So., 15.07.2018

CDU-Fahrradtour durch Hiltrup „Bei der Stadthalle gilt es, ein hartes Brot zu backen“

Zur Sommerfahrradtour lud die CDU Hiltrup interessierte Bürger ein. Erster Stopp: Die Stadthalle an der Westfalenstraße.

Münster-Hiltrup - Sich einmal außerpolitisch zu treffen, hatte großen Anklang bei den Hiltruper CDU-Mitgliedern und deren Freunden gefunden. Ganz ungezwungen schwangen sich mehr als 30 Teilnehmer aufs Rad und nahmen als Erstes die Stadthalle in Augenschein. Von Helga Kretzschmar mehr...

So., 15.07.2018

Senioren-Schützenfest im Kardinal-von-Galen-Stift „Wenn, dann kommen wir mit der ganzen Kompanie“

Karlheinz Hugo (r.) nimmt sich Zeit zum Zielen an der Seite von Dirk Borgert.

Münster-Angelmodde - Die Hubertusschützen feierten gemeinsam mit den Bewohnern des KvG-Stifts ein Schützenfest. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Fr., 13.07.2018

Im Rahmen der Aktionen zum 50-jährigen Bestehen des Gymnasiums Viel Musik, Sport und Kreatives

Auch die Projektgruppe von Charlotte Fröning, Tabea Rau, Kopiga Rajkumar und Emma Kauffmann (v.l.) hatte einiges zu präsentieren, ebenso die Köchinnen und Köche, die in der Küche der Hauptschule gastierten.

Münster-Wolbeck - Rund 800 Gymnasiasten sind drei Tage lang in ihrer Schule in 30 Projekten unterwegs. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Sa., 14.07.2018

Herrenlose Autos am Schulzentrum „Das ist hier doch kein Schrottplatz“

Ohne Kennzeichen: Ein abgestellter Opel Corsa.

Münster-Hiltrup - Weil kein Amt der Verwaltung sich zuständig fühlt, wird ein Parkplatz am Schulzentrum zum öffentlichen Schrottplatz. Von Michael Grottendieck mehr...


Mi., 11.07.2018

Teilnahme am Klasse-2000-Programm Annette-Schüler achten auf ihre Gesundheit

Teilnahme am Klasse-2000-Programm: Annette-Schüler achten auf ihre Gesundheit

Die Annette-Grundschule in Angelmodde legt großen Wert auf die Gesundheitsförderung der Schülerinnen und Schüler. Ein Baustein ist die Teilnahme am Klasse-2000-Programm. Regelmäßig besucht eine Gesundheitsförderin die Schule.Der Lions-Club Münster Annette von Droste Hülshoff hat eine Patenschaft übernommen und ermöglicht mittlerweile allen Jahrgängen die Teilnahme. mehr...


Mi., 11.07.2018

Literaturkurs führt „Die Nibelungen“ auf Ausdrucksstarke Darstellung

Brünhilde (Jule Schwarthoff) und Kriemhild (Lene Böckelmann) kämpfen um Status, hinter ihnen warten Siegfried (Matthes Haese), dessen Sohn (Silas Wagner), der König (Jan Leißing) und der Intrigant Hagen (Leon Specht).

Münster-Wolbeck - Alter Stoff und alte Sprache ganz frisch und fesselnd: Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 des Gymnasiums Wolbeck führte am Dienstagabend den ersten Teil von Moritz Rinkes „Die Nibelungen“ auf: „Siegfrieds Frauen“. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Mi., 11.07.2018

Wasserpest auf dem Hiltruper See Zwangspause im Jubiläumsjahr

Die Hiltruper Segler können ihrem Sport nicht nachgehen. Alle Hoffnungen ruhen auf einen eigens konstruierten Rollenpflücker, der im August kommen soll.

