Mo., 27.04.2015

Lehre vs. Studium Balance finden

Hörsaal Münster Peperhowe

Erfurt - Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Horst Hippler, hat davor gewarnt, Berufsausbildung und Studium in Deutschland gegeneinander auszuspielen. Jeder zweite Schulabgänger in der Bundesrepublik studiere mittlerweile, sagte Hippler bei einer Konferenz zur Zukunft der Hochschulen am Montag in Erfurt. Von dpa mehr...

Mo., 27.04.2015

Ministerin Schäfer zeichnet Künstler und Kommunen für kulturelle Bildung aus Künstler aus Münster unter den Preisträgern

Kulturministerin Ute Schäfer

Kulturministerin Ute Schäfer hat sechs Künstlerinnen und Künstler sowie zwei Kommunen und eine Städteregion mit dem Preis „Auf dem Weg zum Kinder- und Jugendkulturland NRW“ ausgezeichnet. Der Preis wird zum zweiten Mal verliehen und prämiert im Bereich der kulturellen Bildung besonders gelungene Projekte. mehr...


Mo., 27.04.2015

39-Jähriger vor dem Ahlener Schöffengericht Schwester seiner Freundin sexuell missbraucht

39-Jähriger vor dem Ahlener Schöffengericht : Schwester seiner Freundin sexuell missbraucht

Ahlen - Es ist bereits 14 Jahre her, dass sich ein heute 39-jähriger Ahlener an der damals 14-jährigen Schwester seiner damaligen Freundin vergangen haben soll. Dafür musste er sich am Montag vor dem Jugendschöffengericht verantworten. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 27.04.2015

Kriegsdienstverweigerer am 27. April 1940 hingerichtet Erinnerung an NS-Opfer Kusserow

Wilhelm Kusserow 

Münster - Weil er den Kriegsdienst verweigerte, wurde Wilhelm Kusserow vor 75 Jahren in Münster hingerichtet. Am heutigen Montag erinnern Stadt und Angehörige mit einer Gedenkveranstaltung an einen Mann, der seine Prinzipien mit dem Leben bezahlte. mehr...


Mo., 27.04.2015

Kinderhilfe Nepal: Monika Lucht organisiert Spendenaktion Hilfe für Erdbebenopfer

Monika Lucht (Kinderhilfe Nepal) sammelt für die Erdbebenopfer im Himalaya

Warendorf - Als Monika Lucht von dem Erdbeben erfuhr, rief sie spontan eine Spendenaktion ins Leben. 40 Spardosen mit der Aufschrift „Nepalhilfe, Hilfe für die Erdbebenopfer“ hat sie in Warendorfer Geschäften aufgestellt. „Jeder, der nur 50 Cent übrig hat, kann mich Tag und Nacht erreichen“, betont die engagierte Warendorferin (' 0 25 81/6 25 92). Von Joachim Edler mehr...


Mo., 27.04.2015

Spektakel über dem Seester Nachthimmel Feuerwerk macht Pferde scheu

Ein Höhenfeuerwerk ist am Samstag über Seeste abgebrannt worden. Im Rathaus gab es Beschwerden. Alles hatte aber seine Ordnung.

Westerkappeln - Am Nachthimmel von Seeste ist am Samstag ein Feuerwerk in die Luft gegangen, wie es in der Gemeinde bislang wohl noch nicht zu sehen gewesen ist. Während die Festgesellschaft am Ende unten begeistert Beifall klatschte, gab`s im Nachhall Beschwerden. Einer Familie in Seeste sind im wörtlichen Sinne die Pferde durchgegangen. Von Frank Klausmeyer mehr...


So., 26.04.2015

Bownbag-Lunch von Cells in Motion Input für Körper und Geist

Lassen es sich schmecken: Kathleen Hübner (r.) und Liv Muth, Promotions- und Bachelorstudentin, genießen ihre Mittagspause.

Münster - Man hört es knistern und rascheln. Zischend öffnet sich eine Wasserflasche. Ein Löffel kratzt leicht an der Wand eines Joghurtbechers. Hinten rechts wird eine Papiertüte aufgerissen. Essgeräusche, wohin man lauscht – in einer Vorlesung wäre so etwas nicht drin. Von Julia Gottschick mehr...


So., 26.04.2015

Betriebsversammlung bei Luhns Mitarbeiter hoffen und bangen

Wie die Zukunft  bei Luhns aussieht, muss sich noch zeigen. Die Chefs der alten Holding und gleichzeitig der neuen Holding werden des Subventionsbetrugs und der Erschleichung von Krediten in mehrfacher Millionenhöhe beschuldigt.

Reckenfeld - Wie geht es weiter mit Luhns? diese Frage stellen sich die Mitarbeiter, nachdem die Brüder Khodayar und Zolfaghar Alambeigi, die Zur Geschäftsführung der Muttergesellschaft gehören, verhaftet worden sind. Am Freitag gab es Informationen bei einer Betriebsversammlung. Auch in Reckenfeld soll es Durchsuchungen gegeben haben. . Von Peter Beckmann mehr...


