So., 26.02.2017

Kinderkarneval beim SC Nienberge „Ein Dorf, ein Kinderkarneval“

Organisatorin Steffi Tinnerello schob den Karnevalswagen durchs Clubheim. In ihm war viele Kamelle versteckt.

Münster-Nienberge - „Ein Dorf, ein Kinderkarneval“, so hieß das Motto am Samstagnachmittag im bunt geschmückten Clubheim des SC Nienberge. mehr...

So., 26.02.2017

Verabschiedung von Pfarrer Winfried Reglitz Ein harmonischer Abschied

Münster-Kinderhaus - Es war ein runder Abschied, so wie ihn sich Pfarrer Winfried Reglitz nach 26 Jahren in der Markus-Gemeinde wohl gewünscht hatte. Fröhlich sollte er sein, deswegen fiel seine letzte Predigt auf den Karnevalssonntag. Von Katrin Jünemann mehr...


Anzeige

Specials Sicher durch den Alltag

Specials : Maßgeschneiderter Schutz aus einer Hand

Schutz für den Alltag ist wichtig und jetzt auch einfach. Mit dem Privat-Schutz Plus lässt sich ein praktisches Paket nach den persönlichen Bedürfnissen aus einer Hand schnüren - und dabei sogar noch sparen. mehr...


So., 26.02.2017

Big-Band-Konzert in Albachten Alles aus einem Guss bei „Inside Out“

Nahezu alle Spielarten des Big-Band-Jazz bot die Band „Inside Out“ im Albachtener Haus der Begegnung.

Münster-albachten - Die Band „Inside Out“ ließ das Haus der Begegnung vibrieren und begeisterte das Kenner- Publikum, das für den Big-Band-Jazz unter der Leitung des renommierten Trompeters und Leaders Bert Franse nicht nur aus Albachten gekommen war. mehr...


So., 26.02.2017

Karneval in St. Anna St.-Anna-Narren auf der Titanic

Die „Herz-Trumpf-Garde“ der KG Schlossgeister präsentierte „1000 Augen“

Münster-mecklenbeck - Die Stimmung war einfach gut, und Kapitän Thomas Brüggemann hatte das Steuer fest im Griff. „Mit den Anna-Narren auf der Titanic“ hieß das Motto in der Mecklenbecker Peter-Wust-Schule. Der Spielmannszug Mecklenbeck zog mit echten Schwimmwesten ein. Von Siegmund Natschke mehr...


So., 26.02.2017

AKG feiert ihre Karnevalsgala Eine Statue für die Lady

Im Festzelt feierte die AKG mit ihren Gästen eine rauschende Gala – das begeistert aufgenommene Bühnenprogramm umfasste unter anderem eine Feuer- und Lasershow sowie eine Parodieshow.

Münster-Amelsbüren - Stilvoll war das Ambiente bei der Gala der AKG Emmerbachgeister im Festzelt – im Kerzenschein schimmerten Orchideen auf den großen runden Tischen, heiß ging es bald auf der Bühne zu. Von Andreas Hasenkamp mehr...


So., 26.02.2017

St. Franziskus feiert Karneval St. Franziskus steht Kopf

Rund ging es beim  Karneval der Gemeinde St. Franziskus: Bunt kostümierte Karnevalisten verlebten einen fröhlichen und vergnüglichen Abend mit Polonaise und etlichen Auftritten im Freizeitheim St. Norbert.

Münster-Coerde - Der Sachausschuss Jugend und Familie der St.-Franziskus-Gemeinde hatte nach zweijähriger Pause die Karnevalstradition in Coerde wieder aufgegriffen und landete einen Riesen-Hit – das närrische Volk war außer Rand und Band. Von Reinhold Kringel mehr...


So., 26.02.2017

Gartenbauverein Wolbeck plant sein Jubiläumsjahr „Wir warten alle auf das Frühjahr“

Mitgliederversammlung des Gartenbauvereins Wolbeck: Die Tagesordnung konnte schnell abgehandelt werden – dann war der Weg frei für einen Rückblick.

Münster-Wolbeck - Kurz war der Weg zu den Themen „Schwertlinien“ und „Tibetanischem Scheinmohn“ bei der Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Wolbeck. Denn gewählt werden musste lediglich eine neue Kassenprüferin, so bewältigte die Versammlung im Gemeindezentrum der evangelischen Kirche in Wolbeck den offiziellen Teil in einer halben Stunde. Von Andreas Hasenkamp mehr...


So., 26.02.2017

Karnevalsumzug in Amelsbüren Drachentanz mit Lady

Das Bad in der Menschenmenge genossen (v.l.): AKG-Präsident Stefan Schmidt, die Lady Carneval Alexandra II. Ahlers und Vizepräsident Michael Grösbrink. Viele Teilnehmer und Besucher griffen das Drachen-Motto des Sessionsordens beim Karnevalsumzug auf.

