Mi., 04.05.2016

Bienen mögen‘s warm Kaltstart im Frühjahr

Endlich Frühling und Sonne: Das lieben auch die Bienen der Vorsitzenden des Kreisimkervereins Münster, Antonie Averbeck. Ab etwa zehn Grad machen sich die Honigbienen auf den Weg zu den blühenden Pflanzen.

Münster-Sprakel - Kalt, nass und windig war der Start ins Frühjahr für die Bestäubungsexperten der Gattung Biene. Drohen Ausfälle bei der Obsternte? Von Katrin Jünemann mehr...

Mi., 04.05.2016

Reaktivierung der Weltzeituhr Tote Taube verhindert Start der Weltzeituhr

Erwartungsvolle Blicke auf die restaurierte Nonhoff-Weltzeituhr. Doch der Kasten mit den Figuren (ganz oben hinter dem Drahtgeflecht) blieb dicht, weil der Elektroantrieb defekt ist.

Münster - Eigentlich sollten sich jetzt wieder die Figuren an der restaurierten Weltzeituhr an der Nonhoff-Fassade der Rothenburg zeigen. Doch ein technischer Defekt sorgt nun für Verzögerungen. Eine Taube ist dafür verantwortlich. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Mi., 04.05.2016

1500 Dresdner beim Spiel gegen Preußen Wasserwerfer gegen Fußball-Hitzköpfe

Auch beim Heimspiel in der vergangenen Saison war die Polizei mit einem starken Aufgebot präsent.

Münster - Vor gut 14 Monaten nahmen Anhänger von Dynamo Dresden eine Imbissbude im Preußen-Stadion auseinander. Die Polizei ist deshalb für das erneute Aufeinandertreffen der beiden Fußball-Drittligisten am Samstag um 13.30 Uhr gerüstet. Von Dirk Anger, Uwe Wahlbrink mehr...


Mi., 04.05.2016

Sorge vor ansteckender Pferdekrankheit Reiterverein St. Hubertus sagt Turnier ab

Für den RV St. Hubertus ist es das Ereignis des Jahres: Das Reitturnier auf der Anlage am Böddingheideweg zog auch im vergangenem Jahr (hier die Springprüfung) viele Sportler nach Gremmendorf beziehungsweise Angelmodde.

Münster-Südost - Der Reiterverein St. Hubertus Wolbeck sagt vorsorglich sein Turnier am Wochenende (7. und 8. Mai) ab. Hintergrund sind Meldungen über mögliche Druse-Erkrankungen im angrenzenden Kreis Warendorf. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Mi., 04.05.2016

88-Jährige erschlagen Mit toter Mutter gelebt - Täter vermutlich psychisch krank

Das Wohnhaus an der Saarstraße in Mauritz.

Münster - In einem Mehrfamilienhaus in Münster-Mauritz wurde eine tote Frau gefunden. Der Täter ist noch nicht vernehmungsfähig. Er erschlug offenbar seine 88 Jahre alte Mutter. Der Mann soll krank sein. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mi., 04.05.2016

Die Übermutter und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nimmt sich Zeit

 Ursula von der Leyen weiß, wie man mit Zeit umgeht.

Münster - In den vergangenen Tagen war Ursula von der Leyen in den USA, in Mali, Frankreich und der Slowakei, in Athen, Izmir, Berlin, Wien und Stuttgart. Und jetzt auch noch in der münsterischen Schlossaula. Woher nimmt sie nur die Zeit? Von Lukas Speckmann mehr...


Mi., 04.05.2016

Genehmigung ist erteilt: Freitag geht‘s ab Skatenight startet in die Saison

Am Freitag ziehen die Inliner wieder ihre Runde bei der Skatenight. 

Münster - Seit Mittwoch liegen die Genehmigungen für die ersten beiden Skatenights der Saison vor. Deshalb steht dem Start zur ersten Tour am Freitag (6. Mai) um 20 Uhr vom Schlossplatz nichts mehr im Wege. Von Uwe Wahlbrink mehr...


Mi., 04.05.2016

Vier Diebe, zwei Bullis – und die Polizei Das kleptomanische Quartett

Vier Diebe, zwei Bullis – und die Polizei : Das kleptomanische Quartett

Münster - Fahrradklau im großen Stil. Vier Diebe aus Herne machten in zwei Wagen Münster unsicher. mehr...


Mi., 04.05.2016

Gemeinsame Aktion von ADFC und AOK Extraportion Sauerstoff und keine Warterei im Pendlerstau

Sattelfest in Sachen Gesundheit: v.l. Peter Wolter (ADFC) sowie Thomas Wensky und Frank Papesch (AOK) starteten jetzt die gemeinsame Aktion“mit dem Rad zur Arbeit“.

