Mi., 28.09.2016

Auseinandersetzungen am FMO Hitzige Stimmung bei Abflug der Real-Madrid-Stars

Auseinandersetzungen am FMO : Hitzige Stimmung bei Abflug der Real-Madrid-Stars

Greven - In wenigen Minuten war alles vorbei: 200 bis 300 Fans haben in der Nacht am Flughafen Münster/Osnabrück vergeblich auf Autogramme der Stars von Real Madrid gewartet. Stattdessen gab es am Flughafen eine Rangelei. Von Frank Polke mehr...

Mi., 28.09.2016

Feuerwehreinsatz in Westerkappeln Auto brennt völlig aus

Das Auto brannte völlig aus. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar

Westerkappeln - Zu einem brennenden Auto musste am Mittwochmorgen die Freiwillige Feuerwehr an die Speckenstraße ausrücken. Zu Schaden ist niemand gekommen. Der Wagen, eine Mercedes B-Klasse, ist aber völliger Schrott. Von Heinrich Weßling mehr...


Mi., 28.09.2016

Als Brause getarnte Drogen Polizei warnt vor Falschmeldungen im Internet

Vorsicht vor Falschmeldungen im Internet

Kreis Borken - Erst nachdenken, dann klicken: Im Internet werden immer wieder Falschmeldungen in den Umlauf gebracht. Im Kreis Borken wird zur Zeit eine Falschmeldung geteilt, die seit Jahren bekannt ist. Von Katharina Röling mehr...


Mi., 28.09.2016

Erst die Profis, dann „fette Reifen“ Sparkassen-Münsterland-Giro startet am 3. Oktober erstmals in Gronau

Bahn frei für den Nachwuchs: Nach dem Start der Profi-Teams gehen am 3. Oktober auf dem Laga-Gelände junge Rennradsportler auf die Piste. Beim „Girolino“ und beim „Fette-Reifen-Rennen“ geht es um Tempo und um Spaß.

Gronau - Premiere für ein Sport-Event erster Klasse: Der Sparkassen-Münsterland-Giro – es ist die 11. Auflage – startet am Montag (3. Oktober) erstmals in Gronau. Vom Startpunkt auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände vor dem Rockmuseum werden sich mehr als 200 Radrenn-Profis auf den 214 Kilometer langen Kurs durch das Münsterland machen, ehe sie am Ende in Münster über die Ziellinie fahren. Von Klaus Wiedau mehr...


Mi., 28.09.2016

Entlastung für Münster IHK plädiert für Reaktivierung der WLE-Trasse

Anlässlich des Hafenfestes fuhr ein Sonderzug zwischen Münster Ost und Sendenhorst. Die WLE-Strecke soll bis 2020 für den Personenverkehr reaktiviert werden.

Kreis Warendorf - „Wenn das Projekt unter finanziell akzeptablen Bedingungen realisierbar ist, dann sollte sich Münster diese Chance nicht entgehen lassen.“ Joachim Brendel, Verkehrsexperte bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord-Westfalen, plädiert für eine Reaktivierung des Personennahverkehrs auf der WLE-Trasse zwischen Münster und Sendenhorst. Von Klaus Baumeister mehr...


Mi., 28.09.2016

Die Schneemacher 365 Tage Winter

Schnee zu jeder Jahreszeit  – auch bei hochsommerlichen Temperaturen für Lucien Stephenson kein Problem. Mit seinem Unternehmen Snow Business inszeniert er unabhängig von der Temperatur mit einer auf Wasser basierenden Schaumlösung täuschend echte Schneekulissen.

Greven - Lucien Stephenson kann vor allem eins: Winter machen. Der findige Unternehmer, der mit Schnee und Eis hantiert, ist auch bei den Hollywood-Filmemachern ein gefragter Mann. Sein Unternehmen ist nun von Ladbergen nach Greven gezogen. mehr...


Di., 27.09.2016

Aktionstag gegen Glücksspielsucht Spielotheken sollen zwar verschwinden – aber welche?

Spielhallen sollen in NRW ab nächstem Jahr mindestens 350 Meter auseinanderliegen. Das könnte dazu führen, dass viele Betreiber ihre Läden schließen müssen.

Münsterland - Ilona Füchtenschnieder freut sich schon. Nächstes Jahr könnten in drei von vier Spielhallen in NRW die Lichter ausgehen. Am 1. Dezember 2017 endet eine Übergangsfrist, dann müssen Spielotheken in NRW mindestens 350 Meter auseinanderliegen. Nur: Noch ist völlig unklar, welche Spielotheken den Betrieb aufrechterhalten dürfen und welche nicht. Von Stefan Werding mehr...


Di., 27.09.2016

Zwei Drogenfunde Doppelschlag in Gronau

In dieser Plastiktüte hatte ein 36-jähriger Stadtlohner mehr als zwei Kilo Marihuana versteckt.

