Mo., 30.03.2015

Unfallverursacher fuhr weiter Acht Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Acht Frauen zwischen 18 und 48 Jahren wurden bei dem Unfall zum Teil schwer verletzt. (Symbolbild)

Schwerer Unfall in Ahaus-Wüllen: Acht Frauen im Alter von 18 bis 48 Jahren wurden zum Teil schwer verletzt. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den Unfall, konnte aber bereits ermittelt werden. Von WN mehr...

Mo., 30.03.2015

Bilanz der NRW-Bank Starke Förderung für den Mittelstand

Am Düsseldorfer Sitz präsentierte NRW-Bank-Chef Klaus Neuhaus (kl.Foto) die Bilanz der Förderbank für das Jahr 2014.

Düsseldorf/Münster - Die Nullzins-Politik der Europäischen Zentralbank hat in der Bilanz der NRW-Bank kaum Spuren hinterlassen. Wie Klaus Neuhaus, Vorstandsvorsitzender der nordrhein-westfälische Förderbank mit Dopplesitz in Düsseldorf und Münster, am Montag berichtete, hat das Geldhaus im vergangenen Jahr Fördermittel in Höhe von 8,9 Milliarden €  vergeben. Von Jürgen Stilling mehr...


Mo., 30.03.2015

Hauptstraße: Beifahrerin verletzt 20-Jähriger fährt frontal gegen Baum

Aus bislang ungeklärten Gründen kam der 20-jährige Fahrer des Renault auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab. Er touchierte einen BMW und prallte gegen einen Baum.

Vorhelm - Ein 20-jähriger Mann aus Beckum hat Montagmittag seinen Pkw gegen einen Baum an der Vorhelmer Hauptstraße gesteuert. Warum, ist bislang unklar, so die Polizei. Eine 19-jährige Beifahrerin musste ins Krankenhaus transportiert werden. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 30.03.2015

Vandalen verursachen 50 000 Euro Schaden: Wohnung unter Wasser gesetzt

Vandalen verursachen 50 000 Euro Schaden: : Wohnung unter Wasser gesetzt

Ascheberg - Unbekannte haben am Wochenende ein leerstehendes Haus an der Bultenstraße unter Wasser gesetzt und 50 000 Euro Sachschaden verursacht. mehr...


Mo., 30.03.2015

Neuer Verbrauchermarkt mit 27 000 Artikeln: Combi kommt im Sommer 2018

Der Combi Markt soll sich städtebaulich an das Umfeld anpassen und ein Bindeglied zwischen Ortskern und Aldi werden. Gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Bert Risthaus stellten Sprecher des Unternehmens die Konzeption vor.

Ascheberg - Bis der neue Verbrauchermarkt auf dem heutigen Feuerwehrgelände seine Türen öffnet, müssen sich die Ascheberger noch bis 2018 gedulden. Denn zunächst muss ein neues Gerätehaus gebaut und in Betrieb genommen werden. Von Siegmar Syffus mehr...


Mo., 30.03.2015

Sturmtief "Mike" richtet Schäden an Verletzte durch umstürzende Bäume

In Rheine stürzte ein umgeknickter Baum auf ein Auto.

Münster - (Aktualisiert um 18:01 Uhr) Sturmböen und Gewitter statt frühlingshafter Temperaturen. Sturmtief Mike hat am Sonntagabend für umgekippte Bäume, beschädigte Oberleitungen der Bahn und blockierte Straßen gesorgt. Auch für den Wochenanfang hat der Deutsche Wetterdienst Warnungen herausgegeben – am Montag kommt es im Verlaufe des Tages nur zu einer kurzen Beruhigung. mehr...


Mo., 30.03.2015

Feier mit Urkundenübergabe Warendorf wird Fairtrade-Stadt

Freuen sich über den Brief des Transfair Vereins aus Bonn: Cornelia Lindstedt (Steuerungsgruppe), Bürgermeister Jochen Walter und Antonius Stuke (Steuerungsgruppe).

Warendorf - Die Steuerungsgruppe um Antonius Stuke und Cornelia Lindstedt hatte in den letzten zwei Jahren die notwendigen Daten zusammengetragen. In 13 Einzelhandelsbetrieben und vier Gaststätten in Warendorf werden bereits Produkte aus fairem Handel verkauft. Außerdem widmen sich Kirchen, Schulen und Vereine dem Thema. mehr...


Mo., 30.03.2015

Faszinierender Verfall Verlassene Orte im Münsterland

Irgendwo im Münsterland ist auch dieses Bild entstanden. Wo genau, das wollen die beiden „Lost-Placer“ nicht verraten.

