Fr., 23.02.2018

Radweg Radweg an der Sprakeler Straße wird 2,90 Meter breit

Radweg: Radweg an der Sprakeler Straße wird 2,90 Meter breit

Das Tiefbauamt der Stadt Münster saniert gerade den Radweg an der Sprakeler Straße zwischen dem Max-Klemens-Kanal und der Straße Am Knapp. Die Kosten für diese Maßnahme betragen laut Ludger Niehoff vom Tiefbauamt rund 25 000 Euro. Bis Mitte März soll alles fertig sein. mehr...

Do., 22.02.2018

Scholl-Tag Rapper „2schneidig“ beim Scholl-Tag

Scholl-Tag: Rapper „2schneidig“ beim Scholl-Tag

Die Kinderhauser Geschwister-Scholl-Schulen haben am Donnerstag traditionell den Scholl-Tagzum Gedenken an ihre Namensgeber begangen, die vor 75 Jahren hingerichtet wurden. Viele Projekte begleiteten den Tag. Ein eigenes Programm gab es für die fünften Klassen, berichtete Kunstlehrerin Stephanie Daume. Sie verbrachten einen Vormittag mit dem Rapper „2schneidig“ (Martin Rietsch) in der Turnhalle. mehr...


Mi., 21.02.2018

Heureka-Erfolg fürs Geschwister-Scholl-Gymnasium Erfolg für Scholl-Gymnasium bei naturwissenschaftlichem Wettbewerb

Freude im Geschwister-Scholl-Gymnasium über das erfolgreiche Abschneiden gleich bei der ersten Teilnahme am Heureka-Wettbewerb

Münster-Kinderhaus - Beim naturwissenschaftlichen Heureka-Wettwerb landete das Gymnasium vorn mehr...


Mi., 21.02.2018

Kita St. Josef Politik unterstützt Sanierung der Kita St. Josef

Zugige Fenster, eine schadhafte Dachentwässerung und nur kaltes Wasser in den Sanitärräumen der Kinder: Die BV Nord unterstützt das Sanierungsvorhaben der Verwaltung.

Münster-KinderhAUS - Die BV Nord unterstützt die Sanierung der Kita St. Josef. Die Entscheidung fällt am 14. März im Rat. Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 21.02.2018

Golfclub Wilkinghege Getrennte Kassen

Auf dem Gelände des Golfclubs Wilkinghege soll die Trasse des Igelbachs zum Hochwasserschutz für Kinderhaus verlegt werden – eine städtische Maßnahme. Zugleich baut der Golfclub Teile des Platzes aus eigenen Mitteln um, so Golfclub-Präsident Hans Martin Bredeck.

Münster-Kinderhaus - Jeder zahlt selbst: Die Stadt Münster ihre Hochwasserschutzmaßnahmen durch die Verlegung des Igelbachs und der Golfclub Wilkinghege seine Umgestaltungen auf seinem Gelände. „Der Golfclub erhält keinerlei Fördermittel aus Steuergeldern, um den Umbau seines Golfplatzes zu finanzieren“, unterstreicht Dr. Hans Martin Bredeck, Präsident des Golfclubs. Von Katrin Jünemann mehr...


Di., 20.02.2018

Neue Tempo-30-Bereiche in Kinderhaus Tempo 30 schützt Schüler

Vor dem Kinderhauser Schulzentrum gilt jetzt Tempo 30. Über 1000 Schüler überqueren dort jeden Tag die Kristiansandstraße. Auch eine Kita liegt direkt an der Straße.

Münster-Kinderhaus - Vorm Kinderhauser Schulzentrum, an dem täglich über 1000 Schüler die Kristiansandstraße überqueren und auf einem weiteren Stück der Westhoffstraße gilt jetzt Tempo 30. Von Katrin Jünemann mehr...


Di., 20.02.2018

Handy gestohlen Handy-Diebstahl am Idenbrockplatz

 

Münster-Kinderhaus - Ein Jugendlicher stahl das Handy eines 13-Jährigen mehr...


Di., 20.02.2018

Sturmtief „Friederike“ Kinderhauser Wald wird wieder aufgeforstet

Sturmtief „Friederike“: Kinderhauser Wald wird wieder aufgeforstet

Münster-Kinderhaus - Wo vor Sturmtief „Friederike“ große Fichten standen, herrscht nun gähnende Leere. Im Wald zwischen Gut Kinderhaus und der Sportanlage des SC Westfalia hat der Sturm ex­trem gewütet. Aber es wird wieder aufgeforstet. Von Katrin Jünemann mehr...


So., 18.02.2018

Kleingärtnerverein „Am Bergbusch“ Wechsel am Bergbusch

Das neue Team des Kleingärtnervereins „Am Bergbusch“ mit dem langjährigen Vorsitzenden (v.l.): Matthias Reher, Gerhard Brode, Thomas Lampe, Iris Wältermann und Kassiererin Ingrid Schorlemer-Kübbeler.

Münster-Kinderhaus - Wechsel beim Kleingärtnerverein „Am Bergbusch“: Gerhard Brode tritt nach vielen Jahren Vorstandsarbeit zurück. Nachfolger ist Thomas Lampe Von Claus Röttig mehr...