Gronau - Zwei auf einen Streich: Die Beamten der Kontrolleinheit Verkehrswege (KEV) des Hauptzollamtes Münster erwischten am vergangenen Donnerstag in Gronau gleich zwei Drogenschmuggler mit größeren Mengen an Betäubungsmitteln. mehr...


Di., 27.09.2016

Aufnahme- und Abgabestopp Verdacht auf Katzenseuche im Tierheim

Zwei mögliche Fälle von Katzenseuche haben die Tierheimleitung aufgeschreckt.

Tönnishäuschen - Nach dem Auftreten von zwei Katzenseuche-Verdachtsfällen wurde ein vorübergehender Aufnahme- und Abgabestopp für das „Mammut-Tierheim“ in Tönnishäuschen verhängt. Inzwischen sind sämtliche Tiere in der Einrichtung ärztlich untersucht und die Unterkünfte desinfiziert worden. Von Christian Wolff mehr...


Di., 27.09.2016

Rückführung nach Bulgarien verhindern Kirchenasyl für jungen Syrer

In der Heilig-Geist-Kirche in Beelen hat ein junger Syrer Kirchenasyl erhalten, der nach Bulgarien zurückgeschickt werden sollte. Die Kirche wird von der Gemeinde nicht mehr genutzt, ihr gehören aber Grund und Boden.

Beelen/Telgte - Ein syrischer Flüchtling lebt seit Montagabend im Kirchenasyl in Beelen – in der evangelischen Heilig-Geist-Kirche, die 2015 von der Gemeinde aufgeben wurde. Von Beate Kopmann mehr...


Di., 27.09.2016

St. Lambertus Ascheberg „Oma stand für Anna Modell“: Wahr oder unwahr?

Die Anna am Kirchturm soll von Heinrich Plässer dem Gesicht seiner Tochter Maria nachempfunden worden sein.

Ascheberg - Beim Gang auf den St. Lambertus-Kirchturm stellte Norbert Kühnhenrich die heilige Anna vor. Ein Kletterer beharrte aber darauf, dass es ein Abbild seiner Oma sei.  Von Theo Heitbaum mehr...


Sonderveröffentlichung

Münster liegt bei Fahrraddiebstählen ganz weit vorne Im Sommer sind Fahrräder bei Langfingern heiß begehrt

Münster liegt bei Fahrraddiebstählen ganz weit vorne : Im Sommer sind Fahrräder bei Langfingern heiß begehrt

Die Sommermonate werden von Vielen für ausgedehnte Fahrradtouren ins Grüne, einen Rad-Ausflug zum Schwimmbad oder in den Biergarten genutzt. Doch gerade jetzt machen sich auch Fahrraddiebe vermehrt ans Werk. Dies zeigt eine aktuelle Statistik der LVM Versicherung, die die ihr gemeldeten Diebstähle der vergangenen fünf Jahre zusammenfasst. mehr...


Partnersuche


Mi., 28.09.2016

Ausstellung „200 Jahre Kreis Steinfurt“ Historisches auf Wanderschaft

Freuen sich, ein Stück Heimatgeschichte präsentieren zu können: Dr. Alois Thomes (Vorsitzender des Heimatvereins), Carmen Altevogt (Stadtsparkasse), Wolfgang Berghoff (Stadtarchivar) und Dr. Alfred Wesselmann (Arbeitskreis Stadtgeschichte, von links) stellten am Dienstag die Ausstellung vor.

Lengerich - Info-Tafeln zu den Kommunen im Tecklenburger Land, aber auch historische Erläuterungen gibt es in der Ausstellung „200 Jahre Kreis Steinfurt“ zu sehen. Stadtarchivar Wolfgang Berghoff wartet zudem mit einem besonderen „Bonbon“ auf. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Miss Germany beim ARD-Quizduell: „Für die Kategorie Comics und Computer sehe ich schwarz“

Einbruch in Lotte-Wersen: Täter kommen durch die Terrassentür

Einbrüche in kirchliche Einrichtungen: Kita und Haus Liudger


Mi., 28.09.2016

Deutsche Meisterschaft im „Pylonracing“ Mit 300 Sachen im Dreieck

Aus ganz Deutschland reisten die Teilnehmer zum vierten und finalen Lauf um die deutsche Meisterschaft im „F5D“ an.

Freckenhorst - Helmpflicht bestand am Freckenhorster Modellflugplatz beim finalen Wettbewerb um die deutsche Meisterschaft im „Pylonracing“. Mit bis zu 320 Stundenkilometern steuerten 20 Piloten aus ganz Deutschland ihre elektrisch betriebenen Rennflugzeuge um den dreieckigen Kurs – und das alles in Bodennähe. Nach Elsfleth, Isernhagen und Brügge war der Pielepoggen Airport die vierte und letzte Station im Rennen um den Titel. Von Christian Engbert mehr...


Durch den Harz: Viertägige Wanderreise der Friesen

Landesmeisterschaft Westfalen: Westfalens beste Spürnasen

Die Landschaft in einem außergewöhnlichen September: Freudige Radler, sorgenvolle Landwirte


Folgen Sie uns auf Twitter