Do., 18.12.2014

Blockflötenorchester der Markus-Gemeinde Konzert im „Paradies“ und im Krankenhaus

Das Flötenorchester der Markus-Gemeinde spielt Samstag in Haus Wilkinghege und Sonntag  im Evangelischen Krankenhaus.

Münster-Kinderhaus - Ensemble tritt am Wochenende zweimal auf mehr...

Do., 18.12.2014

Konsequenz aus tödlichem Fahrradunfall? Spiegel am Merkureck

Kampf gegen den toten Winkel: Am Merkureck an der Westfalenstraße wurden neue Spiegel angebracht. Mit dem tödlichen Fahrradunfall vor zwei Wochen an ebendieser Stelle hat das aber nichts zu tun.

Münster-Hiltrup - Vor zwei Wochen erfasste ein Reisebus am Merkureck zwei Radfahrer. Ein 48-jähriger Mann wurde „voll erfasst“ und überrollt, er starb noch am Unfallort. Eine 22-jährige Radfahrerin wurde schwer verletzt. Gestern wurden zwei Spiegel an den Ampeln angebracht – mit dem tragischen Unfall hat das jedoch nichts zu tun, wie die Stadt Münster bestätigt. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Do., 18.12.2014

Abgefahren So sieht die neue Wolbecker Ortsumgehung aus

Münster-Wolbeck - Jahrzehntelang wurde um sie gestritten, fast 28 Millionen Euro hat sie gekostet: Am Dienstag (16. Dezember) wurde die Wolbecker Ortsumgehung für den Verkehr freigegeben. Wie es dort aussieht? Wir sind die Strecke mit einer Videokamera abgefahren. mehr...


Mi., 17.12.2014

Tanzgarde „Roxeler Funken“ rüstet sich für die Auftritte in der närrischen Session Mit „Kerze“ und „Pfannkuchen“

Für die närrische Session bestens gerüstet: Im Pfarrheim St. Pantaleon gaben die „Roxeler Funken“ Einblick in ihr tänzerisches Repertoire.

Münster-Roxel - Auf drei neue Tänze können sich die Fans der „Roxeler Funken“ freuen. Zwei davon brachten die Akteure der Karnevalsgarde bei ihrer öffentlichen Probe im Pfarrheim St. Pantaleon auf das Parkett. „Für die Zugabe müsst ihr uns buchen“, machte Hauptmann Martin Thiedig den Gästen Appetit auf mehr, ehe er mit seiner Tanzpartnerin und drei weiteren Paaren beim ersten Einmarsch die Hacken aufschlagen ließ. Von Hendrik Heft mehr...


Mi., 17.12.2014

Wolbecker Ortsumgehung wurde mit historischem Fahrzeugkorso eröffnet                   Neue Straße, alte Schätzchen         

 

Münster-Wolbeck - „Keine Frage, es war absolut super!“ Das Resümee Dieter Alkes von der feierlichen Freigabe der Ortsumgehung fällt eindeutig aus. Der Vorsitzende des Wolbecker Bürgerforums hat den historisch-modernen Autokorso organisiert, mit dem die neue Umgehungsstraße am Dienstag eingeweiht wurde. Die Teilnahme von sieben Fahrzeugeigentümern hat Alke selbst organisiert, andere gesellten sich spontan dazu. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Mi., 17.12.2014

Kirchenkrippe St. Josef Aus den Fluten gerettet

Anna Maria Schulze (l.) und Walter Schröer restaurierten die Figuren der St.-Josef-Krippe, die beim Juli-Unwetter in den Fluten versanken und stark beschädigt worden waren.

Münster-Kinderhaus - Krippenfiguren von St. Josef Kinderhaus sind restauriert und ziehen zu Weihnachten in die Kirche um. Von Siegmund Natschke mehr...


