Mi., 24.08.2016

Flüchtling aus Ghana aus der Haft entlassen Per Gericht gestoppte Abschiebung erhitzt weiter die Gemüter

Issa Ali, der als Flüchtling aus Ghana im Kapuzinerkloster Zuflucht suchte, wurde aus der Abschiebehaft wieder entlassen.

Münster - Ende gut, alles gut? Issa Ali, der 31 Jahre alte Flüchtling aus Ghana, konnte am Mittwoch die Kapuziner­patres im Kloster Münster wieder in die Arme schließen. „Ja, es geht mir gut, wir alle sind sehr glücklich“, teilte er unserer Zeitung mit. Von Klaus Baumeister und Elmar Ries mehr...

Mi., 24.08.2016

Reumütiger Dieb? Der Falke ist zurück

Am Mittwochmorgen war der Falke wieder auf der Sandsteinsäule, aktuell fehlt er aber wieder, denn der Bauhof ist dabei, die Verankerung des Kunstwerkes zu optimieren.

Telgte - Der Bronze-Falke aus Telgtes Partnerstadt Stupino ist wieder auf der Sandsteinsäule in der Nähe des Christoph-Bernsmeyer-Hauses „gelandet“. Von A. Große Hüttmann mehr...


Mi., 24.08.2016

76-jährige Radfahrerin übersieht Pkw Tödlicher Unfall

Die Frontscheibe des Pkw wurde beim Zusammenprall mit der 76-jährigen Sassenbergerin zerstört.

Sassenberg - Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag auf der Versmolder Straße. Von Christopher Irmler mehr...


Mi., 24.08.2016

Kriminalität Erneuter Raubüberfall auf den Netto-Markt

Schon wieder war der Netto-Markt an der Wersche Ort eines Raubüberfalls.

Metelen - Zum zweiten Mal innerhalb von nur elf Tagen war am Mittwochmittag der Netto-Markt an der Wersche Ziel eines bewaffneten Raubüberfalls. mehr...


Mi., 24.08.2016

Stammzellspender gesucht Nabeel will leben!

Stammzellspender gesucht : Nabeel will leben!

Osnabrück - In Deutschland hat er die Angst vor Spritzen verloren, aber der lang ersehnte Spender ist noch nicht gefunden: Der siebenjährige Nabeel leidet an MDS, einer schweren Erkrankung des blutbildenden Systems. Nur ein passender Stammzellspender kann sein Leben retten. Von Sara Höweler mehr...


Mi., 24.08.2016

Temperaturanstieg Wetterexperten warnen vor Hitze

Temperaturanstieg : Wetterexperten warnen vor Hitze

Der Deutsche Wetterdienst hat für weite Teile Nordrhein-Westfalens, auch im Münsterland, vor einer starken Wärmebelastung gewarnt. Von Jonas Wiening / dpa mehr...


Mi., 24.08.2016

Polizei stellte Suche ein 86-Jähriger weiter verschwunden

Die Polizei suchte auch am Mittwoch nach Wilhelm Frieler.

Nienborg/Epe - (Aktualisiert: 20 Uhr) Der seit Dienstag (23.8.) vermisste 86-jährige Wilhelm Frieler aus Heek wird weiterhin vermisst. Nach Einsetzen der Dunkelheit war die Suche am Dienstagabend vorübergehend unterbrochen und am Mittwochmorgen wieder aufgenommen worden. mehr...


Mi., 24.08.2016

Polizei ermittelt zwei Tatverdächtige Raubüberfälle geklärt

 

Gronau - Die Polizei hat zwei Tatverdächtige ermittelt, die am Abend des 16. Juli kurz hintereinander zwei Raubüberfälle verübt haben sollen. Ein 25-Jähriger und ein 39-Jähriger sollen gemeinschaftlich eine Spielothek an der Vereinsstraße und einen K&K-Markt an der Gildehauser Straße überfallen haben. mehr...


Di., 23.08.2016

Politiker schalten sich ein Anlieger stemmen sich gegen Bahnlärm

Das Pfeifen, der sogenannte Hupton ist Pflicht vor jedem unbeschranken Bahnübergang.

Warendorf - Die Anlieger der Tillmannstraße sind es leid. Sie wollen den Lärm, genauer gesagt das Hupsignal der Eurobahn auf der Zugstrecke zwischen Warendorf und Münster, nicht länger hinnehmen. Sie würden notfalls sogar selber Geld in die Hand nehmen, um möglichst schnell zwei der sechs Bahnübergänge, und zwar an den Hofstellen Schabhüser und Neuhaus – notfalls auch selbst mit Holzbalken – zu sperren. Von Joachim Edler mehr...


Mi., 24.08.2016

Erinnerungen: Boat People Der lange Weg zum Frieden

Sind glücklich und zufrieden

Nottuln - Vor 35 Jahren musste Hiep Huynh aus Vietnam fliehen, damit er ein Leben in Freiheit und Frieden würde leben können. Als einer der „Boat People“ kam er nach Deutschland. In Nottuln hat er eine Heimat gefunden. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Di., 23.08.2016

Unfall auf Tecklenburger Straße Pkw erfasst Motorrad

Fahrer und Beifahrerin dieses Motorrades wurden bei dem Unfall verletzt.

Lengerich - Verletzt wurden der Fahrer und die Beifahrerin eines Motorrades am Dienstag bei einem Unfall um 19.25 Uhr auf der Tecklenburger Straße. Von Michael Baar mehr...


Di., 23.08.2016

Ein Mammutzahn aus dem Baumarkt Familie aus Laer macht Fund beim Gartenteich

Melvin, Eliana und Leon (von links) zeigen den Zahn eines Wollhaarmammuts, den sie in ihrem Garten in Laer gefunden haben.

laer - Mag sein, dass es für den ein oder anderen „nix Besonderes“ ist, aber für die Familie Kroll aus Laer ist er eine „kleine Sensation“, wie Zoologe Dr. Bernd Kroll berichtet: Der hat an seinem neuen Gartenteich den Backenzahn eines Mammuts entdeckt. Von Stefan Werding mehr...


Di., 23.08.2016

Neuer Temperaturrekord am Freitag? Hoch „Gerd“ bringt noch einmal den Sommer zurück

Neuer Temperaturrekord am Freitag? : Hoch „Gerd“ bringt noch einmal den Sommer zurück

Pack die Badesachen ein: Noch einmal zeigt sich der Sommer von seiner sonnigen Seite. Bei Temperaturen um 30 Grad locken in den kommenden Tagen die Freibäder. Der Sommer 2016 nimmt damit einen versöhnlichen Ausklang. Von dpa mehr...


Di., 23.08.2016

Velorouten von Telgte nach Münster Vorfahrt für Radfahrer

Velorouten von Telgte nach Münster : Vorfahrt für Radfahrer

Telgte/Westbevern - Die Stadt Telgte will in den nächsten Jahren beim Thema Velorouten eng mit Münster zusammenarbeiten, um mehr Pendler als bisher zum Umstieg auf das E-Bike oder den Drahtesel zu bewegen. Von A. Große Hüttmann mehr...


Di., 23.08.2016

Ahlenerin Katharina Popp eine Runde weiter Erster Zickenzoff bei Kay One

Kathy Popp

Ahlen - Katharina Popp hatte es ja schon angekündigt: Bei „Kay One – Sängerin gesucht!“ wird es allmählich zickiger. Kathy forderte beim Casting-Theater Ehrlichkeit und Fairness von Melissa ein. Von Jörg Pastoor mehr...


Di., 23.08.2016

Autopanne vorgetäuscht Betrüger versuchen es bei der Polizei

Die Betrüger nutzen die Hilfsbereitschaft anderer bei einer Autopanne aus. (Symbolbild)

Ostbevern - Eine Ostbevernerin ist Opfer von Betrügern geworden, die an der B 51 eine Panne simulierten. Nachdem sie ihnen Geld gegeben hatte, rief sie die Polizei. Als die Betrüger es erneut versuchten, saßen in dem Auto Zivilpolizisten. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Mi., 24.08.2016

Sommer- und Kinderschützenfest in Alstätte-Dorf Sommerfest-Auftakt mit besonderem Gast

Alstätte - Am Wochenende feiern die Dörfer Schützen ihr diesjähriges Sommer- und Kinderschützenfest in Alstätte-Dorf. Daher treffen sich die Schützen der 3. Kompanie am heutigen Donnerstag um 18 Uhr am Dorfplatz zum Grünholen für das Festzelt und das Heimathaus. Die Frauen starten zu dieser Zeit mit dem Rosenmachen. mehr...


Bürgerantrag des Schöppingers Johannes Küper: Freier Blick auf die Kirche

Ausfahrt der Traktorfreunde Nienborg: Einfache Technik, die begeistert

86-jähriger Nienborger vermisst: 200 Freiwillige beteiligen sich an Suchaktion


Sonderveröffentlichung

Schutz für Ihr Hab und Gut Wer, wie, was…

Schutz für Ihr Hab und Gut : Wer, wie, was…

Die vergangenen Wochen haben es vorgemacht: Immer häufiger und heftiger treten gewitterbedingte Naturkatastrophen auf. Starkregen führt dann zu Überschwemmungen und Rückstaus, die Hab und Gut zerstören oder sogar Existenzen bedrohen. Welche Versicherung aber kommt im Fall der Fälle für welchen Schaden auf? mehr...


karriere.ms Anzeigensuche


Mi., 24.08.2016

Sanierungsfälle entlang der Bundesstraße B 54-Brücken kommen in die Jahre

Eine dicke Mappe an Unterlagen hat Heinz Göckener zur geplanten Sanierung über und an der Bundesstraße. Erste Vorbereitungen sind schon gelaufen, der Großteil der Arbeiten beginnt Anfang September..

Steinfurt/Altenberge - Wer die B 54 entlang fährt, der nimmt sie nur am Rande wahr: die vielen Brücken über die Bundesstraße. Allein auf Steinfurter Gebiet sind es mehr als zwei Dutzend. Und genau wie die Strecke selbst kommen die großen Bauwerke langsam in die Jahre. Viele von ihnen haben bereits mehr als drei Jahrzehnte auf dem Buckel. Sie müssen nun nach und nach saniert werden. Von Linda Braunschweig mehr...


Erfolgreiche „True-Fame“-Tänzer träumen schon von der nächsten Weltmeisterschaft: „Und nächstes Mal Las Vegas“

Viel Lob für das Musical: „Artus“ freut sich über fünf Sterne

Klärschlammverbrennung im Bioenergiepark: Bürgerinformation am 6. September: Schätze aus dem letzten Dreck


Do., 25.08.2016

Nach OVG-Urteil zu verkaufsoffenen Sonntagen „Wackliges“ Frühlingserwachen

Buntes Frühlingserwachen in Warendorfs Innenstadt: Nach einem aktuellen OVG-Urteil müssen verkaufsoffene Sonntage gewisse Voraussetzungen erfüllen, damit sie genehmigt werden können.

Warendorf - Diese Entscheidung dürfte in manchen Städten zuerst für einen Schreck und dann für anhaltendes Grübeln gesorgt haben: Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat kürzlich die bisher übliche Genehmigungspraxis für verkaufsoffene Sonntagen gekippt. Von Christoph Lowinski mehr...


Schule am Haus Walstedde: 35 Schüler und ein neues Kollegium

Rinkeroder Projektchor: Moderne englischsprachige Lieder

Erlbad-Open-Air: Ina Colada freut sich schon „wie Bolle“


Folgen Sie uns auf Twitter