Di., 21.04.2015

Bocholt Bocholter Ewibo soll Flüchtlingsarbeit koordinieren

Bocholt. Bocholt soll eine „offene, wachsende und liebenswerte Stadt“ sein, eine Stadt, in der die Vielfalt der Menschen ein Gewinn und ein toleranter Umgang miteinander selbstverständlich ist. Ziele wie diese liegen dem Handlungskonzept für Flüchtlinge zugrunde, das Sozialdezernent und Kämmerer Ludger Triphaus gestern in der Sitzung des Sozialausschusses vorstellte. mehr...

Di., 21.04.2015

Festgottesdienst Erstkommunion in der Ludgeruskirche

Festgottesdienst : Erstkommunion in der Ludgeruskirche

Heek - 26 Jungen und Mädchen haben am Sonntag in der Ludgeruskirche das Sakrament der ersten heiligen Kommunion empfangen. mehr...


Di., 21.04.2015

Abend mit Musik und Tanz von der grünen Insel / Noch Karten Altes Irland grüßt die moderne Welt

Abend mit Musik und Tanz von der grünen Insel / Noch Karten : Altes Irland grüßt die moderne Welt

Gescher. Es wird ein Abend mit mitreißender Musik, Gesang und dem berühmten Stepptanz aus Irland. „The mystical music and dance of Ireland“ ist eine Show, die mehr bietet als nur kraftvollen, perfekten Tanz. Sie ist zugleich eine Reise in die irische Vergangenheit, zurück zu den keltischen Wurzeln der geheimnisvollen Gesänge und der alten Tänze. Das geht aus der Ankündigung der Veranstalter hervor. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 21.04.2015

Rhede Rheder Grundschullehrerin fördert hochbegabte Kinder

Rhede - Inklusion und Hochbegabung? Für Dr. Doris Meyer stehen die beiden Begriffe oft nah beieinander. Denn gerade für hochbegabte Kinder läuft es in der Schule oft nicht reibungslos... mehr...


Di., 21.04.2015

Isselburg Flüchtlingskreis sucht ehrenamtliche Helfer

Isselburg - Der Flüchtlingskreis in Isselburg sucht dringend neue Helfer. Die Ehrenamtlichen sollen helfen, Flüchtlingskinder zur Grundschule zu bringen. mehr...


Di., 21.04.2015

Bocholt Lastenrad „Georg“ ab sofort in den Arkaden

Bocholt - Das Lastenfahrrad Georg hat sein neues Zuhause in den Shopping-Arkaden gefunden. Ab 1. Mai kann es dort an der Kundeninformation ausgeliehen werden. mehr...


Di., 21.04.2015

Bocholt Lastenrad „Georg“ bald in den Arkaden

Bocholt - Das Lastenfahrrad Georg hat sein neues Zuhause in den Shopping-Arkaden gefunden. Ab 2. Mai kann es dort an der Kundeninformation ausgeliehen werden. mehr...


Di., 21.04.2015

Gescher St.-Ludgerus-Kita feiert 40-Jähriges

Gescher : St.-Ludgerus-Kita feiert 40-Jähriges

Der Kindergarten St. Ludgerus feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Zurzeit füllen 89 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren die Räumlichkeiten mit Leben und werden von 15 Fachkräften im Alltag begleitet. Am Samstag (25. 4.) startet das große Geburtstagsfest, wozu alle, die sich St. Ludgerus verbunden fühlen, eingeladen sind, heißt es in der Ankündigung der Kita. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 21.04.2015

Bocholt 75 Siemens-Azubis beenden die Ausbildung

Bocholt - Der Chef von Siemens Mechanical Drives (MD) überreichte 75 Auszubildenden am Montagabend die erste Frucht ihrer Bildungsbemühungen bei Siemens: das Abschlusszeugnis. mehr...


Di., 21.04.2015

Velen Stadt Velen bietet erstmals Ferienbetreuung an

Die Stadt Velen bietet den Kindern der Grundschulen eine Betreuung in den Sommerferien an. Das Angebot in den ersten drei Ferienwochen werde organisatorisch an das Angebot für die Kinder der Offenen Ganztagsgrundschule gekoppelt. mehr...


Di., 21.04.2015

Betriebsbesichtigung der „Mittfünfziger“ Luxus-Liner-Kabinen „made in Ahaus“

Zu Gast bei der Firma Wenker in Ahaus waren jetzt die Mitglieder der Gruppe der „Mittfünfziger“ der Kolpingsfamilie Epe.

Gronau-Epe - Die Gruppe der Mittfünfziger der Kolpingsfamilie Epe hat jetzt die Firma Wenker in Ahaus besucht. Dort wurden die Besucher von den Geschäftsführenden Gesellschaftern Franz Leers und Achim Bieler begrüßt. mehr...


Di., 21.04.2015

Borken Gericht erklärt Bebauungsplan für A31-Gewerbepark für ungültig

Ein Schlag ins Kontor für den Gewerbepark-Zweckverband, der aber leicht zu korrigieren ist: Das Oberverwaltungsgericht Münster hat den Bebauungsplan am Dienstag für ungültig erklärt. mehr...


Di., 21.04.2015

Borken Unfall im Kreisverkehr

Bei einem Unfall im Kreisverkehr Heidener Straße/Wilbecke/Bahnhofstraße ist gegen 12.30 Uhr bei einem Sturz ein Radfahrer verletzt worden. mehr...


