Anzeige

Fr., 28.08.2015

Montgolfiade auf den Aaseewiesen Der Himmel ist bunt

Montgolfiade auf den Aaseewiesen : Der Himmel ist bunt

Münster - Das Wetter ist herrlich zur 45. Montgolfiade auf den Aaseewiesen: Beste Voraussetzungen für wunderschöne Himmelsbilder voll bunter Heißluftballone. Am Boden gibt es bis Sonntagabend ein Unterhaltungsprogramm. Von Karin Völker mehr...

Fr., 28.08.2015

CDU fordert Theo Knetzgers Abberufung „Unsägliche Kritik an Abschiebepraxis“

Theo Knetzger (l.) bei seiner Einführung in den Rat 2013.

Münster - Die nächtliche Abschiebung von Flüchtlingen erinnere ihn „an die deutsche Geschichte“, sagte Theo Knetzger im Ausschuss für Sicherheit und Ordnung. Die CDU versteht das als Vorwurf, die Ausländerbehörde arbeite mit Nazimethoden – und verlangt Knetzgers Abberufung. Von Lukas Speckmann mehr...


Fr., 28.08.2015

SPD, Grüne und Linke kritisieren späte Zustellung Hickhack um den Haushalt

Der Haushaltsplanentwurf für 2016 soll den Ratsmitgliedern am 12. September – einen Tag vor der OB-Wahl – zugestellt werden, verspricht Oberbürgermeister Lewe.

Münster - Für die Fraktionschefs von SPD und Grünen gibt es keinen Zweifel: „Der Oberbürgermeister versucht, das Thema Haushalt aus dem Wahlkampf herauszuhalten“, so Michael Jung und Otto Reiners. Von Martin Kalitschke mehr...


Fr., 28.08.2015

„Wahlkampf gegen Landesregierung“ SPD übt scharfe Kritik an Lewe

Michael Jung

Münster - Zwei Wochen vor der Oberbürgermeisterwahl am 13. September hat die SPD am Freitag den Amtsinhaber scharf attackiert. Markus Lewe führe „einen Wahlkampf gegen die Landesregierung“ und schade damit stark der Stadt, so SPD-Fraktionschef Michael Jung. Von Martin Kalitschke mehr...


Fr., 28.08.2015

Mehr Platz für den Radverkehr Grüne stellen Sieben-Punkte-Plan vor

Wollen den Radverkehr verbessern: (v.l.) Marie Klein-Schmeink, Carsten Peters und Hubert Wimber.

Münster - „Wir“ – dieses Wort rutscht Hubert Wimber immer wieder heraus, wenn er von der Rolle der münsterischen Polizei im Radverkehr berichtet. „Ich rede ja, als ob ich noch bei der Polizei wäre“, entschuldigt sich Wimber. Mittlerweile ist der einstige Behördenleiter außer Dienst – und hat damit Zeit, sich wieder für seine Partei, die Grünen, zu engagieren. Von Martin Kalitschke mehr...


Fr., 28.08.2015

Bewaffneter Angriff Attacke mit Schreckschusspistole: Mann wurde angeschossen

 (Symbolbild)

Münster - Angriff auf offener Straße: Ein Mann wurde am Donnerstag vermutlich mit einer Schreckschusspistole angeschossen, der Münsteraner wurde dabei leicht verletzt. mehr...


Fr., 28.08.2015

Graffiti-Kunst aus Münster an ehemaligem Bundeswehrflugzeug Transall wird zum bunten Vogel

 Nicht wiederzuerkennen ist das früher mal graue Transall-Militärflugzeug der Luftwaffe. Unter Einsatz von 1000 Lacksprühdosen verwandelte die Lackaffen-Crew aus Münster das Ausstellungsstück in einem Freizeitpark am Niederrhein in einen farbenfrohen Hingucker.

Münster - Der münsterische Graffiti-Designer Philipp Schabert hat sein größtes Kunstwerk vollendet. 1000 Sprühdosen Farbe waren nötig, um eine ehemalige Transall-Transportmaschine der Luftwaffe in einen bunten Vogel zu verwandeln. Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Fr., 28.08.2015

Flüchtlings-Unterbringung Stadt soll Gebäude anbieten

 Die York-Kaserne in Gremmendorf

Münster - Die Stadt sucht händeringend nach neuen Flüchtlingsunterkünften. In der York-Kaserne sollen bald 700 Menschen wohnen. Von Karin Völker mehr...