Münster-Amelsbüren - (Aktualisiert) Der Teufel fährt Bulldog, die Lady Carneval den längsten Drachen des Münsterlands, das Kinderprinzenpaar mit einer eigenen Burg und die „GWA Oldies“ sind auf Krücken unterwegs: Vielfalt war Trumpf in Karnevalsumzug der AKG am Sonntag. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Sa., 25.02.2017

Angestrebte Seligsprechung Bernhard Poether: Ein herausragender Mensch

Kaplan Bernhard Poether starb am 5. August 1942 im Konzentrationslager Dachau. Das Foto zeigt die Gedenktafel in der St.-Clemens-Kirche.

Münster-Hiltrup - Pünktlich zum 75. Todestag von Kaplan Bernhard Poether startet die Kirchengemeinde St. Clemens einen Versuch, „die Seligsprechung in Gang zu bekommen“. Ein Termin, an dem Bischof Dr. Felix Genn Unterschriftenlisten überreicht werden sollen, steht bereits fest. Von Michael Grottendieck mehr...


Sa., 25.02.2017

Mit Plattdeutsch zurückversetzt in alte Zeiten „Et hätt‘ sik viell ännert“

Mit Platt vereint: (v.l.) Werner Breul, Bernhard Roer, Dieter Fischer, Bernhard Karrengarn und Clemens Everding.

Münster-Wolbeck - Der „Plattdütske Küerkrink“ trifft sich seit zwölf Jahren regelmäßig einmal im Monat. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Sa., 25.02.2017

Interview mit Pfarrer Winfried Reglitz „Wir sind Kirche am Markt“

Pfarrer Winfried Reglitz 

Münster-Kinderhaus - Seine Abschiedspredigt werde er am Karnevalssonntag halten, hatte der evangelische Pfarrer Winfried Reglitz weit im Vorfeld angekündigt. Genau das wird nun am Sonntag (26. Februar) um 11 Uhr im Gottesdienst in der Markus-Kirche passieren. Anschließend wird gefeiert. mehr...


Sa., 25.02.2017

Haltestelle Haselstiege Licht an der Haltestelle Haselstiege

Sie leuchtet 

Ein neuer Lichtpunkt am Ortseingang von Sprakel: An der Haltestelle Sprakel steht niemand länger im Dunklen. mehr...


Fr., 24.02.2017

Neuer Schlag für Handorf „Deutscher Vater“: Verkauf und Abriss

Das Hotel Eynck in Handorf - ehemals „Deutscher Vater“

Münster-Handorf - Die Handorfer müssen sich spätestens Ende Juli vom früheren „Deutschen Vater“ verabschieden. Das Gebäude der Traditionsgaststätte wurde verkauft und soll abgerissen werden, die Pächter rechnen mit ihrer Kündigung. Von Lukas Speckmann mehr...


Fr., 24.02.2017

Oxford-Areal Vereinen eine sportliche Heimat geben

Trotz des abgelehnten Antrags wollen (v.l.) Ratsfrau Doris Feldmann, Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine und Philipp Hagemann, sportpolitischer Sprecher, nicht aufgeben.

Münster-Gievenbeck - Die SPD-Ratsfraktion will sich auch nach abgelehntem Änderungsantrag noch nicht geschlagen geben. Weiter setzen sich die Sozialdemokraten für neue Sportplätze in Gievenbeck ein. Von Anna Spliethoff mehr...


Fr., 24.02.2017

Kneipenkultur geht weiter Gasthof „Zur Post“: Neuer Pächter steht bereit

Gute Aussichten für den Gasthof „Zur Post“: Die Besitzer Stefan Ketteler-Eising und sein Vater Hubert Ketteler-Eising haben einen neuen Pächter gefunden.

Münster-Nienberge - Es gibt gute Nachrichten für Nienberge: Für den Gasthof „Zur Post“ wurde ein neuer Pächter gefunden. Schon in der anstehenden Theatersaison geht es weiter. Von Anna Spliethoff mehr...


Fr., 24.02.2017

Karneval der Mecklenbecker Frauen Rollatoren auf der Tenne

Mit Rollatoren düsten die ehrwürdigen Matronen durch die Tenne des Mecklenbecker Bürgerzentrums.

Münster-Albachten - Weiberfastnacht im Hof Hesselmann: Mit einem schwungvollen Programm frönten etliche gut gelaunte Mecklenbeckerinnen im Bürgerzentrum der Narretei. mehr...


Fr., 24.02.2017

Weiberfastnacht im Pfarrheim St. Ludgerus Narretei mit Tiefgang

Die Hände zum Himmel: Ausgelassen zur Sache ging´s bei der närrischen Sause der Albachtener Frauen.

Münster-Albachten - Hoch her ging´s an Weiberfastnacht im Albachtener Pfarrheim: Landfrauen und kfd ließen dort bei ihrem närrischen Fest die Wände wackeln. mehr...


Fr., 24.02.2017

Neubau-Projekt im Albachtener Zentrum Neuer Glanz statt alte Pfützen

Läuft alles nach Plan, dann soll der in die Jahre gekommene Netto-Markt an der Dülmener Straße in Kürze abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Vorbei sein werden dann die Zeiten, in denen Kunden durch große Pfützen waten mussten.  

