Flüchtlingshilfe
Vielfalt im Quartier

Münster-Sprakel -

Der Workshop „Vielfalt im Quartier“ zur Zusammenarbeit in der Flüchtlingshilfe in Sprakel wird am Montag (27. März) von 17.30 bis 20 Uhr im Outlaw-Jugendhaus, Im Draum 34 B, fortgesetzt.

Montag, 20.03.2017, 21:03 Uhr

Im Outlaw-Jugendhaus findet der nächste Workshop der Flüchtlingshilfe statt.
Im Outlaw-Jugendhaus findet der nächste Workshop der Flüchtlingshilfe statt. Foto: kaj

Der Workshop „ Vielfalt im Quartier“ zur Zusammenarbeit in der Flüchtlingshilfe in Sprakel wird fortgesetzt.

Interessierte treffen sich am Montag (27. März) von 17.30 bis 20 Uhr im Outlaw-Jugendhaus, Im Draum 34 B. Eingeladen sind alle – auch Bürger, die neu dazustoßen möchten.

Ehrenamtlich Engagierte und Hauptamtliche aus der Flüchtlingsarbeit, der Kinder- und Jugendhilfe, der Sozialarbeit, von Vereinen und aus dem Stadtteilarbeitskreis tragen zusammen, was das Leben im Stadtteil bereichern soll und was sie dazu auf die Beine stellen können.

Initiator des Workshops ist das kommunale Integrationszentrum in Zusammenarbeit mit dem Sozialamt und dem Jugendamt. Nähere Infos gibt es bei Ferahs Hafez, ✆ 492 70 89, hafez@stadt-muenster.de.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4865064?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F143%2F4848291%2F4848292%2F
Konzept für Kinderkardiologie gesucht
Schließungspläne an Uniklinik Münster: Konzept für Kinderkardiologie gesucht
Nachrichten-Ticker