Do., 27.08.2015

Ausstellung in der Dominikanerkirche Spektakuläre Bilder aus dem Inneren von Zellen und Organen

Rollende Immunzellen

Münster - Wissenschaft kann ausgesprochen ästhetisch sein, wie die neue Ausstellung in der Dominikanerkirche zeigt. Zu sehen sind Aufnahmen aus der Fluoreszenzmikroskopie, die Einblicke in Zellen und Organe ermöglichen. Von Karin Höller mehr...


Do., 27.08.2015

Willem-Alexander unterstreicht die engen Beziehungen zu Münster König schätzt das gute Verhältnis

König Willem-Alexander trägt sich ins Goldene Buch ein. Die Freundinnen (v.l.) Cosima Nöschel, Xanthe Veenhuijzen und Pauline Schäfers wollten ihn unbedingt sehen.

Do., 27.08.2015

Heftige Debatte im Ausschuss Streit über Abschiebepraxis

Münster - Abschiebungen in den frühen Morgenstunden sind üblich. Zu recht? Darüber diskutieren Münsters Kommunalpolitiker. Von Klaus Baumeister mehr...


Fr., 28.08.2015

Luxustiere Wagyu-Rinder unter dem Hammer

Wagyu-Experten: Das Albachtener Landwirte-Ehepaar Melanie und Reinhard Holtmann (v.r.) – hier mit interessierten Hofbesuchern sowie den Kindern Paulina (l.) und Josefine – hat sich seit vier Jahren der Haltung und Zucht der begehrten japanischen Rinderrasse verschrieben.

Münster-Albachten - Geht es um exotische Wagyu-Rinder, dann kennen sich der Albachtener Landwirt Reinhard Holtmann und seine Ehefrau Melanie ganz besonders gut aus: Seit vier Jahren ist die Züchtung der ursprünglich aus der japanischen Kobe-Region stammenden exklusiven Rinderrasse neben der Schweinemast ein wichtiges Standbein des Holtmannschen Betriebs am Ventrup 60. Am 11. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 27.08.2015

Tessa de Loo im Haus der Niederlande Umstrittener Roman vom Publikum geliebt

Tessa de Loo  

Münster - Als ihr Roman „Die Zwillinge“ 1993 in den Niederlanden und zwei Jahre später in Deutschland erschien, löste er unterschiedlichste Kritiken aus; vom Publikum aber wurde der Dauerseller hier wie dort gefeiert. Schon damals hatte Tessa de Loo im Rahmen ihrer Lesereise durch Deutschland auch in Münster Station gemacht. Von Michael Schardt mehr...


Do., 27.08.2015

Mustafa Schat vermittelt Lehrstellen Die Sprache öffnet die Türen

Mustafa Schat ist seit dem Jahr 2007 als Ausbildungsvermittler bei der Handwerkskammer Münster beschäftigt und stellt seitdem Kontakte zwischen jungen Menschen, die einen Ausbildungsplatz suchen, und Arbeitgebern her.

Münster - Mustafa Schat kam selbst als 18-Jähriger ohne Deutschkenntnisse aus der Türkei nach Deutschland. Heute schöpft der Ausbildungsvermittler bei der Handwerkskammer Münster aus einem großen beruflichen Erfahrungsschatz, der ihm dabei hilft, bei Arbeitgebern Türen für junge Bewerber zu öffnen. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Do., 27.08.2015

Baulandprogramm in der Kritik Schön gerechnet

Im Baulandprogramm der Stadt Münster ist die Gremmendorfer York-Kaserne mit 400 neuen Wohnungen für das Jahr 2017 vermerkt. Eine Umsetzung ist in so kurzer Zeit aber gar nicht möglich, wie Kommunalpolitiker bemängeln.

Münster - Viele im Baulandprogramm ausgewiesene Wohnungen kommen erst später. Kommunalpolitiker fordern eine Korrektur. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 27.08.2015

Wohnungsbau Wohnungen an Trinitatis

Im Bereich Trinitatiskirche sollen das Fliednerhaus und das ehemalige Pfarrhaus Baggern weichen, da sich die Kosten für eine Sanierung nicht rechnen würden. Neue Mietwohnungen sollen die Baukosten refinanzieren.

Münster - Mit kritischen Fragen rechnete Pfarrer Martin Mustroph von der Evangelischen Thomasgemeinde: „Der Mensch kann sich einfach schwer von Altem verabschieden.“ Er informierte am Mittwochabend gemeinsam mit seinem Amtskollegen von Trinitatis, Dr. Von Sophie Spiegler mehr...


Fr., 28.08.2015

Blaue Linie Bis in die Nacht Marathon-Strecke blau markiert

 

Wem am Donnerstag plötzlich eine blaue Linie auf Straßen in Münster begegnete, durfte diese getrost überfahren: Sie markiert keine Fahrspuren, sondern den Streckenverlauf für den Münster-Marathon am 6. September. Bis in die Nacht hinein hatte das Organisations-Team die Farbspur ohne Pause auf den Asphalt gebracht. mehr...


Do., 27.08.2015

Diebstahl Schwerbehindertem Handy und Portemonnaie gestohlen

Diebstahl : Schwerbehindertem Handy und Portemonnaie gestohlen

Münster - Ein schwerbehinderter Münsteraner wurde am Mittwochabend an der Goerdelerstraße in der Aaseestadt von einem 17- und einem 21-Jährigen bestohlen. mehr...


Do., 27.08.2015

Artenschutztage im Allwetterzoo Affenstarkes Programm

Bei den Zoo- und Artenschutztagen an diesem Wochenende stehen Affen wie die Löwenäffchen-Drillinge aus dem Allwetterzoo im Mittelpunkt.

Münster - Am Sonntag (30. August) wird der Landois-Platz im Allwetterzoo zum Artenschutzzentrum. An zahlreichen Infoständen können die Besucher sich über den Natur- und Artenschutz informieren. Höhepunkt ist das Kindertheaterstück „Rettet die Languren“ von der Amateurbühne Münster-Ost, das um 13 und 15 Uhr ebenfalls am Landois-Platz aufgeführt wird. mehr...


Do., 27.08.2015

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht Frau erlitt nur leichte Blessuren dank schneller Reaktion

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht : Frau erlitt nur leichte Blessuren dank schneller Reaktion

Münster - Ihrem raschen Reaktionsvermögen verdankte es eine 43-jährige Frau, dass sie bei einem Unfall nur mit leichten Blessuren davonkam. mehr...


Do., 27.08.2015

Modellprojekt in Münster Große Mehrheit für Prüfung von kontrollierter Cannabis-Freigabe

Modellprojekt in Münster : Große Mehrheit für Prüfung von kontrollierter Cannabis-Freigabe

Münster - Der Sozialausschuss hat am Mittwochabend mit großer Mehrheit einem von den Grünen initiierten Antrag zugestimmt, in Münster eine Fachkonferenz einzurichten, die Möglichkeiten eines Modellprojekts prüfen soll. Es geht um die kontrollierte Freigabe von Cannabis. Von Karin Volker mehr...


Do., 27.08.2015

Ladendiebstahl Rabiater Dieb wollte Tiefkühlfisch

Lecker – aber seine Beute konnte der Dieb nicht mehr auftauen.

Münster - Tiefgekühlten Fisch wollte ein 27-Jähriger stehlen. Er kam nicht weit. mehr...


Do., 27.08.2015

Bezirksvertretung Mitte Flüchtlinge könnten an der Münzstraße einziehen

Münster - Mit einer klaren Mehrheit von elf Stimmen sprach sich die Bezirksvertretung Mitte am Dienstagabend für zwei verkaufsoffene Sonntage im kommenden Jahr beim Hansetag (8. Mai) und während des Herbstsends (30. Oktober) aus. Ob jedoch ein vom Einzelhandelsverband und der Initiative starke Innenstadt angekündigter Antrag für einen verkaufsoffenen Adventssonntag in 2016 eine Mehrheit findet, scheint fraglich. Von Helmut Etzkorn mehr...


