Do., 23.11.2017

André Kramer kommt mit „Zuckerbrot für alle“ nach Münster Pointen wie Peitschenhiebe

André Kramer wurde mit diesem Bild bekannt. Am Rande der G-20-Ausschreitungen in Hamburg hielt er das Plakat „Ich bin Anwohner und gehe nur kurz zu Edeka“ in die Höhe.

Münster - André Kramer hat zehn Jahre in Münster verbracht, lebt mittlerweile in Hamburg und ist der Mann, der mit dem Edeka-Schild auf der G20-Demo für große Aufmerksamkeit sorgte. Am Donnerstagabend präsentiert er sein Programm "Zuckerbrot für alle" im Hot Jazz Club. Von WN mehr...

Do., 23.11.2017

Straßensperren während der Weihnachtsmärkte Hochsicherheitszone im Advent

Straßensperren während der Weihnachtsmärkte: Hochsicherheitszone im Advent

Do., 23.11.2017

Klage gegen Rentenversicherung Kein Geld zurück für den AStA

Der AStA hat eine Niederlage vor Gericht erlitten.

Münster - Der AStA der Universität ist vor dem Sozialgericht mit einer Klage gegen die Deutsche Rentenversicherung gescheitert. Die geforderte Rückzahlung von mehr als 68.000 Euro bleibt somit vorerst aus. Von Martin Kalitschke mehr...


Do., 23.11.2017

Mädchen als DFB-Coaches Qualifizierungsoffensive des Deutschen Fußballbundes

Fußballbegeisterte Schülerinnen werden vom DFB zu Junior-Coaches ausgebildet.

Münster - 16 Schülerinnen ab 15 Jahren nehmen an einer Qualifizierungsoffensive des Deutschen Fußballbundes teil. Jetzt begann das Training für die Münsteranerinnen. Von Karin Höller mehr...


Do., 23.11.2017

Stadtsportbund ehrte Langzeit- und Betriebssportler Sportabzeichen zum 45. Mal geschafft

Im Plenarsaal des Landschaftsverbandes übergaben Bürgermeisterin Karin Reismann und Jochen Temme als Vorsitzender des Stadtsportbundes die Einzel-Auszeichnungen.

Münster - In den 79 Jahren seines Lebens hat Bruno Münster 45 Mal die Prüfungen zum Sportabzeichen bestanden, zuletzt in diesem Jahr. Und er gehört seit 28 Jahren immer noch zum Prüfer-Team an der Sentruper Höhe. „Es gibt auch Prüfungsstandorte zum Beispiel in Roxel, in Wolbeck und in Hiltrup. Aber bei uns ist am meisten los“, sagte Münster, als er seine Anstecknadel zum „45.“ bekommen hatte. Von Klaus Möllers mehr...


Mi., 22.11.2017

Wilsberg-Krimi im Cineplex Premiere für die „Münsterleaks“

Gut gelaunt vor der Premiere in Münster waren die Schauspieler (v.l.) Vittorio Alfieri, Janina Fautz und Leonard Lansink.

Münster - Kamerablitze, Fernsehteams und Kino-Besucher, die aufgeregt den Schauspielern zuwinken – mittendrin Wilsberg-Darsteller Leonard Lansink: Am Mittwochabend zeigten sich Darsteller, Drehbuchautoren und Regisseure des neuen Wilsberg-Krimis „Münster­leaks“ vor der Premiere im Cineplex dem Publikum. Von Klaus Möllers mehr...


Mi., 22.11.2017

Bauliche Mängel am Gebäude Fliednerstraße 21 Bistro „Durchblick“ schließt

Das Bistro „Durchblick“ soll geschlossen werden.

Münster - Das Studierendenwerk wird das Bistro „Durchblick“ im Universitätsgebäude Fliednerstraße 21 zum 30. November notgedrungen schließen. Grund sind bauliche Mängel, heißt es in einer Pressemitteilung. In dem Gebäude sind die Fachbereiche Psychologie und Sportwissenschaft angesiedelt. mehr...


Mi., 22.11.2017

Schulanmeldung für i-Männchen Nur eine Schule hat Probleme

Ähnlich viele Schüler wie im vergangenen Jahr werden auch 2018/19 ihren ersten Schultag in Münster haben.

Münster - Nur die Eltern der Margaretenschule müssen sich derzeit Sorgen machen, dass ihr Kind nicht an der angemeldeten Schule im Schuljahr 2018/19 starten kann. Für alle anderen i-Männchen sieht es nach aktuellem Stand gut aus. Allerdings stehen noch 120 Anmeldungen aus. Von Björn Meyer mehr...


