Mi., 15.08.2018

Schulhof der Michaelschule wird abgefräst und neu aphaltiert Sattes Schwarz für Jahrzehnte

Der alte Belag des Schulhofs der Michaelschule wird momentan abgetragen. Danach wird neu asphaltiert.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Seit gut einer Woche wird gebaggert. Dabei kam Überraschendes zum Vorschein. Von Jan Schneider

Di., 14.08.2018

St.-Hubertus-Bruderschaft Albachten Wer tritt Rölvers Nachfolge an?

Groß war der Jubel unter den Albachtener Schützen, als Andreas Rölver im vergangenen Jahr den Königstitel der St.-Hubertus-Bruderschaft errungen hatte.

Münster-Albachten - In Albachten wird vom 24. bis 27. August wieder Schützenfest gefeiert. Eine große Partynacht mit Stimmungskanone Stefan Stürmer fehlt dabei nicht. Von Thomas Schubert


Di., 14.08.2018

Landschaftspark Mecklenbeck Sonnenbarsche im Park-Teich

So sah es am Dienstag am weitgehend ausgetrockneten Teich im Mecklenbecker Landschaftspark aus. Der Nabu will die dortigen Fische vorerst nicht aus dem Gewässer entfernen.

Münster-Mecklenbeck - Der Naturschutzbund setzt die geplante Abfisch-Aktion des Teichs im Mecklenbecker Landschaftspark aus. Die Fische sollen erst im September umgesiedelt werden. Von Thomas Schubert


Di., 14.08.2018

Hauptstraße des Ortes ist wieder beidseitig befahrbar Freie Fahrt durch Mariendorf

Die Mariendorfer Straße ist wieder beidseitig befahrbar (v.l.): Bauleiter Stefan Ludewig, Projektleiter Carsten Mensing (Stadtwerke) sowie Christian Sahorn und Ludger Niehoff (Tiefbauamt) sind froh, dass das meiste geschafft ist.

Münster-Mariendorf - Seit Mai 2017 ist die Mariendorfer Straße eine Baustelle. Die Stadtwerke haben dort ihre neue Trinkwasserleitung verlegt. Noch sind nicht alle Asphaltarbeiten erledigt – aber immerhin kann die Straße wieder ungehindert befahren werden. Von Lukas Speckmann


Di., 14.08.2018

SCN wartet auf Baugenehmigung für Erweiterung der Mehrzweckhalle „Der Anbau muss kommen“

Dort soll der Anbau hin: Astrid Markmann, erste Vorsitzende des SCN, und Manfred Wilhelmer, zweiter Vorsitzender, zeigen schon mal, wo die beiden neuen Räume an der Mehrzweckhalle des Vereins entstehen sollen.

MÜNSTER-NIENBERGE - Beim SCN muss es eigentlich ganz schnell gehen. Aber gerade jetzt wird den Sportlern eine Geduldsprobe abverlangt. Von Siegmund Natschke


Di., 14.08.2018

50 Jahre Biologische Station Rieselfelder Münster Der lange Weg zum Schutzgebiet

Kampfläufer (oben) rasten jedes Jahr im Europareservat. Mit Bauwagen begann 1968 die Geschichte der Biologischen Station. Heute vermittelt sie Wissen rund um die Bewohner der Rieselfelder. Dass das seltene Blaukelchen dort inzwischen regelmäßig brütet, freut den Leiter der Biologischen Station Dr. Michael Harengerd.

Münster-Coerde - Die Biologische Station Rieselfelder besteht ein halbes Jahrhundert. Das Europareservat ist ein Markenzeichen Münsters. Von Katrin Jünemann


Mo., 13.08.2018

Tolle Erfolge für Amelsbürener Schützen Ludger Suttarp neuer Landesbezirkskönig

Erfolgreiches Trio beim Landesbezirkskönigsschützenfest in Harsewinkel: (v.l.) Bezirksprinz Florian Paus, Landesbezirkskönig Ludger Suttarp und der stellvertretende Bezirksprinz Jan Grothuesheitkamp.

Münster-Amelsbüren - Beim Landesbezirkskönigsschützenfest in Harsewinkel sicherte sich Ludger Suttarp den begegehrten Titel des Landesbezirkskönigs. Von Michael Grottendieck


Mo., 13.08.2018

Kartenspielrunde im Hof Hesselmann Faible fürs Doppelkopf-Spiel

Der Ur-Mecklenbecker Willi Roer (stehend) frönte auch an seinem 90. Geburtstag seiner großen Leidenschaft, dem Doppelkopf-Spiel.

Münster-Mecklenbeck - Willi Roer ist 90 Jahre alt, doch das hält ihn nicht davon ab, jeden Montag an der Kartenspielrunde im Mecklenbecker Bürgerzentrum teilzunehmen. Kein Wunder, denn Roer zählte vor 22 Jahren zu den Mitbegründern. Von Siegmund Natschke


Mo., 13.08.2018

Abbiegespur fürs Gewerbegebiet Coermühle CDU setzt sich für Abbiegespur bei „Pinolino“ ein

Eine Abbiegespur von der Sprakeler Straße ins Gewerbegebiet Coermühle ist das Anliegen von (v.l.) Dr. Felix Müller-Wienbergen, Simone Wendland, Olaf Bloch und Andreas Nolte.

