Mo., 08.02.2016

Nienborg Einladung zum Fastenessen

Heek-Nienborg - Der Gemeindeausschuss Heek des Pfarreirats lädt zum Fastenessen am kommenden Sonntag (14. Februar) ins Kreuzzentrum ein. Im Anschluss an den Familiengottesdienst um 11 Uhr in Heek findet das Fastenessen für alle Gemeindemitglieder aus Heek, Nienborg und Ahle statt. Ursprünglich wurde das Fastenessen von Misereor ins Leben gerufen. mehr...

Mo., 08.02.2016

Karnevalsumzug aus Polizeisicht Platzverweise, Strafverfahren, alkoholisierte Kinder

Einen Gefangenenbus  hatte die Polizei vor der Wache postiert.

Gronau - Deutlich stärkere Präsenz als in den Vorjahren zeigte die Polizei am Sonntag beim Karnevalsumzug in Gronau. Wie angekündigt, war die Zahl der Einsatzkräfte erhöht worden. Nach Angaben der Polizei verfolgten rund 20 000 Zuschauer den Gronauer Umzug. mehr...


Mo., 08.02.2016

Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes zeigte Courage Überfall auf Tankstelle vereitelt

Gronau-Epe - Offenbar nur äußerst knapp ist am Sonntagabend ein Überfall auf eine Tankstelle an der Gronauer Straße verhindert worden. Gegen 21.10 Uhr befand sich die 28-jährige Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes auf dem Gelände eines Baumarktes, mit Blick auf die Tankstelle. Dabei fiel ihr ein Mann ins Auge, der mit einer Sturmhaube bekleidet in auffälliger Weise auf dem Tankstellengelände auf und ab lief. mehr...


Mo., 08.02.2016

Rotary-Club Gronau-Euregio bittet um Spenden für Projekt Hilfe zur Selbsthilfe im Kongo

Martin ten Winkel und die kongolesischen Rotarier beim Austausch von Wimpeln und Verträgen.

Gronau/Ahaus - Eines der ärmsten Länder der Welt war das Ziel von Martin ten Winkel. Er besuchte im Auftrag des Rotary-Clubs Gronau-Euregio die Demokratische Republik Kongo. „Ein Tag hin, zwei Tage vor Ort, ein Tag zurück. Schon ein Kraftakt, aber sinnig“, so der Projektmanager des Clubs. mehr...


Mo., 08.02.2016

Diebstahl im großen Stil Einbruch in Firma: Fünf Kilometer Stromkabel geklaut

Diebstahl im großen Stil : Einbruch in Firma: Fünf Kilometer Stromkabel geklaut

Ahaus - Kabeldiebe scheuten am Wochenende keinen Aufwand: Nach einem Einbruch in eine Firma wurde festgestellt, dass über fünf Kilometer Starkstromkabel fehlten. Bei ihrem Beutezug waren die Diebe mit großer krimineller Energie zu Werke gegangen. mehr...


Mo., 08.02.2016

Erlöse der letzten beiden Kleiderbörsen KAB spendet Geld an drei Gruppen

Den Krabbeltunnel  haben die Kinder schon ausprobiert. Darüber freuen sich (v.l.) Anke Alteepping, Corinna Wellinghorst, Silva Dos Santos, Anne Uphues, Sanja Jotanovic, Stephan Braun und Petra Rengers.

Heek - Dank des großen Ansturms bei den beiden letzten Kleiderbörsen im Herbst können sich wieder drei Gruppen auf finanzielle Unterstützung freuen: 15 Prozent des erzielten Umsatzes der verkauften Kleidung und Spielsachen kommen Kindern und Jugendlichen in Heek zugute. Das Geld übergaben jetzt Anke Alteepping und Petra Rengers vom Kleiderbörse-Team. mehr...


Mo., 08.02.2016

Gronau Einbruch in Eper Spielothek

Gronau - Unbekannte Täter sind am Montag gegen 3 Uhr in die Räume einer Spielothek an der Gronauer Straße eingebrochen. Der oder die Einbrecher hebelten eine Tür auf und betraten das Büro sowie die Spielhalle. Vier Geldspielautomaten wurden geöffnet und das darin befindliche Bargeld gestohlen, so die Polizei. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau unter  02562 9260. mehr...


Mo., 08.02.2016

Gronau Einbruch in Wohnhaus

Gronau - Einbrecher sind am Sonntag zwischen 13.30 Uhr und 18.45 Uhr gewaltsam in ein Wohnhaus an der Bayernstraße eingedrungen. Der oder die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein, öffneten das Fenster und gelangten so in das Einfamilienhaus. Dort durchsuchten die Täter mehrere Zimmer und Schränke. Entwendet wurden Schmuck, Bargeld, ein Smartphone und mehrere Uhren. mehr...


