Fr., 18.08.2017

Eine Woche lang der Natur auf der Spur Ferienspaß in den Rieselfeldern

Auch der Glanzkäfer wird beim Ferienprogramm der Biologischen Station in den Rieselfeldern beobachtet.

MÜNSTER-COERDE - Welche Geheimnisse hat eine Wiese? Sind Spinnen wirklich fies? Was verrät der Wald? Kinder, die das wissen wollen, sollten schnell zum Telefon greifen. mehr...

Do., 17.08.2017

Zwei Angebote der Biologischen Station in den Rieselfeldern Zwei Spaziergänge in den Rieselfeldern

Am großen Stauteich sind jetzt Kiebitz, Lachmöwe, Rostgans, Löffelente oder auch Reiherente zu entdecken.

MÜNSTER-COERDE - Die abendliche Natur und die Vögel am Stauteich kann man in Münsters Norden hautnah erleben. mehr...


Di., 15.08.2017

Dozent aus München sprach auf Einladung der CDU beim Sozialpolitischen Forum Steinforth: Gegen Armut hilft kein Patentrezept

Thomas Steinforth referierte in Coerde über „Armut in einem reichen Land“.

MÜNSTER-COERDE - Wer ist arm? Welche gesellschaftlichen Gefahren birgt die Armut? Diesen brisanten Fragen widmete sich Dozent Dr. Thomas Steinforth. mehr...


Fr., 11.08.2017

Störung am Bahnübergang „An der Schlüppe“ Die Schranken blieben lange zu

Wegen einer Störung blieben die Schranken am Bahnübergang „An der Schlüppe“ am Freitag bis 11 Uhr zu.

MÜNSTER-COERDE - Eine ganze Weile mussten Autofahrer vor geschlossenen Schranken warten. War der Bahnübergang „An der Schlüppe“ wieder gesperrt? mehr...


Do., 10.08.2017

Hinter den Kulissen einer Kläranlage Alles geklärt?

In großen Becken wird das Wasser gereinigt. In den riesigen Faulbehältern im Hintergrund werden die Reste des Belebtschlammverfahrens zu Methangas verarbeitet.

Münster-Coerde - 45 000 Kubikmeter Wasser reinigt die Hauptkläranlage der Stadt Münster täglich. Dabei tauchen neben Toilettenpapier manchmal aber auch die verrücktesten Sachen auf. Von Franziska Eickholt mehr...


Do., 10.08.2017

Gleisarbeiten: Zwei Bahnübergänge bleiben dicht Kein Durchkommen an „Holtmannsweg“ und „Coermühle“ / Bahnstrecke ist vollständig gesperrt

Auch der Bahnübergang „Holtmannsweg“ bleibt am Wochenende zu.

Münster-Nord - Wie schon am vergangenen Wochenende wird es auch in den kommenden Tagen (11. bis 14. August) an mancher Stelle in Münsters Norden eng. Grund dafür sind die Gleisbauarbeiten auf der Strecke zwischen Münster und Greven. Die erfordern, dass Bahnübergänge gesperrt werden. Von Anna Spliethoff mehr...


Mo., 07.08.2017

Motorik und Selbstbewusstsein Bewegung als Tor zum Leben

Die Mädchengruppe unternimmt viel – und macht dabei Erfahrungen, die das Selbstbewusstsein stärken.

Münster-Coerde - In der Hauptschule Coerde gibt es eine Mädchengruppe, bei der nicht nur Mathe und Englisch auf dem Stundenplan stehen. Auch motorische Fähigkeiten werden hier gefördert. mehr...


Mo., 07.08.2017

An der Schlüppe Bahnübergang blieb länger geschlossen

Der Bahnübergang „An der Schlüppe“ war am Morgen noch nicht wieder geöffnet.

Münster-Coerde - Die Bauarbeiten waren abgeschlossen, den Bahnübergang nutzen war trotzdem nicht möglich. „An der Schlüppe“ war am Montagmorgen Geduld angesagt. Von Anna Spliethoff mehr...


Fr., 04.08.2017

Bahn erneuert Schienen zwischen Münster-Nord und Greven Bahnübergang Schlüppe ab spätem Freitagabend gesperrt

Der Bahnübergang An der Schlüppe ist bis um 4 Uhr am Montagmorgen gesperrt.

