Fr., 01.08.2014

Schniewind‘sche Fabrik Raus aus dem Trüben

Die Fassade von 1905 soll nach dem historischen Vorbild erhalten bleiben.

Heek - Es ist eine Art Antrittsbesuch: Heeks Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff war vorher noch nie in der Schniewind’schen Fabrik. Von Christiane Nitsche mehr...

Fr., 01.08.2014

Gronauer Band „Timeless“ kehrt nach fast 20 Jahren zurück auf die Bühne Stelldichein vor dem Comeback

Timeless einst und jetzt. Zwischen den beiden Fotos liegen etwa 25 Jahre.

Gronau - Kaum zu glauben, aber wahr: Die Gronauer Band „Timeless“ kehrt nach fast 20 Jahren auf die Bühne zurück. Da kann man dann von einem echten Comeback sprechen: „Vor anderthalb Jahren haben wir für meinen runden Geburtstag mal wieder ein bisschen geprobt, ein Stündchen gespielt, und dabei hat’s einfach wieder gefunkt“, so Sänger Stefan Busch. mehr...


Fr., 01.08.2014

Gronau Einbruch in Spielhalle

Gronau - In der Nacht zum Freitag sind bislang unbekannte Täter in eine Spielhalle am Heerweg eingebrochen. Im Gebäude wurden sechs Spielautomaten aufgehebelt und die darin befindlichen Kassen mit Bargeld entwendet. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau unter  02562 9260. mehr...


Fr., 01.08.2014

Gronau Immer weniger Auszubildende auch in Gronau

Gronau - Ende 2013 befanden sich bei Ausbildungsbetrieben in Gronau 945 junge Menschen in einer dualen Ausbildung. Wie Information und Technik NRW als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 3,4 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Die Zahl der männlichen Auszubildenden war mit 573 um 2,6 Prozent, die der weiblichen mit 372 sogar um 4,6 Prozent niedriger als 2012. Damit war der Rückgang deutlicher als im Landesdurchschnitt. mehr...


Do., 31.07.2014

10 000 Euro für Projekte der Entwicklungszusammenarbeit Stadt Gronau nimmt Förderanträge entgegen

Krankenschwestern und Pfleger der kleinen Krankenstation in der Partnergemeinde von St. Agatha Epe im ugandischen Lwebitakuli. Seit Jahren werden dortige Einrichtungen finanziell unterstützt, auch mit Mitteln aus der kommunalen Entwicklungshilfe der Stadt Gronau.

Gronau - Stadt Gronau nimmt Förderanträge entgegen mehr...


Do., 31.07.2014

Delegation aus Gescher bei Feier in Riga-Bikernieki / Stein mit Gescher-Inschrift / „Geschichte gespürt“ „Und trotzdem fröstelt es einen“

Delegation aus Gescher bei Feier in Riga-Bikernieki / Stein mit Gescher-Inschrift / „Geschichte gespürt“ : „Und trotzdem fröstelt es einen“

Gescher. „Man steht dort bei schönstem Sommerwetter und 30 Grad. Und trotzdem fröstelt es einen.“ Noch immer ist Bürgermeister Hubert Effkemann tief bewegt von dem, was er in Riga-Bikernieki erlebt hat. Von Jürgen Schroer mehr...


Do., 31.07.2014

Rhede Vor 100 Jahren: Kriegslieder zur Mobilmachung in Rhede

Rhede - Als am 1. August vor 100 Jahren Deutschland Russland den Krieg erklärt, sorgt das in Rhede stellenweise für Begeisterung. In Vardingholt wird die Grenze dichtgemacht. mehr...


Do., 31.07.2014

Lob einer Seniorin für Theresa Schulte / Die 15-Jährige engagiert sich im Altenheim St. Pankratius „Ich hab sie einfach gern“

Lob einer Seniorin für Theresa Schulte / Die 15-Jährige engagiert sich im Altenheim St. Pankratius : „Ich hab sie einfach gern“

Gescher. „Ich hab sie einfach gern“, sagt Irene Honrath. Und damit ist eigentlich alles gesagt. Die Seniorin im Altenwohnheim St. Pankratius freut sich jedes Mal, wenn Theresa Schulte ihren Kopf durch die Tür steckt und fragt: „Hallo. Alles gut?“ Wenn sie ihr hilft, ihr das Essen oder Glas anreicht. Von Helene Wentker mehr...


