Kinderhaus - Archiv


Di., 06.08.2013

Krimi-Rundgang Krimi-Rundgang der Landfrauen

Münster-Nord - Landfrauen erkunden die Krimi-Stadt Münster


Fr., 06.06.2014

Udo Köster gibt Leitung der Bezirksverwaltung Münster-Nord und Münster-West nach den Sommerferien ab Führungswechsel im Stadtbezirk

Amtsantritt: Händeschüttelnd mit der damaligen Bezirksbürgermeisterin Elisabeth Westrup und seinem Amtsvorgänger Alois Weihermann (r.) trat Udo Köster im Juli 2013 seinen Posten in der Roxeler Bezirksverwaltung an. In wenigen Wochen wird er ihn allerdings schon wieder verlassen.

Münster-West - Nach rund einem Jahr wird es in Kürze einen neuen Mann oder eine neue Frau auf dem Chefsessel der Bezirksverwaltung West geben: Udo Köster, seit Juli 2013 auf dem Posten, verabschiedet sich ins Personaldezernat. Von Thomas Schubert


Do., 24.10.2013

30 Jahre Markus-Gemeindezentrum „Es war eine tolle Festwoche“

Meditative Tänze zeigten Dorothee Stüttgen und ihr Tanzkreis zum Abschluss der Festwoche der Markus-Gemeinde zum 30-jährigen Bestehen des Gemeindezentrums.

Münster-Kinderhaus - Die Festwoche ist beendet. Pfarrer Winfried Reglitz zieht eine positive Bilanz. Von Reinhold Kringel


Mo., 23.09.2013

Internetseitenbetreiber reicht Beschwerde gegen Bezirksvertretung Nord bei der Bezirksregierung ein Vorwurf der Befangenheit

Münster-Kinderhaus - Ein Internetseitenbetreibers aus Kinderhaus hat eine Beschwerde bei der Bezirksregierung eingereicht, in der er behauptet Von Marion Fenner


Mi., 23.10.2013

Drei Bands spielten bei der neunten „Covernight“ Über 600 Musikfans feierten mit „Undercover“

Nadine Schröder

Münster-Kinderhaus - Mit einem Mega-Konzert startete das neue „Kap.8“ in den Tag eins nach der Umbenennung. Die neunte „Covernight“ war angesagt und lockte über 600 Musikfans in das ehemalige „Bürgerhaus“. Von Reinhold Kringel


Mi., 23.10.2013

Bürgerhaus heißt ab sofort „Kap.8“  Neuer Name zum runden Geburtstag

Der brasilianische Tänzer und Choreograf Vinicius und sein Ensemble standen neben vielen anderen Akteuren beim Jubiläumsfest auf der Bühne des Bürgerzentrums, dass nun „Kap.8“ heißt. Werner Rave (rechtes Bild) entrollte das Plakat mit dem Namen.

Münster-Kinderhaus - Das Bürgerhaus hat einen neuen Namen. Werner Rave und Ute Behrens-Porzky entrollten zum krönenden Abschluss der Jubiläumsfeier die Plane: „Kap.8“ stand darauf, was für „Kultur und Kontakt am Idenbrockplatz 8“ steht. Von Reinhold Kringel


Mi., 09.10.2013

„Lasst Blumen an die Macht“ Rosen, Stauden und Narzissen werden im Herbst an den Kinderhauser Kreiseln gepflanzt

„Grüne Inseln für Kinderhaus“ lautet der Titel der Herbstaktion auf den Kreiseln. Gärtnermeister Erich Welling bittet um Unterstützung.

Münster-Kinderhaus - „Herzogin Friederike“ residiert künftig in Kinderhaus – auf den Kreiseln. Zu ihrem Hofstaat gehören die Rosen „Heidetraum“, „Sorrento“, „Westzeit“ und „Saremo“. 500 Rosen und 10 000 weitere Narzissen sollen noch in diesem Herbst in Kinderhaus gepflanzt werden: auf den Kreiseln und den angrenzenden Flächen. Von Katrin Jünemann


Mo., 23.09.2013

Bezirksvertreter aus Münsters Norden prüfen Einsparvorschläge bei Grünflächen und Spielplätzen Rasenmäher soll seltener anrücken

Der Bolzplatz an der Nordmark steht auf der Streichliste der Verwaltung. Außerdem sollen Grünflächen, wie die zwischen Nordmark und Feldstiegenkamp (kl. Foto), seltener gemäht werden.

Münster-Nord - Sparen ist im städtischen Haushalt angesagt. Und gespart werden soll jetzt bei den städtischen Spiel- und Bolzplätzen und der Pflege der öffentlichen Grünanlagen. Auch in Münsters Norden sind einige Plätze und Flächen davon betroffen. Entsprechende Beschlussvorlagen haben die Mitglieder der Bezirksvertretung (BV) Nord bereits erhalten. Von Marion Fenner


Mo., 23.09.2013

Verkaufsoffener Sonntag im Einkaufszentrum kinderhaus mit Shuttleservice zum Gut Kinderhaus Ein Tag für Familien

Zum verkaufsoffenen Sonntag im Zentrum Kinderhaus laden (v.l.) Martin Nolte (Werbegemeinschaft), Dieter Schmitz (Wuddi) und Berthold Ostlinning (Werbegemeinschaft) ein.