Mi., 22.11.2017

Robert von Olberg (SPD) „Eine Frage der Glaubwürdigkeit“

Robert von Olberg

Münster - Robert von Olberg, SPD-Bundestagskandidat bei der Wahl im September, findet die Entscheidung seiner Parteispitze richtig, keine erneute Große Koalition mit der CDU zu bilden. Von Martin Kalitschke mehr...


Mi., 22.11.2017

Stiftung Bürger für Münster Vielfältiges Engagement für Flüchtlinge

Gemeinsam aktiv für den Bürgerpreis 2017: v.l. Martin Schuster (Stadtwerke), Hans-Peter Kosmider (Bürgerstiftung) Benjamin Hoffmann (Fiducia GAD), Andrea Benstein und Prof. Farid Vatanparast (Jury, Projektleitung), Joachim Sommer (Bürgerstiftung)

Münster - Eine Jury um Prof. Farid Vatanparast hat acht Finalisten für den Bürgerpreis 2017 unter dem Motto „Engagement für Flüchtlinge“ nominiert. Die Verleihung der Preise ist am 4. Dezember im Rathaus. Von Helmut Etzkorn mehr...


Mi., 22.11.2017

Unterschriften für zusätzliche Bushaltestelle Puzzlestück zur Teilhabe

Carla Bukmakowski übergab stellvertretend für Senioren und ihre Vertreter Ratsherr Walter von Göwels die Unterschriftenliste der Haltestellen-Befürworter.

Münster - Um die medizinische Versorgung älterer Menschen in St. Mauritz sicherzustellen, müssen diese die Apotheke erreichen können. Doch genau das ist offenbar derzeit nicht für alle möglich. Von Björn Meyer mehr...


Mi., 22.11.2017

„Regionalumfrage 2017“ Münsters Innenstadt bei Besuchern sehr beliebt

 

Münster - Die Zahlen sprechen für sich: Bei der „Regionalumfrage 2017“ bewerten 73 Prozent der Befragten Münster als attraktive Großstadt. Eine Großveranstaltung ist bei den Münster-Besuchern besonders beliebt. mehr...


Mi., 22.11.2017

Fehlalarm Bahnhof-Sperrung dauerte gerade einmal zwei Minuten

 

Münster - Schreck am Mittag: Alarmiert durch eine automatische Brandmeldung, begann die Bundespolizei am Mittwochmittag, den Hauptbahnhof in Münster zu räumen. Denn ihr fehlte eine entscheidende Information. Von Jürgen Grimmelt mehr...


Mi., 22.11.2017

Zahnaufhellung darf ihren Preis haben Zahnarzt setzt sich gegen Zahnärztekammer durch

Das Verwaltungsgericht in Münster. Foto: Kwiatkowski

Münster - Ein Zahnarzt darf für eine Zahnaufhellung in seiner Praxis demonstrativ mit einem Preis werben, sofern die Werbung insgesamt nicht irreführend oder anpreisend ist. Das hat das Verwaltungsgericht Münster festgestellt. Damit hat die Klage eines münsterischen Zahnarztes gegen die Zahnärztekammer Erfolg. Von Lukas Speckmann mehr...


Mi., 22.11.2017

LWL-Naturkundemuseum stellt Atlas für Ornithologen vor Alles über „Seltene Vögel“

LWL-Direktor Matthias Löb (3.v.r.) und Museumsdirektor Dr. Jan Ole Kriegs (3.v.l.) übergaben den Hauptautoren die ersten gedruckten Exemplare des neuen Atlas.

Münster - Der erste Atlas über „Seltene Vögel in Nordrhein-Westfalen“ wurde jetzt im Naturkundemuseum der Öffentlichkeit vorgestellt. Hunderte ehrenamtliche Vogelkundler kamen zum naturkundlichen Ehrenamtsforum, zu dem der Landschaftsverband eingeladen hatte, um das Buch direkt in Empfang zu nehmen. mehr...


Mi., 22.11.2017

Kongress für seltene Zahn-Erkrankungen Das Rätsel in der Mundhöhle

Seltene Erkrankungen in der Zahnmedizin sind ein Thema für Dr. Marcel Haisch (l.), Patientin Barbara Kleffmann und Prof. Johannes Kleinheinz.

Münster - 49 Jahre alt musste Barbara Kleffmann erst werden, bis sie endlich die richtige Diagnose bekam. Vor 16 Jahren brachte dann eine genetische Untersuchung Klarheit darüber, dass die Bielefelderin vom „Ehlers-Danlos-Syndrom“ betroffen ist. Von Geburt an hatte die heute 65-Jährige Probleme: „Ich bin dauernd auf die Nase gefallen und galt bei allen als tollpatschig und ungeschickt“, sagt sie. mehr...


