So., 23.11.2014

Herrensitzung der KG Böse Geister Narrenfreiheit auf High Heels

Nummerngirl „Killah“ war heiß begehrt auf der Herrensitzung der Karnevalgesellschaft Böse Geister. Rund 640 Männer feierten gemeinsam ausgelassen.

Münster - 640 feierwütige Karnevalisten und eine wirklich heiße Show: Bei der Herrensitzung der KG Böse Geister in der Halle Münsterland ging es hoch her. Von Jennifer von Glahn mehr...

So., 23.11.2014

Senatsball der KG Freudenthal Närrische Kurzreise durch die Welt der Musicals

Musical-Einlagen der Senatoren waren der Hingucker, und die schottischen Pipers spielten auf.

Münster - Die KG Freudenthal feierte am Wochenende ihren Senatsball. 300 Gäste genossen das Programm rund um das Thema „Musical“. Von Jennifer von Glahn mehr...


So., 23.11.2014

Kindergarde proklamierte ihre Regenten Blau-weiße Schlumpfsession

Das neue Kinderprinzenpaar Fabian I. (4.v.l.) und Marie I. (3.v.r.) freuen sich auf eine schlumpfige Session.

Münster - Die erste münstersche Kindergarde proklamierte am Samstagnachmittag feierlich ihr neues Kinderprinzenpaar. Fabian Schreiber ist der neue Kinderprinz – an seiner Seite steht Marie Meisner. Von Jennifer von Glahn mehr...


So., 23.11.2014

Auszeichnungen für verdiente Karnevalisten Klüngelwache verteilt Orden

Der Journalist Helmut-Peter Etzkorn (M.) erhielt den Ehrenorden der KG Klüngelwache.

Münster - Die Karnevalsgesellschaft Klüngelwache zeichnete verdiente Narren aus – voran den Journalisten Helmut-Peter Etzkorn mit ihre Ehrenorden. mehr...


So., 23.11.2014

Klaus und Claudia Lake als neues CCFfL-Paar inthronisiert Ein Buurenpaar auf Rollschuhen

 

greven - Das gab´ noch nie: Auf Rollschuhen schwebte das neue Buurenpaar Klaus und Claudia Lake zur Sessionsranfahrt ins Ballenlager ein Von Jannis Beckermann mehr...


Mo., 24.11.2014

„Max kommt“ Die ewig schwärende Wunde

„Dr. Busch“ auf Tuchfühlung mit dem Publikum am Samstagabend während der Max-Show.

Gronau - An Cassy Carrington sollte sich „Dr.“ Busch mal ein Beispiel nehmen: Während Ralf Rotterdam in seiner Rolle als mondäne Diva in tadelloser Aufmachung weibliches Charisma verbreitete, hatte es bei Busch nicht einmal zum Rasieren der nackten Beine gelangt. Sein Auftritt als Helene Fischer zum Auftakt von „Max kommt“ fiel aber auch eher unter die Rubrik Klamauk. Von Martin Borck mehr...


So., 16.11.2014

Damensitzung der KG Böse Geister Männerballett und fliegende Frauen

Glänzende Stimmung herrschte bei der Damensitzung der KG Böse Geister in der Halle Münsterland.

Münster - Fesche Mädels der Luftflotte fliegen durch den Luftraum, Liselotte Lotterlappen lacht in die Linse, Köbesse in Karohemden rocken auf Kölsch und die Dancing Daddys düsen durch die musikalischen Dekaden: Es ist Damensitzung der Karnevalsgesellschaft Böse Geister – und die Frauen feiern ausgelassen. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 17.11.2014

Der Prinz gibt Antwort Fragen an Prinz Paul I. (Middendorf)

Prinz Paul

Mo., 17.11.2014

Zwingeraner feiern ihre 56. Schlagertaufe Nase vorn mit „Heja der Prinz“

Gaben alles: Bei der 56. Schlagertaufe der Narrenzunft vom Zwinger legten sich die Sänger richtig ins Zeug.

Münster - Gleich vier Sänger duellierten sich am Mikrofon bei Schlagertaufe der Narrenzunft vom Zwinger. Die hat eine lange Tradition: Sie fand zum 56. Mal statt. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 17.11.2014

Neue Ehrenlokführer im Förderkreis Erste Frau im Führerhäuschen

Die erste Ehrenlokführerin ist Irmgard Teupe. Geehrt sind auch Rainer Mertens (2.v.l.) und Jens Tophofen (3.v.l.).

Münster-Gremmendorf - Zum allerersten Mal erklimmt auch eine Dame das Führerhäuschen unter den Ehrenlokführern: Irmgard Teupe ist die erste Ehrenlokführerin des Fördervereins Pängelanton Denkmal Lok. Von Jennifer von Glahn mehr...


Di., 11.11.2014

Ex-Prinzen legen am Vormittag vor Seit 11.11 Uhr zurück im Karneval

Ahlens Ex-Prinzen sind in der neuen Session angekommen.

Ahlen - Ex-Prinzen mögen es in Ahlen gern pünktlich. Deshalb starteten sie auch um 11.11 Uhr in die neue Session. Der BAS zieht am Samstag nach. Von Martin Feldhaus mehr...


Sa., 15.11.2014

Prinz Paul aus dem Süden ist proklamiert Kindheitstraum geht in Erfüllung

Proklamation in Münster: Foto: Werner

Der Prinz aus dem "tiefen Süden des Münsterlandes", so Oberbürgermeister Markus Lewe, ist proklamiert. Für Paul I. (Middendorf) ging am Samstagmittag auf dem Prinzipalmarkt ein Kindheitstraum in Erfüllung. Der 52-jährige Amelsbürener wurde vor 2222 schunkelnden Narren mit den Insignien der Macht ausgezeichnet. Von Ralf Repöhler mehr...


So., 09.11.2014

Narrenzunft Aasee stellt Tänze vor Giftgrüne Münster-Monster

„Kleine Monster – gruseln will gelernt sein“ ist der Titel des Schautanzes der Aaseeküken. Die kleinen Tänzer verzauberten in giftgrünen Kostümen und mit gekonnten Schritten.

Münster - Monster, Schornsteinfeger und Weinköniginnen wirbeln in der kommenden Karnevalssession über die Bühnen. Die Narrenzunft Aasee stellte in der Stadthalle Hiltrup die neuen Tänze vor. Von Jennifer von Glahn mehr...


Mo., 17.11.2014

Prinzen-Proklamation mit tollem Programm Andreas I. grüßt das Narrenvolk

Das neue Prinzenpaar Andreas (Rutsch) II. mit Heike I. freute sich über den voll besetzten Saal.

Everswinkel - Eigentlich fange das Leben so richtig erst mit 66 Jahren an, bemerkte Büttredner Oli der Köbes am Ende seines Auftritts. Wenn man sich anschaut, was für eine Gala der Elferrat auf die Beine gestellt hat, sieht man, dass der Verein jetzt schon mit 44 Jahren mitten im Leben angekommen ist. Von Marco Stoever mehr...


Sa., 08.11.2014

Sendenhorster Tollität sitzt in den Startlöchern Noch ein gut gehütetes Geheimnis

Orden 

Sennhorst/Abschlau - In wenigen Tagen ist es wieder soweit: Die Narren aus Sendenhorster und Albersloh starten in die fünfte Jahreszeit. Mit der Prinzenproklamation am 15. November fällt im Sendenhorster Bürgerhaus der närrische Startschuss. Wer das närrisches Volk anführt ist aber bis dahin ein gut gehütetes Geheimnis. Von Dirk Vollenkemper mehr...


Mo., 03.11.2014

Interview mit Doris Schwegmann, Vorsitzende der Wersener Landfrauen „Wir brauchen mehr junge Leute“

Am Spinnrad: Hier ist Doris Schwegmann gerade dabei, zu zwirnen, nicht etwa zu spinnen. Beim Zwirnen werden zwei oder mehr Fäden zusammengedreht.

Wersen/Westerkappeln - Seit März dieses Jahres ist Doris Schwegmann als Nachfolgerin von Inge Loske Vorsitzende der Wersener Landfrauen. Zusammen mit Mann und Sohn bewirtschaftet die 52-Jährige einen Hof mit 55 Milchkühen am Hunterorther Esch, ist zudem aktives Mitglied der Schießdamen im Schützenverein „Dütestrand“ Wersen und als Beetpatin aktiv bei der Pflege der Rabatten auf dem Rathausplatz. Von Angelika Hitzke mehr...


Mo., 27.10.2014

Schützen bangen um ihre Feste am Rathaus „Rechtlich ist da nix zu machen“

Wenn die Patrioten feiern, wie hier bei ihrem Jubiläum, ist meistens erst am frühen Morgen Feierabend. Darum kann das Zelt nicht neben einer Container-Siedlung aufgebaut werden. Im Rathaus sucht man nach einer Lösung.

Borghorst - „Wir müssen gucken, wie wir mit der Problematik umgehen.“ Spontan ist Christoph Vahlhaus ratlos. Er erhofft sich eine Lösung, „wenn alle Beteiligten an einen Tisch kommen“. Die Rede ist von den Patrioten-Schützen, die ihren Karneval und ihr Schützenfest nicht mehr am Rathaus feiern können, wenn die angedachte Containersiedlung für Asylbewerber im nächsten Jahr dort gebaut wird. Von Axel Roll mehr...


Sa., 15.11.2014

Eggeroder Narren Des „wahren Zerris“ zweite Amtszeit

Festkomitee und Senatoren läuteten die Session ein.

Schöppingen-Eggerde - Pünktlich am 11. November standen um 20.11 Uhr in Eggerode alle Zeichen auf Karneval. Das Festkomitee sowie die Senatoren hatten sich im Hotel Winter eingetroffen, um den Beginn der fünften Jahreszeit, den Auftakt zur Karnevalssession 2014/15, einzuläuten. Von Matthias Frye mehr...


