Fr., 28.11.2014

Jagdsteuer Tauziehen geht weiter

Die Jäger ärgern sich über die Wiedereinführung der Jagdsteuer. Doch das Land erklärt sich dafür für nicht verantwortlich.

Düsseldorf - Die Jäger sind sauer, weil sie in Zukunft wieder eine Jagdsteuer zahlen sollen. Deswegen haben sie die Landesregierung scharf kritisiert. Doch die sagt, dass sie nur dem Drängen anderer nachgegeben habe. Von Hilmar Riemenschneider mehr...

Fr., 28.11.2014

Diverse Flächen Thema im Ausschuss Gemeinde plant Bürgerwindpark

In Ahle drehen sich die Windräder bereits.

Heek/Nienborg - Die Gemeinde Heek bereitet alles für weitere Windräder auf dem Gemeindegebiet vor. Der Bauausschuss beschloss einstimmig, den Ergebnissen aus der Machbarkeitsstudie „Windpotenziale regional“ zuzustimmen und bestehende Flächennutzungspläne zu ändern sowie Flächeneigentümer zu kontaktieren. Dies ist nötig, um weitere Konzentrationszonen verwirklichen zu können. Von Mirko Heuping mehr...


Fr., 28.11.2014

Mädchen hat Diabetes – Schule überfordert? Die tägliche Sorge um Julias Leben

Wirkt wie ein ganz normales Kind: Julia Möllers ist sechs Jahre alt, geht gerade erst zur Schule – und sie hat Diabetes „Typ 1“, was ihrer Familie große Sorgen bereitet.

Ahlen - Diagnose Diabetes im Kindesalter – in Zeiten von Inklusion und „Gemeinsamem Unterricht“ dürfte das für den Schulalltag längst kein Problem mehr sein. Dennoch kommt die sechsjährige Julia regelmäßig unter- oder überzuckert aus der Grundschule. Ihre Mutter Stefanie, die Blutzucker und Insulinpumpe zeitweise selbst kontrollierte, wurde von der Schulleitung freundlich, aber bestimmt des Feldes verwiesen. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 28.11.2014

54-Jähriger verstorben Tödlicher Unfall auf der A43

 

Nottuln - Zu einem Alleinunfall ist es am Donnerstagabend auf der Autobahn 43 gekommen. Der 54-jährige Pkw-Fahrer verstarb noch am Unfallort. Von Frank Vogel mehr...


Fr., 28.11.2014

Reifen und Felgen abgesprungen Busunfall wirft noch Fragen auf

Das hintere Zwillingsrad an dem zehn Jahre alten Setra-Bus hatte sich auf der B 235 gut 500 Meter vor dem Ortseingang von Senden gelöst.

Senden - Der Busunfall von Mittwoch wirft noch Fragen auf. Die Ursache für den Defekt an dem zehn Jahre alten Fahrzeug wird gerade geklärt. An Bord waren 40 Friedensschüler, die zu Fuß marschierten, obschon der Ersatzbus nach 15 Minuten vor Ort gewesen sein soll. Von Dietrich Harhues mehr...


Fr., 28.11.2014

„Early Bird“-Tickets zum Sonderpreis Gregory Porter beim Jazzfest 2015

Gregory Porter kommt zum Jazzfest nach Gronau.

Gronau - Mit Grammy-Gewinner Gregory Porter kommt am 27. April 2015 einer der derzeit wohl angesagtesten Jazzsänger zur 27. Ausgabe des Jazzfestes Gronau. Der 40-jährige Kalifornier mixt mit seiner wunderschönen Baritonstimme auf eindrucksvolle Weise Jazz, Blues, Gospel und schwarzen Soul. Der schier unglaubliche Erfolg seines Albums „Liquid Spirit“ haben ihn im vergangenen Jahr durch viele ausverkaufte Häuser geführt. mehr...


Fr., 28.11.2014

Roger Willemsen in Telgte Das Parlament treffend seziert

Annette Schiedeck und der Hörfunk-Moderator Jens-Uwe Krause (l.) unterstützen Roger Willemsen bei dessen Lesung im Bürgerhaus. Dabei sezierten sie das Parlament in Berlin regelrecht.

Telgte - Roger Willemsen war am Donnerstagabend in Telgte zu Gast und analysierte dabei das Parlament in Berlin. Von Axel Engels mehr...


Fr., 28.11.2014

Frauenarzt Dr. Lothar Nolting geht unter die Schriftsteller Lästern über Pilcher war der Auslöser

Der Autor Lothar H. H. Nolting vor dem Farbholzschnitt „Vor dem Spiegel“: Das Werk des ungarischen Künstlers Esteban Fekete wählte Nolting für den Bucheinband aus.

Greven - Eigentlich ist er Frauenarzt. Aber weil er mit seiner Frau gewettet hat, geriet Dr. Lothar Nolting unter die Schriftsteller. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 28.11.2014

Erinnerungen in Schwarz-Weiß Zeitzeugen legendärer Konzerte in Münster gesucht

Pink Floyd gastierte im Jahre 1971 in der Halle Münsterland.