Mi., 22.11.2017

Hotel- und Gaststättenverband für Wochenhöchstarbeitszeit Gastronomie möchte Arbeitszeit neu verteilen

Hendrik Eggert 

Münster - Weg von einer Tages- hin zu einer Wochenarbeitszeit: Nach der Forderung des Rates der Wirtschaftsweisen und der FDP, das Arbeitszeitgesetz zu lockern, bekräftigt auch der Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) im Kreis Münster seine Forderung nach einer Flexibilisierung der Arbeitszeit. mehr...


Mi., 22.11.2017

Weihnachtsmärkte in Münster Verkürzter Budenzauber schmerzt Händler

Am 27. November wird eröffnet: Die Buden für den Platz vor der Lambertikirche wurden schon geliefert.

Mi., 22.11.2017

Europaweite Lizenz Prüfung bestanden: Müller-Paar mahlt ehrenamtlich

Glückwunsch zum bestanden Examen: Willi Niemann (links) vom Landesvorstand der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde gratuliert Hans und Iris Terhaer nach bestandener Europa-Prüfung als ehrenamtliche Müller.

Münster - Hans und Iris Terhaer aus Münster sind das einzige deutsche Ehepaar mit einer europaweit gültigen Lizenz als ehrenamtlich tätige Müller. Sie dürfen ab sofort alle Arten von Flügelwindmühlen betreiben.  Von Helmut P. Etzkorn mehr...


Mi., 22.11.2017

Compo Expert will in Asien wachsen Ein ungeschliffener Diamant

Im Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen führt „Compo Expert“ Gewächshausversuche unter kontrollierten Bedingungen, Containerversuche im Freiland sowie Rasenversuche und weitere Forschungsprojekte durch.

Münster - Compo Expert gehörte ursprünglich zu Compo in Handorf, geht aber seit einiger Zeit eigene Wege. 80 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen alleine am Hauptsitz am Krögerweg in Münster und auf angemieteten Flächen im Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer in Wolbeck. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Mi., 22.11.2017

Geschichtswettbewerb Bundessieg geht an Schülerin aus Münster

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (r.) hat zusammen mit (v.l.) Thomas Paulsen vom Vorstand der Körber-Stiftung und Tutorin Katy Beckmann am Mittwoch Carina Ebert (2.v.r.) die Urkunde für ihren ersten Preis beim Geschichtswettbewerb zum Thema „Gott und die Welt – Religion macht Geschichte“ im Berliner Schloss Bellevue überreicht.

Münster - Beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten hat die münsterische Schülerin Carina Ebert einen Hauptpreis gewonnen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreichte der 15-Jährigen persönlich den auf 2000 Euro dotierten Preis am Mittwoch im Schloss Bellevue in Berlin. Von Anna Spliethoff mehr...


Mi., 22.11.2017

Lärmaktionsplan Tempo 30 rückt immer näher

Aus Gründen des Lärmschutzes soll auf weiteren Straßen in Münster Tempo 30 ausgewiesen werden. 

Münster - Tempo 30 auf bestimmten Straßenzügen Münsters rückt näher. Die Bürger sollen damit vor Lärm geschützt werden, so das Ziel des anfangs umstrittenen Lärmaktionsplans. Von Dirk Anger mehr...


Mi., 22.11.2017

Holiday on Ice präsentiert „Time“ / WN verlosen zwei ganz besondere Tickets Gänsehautgefühl an der Eisfläche

In der neuen Show mit dem Titel „Time“ lässt Holiday on Ice die Zeit für einen Moment still stehen. Einen ganz besonderen Augenblick kann am 30. Dezember der Gewinner der WN-Verlosung erleben. Beim Finale der Show nimmt er Platz auf einem Sessel und ist mittendrin im Geschehen.

Münster - Die Zeit nach Weihnachten ist die Zeit von Holiday on Ice. Vom 28. Dezember bis zum 4. Januar ist das MCC Halle Münsterland eine einzige große Showfläche für das neue Programm namens „Time“. Die WN verlosen zwei ganz besondere Tickets für den 30. Dezember (Samstag, 16.30 Uhr). mehr...


Do., 23.11.2017

Adam-Riese-Show in der Cloud mit Gender-Forscherin, Bassistin und Koch Zweiter Streich nach ausverkaufter Premiere

Talkgäste (v.l.): Bettina Pfleiderer, Steffen Henssler und Magdalena Otto.

