Do., 05.03.2015

Raesfeld Auto kommt in Erle von Straße ab und prallt gegen Baum

Ein Mann ist am Donnerstagmittag auf der Rhader Straße mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Nach ersten Angaben blieb der Fahrer aus dem Kreis Wesel unverletzt. mehr...

Do., 05.03.2015

Borken SEK stürmt Wohnung in der Breslauer Straße

Ein Sondereinsatzkommando der Polizei hat am Donnerstag gegen 15 Uhr die Wohnung eines 45-jährigen Mannes gestürmt. Der offenbar geistig verwirrte Mann fügte sich kurz vor dem Zugriff schwere Stichverletzungen zu. mehr...


Do., 05.03.2015

Raesfeld Kind bei Unfall in Raesfeld schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Borkener Straße ist ein Kind schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen der Polizei kam es zu einem Zusammenstoß von Kind und Motorroller. Die Borkener Straße ist derzeit gesperrt. mehr...


Do., 05.03.2015

Raesfeld Mädchen bei Unfall in Raesfeld sehr schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Borkener Straße ist ein zehn Jahre altes Mädchen sehr schwer verletzt worden. Ein Transporter und das Kind sind zusammengestoßen. mehr...


Do., 05.03.2015

Bocholt Radfahrerin bei Zusammenstoß schwer verletzt

Bocholt – Eine 55-jährige Radfahrerin aus Bocholt ist am Donnerstag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Frau war mit einer 43-jährigen Radfahrerin zusammengestoßen und gestürzt. mehr...


Do., 05.03.2015

Gronau Bücherfrühling beim Medientreff

Büchereimitarbeiterin Jana Feldmann stellt am Montag Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt vor.

Gronau - Im Rahmen der Reihe „Medientreff am Montag“ lädt die Euregio-Volkshochschule am 9. März von 10.30 bis 12 Uhr in die Stadtbücherei Gronau ein. Stand beim letzten Mal das Internet im Fokus der Gesprächsrunde für Menschen ab 60 Jahren, so wird es am kommenden Montag um das klassische Medium Buch gehen. Der Bücherfrühling lock – zeitnah zur Leipziger Buchmesse – mit zahlreichen Neuerscheinungen. mehr...


Do., 05.03.2015

Velen Bibelwochen im St.-Maria-Kindergarten in Velen

Damit die Kleinen in der St.-Maria-Kindertagesstätte in Velen Vertrauen in Gott entwickeln, veranstaltet die Kirchengemeinde St. Andreas zwei Kinderbibelwochen zum Thema „Die Arche Noah". Auf spielerische Weise befassen sich die Kinder zusammen mit ihren Erziehern mit der biblischen Geschichte. mehr...


Do., 05.03.2015

Bauausschuss Desolater Lokus im Fokus

Das Toilettenhaus auf dem Schulhof der Anne-Frank-Schule innen und außen: Die Politik hat jetzt eine Sanierung vorerst zurückgestellt.

Gronau - Auch kleine stille Örtchen können für politische Debatten sorgen. Das zeigte am Dienstag einmal mehr die Diskussion um Baumaßnahmen an der Anne-Frank-Schule, bei der der desolate Lokus immer wieder im Fokus stand. Von Klaus Wiedau mehr...


Do., 05.03.2015

Borken Lehrer aus Borken streiken nur vereinzelt

Um ihrer Forderung nach mehr Lohn Ausdruck zu verleihen, sind viele angestellte Lehrer am Donnerstag in Münster auf die Straße gegangen und haben demonstriert. Auch einige Pädagogen aus Borken haben gestreikt. Auf den Schulbetrieb habe sich das Fehlen der Lehrer aber nicht ausgewirkt. mehr...


Do., 05.03.2015

18-Jährige übersieht Fußgängerin 46-Jährige bei Unfall verletzt

Am Fußgängerüberweg Konrad-Adenauer-Straße ereignete sich am Mittwoch ein Unfall.

Gronau - Beim Überqueren des Fußgängerüberweges an der Konrad-Adenauer-Straße ist am Mittwoch - wie kurz berichtet – eine 46-jährige Gronauerin schwer verletzt worden. Von Klaus Wiedau mehr...