Münster-Sprakel / Coerde - Die Deutsche Bahn erneuert an zwei Wochenenden auf knapp 5000 Metern die Schienen zwischen dem Haltepunkt Zentrum Nord in Coerde und Greven. Diese Arbeiten beginnen am heutigen Freitag um 22 Uhr und dauern bis um 4 Uhr am Montag (7. August). Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 02.08.2017

Mit zwei Pferden durch Europa Die langsame Art des Reisens

Reisepause: Franziska Sophie Heck und Baptiste Le Pennec sind am Hof Bölting untergekommen. Ihre Kutsch-Reise mit den Comtois-Pferden Flocky und Aiko durch Europa, die im Mai 2016 bei Lörrach begann, ist momentan unterbrochen.

Münster-Coerde - Franziska Sophie Heck (29) und Baptiste Le Pennec (26) sind auf einer ruhigen Wiese am Hof Bölting gestrandet. Ihre Reise mit ihren beiden neunjährigen Comtois-Pferden Flocky und Aiko vor der Kutsche durch Europa, die im Mai 2016 bei Lörrach begann, ist unterbrochen. 4800 Kilometer haben sie schon zurückgelegt. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 31.07.2017

Radtour der Landfrauen Landfrauen radeln zur Plantage

Eine Heidelbeer-Plantage ist Ziel der Landfrauen

Münster-Nord - Eine Fahrradtour zum Heidelbeerhof bieten die Landfrauen Sprakel-Sandrup-Coerde am 15. August an. mehr...


So., 30.07.2017

Awo-Kita Coerde „Ich habe Lust auf Coerde“

Stefanie Köster-Hoth übernimmt die Leitung der Coerder Awo-Kita. Sie tritt damit die Nachfolge von Jutta Lebkücher an.

Münster-Coerde - Stefanie Köster-Hoth übernimmt am 1. August die Leitung der Awo-Kita am Marderweg. In Coerde kennt die Altenbergerin sich bereits gut aus. Von Katrin Jünemann mehr...


Fr., 28.07.2017

Kunstprojekt mit Kindern des Hauses der offenen Tür (HoT) Coerde „Kunst ist gut für die Seele“

Die Berliner Künstlerin Carola Firgau hat mit Kindern aus dem Haus der offenen Tür das Trafo-Haus der Stadtwerke verschönert. Es befindet sich am Fußweg hinter der Melanchthonschule.

Münster-Coerde - Die Künstlerin Carola Firgau war mit dem Coerder Nachwuchs in Aktion: Die Berlinerin hat zusammen mit den Kindern das Trafo-Haus hinter der Melanchthonschule gestaltet. Von Reinhold Kringel mehr...


Do., 27.07.2017

Unterstützung für Bhopal Unterstützung für Bhopal

Carola Stricker mit den jüngeren Patenkindern aus Bhopal im Hostel in der Missionsstation Ashta.

Münster-Coerde - Seit über 40 Jahren unterstützt die Coerder Gemeinde das indische Erzbistum Bhopal. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 27.07.2017

Melanchthonschule Trockener und schöner Schulhof

Der große Seilnetzturm,  der wie ein herunter geklapptes Spinnennetz aussieht, steht schon. Nur noch ein paar Kleinigkeiten, und der Schulhof ist wieder in Ordnung

Münster-Coerde - Wenn die Coerder Melanchthonschule nach den Ferien wieder mit dem Unterricht startet, können sich die Schüler auf ihren Schulhof freuen. Auch dann, wenn es mal regnet. Denn selbst in diesem Fall wird dort in Zukunft nicht mehr „Land unter“ sein, wie sie es bislang kennen. Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 26.07.2017

Stadtbücherei-Ferien in den Stadtteilen Sommerpause für die Ausleihe im Stadtteil

Die Coerder Stadtteilbücherei ist ebenso wie die Bücherei in Kinderhaus vom 7. bis zum 18. August geschlossen.

Münster-Nord - Die Büchereien in den Stadtteilen und der Bücherbus legen in den Ferien eine Sommerpause ein. Vom 7. bis zum 18. August schließen die Büchereien in Coerde und Kinderhaus. Auch der Sprakeler Bücherbus macht dann eine zweiwöchige Pause. Ab dem 21. August läuft alles wieder. mehr...