Münsterland - Roland Nelles und Michael Sroka suchen verlassene Orte und fotografieren sie. Unsere Zeitung hat zum Start einer Serie (siehe Infokasten) mit ihnen über ihre Passion gesprochen. Von Uwe Renners mehr...


Mo., 30.03.2015

Flucht zu Fuß nach schwerem Verkehrsunfall Gesuchter meldet sich bei Polizei in Grevenbroich

Bei dem Unfall auf der Osnabrücker Straße wurde eine Person schwer, eine weitere leicht verletzt.

Westerkappeln - Der Autofahrer, der am Sonntagnachmittag in Westerkappeln einen Unfall verursacht hat und dann zu Fuß weggelaufen ist, hat sich der Polizei gestellt, und zwar in Grevenbroich. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mo., 30.03.2015

Krankenhaus-Zukunft Franziskus will Millionen investieren

 

Greven - Bei einer Übernahme des Grevener Krankenhauses durch die Ameos-Gruppe befürchtet Bürgermeister Vennemeyer eine starke Abwanderung des Personals. Mehr noch: Sollte die Ameos-Gruppe übernehmen ist sich Vennemeyer sicher: „Dann wird das Krankenhaus spätestens in fünf Jahren geschlossen.“ Von Peter Beckmann mehr...


Mo., 30.03.2015

Versuchter Metall-Diebstahl in Lüdinghausen Metalldiebe auf frischer Tat ertappt

Hinter der historischen DKV-Fassade betätigten sich die Altmetall-Diebe, die rund drei Tonnen Metall „abräumten“, bevor sie Freitagnacht gefasst wurden.

Lüdinghausen - Auf frischer Tat ertappt wurden in der Nacht zu Samstag vier Männer aus Litauen, die Altmetall stehlen wollten. Sie hatten sich das Werksgelände der DKV ausgesucht und bereits drei Tonnen Metall aus der alten Werkshalle ausgebaut und abtransportiert. Sie sitzen in Untersuchungshaft. mehr...


Mo., 30.03.2015

19-Jährige mit Schusswaffe bedroht Versuchter Raub auf der Gartenstiege

Ahaus - Eine 19-jährige Ahauserin ist am Sonntag um 22.35 Uhr auf der Gartenstiege Opfer einer Straftat geworden. Bei dem versuchten Raub wurde die junge Frau verletzt. Der bislang unbekannte Täter flüchtete ohne Beute, die Polizei sucht nach Zeugen. mehr...


So., 29.03.2015

Wieder Unfall auf A 1 Lkw gerät gegen Leitplanke

Ascheberg - Ein Lastwagenfahrer geriet am frühen Samstagmorgen auf der A 1 mit seinem Sattelzug gegen die Leitplanke. mehr...


So., 29.03.2015

Mr. Handwerk 2015 aus Drensteinfurt bei der Arbeit Er brennt für seinen Job

Ein gutes Team:Udo Bußmann und Sebastian Schmidt passen ein neues Eisen an. Jürgen Peperhowe

Die Wahl des Drensteinfurters Sebastian Schmidt zum Mr. Handwerk 2015 ist ein Glücksgriff. Wer, wenn nicht so ein Mann, hat das Talent dazu, junge Menschen von den Vorzügen handwerklicher Berufe zu überzeugen? Von Annegret Schwegmann mehr...


So., 29.03.2015

Polizei sucht Zeugen Bewaffnete Räuber erbeuten Bargeld

Guy-Fawkes-Maske

Laer - Die Polizei fahndet nach drei Männern, die am Samstagabend einen bewaffneten Raubüberfall auf einen Supermarkt in der Kartause verübt haben. Bei der Tat trugen die Männer Masken. mehr...


Sa., 28.03.2015

Datenklau bei „WF“ In 20 Minuten Schlussstrich unter zehn Jahre

Der Klage des Sendenhorster Maschinenbauunternehmens folgte nun die Einstellung des Verfahrens.

Sendenhorst/Ahlen - Das Strafverfahren gegen zwei ehemalige Mitarbeiter von „WF-Maschinenbau“ ist gegen Zahlung von Geldbußen eingestellt worden. Den beiden Männern, 44 und 63 Jahre alt, war vorgeworfen worden, Konstruktionsdaten aus ihrem ehemaligen Betrieb gestohlen und bei ihrem neuen Arbeitgeber in Ahlen verwertet zu haben. Von Sabine Tegeler mehr...


So., 29.03.2015

Jahrestagung der GdP „Personaldecke bei der Polizei ist schon löchrig“

Der GdP-Vorsitzende Karl Lompa (rechts) ehrte Olaf Linneweber, Horst Röttgers, Wilfried Kleinekofort, Wilhelm Flaßkamp, Klemens Struffert, Jörg Berheide, Uwe Delius, Angelika Oertker und Doris Müllmann (v. l.) für ihre langjährige Mitgliedschaft.

