Fr., 27.02.2015

Leiche im ausgebrannten Auto in Greven Obduktionsergebnis steht fest

Ermittlung zu dem unbekannten Toten in dem ausgebrannten Auto am Dortmund-Ems-Kanal. Foto: Jens Keblatt

Greven - Am 18. Februar 2015 wurde gegen 8.30 Uhr auf einem Wirtschaftsweg am Dortmund-Ems-Kanal in einem ausgebrannten PKW ein Leichnam aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Münster und die Kreispolizeibehörde Steinfurt haben am Freitag erste Obduktionergebnisse veröffentlicht. mehr...

Fr., 27.02.2015

Auffahrunfall auf der Beckumer Straße Drei Frauen mussten ins Krankenhaus

Auf der Kreuzung zwischen Beckumer Straße, Konrad-Adenauer-Ring und Feldstraße kam es am Freitagnachmittag nach einer Kollision kurzzeitig zu Verkehrsengpässen.

Ahlen - Drei Verletzte meldet die Polizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagnachmittag auf der Beckumer Straße ereignet hat. Nach ersten Ermittlungen hat ein 47-jähriger Ahlener zu spät bemerkt, dass vor ihm an der Kreuzung mit dem Adenauer-Ring zwei Fahrzeuge verkehrsbedingt halten mussten. Sein Pkw fuhr auf. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 27.02.2015

Kreis Warendorf zahlt für den FMO fast 2,8 Millionen - bis zum Jahr 2023 „Wir wollen den Flughafen vor der Haustür“

FMO-Geschäftsführer Prof. Gerd Stöwer stand am Freitag den Mitgliedern von Finanz- und Kreisausschuss in Warendorf Rede und Antwort.

Kreis Warendorf - Der FMO bekommt finanzielle Unterstützung. Der Kreis Warendorf zahlt als „kleiner Gesellschafter“ 2,8 Millionen Euro, damit der Flughafen bis zum Jahr 2023 - hoffentlich - alle Turbulenzen überstanden hat. Nur die Grünen stimmten gegen dieses Finanzierungskonzept. Von Beate Kopmann mehr...


Fr., 27.02.2015

29. IHK-Regionalwettbewerb mit 241 Teilnehmern "Jugend forscht"-Sieger stehen fest

Hoch hinaus mit der interaktiven Kletterwand (v.l.): Jugend-forscht-Sieger Frederic Schröder, Maurice Schepers und Simon Winther vom Berufskolleg Rheine mit Jugend-forscht-Botschafter Titus Dittmann, Wettbewerbsleiter Dr. Carsten Penz, Dr. Renate Bork-Brücken (BASF Coatings) und Wettbe-werbsorganisator Dr. Eckhard Göske (IHK Nord Westfalen).

Münster/Münsterland - Zwei Schulen aus dem Kreis Steinfurt haben beim 29. IHK-Regionalwettbewerb Jugend forscht im Münsterland am besten abgeschnitten. Von IHK mehr...


Fr., 27.02.2015

Naturschützer kritisieren Straßen-NRW „Das ist ja Kahlschlag“

Noch bis Samstag dürfen entlang der Straßen wie hier auf der A 1 bei Münster-Hiltrup die Hecken ausgedünnt werden.

Münsterland - Mit Holzschnittarbeiten an deutschen Straßen macht man sich keine Freunde. Entweder verursacht man Staus oder sorgt für Kahlschlag entlang den Straßen. Bernd Löchter, Sprecher von Straßen-NRW, kennt die Vorwürfe. Von Stefan Werding mehr...


Fr., 27.02.2015

Fußball: Rat lehnt Umbenennung ab Kein Urenco-Sportpark

Der Wolbertshof, Heimat von Vorwärts Epe, wird nicht in „Urenco-Sportpark“ umbenannt. das beschloss der Rat am Mittwochabend.

Gronau - Die Sportanlage Wolbertshof heißt bis auf Weiteres wie bisher: Der Rat lehnte am Mittwochabend mit 20 gegen 15 Stimmen eine Empfehlung des Sportausschusses ab, die Anlage in „Urenco-Sportpark“ umzubenennen. CDU und FDP votierten für den neuen Namen, der Rest des Rates war dagegen (nur 36 Mitglieder waren anwesend, ein Mitglied befangen). Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 27.02.2015

Räuberischer Diebstahl Bisse und Tritte und eine verletzte Verkäuferin

Räuberischer Diebstahl : Bisse und Tritte und eine verletzte Verkäuferin

Ahlen - Ein Handgemenge, zwei Ladendiebinnen und ein unbekannter Mann – die Polizei sucht nun Zeugen eines Vorfalls am Donnerstagabend in einem Lebensmittelmarkt an der Ostbredenstraße. mehr...


Fr., 27.02.2015

Suche nach William Ngala Vermisster tot aus Hafenbecken geborgen

Der seit dem vergangenen Wochenende vermisste Schauspieler William Ngala ist tot. Die Feuerwehr und die Polizei suchten seit Dienstagmittag nach ihm.

Münster - William Ngala ist tot. Der Leichnam des 22-Jährigen, der seit dem vergangenen Wochenende vermisst worden war, ist am Freitagmittag aus dem Hafenbecken geborgen worden. Von Martin Kalitschke mehr...


Fr., 27.02.2015

Rechtliche Folge des Brunsbüttel-Urteils Neue Prüfung für Lager Ahaus?

Das Zwischenlager in Ahaus.

Ahaus - Die vom Bundesverwaltungsgericht angeordnete Neubewertung des Zwischenlagers am Atomkraftwerk Brunsbüttel dürfe nicht folgenlos für das Zwischenlager in Ahaus bleiben, hat der Bund für Umwelt und Naturschutz gefordert. Von Hilmar Riemenschneider mehr...


Fr., 27.02.2015

Aus dem Polizeibericht 16-jähriger Radfahrer verletzt

Greven - An einem Kreisverkehr an der Saerbecker Straße hat sich am Freitagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein jugendlicher Radfahrer schwer verletzt worden ist. Nach Angaben der Polizei wollte eine 66-jährige Grevenerin gegen 7.40 Uhr mit ihrem Auto von der Saerbecker Straße in den Kreisverkehr an der Montargisstraße/Am Diekpohl einfahren. mehr...


Fr., 27.02.2015

Räuberischer Diebstahl Junges Diebes-Duo überfällt Supermarkt in Ahlen

Räuberischer Diebstahl : Junges Diebes-Duo überfällt Supermarkt in Ahlen

Ahlen/Warendorf - Zwei junge Frauen haben bei einem Überfall in Ahlen im Kreis Warendorf einen Ladendetektiv angegriffen. Von dpa mehr...


Fr., 27.02.2015

Drohnen über Münster nehmen zu Zahl der Drohnen über Münster steigt

Fotos und Filme aus der Luft werden in Münster immer häufiger unter Einsatz von Drohnen gemacht.

Münster - Im vergangenen Jahr genehmigte die Bezirksregierung 250 Anträge auf gewerbliche Nutzung von Film- und Fotodrohnen. Eine rasante Steigerung zu 2013, damals waren es nur 100 Lizenzen. Von Helmut Etzkorn mehr...


Do., 26.02.2015

Unfall auf der Bundesstraße 70 Autofahrer flüchtet vom Unfallort

Unfall Symbolfoto dpa

Rheine - Er kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen zwei Leitplanken und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei sucht nun nach dem flüchtigen BMW-Fahrer, der sich nach einem Unfall am Sonntag um 2.03 Uhr auf B 70 aus dem Staub gemacht hat. mehr...


Do., 26.02.2015

Klinik-Krise im Kreis Steinfurt Schließung der Geburtshilfe in Borghorst sorgt für Unruhe in Emsdetten

Die Geburtshilfe des Marienhospitals Borghorst schließt bereits am kommenden Sonntag.

Greven/Emsdetten/Steinfurt - Greven scheint gesetzt zu sein, in Emsdetten und Borghorst macht sich Unruhe breit. Hinter den Kulissen wird weiter über die Zukunft der örtlichen Krankenhäuser verhandelt. mehr...


Do., 26.02.2015

Youtube als privater Livestream Die neue, umstrittene Plattform

 

YouNow ist eine App, die momentan für viel Aufsehen sorgt. Internetsternchen und andere Nutzer können mit dieser App Einblicke in ihr Leben geben. Doch die Plattform birgt einige Risiken. Von Leonie Schülting , Sarah Leve mehr...


Mi., 25.02.2015

Tierarzt setzt Reishi, Shiitake & Co ein Fasziniert von der heilenden Kraft der Pilze

Den Reishi in der Hand,  erläutert Tierarzt Dr. Christian Müller-Ehrenberg, warum Pilze in der Pferdefütterung an Bedeutung gewinnen.

Pilze sind für den Tierarzt Dr. Christian Müller-Ehrenberg etwas Großartiges. Er setzt diese aufgrund guter Erfahrungen immer mehr bei der Behandlung von Sportpferden ein. Von Marion Fenner mehr...


Do., 26.02.2015

Geplante Sanierungsarbeiten verzögern sich: Vollsperrung der B 235 verschoben

Die Bushaltestelle der B 235 an der Straße „Am Kanal“ wird erweitert, um genügend Platz für Gelenkbusse zu schaffen. Auch ein Hochbord soll dort installiert werden.

Senden - Aufgrund der für kommende Woche prognostizierten Witterungslage wird die Sanierung der B 235 zwischen Industriestraße und Sendener Kanalbrücke verschoben. Damit entfällt die für kommende Woche angekündigte Vollsperrung der Bundesstraße. Von Siegmar Syffus mehr...


Do., 26.02.2015

Kommunen verkaufen Daten Großer Bruder beim Meldeamt

Wer die eigenen Daten schützen möchte, der muss initiativ handeln.

Telgte - Wer den Wohnort wechselt, muss der Verwaltung den Umzug melden. So steht es im Meldegesetz, in dem auch Fristen geregelt sind, bis wann die Ummeldung zu erfolgen hat. Von Engelbert Hagemeyer mehr...


Partnersuche


Sa., 28.02.2015

Gronau Silenos-Quartett spielt am Sonntag

Gronau : Silenos-Quartett spielt am Sonntag

Das Silenos-Quartett gestaltet am morgigen Sonntag um 17 Uhr das nächste Konzert in der Reihe „Klangpralinen“ im Paul-Gerhardt-Heim Gronau an der Gildehauser Straße. Raisa Ulumbekova (Geige), Cordula Kocian (Geige), Magdalena Steiner (Bratsche) und Lucie Stepanova (Cello) spielen Werke von Schostakowitsch, Rachmaninow und Beethoven. mehr...


Bluesfestival unter dem Motto „Crossover“: Grenzgänger exklusiv

Weilinghoff in der SGB-Akademie: Wege, sich Luft zu verschaffen

Ausstellung bei van Almsick: Landschaften und Tanz


Sa., 28.02.2015

Hilfe für schwer kranke Kinder Cani spendet 1000 Euro für Herzenswünsche

Über die Spende der Cani-Schüler für die Aktion Herzenswünsche freute sich Beate Frase (Mitte). 1000 Euro überreichten die Schülervertreter Leonard Böse (v.l.) und Mareen Lange sowie die Vertrauenlehrer Sarah Metzger und Clemens Brüggenolte, die Organisatorin des Weihnachtskonzerts Kathrin Hantel und Schulleiter Michael Dahmen.

Lüdinghausen - Einstimmig sei der Beschluss der Cani-Schülervertretung gewesen, erklärten die Schülersprecher Mareen Lange und Leonard Böse die Entscheidung, den Spenden- und Verkaufserlös des Weihnachtskonzerts vom Dezember sowie des gleichzeitigen Basars für die Aktion Herzenswünsche zu spenden. Von Peter Werth mehr...


Haushalt 2015: Defizit wird um 700 000 Euro geringer

„Schlesischer Nachmittag“:: Erinnerung an die alte Sprache

Für Kinder: Klassiker mit den Freunden aus Mullewapp



Sa., 28.02.2015

Franz Saabe erinnert sich an den schwierigen Start Zu einer Einheit gewachsen

Der Bröcker Franz Saabe erinnert sich an die Zeit der kommunalen Neugliederung. Nach Startschwierigkeiten zwischen der Bröcker und der Ostbeverner Feuerwehr seinen die beiden Gruppen heute zu einer Einheit verwachsen.

OStbevern-Brock - Der Start sei gar nicht so leicht gewesen, erinnert sich Franz Saabe, beim Blick auf die alten Zeitungsausschnitte. Denn mit großen Herausforderungen ging die Gebietsreform vor 40 Jahren für die Freiwillige Feuerwehr Brock vonstatten. Von Anne Reinker mehr...


Erfolg für den Stall Drensteinfurt: „Trabender Geldschrank“

Kurator Rainer Budde zur Zukunft des Josephs-Hospitals: Krankenhaus strebt Kooperationen an

Anwohner verärgert: Park-Chaos im Schulviertel


WN-Magazin

Fr., 20.02.2015
Magazin
Trends
Garten - Outdoor - Fahrrad - Mode - die neue Frühjahrsmesse bietet auf über 20.000 qm die neuestens Trends und lockt die Besucher mit buntem Rahmenprogramm.

Folgen Sie uns auf Twitter