Mo., 08.02.2016

Gronau Thron spendet für Hospizbewegung

Gronau - Der amtierende Thron der Rentenburger Schützen um König Uwe Jordan und Königin Tanja Hasebrock brach jüngst mit einer Tradition: Normalerweiser geben die Regenten bei der Jahreshauptversammlung ein Fässchen Bier aus. Statt Freibier wurde ein Scheck über 250 Euro an die Hospizbewegung St. mehr...


Mo., 08.02.2016

Fußballturnier in der Halle an der Gasstraße Aramäische Hallenmasters

Die Gronauer Teilnehmer: Alte Herren und erste Mannschaft.

Gronau-Epe - Nicht „Helau“ oder „Alaaf“, sondern König Fußball regierte am Samstag in der Turnhalle an der Gasstraße, wo der Bundesverband der Aramäer in Deutschland (BVDAD) gemeinsam mit dem Aramäischen Kulturverein Turo D´Izlo, vertreten durch die Organisatoren Yuhanin Cati und Melki Akgül, die sechsten Aramäischen Hallenmasters ausrichteten. Von Angelika Hoof mehr...


Mo., 08.02.2016

Schöppingen Karnevalistisches Winterfest in Eggerode

Schöppingen : Karnevalistisches Winterfest in Eggerode

Fast 100 Närrinnen und Narren haben am Freitagabend das Winterfest des Festkomitees Eggerode im Hotel Winter gefeiert. Bei bester Laune feierten die Verkleideten ausgelassen eine zünftige Karnevalsparty. Damit zahlte sich die erstmals vorgenommene Veränderung aus, das Winterfest von Samstag auf Freitag vorzuziehen und weitestgehend auf Programm zu verzichten. mehr...


Mo., 08.02.2016

Schulausschuss vertagt Entscheidung OGS benötigt mehr Geld

Heek/Nienborg - An den Haupt- und Finanzausschuss haben die Mitglieder des Schulausschusses den Antrag des Fördervereins der Bischof-Martin-Grundschule Nienborg (Förbi) auf einen höheren Zuschuss für die Offene Ganztagsschule (OGS) verwiesen. Von Rupert Joemann mehr...


Mo., 08.02.2016

30. Rot-Weiße Nacht des VfB Geballte Ladung Humor

Auch die Ober-Narren schunkelten bei der 30. Ausgabe der rot-weißen Nacht des VfB mit.

Ahaus-Alstätte - „Karneval beim VfB, Jubiläum, ole,ole“, nach der Melodie von „Atemlos“ gesungen, begleitete die 30. Rot-Weiße-Nacht durchgängig. Dargeboten wurde das Stück, bei dem die Gäste immer wieder lauthals mitsangen, von der Formation „New Kidneys“. Sie sorgte für beste musikalische Unterhaltung beim bunten Abend. Von Monika Haget mehr...


Mo., 08.02.2016

CDU berät über den Gemeindehaushalt Sparsam und vernünftig

Schöppingen - Rund 30 Fraktionsmitglieder und Sachkundige Bürger der CDU Schöppingen/Eggerode haben sich zu den Haushaltsberatungen getroffen. Auch in diesem Jahr wurden zahlreiche Anträge intensiv diskutiert. mehr...


Mo., 08.02.2016

Kinderkarneval in der Aula Zauberer fasziniert die Kinder

Lautstark verabschiedeten die Mädchen und Jungen den Zauberer Stephan Lammen nach dessen Auftritt beim Alstätter Kinderkarneval.

Ahaus-Alstätte - „Ist das deine Karte?“ Unzählige Augenpaare folgen jeder Geste von Stephan Lammen, während dieser zur Überraschung seines jungen Publikums die Karte des tapferen Cowboys David hervorzaubert. Es ist ungewohnt still für einen Kinderkarneval. mehr...


Mo., 08.02.2016

Alstätte Im Süden geht die Sonne nie unter

Das Männerballett der Nachbarschaftsgemeinschaft Süd sorgte für Stimmung.

Ahaus-Alstätte - Voll auf ihre jecken Kosten sind die Gäste beim Karneval der Nachbarschaftsgemeinschaft Süd gekommen. Als Unterhalter traten auf Andre Dues, Fiete Hartmann mit Sohn Geritt und Thomas Steinhoff, der auch durch das Progamm führte. Die erste und zweite Tanzgarde des VfB Alstätte waren auch mit dabei sowie die Burgschwalben aus Ottenstein und das Süder Männerballett. Von Alfons ter Huurne mehr...


