Di., 12.06.2018

Eichenprozessionsspinner im Kinderhauser Wald Nester werden beseitigt

Ein Nest des Eichenprozessionsspinners

Münster-Kinderhaus - Keine Raupe macht momentan so viel von sich reden, wie die des Eichenprozessionsspinners. Der Kontakt mit ihr ist schmerzhaft und nicht gesund. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), Eigentümer der Waldflächen rund um Gut Kinderhaus, hat am Dienstag auf die Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners hingewiesen. 

So., 10.06.2018

Kunst am Rand Eine Ausstellung für Entdecker

Münster-Kinderhaus - Bis zum 16. September läuft in Kinderhaus nun die Ausstellung „Kunst am Rand“. Kunstfreunde können sich an vier Ausstellungsorten auf Entdeckungsreise begeben: Westfalia Kinderhaus, Pfarrhaus St. Josef, Waldschule Kinderhaus und Gut Kinderhaus. Von Katrin Jünemann


Di., 12.06.2018

Pfarrzentrum St. Josef Thomas Goerler tischt im Pfarrzentrum auf

Pfarrer Ulrich Messing (2.v.r.) und Andreas Siepmann (l.) vom Kirchenvorstand der Gemeinde St. Marien und St. Josef begrüßten Thomas Goer­ler (2.v.l.), den neuen Pächter des Pfarrzentrums, und verabschiedeten in dieser Funktion Gregor Reher (r.).

Münster-Kinderhaus - Neuer Pächter des Pfarrzentrums St. Josef ist Thomas Goerler. Er ist bereits Wirt der Vereinsgastronomie des SC Westfalia. Von Siegmund Natschke


Do., 07.06.2018

Teure Fahrräder gestohlen „Vier E-Bikes sind kein Pappenstiel“

Mit diesem Gullideckel wurde die Scheibe des Fahrradladens von Ulrich Koch am Idenbrockplatz eingeworfen.

Münster-Kinderhaus - Mit einem Gullideckel warfen die Täter die Scheibe ein. Dann nahmen sie vier E-Bikes mit. Von Katrin Jünemann


Fr., 08.06.2018

Jugendstiftung fördert Uppenbergschule Eigene Kunst für den Schulgarten

Viele Kunstwerke sind schon fertig: Schulleiterin Ursula Krawinkel (3.v.l.) zeigt Stephan Degen (r.) von der Jugendstiftung die Projektarbeiten.

Münster-Kinderhaus - Lange hatte niemand mehr den Schulgarten der Uppenbergschule betreten, jetzt ist er gepflegt. Schon in einer Woche findet ein Gartenfest statt, dann werden Kunstwerke von Schülern ausgestellt. Die Jugendstiftung Wohn- und Stadtbau unterstützt das Projekt. Von Anna Spliethoff


Mi., 06.06.2018

Kunst am Rand Kinderhaus wird kunstvoll

Peter Kaiser, Dreiklang I – auf dem Weg im Kinderbachtal

Münster-Kinderhaus - Kinderhaus bereitet sich auf die Ausstellung „Kunst am Rand“ vor. Sie wird Sonntag bei Westfalia Kinderhaus um 14 Uhr eröffnet. Von Katrin Jünemann


Mi., 06.06.2018

Nachwuchskicker siegen in in Ibbenbüren Westfalias U 10 gewinnt Turnier

Nachwuchskicker siegen in in Ibbenbüren: Westfalias U 10 gewinnt Turnier

Sie haben es schon wieder getan. Und der Jubel ist groß.


Mo., 04.06.2018

Im Wert von 10.000 Euro Diebe klauen vier E-Bikes aus Geschäft

Im Wert von 10.000 Euro: Diebe klauen vier E-Bikes aus Geschäft

Münster - Vier E-Bikes im Wert von 10.000 Euro: Das ist die Beute einer Diebes-Gang, die am Montag in Kinderhaus in ein Geschäft eingebrochen ist. Jedoch hat ein Zeuge die Täter beobachtet. Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe. 


Di., 12.06.2018

Schützenbruderschaft St. Josef Sabine Recker regiert die Schützenbruderschaft St. Josef

Sabine Recker holte mit dem 348. Schuss den Vogel der Schützenbruderschaft St. Josef nach zähem Ringen von den Stange.

Münster-Kinderhaus - Sabine Recker ist die neue Königin der Schützenbruderschaft St. Josef. Mit dem 348. Schuss fiel der Vogel. Von Claus Röttig


Di., 12.06.2018

Verabschiedung im Bürgerhaus Ein Ständchen am letzten Tag

Andreas Hensel (l.) wurde von Ute Behrens-Porzky und seinem Kollegen Albert Wilken (r.) in den Ruhestand verabschiedet.

Münster-Kinderhaus - Ein Bürgerhaus-Urgestein verabschiedete sich: Andreas Hensel. Von Claus Röttig


Mi., 30.05.2018

„Kunst am Rand“ Stahlwoll-Kokons tanzen im Wind

„Ortsabhängig“ nennt der Bonner Künstler „Er_ich.eS“ seine Arbeit in der alten Eiche auf Gut Kinderhaus.

Münster-Kinderhaus - Drei Monate gibt es in Kinderhaus „Kunst am Rand“. Eröffnet wird das Ausstellungsprojekt am 10. Juni. Der Aufbau beginnt. Von Katrin Jünemann


Di., 12.06.2018

Staatssekretärin zu Gast im Norden „Integration findet auf dem Platz statt“

Staatssekretärin Serap Güler (Mitte) ließ sich mit der Landtagsabgeordneten Simone Wendland (r.) von Waldemar Wieczorek (2.v.l.) über die Integrationsarbeit von Westfalia Kinderhaus informieren.

Münster-Kinderhaus /Coerde - Staatssekretärin Serap Güler besuchte Westfalia Kinderhaus und den Verein Iriba-Brunnen in Coerde, um sich über Integrationsengagement zu informieren. Von Claus Röttig


Di., 29.05.2018

Schüler setzen sich für Frühstück zusammen ein Gesundes Frühstück gehört am Schulzentrum dazu

Für das Projekt Früz (Frühstück zusammen) im Schulzentrum engagieren sich die Schüler der Geschwister-Scholl-Realschule seit zwei Jahren kontinuierlich mit mehreren Projekten. Sie bewarben sich damit auch beim „Kick-Wettbewerb“ der Stadtwerke und zählen nun zu den Gewinnern.

Münster-Kinderhaus - Schüler der Geschwister-Scholl-Realschule machen sich für Früz stark. Dafür gab es jetzt eine Anerkennung beim Stadtwerke-Wettbewerb. Von Katrin Jünemann


Di., 12.06.2018

Rückwärtsläufer-Rennen Rückwärts geht es auch voran

Der Kinderhauser Markus Jürgens und seine Freundin Jenny Wehmschulte sind Rückwärtsläufer: Am 9. Juni laufen sie im Uni-Parkhaus am Coesfelder Kreuz zugunsten des Vereins „Diagnose ALS – was nun“ und laden zum Mitmachen ein.

Münster-Kinderhaus - In Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft der Uni Münster veranstaltet der Kinderhauser Markus Jürgens am 9. Juni im Uni-Parkhaus am Coesfelder Kreuz ein Rückwärtsläufer-Rennen zugunsten des Vereins „Diagnose ALS – was nun“. Von Siegmund Natschke


Mo., 11.06.2018

Tag des offenen Hofes Besucher erleben Landwirtschaft

Beim „Tag des offenen Hofes“ war auch der Shetty-Pony-Mix „Rocky“ von den Jungen und Mädchen umringt

Münster-Nord - Erschreckendes Ende eines sonst sehr harmonischen Tags mit vier nur leicht verletzten Personen: Auf einem Stallgebäude des Hofs Henrichmann in Sprakel hatten sich am späten Sonntagnachmittag Dachpfannen gelöst und waren in die Tiefe gestürzt. Stunden zuvor hatten sich dort zahlreiche Besucher anlässlich des „Tags des offenen Hofs getummelt. Von Siegmund Natschke


Fr., 25.05.2018

Drei Höfe öffnen Türen und Tore Hoftag in Münsters Norden

Drei Höfe öffnen Türen und Tore: Hoftag in Münsters Norden

MÜNSTER-NORD - Beim Hoftag kann man die Landwirtschaft näher kennen lernen.


Fr., 25.05.2018

Konzert in der Markuskirche Bozzetti und Dipper spielen auf

Konzert in der Markuskirche: Bozzetti und Dipper spielen auf

Die Werke des großen Sohnes eines berühmten Vaters erklingen.


Do., 24.05.2018

Fenster eines Küchenstudios mit Backstein zertrümmert Steinwurf weckt Vandalismus-Angst

Im Zentrum von Kinderhaus wird gerne eingekauft. Der Steinwurf gegen ein Küchengeschäft bleibt hoffentlich eine Ausnahme.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Bislang hielt sich die Zerstörungswut in Grenzen. Ändert sich das jetzt? Von Jan Schneider


Fr., 25.05.2018

Informationsveranstaltung der Bürgervereinigung Helfer für die Museumsarbeit gesucht

Walter Schröer (l.) informierte die Besucher über die zahlreichen Aufgaben rund um das Heimatmuseum, für die die Bürgervereinigung nun tatkräftige Unterstützung sucht.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Wer will ins Museum? In Kinderhaus wurde diese Frage jetzt ganz dierkt gestellt. Von Claus Röttig


Mi., 23.05.2018

Proklamation des Regenten der Bruderschaft St. Wilhelmi Neue Majestät mit Königs-Kette geehrt

Die traditionsreiche Königskette der Schützenbruderschaft St.Wilhelmi wurde dem neuen Regenten Tim Winking bei der Königsproklamation verliehen.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Tim Winking trägt wurde die Kette umgehängt. Nun ist er ganz offiziell Schützenkönig. Von Claus Röttig


Di., 22.05.2018

Dreijährige Weltreise mit Muskelkraft Per Leeze rund um den Globus

Fünf Länder, darunter Italien, haben Magda Mayerhoffer und Manu Winkler bereits auf ihrer Liste „abgehakt“. Jetzt geht‘s für die Radler aus Roxel und Kinderhaus weiter nach Ungarn.

Münster-Roxel / Kinderhaus - Sie leben ihren Traum von der großen Freiheit: Manu Winkler und Magda Mayerhoffer wollen mit dem Rad die Welt umrunden. Auf den ersten 2000 Kilometern bis Ungarn haben sie schon Einmaliges erlebt. Von Carsten Voß


Di., 22.05.2018

St.-Wilhelmi-Bruderschaft Tim Winking regiert in Kinderhaus

Der frisch gebackene König der Schützenbruderschaft St. Wilhelmi konnte es kaum glauben: Tim Winking holte mit dem 345. Schuss den Vogel von der Stange. Er ist die neue Majestät der Kinderhauser Schützen.

Münster-Kinderhaus - 345 Schuss waren notwendig, dann stand der neue Regent der Wilhelmi-Schützen fest. Ein spannender Wettkampf war dem Entscheid vorausgegangen. Von Claus Röttig


Di., 22.05.2018

„Tag des offenen Hofes“ findet am 27. Mai in Münsters Norden statt Drei Höfe öffnen Türen und Tore

Auf viele Gäste freuen sich Landwirte aus Münsters Norden sowie WLV-Offizielle beim „Tag des offenen Hofes“ am 27. Mai.

MÜNSTER-NORD - Mal mit einer Kuh tanzen oder hinter die Stalltür schauen? Am 27. Mai ist das möglich. Von Siegmund Natschke


Di., 22.05.2018

Geschwister-Scholl-Realschule bei „Schule mit Köpfchen“ ausgezeichnet Preise für Spiele-Erfinder und Frosch-Beobachter

Sehr kreativ waren die Projekte, mit denen sich Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Realschule beim 17. Wettbewerb „Schule mit Köpfchen” zum Thema „Bewegung” beschäftigt hatten, und für die sie nun ausgezeichnet wurden.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Sie hatten gute Ideen. Und die wurden mit Urkunden und Preisen belohnt. Von Claus Röttig


Mo., 14.05.2018

Schützenbruderschaft St. Wilhelmi lädt ein Der Adler wird anvisiert

Fahnenschläge wie hier bei einem Kinderhauser Maifest werden beim Schützenfest der Bruderschaft St. Wilhelmi zu sehen sein.

MÜNSTER-KINDERHAUS - Zu Pfingsten lockt in Kinderhaus ein Schützenfest.


76 - 100 von 535 Beiträgen

Das Wetter in Kinderhaus

Heute

25°C 14°C

Morgen

26°C 17°C

Übermorgen

29°C 16°C
In Zusammenarbeit mit