Mi., 22.03.2017

Thema wird am 30. März um 17 Uhr in der Rotunde des Stadthauses 3 behandelt BV-Sondersitzung zur York-Kaserne

Münster-Südost - Nach lebhaften Diskussionen über die Zukunft der York-Kaserne wird nun eine Sondersitzung der Bezirksvertretung Südost zum Thema stattfinden. Die Leiterin der Bezirksverwaltung Südost, Karin Groh, hat jetzt den Termin bekannt gegeben: Die Sitzung findet am Donnerstag (30. März) um 17 Uhr in der Rotunde im Stadthaus 3 statt und beginnt um 17 Uhr. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...

Mi., 22.03.2017

Kinder- und Jugendzentrum „Bauspieltreff Holtrode“ erhält 11 500 Euro für zusätzliche Angebote Sport schweißt zusammen

Vom Ausflug in die Soccerhalle waren die Kinder sichtlich begeistert. Zwei Jahre lang sollen solche und ähnliche Sportangebote nun finanziert werden. 

Münster-Wolbeck - „Wir sind sehr glücklich!“, sagt Hanna Böhm. Die Leiterin des Bauspieltreffs und die vielen Jungen und Mädchen, die jeden Tag hier her kommen, haben allen Grund, sich zu freuen: Gleich mehrere Stellen unterstützen die Kinder- und Jugendeinrichtung an der Holtrode, um damit zusätzliche Sportprojekte zu fördern. „Das ist super“, freut sich die Leiterin des Bauspieltreffs. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Mi., 22.03.2017

Malkurs mit historischen Vorbildern Zumbusch in neuem Glanz

Die historischen Zeichnungen von Ferdinand Zumbusch sind teils realistisch, teils impressionistisch zu neuem Glanz gelangt.

Münster-Wolbeck - Maria Runtenberg strahlt. „Ich bin ganz stolz!“, sagt sie. Gerade ist sie in das Kreativzentrum Punkt gekommen, als eine der ersten aus dem Mal-Kurs, der sich mit den Zeichnungen von Ferdinand Zumbusch befasst. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Di., 21.03.2017

Gewerbeverein plant eine neue Kunstaktion unter dem Titel „Wolbecker Boxenstopp“ Von Box zu Box im Ortskern

Eigentlich ist es ganz einfach, eine Box zusammen zu bauen. Das demonstrieren (v.l.) Ralph Koschek, Birgit Schulte und Gisela Hautopp vom Wolbecker Gewerbeverein.

Münster-Wolbeck - Viele Wolbecker erinnern sich gern an die fröhlich-bunte Aktion „Banküber(f)all“, bei der individuell gestaltete Sitzbänke 2014 im Ortskern für Farbtupfer sorgten. Jetzt ist der Gewerbeverein wieder kreativ geworden. Herausgekommen ist ein ganz ähnliches Projekt, das im Zusammenhang mit der Gewerbeschau steht und bereits ab Juni realisiert werden soll: Der „Wolbecker Boxenstopp“. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Di., 21.03.2017

Handtasche während Spaziergang gestohlen Dieb schlägt Autoscheibe ein

 

Münster-Wolbeck - Sie war nur kurz mit ihrem Hund spazieren. Als die Frau am Montagnachmittag aber zu ihrem Wagen zurückkehrte, war eine Scheibe eingeschlagen – und ihre Handtasche gestohlen. mehr...


Mo., 20.03.2017

Serie erklärt Straßennamen in Wolbeck und Angelmodde Straßen erzählen Geschichte(n)

Innerhalb der Promenade gibt es fast nur historische Straßenbezeichnungen, erklärt der Leiter des münsterischen Vermessungs- und Katasteramts, Michael Tegtmeier. Auch der Stadtbezirk Südost hat viele spannende Straßennamen zu bieten.

Münster-Südost - Der Droste Dirk von Merveldt ist auf ihnen ebenso zu finden wie Fürstbischof Franz von Waldeck, die heilige Agatha genauso wie die Fürstin von Gallitzin. Die Rede ist von Straßenschildern. „Insgesamt 1979 Straßennamen gibt es in Münster, 217 davon allein im Stadtbezirk Südost“, erklärt der Leiter des örtlichen Vermessungs- und Katasteramts, Michael Tegtmeier. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Mo., 20.03.2017

Vom Drostenhof bis zum Kurgarten Heimatverein lädt Jugendliche zum Wolbeck-Spaziergang ein

Am Drostenhof startet der historische Spaziergang des Heimatvereins.