So., 09.11.2014

Franz Winkels im Interview „Die Telgter stärker nach vorne bringen“

Franz Winkels ist der neue Präsident der KG Schwarz-Gold, für die in der kommenden Woche mit dem Elfenten im Elften die neue Karnevalssession beginnt.

Telgte - Mit der Rathauserstürmung am Dienstag beginnt für die Mitglieder der KG Schwarz-Gold die Session. Über den Karneval sowie die Pläne der KG für die nächste Zeit sprach unser Redaktionsmitglied Andreas Große Hüttmann mit KG-Präsident Franz Winkels. mehr...


Do., 23.10.2014

Herbstversammlung der Karnevalisten „Trepp auf, Trepp ab“ mit Prinz Paul

Freuen sich auf die fünfte Jahreszeit: BMK-Vize Helge Nieswandt (v.l.), WHAP-Präsident Rolf Schröder, Adjutant Andreas Wissing, Prinz in Lauerstellung Paul Middendorf, Zugkommandant Gerd Meier und Bernhard Averhoff vom BMK.

Münster - Die Themen für die Karnevalswagen beim Rosenmontagsumzug sollen in Zukunft wieder politischer werden und vor allem wieder mehr lokale sowie regionale Angelegenheiten behandeln. Das wünscht sich der Vorstand des Bürgerausschusses Münsterscher Karneval (BMK). Von Jennifer von Glahn mehr...


Do., 13.11.2014

KCK Sassenberg eröffnet die Session Die Narren sind wieder los

Voller Elan kamen das Prinzenpaar, der Elferrat und der gesamte KCK aus der karnevalslosen Zeit.

Sassenberg - Das lange Warten hat ein Ende, die 67. Session im Sassenberger Karneval hat begonnen. Nachdem Prinz Katti I. bereits um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit eingeläutet und die KCK-Flagge gehisst hatte, feierte man am Abend im Sportlerheim. Von Christopher Irmler mehr...


Mi., 29.10.2014

Fidele Bierkutscher zeichnen Feuerwehrchef Benno Fritzen aus Lieber die Peitsche als das Prinzenamt

Freuen sich auf die Verleihung der Goldenen Peitsche (v.r.): BMK-Vize Dr. Helge Nieswandt, Bierkutscher-Chef Heinz Kenter, Feuerwehrchef Benno Fritzen, Bierkutscher-Vize Adolf Winkelmann und Warsteiner-Gebietsleiter Siggi Höing.

Münster - Feuerwehrchef Benno Fritzen bekommt die Peitsche - die der Fidelen Bierkutscher. Dazu wird im Januar 2015 mit dem höchsten Orden im münsterischen Karneval auch BMK-Vize Dr. Helge Nieswandt ausgezeichnet. Von Ralf Repöhler mehr...


Mo., 17.11.2014

Rücktritt Präsident über Nacht zurückgetreten

Rainer Mertens auf der Gala-Sitzung der KG ZiBoMo im Februar 2014.

Münster-Wolbeck - Das kam plötzlich: Der Präsident der Wolbecker ZiBoMo ist zurückgetreten – quasi über Nacht. Bei der Bockbesteigung am vergangenen Dienstag feierte er noch mit, am Tag darauf legte er sein Amt nieder. Doch Rainer Mertens beteuert: „Ich bin aus privaten Gründen zurückgetreten“, er stehe dem Vorstand auch weiter bei Fragen zur Verfügung und bleibt Mitglied im Verein. mehr...


Do., 30.10.2014

NSKKV erhält Zuschlag für die Ausrichtung eines Veranstaltungswochenendes Kongress der Karnevalisten

Viel los ist jedes Jahr beim großen Umzug am Karnevalssonntag in Schöppingen.

Schöppingen - Bis zu 30 000 Besucher strömen Jahr für Jahr zum Umzug: Schöppingen ist eine Hochburg des Karnevals im Münsterland. Die hervorgehobene Stellung möchte der örtliche Karnevalsverein, der NSKKV, mit der Ausrichtung des jährlichen Kongresses des Bundes Westfälischer Karneval (BWK) unterstreichen. Jetzt erhielt der Verein den Zuschlag für 2019. Von Rupert Joemann mehr...


So., 16.11.2014

Prinz Paul aus dem Süden ist proklamiert Mammut-Prinz fährt auf Münster ab

Da freuen sich nicht nur die Emmerbachgeister (im Bildhintergrund): Prinz Paul fährt in einem grünen Pontiac auf dem Prinzipalmarkt vor.

Münster - Der Prinz aus dem „tiefen Süden des Münsterlandes“, so Oberbürgermeister Markus Lewe, ist proklamiert. Für Paul I. (Middendorf) ging am Samstagmittag auf dem Prinzipalmarkt ein Kindheitstraum in Erfüllung. Der 52-jährige Amelsbürener wurde vor 2222 schunkelnden Narren mit den Insignien der Macht ausgezeichnet Von Ralf Repöhler mehr...