So., 22.10.2017

Fachwerk Gievenbeck Fleischlose Speisen kommen an

Diese Stammgäste (v.l.) stießen auf den vegetarischen Mittagstisch an: Arthur Ploszka, Henning Pennekamp, Matthias Steinhölter und Mirko Bamming.

Münster-Gievenbeck - Viele Stammgäste bestätigen es: Die Besucher sind seit 20 Jahren vom vegetarischen Mittagstisch im Gievenbecker Fachwerk begeistert. Das Essen schmeckt. Von Siegmund Natschke mehr...

So., 22.10.2017

St. Josef Kinderhaus Jede Menge Pokale für strahlende Sieger

Beim Bruderschaftstag 2017 wurden in neun Wettbewerben die jeweiligen Sieger ausgeschossen. Das Glücksknobeln gewann der sechsjährige Bruno Podlich, der mit seinem Vater die meisten Sechsen gewürfelt hatte.

Münster-Kinderhaus - Beim Bruderschaftstag 2017 der Kinder Schützen ging es munter zur Sache: In gleich neun Wettbewerben wurde eifrig um Pokale gekämpft. Von Reinhold Kringel mehr...


So., 22.10.2017

Literaturabend der KAB Leckerbissen aus Literatur und Küche

Die Mitglieder der KAB veranstalteten im Café Coerde einen vergnüglichen Literaturabend der besonderen Art.

Münster-Coerde - Die KAB St. Norbert / St. Thomas Morus bot im Café Coerde ein ganz besonderes Sieben-Gänge-Menü für acht Euro an. Es war unterhaltsam und lecker. Von Reinhold Kringel mehr...


So., 22.10.2017

Jugendchor Roxel Zeitreise durch die JCR-Geschichte

Mitreißende Melodien dargeboten von einer schwungvollen Truppe: das Jubiläumskonzert des Roxeler Jugendchors kam beim Publikum in der Aula der Sekundarschule bestens an.

Münster-Roxel - Beim Jubiläumskonzert anlässlich des 25-jährigen Bestehens begeisterte der Roxeler Jugendchor sein Publikum, das die Darbietungen in Fan-Manier mit Klatschen, Johlen und Trampeln quittierte. Von Annegret Lingemann mehr...


So., 22.10.2017

Oktoberfest des Spielmannszugs „Gut Schlag“ Tolle Stimmung bei der Premiere im Festzelt

Strahlende Gesichter: Beim Albachtener Oktoberfest ließ die Stimmung nichts zu wünschen übrig. Jung und Alt feierten ein tolles Fest.

Münster-Albachten - Die Freunde des bajuwarischen Brauchtums kamen auf ihre Kosten: Beim Albachtener Oktoberfest gab es günstigen Gerstensaft und natürlich passende Musik. Von Siegmund Natschke mehr...


So., 22.10.2017

1947 wurde die Hiltruper Kolpingsfamilie gegründet „Aktiver denn je“

Stolz schaute die Kolpingsfamilie auf ihre 70-jährige Geschichte zurück. Pfarrer Mike Netzler leitete den Gottesdienst gemeinsam mit dem ehemaligen Hiltruper Pater Joachim Jenkner.

Münster-Hiltrup - Die Hiltruper Kolpingsfamilie feiert ihren 70. Geburtstag und blickt stolz auf bewegte Geschichte zurück. Einer der Höhepunkte war der Neubau der Marienkirche in Hiltrup-Ost. Von Simon Kerkhoff mehr...


So., 22.10.2017

Umleitungen für Autofahrer und Busse Die Marktallee wird während der Herbstferien ausgebessert

(Symbolbild) Die Marktallee wird während der Herbstferien ausgebessert.

Münster-Hiltrup - Das Tiefbauamt setzt ein Teilstück der Marktallee zwischen Hohe Geest und Westfalenstraße instand. Die Arbeiten in den Herbstferien dauern voraussichtlich bis zum 3. November. Da es sich um ein besonders enges Teilstück der Marktallee handelt, muss der Abschnitt für die Straßenarbeiten voll gesperrt werden. mehr...


Fr., 20.10.2017

Grundschule Sprakel Neubau oder Erweiterung?

Das Grundstück der Grundschule Sprakel liegt an der ruhigen Straße In der Au und ist komplett in die Wohnbebauung eingebettet.

Münster-Sprakel - Innerhalb der nächsten drei Monate soll geklärt werden, ob angesichts steigender Schülerzahlen ein Neubau eine Option für die Grundschule Sprakel ist. Von Katrin Jünemann mehr...


Fr., 20.10.2017

Musik verzaubert und macht gute Laune Shantys wecken Erinnerungen

Äußerst schwungvoll dirigierte Eckhard Lechermann (l.) den Marine-Shanty-Chor Münster bei dessen gelungenen Auftritt im Achatiushaus.

Münster-Wolbeck - Der Marine-Shanty-Chor Münster bezaubert 100 Zuhörer im Achatiushaus. Von Helga Kretzschmar mehr...


Fr., 20.10.2017

Richtfest für Haus Andreas Richtkranz am Haus Andreas

Richtfest am Haus Andreas (v.l.):  Polier Ralf Weigert, Brigitte Faust, Architektin Gruppe MDK Münster, Pfarrer Frank Beckmann und Ulrich Schülbe, Vorstand Diakonie Münster.

Münster-Coerde - 14 barrierearme Wohnungen mit Balkon oder Veranda entstehen im Haus Andreas an der Breslauer Straße 156a – am Kirchplatz der Andreas-Gemeinde. Von Katrin Jünemann mehr...


Fr., 20.10.2017

Kneipenvorlesung des Heimat- und Kulturkreises Bilder einer einst prachtvollen Stadt

Die syrische Familie Thagrid, Baraa und Iman Bozan (v.l.) gab einen Einblick in ihr Leben in Aleppo, bevor sie nach Deutschland flüchtete. Dr. Paul Ottmann (r.) vom Heimat- und Kulturkreis moderierte.

Münster-Roxel - Die letzte Kneipenvorlesung des Jahres 2017 entführte die Zuhörer nach Syrien: Sie wurde von einem Flüchtling aus Aleppo gehalten. mehr...


Fr., 20.10.2017

„Zukunftswerkstatt Albachten“ „Straßendorf“ mit viel Verkehr

Blick in die vielbefahrene Dülmener Straße: Nach Ansicht befragter Schlüsselpersonen fehlt es dem Albachtener Ortskern an Aufenthaltsqualität.

Münster-Albachten - Das Stadtplanungsamt hat Albachtener Schlüsselpersonen zu den Stärken und Schwächen ihres Heimatorts befragt. Von Thomas Schubert mehr...


Fr., 20.10.2017

Zukunftsspaziergang Zukunftsspaziergang durch Kinderhaus

Markus Lewe (Mitte, mit Sonnenbrille) hatte zum Zukunftsspaziergang durch Kinderhaus eingeladen.

Münster-Kinderhaus - Kinderhaus sei ein „Stadtteil-Labor“, das für andere Stadtteile und Quartiere sowie für Münster insgesamt gute Beispiele biete. Das habe sich beim zweiten Zukunftsspaziergang gezeigt, so die Stadt Münster. mehr...


Fr., 20.10.2017

Bezirksbürgermeister geht in den Rat Lokalpolitik macht ihm einfach Spaß

Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine wurde am Mittwoch als neues Ratsmitglied verpflichtet. Sein Amt als Bezirksbürgermeister wird er beibehalten.

Münster-West - Sein kommunalpolitisches Arbeitsspektrum ist enorm gewachsen: Am Mittwoch wurde Stephan Brinktrine (44) als neuer Ratsherr der SPD verpflichtet. mehr...


Do., 19.10.2017

Neuer Antrag an die Verwaltung „Änderung war nicht zufriedenstellend“

Begegnen sich Busse im Westenkamp, dann muss eines der Fahrzeuge notgedrungen auf den Bürgersteig ausweichen.

Münster-Mecklenbeck - Gefährlicher Busverkehr im Westenkamp: CDU fordert Nachbesserung. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 19.10.2017

Der Hilflosigkeit begegnen Wo gibt es Rat und Unterstützung?

Auch das Achatiushaus der Alexianer  gehört zu den verschiedenen Einrichtungen, die eine Beratung bei Demenzerkrankungen anbieten. Auf die Veranstaltung zu diesem Thema weisen (v.l) Rainer Mertens, Theo Mooren und Bernhard Sandbothe (alle Arbeitskreis „Älter werden in Wolbeck“ hin.

Münster-Wolbeck - Die Erkrankung an Demenz ist ein schleichender Prozess. Und wenn Anzeichen einer deutlichen Verschlimmerung bei dem Erkrankten dann plötzlich auftreten, steht die Familie oft völlig hilflos der Situation gegenüber. Was ist zu tun? Wo ist Rat und Unterstützung zu finden? Diesen Fragen geht die vierte Veranstaltung der Reihe „Dementielle Erkrankungen und die Folgen“ nach, die am Dienstag (24. Von Martina Schönwälder mehr...


Do., 19.10.2017

Städtebau Preis für Quartier an der Meesenstiege

Das „Wohnquartier Meesenstiege“  von der Wohn- und Stadtbau hat einen Preis für „Gutes Bauen im öffentlich geförderten Wohnungsbau“ erhalten.

Münster-Hiltrup - Mit dem NRW Landespreis für Architektur, Wohnungs- und Städtebau ist die Wohn- und Stadtbau für zwei Projekte ausgezeichnet worden. Eines davon befindet sich an der Meesenstiege. mehr...


Do., 19.10.2017

Tennis- und Hockey-Club Münster Kein Geld für eine Mittelinsel

Wer den vielbefahrenen Dingbängerweg in Richtung THC-Areal überqueren will, muss gut aufpassen. Geht es nach den Vorstellungen der Stadt, dann könnte eine Mittelinsel dort mehr Sicherheit schaffen.

