Di., 03.06.2014

Vielseitigkeitsturnier 1300 Starts beim Vielseitigkeitsturnier

Dieter Bölting freut sich auf ein rundes Turnier am Pfingstwochenende: Die abwechslungsreiche Geländestrecke mit den Naturhindernissen ist bei den Vielseitigkeitsreitern beliebt.

Dieter Bölting freut sich auf ein rundes Turnier am Pfingstwochenende: Die abwechslungsreiche Geländestrecke mit den Naturhindernissen ist bei den Vielseitigkeitsreitern beliebt. Foto: kaj

Münster-Coerde - 

Freunde der Vielseitigkeit kommen am Pfingstwochenende auf der Reitanlage Bölting, Messingweg 160, auf ihre Kosten: 1300 Starts gibt es bei dem Turnier auf der Anlage in den Rieselfeldern. Deshalb beginnt das Turnier bereits am Samstag (7. Juni) um 13 Uhr, am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag wird von 7 bis 20 Uhr geritten.

Von Katrin Jünemann

Deutsche Spitzenreiter werden in den Rieselfdelrn mit ihren Nachwuchspferden antreten. Mit dabei sind zum Beispiel Dirk Schrade , Andreas und Frank Ostholt , Kai-Steffen Meier und Bettina Hoy. Die Jungpferdeprüfungen A - L finden am Samstag statt und bieten gleichzeitig die Möglichkeit der Qualifikation zum Bundeschampionat . Zugleich bietet das Turnier die Möglichkeit der Vorbereitungsprüfung zur Deutschen Meisterschaft der Vielseitigkeit der Junioren und Jungen Reiter.

Für die Zuschauer sind meist die Geländeprüfungen am Spannendsten: Sie beginnen am Samstag um 13 Uhr, an den Folge-Tagen ebenfalls mittags. Die Strecke ist so konzipiert, dass die Zuschauer nahezu den gesamten Parcours einsehen können. Auch das beliebte Wasserhindernis liegt in Sichtweite. Die Vormittage sind für die Dressur- und Springprüfungen reserviert.

Das Einzugsgebiet des Turniers reiche inzwischen bis nach Kassel, Frankfurt und Hamburg, berichtet Dieter Bölting, dessen Tochter Vanessa Bölting natürlich auch an den Start geht.

Für die Reitschüler des RV Zum Rieselfeld gibt es am Sonntagvormittag einen Wettbewerb, der Nachwuchs geht am Sonntag um 15 Uhr im Country-Cross-Wettbewerb (Führzügelklasse) an den Start: Die Eltern werden die Kleinsten durchs Gelände – und auch durchs Wasser – führen.

Für das leibliche Wohl von Reitern und Zuschauern ist wie immer gesorgt. Mitglieder des Reitvereins und die Studenten-Reitgruppe Münster versorgen die Gäste mit Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und Getränken.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2494965?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F