Ahlen - Auf der Jahrestagung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Ahlen sprach der Landesvorsitzende Arnold Plickert über die Personalsituation der Polizei und zunehmende Gewalt gegenüber Polizisten. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 29.03.2015

Einsatz in Hohenholte Feuerwehr bekämpft Kaminbrand

Zu einem Kaminbrand in Hohenholte rückte die Freiwillige Feuerwehr an den Edelkamp aus.

Hohenholte - Zu einem Kaminbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr nach Hohenholte aus. mehr...


Sa., 28.03.2015

CDU präsentiert ihren Kandidaten Dr. Klaus Effing will Landrat im Kreis Steinfurt werden

Freut sich auf die kommenden Aufgaben: Dr. Klaus Effing

Rheine/Kreis Steinfurt - Die Kreis-CDU schickt den 46-jährigen Emsdettener Verwaltungsfachmann Dr. Klaus Effing ins Rennen um die Kubendorff-Nachfolge als Landrat des Kreises Steinfurt. Die CDU-Kreisvorsitzende Christina Schulze Föcking präsentierte die Spannung erwartete Personalie am Samstagvormittag in Rheine. Von Achim Giersberg mehr...


flohmarkt.ms Anzeigensuche



Mo., 30.03.2015

Kaffeekonzert der Baumberger Männerchöre „Ich bin das ganze Jahr vergnügt“

Das Kaffeekonzert der Baumberger Männerchöre erfreute ein großes Publikum im AFG-Forum, das bei Kuchen und Getränken einen vergnüglichen Nachmittag erlebte.

Havixbeck - „Wenn man ein Kleeblatt mit vier Blättern findet, bedeutet das Glück“, sagte Bürgermeister Klaus Gromöller am Sonntagnachmittag im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule. Besonderes Glück sei es auch, dass Zusammentreffen der vier Chöre aus den Baumbergen zu erleben, befand der erste Bürger der Gemeinde. Von Marita Strothe mehr...


„Half Eleven“ spielte in der „Mühle“: Mit Soul und Funk mächtig eingeheizt

Busfahrt dauert 18 Stunden: VfL-Kicker in Spanien bei internationalem Turnier

ASV Tennis zieht Bilanz: Zahl der Mitglieder steigt gegen den Trend


Mo., 30.03.2015

Zufriedene Burgfrauen Burgfrauen sind mit 2014 und ihren Finanzen zufrieden

Zufrieden mit den Aktivitäten in 2014 zeigten sich die Burgfrauen während ihrer Generalversammlung. Meggi Bröker (vorne Mitte) leitete als Zweite Vorsitzende die Versammlung in Vertretung der erkrankten Ersten Vorsitzenden Mechthild Hinsenhofen. 

Horstmar - Der Horstmarer Frauenschützenverein zog während seiner Generalversammlung eine positive Bilanz. Zufrieden zeigten sich die Verantwortlichen mit der Finanzsituation und den Veranstaltungen und Aktivitäten in 2014. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Anbau am Hotel „Zur Mühle“: Eine Idee hat Flügel bekommen

Ökologie und Ökonomie: Bürger wollen Energiewende

Löschzug Schmedehausen: An der Frauenquote wird gearbeitet


Mo., 30.03.2015

Reitverein St. Hubertus Strahlende Vereinsmeister

Die Vorsitzende Stefanie Oertker-Büdenbender (r.) und Richterin Carina Schubert-Tönis (l.) gratulierten den strahlenden Vereinsmeistern (v.l.): Lennea Höfler, Stefanie Gäher, Sina Venneker, Jacqueline Visang und Albert Teepe.

Füchtorf - Einen ersten Vorgeschmack auf die anstehende grüne Saison der Reiter gab das interne Vereinsturnier von St. Hubertus Füchtorf am Samstag. In Dressur- und Springwettbewerben ging es um die begehrten Wanderpokale. Von Sarah Röttger mehr...


Pläne fürs Gelände der Paul-Gerhardt-Kirche: Pfarrhaus soll Altenzentrum werden

Erinnerungsstätte auf dem Kirchhof: Zeichen der Trauer und Hoffnung

Osterfeuer an der Paul-Gerhardt-Kirche: Ein ökumenisches Osterereignis


Meistgelesen

WN-Magazin

Do., 26.03.2015
Magazin
Unser schöner Garten
Es blüht uns wieder eine neue Saison in Beeten und Töpfen

Folgen Sie uns auf Twitter