Mi., 10.10.2012

Bombensprengung im Kanal Selbst die B51 wird gesperrt

Bombensprengung im Kanal : Selbst die B51 wird gesperrt

Für die Sprengung wird die Umgehungsstraße zeitweise gesperrt. Foto: Stadt Münster / Jürgen Christ

Münster - 

Am Sonntag (14. Oktober) um 11 Uhr wird im Dortmund-Ems-Kanal eine Weltkriegsbombe gesprengt. Wenn alles gut geht, gibt es am Sonntag nur eine Wasserfontäne. Trotzdem bereiten sich die Verantwortlichen bei der Bombensprengung auf alle Eventualitäten vor. 

Von Martin Ellerich

Für Feuerwehr und Polizei gibt es einen Großeinsatz. „Ab 9 Uhr wird die Feuerwehr das umliegende Gebiet in einem Radius von etwa 300 Metern von Menschen evakuieren“, erläutert Wolfgang Heuer, Ordnungsdezernent der Stadt Münster. Fabrikgebäude und „leider auch einige Wohnungen“ müssen geräumt werden. Die Stadt hat die Betroffenen bereits informiert.

Auch der Straßenverkehr ist einbezogen: Für die Sprengung werden die Umgehungsstraße (B51) bis vorübergehend 13 Uhr und der Albersloher Weg bis etwa 11.30 Uhr gesperrt. „Eine Brücke der B51 ist leider nur rund 100 Meter vom Fundort der Bombe entfernt“, sagt Heuer. Das sei zu gefährlich, falls mit dem Wasser doch Splitter des fast 100 Kilogramm schweren Stahlmantels der Bombe in die Luft geschleudert werden sollten.

Für solche Fälle haben einige umliegende Firmen bereits Vorkehrungen getroffen. „Wir haben die Unternehmen gebeten, Sicherungsmaßnahmen mit der Gebäudeversicherung abzustimmen“, so Heuer.

Spannend wird es, wenn am Sonntagmorgen die Taucher des Kampfmittelbeseitigungsdienstes in den Kanal steigen. Wenn nötig, werden sie die englische 125-Kilo-Bombe nochmals vorsichtig freispülen. „Dann werden eine Sprengladung befestigt und ein Kabel verlegt“, erklärt Einsatzleiter Heuer. Aus sicherem Abstand wird dann elektrisch gezündet.

Zum Glück liegt die Bombe sechs Meter unter der Wasseroberfläche. Daher wird wohl ein großer Teil der Sprengenergie von den Wassermassen aufgefangen. Dann gibt es nur eine Fontäne – hoffen die Experten.

Karte zur Bombensprengung

Karte zur Bombensprengung

Google-Anzeigen

Leserkommentare

 

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 4.2/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend


Mehr zum Thema

 

WN-Jobs Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/993614?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F599353%2F1779458%2F1189632%2F1191254%2F