Mo., 21.08.2017

Gemeinsames Essen im „Freiraum“ „Essen bringt die Leute zusammen“

Die Damen im Frauencafé wollen gleich so richtig zulangen. Aber vorher präsentiert Köchin Laila Nizam-Mortaga mit Hilfe von Franzis Dremer noch schnell die frisch frittierten Teigtaschen mit Hähnchenfüllung. Lange werden sie nicht auf der Servierplatte liegen.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Laila Nizam-Mortaga hat eine Leidenschaft fürs Kochen. Die gebürtige Afghanin gibt Kurse – und schwingt regelmäßig im „Freiraum“ den Kochlöffel. Ihre Rezepte bleiben dabei kein Geheimnis. Von Jan Schneider mehr...

Mo., 21.08.2017

Einbruch Diebe hebeln Terrassentür auf

Symbolbild 

Münster-Kinderhaus - Unbekannte brachen am vergangenen Freitag zwischen 11.10 Uhr und 14.05 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Alten Schanze in Kinderhaus ein. Wie die Polizei jetzt berichtet, kletterten die Einbrecher zunächst über einen 160 Zentimeter hohen Zaun auf das Grundstück. Anschließend hebelten die Diebe die Terrassentür bisherigen Ermittlungen zufolge auf und durchsuchten die Zimmer. mehr...


Sa., 19.08.2017

Kinderhauser erinnern sich an die Lepra-Ärztin Ruth Pfau „Das war eine zupackende Frau“

Über ihr Wirken in Pakistan berichtete die verstorbene Lepra-Ärztin Ruth Pfau im Mai 2014 im Kinderhauser Bürgerhaus. Martin Gertler, Gründungsmitglied der Ruth-Pfau-Stiftung, führte damals mit der Medizinerin und Ordensfrau auf der Bühne ein Gespräch.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Sie pflanzte in Kinderhaus eine Eiche und wird vielen immer in Erinnerung bleiben. Von Jan Schneider mehr...


Fr., 18.08.2017

Tag des offenen Denkmals bietet am 10. September in Münsters Norden Interessantes Vom Gutshaus zur Speicherstadt

Haus Coerde ist eines der Baudenkmäler, die am Tag des offenen Denkmals zugänglich sind. Um 11 und um 14 Uhr führt Heike Müller durch den Gebäudekomplex, dessen Wurzeln laut Denkmalblatt der Stadt Münster bis ins 11. Jahrhundert reichen.

MÜNSTER-NORD - Ein uraltes Gut öffnet genauso die Pforten, wie ein ehemaliger Rüstungskomplex. Da wird die Neugier geweckt. Von Jan Schneider mehr...


Mi., 16.08.2017

Zwar-Gruppe Kinderhaus Alle wollen nah ans „Schweinchen“

Die Zwar-Gruppe aus Kinderhaus spielt regelmäßig Boule auf einer eigenen Anlage am Rande des Sportplatzes von Westfalia Kinderhaus.

Münster-Kinderhaus - Wer Spaß am Boule-Sport hat, der ist bei der Kinderhauser Zwar-Gruppe willkommen. Die Truppe boult bei fast jedem Wetter. Junge Mitspieler sind dabei gern gesehen. Von Siegmund Natschke mehr...


Mi., 16.08.2017

Seelsorger Ulrich Messing kocht ein schnelles und beliebtes Gericht Der Hackfleischtopf des Pfarrers

Pfarrer Ulrich Messing hat sich die Kochschürze umgebunden: In der modernen „Bar-Küche“ seines Kinderhauser Pfarrhauses bereitet d Hobbykoch einen leckeren Hackfleischtopf zu.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Hobbykoch und Pfarrer – passt das zusammen? Ullrich Messing zeigt, wie es geht und verrät ein leckeres Rezept. Von Jan Schneider mehr...


Di., 15.08.2017

Sommerakademie Kinderhaus und Atelier im Bürgerhaus nehmen ihre Arbeit auf Doppelter Jungfernflug

Beim Malen mit Acrylfarben möchte Künstlerin Martina Lückener (r.) den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eines Kurses im Rahmen der Kinderhauser Sommerakademie 2017 mit Rat und Tat zur Seite stehen. Anfänger und Fortgeschrittene machen bei ihr mit.

 MÜNSTER-KINDERHAUS - Zwei Wochen lang können Kunstbegeisterte sich im neuen Atelier des Bürgerhauses verwirklichen. Vier Künstler stehen ihnen zur Seite. Von Jan Schneider mehr...


So., 13.08.2017

Kitsch- und Krempelmarkt in Kinderhaus Schnäppchen, die aus ganz Münster stammen

Ulrike Scheltrup, eine von 15 ehrenamtlichen Helfern, bot eine Vielzahl von Glas- und Keramikartikeln an.

Münster-Kinderhaus - Wer nach kleinen Schätzen zu Mini-Preisen suchte, der kam beim Kitsch- und Krempelmarkt im Kinderhauser Heimatmuseum auf seine Kosten. Das Angebot war groß. mehr...


So., 13.08.2017

Förderverein „Für Dich“ Abwechslungsreiche Ferientage

Die Kinder und Jugendlichen aus Jaksice besuchten am Sonntagmorgen die Messe in der Kinderhauser St.-Josef-Kirche.

Münster-Kinderhaus - Vom Ketteler Hof bis zum Cabriobad: 26 Kinder und Jugendliche aus Polen verbringen Urlaub mit tollem Programm in Kinderhaus. Von Siegmund Natschke mehr...


So., 13.08.2017

Die „Nordlichter“ waren auf Tour Per Pedelec nach Tecklenburg

Die „Nordlichter“ waren auf Tour : Per Pedelec nach Tecklenburg

Fix kamen sieben Kinderhauser „Radler“ jetzt voran. Ihre „Elektro-Leezen“ halfen dabei. mehr...


Sa., 12.08.2017

An der Markuskita wird angebaut Mehr Platz zum Spielen und Toben

Die Kinder freuen sich schon auf die neuen Räume – und sind von der Baustelle aber mindestens genauso angetan. Kita-Leiterin Gabriele Jasper (hinten, l.) und Architektin Diana Danne (hinten, 2.v.r.) beobachten begeistert den zügigen Baufortschritt.

Münster-Kinderhaus - Plötzlich ist der Garten eine Baustelle und Steppkes führen mit den Arbeitern Fachgespräche. Von Anna Spliethoff mehr...


Do., 10.08.2017

Gleisarbeiten: Zwei Bahnübergänge bleiben dicht Kein Durchkommen an „Holtmannsweg“ und „Coermühle“ / Bahnstrecke ist vollständig gesperrt

Auch der Bahnübergang „Holtmannsweg“ bleibt am Wochenende zu.

Münster-Nord - Wie schon am vergangenen Wochenende wird es auch in den kommenden Tagen (11. bis 14. August) an mancher Stelle in Münsters Norden eng. Grund dafür sind die Gleisbauarbeiten auf der Strecke zwischen Münster und Greven. Die erfordern, dass Bahnübergänge gesperrt werden. Von Anna Spliethoff mehr...


Mi., 09.08.2017

Arbeiten in der Markuskirche „Orgeln sind lebendig“

Freuen sich über die Arbeit (v.l.): Dagmar Petersen, Presbyter Ulrich Möller und Orgelbauer Uwe Oltmann.

Münster-Kinderhaus - 25 Jahre sind für eine Orgel noch längst kein Alter. Das Instrument in der Markuskirche wird jetzt aber trotzdem von einem dänischen Orgelbauer auseinandergebaut – und gründlich gereinigt. Von Anna Spliethoff mehr...


Mi., 09.08.2017

Gleisarbeiten Sperrungen sorgen für Umleitungen

Die Busse müssen umgeleitet werden.

Münster-Kinderhaus - Weil am Wochenende wieder Bahnübergänge gesperrt werden müssen, fahren auch die Busse in Münsters Norden nicht planmäßig. Betroffen ist vor allem die Buslinie 19. mehr...


Di., 08.08.2017

Lob für Kinderhauser Hallenbad „Resonanz ist extrem gut“

Montagmorgens um kurz nach zehn herrscht im Hallenbad noch Leere. Vor allem Dienstag ist jedoch Hochbetrieb, dann ist Warmbadetag.

Münster-Kinderhaus - Vier Wochen ist es her, dass die Ersten mit Badehose und Bikini in die Becken im renovierten Hallenbad gesprungen sind. Seit dem herrscht Hochbetrieb – und die Besucher sind weitestgehend zufrieden. Von Anna Spliethoff mehr...


Di., 08.08.2017

Ferienprogramm im „Wuddi“ Lesezeichen gebastelt und Seife kreiert

Das Ferienprogramm im „Wuddi“ ist beendet.

Münster-Kinderhaus - Mehr als die Hälfte der Sommerferien ist bereits vergangenen. Im „Wuddi“ haben sich jetzt die Türen geschlossen – zuvor gab es jede Menge buntes Programm. mehr...


Mo., 07.08.2017

Zu Besuch in Omas Küche Ein Fach für jedes Brötchen

Ein Gerät aus Holz und Metall sorgte für fragende Blicke im Heimatmuseum. Dr. Christopher Görlich erklärte, dass es sich um einen Brötchenportionierer handele. Der Historiker wusste viel über die Küche „zu Omas Zeiten“ zu berichten.

Münster-Kinderhaus - Es ist ein Holzbrett, auf dem mit Metall kleine Fächer gebaut wurden. Was das in der Küche zu suchen hat? Das konnte Dr. Christopher Görlich im Heimatmuseum in Kinderhaus beantworten. Von Siegmund Natschke mehr...


So., 06.08.2017

Evangelische Markus-Kirche 1000 Pfeifen müssen ausgebaut werden

Die Marcussen-Orgel in der Markus-Kirche wird ab dieser Woche gereinigt.  

Ein Fachmann aus Dänemark reist an: Die Orgel der Markus-Kirche soll während der Sommerferien grundlegend gereinigt werden. Das wird mehr als zwei Wochen Zeit in Anspruch nehmen. mehr...


Fr., 04.08.2017

Kinderhaus im Wandel Kinderhaus wächst

Ein prägendes Element der Bebauung des Wohngebiets Brüningheide ist der Komplex der Wohn- und Stadtbau im Hintergrund. Nach Sanierungen im Inneren soll mittelfristig auch die Fassade in Angriff genommen werden, heißt es. Die Kommunalpolitiker der SPD Kinderhaus, (v.l.) Walter Urbscheit, Rita Witte, Thomas Kollmann und Jochen Frese, begrüßen diese Perspektive.

Münster-Kinderhaus - Kinderhaus wandelt sich. Neuer Wohnraum und neue Einkaufsmöglichkeiten sind entstanden. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 03.08.2017

Unterkünfte für Flüchtlinge Alte und neue Unterkünfte

Die neuen Unterkunft in Kinderhaus soll bis Ende dieses Jahres fertiggestellt sein.

Münster-Kinderhaus / Sprakel - Zwei Interims-Unterkünfte für Flüchtlinge gibt es im Bezirk Nord, in deren Umfeld neue Wohnhäuser erbaut werden und wurden: in Kinderhaus am Wangeroogeweg und in Sprakel im Wohngebiet „Nördlich der Landwehr“. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 31.07.2017

Umleitung der Buslinie 19 Stadtwerke verbessern Umleitung der Bus-Linie 19  

Die Sperrung der Kristiansandstraße wegen der Optimierung der Kreuzung an der Grevener Straße ist Anlass für eine Sperrung, die zu Busumleitungen führt.

Münster-Kinderhaus - Die Baustelle an der Kristiansandstraße sorgt für Bus-Umleitungen in Kinderhaus. In den letzten Tagen haben die Stadtwerke bereits eine Verbesserung der Route für die Linie 19 getestet. mehr...


So., 30.07.2017

Erhalt der Uppenbergschule Grüne: Keine Inklusion um jeden Preis

Blick auf die Uppenbergschule: Die Grünen in der Bezirksvertretung Münster-Nord freuen sich, dass die Förderschule erhalten bleiben soll.

Münster-Kinderhaus - Die Grünen in der Bezirksvertretung Münster-Nord befürworten den Erhalt der Uppenbergschule in Kinderhaus. Das entsprechende Votum des Rats der Stadt Münster sei „richtig und gut“. mehr...


Fr., 28.07.2017

Glückwunsch zum Geburtstag Jochen Frese bringt so schnell nichts aus der Ruhe

Jochen Frese wird am 30. Juli 75 Jahre.

Münster-Kinderhaus - Ein Urgestein der Bezirksvertretung Münster-Nord feiert sein 75. Wiegenfest: Jochen Frese. Am 30. Juli ist es so weit. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 27.07.2017

Kinderhauser Landwirt schießt 40 Vögel ab Taubenjagd empört Tierschützer

Landwirt Georg Schulze-Dieckhoff zeigt die Schäden, die Tauben auf seinem Feld angerichtet haben..

Münster - Eine Taubenjagd mit rund 40 toten Tieren während der Schonzeit auf dem Hof des Landwirts Georg Schulze-Dieckhoff in Kinderhaus sorgt für Empörung bei Tierschützern. Weil es sich allerdings um eine sogenannte „Schwarmjagd“ handelte, war der Abschuss aus behördlicher Sicht offenbar erlaubt. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Mi., 26.07.2017

„High Hill“ zieht um Kletterhalle soll in Münster bleiben

Verena Klocke plant, die Kletterhalle in Mecklenbeck wieder aufzubauen

Münster-Kinderhaus - Eine Kletterhalle soll es in Münster auch in Zukunft geben. Denn geplant ist ein Umzug der Kletterhalle von der Salzmannstraße. So soll die Stahlskelett-Halle abgebaut und an einer anderen Stelle in der Stadt wieder errichtet werden. Ein Standort wurde auch schon ausgeguckt. Von Katrin Jünemann mehr...


1 - 25 von 122 Beiträgen

Das Wetter in Kinderhaus

Heute

22°C 11°C

Morgen

26°C 16°C

Übermorgen

23°C 13°C
In Zusammenarbeit mit