Do., 27.08.2015

"Staub und Stahl" Münsterische Band Shubangi veröffentlicht neues Video

"Staub und Stahl" : Münsterische Band Shubangi veröffentlicht neues Video

Beim diesjährigen Hafenfest begeisterte die münsterische Formation Shubangi die Besucher mit ihrem Auftritt auf der WN-Bühne. Fans der Band um die Sängerin Shubangei Yogendra dürfen sich nun über das Video zum Song „Staub und Stahl“ freuen, das jetzt online zu sehen ist. Von Mirko Ludwig mehr...


Do., 27.08.2015

Kandidaten-Check Stellen Sie sich den Fragen der Wahlarena-Runde!

Wahlarena Kandidaten

Münster - Ja oder nein - diese beiden Antwortmöglichkeiten hatten die vier Oberbürgermeisterkandidaten bei einer kleinen Fragerunde in der Wahlarena am Dienstagabend. Beantworten Sie die acht Fragen und erfahren Sie, mit wessen Antworten Sie am ehesten übereinstimmen! Von Jan Hullmann mehr...


Mi., 26.08.2015

Interview mit Boysetsfire Sturköpfe bis zum Letzten

„Fründe ston zesamme“: Die US-amerikanische Postcore-Institution Boysetsfire mit ihrem Bassisten Robert Ehrenbrand (l.).

Münster/München - Ende September erscheint ihr sechstes Album, Anfang Oktober stellen sie es im Skaters Palace vor. Wir sprachen mit der Postcore-Institution Boysetsfire über das Bandgefüge und natürlich über das selbstbetitelte neue Werk. Bassist Robert Ehrenbrand reibt sich schon die Hände vor Freude wegen des Auftritts in Münster. Von Carsten Vogel mehr...


Do., 27.08.2015

The Tip in Münster Pop trifft Politprominenz

„The Tips“ werden am Samstag auf der CSD-Bühne im Rathausinnenhof auftreten. Ihre Musik bewegt sich zwischen Reggae, Ska und Rock.

Münster - „The Tips“ und „Monster unter meinem Bett“ sind die Headliner beim Christopher Street Day (CSD), der am Samstag im Rathausinnenhof stattfindet. mehr...


Mi., 26.08.2015

Künstlergemeinschaft P`Art 96 zeigt im Jovel „Blackout“ Von Willensschwäche bis Krieg

Birgit Natkemper präsentiert eine überraschende Deutung des „Blackout“: die Willensschwäche bei den kalorienlastigen Herausforderungen des Lebens.

Münster - Es ist dunkel im Jovel. Vielleicht nicht der schlechteste Ort für eine Ausstellung über das Thema „Blackout“. „P’Art96“ bietet auf der Galerie Bilder und Skulpturen für Assoziationen an. Es ist die letzte Ausstellung in dieser Konstellation. Von Gerhard H. Kock mehr...


Do., 27.08.2015

Russischer Friedhof „Diese Tat war blind und niederträchtig“

Vergeblich  versuchten sich die Metall-Diebe an diesem Grabstein. Bis zu 500 Bronzetafeln wurden auf dem Ehrenfriedhof „Haus Spital“ gestohlen.

Münster-Nienberge - Mit blankem Entsetzen reagiert auch der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge auf den Diebstahl von bis zu 500 Bronzetafeln auf dem Ehrenfriedhof „Haus Spital“. mehr...


Do., 27.08.2015

Mühlenhof-Mitglieder tagen erneut am 26. November Vorstand stellt sich weiterem Müelendag

Die Mitglieder des Trägervereins „De Bockwindmüel“ werden in diesem Jahr ein weiteres Mal tagen.

Münster - Der Mühlenhof wird Ende des Jahres erneut in die Schlagzeilen geraten: Am 26. November wird eine zugesagte weitere Mitgliederversammlung stattfinden, nachdem der Vorstand beim Müelendag im Mai nicht entlastet worden war. Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 27.08.2015

Ein Wiedersehen mit Arbeiten von Timm Ulrichs im LVM-Kristall Hinter dem Witz steckt Raffinesse

Bei einem Torso fehlt immer etwas, wie bei dieser Lichtinstallation von Ulrichs. Weder leuchten alle Buchstaben gleichzeitig, noch sind sie alle komplett aus.