Münster-Wolbeck - Heimatverein lädt Jugendliche zum Wolbeck-Spaziergang ein mehr...


So., 19.03.2017

Pfarrer Alfons Dinkelborg begeht sein Diamantenes Priesterjubiläum 60 Jahre im Dienst der Gemeinde

Zahlreiche Gemeindemitglieder kamen zum Empfang und gratulierten Alfons Dinkelborg, der am Sonntag sein Diamantenes Priesterjubiläum beging.

Münster-Angelmodde - „Ich habe das seltene Glück, dass ich bei Lebzeiten höre, wie toll Sie gewesen sind“, gab der emeritierte Pfarrer Alfons Dinkelborg den Dank humorvoll zurück, den ihm die Gemeinde St. Bernhard entgegen brachte. Dinkelborg feierte am Sonntag das seltene Fest des Diamantenen Priesterjubiläums, was bedeutet, dass er vor 60 Jahren zum Priester geweiht worden war. Von Helga Kretzschmar mehr...


So., 19.03.2017

Folk- und Märchenabend für Erwachsene Musik, Texte und ganz viel Irland

Sie zogen die Zuschauer in ihren Bann: (v.l.) Manuela Brandt, Denis Brandt und Dr. Oliver Geister präsentierten eine gelungene Mischung aus Märchen und Musik.

Münster-Wolbeck - Eine Fidel, eine Gitarre, eine Sprecherin – mehr brauchte es nicht, um am St. Patricks Day eine Märchen-Landschaft hervorzuzaubern. Doch es gab noch mehr am Freitagabend. Von Andreas Hasenkamp mehr...


So., 19.03.2017

20 Schüler bieten abwechslungsreiches Musikschulkonzert Von Klassik bis „Schräg-Rag“

Der Leiter der Musikschule, Hans-Dieter Otto (r.)  mit Schülern beim Frühlingskonzert.

Münster-Wolbeck - So gerade eben passten die Zuhörer noch in den Saal in der evangelischen Kirche: Zum Frühlingskonzert der Musikschule Wolbeck präsentierten sich am Samstagnachmittag 20 Schüler, dazu noch das Blockflöten-Ensemble von Heiner Peters. Dazu kamen noch die mit musizierenden Lehrkräfte. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Do., 16.03.2017

Ortsunion will prüfen, was schon vor Zubringer-Realisierung an Ortskern-Gestaltung möglich ist CDU kritisiert „Esch-Stopp“

Der Vorstand der CDU Ortsunion Wolbeck wurde bei der Mitgliederversammlung gewählt. Außerdem ging es um eine ganze Reihe politischer Themen.

Münster-wolbeck - Rundum beim Alten blieb es bei den Vorstandswahlen der CDU Ortsunion Wolbeck, neue, weniger erwartete Töne gab es unter „Verschiedenes“, besonders zur Schulpolitik. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Mi., 15.03.2017

Bezirksvertreter diskutieren Eschstraßen-Urteil und seine Auswirkungen Es kommt ein neuer Bebauungsplan

Dieser Bereich der Eschstraße wird sich jetzt aller Voraussicht nach im neuen, noch zu erstellenden Bebauungsplan wiederfinden.

Münster-Wolbeck - Insgesamt acht Maßnahmen aus dem Entwicklungskonzept zur Ortskerngestaltung sind trotz Eschstraßen-Urteil zu realisieren. Frauke Poppken vom Stadtplanungsamt stellte sie auf der Sitzung der Bezirksvertretung Münster-Südost vor. Von Martina Schönwälder mehr...


Mi., 15.03.2017

Erstmals ist eine Abendveranstaltung geplant Gewerbeschau am Sonntag

Eine leere Pflanzkiste: nicht für Brandschutz-Pläne, sondern für eine weitere Kreativ-Aktion des Gewerbevereins..

Münster-Wolbeck - Mitglieder des Gewerbevereins diskutierten über Vor- und Nachteile eines Sonntagstermins für die Gewerbeschau. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Mi., 15.03.2017

Schüler zeigten viel Engagement Von „Friedenstraumfängern“

Unter der Federführung der Gymnasiallehrerin Gabriele Reuter (3.v.r.) beteiligen sich erstmals Schülerinnen und Schüler aller drei Schulformen des Wolbecker Schulzentrums an den Münsteraner Wochen gegen Rassismus.

Münster-Wolbeck - Alle drei Schulformen des Wolbecker Schulzentrums beteiligen sich an den Münsteranern Wochen gegen Rassismus. Von Helga Kretzschmar mehr...


Mo., 13.03.2017

Nachdem ein Schüler an der Hiltruper Straße angefahren wurde, mehren sich Stimmen für Tempolimits Unfall forciert Verkehrsdiskussion

Nach einem Verkehrsunfall werden erneut Tempo-30-Zonen gefordert. Das Bürgerforum etwa schlägt eine Geschwindigkeitsbegrenzung an der Münsterstraße vor.

Münster-Wolbeck - Was viele Wolbecker seit Langem befürchten, wurde jetzt Wirklichkeit: Wie die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung bestätigte, wurde am vergangenen Donnerstag ein Grundschüler auf der Hiltruper Straße in der Nähe des Marktplatzes angefahren und schwer verletzt. Bereits seit Jahren wird die unübersichtliche Verkehrssituation vor Ort kritisiert. Der Umbau der Kreuzung zu einem Kreisverkehr hat inzwischen begonnen. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Mo., 13.03.2017

Professor Hans Hermann Wickel hat die Weiterbildung im Bereich „Musik im Alter“ begründet Musizieren – bis ins hohe Alter hinein

Hans Hermann Wickel ist er bekannt als Leiter des Chores der evangelischen Friedenskirchengemeinde. Nun ist er zu Gast beim Awo-Treff.

Münster-Wolbeck - Am Donnerstag (16. März) um 15 Uhr spricht der Musikwissenschaftler Professor Dr. Hans Hermann Wickel im Awo-Treff, Neustraße 2, über das Thema „Musik kennt kein Alter“. mehr...


So., 12.03.2017

Künstlerinnen-Duo zeichnet Wolbecker Frauen „Es hatte etwas Heilendes“

Eine Vielfalt weiblicher Biografien lieferte Ideen zur Diskussion: „Ein selbstbestimmtes Leben für Münsteraner Frauen“.

Münster-Wolbeck - Dutzende Porträts hängen über- und nebeneinander an den Wänden im Wohnzimmer des Fachwerkhauses von Natalie Arun im Gewerbegebiet an der Windmühle, zwischen ihnen stehen einige der porträtierten mit ihren Zeichnerinnen, dem Künstlerinnen-Duo ErdengoldKunstwerk – namentlich Nathalie Arun und Cornelia Kalkhoff. Von Andreas Hasenkamp mehr...


So., 12.03.2017

Kabarett- und Konzertveranstaltungen im Gartenbauzentrum Claire Waldoff völlig unverstaubt

Revival einer bemerkenswerten Künstlerin: Sigrid Grajek lässt „Claire Waldoff“ aufleben. Mit Anzug, Krawatte und kurzen Haaren zog Waldoff im Kaiserreich, der Weimarer Republik und dem „Dritten Reich“ den Zorn des Zensors auf sich.

Münster-Wolbeck - Endlich wieder kulturelles Leben für Wolbeck im Gartenbauzentrum – darüber konnten sich am Mittwochabend nicht nur die Gäste gleich doppelt freuen. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Mi., 08.03.2017

Wolbecker Wochenmarkt findet vorübergehend auf dem Festplatz an der Feuerwehr statt Die Stammkunden bleiben treu

Sie bleiben ihrem Gemüsestand treu: Helga und Edgar Hengstmann kaufen ihr Biogemüse weiterhin bei Rita Gröne ein.

Münster-Wolbeck - Grauer Himmel, fünf Grad und Regen. Die Bedingungen sind nicht gerade einladend, als am Mittwochnachmittag der Wochenmarkt zum ersten Mal am neuen Standort stattfindet. Wegen der umfangreichen Bauarbeiten auf dem Marktplatz werden Kartoffeln und Leberwurst, Stremellachs, Oliven und Hähnchenkeulen nicht wie gewohnt im Wolbecker Ortskern neben der Eisdiele feilgeboten. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Mi., 08.03.2017

Anlieger bedauern Abbau des mobilen Verkehrsdisplays im Ortskern „Jetzt wird wieder schneller gefahren“

Das mobile Display im Wolbecker ist verschwunden. Jetzt wird wieder schneller gefahren, haben Anlieger beobachtet.