Fr., 16.02.2018

Heimatmuseum Kinderhaus Zeitleiste zur Kinderhaus-Historie

„Schlafzimmerbilder“ (oben) können Sonntag im Heimatmuseum erworben werden.

Münster-Kinderhaus - Die Bürgervereinigung Kinderhaus ist aus dem Stadtteil nicht wegzudenken: Das Heimatmuseum, vielfältige kulturelle Veranstaltungen oder die Betreuung der Rundwege gehören zu den Aufgaben, die der Vorsitzende Walter Schröer und seine Mitstreiter übernehmen. Von Claus Röttig und Katrin Jünemann mehr...


Fr., 16.02.2018

Grüne kritisieren Golfclub Kein öffentlicher Zugang zum Sportgelände

Der Igelbach soll sich künftig auf zwei Abschnitten mit insgesamt 720 Metern Länge naturnah durch den Golfplatz Wilkinghege schlängeln. 

Münster-Kinderhaus - Die Stadt Münster will auf dem Gelände des Golfplatzes Wilkinghege eine neue Trasse für den Igelbach anlegen. Insgesamt werden dort über 600.000 Euro aus Steuergeldern verbaut werden, heißt es in einer Pressemitteilung von Bündnis 90/Die Grünen. mehr...


Do., 15.02.2018

Spielmannszug St. Wilhelmi Ein Instrument in Ruhe ausprobieren

Der Spielmannszug St. Wilhelmi  Kinderhaus traf sich im Bürgerhaus zur Mitgliederversammlung und machte Pläne für die Jahresgestaltung (v.l.): Mechthild Raue (1. Schriftführerin), Dieter Opzondek (1. Vorsitzender) und gegenüber Petra Spiekermann (1. Kassiererin).

Münster-Kinderhaus - Der „Spielmannszug St. Wilhelmi Kinderhaus“ und die „Original Kinderbachtaler“ freuen sich immer über neue Musikfreunde. Von Reinhold Kringel mehr...


Do., 15.02.2018

Ideen für das Wohngebiet Brüningheide Ideenpool für die Schleife

Präsentation  der Semesterarbeiten der Architektur-Studenten des MSA (Münster Scholl of Architecture) - Konzeption: Prof. Joachim Schultz-Granberg (4.v.r.) und Dominik Harijanto (2.v.r.), Initiator Prof. Klaus Niederdrenk (3.v.r.) und Prof. Martin Korda (r.)

Münster-Kinderhaus - Architekturstudenten der Fachhochschule Münster haben das Wohngebiet Brüningheide unter die Lupe genommen. Entstanden ist ein vielfältiger Ideenpool zur Schleife, ein „Denklabor zur Aktivierung und Weiterentwicklung“ der Brüningheide. Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 14.02.2018

Schwimmkurse im Hallenbad Vom Seepferdchen zum Gold-Kurs

Im Kinderhauser Hallenbad beginnen neue Schwimmkurse des SC Westfalia.

Münster-Kinderhaus - In der kommenden Woche beginnen neue Seepferdchen-, Bronze-, Silber- und Gold-Schwimmkurse beim SC Westfalia Kinderhaus. Die Kurse finden montags oder mittwochs im frisch renovierten Hallenbad am Idenbrockplatz statt. Alle Informationen zu den Kursen sind auf der Webseite des Sportvereins www.westfalia-kinderhaus.de zu finden. mehr...


Mi., 14.02.2018

Sanierung der Kita St. Josef Kita St. Josef soll saniert werden

Die Kita St. Josef soll saniert werden.

Münster-Kinderhaus - Die Kita St. Josef, die 1950 die ersten Kinderhauser Kinder aufnahm, soll saniert werden. 75 Kinder vom Babyalter bis zu sechs Jahren werden heute dort betreut. Es ist einiges zu tun. Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 14.02.2018

FDP Nord 200 neue Mitglieder beim FDP-Kreisverband 2017

Der neu gewählte Ortsvorstand der FDP Nord (v.l.): Max Schmittmann (Stellvertreter), Philipp Nelle (Vorsitzender), Rainer Mutze (Stellvertreter), Gunter von Hedenström und Dr. Jehad El-Gindi (Beisitzer).

Münster-Nord - Die FDP Münster-Nord hat einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Philipp Nelle und seine beiden Stellvertreter Max Schmittmann und Rainer Mutze wurden in ihren Ämtern bestätigt. mehr...


Mi., 14.02.2018

Lebensgefahr Wald in Kinderhaus gesperrt

Lebensgefahr warnt dieser Aushang des Landesbetriebs Wald und Holz NRW am Waldstück in Kinderhaus.

Münster-Kinderhaus - Sturmtief „Friederike“ hat viele und große Schäden hinterlassen, die längst noch nicht alle beseitigt werden konnten. Von Katrin Jünemann mehr...


Di., 13.02.2018

Grelles Flutlicht vom Golfplatz Blendendes Flutlicht vom Golfplatz

Grell scheinen die großen Flutlichtstrahler des Golfplatzes durch den Wald.