Mi., 17.12.2014

Weihnachts-Präsentation des Stein-Gymnasiums Sogar der Weihnachtsmann dirigiert

Vom Weihnachtsmann angeführt:  Arndt Neemann, Dirigent der Musikklasse 6e, schlüpfte spontan ins Weihnachtsmannkostüm.

Münster-Gievenbeck - Mit einem unterhaltsamen Programm überzeugten jetzt Schüler aller Jahrgangsstufen des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums ihr Publikum in der schuleigenen Aula. Beim Weihnachtskonzert gab es einen musikalischen Querschnitt durch alle Genres. Von Franziska Eickholt mehr...


Mi., 17.12.2014

Patient schreibt ein Buch: Wie eine Weihnachtsgeschichte aus Alexianien

Buchpräsentation mit dem Autor Michael Noll (M.), dem Herausgeber Dr. Klaus Siewert (l.) sowie dem Geschäftsführer der Alexianer, Stephan Dransfeld.

Münster-Amelsbüren - Michael Noll konnte sein Glück kaum fassen, als er jetzt im Café des Roncalli-Hauses sein eigenes druckfrisches Buch in den Händen hielt. mehr...


Mi., 17.12.2014

Debatte um die Marktallee: „Verstehe den Unmut der Kaufleute“

Stefan Leschniok  

Münster-Hiltrup - „Als Ratsherr für Hiltrup-Mitte kann ich den Unmut der Kaufleute über die mehr als unglückliche Platzierung der grauen Telekom-Kästen, die unzureichende Grünpflege und die schleppende Abholung der gelben Säcke sehr gut verstehen“, schreibt Stefan Leschniok (CDU) in einer Pressemitteilung. „Die Marktallee ist das Herzstück Hiltrups und verlangt daher auch eine besondere Aufmerksamkeit und Pflege.“ mehr...


Di., 16.12.2014

St.-Anna-Karneval findet nach einjähriger Pause wieder statt Narrenschiff ist wieder flott

Mit gesetztem Segel voraus: Das Narrenschiff der St.-Anna-Narren (hier ein Archivfoto) ist wieder aus Kurs. Zum großen Karnevalsfest kehrt es in die Aula der Peter-Wust-Schule zurück. Mit von der Partie sein werden dabei auch die „Reppischfäger“ aus der Schweiz, die zusammen mit Pfarrer Ulrich Messing im Jahr 2012 (kl. Foto, r.) die Mecklenbecker Narrenschar begeisterten.

Münster-Mecklenbeck - Am 14. Februar geht es in Mecklenbeck wieder rund: Nach einjähriger Pause laden die St.-Anna-Narren wieder zu ihrem großen Karnevalsfest ein. Die närrische Sause geht in der Aula der Peter-Wust-Schule über die Bühne. Von Thomas Schubert mehr...


Di., 16.12.2014

Die neuen Schränke der Telekom: Ein städtebauliches „No Go“

„Das geht eindeutig zu Lasten der Geschäftsleute“, sind Ralph Grosche (l.) und Matthias Wohlgemuth überzeugt. Gegenüber der Clemenskirche befinden sich nun sechs Schaltkästen, darunter ein großer Schrank für schnellen Internetzugang.

Münster-Hiltrup - „Ich bin einfach über das Ausmaß entsetzt. Das sind Schränke, keine Kästen mehr“, sagt Ralph Grosche, Inhaber des Modehäuser Grosche und Momento, zu den technischen Monstren, die die Deutsche Telekom den Geschäftsleuten an der Marktallee vor die Nase gesetzt hat. Von Michael Grottendieck mehr...


Di., 16.12.2014

Ingeborg Hoebink und die Ortsumgehung „Den Bau der Straße erlebe ich nicht mehr“

Ingeborg Hoebink, die die Entwicklung der Ortsumgehung jahrzehntelang begleitete, mit Sohn Ulrich (r.) und Prof. Dr. Thomas Sternberg bei der feierlichen Einweihung.