Münster-Roxel - Der Verwaltungsvorschlag für mehr Verkehrssicherheit am THC-Areal kann derzeit nicht finanziert werden. Es fehlt an Finanzmitteln. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 19.10.2017

KAB St. Marien KAB St. Marien setzt auf Information und Geselligkeit

Die Mitglieder  der KAB St. Marien trafen sich im Marienheim. Dort stellte Wolfgang Nienhaus (r.) das Jahresprogramm für 2018 vor.

Münster-Sprakel - Die KAB St. Marien hat ein abwechslungsreiches Jahr vor sich. Das Programm für 2018 stellte Wolfgang Nienhaus den Mitgliedern vor. Von Reinhold Kringel mehr...


Do., 19.10.2017

Geschwister-Scholl-Realschule Ohne Förderverein geht es nicht

Nicole Gogoll (l.) vom Förderverein der Geschwister-Scholl-Realschule schaute sich beim Fair-Mobil-Tag um.

Münster-Kinderhaus - Schulleiter Clemens Krause ist sehr froh, dass es den Förderverein an seiner Schule gibt, in dem sich engagierte Eltern für das Wohl der Schüler einsetzen. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 19.10.2017

Bürgerinformation zum Coerdemarkt Der große Sprung

Bei der Bürgerinformation im Begegnungszentrum Meerwiese erhielten die Besucher einen umfassenden Überblick über die Planungen zur Neugestaltung des Coerdemarkts. Aldi l.) wird ebenso abgerissen und neu gebaut wie Edeka.

Münster-Coerde - Andreas Kurz vom Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung stellte bei der Bürgerinformation in der Meerwiese den Entwurf für den Hamannplatz vor, auf dessen Basis nun ein Bebauungsplan entstehen soll. Das Zentrum von Coerde soll damit strukturell besser aufgestellt und auf Dauer attraktiv werden. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 19.10.2017

Leselust-Abend Ein Streifzug durch die Welt der Literatur

 „Leselust“: Im stimmungsvollen Ambiente des Hofes Rölver wurden der kfd Nienberge Bücher vorgestellt

Münster-Nienberge - Wenn es abends früher dunkel wird und ein bequemes Sofa lockt, erwacht die „Leselust“ – das meinen zumindest die Frauen der Nienberger kfd. Alljährlich laden sie im Herbst zu einem Literaturabend ein und stellen bei Kerzenlicht, Wein und Gebäck Bücher vor. mehr...


Do., 19.10.2017

Aufführung der der Freien Evangelischen Gemeinde Hautnahes Theatererlebnis

Eine ungewöhnliche Inszenierung des Markus-Evangeliums: Die Freie Evangelische Gemeinde präsentierte die Bibelgeschichte in einem Rundtheater ohne Kostüme im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Münster-Gievenbeck - Es war ein ungewöhnliches Theaterstück, das in der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums von der Freien Evangelischen Gemeinde gezeigt wurde. Nicht nur, dass ausschließlich das Markus-Evangelium als Drehbuch diente: Auch die Art, wie die 15 Schauspieler den christlichen Stoff präsentierten, war für so manchen etwas Besonderes. Von Claus Röttig mehr...


Do., 19.10.2017

Baumaßnahme Marktallee „Die Leute kommen ja heran“

Bis dahin geht die Baustelle: Kaufleute von der Marktallee sowie einige Privatanlieger verschafften sich gemeinsam mit Vertretern des Tiefbauamtes ein Bild über die bevorstehende Baustelle. Arrangiert wurde das Treffen vom Wirtschaftsverbund.

Münster-Hiltrup - Wenn eine Sperrung der Marktallee droht, ist die Aufregung immer groß. Die bevorstehende Baumaßnahme an Hiltrups zentraler Einkaufsstraße beunruhigt die Kaufleute. Wenn 14 Tage lang ihre Geschäfte nicht zu erreichen wären, dann hätten sie ein massives Problem. Doch so schlimm kommt es nicht. Von Michael Grottendieck mehr...


Mi., 18.10.2017

Spielplatz Heroldstraße Ganz oben auf der Liste

Blick auf den Spielplatz Heroldstraße: Läuft alles nach Plan, dann sollen im kommenden Jahr die vorhandene Spielkombination, das Reck und die Schaukel ersetzt werden. Der hohe Ballfangzaun (l.) soll abgebaut und der westliche Teil der dortigen Ballspielfläche in den Kinderspielbereich integriert werden.

Münster-Mecklenbeck - Läuft alles nach Plan, dann wird der marode Spielplatz Heroldstraße im Mecklenbecker Waldviertel im Jahr 2018 saniert. Die Bezirksvertretung Münster-West hat dafür „grünes Licht“ gegeben. Von Thomas Schubert mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

14°C 10°C

Morgen

17°C 15°C

Übermorgen

18°C 12°C
In Zusammenarbeit mit