So., 21.01.2018

Kappenfest des Schützenvereins Gievenbeck Kappenfest verspricht, ein Knaller zu werden

Freundinnen und Frauen der Jungschützen bei ihrem Auftritt 2017.

Münster-Gievenbeck - Die Vorbereitungen für das Kappenfest am 10. Februar des Schützenvereins Gievenbeck laufen auf Hochtouren. mehr...

So., 21.01.2018

Handballabteilung BSV Roxel Standing Ovations für den Jugendwart

Jugendwart  Jürgen Bollmers (r.) verabschiedete sich in seiner Funktion und bekam nicht zuletzt vom Vorstand viel Lob (v.l.): Florian Hertke, Zeitnahmewart, Stephanie Rösmann, Damenwartin, Bita Pirastani, Jugendsprecherin, Fabian Grawemeyer, Kassenwart, Joachim Winkler, Abteilungsleiter, Christian Winkler, Spielwar und Andreas Csury, Schriftführer.

Münster-Roxel - Standing Ovations gab es für Jürgen Bollmers, jahrzehntelang Jugendwart für den Handballsport in Roxel. mehr...


So., 21.01.2018

Fußballturnier in Albachten Darf man auch für Tore beten?

Bruder Marcus Porsche regte mit seinem geistlichen Impuls zum Nachdenken an. Er sagte: „Gott ist mit im Spiel.“

Münster-Albachten - 14 Mannschaften liefen am Wochenende bei der Bundesmeisterschaft der U13-Fußballjunioren auf. Einen Gast hatten viele nicht erwartet: Bruder Marcus Porsche, Seelsorger der St.-Liudger-Pfarrei. Von Siegmund Natschke mehr...


Fr., 19.01.2018

Geschichts- und Heimatkreis Mecklenbeck Altwestfälische Hausmannskost im Hof Hesselmann

G elernt ist gelernt: Erfahrene Frauen sorgten beim Wurste- und Leberbrotessen des Mecklenbecker Geschichts- und Heimatkreises dafür, dass deftige Kost auf den Tisch kam.

Münster-Mecklenbeck - Es ging deftig zu im Bürgerzentrum Hof Hesselmann: Der Geschichts- und Heimatkreis hatte auch anno 2018 wieder zum traditionellen Wurstebrotessen eingeladen. mehr...


Do., 18.01.2018

Sturmtief Friederike im Westen Dachblech von Mosaikschule geweht

Der Löschzug der Feuerwehr aus Nienberge musste mehrmals am Tag ausrücken.

Münster-West - Das Sturmtief Friederike hat auch in Münsters Westen seine Spuren hinterlassen. Glücklicherweise gab es aber auch hier keine Verletzten. mehr...


So., 21.01.2018

Poetry Slam „Wunderwerke“ im „Wunderkasten“

Sie warben um die Gunst des Publikums (v.l.): André Gordienko, Marianne Schmid-Beuermann, Sofia Stöckmann, Finley Jaydon Dao und Lavinia Unger.

Münster-Gievenbeck - „Poetry Slam“ gab es im Gievenbecker „Wunderkasten“, gleich neben den so geliebten Schmökern in den Regalen. mehr...


Fr., 19.01.2018

Radwegverbindung Senden – Münster    Mehr Sicherheit     für Radfahrer     

In diesem Bereich der Osthofstraße soll die geplante 2,50 Meter breite Mittelinsel Radfahrern, die in Richtung Münster unterwegs sind, ein sicheres Überqueren der vielbefahrenen Osthofstraße (K 60) ermöglichen.

Münster-Albachten - Damit Radfahrer die vielbefahrene Osthofstraße im Bereich Tweehues / Ventrup besser überqueren können, soll dort eine Mittelinsel gebaut werden. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 18.01.2018

„Meckelbach-Wellen“ Kreiselkunst lässt auf sich warten

Nach wie vor recht kahl: Die Mittelinsel des Kreisverkehrs an der Einmündung der Fritz-Stricker-Straße in die Mecklenbecker Straße wartet darauf, gestaltet zu werden.

Münster-Mecklenbeck - Obwohl das Projekt schon vor mehr als fünf Jahren ins Visier genommen wurde, ist auf der Mittelinsel des Kreisverkehrs an der Fritz-Stricker-Straße immer noch keine Skulptur zu finden. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 18.01.2018

Marienschule Roxel Spende für die Lernwerkstatt der Roxeler Marienschule

Ein Vertreter  der Bank-Stiftung überbrachte (v.l.) der Fördervereinsvorsitzenden Dora Lopes, Schulleiterin Kerstin Ahlers, Schüler Lars Fischer und Ulrike Möller von der Lernwerkstatt die Spende.

Münster-Roxel - Freude beim Förderverein der Roxeler Grundschule: Die „Deutsche Bank Stiftung Nordwest im Münsterland“ unterstützt die pädagogische Arbeit mit 3020 Euro. mehr...