Münster-Kinderhaus - Die CDU favorisiert eine Abbiegespur für das Gewerbegebiet Coermühle von der Sprakeler Straße. Von Katrin Jünemann


Mo., 13.08.2018

Sportabzeichen in Roxel Fachfrau in Sachen Sportabzeichen

Ingrid Kleinschmidt und Johannes Schulze Everding sind seit neun Jahren in Roxel das Stützpunktleiter-Team für die Abnahme des Sportabzeichens.

Münster-Roxel - Ingrid Kleinschmidt leitet seit dem Jahr 2000 den Roxeler Stützpunkt des Sportabzeichens. Unterstützt wird sie dabei von Johannes Schulze Everdings. Von Annegret Lingemann


Mo., 13.08.2018

Übung des Löschzugs Handorf im Grünzug 24 000 Liter Löschwasser für den guten Zweck

Bis so ein 24 000-Liter-Tank leer ist, vergeht einige Zeit. Die Grünanlage in Dorbaum profitierte von der Übung des Löschzugs Handorf; Bäume und Büsche wurden bewässert.

Münster-HAndorf - Wenn der Wald brennt, muss ganz schnell ganz viel Wasser herbei. Der Löschzug Handorf übt den Einsatz von Güllewagen als Löschwassertanks. Von Reinhold Kringel


Mo., 13.08.2018

Hiltruper Ferienspaß hat begonnen Einfach kommen und mitmachen

Die Kinder hatten ihren Spaß und machten eifrig mit, als Zauberer Stefan Lammen zum Auftakt des Hiltruper Ferienspaß-Programm einige Tricks zum Besten gab.

Münster-Hiltrup - Die fünfte Woche der großen Ferien ist angebrochen – und dem einen oder anderen Kind fällt die Decke auf den Kopf. Da gibt es ein erprobtes Mittel: den Hiltruper Ferienspaß. Von Michael Grottendieck


Mo., 13.08.2018

Besondere Session für den CCC Im Sommer bowlen gut gelaunte Karnevalisten

Der Coerder Carnevals-Club stimmte sich mit seinen Gästen in der „Villa Aatal“ auf seine Jubiläumssession ein.

Münster-Coerde - Der Coerder Carnevals-Club steuert auf eine besondere Session zu: Er feiert 50. Geburtstag.


Di., 14.08.2018

Schäden durch Wasserrohrbruch Hiltruper Straße länger gesperrt

Die Hiltruper Straße muss an der Kreuzung zum Albersloher Weg fast in der gesamten Breite ausgekoffert werden. Das ausgetretene Wasser hat diese Bereiche komplett unterspült.

Münster-Angelmodde - Die Hiltruper Straße muss an der Kreuzung zum Albersloher Weg fast in der gesamten Breite ausgekoffert werden. Das ausgetretene Wasser hat diese Bereiche komplett unterspült. Von Markus Lütkemeyer


Mo., 13.08.2018

Arbeiten an Leitung Kein Trinkwasser im Wohngebiet Waldweg

Arbeiten an Leitung: Kein Trinkwasser im Wohngebiet Waldweg

Münster-Mecklenbeck - Die Trinkwasserversorgung im Wohngebiet Waldweg wird am Freitag (17. August) von 2 bis voraussichtlich 6 Uhr unterbrochen. Grund dafür ist die Einbindung einer neuen Trinkwasserleitung im Zuge des Baus der Straßenunterführung.


Mo., 13.08.2018

Umleitungen für Autofahrer und Busse Nach Wasserrohrbruch: Sperrung der Hiltruper Straße verlängert

Eine große Baustelle mit Straßensperrungen hatte der Wasserrohrbruch zur Konsequen.

Münster-Wolbeck - (Aktualisiert) Nach einem Defekt einer der Hauptversorgungsleitungen zwischen dem Wasserwerk Hohe Ward und der Innenstadt ist die Hiltruper Straße gesperrt. Die Trinkwasserversorgung der Haushalte ist aber weiter gewährleistet, teilte die Münster-Netz GmbH am Freitag mit.


Mo., 13.08.2018

Jürgen Behrend neuer König des Schützenvereins Dicke Eiche „Es war immer mein Lebenstraum“

Seine Schützenbrüder ließen ihn hochleben: Jürgen Behrend holte mit dem 283. Schuss den Vogel von der Stange. Jungschützenkönig wurde Dennis Veit. Auf das Feuerwerk zum Königsball mussten die Schützen wegen der Trockenheit verzichten.

Münster-Hiltrup - Mit einem großen Horrido stemmten ihn seine Vereinskameraden in die Höhe, als der 283. Schuss fiel und damit der Vogel von der Stange. Jürgen Behrend ist der neue König des Schützenvereins Dicke Eiche und übernimmt nun die Königskette von seinem Vorgänger Daniel Edom. Von Helga Kretzschmar


Mo., 13.08.2018

KLJB Roxel Fußballspaß auf dem Stoppelfeld

Hoch her geht es auf den Spielfeldern beim Menschenkicker-Turnier der Landjugend. Auch das Publikum hat dabei seinen Spaß.

Münster-Roxel / ALbachten - Die Roxeler Landjugend hatte zum mittlerweile 20. Mal in jährlicher Folge zu ihrem belieben Menschenkicker-Turnier eingeladen. 40 Teams waren dabei in Albachten mit von der Partie. Von Annegret Lingemann


Mo., 13.08.2018

Flohmarkt rund ums Kinderhauser Heimatmuseum Großer Ansturm auf Kitsch und Krempel

Schon vor der Eröffnung des Kitsch- und Krempelmarkts rund um das Heimathaus Kinderhaus hatte sich eine lange Schlange gebildet, denn die zahlreichen Besucher wollten sich die besten Stücke aus dem reichhaltigen Angebot heraussuchen.

Münster-Kinderhaus - Das Angebot war groß, der Andrang ebenfalls: Beim Krimskrams-Event rund ums Heimatmuseum ging eine Vielzahl von Interessierten auf Schnäppchenjagd. Von Claus Röttig


Mo., 13.08.2018

Radtour mit Wolfgang Schürmann Auf den Spuren Roxeler Naturdenkmäler

Baumfachmann Wolfgang Schürmann (l.) erläuterte Wissenswertes zu besonderen Bäumen in und um Roxel – wie hier an der Linde vor der Pantaleonkirche.

Münster-Roxel - Wolfgang Schürmann ist Baumexperte. Bei einer Radtour rund um Roxel stellte er Interessierten sehenswerte Bäume vor.


Mo., 13.08.2018

Musikschule führt „Ali Baba“ auf Proben für märchenhaftes Musical

Gesangsprobe mit Komponist Jean-Claude Séférian am Klavier. Das war der Motivationsschub vor der Sommerpause.

Münster-Nienberge - Das Musical der Musikschule Nienberge ist jedes Jahr ein Highlight. In diesem Jahr soll es mit „Ali Baba“ orientalisch und märchenhaft werden. Die Proben laufen schon seit Februar. Von Hubertus Kost


So., 12.08.2018

Überraschung auf dem Wochenmarkt Freudentränen zum Abschied

Sprachlos war Angelika Schmalz (M.) am Samstagmorgen, als rund 70 Gäste an ihrem Blumenstand auf dem Wochenmarkt am Dom auftauchten, um ihr den Abschied zu versüßen. Am kommenden Mittwoch schlägt sie ein letztes Mal ihren Stand am Dom auf.

Münster - Eigentlich möchte sich Angelika Schmalz nach 35 Jahren still und leise vom Wochenmarkt am Dom verabschieden. Freunde, Familie und Kollegen überraschten die Blumenhändlerin am Samstag dagegen mit einer kleinen Party am Stand. Von Gabriele Hillmoth


Sa., 11.08.2018

Aufnahmeprüfung bestanden Auf dem Weg zur Profi-Tänzerin

Graziös und ausdrucksstark: Die 14-jährige Balletttänzerin Yane Hobin hat sich ein Engagement bei einer Tanz-Compagnie als erklärtes Ziel gesetzt.

Münster-Angelmodde - Yane Hobin will professionelle Tänzerin werden. Deshalb verlässt die 14-Jährige im September Angelmodde und wird in Mannheim an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst studieren. Von Andreas Hasenkamp


Sa., 11.08.2018

Mediterraner Garten in Gievenbeck Ein Wohnzimmer im Grünen

Der Lieblingsort von Wolfram Goldbeck ist der Schwimmteich. Außerdem gibt es eine Saune und viele Zitruspflanzen im eigenen Garten.

Münster-Gievenbeck - Gärten gibt es zahlreiche – der von Wolfram Goldbeck gleicht allerdings eher einem kleinen Paradies. Eine Sauna, ein Schwimmteich und viele Sitzecken laden zum Entspannen ein. Mediterranen Flair schafft der Gievenbecker durch Zitruspflanzen und Palmen. Von Anna Spliethoff


Fr., 10.08.2018

Pfarrei St. Liudger „Kleiner Abschied“ für scheidende Geistliche

Verlassen die Pfarrei St. Liudger: Kaplan Franziskus von Boeselager (l.) und Pfarrer Christian Schmitt.

Münster-West - Wer sich von Pfarrer Christian Schmitt und Kaplan Franziskus von Boeselager noch nicht verabschiedet hat, kann dies am 11. und 12. August in Mecklenbeck und Albachten noch nachholen. Beide verlassen die Pfarrei.


Das Wetter in Münster

Heute

28°C 16°C

Morgen

30°C 16°C

Übermorgen

25°C 12°C
In Zusammenarbeit mit