Do., 05.03.2015

Borken Frost führte zu Aal-Sterben in Gemen

Die toten Aale, die in der Bocholter Aa hinter dem Gemener Sportgelände gefunden wurden, sind erfroren. Der Kreis Borken hat diesen Verdacht bestätigt.  mehr...


Do., 05.03.2015

Isselburg Niederländerin kommt betrunken von der Straße ab

Isselburg-Anholt - Glück im Unglück hatte eine 41-jährige Niederländerin am späten Mittwochabend. Sie hatte nach Angaben der Polizei zu tief ins Glas geschaut und war von der Straße abgekommen. Sie blieb unverletzt. mehr...


Do., 05.03.2015

Aktion „Gronau putzt sich raus“ Der Müll ruft – jetzt anmelden!

Müll sammeln kann Spaß machen:  Diese Schülerinnen und Schüler jedenfalls zeigen, dass sie mit Begeisterung bei der Sache waren, als es darum ging, den Spielplatz im Park von Müll zu befreien.

Gronau - Seit vielen Jahren findet Mitte März der Frühjahrsputz in Gronau statt. Damit zeigen die Einwohner der Stadt, dass sie sich in einer Drei-Stunden-Aktion tatkräftig für eine saubere Stadt einsetzen. Durch das freiwillige Engagement von regelmäßig über 1000 aktiven Teilnehmern werden viele Abfälle aus Natur und Landschaft und aus etlichen innerstädtischen Lagen eingesammelt. mehr...


Do., 05.03.2015

Borken Zufahrt zum Haus Engelrading ist komplett gerodet

Auf dem Gehöft von Haus Engelrading war die Motorsäge im Einsatz: Sämtliche Bäume auf der Zufahrt zum Haus sind dem Erdboden gleichgemacht worden. Obwohl es sich um Privatbesitz handelt, haben sich mehrere Marbecker empört an die BZ gewandt. mehr...


Do., 05.03.2015

Geschäftsführer der IQZ referierte Mindestlohn verursacht viel Bürokratie für Unternehmen

Norbert Fuhrmann referierte am Dienstag über die Konsequenzen, die sich aus dem Mindestlohn ergeben.

Gronau - Der Mindestlohn ist für Norbert Fuhrmann die Konsequenz daraus, dass „wir etwas gesellschaftspolitisch falsch gemacht haben“. Der Geschäftsführer der Rheinbacher Initiative Qualitätssiegel Zeitarbeit GmbH (IQZ) referierte am Dienstag vor rund 50 Geschäftsleuten auf Einladung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Gronau (WTG) und des Verbandes „Aktive Unternehmen im Westmünsterland“ (AIW). Von Rupert Joemann mehr...


Do., 05.03.2015

Gestaltungsmehrheit will konkreten Fahrplan für Rathaus und Feuerwache „Turbo“ für zwei Großprojekte?

Die Ziegelfassaden trügen: Die Feuer- und Rettungswache an der Eper Straße ist längst nicht mehr zeitgemäß, ein Neubau dringend erforderlich. Die Gestaltungsmehrheit will jetzt Druck in das Verfahren bringen.

Gronau - Die Gestaltungsmehrheit aus CDU, FDP und UWG macht in Sachen Rathaus-Neubau/Umbau und Erweiterung sowie beim Thema Errichtung einer neuen Feuerwache Druck. Nur so lassen sich zwei Anträge deuten, die die drei Fraktionen jetzt in die Etatberatungen eingebracht haben. Von Klaus Wiedau mehr...


Do., 05.03.2015

Gronau Gottesdienst im syro-malankarischen Ritus

Pater Jestin Sam mit seinen Mitbrüdern und Ordensschwestern sowie Pastor Ludger Reckers und Messdienern von St. Agatha.

Gronau-Epe - Kaplan Pater Jestin Sam hat am Sonntagabend zusammen mit sechs Mitbrüdern und einigen indischen Ordensschwestern in der St.-Agatha-Kirche einen Gottesdienst im syro-malankarischen Ritus gefeiert. mehr...


