Fr., 17.05.2013

Tragisches Unglück im Hafen von Palma de Mallorca Schüler aus dem Kreis Steinfurt ertrank auf Mallorca

Tragisches Unglück im Hafen von Palma de Mallorca : Schüler aus dem Kreis Steinfurt ertrank auf Mallorca

Im Hafen von Palma de Mallorca sei der Schüler ertrunken. Foto: nn

Steinfurt - 

Ein Schüler der technischen Schulen in Steinfurt ist offenbar bei einem Kurzurlaub in Mallorca ertrunken. Die technischen Schulen bestätigten ein „tragisches Unglück“.

Von Stefan Werding

Der junge Mann gehörte zu einer Gruppe von Schülern, die gerade ihre Klausuren geschrieben haben und zusammen auf eingene Faust in den Urlaub geflogen sind. Im Juli wollten sie ihr Abitur feiern. Der Schüler sei im Hafen von Palma de Mallorca ums Leben gekommen.

Google-Anzeigen

Leserkommentare

 

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 1.5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 1.6/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend


WN-Mobil Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1178013?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F1758780%2F1758781%2F1663693%2F