Münster - Adam Riese hat es geschafft – weil das Pumpenhaus nach zehn Jahren zu klein war für seine Show, wechselte er in die „Cloud“. Zur Premiere im Oktober kamen mehr als doppelt so viel Zuschauer als ins Pumpenhaus gepasst hätten. Der muntere Mix aus Eloquenz, Witz, Musik und reichlich Lokalkolorit funktioniert auch am Germania Campus. mehr...


Kurzfilm-Premiere im Landesmuseum: „Westfälische Erinnerungsorte im Film“: Leicht verständlich und kritisch

15 Künstler in der Ausstellung „klein?“ im no cube: Ausmaß als Chance

Robert Nippoldt und das „Trio Größenwahn“: Einblicke in eine rätselhafte Zeit


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Mi., 22.11.2017

BV Nord verabschiedet ihren Haushalt Angelegt im Norden

Die Haushaltsmittel, über die die Bezirksvertretung Nord frei verfügen kann, fließen beispielsweise in die Pflege des Böckmannplatzes, in die Bepflanzung der Kinderhauser Kreisel und in den Sprakeler Karnevalsumzug.

Münster-Nord - Es sind jedes Jahr rund 79 000 Euro, über die die Bezirksvertretung Nord frei verfügen kann. Sie unterstützt damit Initiativen und Vorhaben in Münsters Norden, die auf eine Förderung angewiesen sind. Von Katrin Jünemann mehr...


Besinnungstag im Katharinenkloster: Besinnung im Katharinenkloster

Grundschule Sprakel: Neubau-Signal aus der BV Nord

Grundschule Sprakel: CDU: Grundschule Sprakel an ihrem Standort neu bauen


Mi., 22.11.2017

Lichternacht mit Weihnachtsflohmarkt Das Wigbold in neuem Licht

Auch in diesem Jahr gibt es eine Wolbecker Weihnachtskugel. Der Verkauf startet am Samstag bei der Lichternacht. Diesmal schmückt das ehemalige Kurhaus die Kugeln.

Münster-Wolbeck - Zum ersten Mal seit zwölf Jahren fällt der Weihnachtsmarkt in Wolbeck aus – stattdessen wird das Lichterfest diesmal ein bisschen größer. Und wer schon befürchtet hatte, dass es in diesem Jahr keine neue Wolbeck-Weihnachtskugel gibt, sollte am Samstag (25. November) am Besten auch einmal vorbeischauen. Von Markus Lütkemeyer mehr...


Pläne der BV Hiltrup: Hochzeitsallee, Skateranlage und Museum

„Eine vertane Chance“?: Keine Ladestationen am Wolbecker Marktplatz

Versammlung des Heimatvereins Wolbeck: Poltergeister im Kellergewölbe


Mi., 22.11.2017

Vorfreude aus Weihnachtsfest Mecklenbeck: Drei Adventsbasare am Wochenende

Münster-Mecklenbeck - Freunde vorweihnachtlicher Basare kommen am 25. und 26. November in Mecklenbeck auf ihre Kosten: Das Gehörlosenzentrum, der Meckmannshof und der Hof Hesselmann sind Orte des adventlichen Geschehens. Von Thomas Schubert mehr...


Grundschulsituation in Albachten: „Brauchen eine neue Schule“

„Fiedler Knauf“ und „Gräberknecht Heidemann“: Neues Gewinde soll die Standfestigkeit sichern

Anmeldezahlen der Grundschulen: Mehr Schüler in Roxel und Albachten


Mi., 22.11.2017

American Football Scientology wirbt mit Stipendien um junge deutsche Sportler

Im Visier  zweifelhafter Scouts: Auch Junioren der Münster Mammuts wurden angesprochen.

Münster/Osnabrück - Die Geschichte klingt wie ein schlechter Film. Junge Footballer aus Deutschland bekommen Angebote für ein Stipendium in den USA. Hinter den Anfragen stecken aber offensichtlich Scientologen, die neue Mitglieder für die Sekte rekrutieren wollen. Von David Hausfeld mehr...


Fußball: 3. Liga: Wiedersehen mit dem unvollendeten Preußen-Trainer Horst Steffen

Fußball: Kreisliga A: Costa Fetsch kehrt im Sommer zurück zu Wacker

Fußball: 3. Liga: Preußen und ASB arbeiten Hand in Hand


Das Wetter in Münster

Heute

16°C 7°C

Morgen

10°C 2°C

Übermorgen

7°C 2°C
In Zusammenarbeit mit