Münster-Kinderhaus - Die Abschlagplätze des Golfplatzes sind mit großen Flutlichtstrahlern hell erleuchtet. Doch was die Golfer freut, ärgert die Anwohner. Von Anna Spliethoff mehr...


Di., 13.02.2018

Benefizkonzert von „Zenis and Friends“ Karo Fruhner bei „Zenis and Friends“

Karoline Fruhner 

Die Kinderhauser Christina und Patrick Zeni veranstalten am 24. Februar um 20 Uhr im Kap. 8 im Bürgerhaus, Idenbrockplatz 8, ihr nächstes Benefizkonzert. Das Motto der fünften Auflage der Konzert-Reihe von „Zenis and Friends“ lautet „Legends Alive“. mehr...


Fr., 09.02.2018

Seniorenkarneval in Kinderhaus Schunkelmelodien vom Akkordeon

Sprakels Karnevalsprinzessin Michi I. (r.) stattete den Senioren in Kinderhaus einen Besuch ab. Mitgebracht hatte sie ihren Adjutanten Eddy Küppers.

Münster-Kinderhaus - Musik, Tanz und bunte Kostüme waren beim Seniorenkarneval ein echter Hit. Auch Prinzessin Michi I. aus Sprakel schaute vorbei. Von Siegmund Natschke mehr...


Fr., 09.02.2018

Klasse 5s der Münsterlandschule siegt bei Schülerwettbewerb Der Bundespräsident gratuliert

Jubel bei der Klasse 5s: Der Sieg im Schülerwettbewerb zur politischen Bildung wurde ausgiebig gefeiert. Mit dabei waren auch (hinten, v.l.) Klassenlehrer Jahan Daschty, Schulleiterin Martina Wolff, die stellvertretende Schulleiterin Monika Worrmann und Hans-Georg Lambertz, Leiter des Schülerwettbewerbs

Münster-Kinderhaus - Bis zur Bekanntgabe durch den Leiter des Wettbewerbs wussten die Schüler nicht, dass sie den ersten Platz belegt haben. Jetzt dürfen sie eine Klassenreise nach München machen. Von Franziska Eickholt mehr...


Fr., 09.02.2018

Nähcafé in Kinderhaus 300 Jutebeutel für den Katholikentag genäht

Sind stolz auf die „Powerfrauen“ des Nähcafés: Lena Greb von der „Young Caritas“ (3.v.l.), Simone Hannig von der Gemeindecaritas (4.v.l.) und Susanne Kemper (2.v.r.) vom „Fachdienst Gemeindecaritas“.

Münster-Kinderhaus - Im Oktober haben die Frauen im Nähcafé mit der Arbeit begonnen. Jetzt wurde der 300. Jutebeutel fertig genäht. Die gibt es beim Katholikentag – und das sogar umsonst. Von Siegmund Natschke mehr...


Do., 08.02.2018

Weiberfastnacht im Pfarrzentrum Kein Schlips bleibt verschont

Keine Gnade: Pastoralreferentin Myriam Höping (l.) und die Sprakeler Prinzessin Michi I. schnitten Pfarrer Ulrich Messing den Schlips ab. Dafür kamen auch gleich zwei Scheren zum Einsatz.

Münster-Kinderhaus - Mit Komplimenten an die Sprakeler Prinzessin Michi I. versuchte Pfarrer Ulrich Messing seinen Schlips zu retten. Doch die Frauen hatten kein Erbarmen. Von Siegmund Natschke mehr...


Mi., 07.02.2018

Karneval und Kirche Des Pfarrers neue Kleider

Nach dem Dschungelcamp ist vor dem Dschungelcamp: Täuschend echt sind die Karnevalskostüme von Pfarrer Ulrich Messing.

Münster-Kinderhaus - Der Begriff „Karneval“ leitet sich vom italienischen „carnevale“ ab und ist in Deutschland erstmals 1699 belegt. Es lässt sich auf das lateinische „carnelevale“ („Fleischwegnahme“) zurückführen. Hier wird bereits der Bezug zur Kirche deutlich, da auf den Verzicht von Fleisch während der Fastenzeit verwiesen wird. Ohne die Fastenzeit gibt es also auch keinen Karneval. Von Peter Sauer mehr...


Di., 06.02.2018

Aufräumen nach Friederike Die Folgen von Friederike halten Forstarbeiter auf Trab

Schilder warnen vor der Benutzung der Nordmark.

Münster-NORD - Auch wenn es weniger Friederike nicht so heftig wütete wie Kyrill, die Tatsache, dass allein in Kinderhaus über 500 Festmeter Holz getroffen worden sind und in den Wäldern mittlerweile immer noch aufgeräumt wird, zeigen die Wucht des Sturmtiefs vom 18. Januar. Von Peter Sauer mehr...


101 - 125 von 438 Beiträgen

Das Wetter in Kinderhaus

Heute

26°C 13°C

Morgen

26°C 13°C

Übermorgen

25°C 13°C
In Zusammenarbeit mit