Do., 05.03.2015

Ausbildungsmesse findet zum fünften Mal statt Chefs und Schüler im Gespräch

In einem persönlichen Gespräch sollen sich Unternehmer und Schüler kennenlernen – wie hier im vergangenen Jahr am Stand der Firma Axa.

Schöppingen - „Woher bekomme ich geeignete Fachkräfte für meinen Betrieb?“, fragt sich der Chef. „Welcher Betrieb passt zu mir?“, will der Schulabsolvent wissen. Zu Antworten soll einmal mehr die Ausbildungsmesse der Sekundarschule für Schöppingen, Horstmar und Laer inspirieren. Sie findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Von Anne Alichmann mehr...


Do., 05.03.2015

Prozess gegen „Bonnie & Clyde“ Opfer leiden noch heute unter den Folgen der Gewalttaten

Fluchtauto

Enschede/Gronau/Assen - Schnell hatten Merve B. und Marco van der P. in den Medien ihren Spitznamen weg: „Bonnie & Clyde“, wie das berüchtigte Gangsterpaar in Amerika. Die beiden jungen Leute müssen sich derzeit vor dem Gericht in Assen verantworten. Morgen sollen die Plädoyers gehalten werden. mehr...


Mi., 04.03.2015

Von Pkw angefahren: Frau bei Unfall schwer verletzt

Gronau - Eine 46-jährige Gronauerin ist am Mittwochabend bei einem Unfall schwer verletzt worden. mehr...


Mi., 04.03.2015

Update: Angestellte bedroht Überfall auf Vodafone-Shop

 

Gronau - Nach einem Überfall auf den Vodafone-Shop in der Schulstraße fahndet die Polizei derzeit nach einem unbekannten Mann. mehr...


Mi., 04.03.2015

Isselburg Ärztemangel: Die Stadt kann erst mal wenig tun

Isselburg - Die Lage ist ernst: Schon jetzt ist die Stadt Isselburg mit Hausärzten leicht unterversorgt. Das ging aus dem Vortrag von Marco Luzius von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) hervor, den er am Mittwochabend den Mitgliedern des Sozialausschusses vorstellte. mehr...


Mi., 04.03.2015

Stromausfall in Epe

Eine Kabelstörung im 10-kV-Netz der Stadtwerke hat am Mittwochmittag ab 13.40 Uhr für einen vorübergehenden Stromausfall in Teilen von Epe gesorgt. mehr...


Mi., 04.03.2015

Rhede Zukunft des DJK-Platzes noch ungewiss

Rhede - Die DJK Rhede steht in den Startlöchern. Stimmt die Politik zu, will der Verein mit dem Neubau am Sportzentrum loslegen. Aus dem jetzigen Gelände an der Gudulastraße soll Bauland werden. Das kann allerdings noch ein paar Jahre dauern. mehr...


Mi., 04.03.2015

Julia Steggemann stellt Baupläne für neues Tierheim mit Pension vor Unterkunft für 217 Tiere

Julia Steggemann will in Quantwick das neue Ahauser Tierheim bauen. Dessen Betreiberin Helene Heitmann möchte in den Ruhestand gehen. Mischlingsrüde Heinzi muss nicht mehr in den Neubau umziehen. Er hat schon ein Zuhause gefunden.

Ahaus - Eine Menge Aufregung hat die Planung für ein mögliches neues Tierheim schon ausgelöst. Dabei war in der Ahauser Politik bisher noch gar nicht genau klar, wie der Neubau überhaupt aussehen soll. Deswegen hat die designierte Betreiberin Julia Steggemann ihre Pläne für einen Neubau des Tierheims auch dem Ahauser Bauausschuss vorgestellt. Von Stephan Teine mehr...


Mi., 04.03.2015

Raesfeld Abriss-Arbeiten in Erle fast beendet

Ein Dorf verändert sein Gesicht: Der Abbruch der Häuser im Ortskern eröffnet dabei neue, ungewohnte Perspektiven. Und immer wieder bleiben Passanten staunend stehen. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter