deutschlehrerin Gesine Nolte (3.v.r) bei einem Projekt des Sozialamts und der SBH West Mütter aus zehn Ländern, die nach Deutschland flohen. Natalia Krukov (l.) betreute währenddessen nebenan die Kinder. Mit dabei war auch der kleine Ahmet (3), der hier fröhlich aufzeigt.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Wie sollen Mütter, die mit ihren Kindern geflohen nach Deutschland geflohen sind, die Landessprache lernen? Schließlich müssen sie sich ja auch um ihre Kinder kümmern. Von Jan Schneider mehr...


Mi., 22.02.2017

Nienberger Reiter beim WN-Cup Den Sieg nur ganz knapp verpasst

Zufrieden zeigten sich die Reiterinnen des RV Nienberge- Schonebeck nach dem Wettbewerb in Handorf.

MÜNSTER-NIENBERGE - Die Nienberger Reiterinnen und Reiter sind zufrieden. Aber fast hätten sie einen noch größeren Erfolg eingeheimst. mehr...


Mi., 22.02.2017

Bushaltestelle Stellmacherweg Endlich Schutz vor Wind und Regen

Freuen sich über das neue Buswartehäuschen am Stellmacherweg (v.l.): Herbert Heßing, Gerd Bonn und Klaus Stoppe.

Münster-Roxel - Freude bei der Kommunalen Seniorenvertretung: Fahrgästen, die auf den Bus warten, steht an der Roxeler Haltestelle Stellmacherweg Richtung stadteinwärts jetzt ein vor Wind und Wetter schützendes Wartehäuschen zur Verfügung. Von Thomas Schubert mehr...


Mi., 22.02.2017

Bachpatenschaft Meckelbach Bruthöhlen für den Eisvogel

Mit den Spaten in der Hand machten sich die sechs jungen Bachpaten unter der Leitung der Biologin Berit Philipp am Meckelbach an die Arbeit, um gute Brutbedingungen für den Eisvogel (kl. Foto) zu schaffen.

Münster-Mecklenbeck - Sechs junge „Bachforscher“ kümmern sich in Mecklenbeck um dem Meckelbach: Bei ihrer jüngsten Aktion bearbeiteten sie das Ufer, um Eisvögeln ideale Brutvoraussetzungen zu schaffen. mehr...


Mi., 22.02.2017

Karneval der Roxeler Frauen Teuflin, Hexe und Haremsdame

Heiterkeit war Trumpf beim großen Karnevalsfest, zu dem die Frauengemeinschaft St. Pantaleon ins Pfarrheim eingeladen hatte.

Münster-Roxel - Auch bei der Frauengemeinschaft St. Pantaleon ging es närrisch zu: Im Pfarrzentrum hatten die Roxelerinnen zum Karnevalsfest eingeladen. Ein heiteres Programm sorgte dabei für Stimmung. mehr...


Mi., 22.02.2017

Missionsschwestern: Strategischer Partner gesucht Teilrückzug aus der Trägerschaft des Herz-Jesu-Krankenhauses

Das Herz-Jesu-Krankenhaus wurde nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Gelände des Mutterhauses der Missionsschwestern gegründet. Der Orden will die Trägerschaft neu ordnen.

Münster-Hiltrup - Die Missionsschwestern vom Heiligsten Herzen Jesu tragen seit 70 Jahren Verantwortung für das Hiltruper Krankenhaus. Jetzt sehen sie den Zeitpunkt gekommen, ein neues Kapitel aufzuschlagen – gesucht wird ein „strategischer Partner“. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Mi., 22.02.2017

Boxzentrum „Erst Hausaufgaben, dann boxen“

Konditionstraining im Boxzentrum: Thomas Marquardt übernahm für einen Nachmittag kurzfristig die Leitung.

Münster-Coerde - „Farid’s QualiFighting“ bedeutet: Alle Schüler, die am Boxsport interessiert sind, müssen vor dem Training ihre Hausaufgaben aus der Schule erledigen. Von Reinhold Kringel mehr...


Mi., 22.02.2017

Big-Band-Jazz mit "Inside Out" Stilistische Vielfalt ist Trumpf

Big-Band-Jazz mit "Inside Out" : Stilistische Vielfalt ist Trumpf

Münster-Albachten. Anschnallen und gut festhalten: Die Formation „Inside Out“ verspricht am Freitag (24. Februar) im Albachtener Haus der Begegnung geballte Big-Band-Power - und einen im wahrsten Sinne des Wortes „umwerfenden“ Abend. mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

9°C 0°C

Morgen

8°C 6°C

Übermorgen

11°C 8°C
In Zusammenarbeit mit