Münster-Hiltrup - Seit Ende Juni läuft nichts mehr auf dem See, bestätigt der Vorsitzende des Hiltruper Segelclubs (HiSC), Martin Wurzer-Berger. Die Wasserpest hat den Segelbetrieb stillgelegt. Von Michael Grottendieck mehr...


Mi., 11.07.2018

Seit 20 Jahren gibt es in der St.-Nikolaus-Kirche Beschwerden wegen schlechter Akustik Wird das Dauerproblem gelöst?

Pfarrer Hagemann vor einem der Mikrofone im Altarbereich. Vom kommenden Sonntag an werden Fragebogen in der Kirche verteilt, um zu ermitteln, ob neue Boxen mehr Verständlichkeit bringen.

Münster-Wolbeck - Es scheint ein Dauerproblem zu sein: Vor rund 20 Jahren wurde eine neue Lautsprecheranlage in der Pfarrkirche St. Nikolaus eingebaut. Und beinahe genauso lange gibt es immer wieder Klagen darüber. Daher wurde vor zwei Jahren der größte Teil der Anlage ausgetauscht. Doch der durchschlagende Erfolg blieb weiterhin aus. Von Iris Sauer-Waltermannn mehr...


Mo., 09.07.2018

SPD lud zum Spielnachmittag Boulen für den neuen Kunstrasen

Freunde und Mitglieder der SPD-Südost hatten Gelegenheit, beim geselligen Beisammensein auch über politische Themen zu sprechen.

Münster-Angelmodde - Gut besucht war der Boule-Nachmittag, zu dem der SPD-Ortsverein nach alter Tradition auf die Anlage des SC Gremmendorf Am Hohen Ufer einlud. Dabei stand das gesellige Beisammensein im Vordergrund, weniger der Wettkampf. Von Helga Kretzschmar mehr...


Mi., 11.07.2018

Erwin Mai berichtet von seinen Erfahrungen als Flüchtlingskind Durch die Brille eines Kindes

Erwin Mai erinnert sich gut an die Flucht aus Schlesien.

Münster-Wolbeck - Erwin Mai war fünf Jahre alt, als er von Weitem am Himmel amerikanische Bomber sah. Es waren sicherlich 20 oder 40. „Jedenfalls mehr als ich als kleines Kind zählen konnte“. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Di., 10.07.2018

Hiltrup-Ost „Wir müssen hier Unterstützung geben“

„Es lässt sich nicht alles über das Ehrenamt aktivieren“. Die Zukunft der Quartiersentwicklung in Hiltrup-Ost ist offen.

Münster-Hiltrup - Wie geht es weiter mit der Quartiersentwicklung in Hiltrup-Ost? In der Politik ist man sich dessen bewusst, dass man das Ehrenamt nicht überfordern darf. Von Michael Grottendieck mehr...


Mo., 02.07.2018

Polizeipräsident Hajo Kuhlisch referierte bei der CDU-Ortsunion Angelmodde Zahl der Einbrüche geht zurück

Polizeipräsident Hajo Kuhlisch (4.v.l.), sprach auf Einladung der CDU-Südost über die aktuelle Sicherheitslage in Münster. Eingerahmt wird er von (v.l.): Magdalena Füst-Wenner, Christoph Damwerth, Dr. Stefan Nacke, Heinz-Georg Buddenbäumer, Dr. Michael Klenner und Franz-Josef Ruwe.

Münster-Angelmodde - Was die Flüchtlingszahlen und die Kriminalität in Münster angehe, herrsche ein subjektives Unsicherheitsgefühl. Dieses konnte Polizeipräsident Hajo Kuhlisch jedoch nicht bestätigen. Denn bei sinkenden Kriminaltätsraten gebe es eigentlich keinen Grund, sich in Münster zu ängstigen, sagte der Volljurist in seinem Vortrag beim Politischen Frühstück, zu dem die CDU-Südost ins Pfarrheim St. Von Helga Kretzschmar mehr...


Di., 10.07.2018

Änderung der Verkehrsführung rund um den Marktplatz Ortskern ab Montag voll gesperrt

Die Skizze zeigt die Situation: Die Hiltruper Straße wird im Ortskern ab Montag voll gesperrt.

Münster-Hiltrup - Die Dauerbaustelle im Ortskern belastet die Wolbecker schon seit März 2017. So lange müssen sie Staub, Lärm und belastende Verkehrsführungen in Kauf nehmen. Nun wird ein neues Kapitel aufgeschlagen: Mit Beginn der Sommerferien wird ab Montag (16. Juli) die Fahrbahn der Hiltruper Straße entlang des Marktplatzes bis zur Kreuzung Am Steintor voll gesperrt. Dies teilt das Tiefbauamt der Stadt Münster mit. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Mo., 09.07.2018

Verkehrsunfälle auf dem Osttor CDU und SPD für Tempo 50

Verkehrsunfälle auf dem Osttor: CDU und SPD für Tempo 50

Mo., 02.07.2018

Werke in Gärten präsentiert Heiterkeit auf die Leinwand gebannt

Ralf Bistrik präsentierte in seinem Garten Kunst und Natur. Susanne Scheidle holt sich ihre Inspiration im Gelsenkirchener Zoo.

Mnster-Südost - „Kunstmeile“ im Münsters Südosten stieß bei strahlendem Sonnenschein auf eine sehr erfreuliche Resonanz. Von Helga Kretzschmar mehr...


Di., 10.07.2018

Von Umgehungsstraße abgekommen Auto überschlägt sich - 20-Jährige schwer verletzt

Von Umgehungsstraße abgekommen: Auto überschlägt sich - 20-Jährige schwer verletzt

Münster-Wolbeck - (Aktualisiert: 11.40 Uhr) Schwerer Unfall auf der Umgehungsstraße in Wolbeck. Aus ungeklärter Ursache geriet eine 20-Jährige mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, der Wagen überschlug sich. Die Feuerwehr befreite die eingeklemmte Frau. Von Jan Hullmann mehr...


Fr., 06.07.2018

Erneut Unfall am Osttor in Hiltrup BMW gerät frontal in Gegenverkehr - sechs Verletzte

Erneut Unfall am Osttor in Hiltrup: BMW gerät frontal in Gegenverkehr - sechs Verletzte

Münster-Hiltrup - Schon wieder ein schwerer Unfall am Osttor: Gegen 15.30 Uhr geriet am Freitag ein BMW, der vom Albersloher Weg in Richtung Marktallee unterwegs war, in Höhe der Straße Am Herzkamp in den Gegenverkehr.  Von Helmut Etzkorn mehr...


Mo., 25.06.2018

Abbrucharbeiten am Brandhoveweg noch nicht abgeschlossen Container sollen bald weichen

Die Container am Twenhövenweg stehen teilweise noch vor Ort. Nach dem Abbau sollen sie an der Heidestraße verendet werden.

Münster-Südost - Aufmerksame Beobachter haben es längst bemerkt: Nur etwa zwei Drittel der Container am Brandhoveweg, die bis zum vergangenen Jahr als Flüchtlingsunterkunft dienten, sind inzwischen abgebrochen. Das restliche Drittel steht noch vor Ort, „soll aber auch bald abgebaut werden“, heißt es jetzt aus dem Amt für Kinder, Jugend und Familien. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Mo., 09.07.2018

Realschule Wolbeck nimmt seit vielen Jahren am Schüler-Foto-Wettbewerb teil Beim nächsten Mal wieder dabei

Ulla Kortas (l.) begeistert seit vielen Jahren Wolbecker Realschüler für den Foto-Wettbewerb von Westfälischen Nachrichten, Stadt Münster und Sparkasse Münsterland Ost. Alle sind enttäuscht, dass der Wettbewerb im diesem Jahr ausfällt, hoffen aber auf das nächste Jahr.

Münster-Wolbeck - Sie weiß Menschen zu begeistern: Seit 17 Jahren lehrt Ulla Kortas neben Biologie vor allem Kunst an der Realschule Wolbeck. Und genau so lange rührt sie immer aufs Neue kräftig die Werbetrommel für den Schüler-Foto-Wettbewerb, den seit 1982 jährlich die Stadt Münster, die Sparkasse Münsterland-Ost und die Westfälischen Nachrichten ausrichten. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Do., 28.06.2018

Entlassungsfeier des Kant „Segelt wie die alten Entdecker“

Rund 74 Abiturienten des Immanuel-Kant-Gymnasiums wurden in der Stadthalle verabschiedet. Am Samstag wird das bestandenen Abitur beim Abiball gebührend gefeiert.

Münster-Hiltrup - Das Kant-Gymnasium verabschiedet 74 Abiturienten. Die Schulleitung richtet einige eindringliche Appelle an die Abiturientia. Von Helga Kretzschmar mehr...


Mo., 25.06.2018

Kindergarten-Kinder werden mit Bücherei-Urkunden ausgezeichnet Kindergarten-Kinder werden mit Bücherei-Urkunden ausgezeichnet

Kindergarten-Kinder werden mit Bücherei-Urkunden ausgezeichnet: Kindergarten-Kinder werden mit Bücherei-Urkunden ausgezeichnet

Der sechsjährige Max liest am liebsten etwas über die Feuerwehr, der gleichaltrige Leonard über Tiger, Clara mag das Thema „Ballett“, und Noahs Lieblingsbuch ist „Mein großer Tieratlas“. Die vier gehören zu den insgesamt 18 Jungen und Mädchen der Kita Angelstrolche und des Awo-Kindergartens in Alt Angelmodde, die seit den Herbstferien alle 14 Tage die katholische Bücherei St. mehr...


Mo., 09.07.2018

Premiere für die Theater-AG der Realschule Wolbeck Bühnen-Mord in der Youtube-Szene

Die jungen Schauspielerinnen aus der 6. bis 8. Klasse hatten die Idee zum Bühnenkrimi.

Münster-Wolbeck - Die Theater-AG der Realschule Wolbeck feierte Premiere mit ihrem neustem Bühnenstück. Unter dem Titel „Youtubemord“ zeigte das neunköpfige Ensemble (6. bis 8. Klasse) eine multimedialen Inszenierung eines Krimi in der Youtuberszene. mehr...


Do., 05.07.2018

Chorkonzert am Kardinal-von-Galen-Gymnasium Pop für alle Lebenslagen

Der Gemeinschaftschor trat mit „Everything At Once“ und „The Rose” in der Aula des Gymnasiums auf..

Münster-Hiltrup - Heiß war es beim siebten „Pop4Voices“-Konzert des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums am Mittwochabend, und dennoch voll bis zum Schluss. Von Andreas Hasenkamp mehr...


So., 24.06.2018

Fußball-Weltmeisterschaft Im kollektiven Jubelrausch

Ein Damm bricht: Sekunden vor dem Abpfiff in einer Angelmodder Scheune.

Münster-Südosten - Um das Fußballspiel Schweden-Deutschland zu gucken, gingen am Samstagabend viele Fans in Münsters-Südosten in eine Scheune. Von Andreas Hasenkamp mehr...


So., 08.07.2018

Asphaltfrühstück Alle sind voll des Lobes

Dicht besetzt die Straße, die Tische reich bestückt – Hunderte nutzten die Gelegenheit der Straßensperrung zum Dinieren in großer Runde.

Münster-Wolbeck - Das beliebte Asphaltfrühstück auf der Münsterstraße lockte die Massen an. Zehn Tische mehr als im Vorjahr waren belegt. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

31°C 15°C

Morgen

30°C 15°C

Übermorgen

27°C 14°C
In Zusammenarbeit mit