Die Geschichte ist legendär: Im Jahr 2005 hatte Ingeborg Hoebink unter Protest eine Informationsveranstaltung zum Thema „Ortsumgehung“ verlassen. „Den Bau der Straße erlebe ich nicht mehr“, hatte die alte Dame damals enttäuscht prophezeit. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Di., 16.12.2014

G wie Gerichtsverfahren Ortsumgehung findet nicht nur Befürworter

Münster-Wolbeck - Von Anfang an gab es gerichtliche Auseinandersetzungen um das Straßenbauprojekt mehr...


Di., 16.12.2014

Generalversammlung im Wersehof Handorfer Schützen feiern Hubert Bäumer

Stehenden Applaus und die Ehrenmitgliedschaft erhielt Hubert Bäumer (hinten) , der nach 28 Jahren nicht erneut für einen Vorstandsposten kandidierte.

Münster-Handorf - Nach 28 Jahren im Leitungsgremium stellte der Zweite Kassierer Hubert Bäumer seinen Posten zur Verfügung – und erhielt als Dank für seine geleistete Arbeit die Ehrenmitgliedschaft der Handorfer Bürgerschützen. Von Michael Schwakenberg mehr...


Di., 16.12.2014

H wie Halbzeit 2012 war Halbzeit bei der Ortsumgehung

Halbzeit und der Beginn des zweiten Bauabschnitts feierten die Verantwortlichen des Landesbetriebs Straßenbau am 27. November 2012.

Münster-wolbeck - Im November startete der Landesbetrieb Straßenbau damals den zweiten Bauabschnitt des Großprojekts mehr...


Di., 16.12.2014

Dreiste Einbrecher suchen Albachtener Postfiliale heim Schweren Tresor einfach aus der Wand gerissen

Die Bäckerei und Postfiliale Kisfeld  wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag von Einbrechern heimgesucht.

Münster-Albachten - Briefmarken, Bargeld und Pakete fielen den Tätern in die Hände: Beim Einbruch in eine Albachtener Bäckerei und Postfiliale haben Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag einen 320 Kilo schweren Safe mit Gewalt aus der Wand gerissen und bis nach Altenberge transportiert. Von Thomas Schubert mehr...


Mo., 15.12.2014

Weihnachtsmarkt rund um St. Petronilla Budenzauber für die Nachbarschaft

Titus Dittmann rührte erneut beim Weihnachtsmarkt die Werbetrommel für seine Stiftung „SkateAid“.

Münster-Handorf - Weniger ist mehr: Der Handorfer Weihnachtsmarkt rund um St. Petronilla versucht gar nicht erst, mit dem Marktrummel in der Innenstadt in Konkurrenz zu treten. Von Regina Robert mehr...


Mo., 15.12.2014

Gaudete-Konzert „Gaudete“ erklingt zum ersten Mal im Kloster

Der Chor „Bon Tempo“ unter der Leitung von Gudrun Koch eröffnete und beschloss das „Gaudete“-Konzert.

Münster-Kinderhaus - Traditionelles Konzert der Westfälischen Schule für Musik findet bei den Katharinenschwestern statt mehr...


Mo., 15.12.2014

Gemeinschaftskonzert des Männerchors Cäcilia und des Musikzugs Zuhörer steigen stimmgewaltig ein

Der Musikzug Nienberge und der Männerchor Cäcilia hatten zu einem großen Adventskonzert in die Pfarrkirche St. Sebastian eingeladen.

Münster-Nienberge - Das große Gemeinschaftskonzert des Männerchos Cäcilia und des Musikzugs Nienberge war wieder ein voller Erfolg. Die zahlreichen Besucher stimmten sogar mit in einige Stücke ein. Von Annegret Lingemann mehr...


Mo., 15.12.2014

Festliche Darbietungen in St. Pantaleon Adventliche Klänge mit 140 Akteuren

Premiere in St. Pantaleon: Kindergartenkinder aus Mecklenbeck und Sentrup wirkten erstmalig beim Adventskonzert der Musikschule Roxel mit.