Do., 31.07.2014

Isselburg Isselburger bietet Offene Fahrradwerkstatt an

Isselburg - Michael Kühnen bietet in Isselburg eine Offene Werkstatt an. Jeder, der ein Fahrrad reparieren möchte, kann sich bei dem 45-jährigen Isselburger Werkzeug leihen und Ersatzteile verarbeiten. mehr...


Do., 31.07.2014

Bocholt Hochkarätiges Spinnerei-Konzert mit Krzysztof Penderecki

Bocholt - Dem Motto „klassische Musik an ungewöhnlichen Orten“ bleibt die Musiklandschaft Westfalen- Festival Philharmonie treu: Das Orchester sorgte jetzt in der Spinnerei für Furore. Neben Maciej Tworek hatte Krzysztof Penderecki die musikalische Leitung inne. mehr...


Do., 31.07.2014

Bocholt Noch viele Lehrstellen in Bocholt frei

Bocholt - In vielen Betrieben und Unternehmen beginnt am 1. August traditionell das neue Ausbildungsjahr. Zum Start sind in Bocholt noch viele Stellen unbesetzt. Das teilt die Agentur für Arbeit auf BBV-Anfrage mit. mehr...


Do., 31.07.2014

Gescher effata[!]-Band spielt in Gescher

Gescher. Am Samstag, 13. September, um 18 Uhr wird es speziell für Jugendliche etwas ganz besonderes in der Pankratiuskirche geben. Hier wird ein Gottesdienst gefeiert, der von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet wird. Einbringen können sich sowohl einzelne Jugendliche als auch Jugendverbände, kirchlich oder nichtkirchlich. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 31.07.2014

Zeltlager Eggerode Howgh, Bleichgesichter!

Indianer zwischen (aufblasbaren) Kakteen und Marterpfahl: „Wild-West-Tag“ im Zeltlager Eggerode.

Schöppingen-Eggerode - Der Wilde Westen war plötzlich ganz nah: Das Zeltlager Eggerode, das in diesem Jahr in die Nähe des niedersächsischen Orts Bohmte führte, stand einen Tag lang ganz im Zeichen von Cowboys und Indianern. mehr...


Do., 31.07.2014

Borken Turmkieker: Zeit ist Geld

Der Turmkieker Peter Berger über eine Pkw-Maut mit Stau-Rabatt. mehr...


Do., 31.07.2014

Isselburg Tödlicher Unfall: Kein Hinweis auf Alkohol

Isselburg - Bei der verunglückten Cold Water Challenge war kein Alkohol im Spiel. Es gebe keine Hinweise darauf, dass der 36-jährige Fahrer des Teleskopladers angetrunken war, sagte Frank Rentmeister, Pressesprecher der Kreispolizei. mehr...


Do., 31.07.2014

Borken Noch 563 Ausbildungsstellen im Kreis Borken unbesetzt

Der 1. August ist bekanntlich der Beginn für Ausbildungsberufe. Wer bis jetzt noch keine Stelle gefunden hat, muss aber nicht bis nächstes Jahr warten: Wer sich ranhält, kann auch noch in den folgenden Wochen ins aktuelle Ausbildungsjahr einsteigen. BZ-Redakteur Peter Berger hat mit dem Leiter der Agentur für Arbeit in Coesfeld, Markus Dusch, gesprochen, der ein paar Tipps parat hat. mehr...


Do., 31.07.2014

Raesfeld Neuer Wintergarten am Raesfelder Wasserschloss

Schlicht und modern sollte er sein, um einen deutlichen Gegensatz zum Schloss zu schaffen: der Wintergarten auf der West-Seite des Raesfelder Wasserschlosses. BZ-Mitarbeiter Andreas Rentel hat sich ein Bild von dem Anbau gemacht und mit Architekt Eberhard Berg über Fundstücke während der Bauzeit gesprochen.
 
  mehr...