So., 07.02.2016

Großer Karnevalsumzug in Schöppingen Rotkäppchen hat nicht nur Kuchen im Körbchen

Bunt kostümiert haben sich die Jecken beim Schöppinger Karneval.

Schöppingen - Ein hübscher weißer Engel begleitete als Aufpasserin einen der vielen liebevoll dekorierten Wagen. Da konnte beim großen Karnevalsumzug am Sonntag nun wahrlich nichts schiefgehen. So war es auch: Friedlich verlief der mit 71 Nummern wieder toll besetzte Umzug. Prinz Uwe I. Isermann und Prinzessin Sabrina I. Isermann-Ravensburg jubelten rund 25 000 Besuchern zu. Von Rupert Joemann mehr...


So., 07.02.2016

Gronau Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Gronau - Bei einem Verkehrsunfall sind am Samstag zwei Menschen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war gegen 14.10 Uhr mehr...


So., 07.02.2016

Gronau Mann bei Alleinunfall verletzt

Gronau - Bei einem Alleinunfall ist am Sonntag ein 24-jähriger Autofahrer aus Hamm leicht verletzt worden. Der Mann befuhr gegen 1.25 Uhr die Hermann-Ehlers-Straße in Richtung Enscheder Straße. Am dortigen Kreisverkehr fuhr er geradeaus über die Einmündung auf die Grünfläche und prallte dort vor einen Baum. Dabei verletzte er sich leicht. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro, so die Polizei. mehr...


So., 07.02.2016

Tolles Wetter für die Tollitäten Nur die Narren stürmten

Dicht gedrängt standen die Zuschauer wie hier am Paßweg, um den Karnevalsumzug zu verfolgen.

Gronau - Zum Glück machen die Bachusjünger aus Epe aktiv am Karnevalsumzug in Gronau mit. Sie brachten nämlich das schon sprichwörtliche Eper Wetterglück mit zum gestrigen Karnevalsumzug nach Gronau. Noch am Sonntagvormittag hatte es ordentliche Schauer gegeben. Doch später verzogen sich die Regenwolken, und es kam sogar die Sonne durch. Von Martin Borck mehr...


So., 07.02.2016

Asylheim in Bocholt Schreckschüsse auf Flüchtlingsheim

Das Flüchtlingsheim im Bocholter Stadtteil Spork.

Bocholt - Auf ein Flüchtlingsheim in Bocholt ist am Samstagabend aus einem fahrenden Auto heraus mit einer Schreckschusswaffe gefeuert worden. Zwei jugendliche Flüchtlinge, die gerade vor der Unterkunft standen, blieben unverletzt. Die unbekannten Täter flüchteten. Von Jochen Krühler mehr...


So., 07.02.2016

Karneval des SV Gescher wird zur Horrorshow / Prinzenpaar Marina I. (Wies) und Fabian I. (Stenkolk) regieren Sportliches Gruselkabinett

Karneval des SV Gescher wird zur Horrorshow / Prinzenpaar Marina I. (Wies) und Fabian I. (Stenkolk) regieren : Sportliches Gruselkabinett

Gescher. „Beide sind Fans vom Fußballverein mit den blauen Farben.“ Nach Bemerkungen zur Schuhgröße, der Zugehörigkeit zur SV -Fußballabteilung und einigen weiteren kleinen Tipps in Sachen Beruf war dies der Tipp von Sitzungspräsident Ralf Gravermann der manchen beim Karneval des SV Gescher am Samstag im Saal Grimmelt auf die richtige Fährte brachte. Von André Nitsche mehr...


So., 07.02.2016

Borken „Ährwin“ macht den Karneval königsblau

Die jungen Jecken in Gemen haben Besuch vom Schalker "Ährwin" bekommen. mehr...


So., 07.02.2016

Raesfeld Medaille als Dankeschön

Die Paramentengruppe der Pfarrgemeinde St. Martin hat die Meritenmedaille des Raesfelder Rosenmontagszuges erhalten. Mit der Auszeichnung wird Engagement hervorgehoben, das eher im Verborgenen blüht. mehr...


So., 07.02.2016

Raesfeld Meritenmedaille als Dankeschön

Die Paramentengruppe der Pfarrgemeinde St. Martin hat die Meritenmedaille des Raesfelder Rosenmontagszuges erhalten. Mit der Auszeichnung wird Engagement hervorgehoben, das eher im Verborgenen blüht. mehr...


So., 07.02.2016

Velen Karneval verbindet die Kulturen

Rund 350 Gäste haben bei der Karnevals-Samstags-Party (KaSaPa) in Velen mitgefeiert, Ein DJ traf mit seiner Musikauswahl den Geschmack des Publikums. Flüchtlinge hatten an den Abend ebenfalls ihren Spaß. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter