So., 16.11.2014

Prinz Paul aus dem Süden ist proklamiert Mammut-Prinz fährt auf Münster ab

Da freuen sich nicht nur die Emmerbachgeister (im Bildhintergrund): Prinz Paul fährt in einem grünen Pontiac auf dem Prinzipalmarkt vor.

Münster - Der Prinz aus dem „tiefen Süden des Münsterlandes“, so Oberbürgermeister Markus Lewe, ist proklamiert. Für Paul I. (Middendorf) ging am Samstagmittag auf dem Prinzipalmarkt ein Kindheitstraum in Erfüllung. Der 52-jährige Amelsbürener wurde vor 2222 schunkelnden Narren mit den Insignien der Macht ausgezeichnet Von Ralf Repöhler mehr...

So., 10.11.2013

Coerde-Jubiläum „Ich bin ein Coerder“

Der Auftritt der kfd zählte zu den buntesten des Jubiläums-Abends, der vor allem mit Auftritten von Coerdern für Coerder im rappelvollen Begegnungszentrum Meerwiese gefeiert wurde.

Münster-Coerde - Coerde feiert seinen 50. Geburtstag mit einem bunten Abend im Begegnungszentrum Meerwiese Von Reinhold Kringel mehr...


So., 10.11.2013

Abschied nach einer tollen Session Prinz Thorsten verabschiedet sich

Tolle Session: Prinz Thorsten (3.v.l.) bedankte sich bei den Adjutanten Hendrik Grau (2.v.r.), Thomas Straßburg (r.) und Rolf Büschenfeld (2.v.l.) sowie seiner Gattin Christiane.

Münster - Karnevalsprinz Thorsten Geuting gab nach einer langer Session am Sonntag seinen Abschied im Alten Gasthaus Leve. Von Jennifer von Glahn mehr...


So., 10.11.2013

Buntes Tanzfeuerwerk Goldene Glanzvorstellung

Glanzauftritt: Die Aaseediamonds verwandelten sich auf der Bühne bei ihrem Showtanz in funkelnde Bond-Girls mit hautengen Kostümen.

Münster - Die Karnevalisten stehen in den Startlöchern. Am 11.11 startet die neue Session und die Tanzgarden der Narrenzunft Aasee präsentierten am Sonntag in der Stadthalle ihr Können. Von Jennifer von Glahn mehr...


So., 10.11.2013

Föderation Europäischer Narren zeichnet „Die lustigen Westfalen“ aus Bronze, Silber und Gold

Ehrung für die Lustigen Westfalen: Der Vorstand und die Geehrten freuten sich gemeinsam über die besonderen Auszeichnungen der Föderation Europäischer Narren.

Münster - Eine besondere Form der Ehrung wurde den Karnevalisten aus den Reihen der Karnevalsgesellschaft „Die lustigen Westfalen“ zuteil. Die Föderation Europäischer Narren (FEN) zeichnete die Freunde der fünften Jahreszeit während ihrer Ordensvorstellung in den Räumlichkeiten der Westfalen AG aus. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 04.11.2013

Zibomo lädt ein Tanzgruppen wirbelten durchs Zelt

Zibomo lädt ein : Tanzgruppen wirbelten durchs Zelt

Es war die wohl am besten besuchte Tanzgruppen-Vorstellung in der Geschichte von Wolbecks Karnevalsgesellschaft ZiBoMo. Am Sonntagnachmittag hatten viele Vertreter von Karnevalsgesellschaften den Weg ins Zelt an der Hofstraße gefunden, auch die obersten Vier des Bundes Münsterischer Karneval. Ein ausführlicher Bericht über die Veranstaltung erfolgt in unserer morgigen Ausgabe. mehr...


Fr., 21.11.2014

Karnevalisten in Amelsbüren Prinz Paul I. rockt den Dämmerschoppen

Prinz Paul I. zeigte seine Bühnenqualitäten.

Münster - Amelsbüren ist für manchen Karnevalisten Neuland – doch umso begeisterter waren die Narren dort beim Dämmerschoppen. Zumal als Prinz Paul I. auf die Bühne stieg und „Wir sind Münster, wie sind Karneval“ performte. Von Michael Grottendieck mehr...


