Mi., 04.03.2015

Tödlicher Unfall in Dülmen Auto von Zug erfasst, Fahrerin tot

Kollision mit Zug

Dülmen - (Aktualisiert um 12.30 Uhr) Am Ortsrand von Dülmen ist es am Mittwochmorgen zu einem tödlichen Unfall gekommen. Eine Autofahrerin durchbrach die geschlossenen Schranken an einem Bahnübergang, dann erwischte ein Zug den Wagen. Von Jan Hullmann, Kristina Kerstan mehr...

Mi., 04.03.2015

Frauen-Leiche identifiziert Vermisste Telgterin tot in der Ems gefunden

Frauen-Leiche identifiziert : Vermisste Telgterin tot in der Ems gefunden

Telgte - (Aktualisiert am Mittwoch um 11 Uhr) Nach WN-Informationen handelt es sich bei der in der Ems gefundenen Leiche um die seit Samstag vermisste 54-jährige Telgterin. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus. Von A. Große Hüttmann mehr...


Mi., 04.03.2015

Das Münsterland auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin Gedämpfter Optimismus

Radwandern ist quasi ein Synonym für „Urlaub im Münsterland“, aber ein neuer Radweg allein wird nicht mehr Touristen bringen, weiß Michael Kösters vom Münsterland e.V..

Münster - Die Touristikbranche fiebert ihrem wichtigsten Treff entgegen. Am heutigen Mittwoch öffnen sich die Tore zur Internationalen Tourismusbörse in Berlin. Während die Veranstalter auf eine nochmalige Steigerung bei den Buchungen im Vergleich zum vergangenen Touristikjahr hoffen, gibt sich der Vorstand des Münsterland e.V. zurückhaltend. Von Stefanie Meier mehr...


Mi., 04.03.2015

Wut lässt Vater ausrasten Landgericht verurteilt 46-Jährigen zu Bewährungsstrafe

Symbolbild 

Ochtrup/Münster - Ein 46-jähriger Mann aus Gronau wurde am Dienstag in einer Verhandlung vor dem Landgericht Münster zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er soll einen jungen Mann aus Ochtrup verprügelt und beraubt haben. Dem vorausgegangen war eine Liebesbeziehung zwischen dem Ochtruper und der Tochter des Angeklagten. Von Mirko Heuping mehr...


Mi., 04.03.2015

Unfall auf Fußgängerüberweg 13-Jähriger von Pkw erfasst

(Symbolbild)

Ochtrup - Bei einem Unfall auf dem Fußgängerüberweg an der Bentheimer Straße zog sich ein 13-Jähriger schwere Verletzungen zu. Der Junge wurde von dem Auto eines 33-Jährigen erfasst. mehr...


Mi., 04.03.2015

Lkw-Unfall auf der A1 zwischen Münster-Hiltrup und Ascheberg Autobahn in der Nacht sechs Stunden lang gesperrt

Symbolbild Polizei

Münster/Ascheberg - In der Nacht zu Mittwoch wurde die A1 zwischen den Anschlussstellen Münster-Hiltrup und Ascheberg in Fahrtrichtung Dortmund sechs Stunden lang gesperrt. Ein Sattelzug hatte sich bei einem Unfall in den Mittelschutzplanken verkeilt. mehr...


Mi., 04.03.2015

Gruppe um Ahauser Jens Spahn Generation „CDU 2017“

Einwanderungsland Deutschland:  Eine Gruppe junger CDU-Politiker setzt auf klare Regeln für die Zuwanderung und Grenzen für den Islam.

Berlin - Junge Mitglieder um Jens Spahn (Ahaus) fordern Öffnung bei Zuwanderung und klare Grenzen beim Islam. Was der Kreis vorschlägt ist, nicht besonders originell. Die Kanzlerin lässt die innerparteiliche „Opposition“ gewähren. Von unseremMitarbeiterVolker Resing mehr...


Mi., 04.03.2015

Unfälle mit Rehwild gehen zurück Blaue Reflektoren an Landstraßen

Unfälle mit Rehwild gehen zurück : Blaue Reflektoren an Landstraßen

An immer mehr Landstraße findet man blaue Wildreflektoren. So auch seit einiger Zeit im Jagdrevier Füchte 3 entlang der Füchter Straße in Epe. mehr...


Di., 03.03.2015

Staatsschutz ermittelt jetzt Päckchen enthielt offenbar Uranylacetat

Bei Uranylacetat handelt es sich um ein kristallines Pulver.

Gronau - Bei dem Inhalt der verdächtigen Post, die am Montag einen Polizeieinsatz bei der Firma Urenco auslöste, handelt es sich nach vorläufigen Einschätzungen der Polizei um Uranyl­acetat. Von Klaus Wiedau mehr...


