Schützenbruderschaft St. Pantaleon Roxel
Wer tritt die Nachfolge von Marcus Hewing an?

Münster-Roxel -

Am 23. Juni wird es Roxel spannend: St.-Pantaleon-Schützen ermitteln ihren neuen Regenten und laden Jung und Alt zu ihren Festtagen ein.

Donnerstag, 14.06.2018, 21:00 Uhr

Der Jubel war groß, als Schützenkönig Marcus Hewing und Mitregentin Ulrike Beumer (untere Reihe, 3.u.4.v.r.) im vergangenen Jahr auf dem Pantaleonplatz feierlich proklamiert wurden.
Der Jubel war groß, als Schützenkönig Marcus Hewing und Mitregentin Ulrike Beumer (untere Reihe, 3.u.4.v.r.) im vergangenen Jahr auf dem Pantaleonplatz feierlich proklamiert wurden. Foto: sn

Am Samstag nächster Woche (23. Juni) ist es wieder so weit: In Roxel wird der neue Regent der St.-Pantaleon-Bruderschaft ermittelt. Das von vielen im Ort bereits mit Spannung erwartete Schützenfest steht ins Haus.

Begonnen werden die Roxeler Festtage bereits am Montag (18. Juni) um 18.30 Uhr. Dann treffen sich die Bruderschaftler an der Pantaleonstraße, um gemeinsam zur Vogelstange zu marschieren. Dort findet zum Auftakt des Schützenfests die Ermittlung des „Pullenkönigs“ statt.

Weiter im Programm geht es am 22. Juni (Freitag). Ab 15.30 gibt es im Festzelt am Sportplatz ein Kaffeetrinken mit Live-Musik vom Ensemble „MarziPan“. Dazu sind alle Senioren und Freunde der St.-Pantaleon-Bruderschaft willkommen. Um 17.30 Uhr treffen sich die aktiven Schützen auf dem Kirchplatz, um wenig später die Fahne und das Vorjahreskönigspaar abzuholen sowie am Roxeler Mahnmal die traditionelle Kranzniederlegung durchzuführen. Dem großen Festumzug durch den Ortskern schließt sich um 20 Uhr im Festzelt ein Ball mit Musik von der Marler Party-Band „Splash“ an.

Spannend wird es am 23. Juni (Samstag). Dem Frühstück um 9 Uhr in der Gaststätte Kortmann (Pantaleonstraße) folgt eine Stunde später der Abmarsch zur Vogelstange. Dort geht nach der Feldandacht das Königsschießen über die Bühne. Dabei wird der Nachfolger der Vorjahresmajestät Marcus Hewing ermittelt. Läuft alles nach Plan, dann wird der neue Regent gegen 14 Uhr auf dem Pantaleonplatz feierlich proklamiert. Dem Abholen des frischgekürten Königspaares um 20 Uhr ab Pantaleonplatz und der obligatorischen Polonaise zum Festzelt am Sportplatz folgt der große Königsball. Mit von der Partie ist dabei die Band „Sweet Dreams“ aus Vechta.

Beschlossen wird das Roxeler Schützenfest am 24. Juni (Sonntag): Um 12 Uhr wird im Festzelt zum Frühschoppen mit Tanz für alle eingeladen.

Die St.-Pantaleon-Schützen-Bruderschaft heißt Jung und Alt zu ihren anstehenden Festtagen willkommen.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5818965?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
Fritz Kalkbrenner bewegt die Massen
Musikproduzent Frotz Kalkbrenner rockt die Bühne.
Nachrichten-Ticker