Di., 18.11.2014

KG Unwiesität kürt Stratmann zum Doktor humoris causa Ein Doktortitel obendrauf

Närrische Uni-Abschlüsse erhalten Dr. Ludger Stratmann (2.v.r.) und Olaf Schule (2.v.l.). Sie sind die neuen Kandidaten der KG Unwiesität.

Münster - In Münsters Karnevalsszene ist er kein Unbekannter: Kabarettist Dr. Ludger Stratmann war bereits Kandidat im Tennengericht der KG Paohlbürger und auf Veranstaltungen der KG Böse Geister. Nun bekommt der promovierte Humorist noch einen Doktortitel obendrauf: Die KG Unwiesität will den TV-Prominenten zum Doktor humoris causa ernennen. Von Jennifer Glahn mehr...


Mo., 17.11.2014

Neue Ehrenlokführer im Förderkreis Erste Frau im Führerhäuschen

Die erste Ehrenlokführerin ist Irmgard Teupe. Geehrt sind auch Rainer Mertens (2.v.l.) und Jens Tophofen (3.v.l.).

Münster-Gremmendorf - Zum allerersten Mal erklimmt auch eine Dame das Führerhäuschen unter den Ehrenlokführern: Irmgard Teupe ist die erste Ehrenlokführerin des Fördervereins Pängelanton Denkmal Lok. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 17.11.2014

Zwingeraner feiern ihre 56. Schlagertaufe Nase vorn mit „Heja der Prinz“

Gaben alles: Bei der 56. Schlagertaufe der Narrenzunft vom Zwinger legten sich die Sänger richtig ins Zeug.

Münster - Gleich vier Sänger duellierten sich am Mikrofon bei Schlagertaufe der Narrenzunft vom Zwinger. Die hat eine lange Tradition: Sie fand zum 56. Mal statt. Von Jennifer von Glahn mehr...


So., 16.11.2014

Damensitzung der KG Böse Geister Männerballett und fliegende Frauen

Glänzende Stimmung herrschte bei der Damensitzung der KG Böse Geister in der Halle Münsterland.

Münster - Fesche Mädels der Luftflotte fliegen durch den Luftraum, Liselotte Lotterlappen lacht in die Linse, Köbesse in Karohemden rocken auf Kölsch und die Dancing Daddys düsen durch die musikalischen Dekaden: Es ist Damensitzung der Karnevalsgesellschaft Böse Geister – und die Frauen feiern ausgelassen. Von Jennifer von Glahn mehr...


Di., 11.11.2014

KG Witte Müse startet in die Session Die Weltall-Maus ist gelandet

Eine Maus im Weltall: Das Maskottchen der KG Witte Müse, Carolus Piep, landete am Dienstag passend zum Sessionsbeginn wieder inmitten der Mitglieder des Elferrats.

Münster - Zurück aus dem All ist nicht nur der deutsche Astronaut Alexander Gerst. Auch Carolus Piep landete am 11.11. pünktlich um 11.11 Uhr in heimatlichen Gefilden: bei der Karnevalsgesellschaft Witte Müse. Von Jennifer von Glahn mehr...


Di., 04.03.2014

Rosenmontag in 1000 Fotos Münsters Karneval – alle Bilderstrecken


So., 02.03.2014

Tipps gegen den Kater Immer wieder Heringe

Was tun gegen den Kater? 

Münster - Bloody Mary, darauf schwört ein junger Münsteraner gegen den lästigen Kater am nächsten Morgen. Eine andere Frau rät dagegen zum Klassiker der Anti-Kater-Tipps: „Salzheringe haben wir immer Karneval.“ Doch was hilft wirklich gegen Kopfschmerzen und Co. am nächsten Morgen? mehr...


Fr., 28.02.2014

Alle Orte, alle Fotos So feierte Münster Weiberfastnacht

Ein Glückshase muss sein, wer im Kreise solch fescher Schornsteinfegerinnen feiern darf. Wie hier im „Bunten Vogel“ ging in vielen Innenstadtkneipen an Altweiber die Post ab.

Münster - Ausnahmezustand in vielen Firmen, Behörden und Innenstadtkneipen. Auf Weiberfastnacht stürzten sich nicht nur wild kostümierte Damen ins Getümmel. Alle Fotos der jecken Feierei gibt's hier! Von Karin Höller mehr...


Mo., 24.02.2014

Gute Laune beim ZiBoMo-Karnevalsumzug in Wolbeck Hipp-Hipp! Meck-Meck! Tolle Stimmung in Wolbeck

 

Müster-Wolbeck - Bei bestem Wetter und mit bester Laune startete am Nachmittag der Karnevalsumzug zum Ziegenbockmontag (ZiBoMo) in Münster-Wolbeck. Die Besucherzahlen und unsere Fotos spiegeln beides wider... mehr...


So., 23.02.2014

360 Damen feiern fünfte Jubiläumssitzung der KG Monasteria Principale Mit Robbie Williams geht die Post ab

Ausgelassene Partystimmung bei der Mädchensitzung der KG Monasteria Principale. 360 Damen besuchten die Jubiläumssitzung unter dem Motto „Karneval trifft Varieté“, die mit akrobatischen Tänzen, Live-Musik und einen Schautanz der Extraklasse ein fulminantes Programm bot.

Münster - Akrobatische Tanzeinlagen mit reihenweise Saltos, ein muskulöses Comedy-Duo, Schautanz der Extraklasse und fantastische Live-Musik: Die Karnevalsgesellschaft Monasteria Principale brachte am Samstagabend den münsterischen Karneval auf ein neues Niveau. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 27.01.2014

Antiquariat wechselt den Besitzer Prinz Hendrik kauft das Wilsberg-Haus 

Schauspieler Leonard Lansink vor dem Antiquariat Solder.

Münster - Karnevalsprinz Hendrik I. ist der neue Eigentümer des „Wilsberg“-Antiquariats. Der Immobilienhändler hat das Gebäude erworben, in dem der Fernsehdetektiv seiner eigentlichen Tätigkeit als Bibliothekar nachgeht. Von Karin Völker mehr...


Mo., 27.01.2014

Tennengericht der Paohlbürger Eine Ente für „Ente“

 Eine echte Ente für Willi „Ente“ Lippens (l.): Ex-Bauernpräsident Franz-Josef Möllers (r.) hatte für den mitangeklagten früheren Profi-Fußballer ein passendes Geschenk mitgebracht, fand auch Richter Uwe Hübner (M.).

Münster - Die fünf prominenten Angeklagten beim närrischen Tennengericht der Karnevalsgesellschaft Paohlbürger kamen am Sonntag glimpflich davon. Dem britischen Alt-Schlagerstar Graham Bonney jubelte das Publikum derart zu, dass eine Verurteilung völlig unmöglich wurde. Von Karin Völker mehr...


So., 05.01.2014

Vierte Ehrung ist das Sahnehäubchen Thiekötter ist Freud- und Friedensreiter

Bernd Thiekötter (3.v.r.)  ist der neue Freud- und Friedensritter der KG Die Schlossgeister. Präsidentin Petra Schattmann (3.v.l.), Geschäftsführer Benno Mehlich (l.), Marius Felmet (2.v.l.), Ehrenpräsident Wolfgang Kötterheinrich (r.) und Laudator Diethard Oeding (2.v.r.) gratulierten.

Münster - Drei närrische Auszeichnungen hat er bereits bekommen. Bernd Thiekötter ist schon Ehrensenator, Ehrengardist der Tanzgarden und Träger des Sonderordens „Das tanzende Schloss“ bei der KG Die Schlossgeister. Eine vierte Auszeichnung macht das karnevalistische Ehrungs-Quartett für Thiekötter nun perfekt. Von Jennifer von Glahn mehr...


So., 05.01.2014

Große Koalition der Karnevalsvereine Groß-Mauritz, Klüngelwache und Turmuhlen feierten

Michael Kersten (l.) und Michael Thesing (2.v.l.) wurden für langjährige Vereinsarbeit geehrt. Mit ihnen freuten sich (v.l.) Vizepräsident Werner Hähnel van Schrick (KG Turmuhlen), Präsident Udo Saatröwe (KG Groß-Mauritz) und Kommandant Peter Farwer (KG Klüngelwache).

Münster - Große Koalitionen sind voll im Trend – auch im heimischen Karneval. Die drei Karnevalsvereine Groß-Mauritz, Klüngelwache und Turmuhlen taten sich beim Neujahrsempfang zusammen und feierten im Haus Münsterland unter dem Namen „GRO-KÜN-TUR“, wobei das L von Klüngelwache mit voller Absicht unter den Tisch fiel. Von Reinhold Kringel mehr...


So., 15.12.2013

KG Böse Geister: Verleihung der Weißgoldnadel Stolzer Freund der Geister

Stolzer Nadelträger: Die Obergeister ehrten Andreas Wissing (r.) während ihrer Gala mit der Weißgoldnadel mit Brillanten. Der Sprecher der Obergeister, Jochen Kramer (l.), durfte die Auszeichnung übernehmen. Blumen gab es für Gattin Petra Wissing. Lobende Worte sprach Laudator Jan Droppelmann (2.v.l.). Der erste Nadelträger war Lothar Fröhlich (3.v.l.) im Jahre 1980.

Münster - Die Obergeister ehrten Andreas Wissing (r.) während ihrer Gala mit der Weißgoldnadel mit Brillanten. Von Jennifer von Glahn mehr...


So., 15.12.2013

KG Pängelanton Spanferkel für Veilchendienstag

Freuen sich schon aufs Spanferkel (v.l.): Wolfgang Klein, Manfred Weiher, Harald Tepper, Thomas Leugner und Rudolf Stolze.

Münster-Gremmendorf - Harald Tepper soll als „Spanferkel-Harri“ durch Generalprinzmarschall Wolfgang Klein als neuer Veilchendienstagsprinz proklamiert werden. Darauf einigten sich jetzt die ehemaligen Majestäten. mehr...


So., 01.12.2013

Ball der Freudenthaler Freudenthaler bitten zum Tanz

Die neuen Senatoren der KG Freudenthal mussten erst beim Ball des Senats tänzerische Leistungen erbringen und sich einer närrischen Jury stellen, bevor sie sich über ihre verdienten Kappen und Ehrenurkunden freuen konnten.

Münster - Walzer, Rumba oder Foxtrott: Trotz der ganzen Palette an Standardtänzen war der Ball des Senats der KG Freudenthal am Samstagabend alles andere als Standard. Rund 600 Ballgäste erlebten im Saal des Hotels Mövenpick ein tänzerisches Spektakel, das dem gewählten Motto „Let‘s Dance“ alle Ehre machte. Von Jennifer von Glahn mehr...


Di., 12.11.2013

KGH eröffnet die Saison Drangvolle Enge – beste Stimmung

Die Hillis sorgten mit ihren Tanzdarbietungen für einen schwungvollen Sessionsauftakt der KGH Hiltrup. Dabei präsentierten sie ihre neuen Garde-Kostüme.

Münster-Hiltrup - KGH und CCH verkündeten zum Saisonauftakt, dass der Kinderkarneval künftig gemeinsam organisiert wird. Im Haus Bröcker zeigten die Junioren, was sie beim Tanzen drauf haben. Von Michael Grottendieck mehr...


Di., 12.11.2013

Auftaktsitzung der KG Freudenthal Heimspiel für Prinz Hendrik

Erster Auftritt als Heimspiel: Prinz Hendrik Grau (5.v.r.) besuchte seine Muttergesellschaft, die KG Freudenthal, zur Auftaktsitzung. Präsident Bernard Homann (l.) empfing Seine Tollität.

Münster - Sein erster Auftritt war ein Heimspiel: Prinz Hendrik Grau besuchte seine Muttergesellschaft, die KG Freudenthal. Von Jennifer Glahn mehr...


Mo., 11.11.2013

Karnevalsauftakt in Münster Prinz soll das Rathaus sanieren

Prinz Hendrik I. (2.v.l.) soll die „Residenz am Rathaus“ sanieren. Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) überreichte ihm das Baustellenschild. Mit im Bild sind die Adjutanten Dr. Stephan Herlitzius (l.) und Dr. Heiner Hoffmeister.

Münster - Münsters neuer Stadtprinz soll Rathaus und Stadthaus 1 sanieren, wenn er die Macht übernimmt. OB Lewe überreichte ihm bereits das Baustellenschild. Von Ralf Repöhler mehr...


Mo., 17.11.2014

Rücktritt Präsident über Nacht zurückgetreten

Rainer Mertens auf der Gala-Sitzung der KG ZiBoMo im Februar 2014.

Münster-Wolbeck - Das kam plötzlich: Der Präsident der Wolbecker ZiBoMo ist zurückgetreten – quasi über Nacht. Bei der Bockbesteigung am vergangenen Dienstag feierte er noch mit, am Tag darauf legte er sein Amt nieder. Doch Rainer Mertens beteuert: „Ich bin aus privaten Gründen zurückgetreten“, er stehe dem Vorstand auch weiter bei Fragen zur Verfügung und bleibt Mitglied im Verein. mehr...


Mo., 17.11.2014

Der Prinz gibt Antwort Fragen an Prinz Paul I. (Middendorf)

Prinz Paul

Di., 11.11.2014

Ex-Prinzen legen am Vormittag vor Seit 11.11 Uhr zurück im Karneval

Ahlens Ex-Prinzen sind in der neuen Session angekommen.

Ahlen - Ex-Prinzen mögen es in Ahlen gern pünktlich. Deshalb starteten sie auch um 11.11 Uhr in die neue Session. Der BAS zieht am Samstag nach. Von Martin Feldhaus mehr...


Sa., 15.11.2014

Prinz Paul aus dem Süden ist proklamiert Kindheitstraum geht in Erfüllung

Proklamation in Münster: Foto: Werner

Der Prinz aus dem "tiefen Süden des Münsterlandes", so Oberbürgermeister Markus Lewe, ist proklamiert. Für Paul I. (Middendorf) ging am Samstagmittag auf dem Prinzipalmarkt ein Kindheitstraum in Erfüllung. Der 52-jährige Amelsbürener wurde vor 2222 schunkelnden Narren mit den Insignien der Macht ausgezeichnet. Von Ralf Repöhler mehr...


So., 09.11.2014

Narrenzunft Aasee stellt Tänze vor Giftgrüne Münster-Monster

„Kleine Monster – gruseln will gelernt sein“ ist der Titel des Schautanzes der Aaseeküken. Die kleinen Tänzer verzauberten in giftgrünen Kostümen und mit gekonnten Schritten.

Münster - Monster, Schornsteinfeger und Weinköniginnen wirbeln in der kommenden Karnevalssession über die Bühnen. Die Narrenzunft Aasee stellte in der Stadthalle Hiltrup die neuen Tänze vor. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 17.11.2014

Prinzen-Proklamation mit tollem Programm Andreas I. grüßt das Narrenvolk

Das neue Prinzenpaar Andreas (Rutsch) II. mit Heike I. freute sich über den voll besetzten Saal.

Everswinkel - Eigentlich fange das Leben so richtig erst mit 66 Jahren an, bemerkte Büttredner Oli der Köbes am Ende seines Auftritts. Wenn man sich anschaut, was für eine Gala der Elferrat auf die Beine gestellt hat, sieht man, dass der Verein jetzt schon mit 44 Jahren mitten im Leben angekommen ist. Von Marco Stoever mehr...


Sa., 08.11.2014

Sendenhorster Tollität sitzt in den Startlöchern Noch ein gut gehütetes Geheimnis

Orden 

Sennhorst/Abschlau - In wenigen Tagen ist es wieder soweit: Die Narren aus Sendenhorster und Albersloh starten in die fünfte Jahreszeit. Mit der Prinzenproklamation am 15. November fällt im Sendenhorster Bürgerhaus der närrische Startschuss. Wer das närrisches Volk anführt ist aber bis dahin ein gut gehütetes Geheimnis. Von Dirk Vollenkemper mehr...


Mo., 03.11.2014

Interview mit Doris Schwegmann, Vorsitzende der Wersener Landfrauen „Wir brauchen mehr junge Leute“

Am Spinnrad: Hier ist Doris Schwegmann gerade dabei, zu zwirnen, nicht etwa zu spinnen. Beim Zwirnen werden zwei oder mehr Fäden zusammengedreht.

Wersen/Westerkappeln - Seit März dieses Jahres ist Doris Schwegmann als Nachfolgerin von Inge Loske Vorsitzende der Wersener Landfrauen. Zusammen mit Mann und Sohn bewirtschaftet die 52-Jährige einen Hof mit 55 Milchkühen am Hunterorther Esch, ist zudem aktives Mitglied der Schießdamen im Schützenverein „Dütestrand“ Wersen und als Beetpatin aktiv bei der Pflege der Rabatten auf dem Rathausplatz. Von Angelika Hitzke mehr...


Mo., 27.10.2014

Schützen bangen um ihre Feste am Rathaus „Rechtlich ist da nix zu machen“

Wenn die Patrioten feiern, wie hier bei ihrem Jubiläum, ist meistens erst am frühen Morgen Feierabend. Darum kann das Zelt nicht neben einer Container-Siedlung aufgebaut werden. Im Rathaus sucht man nach einer Lösung.

Borghorst - „Wir müssen gucken, wie wir mit der Problematik umgehen.“ Spontan ist Christoph Vahlhaus ratlos. Er erhofft sich eine Lösung, „wenn alle Beteiligten an einen Tisch kommen“. Die Rede ist von den Patrioten-Schützen, die ihren Karneval und ihr Schützenfest nicht mehr am Rathaus feiern können, wenn die angedachte Containersiedlung für Asylbewerber im nächsten Jahr dort gebaut wird. Von Axel Roll mehr...


Sa., 15.11.2014

Eggeroder Narren Des „wahren Zerris“ zweite Amtszeit

Festkomitee und Senatoren läuteten die Session ein.

Schöppingen-Eggerde - Pünktlich am 11. November standen um 20.11 Uhr in Eggerode alle Zeichen auf Karneval. Das Festkomitee sowie die Senatoren hatten sich im Hotel Winter eingetroffen, um den Beginn der fünften Jahreszeit, den Auftakt zur Karnevalssession 2014/15, einzuläuten. Von Matthias Frye mehr...


So., 09.11.2014

Franz Winkels im Interview „Die Telgter stärker nach vorne bringen“

Franz Winkels ist der neue Präsident der KG Schwarz-Gold, für die in der kommenden Woche mit dem Elfenten im Elften die neue Karnevalssession beginnt.

Telgte - Mit der Rathauserstürmung am Dienstag beginnt für die Mitglieder der KG Schwarz-Gold die Session. Über den Karneval sowie die Pläne der KG für die nächste Zeit sprach unser Redaktionsmitglied Andreas Große Hüttmann mit KG-Präsident Franz Winkels. mehr...


Do., 23.10.2014

Herbstversammlung der Karnevalisten „Trepp auf, Trepp ab“ mit Prinz Paul

Freuen sich auf die fünfte Jahreszeit: BMK-Vize Helge Nieswandt (v.l.), WHAP-Präsident Rolf Schröder, Adjutant Andreas Wissing, Prinz in Lauerstellung Paul Middendorf, Zugkommandant Gerd Meier und Bernhard Averhoff vom BMK.

Münster - Die Themen für die Karnevalswagen beim Rosenmontagsumzug sollen in Zukunft wieder politischer werden und vor allem wieder mehr lokale sowie regionale Angelegenheiten behandeln. Das wünscht sich der Vorstand des Bürgerausschusses Münsterscher Karneval (BMK). Von Jennifer von Glahn mehr...


Do., 13.11.2014

KCK Sassenberg eröffnet die Session Die Narren sind wieder los

Voller Elan kamen das Prinzenpaar, der Elferrat und der gesamte KCK aus der karnevalslosen Zeit.