So., 26.04.2015

Emsdettener Krankenhaus Moenikes schürt neue Hoffnung

Bürgermeister  Georg Moenikes.

Emsdetten/Greven - Beim Runden Tisch zum Erhalt des Emsdettener Krankenhauses hat Bürgermeister Georg Moenikes die Frage gestellt, ob in Greven und Borghorst doch Mitarbeiter entlassen werden, falls die Stiftungen die Häuser übernehmen sollten mehr...


So., 26.04.2015

Raritäten gaben sich bei Oldtimer-Ausfahrt ein Stelldichein: „Mäuschen“ traf auf „Dicken“

Schöne Bilder boten sich den Zuschauern bei der 20. Oldtimer-Ausfahrt des ACA. Die Experten nutzten die Gelegenheit zum Fachsimpeln.

Ascheberg - 49 auf Hochglanz polierte Raritäten präsentierten sich bei der 20. Oldtimer-Ausfahrt des ACA. Fahrern nd Zuschauern bot sich reichlich Gelegenheit zum Schauen und Fachsimpeln. Von Tina Nitsche mehr...


So., 26.04.2015

Pkw kommt von der Fahrbahn ab Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Pkw kommt von der Fahrbahn ab : Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Telgte - Zwei Personen wurden am Samstagmorgen bei einem Unfall in Telgte schwer verletzt. mehr...


So., 26.04.2015

Tractor Pulling in Füchtorf Im Doppelpack aufs Treppchen

Ein Sieg wäre drin gewesen: Tobias Hörstkamp wurde aber Zweiter in

Füchtorf - Aus den Lautsprechern der Hörstkamp-Arena dröhnte es am Sonntag lautstark:„Fuuull-Puuull“. Heinz-Josef Hörstkamp hatte mit seinem Boliden „Green Fighter“gleich beim ersten Versuch die 100-Meter-Marke geknackt. Tausende Motorsport begeisterte Fans waren am Sonntag nach Füchtorf gekommen, um beim Auftakt zur Deutschen Meisterschaft im Tractor-Pulling dabei zu sein. Von Marion Bulla mehr...


So., 26.04.2015

Kunstwerke von Christel Lechner Ein Hoch auf die „Alltagsmenschen“

Picknick hat Christel Lechner diese Figur getauft, die mit rund 60 anderen bis zum 26. Juli in Telgte zu sehen ist..

Telgte - Die „Alltagsmenschen“ haben Telgte im Sturm erobert: Die leicht pummeligen Kunstwerke von Christel Lechner aus Witten sind zum zweiten Mal nach 2009 in der Emsstadt zu sehen und haben bereits am ersten Tag die Massen mobilisiert. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Fr., 24.04.2015

NRW-Landtag Jäger lehnen Gesetz weiter ab

Die Jäger fühlen sich in ihren Rechten beschränkt.

Düsseldorf - Wenige Tage vor der Verabschiedung des neuen Jagdgesetzes haben SPD und Grüne die letzten geplanten Änderungen am Freitag öffentlich gemacht. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


WN-Jobs Anzeigensuche


Mo., 27.04.2015

Malwettbewerb Grundschüler sind mobil – und kreativ

Die Sieger aus Schöppingen.

Schöppingen-Eggerode - Die Teilnahme am Malwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken ist für die Grundschüler in jedem Jahr ein Höhepunkt im Schulleben. Auch bei der 45. Ausgabe des internationalen Jugendwettbewerb haben wieder alle mitgemacht. mehr...


Ernst Leopold Schmid in der LMA: Der Täter kehrt zurück

Overbergschüler zu Gast in Enschede: Synagoge machte Geschichte lebendig

Gutachter stellte Ergebnisse vor: Viel Wind um Windkraft




Mo., 27.04.2015

Neue Sparkassenfiliale in Walstedde Auszug aus dem „Gefängnis“

Roland Klein, stellvertretendes Vorstandsmitglied, Filialleiter Dennis Gebauer, Fortuna-Chef Clemens Kuhn und Bürgermeister Carsten Grawunder (v.li.) genossen den „Tag der offenen Tür“.

Walstedde - Die Sparkassenfiliale an der Dorfstraße in Walstedde ist Vergangenheit. Das Geldinstitut ist in die neuen Räumlichkeiten am Lambertus-Kirchplatz umgezogen. Am Sonntag wurde die Geschäftsstelle mit einem „Tag der offenen Tür“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Walstedder Fortuna erhielt eine Spende. Von Simon Beckmann mehr...


WN-Stadtgespräch mit den Bürgermeister-Kandidaten: Wirtschaft und Stadtentwicklung

Schullandheim Winterberg: Förderverein und Stadt sprechen noch über Geld

Schlosskonzert: Beseelte Klänge und konzentrierte Stille


Meistgelesen

WN-Magazin

Di., 24.03.2015
Magazin
Ausflugsjournal
Das große Ferien- und Freizeit-Magazin für das Münsterland und darüber hinaus

Folgen Sie uns auf Twitter