Münster - Fahrradclub und Krankenkasse organisieren auch in diesem Jahr wieder die Aktion „Mit dem rad zur Arbeit“. Berufspendler, die an mindestens 20 Werktagen auf die Leeze umsteigen und ihr Auto in der Garage lassen, können wertvolle Preise gewinnen und tun etwas für ihre Gesundheit. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mi., 04.05.2016

Unfall: Pkw gegen Rad Handy am Lenkrad war gefährlich

Handys haben beim Fahren nichts zu suchen.

Münster - Abbiegen und Telefonieren – das ist zuviel. Ein 24-Jähriger verursache am Mittwoch einen Unfall. mehr...


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Mi., 04.05.2016

Neues im Kulturbahnhof: Nicht nur tänzerische Leichtigkeit

Vor ihrem Bild „Tanzleidenschaft I“ im Kulturbahnhof Hiltrup: Karola Wortmann.

Münster-Hiltrup - „Tanzbilder und mehr“ heißt die Ausstellung mit Werken von Karola Wortmann, die aktuell im Kulturbahnhof Hiltrup sehen ist. Von Simon Kerkhoff mehr...


Kommunionkinder: Besuch im Paulus-Dom

Stadthalle wird wieder frei: Ende der Flickschusterei

Bahnhof Hiltrup: Ein Schulweg voller Gefahren


Mi., 04.05.2016

Freibadsaison in Sudmühle beginnt am 5. Mai SV 91: Auf die nächsten 125 Jahre!

Die SV 91 hofft auf eine erfolgreiche Saison (v.l.): Hans-Peter Leimbach, Imke Leimbach (Jugendwartin), Udo Schönfeld (Technischer Leiter), Jutta Zeidler (Beisitzerin Finanzen), Hanne Nünning (Sportliche Leiterin), Folker Zeidler (Vizepräsident), Gert Franz (Leiter Controlling). Nicht im Bild ist Schatzmeisterin Brunhilde Röll.

Münster-Sudmühle - Die Heizung ist repariert, das Wasser ist im Becken, die Eisbären waren schon da: Im Wersepark Sudmühle ist alles bereit für die Eröffnung der Freibadsaison am 5. Mai. mehr...


Nabu-Führung durch die Emsauen: Nachtigallen bei Nacht

Taucher suchen die Beute: Polizei fischt Tresore aus dem Kanal

Kommentar: Schwarz-Grün in der Bezirksvertretung: Plötzlich ein Paar


Mi., 04.05.2016

Umstrittenes Neubauprojekt Neubau-Projekt bereitet Sorgen

Besorgte Anlieger der Dommelstraße vor dem Haus, das demnächst abgerissen und samt Garten überbaut werden soll.

Münster-Roxel - Anwohner der Roxeler Dommelstraße haben sich bereits an den Oberbürgermeister gewandt und um Hilfe gebeten: In ihrer Straße soll ein Grundstück bei der Nachverdichtung dermaßen stark bebaut werden, dass es aus ihrer Sicht mit der vorhandenen Wohnbebauung kollidiert. Das soll verhindert werden. Von Thomas Schubert mehr...


Münsterländer Literaturübersetzer: Die Kunst des Übersetzens

Windhundrennverein Münster: Wettrennen für alle Hunde

Heimatverein Nienberge: Maigang mit Geschichte


Di., 03.05.2016

Fußball: 3. Liga Ein letztes Hallo der Preußen daheim

Steht wieder zur Verfügung: Marco Pischorn (rechts) hat seine Gelb-Sperre abgesessen, Elie Laprevotte (Mitte) steht ebenfalls zur Verfügung.

Münster - Preußen Münster erwartet am Samstag um 14 Uhr am 37. Spieltag der 3. Liga Dynamo Dresden. Im letzten Heimspiel der Punktrunde 2015/16 fallen mit Simon Scherder, Jesse Weißenfels, Philipp Hoffmann, Danilo Wiebe und Adriano Grimaldi erneut fünf Spieler aus. Von Alexander Heflik mehr...


Fußball: 3. Liga: Hoffmann-Pech trübt Preußen-Siegerlaune

Fußball: A-Junioren-Bundesliga: Preußen schaffen durch 1:0 über Köln Klassenerhalt

Fußball: 3. Liga: Schock für die Preußen - Hoffmann fehlt neun Monate


Das Wetter in Münster

Heute

16°C 3°C

Morgen

20°C 10°C

Übermorgen

25°C 13°C
In Zusammenarbeit mit

Schutzzone um die Rieselfelder

Schutzzone um die Rieselfelder
Soll rund um die Rieselfelder eine 1200 Meter breite Schutzzone ausgewiesen werden, in der keine Windräder aufgestellt werden dürfen?