Gronau/Münster - Die Rolling Stones am Albersloher Weg, Pink Floyd in der Halle Münsterland, Kraftwerk im Hörsaal der Uni - besonders in den 1960er- und 70er-Jahren war Münster ein beliebtes Konzertziel für Bands und Fans. Für eine neue Ausstellung sucht das Rock'n'Popmuseum Gronau nun Zeitzeugen. Von Martin Borck mehr...


Do., 27.11.2014

16 echte Knaller Von Bomben, Gewittern und westfälischen Zwiebelschnitzeln

Tipps und Hinweise der Leser : Knalltheorien: Von Bomben, Gewittern und westfälischen Zwiebelschnitzeln

Münsterland - Mehrere Hundert Ohrenzeugen haben sich bei uns per E-Mail oder über Facebook gemeldet, um von den Knallen im Münsterland zu berichten. Viele Menschen machen sich ernsthafte Sorgen über die Knallgeräusche, einige nutzen es, um das mysteriöse Knallen auf die Schippe zu nehmen. Einen Auszug der interessantesten Thesen und witzigsten Theorien lesen Sie hier: Von Uwe Renners mehr...


Do., 27.11.2014

Haft für Marihuanazüchter Landgericht verurteilt 52-jährigen Eperaner

Haft für Marihuanazüchter : Landgericht verurteilt 52-jährigen Eperaner

Gronau-Epe/Münster - Das Landgericht hat am Donnerstag einen 52 Jahre alten Mann aus Epe wegen Betreibens einer Marihuana-Plantage zu drei Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt. Im Mai hatte die Polizei im Haus des Mannes an der Gronauer Straße über zehn Kilogramm der Drogenpflanze gefunden. Von Klaus Möllers mehr...


Do., 27.11.2014

Erneute Festnahme 16-Jähriger gesteht zahlreiche Diebstähle aus Umkleidekabinen

Polizei (Symbolbild)

Bocholt - UPDATE (Donnerstag 16:30 Uhr) Die Polizei in Bocholt hat einen 16-Jährigen festgenommen. In einer ersten Vernehmung gestand der Teenager gleich mehrere Diebstähle und gab sogar weitere Taten zu. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde er nach seiner Vernehmung wieder entlassen. Nun ist er erneut straffällig geworden. mehr...


Do., 27.11.2014

Nach Messerstich Räuber sitzt in Untersuchungshaft

Erfolg für die Polizei: Ein Räuber sitzt nach einer Messerstecherei nun in Untersuchungshaft.

Münster - Ein Räuber, der am Dienstag vor dem Hauptbahnhof einen Mann mit einem Messer angegriffen hatte, sitzt in Untersuchungshaft. Er hatte es den Ermittlern vergleichsweise einfach gemacht – denn er schaute einen Tag später wegen einer anderen Sache selbst auf der Wache der Bundespolizei vorbei. Und die Beamten erkannten ihn sofort. mehr...


Do., 27.11.2014

Scheunenbrand Brandursache geklärt

Die Scheune brannte am Samstagabend komplett nieder.

Walstedde - UPDATE Die Ursache des Scheunenbrandes auf dem Hof Lükens ist geklärt: Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass ein technischer Defekt Auslöser für den Scheunenbrand vom Samstag war, bei dem die Scheune bis auf die Grundmauern niederbrannte. Von Simon Beckmann mehr...


Do., 27.11.2014

Unbekannte Täter werfen frische Ware weg Berge von Lebensmitteln im Wald entsorgt

Unbekannte Täter werfen frische Ware weg : Berge von Lebensmitteln im Wald entsorgt

Ladbergen - Wer die Täter und welches ihr Motiv sein könnte, darüber können die Mitarbeiter des Ladberger Ordnungsamtes nur rätseln. Ihnen bleibt nichts anderes, als Berge von frischen Lebensmitteln zu entsorgen, die in einem Waldstück abgeladen wurden. Von Sigmar Teuber mehr...


Do., 27.11.2014

88-Jähriger missachtet Vorfahrt Frontal in Beifahrertür geknallt

Schwerer Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Beckumer Straße / B 475: Nur mit Hilfe einer Rettungsschere konnte die 38-jährige Beifahrerin aus dem Wagen geboren werden.

Warendorf - Ein 88-jähriger Autofahrer übersah laut Polizei den in Richtung Westkirchen fahrenden Kleinwagen und stieß frontal in die Beifahrerseite des Fahrzeugs. Durch den Aufprall wurde der Wagen auf die Gegenfahrbahn gegen die Leitplanken geschleudert. mehr...


Do., 27.11.2014

Lüdinghauser auf Spielplatz beraubt 33-Jähriger bei Überfall schwer verletzt

Lüdinghausen - Schwer verletzt wurde ein 33-jähriger Lüdinghauser bei einem Raubüberfall am Mittwoch gegen 18 Uhr auf dem Spielplatz „Taka Tuka“ an der Geschwister-Scholl-Straße. Der Mann befuhr das Gelände des Spielplatzes, als er plötzlich von einer Personengruppe gestoppt wurde, heißt es im Polizeibericht. mehr...