Mo., 15.01.2018

Ökumenischer Neujahrsempfang Defizit im Gemeindehaushalt

Das Lydia-Gemeindezentrum und dessen Zukunft sind seit Jahren im Fokus der Spardiskussionen. Das Thema war auch Gegenstand beim Neujahrsempfang.

Münster-Nienberge - Deutliche Worte fand Dr. Oliver Kösters, Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Havixbeck-Nienberge, beim Neujahrsempfang der beiden Nienberger Kirchengemeinden im Pfarrzentrum der katholischen Gemeinde St. Sebastian: Der Haushalt seiner Gemeinde weise zum ersten Mal ein Defizit aus, deshalb müsse bald gehandelt werden, um finanziell handlungsfähig zu bleiben. Von Hubertus Kost mehr...


Fr., 19.01.2018

„Albachtener Gespräche“ Märchenhafte Pracht und bittere Armut

Entführte seine Zuhörer nach Indien: Jürgen Lenz.

Münster-Albachten - Auf eine faszinierende Reise nach Indien wurden die Zuhörer bei der jüngsten Ausgabe der „Albachtener Gespräche“ entführt. Jürgen Lenz berichtete von seinem großen Abenteuer. mehr...


Fr., 19.01.2018

Oxford-Quartier Es hagelt Kritik an der Verwaltung

Um die künftige Nutzung der ehemaligen Oxford-Kaserne ging es auch in der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung Münster-West. Die Vorschläge der Stadt wurden kritisiert wegen ihrer Unverständlichkeit und Länge.

Münster-Gievenbeck - Die ehrenamtlichen Kommunalpolitiker der Bezirksvertretung Münster-West reiben sich am Exposé zum Oxford-Quartier. Ihnen ist das Papier zu lang und unverständlich. Von Kay Böckling mehr...


Mi., 17.01.2018

Flüchtlingsunterkünfte in Roxel und Nienberge Wer übernimmt die Trägerschaft?

Blick auf die Roxeler Flüchtlingsunterkunft: Die Betriebsträgerschaft für die Einrichtung soll bis Mitte des Jahres per nationaler Ausschreibung neu vergeben werden. Noch ungeklärt ist derzeit, ob sich das Deutsche Rote Kreuz daran beteiligen wird. Das DRK hatte die Trägerschaft für die Einrichtung mit Adresse Zum Schultenhof 3 seit dem Jahr 2015 inne.

Münster-West - Die Betreuung der Flüchtlingsunterkünfte in Roxel und Nienberge soll per Ausschreibung vergeben werden. Der Rat der Stadt Münster wird sich voraussichtlich Ende Januar mit dem Thema befassen. Von Thomas Schubert mehr...


Di., 16.01.2018

„Alte Riesen in NRW“ Ein erster und ein vierter Preis

Mit diesem Foto einer alten Ulme, das er im Winter in der Bauerschaft Beerlage schoss, errang der Mecklenbecker Wolfgang Schürmann beim Kalenderwettbewerb des Umweltministeriums den ersten Platz.

Münster-Mecklenbeck - Sehenswerte Aufnahmen von Fotografen aus Mecklenbeck und Wolbeck sind im Baumriesen-Kalender des Umweltministeriums zu finden. Wolfgang Schürmann und Ferdinand Jendrejewski steuerten sie bei. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 11.01.2018

Anton Oskamp gestorben Ein Leben für die Landwirtschaft und Politik

Anton Oskamp verstarb im Alter von 89 Jahren.

Münster-Nienberge - Als letzter Bürgermeister des ehemals selbstständigen Nienberges vor der kommunalen Neuordnung schrieb er während seiner 13-jährigen Amtszeit Geschichte und prägte die Entwicklung seines Stadtteils entscheidend mit. Wenige Tage vor seinem 90. Geburtstag verstarb jetzt Anton Oskamp. mehr...


Do., 18.01.2018

Karneval im „Haus der Begegnung“ König Jan Gisbert lädt zum närrischen Hofball ein

Münster-Albachten - In Albachten wird am 27. Januar groß Karneval gefeiert: Die Fastnachtskumpanei „Die Wiedertäufer am Buddenturm“ lädt zum närrischen Hofball ein. mehr...


Di., 16.01.2018

Abfallwirtschaftsbetriebe Münster Abfuhrtermine werden geändert

Der gelbe Sack wird in  Roxel am 25. Januar zusammen mit der Papiertonne abgeholt.

Münster-Roxel - Die AWM-Fahrzeuge sollen effizienter ausgelastet werden: Aus diesem Grunde gibt es Neuerungen bei der Abfall- und Wertstoffentsorgung in Roxel. mehr...


So., 14.01.2018

MGV Concordia Mecklenbeck Frischer Wind bei den Mecklenbecker Sängern

Das Führungsteam des MGV Concordia und der neue Chorleiter (v.l.) : Michael Quente, Thomas Wemhoff, Uwe Dutkiewitz, Thomas Scholthaus und Paul Eßmann

Münster-Mecklenbeck - Der Mecklenbecker Männergesangverein hat einen neuen Leiter: Thomas Wemhoff begeistert das Gesangsensemble mit seinen modernen Repertoire-Ideen. mehr...


Fr., 12.01.2018

Trägerverein Gemeinschaftsraum Häger Schmelting hört nach 25 Jahren auf

Willy Schmelting (vorne) erhielt als Abschiedsgeschenk eine hölzerne Kerze aus Eiche. Der Vorstand dankte dem scheidenden Vorsitzenden für sein langjähriges Engagement. (v.l.): Berthold Schöning (Kassierer), Karin Schöning (Raumpflege), Marita Weitkamp (Beisitzerin), Susanne Fennenkötter (Schriftführerin), Andreas Dworog (Pflege Außenanlagen) Burkhard Schmitz (ehemaliger zweiter Vorsitzender), Klaus Albers (neuer zweiter Vorsitzender) und Hedwig Schmelting.

Münster-Nienberge - Willy Schmelting, der Vorsitzende des Trägervereins „Gemeinschaftsraum St. Aloysius“, trat nach 25-jähruiger Tätigkeit nicht mehr zur Wahl an. „Ich bin jetzt 80 Jahre alt geworden. Da soll das Amt in jüngere Hände übergehen“, meinte Schmelting. Von Siegmund Natschke mehr...


Mi., 17.01.2018

„Albachtener Gespräch“ Faszinierender Trip auf den indischen Subkontinent

Entführt seine Zuhörer beim nächsten „Albachtener Gespräch“ auf eine Reise nach Indien: Jürgen Lenz. Im Rahmen seines zehnwöchigen Trips besuchte er – wie auf diesem Foto zu sehen – auch den Taj Mahal.

Münster-Albachten - Ein sehenswerter Reisebericht mit Bildern und Videos wird beim „Albachtener Gespräch“ am 18. Januar geboten. Es geht ins größte Land Südasiens. mehr...


Mi., 17.01.2018

Hinweisschilder fehlen Weiter warten auf Tempo 30

Tempo-30-Schilder hat die Stadt Münster in ausreichendem Maße auf ihrem Bauhof, wie Tiefbauamtsleiter Michael Grimm auf Anfrage sagte. Was fehle, seien die Zusatzinformationen, wie die Zeit-Beschränkung der Regelung, wie hier an der Mosaikschule in Gievenbeck.

Münster-Gievenbeck - Warten auf Tempo 30 an sensiblen Stellen in Münsters Westen: Die gefassten plolitischen Beschlüsse konnten bislang noch nicht greifen - weil entsprechende Schilder fehlen. Von Kay Böckling mehr...


Mo., 15.01.2018

Evangelische Kirchengemeinde Roxel, Albachten, Bösensell Musik für jüngere Menschen

Es klingt schon gut (v.l.): Jonas Rolfess (Schlagzeug), Jugenddiakon Dirk Reuken, Clara Hofmann (Saxofon), Popkantor Hans-Werner Scharnowski (E-Piano) und Marion Rinke (Ukulele) bei einer ersten gemeinsamen Probe in der Nicolaikirche.

Münster-Roxel - Evangelische Kirchengemeinde möchte gerne eine Jugendband ins Leben rufen. Noch ist der Kreis der Mitstreiter überschaubar: Zu einem Schnupper-Nachmittag fanden sich nur wenige Nachwuchsmusiker ein. Von Annegret Lingemann mehr...


Mi., 10.01.2018

Wacker Mecklenbeck Selbstverteidigung für Kinder und Frauen

Münster-Mecklenbeck - Wer lernen will, sich selbst zu verteidigen, der kommt am 27. Januar beim Mecklenbecker Sportverein auf seine Kosten. mehr...


Mi., 10.01.2018

Plattdeutsches Theater Nienberge Schlürfen aus dem alten Suppentopf

Proben zur Komödie „Frikadellen“: „Bei der Aufführung hängt das Bild natürlich richtig“ versprechen (v.l.) Reinhard Menke, Ludger Aussendorf und Ingeborg Hagenbach.

Münster-Nienberge - Endspurt: Am Dienstagabend ging die 25. Probe über die Bühne – jetzt sind noch zehn Proben-Abende geplant. Am 16. Februar heißt es dann um 19.30 Uhr im „Gasthaus zur Post“: Vorhang auf zur Premiere der plattdeutschen Komödie „Frikadellen“. Von Hubertus Kost mehr...


Mi., 17.01.2018

Juniorenfußballer spielen Titel aus 14 Nachwuchsteams aus dem ganzen Bundesgebiet am Start

Münster-Albachten - Die U 13-Fußballjunioren des DJK-Sportverband messen am Wochenende bei der Bundeshallenmeisterschaft 2018 in Albachten ihre Kräfte. Von Thomas Schubert mehr...


Das Wetter in Münster

Heute

7°C 6°C

Morgen

10°C 9°C

Übermorgen

16°C 11°C
In Zusammenarbeit mit