Münster-Wolbeck - Jetzt ist es verschwunden. Nachdem das mobile Verkehrsdisplay ein Stück von seinem Platz verschoben worden und defekt war, hatten es Mitarbeiter des Tiefbauamtes zunächst wieder gerade gerückt. Am 17. Februar wurde es abgeholt. Damit stand das Gerät, das Ende September 2016 aufgebaut worden war, rund fünf Monate an seinem Standort an der Münsterstraße gegenüber des kleinen Parkplatzes Klostermann. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Di., 07.03.2017

Gewerbeverein lädt am 8. Juli zu einem großem Fest an der Wolbecker Windmühle ein Gewerbeschau – mal anders

Am 8. Juli soll das Sommerfest starten. Gewerbevereinsvorsitzender Ralph Koschek und Stellvertreterin Heike Schapmann freuen sich schon auf die „Gewerbeschau – mal anders“.

Münster-wolbeck - Gewerbeschau, Sinneswandel, Bank-Über(f)all und Asphalt-Frühstück – auf zahlreiche erfolgreiche Veranstaltungen in den vergangenen Jahren kann der rege Wolbecker Gewerbeverein zurückblicken. In diesem Jahr soll etwas ganz Neues passieren: „Wir planen für den Sommer zwar wieder eine Gewerbeschau“, erläutert Vereins-Vorsitzender Ralph Koschek. Von Iris Sauer-Waltermann mehr...


Di., 07.03.2017

Wersebrücke an der Hiltruper Straße Vollsperrung kommt so oder so

Die Hiltruper Straße müsste komplett und für mindestens ein halbes Jahr gesperrt werden, wenn die Wersebrücke saniert oder ersetzt wird.

Münster-Wolbeck - Die Hiltruper Straße müsste komplett und für mindestens ein halbes Jahr gesperrt werden, wenn die Wersebrücke saniert oder ersetzt wird. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Mo., 06.03.2017

Schulung für Übungsleiter Eine permanente Aufgabe

Achtsamkeit als stetiges Anliegen: Merisa Emstermann, Jutta Barrenbrügge und Dieter Strohwald im Haus des Sports, als 50 Übungsleiter zum Thema sexualisierte Gewalt sensibilisiert wurden.

Münster-Wolbeck/Hiltrup - Wieder einmal ging es am Samstag im „Haus des Sports“ um Schulung nicht nur gegen sexualisierte Gewalt: 50 Übungsleiterinnen und -leiter aus Wolbeck und Hiltrup übten mit Jutta Barrenbrügge Achtsamkeit und Sensibilität für Probleme und das richtige Reagieren. Es ist eine permanente Aufgabe. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Sa., 04.03.2017

Altes Gasthaus Lasthaus auf dem Immobilienmarkt Hoffnung auf Schmuckstück

Die Tür zum Alten Gasthaus Lasthaus ist seit 17 Jahren geschlossen. Den Verkauf der 1750 erbauten Traditionsgaststätte hat jetzt ein Maklerbüro neu übernommen.

Münster-Wolbeck - Es zieht sich nun seit über zwölf Jahren wie ein roter Faden durch das Schicksal des Alten Gasthaus Lasthaus, des denkmalsgeschützten Fachwerkhauses an der Münsterstraße: Keiner der bisherigen Eigentümer nahm es in Angriff, das sanierungsbedürftige Fachwerkhaus mit der mittlerweile bröckelnden Fassade in ein Schmuckstück für den Wolbecker Ortskern zu verwandeln. Von Martina Schönwälder mehr...


Fr., 03.03.2017

Drei Baustellen gestalten Wolbecks Norden neu Wohnpark statt Tankstelle

Ein Gebäuderiegel grenzt den Wohnpark mit 26 Eigentumswohnungen und einem Bungalow zur Münsterstraße ab. Das Immobilienunternehmen aus Nordkirchen investiert zum ersten Mal in Wolbeck – die Kaufentscheidung fiel laut eigenen Angaben mit der relativen Nähe zur Innenstadt.

Münster-Wolbeck - Alles neu an der Münsterstraße: Auf dem Grund und Boden der ehemaligen Classic-Tankstelle plant ein Unternehmen aus Nordkirchen, einen Wohnpark mit 26 Eigentumswohnungen und einem Bungalow zu errichten. Die ersten Vorarbeiten haben begonnen. Von Markus Lütkemeyer mehr...


1 - 25 von 1084 Beiträgen

Das Wetter in Wolbeck

Heute

13°C 2°C

Morgen

14°C 0°C

Übermorgen

14°C 3°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter