Mi., 17.04.2013

Der Traum vom eigenen Buch „Westfälische Reihe“ öffnet Autoren neue Möglichkeiten

Einmal selbst Autor werden: Diesen Traum können sich Interessierte mit der „Westfälischen Reihe“ erfüllen.

Einmal selbst Autor werden: Diesen Traum können sich Interessierte mit der „Westfälischen Reihe“ erfüllen. Foto: Shutterstock

Münster - 

Der Wunsch nach einem eigenen, selbst herausgegebenen Buch trifft den Puls der Zeit. Mit der „Westfälischen Reihe“, einem Partner der Westfälischen Nachrichten, können sich Autoren und Neu-Autoren diesen Traum erfüllen: Ihr Werk ab sofort über das Internet veröffentlichen und weltweit verkaufen.

Ob ein Krimi, eine Biografie oder Chronik, Geschichten aus dem Heimatverein oder ein Münsterland-Roman: Wer eine Idee für ein Buch im Kopf oder es bereits geschrieben, aber noch nicht bei einem Verlag herausgegeben hat, kann das jetzt tun. Die Veröffentlichung in einem regionalen Selbstverlag bietet dem Autor die Chance, sich in der ei­genen Region einen Namen zu machen.

In wenigen Schritten zum Buch: Der Autor wählt Ausstattung und Design für den Buchumschlag, lädt sein Manuskript auf der Website hoch, legt den Verkaufspreis fest – und schon wird das Werk nach Prüfung bei www.westfaelische-reihe.de veröffentlicht. Durch die Vergabe einer Internationalen Standardbuchnummer (ISBN) ist das Werk sowohl im klassischen Buchhandel als auch auf allen gängigen Buchportalen wie amazon.de oder buch.de erhältlich. Gedruckt werden die Bücher, sobald Bestellungen eingehen. Das erspart dem Autor, größere Bestände aufzukaufen. Zudem unterstützt der neue Dienst der münsterischen Unternehmensgruppe Aschendorff die Schriftsteller dabei, ihr Werk bekannt zu machen.

„Selbst-Verlegen ist ein stetig wachsender Trend“, sagt Projektleiterin Verena Stümpel, „wir wollen zum zentralen Ansprechpartner für Self-Publishing in der Region werden und den Autoren auch bei allen Themen rund um die Veröffentlichung helfen.“

Wird zum Beispiel Hilfe bei der Gestaltung, beim Satz oder Lektorat benötigt, so kann der Autor über ein Literatur-Netzwerk eigenständig nach Profis suchen, die ihn in seinem Vorhaben unterstützen. Eine attraktive Autorenprovision rundet das umfassende Angebot ab.

 

Google-Anzeigen

Leserkommentare

 

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 5/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend


 

WN-Markt Anzeigen

Schnäppchen, Reisen und Bekanntschaften in Ihrer Nähe

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1150589?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F1758780%2F1758788%2F1609762%2F