Münster-Kinderhaus - Die Werbegemeinschaft Kinderhaus und das Wuddi laden am 29. September von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag in das Kinderhauser Einkaufszentrum ein. Dort öffnen nicht nur die Geschäfte ihre Türen, es gibt des Weiteren ein buntes Programm mit Musik, Flohmarkt, Hüpfburg, Kaffee und Kuchen. Von Marion Fenner


Mo., 23.09.2013

Erika Post gewinnt bei Ausstellung „Kunst trifft Kohl“ den Jury-Preis / Michael Jaffke erhält Publikums-Preis „Die Würfel sind gefallen“

 Den Preis der Jury bei der Ausstellung „Kunst trifft Kohl“ erhielt Erika Post. Sie hatte mit der Auszeichnung nicht gerechnet, ist aber sehr stolz auf ihr Werk „Die Würfel sind gefallen“, in dem nach eigener Aussage viel Herzblut steckt. 

Münster-Kinderhaus - Bei der Ausstellung „Kunst trifft Kohl“ sind ein Jury- und ein Publikums-Preis ausgelobt worden. Erika Post überzeugt mit ihrer Arbeit „Die Würfel sind gefallen“, die Experten-Jury, Michael Jaffkes Schrott-Skulptur hatte die meisten Fans bei den Ausstellungsbesuchern. Im Golfclub Wilkinghege wurden die Preise jetzt übergeben. Von Kerstin Sander


Mo., 23.09.2013

Trio gestaltete den „Kinderhauser Comedy Kocktail“ Über Gangster-Rapper und eine emotionale Zwickmühle

Die drei Nachwuchscomedians (v.l.) Alain Frey, Natalja Köp­nick und Nico Paasch trieben bunten Schabernack beim sechsten „Kinderhauser Comedy Kocktail“.

Münster-Kinderhaus - Viel Abwechselung bot der „Kinderhauser Comedy Kocktail“ (Kick) im Bürgerhaus Mokido: Mit Alain Frey, Natalja Köpnick und Nico Paasch standen am Freitagabend gleich drei Akteure auf der Bühne.


Do., 24.10.2013

Erfolg für Kinderhauser Gymnasium Scholl-Schüler beim EU-Jugendforum in Serbien

Janis Fifka  (l.) und Sönke Lamken, Schüler von Lehrerin Evelyn Futterknecht, haben an einem einwöchigen internationalen EU-Jugendforum in Serbien teilgenommen. 

Münster-Kinderhaus - Janis Fifka und Sönke Lamken sind in die mehr als 1520 Kilometer entfernte serbische Stadt Novi Sad gereist. Die beiden Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums nahmen dort an einem internationalen Jugendforum teil, bei dem junge Menschen politische Themen diskutierten und Lösungsvorschläge erarbeiteten. Dieses Forum wurde vom European Youth Parliament organisiert. Von Kerstin Sander


Mi., 09.10.2013

Covernight präsentiert Hits aus drei Jahrzehnten Sechs Stunden Live-Musik im Kinderhauser Bürgerhaus

Münster-Kinderhaus - Die neunte münsterische „Covernight“ steigt am Samstag (12. Oktober) ab 20 Uhr im Bürgerhaus, Idenbrockplatz 8. Geboten werden über sechs Stunden Live-Musik mit den Top-Hits aus drei Jahrzehnten. Karten gibt es im Vorverkauf im Bürgerhaus und bei Zweirad Weigang.


Mo., 23.09.2013

Diskussion im Bürgerhaus mit Landesbauminister Michael Groschek über hohe Mieten „Vieles ist schief gelaufen“

Über zu hohe Mieten in Münster diskutierte Landesbauminister Michael Groschek unter anderem mit der alleinerziehenden Mutter von drei Kindern, Birgit Fofana, die zurzeit eine bezahlbare Wohnung in Innenstadtnähe sucht.

Münster-Kinderhaus - Birgit Fofana (43) ist alleinerziehende Mutter von drei Kindern, voll berufstätig und in Münster auf Wohnungssuche. Etwas Bezahlbares zu finden, sagt sie, sei eigentlich unmöglich. Mehr als 900 Euro könne und dürfe sie nicht ausgeben, weil sie vom Jobcenter zusätzliche Leistungen erhalte. So wie ihr geht es rund 4600 Menschen in Münster, die bei Wohnungsgesellschaften auf der Warteliste stehen. Von Marion Fenner


Mi., 03.05.2017

Parkdruck in Kinderhaus Masterplan zur Verkehrssituation

Der Parkdruck steigt: Die Einkaufszentren laufen hervorragend. Parkplätze sind dort manchmal Mangelware. Zugleich entstehen neue Baugebiete. Lothar Wypyrczyk, Olaf Bloch, Dr. Hans-Georg Geißdörfer (v.l.) fordern einen Masterplan.