Münster - Originalität ist sein Stil, Scharfsinn seine Methode. Dieser Künstler will derjenige sein, der das Rad erfunden hat. Timm Ulrich ist der „Ideeator“ der Kunst: „Einen Gedanken ein zweites Mal zu denken, ist leicht.“ Der erste Totalkünstler und langjährige Professor der Kunstakademie Münster, der hier immer noch eine Wohnung hat, ist aus Anlass seines 75. Geburtstag im LVM-Kristall zu sehen. Von Gerhard H. Kock mehr...


Friedrich-Hundt-Gesellschaft stellt Julian Faulhaber vor: Fotografie zeigt die Künstlichkeit der Orte

Ausstellung in Dortmund: Wundertüte Westfalen

Selda Marlin Soganci im Krameramtshaus: Frech von A bis Z


WN-Jobs Anzeigensuche



Fr., 28.08.2015

Nienbergerin bei „Das perfekte Dinner“ Kochen im Scheinwerferlicht

Die Teilnahme am „Perfekten Dinner“ war für Uschi Niehues eine einmalige Erfahrung, an die sie besonders beim Kochen gerne zurück denkt.

Münster-Nienberge - Uschi Niehues kocht gerne. Davon kann sich bald ein breites Fernseh-Pubvlikum überzeugen. Denn die Nienbergerin nahm jetzt an demn Dreharbeiten zur bekanten Show „Das perfekte Dinner“ teil. Von Franziska Eickholt mehr...


Verein „Lärmschutz Nienberge“: Wall soll größer werden

Grüne in der Bezirksvertretung West wollen schwächere Verkehrsteilnehmer schützen: Tempo 30 vor Kitas und Schulen

Immobilie an der Gronowskistraße: Ex-Schule soll zur Kita werden


Fr., 28.08.2015

Volleyball-Bundesliga Vollmer sieht Team im Plan

Daumen nach oben: USC-Trainer Andreas Vollmer ist mit dem Stand der Dinge sehr zufrieden.

Münster - Beim USC Münster beginnt die heiße Phase der Vorbereitung. Nachdem der Tross um das Trainergespann Vollmer und Frank vom Trainingslager aus Tschechien zurückgekehrt ist, folgen nun einige Testspiele. Zum Auftakt geht es am Samstag (29. August) um 15 Uhr gegen die Ladies in Black aus Aachen. Von Wilfried Sprenger mehr...


Fußball: 3. Liga: Preußen Münster: Angeschlagen statt ungeschlagen

Fußball 3. Liga: Fußball zum Abgewöhnen

3. Liga: Liveblog: Preußen Münster - FSV Mainz II


Mo., 27.07.2015

Gleis 22 Musik und noch viel mehr

Atomic Suplex nennt sich die Band, die im Mai im Gleis 22 gastierte. Der Club ist sehr beliebt.

Münster - Den Nachweis, zu den besten Musikclubs in Deutschland zu zählen, muss das Gleis 22 an der Hafenstraße nicht mehr erbringen. Gleich mehrmals hat die Fachzeitschrift Intro das Gleis in der Kategorie „Bester Club“ ganz vorn gesehen. Von Klaus Baumeister mehr...


Denkmal für tot geborene Kinder: Trauerarbeit nach Fehlgeburten

Jury-Sitzung zu „Gutes Morgen Münster“: „Hier an den Wänden hängt viel Bürgerstolz“

Bürgerbeteiligungs-Experte Klaus Selle zu „Gutes Morgen Münster“: Das Experiment


Das Wetter in Münster

Heute

22°C 10°C

Morgen

26°C 17°C

Übermorgen

31°C 19°C
In Zusammenarbeit mit
WhatsApp-Bild

WN-Magazin

Di., 18.08.2015
Magazin
X4tel-Fest
Zwei Tage geballtes Programm - X4tel-Fest begeistert Groß und Klein. Wenn Kapelle Petra, Jessy Martens und viele andere Musiker, Tänzer und Entertainer die beiden Bühnen nahe der Heilig-Kreuz-Kirche stürmen, dann ist X4tel-Fest. Für Samstag und Sonntag 22. und 23. August, steht das Event erneut im Kalender - mit Rudelsingen, Hits für Kids und kulinarischen Köstlichkeiten.