Di., 21.04.2015

Borken Unfall im Kreisverkehr an der Heidener Straße

Bei einem Unfall im Kreisverkehr Heidener Straße/Wilbecke/Bahnhofstraße ist gegen 12.30 Uhr bei einem Sturz ein Radfahrer verletzt worden. mehr...


Di., 21.04.2015

Bocholt Berufskolleg Bocholt-West gewinnt „Stark-ohne-Gewalt“-Preis

Bocholt/Kreis Borken - Das Berufskolleg Bocholt-West hat bei dem "Stark-ohne-Gewalt"-Wettbewerb" der Bürgerstiftung Westmünsterland einen der ersten Preise gewonnen. mehr...


Di., 21.04.2015

Zuchtschau 17 Teckel „vorzüglich“

Pokale erhielten die Sieger der Zuchtschau des Teckelklubs Gronau/Epe. Insgesamt 40 Hunde traten zu dem Vergleich an.

Gronau - 40 Teckel bewertete Formrichter Dr. Michael Harms bei der Zuchtschau des Teckelklubs Gronau/Epe. mehr...


Di., 21.04.2015

Borken Nordwestbahn will planmäßig fahren

Ab heute Nachmittag (Dienstag, 21. April) wollen die Lokführer bundesweit wieder streiken. Um 15 Uhr beginnt der Streik im Güterverkehr. Am Mittwoch und Donnerstag wird es dann für die Fahrgäste der Deutschen Bahn ernst. Die Nordwestbahn will jedoch planmäßig fahren. mehr...


Di., 21.04.2015

Velen Diskussion über Sterbehilfe in Velen

Täglich werfen sich drei Menschen vor einen Zug und rund 5000 erhängen sich jährlich. Über das Thema Sterbehilfe diskutierten am Montagabend Fachleute im Pfarrheim St. Andreas. Noch in diesem Jahr soll es zu einer gesetzlichen Regelung kommen. mehr...


Di., 21.04.2015

Raesfeld Stehender Applaus für Favorite Voices

Unter dem Titel „Auferstanden – Geistliche Vokalmusik und Lieder zu Osterzeit" präsentierten die Favorite Voices in der Schlosskapelle ein Programm aus Klassik und Moderne. 75 Besucher applaudierten als Dank stehend. mehr...


Di., 21.04.2015

Kneipp-Verein und Freiwilligenzentrale Neue Partnerschaft besiegelt

Bernd Ahlers (l.) und Klaus-Jürgen Plaß (M.) vom Gronauer Kneipp-Verein besiegelten mit ihrer Unterschrift bei FWZ-Teammitglied Maria Leusing (r.) die neue Partnerschaft. Foto: privat

Gronau - Mit seiner Unterschrift unter dem Mitgliedsantrag besiegelte Bernd Ahlers jetzt die Mitgliedschaft des Gronauer Kneipp-Vereins in der Freiwilligenzentrale (FWZ). FWZ-Ehrenamtskoordinatorin Maria Leusing begrüßte den Kneipp-Verein als 46. Mitgliedsorganisation. mehr...


Di., 21.04.2015

Velen Ramsdorf: Streit um einen geplanten Anbau im Vorgarten

Ein Ramsdorfer möchte für seinen Sohn im Vorgarten eine Wohnung bauen. Ein Nachbar befürchtet jedoch, dass er durch den Anbau keinen freien Blick mehr auf die Straße hat. mehr...


Di., 21.04.2015

Raesfeld Lukas-Kids zeigen tolles Singspiel

24 Lukas-Kids haben das Singspiel „Dicke Kühe – Fette Ähren" auf die Bühne des Lukaszentrums in Raesfeld gebracht. Seit Anfang Januar hatten die Darsteller das Stück einstudiert. Von den 70 Zuschauern gab es zur Belohnung ganz viel Applaus. mehr...


Di., 21.04.2015

Borken Borkener wegen Körperverletzung verurteilt

Weil er eine Frau geschlagen und ihr zudem gedroht hat, wurde ein Mann aus Borken jetzt wegen Körperverletzung zu einer Geldstrafe in Höhe von 800 Euro verurteilt. Die private Auseinandersetzung ereignete sich im November 2014. mehr...


Di., 21.04.2015

Reken Stimmen am Werkstor bei Iglo in Reken

„Wir machen unseren Job weiter" – so lauteten die meisten Stimmen am Werkstor bei Iglo in Reken. Einen Tag nach Bekanntwerden, dass der Tiefkühlkost-Hersteller den Besitzer wechselt, hat sich BZ-Redakteur Hubert Konert bei den Mitarbeitern umgehört. mehr...


Di., 21.04.2015

Inliner-Tour „Dinkie on wheels“ starten Donnerstag

Mit diesem Trikot sind die Stewarts von „Dinkie on wheels“ im Jahr 2000 in Gronau gefahren. Dieses Bild stammt aus Grand Bassam in der Elfenbeinküste.

Gronau - Die April-Tour der Inlineskater-Volksbank-Touren „Dinkie on wheels“ startet am Donnerstag (23. April) um 19.30 Uhr. mehr...


Di., 21.04.2015

Konzert Weltliche Musik im Frühling

Erstmals findet das weltliche Konzert des evangelischen Posaunenchors am 10. Mai im Frühling und auch nicht in der Aula, sondern in der evangelischen Stadtkirche statt.

Gronau - „Melodien der Welt“ erklingen am 10. Mai (Sonntag) in der evangelischen Stadtkirche Gronau. Nach langer Probenarbeit bringen die Aktiven des evangelischen Posaunenchores von 1886 ausgewählte Musik – von Beginn des Ersten Weltkrieges bis heute – zu Gehör. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter