Täter kamen durch den Garten
Einbruch in ein Reihenhaus

Münster-Sprakel -

Durch den Garten kamen bislang unbekannte Täter bei dem Einbruch in ein Reihenhaus an der Sprakeler Straße.

Sonntag, 15.04.2018, 16:04 Uhr

 
  Foto: Anne Eckrodt

Unbekannte brachen am Samstag (14. April) zwischen 14 und 23.40 Uhr in ein Reihenhaus an der Sprakeler Straße ein. Die Täter kamen durch den Garten, hebelten die Terrassentür zum Wohnzimmer auf und durchsuchten alle Räume und sämtliche Schränke nach Wertvollem. Mit zwei Tablets von Acer und Samsung, einem iPhone, Bargeld, Gold- und Silberschmuck verschwanden sie unerkannt, berichtet die Polizei. Möglicherweise haben aufmerksame Nachbarn die Täter beobachtet. Hinweise an die Polizei unter ✆  27 50.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5662587?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F143%2F
Udo kommt unter‘n Lötkolben
Nur ein Fußabdruck blieb von der kleinen Udo-Statue, der Rest wurde gestohlen. Die große Statue kehr zurück auf den Sockel, sobald Udo geflickt worden ist.Im Moment ruht sie auf dem Bauhof, soll aber nach der Sommerpause wieder auferstehen: die Udo-Lindenberg-Statue.
Nachrichten-Ticker