Münster-Albachten - Die Tage des Netto-Markts an der Dülmener Straße sind gezählt: Die in die Jahre gekommene Immobilie soll komplett abgerissen und durch einen modernen Neubau ersetzt werden. „Da die Abbruchgenehmigung schon seit längerer Zeit vorliegt, warten wir nur noch auf die Baugenehmigung“, sagt Eigentümer Stefan Völmeke. Er gehe davon aus, bereits im Zeitraum März bis Mai mit dem Bau beginnen zu können. Von Thomas Schubert mehr...


Fr., 24.02.2017

Erfolg für Sprakeler Voltigierer Meistertitel für Voltigier-Nachwuchs

Erfolg für Sprakeler Voltigierer : Meistertitel für Voltigier-Nachwuchs

Die Voltigier-Abteilung des RV Sprakel ist seit Jahren spitze. Das hat sie einmal mehr bewiesen. mehr...


Fr., 24.02.2017

Handorfer Ortskern in Gefahr Ortskern von Handorf drohen einschneidende Veränderungen

Die Zukunft des Ortskerns von Handorf ist nach Ansicht von Politik und Verwaltung durch ein Neubauprojekt an der Dorbaumstraße gefährdet. Das Vorhaben wurde durch eine Änderung des Bebauungsplans zurückgestellt.

Münster-Handorf - Ein Neubau mit Wohnungen statt Lebensmittelmarkt und Gaststätte? Die Entwicklung in Handorfs Ortskern ruft Politik und Verwaltung auf den Plan. Von Lukas Speckmann mehr...


Fr., 24.02.2017

Hospiz kooperiert mit Seniorenheim Pflege-Ausbildung im Lebenshaus

Ali Nazlier und Lisa Scheper (vorn) arbeiten in der Ausbildung von Alten- und Krankenpflegekräften im Hospiz Lebenshaus zusammen.

Münster-Handorf - In Sachen Palliativpflege ist das Lebenshaus eine Institution. Weshalb Alten- und Krankenpflegekräfte sich dort gern weiterbilden mehr...


Fr., 24.02.2017

Hippenmajorin hält Einzug Fitnessprogramm sorgt für Schwung

Ausgefallene Ideen und die Freude an farbenfrohen Kostümen bestimmten gestern die Szenerie beim Karneval der kfd-Frauen St. Nikolaus.

Münster-Wolbeck - Kfd St. Nikolaus feiert in ausgelassener Stimmung Weiberfastnacht. Von Martina Schönwälder mehr...


Fr., 24.02.2017

Wolbecker wegen jahrelanger Diskussion um Gefängnis-Neubau verunsichert „In keinster Weise begeistert“

Wolbecker wegen jahrelanger Diskussion um Gefängnis-Neubau verunsichert : „In keinster Weise begeistert“

Münster-Wolbeck - Die Frage nach einem möglichen Gefängnis-Neubau beschäftigt besonders die Bürger in Wolbeck. Nach Informationen unserer Zeitung sind im Stadtbereich von Münster drei Grundstücke in die engere Auswahl gerückt, und zwei davon liegen im nördlichen Bereich von Wolbeck. Dieser Umstand sorgt für Unruhe. Von Iris Sauer-Waltermannn mehr...


Do., 23.02.2017

Albachtener Offerbachpark „Ein absolutes Ärgernis!“

Blick in den durchnässten Fuß- und Radweg im Offerbachpark: Während sich der zum Wierling gelegene vordere Bereich meist noch relativ trocken darstellt, sind im hinteren Bereich auf weiter Strecke Matsch und Pfützen zu finden.

Münster-Albachten - Es gibt etliche Albachtener, die sich darüber ärgern: Der zentrale Fuß- und Radweg, der sich durch den Offerbachpark schlängelt, ist bei schlechtem Wetter immer wieder mit Pfützen übersät. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 23.02.2017

Stadtteilbücherei Eifrige junge Bücherwürmer

Viele Angebote für Kinder gibt es in den Bücherei im Auenviertel. Dafür sorgen Mia Martensson (r.) und Karin Dieker-Köning. Zum Bücherei-Team gehört auch Doris Rolfes.

Münster-Gievenbeck - Vor allem für Kinder hat die Stadtteilbücherei viel zu bieten. Das spiegelt sich auch in den Ausleihzahlen wider. Von Hubertus Kost mehr...


Do., 23.02.2017

Awo-Seniorenzentrum Albachten Beste Stimmung im Awo-Seniorenzentrum

Anke Espenkott (l.), Ernst Kassenbrock (3.v.l.) und Akkordeon-Spieler Karl Honak gaben den Takt vor: Die Bewohner des Awo-Seniorenzentrums feierten Karneval.

Münster-Albachten - Närrisch zur Sache ging es im Albachtener Seniorendomizil der Arbeiterwohlfahrt: Dort wurde mit einem schwungvollen Programm Karneval gefeiert und dabei kräftig geschunkelt. mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

14°C 6°C

Morgen

10°C 4°C

Übermorgen

10°C 6°C
In Zusammenarbeit mit