Di., 25.07.2017

Jutta Lebkücher verlässt Kita Marderweg 45 Jutta Lebkücher nimmt Abschied

Jutta Lebkücher inmitten ihrer Kinder: Seit 1976 leitet sie die Kindertagesstätte in Coerde.

Münster-Coerde - Kurz vorm Abschied hat Kita-Leiterin Jutta Lebkücher einmal hochgerechnet: 600 Kinder hat sie in vier Jahrzehnten Zeit begleitet – immer mit dem Ziel auf „ein chancenreiches Leben“. Mädchen und Jungen, die ihr ans Herz gewachsen sind, die erwachsen geworden sind und die längst ihre eigenen Kinder in die vertraute Kita zu Jutta Lebkücher am Marderweg 45 schicken. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 20.07.2017

Radtour des Naturschutzbunds ab Heidehof „Zwei Seiten der Ems“

Die Störche auf dem Dach  des Heidehofs an der Coermühle 100: Auf dem dortigen Parkplatz startet die Radtour des Naturschutzbunds.

Münster-Coerde - „Zwei Seiten der Ems“ heißt eine Fahrradtour mit Udo Wellerdieck, die am 6. August als Kooperation der Nabu-Naturschutzstation Münsterland und der Biologischen Station Rieselfelder angeboten wird mehr...


Mi., 19.07.2017

Coermühle Der Weg zum Heidehof

Der Heidehof ist erreichbar , auch wenn die Beschilderung anderes vermuten lässt.

Münster-Coerde - Der Heidehof ist erreichbar , auch wenn die Beschilderung anderes vermuten lässt. mehr...


Di., 18.07.2017

Ferienprogramm im HoT Coerde Theater, Malen und Ausflüge

„Die Schatzkiste“ spielt das Theater Don Kidschote auf dem Waldspielplatz.

Münster-Coerde - Das Haus der offenen Tür (HoT) der evangelischen Andreas-Kirchengemeinde lädt die Coerder Kinder bis zum 28. Juli zum Sommerferien-Programm ein. mehr...


Di., 18.07.2017

Diebstahl am Marderweg Kita am Marderweg bestohlen

 Ein „Turtle“-Kinderwagen und einen Grill wurden gestohlen. Gesamtwert:2200 Euro

Münster-Coerde - Unbekannte brachen zwischen 14.30 Uhr am 14. Juli und 7.30 Uhr am 17. Juli in die Garage einer Kita am Marderweg in Coerde ein. mehr...


Di., 18.07.2017

Pritschenwagen-Fahrer missachtet Vorfahrt Motorradfahrer wird schwer verletzt

Bei einem Unfall auf dem Schifffahrter Damm wurde am Montagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Münster - Schwer verletzt wurde ein 56-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf dem Schifffahrter Damm am Montagnachmittag. Der Fahrer eines Pritschenwagens nahm ihm die Vorfahrt. mehr...


Mo., 17.07.2017

Verkehrsberuhigung Rieselfelder Tempo 30 für die Coermühle

Diederich Winterhoff  schlägt Tempo 30 für die Coermühle zwischen Hessenweg und dem Abzweig zur Deponie (Bahnübergang) vor

Münster-Coerde - Dr. Diederich Winterhoff setzt auf eine langsame Passsage durch das Naturschutzgebiet Rieselfelder: Er stellt nach Paragraf 24 der Gemeindeordnung einen Bürgerantrag für die Ausweisung als Tempo 30-Strecke. Von Katrin Jünemann mehr...


So., 16.07.2017

Städtische Kläranlage Coerde Was schmeckt Mikroorganismen?

Eine Führung in der Hauptkläranlage Coerde (Zum Heidehof 72) bietet das Tiefbauamt am 19. Juli an.

Münster-Coerde - Wer Lust hat, sich die münsterischen Abwasserkläranlagen einmal ganz genau anzusehen, den lädt die Stadt Münster jeden Mittwoch in der Ferienzeit zu kostenlosen Führungen in Coerde ein. mehr...


1 - 25 von 65 Beiträgen

Das Wetter in Coerde

Heute

22°C 11°C

Morgen

26°C 16°C

Übermorgen

23°C 13°C
In Zusammenarbeit mit