Di., 03.03.2015

Serie: Die Kohleregion im Strukturwandel Der Fahrplan zur Zechenschließung

1,9 Millionen Tonnen Kohle wurden vergangenes Jahr gefördert. Bis 2018 wird die Fördermenge Jahr für Jahr sinken. Die von der RAG Deutsche Steinkohle AG zur Verfügung gestellte undatierte Aufnahme zeigt Bergleute bei der Arbeit.

Tecklenburger Land - Ende des Jahres 2018 ist Schluss mit der Steinkohlenförderung in Deutschland. Und damit endet auch ein langes Kapitel der heimischen Zeche der RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH. Auf die Zechenschließung bereiten sich die Bergbaukommunen Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Mettingen, Recke und Westerkappeln schon seit geraumer Zeit vor. In einer kleinen Serie stellen wir den aktuellen Stand der sogenannten Kohlekonversion vor. Von Claus Kossag mehr...


Di., 03.03.2015

B 67 Zwei Lkw-Unfälle bei Velen

Velen - Gleich zwei Lkw sind in der Nacht zu Dienstag auf der B 67 bei Velen auf eisglatter Straße ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen. mehr...


Di., 03.03.2015

Beisetzung von William Ngala Initiative ruft zu Spenden für Beerdigungsfinanzierung auf

Initiative in Münster : Spendenaufruf zur Finanzierung der Beerdigung von ertrunkenem William Ngala

Münster - Seit vergangenen Freitag (27.2.) ist es traurige Gewissheit, dass der Münsteraner William Ngala auf tragische Weise ums Leben gekommen ist. Der 22-Jährige ertrank im münsterischen Hafenbecken. Zur Finanzierung seiner Beerdigung hat das Cactus Theater einen Hilfeaufruf gestartet. Von Mirko Ludwig mehr...


Di., 03.03.2015

Geplante Streiks am Donnerstag Kluft in den Lehrerzimmern

Die Gewerkschaft GEW ruft für Donnerstag zu einem Lehrerstreik auf. 

Münster - Durch die Lehrerzimmer in Münster geht ein unsichtbarer Riss. Angestellte Lehrer planen, an diesem Donnerstag zu streiken. Beamteten Lehrern ist dies hingegen untersagt. Rund ein Fünftel der münsterischen Lehrer ist lediglich angestellt. Von Karin Völker mehr...


Partnersuche


Mi., 04.03.2015

Gronau „Baymax - riesiges Robowabohu“ im Kino für die Sieger des Eisstockschießens der Grundschulen

Gronau : „Baymax - riesiges Robowabohu“ im Kino für die Sieger des Eisstockschießens der Grundschulen

Zwei vierte Klassen der Lindenschule und eine der Hermann-Löns-Schule haben beim Eisstockschießen der Grundschulen, das beim Weihnachtsmarkt ausgetragen wurde, gewonnen. Am Dienstag nahmen sie ihren Preis entgegen – einen Kinobesuch: Im Cinetech an der Mühlenmathe wurde der Film „Baymax – riesiges Robowabohu“ gezeigt. Dazu gab es passend Popcorn und ein Getränk. mehr...


Bilder von Bettina Mauel in der Galerie van Almsick: Farbintensive, leuchtende Landschaften

Kneipp-Verein und Kitas eröffnen Projekt im Bethesda: Jung trifft Alt

Umgang in und mit sozialen Netzwerken: Cybermobbing – und was tun?



Mi., 04.03.2015

Stadtentwicklung Von der Lust zu wachsen

Neue Baugebiete, wie die Wöste, ziehen vor allem junge Familien an. Darin sieht Kämmerer Beckermann auch eine Verpflichtung.

GREVEN - Größeres Greven: An die Ems zieht es immer mehr Menschen. Ob beruflich oder privat. Und das wiederum ist auch gut für die urbane Entwicklung. Und die Stadt wächst nicht nur. Sie wird auch jünger. Erstmals gibt es wieder einen Geburtenüberschuss. Von Ulrich Reske mehr...


Caritas setzt Mitarbeiter mit Handicap ein: Behindert? Das kann ein Vorteil sein

Fünfer gewinnen Preis: Politik vor Ort kann sehr viel bewegen

Bahnradweg soll attraktiver werden: Interessengemeinschaft baut Posten 47 wieder auf



WN-Magazin

Mi., 18.02.2015
Magazin
Kunst- und Antiquitätentage
Seit 39 Jahren zeigt die Kunst- und Antiquitäten-Messe in Münster in exklusiven Sonderschauen mit einem einmaligen Raumkonzept Schätze und Exponate aus vier Jahrhunderten an.

Folgen Sie uns auf Twitter