Ab Ende April
Flixbus-Haltestelle am FMO

Osnabrück/Greven -

Der Fernbusanbieter „Flixbus“ fährt ab dem 26. April auch den Flughafen Münster-Osnabrück (FMO) in Greven an. Von dort steuern die Busse zahlreiche Ziele an.

Donnerstag, 19.04.2018, 00:04 Uhr

Ab Ende April: Flixbus-Haltestelle am FMO
Flixbusse machen ab dem 26. April auch am FMO Station. Foto: Montage: Lisa Stetzkamp

In einer Pressemitteilung erklärte das Unternehmen am Donnerstag, dass täglich außer mittwochs Busse vom FMO nach Recklinghausen, Oberhausen, Duisburg, Krefeld, Mönchengladbach und Aachen führen. Zudem gehe es täglich bis auf dienstags nach Bremen, Sittensen, Hamburg, Wismar und Rostock. Die genauen Verbindungen und Abfahrtszeiten finden sich auf der Homepage des Unternehmens. Tickets gebe es an einigen Reisebüros am FMO und müssten bis eine Stunde vor Fahrtbeginn gebucht werden.

Flixbus weist darauf hin, dass der Halt am FMO ein Bedarfshalt sei und nur dann angefahren werde, wenn bis mindestens 60 Minuten vor Abfahrt ein Ticket ab dieser Haltestelle gebucht wurde oder wenn Fahrgäste aussteigen wollen.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5672157?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Bisswunden fast geheilt
Nach dem Angriff im Tierheim sitzt der Schock noch tief. 
Nachrichten-Ticker