Münster-Roxel - An die 140 Mitwirkende vom Kindergarten- bis zum frühen Erwachsenenalter präsentierten ein barockes, klassisches und romantisches Programm: Beim Weihnachtskonzert der Musikschule in der Roxeler Pfarrkirche wurde den Zuhörern ein abwechslungsreiches und aufs Fest einstimmendes Repertoire geboten. Von Thomas Usselmann mehr...


Mo., 15.12.2014

Weihnachtliche Klänge beim Adventskonzert der Musikschule in der St.-Ludgerus-Kirche „Eine kleine Insel der Ruhe“

Inspiriertes Weihnachtskonzert der Musikschule in St. Ludgerus: Mit einer barocken Ouvertüre präsentierte sich erstmalig in dieser Konstellation das Streich- und Blasorchester unter der Leitung von Lothar Esser.

Münster-Albachten - 180 Mitwirkende waren mit von der Partie bei der mittlerweile 39. Auflage des alljährlichen Weihnachtskonzerts der Albachtener Musikschule in der St.-Ludgerus-Kirche. Die Zuhörer erfreuten sich am glanzvollen Darbietungen. Von Thomas Usselmann mehr...


Mo., 15.12.2014

Kultur für Kinder: Tinchen, Troll und Traumgeschichten

Auf ihrer Fantasiereise gelangten Tjorve (Jutta Trautmann) und Tinchen (Brigitte Heinemann) auch in den Zauberwald von Schweden.

Münster-Hiltrup - Die Initiative von Kiku Hiltrup in Kooperation mit dem Begegnungshaus 37 Grad und dem Theater Don Kid´schote führte in den Hohen Norden. Von Bettina Richter mehr...


Mo., 15.12.2014

Neuer Bahnhaltepunkt Geschichte wird fortgesetzt

Neuer Bahnhaltepunkt Münster-Roxel. Eröffnung. Foto: Schneider

Münster-Roxel - Ab sofort hat Münster-Roxel wieder einen Bahnhof. Am Samstagmorgen wurde der neue Haltepunkt mitsamt der angegliederten „Mobilstation“ unter großer Beteiligung der Bevölkerung durch Oberbürgermeister Markus Lewe eröffnet. Von Jan Schneider mehr...


Mo., 15.12.2014

Entlastung für den Ortskern von Wolbeck Umgehungsstraße kommt nach 89 Jahren

Wolbecker Ortskern

Münster-Wolbeck - Rund 11 000 Fahrzeuge rollen jeden Tag durch den Wolbecker Ortskern. Lastwagen und Busse kommen gefährlich nahe an die Häuserfronten und Passanten heran. Doch damit ist - nach überaus langer Wartezeit - jetzt Schluss. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Mo., 15.12.2014

Ortsumgehung: Rückschau mit Lewe und Dr. Sternberg Mehr als ein Bauwerk

Einen Tag vor der Verkehrsfreigabe besuchten (v.l.) der Landtagsabgeordnete Dr. Thomas Sternberg und Oberbürgermeister Markus Lewe die Wolbecker Westumgehung. Sie hatten sich seit 2005 für den Bau der Straße eingesetzt.

Münster-Wolbeck - Nach fünf Jahren Bauzeit müsste der Anblick der Brücken zwischen Berler Kamp und Angelkamp längst Alltag sein – schließlich wird am heutigen Dienstag (16. Dezember) die Wolbecker Ortsumgehung eröffnet. Trotzdem kann Oberbürgermeister Markus Lewe noch staunen: „Es kommt einem so unwirklich vor, dass die Umgehungsstraße jetzt da ist.“ Von Markus Lütkemeyer mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter

Das Wetter in Münster

Heute

13°C 11°C

Morgen

13°C 6°C

Übermorgen

7°C 5°C
In Zusammenarbeit mit