Do., 27.11.2014

Drei Tatverdächtige festgenommen Raubdelikte geklärt

Drei Tatverdächtige festgenommen : Raubdelikte geklärt

Gronau - Die Polizei hat drei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, zwei Supermärkte überfallen zu haben. Außerdem sollen sie versucht haben, einen Taxifahrer zu überfallen. mehr...


Do., 27.11.2014

Das Opfer konnte flüchten Polizei sucht mutmaßlichen Täter nach versuchtem Sexualdelikt

Phantombild

Bocholt - Nach einem versuchten Sexualdelikt, welches sich bereits am 10. Oktober 2014 in Bocholt ereignete, sucht die Kripo nun mit einem Phantombild nach dem Täter. mehr...


Do., 27.11.2014

Unterstützung, Unmut, Unterbringung Am Ende der Flucht im Münsterland

Entspannte Atmosphäre: Flüchtlinge in einer münsterischen Unterkunft.

Do., 27.11.2014

Dülmen Fliegerbombe entschärft

Dülmen - Eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Mittwochnachmittag im Dülmener Gewerbegebiet Dernekamp entschärft. Von Pauline Heinke mehr...


Mi., 26.11.2014

Es geht um 11 000 Euro Gartenbauer klagt gegen Nationalkeeper

Nationalkeeper Roman Weidenfeller

Lüdinghausen - Einen ziemlich unzufriedenen Kunden hat ein Lüdinghauser Gartenbauunternehmen: BVB- und National-Torwart Roman Weidenfeller ist mit der Arbeit des Lüdinghauser Unternehmers nicht zufrieden. Die Lüdinghauser Firma und der Fußballstar beauftragten jetzt Anwälte, um das Problem aus der Welt zu schaffen. Es geht angeblich um 11 000 Euro. Von Werner Storksberger mehr...


Do., 27.11.2014

Branchenbuch-Abzocke Unterschrift kann teuer werden

Formularen zu Branchenbucheinträgen besser nicht unterschreiben, rät Rechtsanwältin Claudia Niedermeier.

Ostbevern - Immer wieder erhalten Geschäftsleute Rechnungen oder Formulare von Online-Branchenbuch-Betreibern. Oftmals lauern dahinter Verträge mit horrenden Kosten. Rechtsanwältin Claudia Niedermeier warnt vor solchen Schreiben. Von Daniela Allendorf mehr...


Mi., 26.11.2014

Marihuana, Amphetamin, Ecstasy Polizei stellt Drogen im Wert von 150.000 Euro sicher

Die sichergestellten Drogen sowie das Geld aus Handelsgeschäften.

Bocholt - Mehrere Kilo Marihuana und Amphetamin, etwa 11.000 Ecstasytabletten, Kokain und Stoffe zur weiteren Drogenherstellung - diesen riesigen Fund machten Beamte am Dienstag in einer alten Werkshalle in Bocholt. Vier Männer wurden festgenommen. mehr...


WN-Jobs Anzeigensuche



Fr., 28.11.2014

Neuer WN-Service-Partner Nientiedt ist neuer Partner der WN

Blumen überreichte René Kräußlich, Leiter des WN-Service-Centers (2v.r.), dem neuen Inhaber des Lotto-Shops, Michael Nientiedt (r.). Dessen Vorgänger Leo Wecker (3.v.r.) wird ihn gelegentlich weiter unterstützen. Betreut wird Michael Nientiedt auch von Christian Schlautmann (l.), der den WN-Servicepartnern mit Rat und Tat zur Seite steht.

Lüdinghausen - Leo Wecker geht in Ruhestand. Nach 15 Jahren verabschiedet er sich aus seinem Lotto- und Zeitschriftenladen im Hause Münsterstraße 10. Aber ganz doch noch nicht: Wecker steht seinem Nachfolger Michael Nientiedt vorläufig noch mit Rat und Tat zur Seite. Und das auch dann, wenn es um die Dinge geht, die ein Servicepartner der Westfälischen Nachrichten zu erledigen hat. Von Werner Storksberger mehr...


Gymnasium Nottuln: Positiv fürs Klassenklima

Angebot an die Innenstadt-Besucher:: An Adventssamstagen bleibt die Parkuhr abgeschaltet



Fr., 28.11.2014

Kontroverse Diskussion „Windenergie Raum schaffen“

Viele Interessierte waren der Einladung der CDU-Fraktion zu diesem Informationsabend gefolgt.

Drensteinfurt - Kontrovers wurde über den Ausbau von Windenergie auf Drensteinfurter Stadtgebiet bei einer Informationsveranstaltung der CDU-Fraktion diskutiert. Von Anna Spliethoff mehr...


KG Schwarz-Gold Telgte: KG-Schiff hat Anker gelichtet


WN-Magazin

Di., 04.11.2014
Magazin
Patientenwegweiser
Informationen rund um Krankheiten, Diagnosen und Therapien für das tägliche Wohlempfinden

Folgen Sie uns auf Twitter