Münster-Kinderhaus - Vor einem Jahr, am 19. April 2016, hat die Bezirksvertretung Nord auf Antrag der SPD die Verwaltung der Stadt Münster einstimmig um einen Bericht zur Parksituation in Kinderhaus gebeten. Von Katrin Jünemann


Mi., 03.05.2017

„Wildes Holz“ im Bürgerhaus Freiheit für die Blockflöte

Die Rockband „Wildes Holz“ (v.l.) –   Markus Conrads (Kon­trabass), Tobias Reisige (Blockflöte) und Anto Karaula (Gitarre) – gastiert Freitag in Kinderhaus.

Münster-Kinderhaus - Eine Konzertgitarre, ein Kontrabass und die Blockflöte: Wenn das nicht mal eine astreine Besetzung für eine Rockband ist, dachten sich die drei Männer, die ihre Band „Wildes Holz“ nennen und aus diesen Instrumenten Klänge hervorbringen, die man kaum für möglich hält. Am Freitag (5. Mai) tritt die Band ab 20 Uhr im Bürgerhaus Kinderhaus, Idenbrockplatz 8, auf.


Fr., 12.05.2017

Ehrenamtsmesse in Kinderhaus Ehrenamt im Stadtteil verankert

Die Aktiven im Stadtteil stellten sich, ihre Angebote und Ziele bei der Ehrenamtsmesse im Kinderhaus Bürgerhaus vor. Entstanden ist sie ebenfalls auf Initiative von Bürgern.

Münster-Kinderhaus - 57 Vereine, Initiativen, Gruppen und Parteien beteiligten sich an zweiten Ehrenamtsmesse „Kinderhaus macht‘s“. Marc Weßeling und Heiko Philippski von „Mach mit, Münster!“ haben diesen Ehrenamtsmarkt ins Leben gerufen, um Vereinen und Gruppen ein Forum zu geben, sich zu präsentieren und zu vernetzen. Von Maria Conlan


Di., 02.05.2017

Kita Grünschleife startet Kita startet mit 50 Kindern

Die Kita Grünschleife startet: Bauherrin Heike Siemann (3.v.l.) und Alexander Lehne (r.) vom Architekturbüro Bleckmann und Krys trafen sich zur symbolischen Schlüsselübergabe mit ASB-Geschäftsführer Dirk Winter, Martina Brosch (l.) vom ASB und Kita-Leiterin Birgit Gedenk.

Münster-Kinderhaus - Am Carlo-Schmid-Weg 2 ist nun Leben in dem Neubau, der eine vierzügige Kita und Wohnungen in den beiden Geschossen darüber vereint. Bauherren sind Heike und Norbert Siemann, die das Gebäude auf dem 2700 Quadratmeter großen Grundstück errichten lassen. Von Katrin Jünemann


Fr., 12.05.2017

Maifest in Kinderhaus Maibaum zwischen Frühlingsgrün

Münster-Kinderhaus - Der Maibaum in Kinderhaus war die Attraktion. Von wo aus sieht er am besten aus? Direkt davor stehend oder gemütlich darunter sitzend, oder von den Treppen am Bürgerhaus aus? Die Kinderhauser probierten am Sonntagnachmittag alles aus. Von Siegmund Natschke


Fr., 28.04.2017

Hallenbad Kinderhaus Der nächste Anlauf folgt

Eine frische Optik erwartet die Besucher künftig im Kinderhauser Hallenbad. Der Sportausschuss sah sich schon um.

Münster-Kinderhaus - Einen Blick in das Kinderhauser Hallenbad warfen der Sportausschuss des Rats und Politiker aus Kinderhaus. Sie nahmen das Angebot der Verwaltung wahr, sich über die Arbeiten informieren zu lassen. Von Katrin Jünemann


Fr., 28.04.2017

Neuer Maikranz Ein neuer Maikranz für Kinderhaus

Neuer Maikranz : Ein neuer Maikranz für Kinderhaus

Der neue Maikranz für Kinderhaus ist da.


Do., 27.04.2017

Sommerakademie in Kinderhaus Kunst aus dem brandneuen Atelier

Martina Lückener vor einer Gemeinschaftsarbeit mit Elke Seppmann

Münster-Kinderhaus - In der Sommerakademie (14. bis 25. August) sollen die Menschen selbst gestalten. Ute Behrens-Porzky, Leiterin des „Kap.8“ im Bürgerhaus, erklärt das Ziel: „Es soll ein Angebot für alle Menschen sein, die Lust haben, zusammen künstlerisch tätig zu sein.“ Von Anna Spliethoff


Mi., 26.04.2017

Kunstprojekt der Regenbogenschule Freunde in der Schublade

Münster-Kinderhaus - Der Publikumsliebling der Kunstaktion „Freunde“ der Regenbogenschule am Bröderichweg wird bis Freitagmittag ermittelt. Auch Besucher können mitmachen. Von Katrin Jünemann


1 - 25 von 3044 Beiträgen

Das Wetter in Kinderhaus

Heute

26°C 17°C

Morgen

30°C 16°C

Übermorgen

27°C 14°C
In Zusammenarbeit mit