Do., 31.07.2014

Velen Fünf Buslinien in Velen fahren nur für Schüler

Die Schüler in Velen und Ramsdorf müssen sich ab dem neuen Schuljahr auf Veränderungen im Busverkehr einstellen, denn die Stadt Velen stellt die Beförderung vom bisherigen ÖPNV-Linienverkehr auf einen Schülerspezialverkehr um. Wichtige Änderungen ergeben sich vor allem bei den Abfahrts- und Ankunftszeiten. Außerdem müssen die Schüler auf einigen Fahrtrouten umsteigen.
  mehr...


Do., 31.07.2014

Borken Amprion baut alte 220-Kilovolt-Leitung in Marbeck ab

Die ersten Masten für die 380-Kilovolt-Leitung, die Strom von den Offshore-Windparks aufnehmen und nach Süden transportieren soll, ragen bereits aus dem Boden in Marbeck. Als vorbereitende Maßnahmen werden zurzeit die Masten der alten 220-Kilovolt-Leitung abgebaut. 
  mehr...


Do., 31.07.2014

Bocholt Ladendieb leistet Widerstand

Bocholt - Heftigen Widerstand hat am Mittwochein 26-jähriger Bocholter geleistet, der beim Ladendiebstahls in den Shopping-Arkaden erwischt wurde. mehr...


Do., 31.07.2014

Reken Sarah Wüller hat Erfahrungen beim Freiwilligen Sozialen Jahr gesammelt

Nach dem Abitur wollte Sarah Wüller sich erst einmal orientieren und testen, ob die Arbeit im sozialen Bereich ihr Ding ist. Deshalb entschied sie sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Benediktus Hof in Maria Veen. Das Jahr ist in einem Monat vorbei. Und jetzt weiß die 19-Jährige ganz genau, was sie will: nämlich Sonderpädagogik, Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit studieren. mehr...


Do., 31.07.2014

Heiden Ministranten dürfen auch ein Handicap haben

Zu den rund 90 Ministranten in der Pfarrgemeinde St. Georg gehören auch Bewohner aus der Lebenshilfe-Wohnstätte an der Friesenstraße. Regelmäßig dienen die Männer mit geistiger Behinderung am Altar. mehr...


Do., 31.07.2014

Gronau Eigentlich . . .

Gronau : Eigentlich . . .

. . .  hat Gronau doch auch ganz schön schöne Ecken. Einfach mal darauf konzentrieren, sie zu entdecken. Dann findet man sie auch. Alles eine Frage des Blickwinkels und – zugegebenermaßen – des Bildausschnitts . . . mehr...


Do., 31.07.2014

Velen Freitag wird der Kreisel freigegeben

Es geht voran: Der Kreisel an der Velener Straße soll am Freitag (1. August) freigegeben werden. Auch der dritte und damit letzte Teil der Umgehung soll noch im August fertiggestellt werden. mehr...


Do., 31.07.2014

Velen Freitag wird der Kreisel in Ramsdorf freigegeben

Es geht voran: Der Kreisel an der Velener Straße in Ramsdorf soll am Freitag (1. August) freigegeben werden. Auch der dritte und damit letzte Teil der Umgehung soll noch im August fertiggestellt werden. mehr...


Do., 31.07.2014

Goldhochzeit Immer wieder Zillertal

Ulla und Manfred Rinsche feiern heute ihre Goldhochzeit mit Verwandten, Freunden und Nachbarn.

Schöppingen-Eggerode - Ulla Holste war gerade 17 Jahre alt und feierte ihre erste Fete mit der Dorfjugend in Eggerode, als sie Manfred Rinsche kennenlernte: Bald darauf waren die beiden ein Paar, wenige Jahre später heirateten sie. Das ist heute genau fünf Jahrzehnte her. Von Anne Alichmann mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter