Mo., 01.09.2014

Freiwillige Feuerwehr sucht Anwärter Vom Lokführer zum Feuerwehrmann

Wenn es drauf ankommt, müssen Feuerwehrleute auch zur Verfügung stehen. Das ist nicht immer selbstverständlich.

Telgte/Warendorf - Wer soll die Brände löschen? Mittlerweile gehen 30 und 60 Prozent der Feuerwehrjugend in NRW im Anschluss nicht in die Freiwillige Feuerwehr. Ein Problem: Viele Feuerwehrleute arbeiten nicht mehr in ihren Heimatorten und können deshalb über Tag nicht zum Einsatz kommen. Eine Chance für Quereinsteiger! Von Julius Schwerdt mehr...

So., 31.08.2014

Zusammenstoß Reisebus erfasst Fußgänger

Zusammenstoß : Reisebus erfasst Fußgänger

Bei einem Zusammenprall mit einem Reisebus wurde ein Mann aus Bocholt schwer verletzt. mehr...


So., 31.08.2014

Rund 56 Prozent der Bevölkerung im Münsterland nutzen die Zeitung Die WN legen an Reichweite zu

Rund 56 Prozent der Bevölkerung im Münsterland nutzen die Zeitung : Die WN legen an Reichweite zu

Münster - Die Westfälischen Nachrichten legen – nun schon im dritten Jahr in Folge – an Reichweite zu und setzen sich damit weiter deutlich von dem eher negativen Bundestrend ab. Von Norbert Tiemann mehr...


So., 31.08.2014

Alkoholisiert am Steuer Polizei die Vorfahrt genommen

Alkoholisiert am Steuer : Polizei die Vorfahrt genommen

Gronau - Ausgerechnet einem Streifenwagen der Polizei nahm am Sonntagmorgen gegen fünf Uhr ein 19-jähriger Autofahrer die Vorfahrt – mit Folgen. mehr...


So., 31.08.2014

Lichterabend trotzt dem Wetter Stilles Spektakel und Knalleffekte

Neue Sichtweisen auf die Natur bescherten die Installationen im Königspark.

Senden - Der Lichterabend, der alle zwei Jahre auf dem Programm steht, litt unter dem Regen, der bis kurz vorm Start niederprasselte. Dennoch war die Zahl der Besucher noch relativ hoch. Sie lag bei 3500 bis 4000 Gästen, so die Schätzung der Polizei, die einen störungsfreien Abend verbuchte. Von Dietrich Harhues mehr...


So., 31.08.2014

Ramasuri-Festival Headliner aus Irland und Monster aus Münster

Entertainer und Musiker: Frontmann Fabio von Good Morning Fire Eater.

Warendorf - Zusammen mit einem neu designten Logo und dem Verzicht auf das „Rock“ im Namen, spiegelte dabei auch das diesjährige Line-Up deutlich den Entschluss wieder, ein breiteres Publikum ansprechen zu wollen. Zum Auftakt des 8. Ramasuri-Festivals blieben die Veranstalter ihren Wurzeln jedoch erst einmal treu. „Monster unter meinem Bett“ präsentierte ohrwurmigen Electro-Rock mit ausgeklügelten deutschen Texten. Von Theresa Busch mehr...


Sa., 30.08.2014

Mister NRW will Mister Germany werden Auch die Bachelorette hat angeklopft

Er ist als Mister NRW bereits sehr gefragt – will aber noch höher hinaus: Alexander Weuthen würde im Dezember nur allzu gern Mister Germany werden.

Greven - Mister NRW kommt aus Greven. Doch Alexander Weuthen möchte noch ein Treppchen höher. Er möchte Mister Germany werden – eine ganz schön stressige Sache. Von Jannis Beckermann mehr...


Sa., 30.08.2014

Drei Landfrauen geben Tipps zum Herstellen von Marmelade und Eingekochtem Husch, husch ins Glas!

Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten essen (v.l.) Rita Holtmannspötter, Monika Krabbe und Yvonne Bußmann am liebsten – und verwerten es in allen Variationen.

Ochtrup - Die wichtigsten Zutaten für die köstlichste Marmelade wachsen manchmal direkt hinter dem Haus. Das Herstellen von Brotaufstrich mit selbstgezüchtetem Obst ist wieder voll im Trend, genau wie das Einkochen. Rita Holtmannspötter, Monika Krabbe und Yvonne Bußmann – drei Landfrauen mit viel Erfahrung auf diesem Gebiet – verraten Tricks und Kniffe für Einsteiger. Von Heidrun Riese mehr...


Fr., 29.08.2014

Rückbau gefordert Fische verenden in Wasserkraftanlagen

Wasserkraftanlagen, wie diese in Rhede, sollen nach den Forderungen des Landesfischereiverbandes NRW langfristig wieder komplett verschwinden. Der Verband hält sie ökologisch und ökonomisch für unsinnig. Tausende von Jungfischen würden dort verenden, die Fischtreppen seien mangelhaft.

Münsterland - "An manchen Wasserkraftanlagen in NRW verenden bis zu 50 Prozent der Fische" Das sagt Dr. Olaf Niepagenkemper von Landesfischereiverband NRW. Und der Biologe legt noch einen drauf: „Es gibt in ganz NRW keine Fischtreppe, die die Fische stromauf und stromab so führt, dass man von einer befriedigenden Lösung sprechen könnte.“ Von Uwe Renners mehr...


Sa., 30.08.2014

Nach fast fünfstündiger Suche: Vermisste Frau gefunden 80-Jährige hält Polizei in Atem

Warendorf - Das dumpfe Geräusch der Rotorenblätter schreckte viele Warendorfer am späten Freitagabend auf. Die Polizei suchte mit Hilfe eines Hubschraubers eine 80-jährige demente Frau, die von ihren Angehörigen als vermisst gemeldet worden war. Spontan machten sich Bürger selbst auf die Suche nach der vermissten Frau. Über die Facebook-Gruppe „Du bist Warendorfer“ wurden Informationen ausgetauscht. Von Joachim Edler mehr...


Sa., 30.08.2014

Organspende Im Zweifel für den Patienten

Organspende : Im Zweifel für den Patienten

Gronau-Epe - Im Organspendeausweis steht: Für den Fall, dass nach meinem Tod eine Spende von Organen/Geweben zur Transplantation in Frage kommt, erkläre ich...“. Doch was bedeutet das: „nach meinem Tod“? Wilhelm Füchtmann aus Epe hat sich mit der Frage beschäftigt und daraus Konsequenzen gezogen. Von Martin Borck mehr...


Sa., 30.08.2014

Uwe Sahle wehrt sich gegen Verbot der Fuchs- und Marderjagd Jäger unter Druck

Uwe Sahle ist leidenschaftlicher Jäger. Mit der geplanten Novellierung des Jagdgesetzes befürchtet er massive Einschränkungen bei der Jagdausübung.

Greven - Die Landesregierung plant ein neues Jagdgesetz. Es sieht vor, dass nur noch verzehrbares Wild gejagt werden darf. Uwe Sahle, ein passionierter Waidmann, wehrt sich dagegen – mit ökologischen Argumenten. Von Thomas Starkmann mehr...


Fr., 29.08.2014

AIS streicht Flüge nach Zürich und Bremen FMO: Ryanair macht Winterpause

Beschränkt sein Angebot am FMO auf die Stuttgart-Verbindung: AIS-Chef Arend van der Meer.

Greven - Nach drei Monaten streicht die niederländische Airline AIS zwei ihrer drei Verbindungen am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO). „Ja, die Strecken nach Zürich und Bremen sind weg“, bestätigte FMO-Sprecher Andrés Heinemann am Freitag. Lediglich Stuttgart, seit November 2013 auf dem Flugplan der Niederländer, wird weiterhin angeflogen. Von Elmar Ries mehr...


Fr., 29.08.2014

„Halli-Galli“ und „Minilon“ „Kinder gehören nicht an den Stadtrand“

304 Mädchen und Jungen nahmen in diesem Jahr begeistert an der Spielstadt „Minilon“ auf dem Grundschulgelände teil.

Drensteinfurt - Für die Mitglieder des Schulausschusses ist klar, dass „Halli-Galli“ und Minilon“ auch im nächsten Jahr an der KvG-Grundschule stattfinden müssen. Nur der Bürgermeister mag sich nicht so recht festlegen. Von Stefan Flockert mehr...


Fr., 29.08.2014

Vorwurf Bestechung Polizisten nehmen 2000 Euro nicht an

Vorwurf Bestechung : Polizisten nehmen 2000 Euro nicht an

Altenberge/Rheine - Trunkenheitsfahrt, Unfallflucht und Bestechung – das sind die Vorwürfe gegen einen 40-jährigen Montagearbeiter. Diesen Fall verhandelte das Schöffengericht in Rheine. Von Monika Koch mehr...


Fr., 29.08.2014

Kirchplatz wird 200 000 Euro teurer als geplant Politiker müssen Kröte schlucken

Viel Leben in der guten Stube: Der neu gestaltete Kirchplatz wird von Jung und Alt gut angenommen. In der politischen Diskussion geht es zurzeit aber nur ums Geld und die Sanitäranlagen.

Westerkappeln - Eine „dicke, fette Kröte“, wie Diplom-Ingenieur Hans-Georg Flick es nannte, mussten die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses am Donnerstagabend schlucken. Denn der Chefplaner für die Neugestaltung des Kirchplatzes hatte eine lange Liste von Mehrausgaben im Gepäck, die sich unter dem Strich auf die stolze Summe von 200 000 Euro summieren. Von Frank Klausmeyer mehr...


Fr., 29.08.2014

Borkenberge zum größten Teil auf Lüdinghauser Gebiet „Hochsensibler Bereich“

Was geschieht mit den Borkenbergen, wenn die Briten den Truppenübungsplatz geräumt haben? Diese Frage wird derzeit vielfach gestellt.

Lüdinghausen - Die einen – der BUND – wollen in dem Gebiet Wildpferde ansiedeln, andere – die Stadt Haltern – wiederum wollen das Gebiet für Radler und Motocrosser öffnen. Auf die Borkenberge haben viele ein begehrliches Auge geworfen. Von Peter Werth mehr...


Fr., 29.08.2014

Tödlicher Verkehrsunfall Autofahrer kommt ums Leben

Tödlicher Verkehrsunfall : Autofahrer kommt ums Leben

Hörstel - Auf dem Saerbecker Damm in Höhe Birgte hat sich am Freitag gegen 14.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Autofahrer ist dabei ums Leben gekommen. mehr...


Fr., 29.08.2014

28-Jahrige landet im Graben Sendenhorsterin kommt mit ihrem Auto von der Straße ab

28-Jahrige landet im Graben : Sendenhorsterin kommt mit ihrem Auto von der Straße ab

Sendenhorst - Die Unfallursache ist noch unklar. Eine 28-jährige Sendenhorsterin hat ihr Auto am Freitagmorgen in den Graben an der Landestraße 811 gefahren. Von Josef Thesing mehr...


Fr., 29.08.2014

Trinkwassernetz in Reckenfeld wird gespült Laut – dafür ohne Chemie

So sollte eine Wasserleitung möglichst nicht aussehen. Damit es so weit erst gar nicht kommt, spülen die Stadtwerke in den kommenden zwei Wochen die Leitungen in Reckenfeld.  

Reckenfeld - Ab dem kommenden Montag steht Reckenfeld auf dem Plan der Stadtwerke: Zwei Wochen lang wird das dortige Trinkwassernetz gespült, in den Blöcken A, B und C soll es losgehen. mehr...


Fr., 29.08.2014

Staatskanzlei antwortet auf Brief "Sehr enttäuschend"

Das Land NRW sieht derzeit keine Möglichkeit, am FMO ein Nachtflugverbot vorzuschreiben.  

Greven - Die Staatskanzlei in Düsseldorf sieht keine Möglichkeit, am Flughafen Münster/Osnabrück ein Nachtflugverbot zu erlassen. die Grevener Bürgerinitiative gegen den Ausbau des FMO zeigt sich darüber enttäuscht. mehr...


Fr., 29.08.2014

Bezahl-Fußballsender ärgert Wirte : Sky teurer – aber ohne geht’s kaum Es geht ums Geld, was sonst?

Wer Bundesligafußball live sehen will, muss zahlen: für Stadiontickets, für den Zugang zum Angebot des Münchner Senders Sky daheim oder eben als Gastwirt und Gast in der Kneipe. Dafür sorgt die Deutsche Fußballliga (DFL), die hier letzten Endes eben eine kommerziell handelnde Geldsammelstelle ist. mehr...


WN-Mobil Anzeigensuche


Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region
/
 



Mo., 01.09.2014

Preis für Stahl+Stein Eine Idee wird flügge

Aus Stahl und Stein besteht die Sitzecke, die das Künstlerpaar aus Einen, dessen Werkstatt sich in der Milter Mühle befindet, für den Garten des Hauses Kump geschaffen hat.

Milte - Sie kamen, sahen und siegten. Auf diesen kurzen Nenner könnte man die für Christine und Thomas Prinze außerordentlich erfolgreiche Teilnahme an ihrem ersten Wettbewerb bringen. Von Joke Brocker mehr...


Trödelmarkt für Frauen: Neuer Look ganz preiswert

Buch ab Freitag im Handel: Sachers „Zeitreise“ ist fertig

Jubiläum der DLR: Immer mehr Quereinsteiger


Meistgelesen

WN-Magazin

Di., 05.08.2014
Magazin
Turnier der Sieger
Reitsport mit Klasse vor der malerischen Kulisse des Münsteraner Schlosses - Teilnehmerportraits, viel Wissenswertes um das Turnier und das Veranstaltungsprogramm vom 7. bis 10. August 2014.

Folgen Sie uns auf Twitter