Sassenberg - Das lange Warten hat ein Ende, die 67. Session im Sassenberger Karneval hat begonnen. Nachdem Prinz Katti I. bereits um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit eingeläutet und die KCK-Flagge gehisst hatte, feierte man am Abend im Sportlerheim. Von Christopher Irmler mehr...


Mi., 29.10.2014

Fidele Bierkutscher zeichnen Feuerwehrchef Benno Fritzen aus Lieber die Peitsche als das Prinzenamt

Freuen sich auf die Verleihung der Goldenen Peitsche (v.r.): BMK-Vize Dr. Helge Nieswandt, Bierkutscher-Chef Heinz Kenter, Feuerwehrchef Benno Fritzen, Bierkutscher-Vize Adolf Winkelmann und Warsteiner-Gebietsleiter Siggi Höing.

Münster - Feuerwehrchef Benno Fritzen bekommt die Peitsche - die der Fidelen Bierkutscher. Dazu wird im Januar 2015 mit dem höchsten Orden im münsterischen Karneval auch BMK-Vize Dr. Helge Nieswandt ausgezeichnet. Von Ralf Repöhler mehr...


Do., 30.10.2014

NSKKV erhält Zuschlag für die Ausrichtung eines Veranstaltungswochenendes Kongress der Karnevalisten

Viel los ist jedes Jahr beim großen Umzug am Karnevalssonntag in Schöppingen.

Schöppingen - Bis zu 30 000 Besucher strömen Jahr für Jahr zum Umzug: Schöppingen ist eine Hochburg des Karnevals im Münsterland. Die hervorgehobene Stellung möchte der örtliche Karnevalsverein, der NSKKV, mit der Ausrichtung des jährlichen Kongresses des Bundes Westfälischer Karneval (BWK) unterstreichen. Jetzt erhielt der Verein den Zuschlag für 2019. Von Rupert Joemann mehr...


So., 02.11.2014

Werke von Tony Heald sind im Kulturbahnhof zu sehen Auch Münster kann Karneval

Internationale Kunst im Kulturbahnhof: Im Beisein von Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt (l.) und Jan Kaven, dem Vorsitzenden des Kulturbahnhofs eröffnete der Künstler Tony Heald seine neue Austellung.

Münster-Hiltrup - Es war das Jahr 1998, als der Künstler Tony Heald mit seiner Frau in Wales zum Wandern war. Dort trafen sie ein Paar aus Münster, das sie kurzerhand zu sich nach Müsnter einlud. „Wo liegt das denn, war meine erste Reaktion“, erinnert sich Heald. Damals wusste er noch nicht, wie sehr ihn die westfälische Hauptstadt künstlerisch prägen würde. Von Jonas Schulze Pals mehr...


Mi., 05.11.2014

Proklamationsfeier wird verlegt Karneval im Rathaus-Foyer

Christian, Anja und Ralf müssen am übernächsten Samstag das Zepter aus der Hand legen.

Borghorst - Christian, Anja und Ralf müssen sich so langsam auf die schwerste Stunde ihrer einjährigen Amtszeit als städtisches Dreigestirn vorbereiten. Am Samstag in einer Woche übergibt Stadtprinz Christian III. das Zepter an seinen Nachfolger aus den Reihen der Vorstädter Schützen. Gefeiert wird dieser jährliche Regierungswechsel wieder vor dem Heimathaus bei der traditionellen Proklamation. mehr...


Di., 11.11.2014

Start in die Session OB empfängt Prinz Paul und sein Gefolge

Oberbürgermeister Markus Lewe (Mitte) nahm am Dienstag mit Stadtprinz Paul I. und der Prinzengarde einen Umtrunk aus dem „Becher der Freude“.

Münster - Pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr startete Stadtprinz Paul I. Middendorf mit seinem närrischen Gefolge in die Session: beim Empfang des Oberbürgermeisters. Von Ralf Repöhler mehr...


Mo., 03.03.2014

Liveticker zum Nachlesen Ein toller Umzug geht zu Ende

Rosenmontag in Münster