So., 19.04.2015

Bocholt Offene Gartenpforte: Tipps aus dem Blumenparadies

Bocholt - Tricks und Ideen stibitzen, auf dass der eigene Garten immer schöner werde, das macht doch jeder Hobbygärtner gerne. Deshalb folgten am Wochenende viele Besucher der Einladung von Gartenbesitzern, die im Rahmen der Aktion „Offene Gartenpforte“ in ihre Frühlingsparadiese eingeladen hatten. mehr...

So., 19.04.2015

Tag der offenen Tür in der Kita St. Antonius /Integrative Einrichtung informiert Sonntag (26. 4.) über ihre Arbeit Spielen, reiten und snoezelen

Tag der offenen Tür in der Kita St. Antonius /Integrative Einrichtung informiert Sonntag (26. 4.) über ihre Arbeit : Spielen, reiten und snoezelen

Gescher. Am Sonntag (26. April) lädt die Integrative Kindertagesstätte (Kita) St. Antonius zum Tag der Offenen Tür. „Wir wollen allen Interessierten zeigen, wie sich unser Haus entwickelt hat“, kündigte die Leiterin Ingrid Dönnebrink an. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 19.04.2015

Bocholt Programmiernacht im St.-Georg-Gymnasium

Bocholt - Die Begeisterung der rund 80 Schüler war groß. Zum ersten Mal veranstaltete das St. Georgs-Gymnasium die „Coding Night“ in der Schule. Ziel der Programmiernacht war es, den Jugendlichen das kreative Arbeiten am Computer näher zu bringen. mehr...


So., 19.04.2015

Isselburg Trecker-Treck in Anholt: Rückkehr der PS-Monster

Isselburg-Anholt - Während der Anholter Trecker Trecks hat in den vergangenen Jahren die Erde bereits kräftig gebebt – in diesem Jahr soll das noch kräftiger geschehen. Denn die Profis kehren nach 14 Jahren zurück. Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Mai, gehen die Trecker in der Regniet an den Start. mehr...


So., 19.04.2015

Bocholt Siebenjährige von Auto angefahren

Bocholt - Ein siebenjähriges Mädchen ist am Freitagabend auf der Augustastraße in Bocholt von einem Auto angefahren worden. Dabei erlitt das Kind leichte Verletzungen. mehr...


So., 19.04.2015

Jazzfest Gronau Gregory Porter: Der Mann mit der Mütze

Gregory Porter 

Gronau - Mit dem Grammy-Gewinner Gregory Porter kommt einer der derzeit wohl angesagtesten Jazzsänger zur 27. Ausgabe des Jazzfestes Gronau. Im Vorprogramm ist das Martin-Tingvall-Trio zu hören. mehr...


Sa., 18.04.2015

Förderverein der Katharinenschule Kräftiger Pfeiler im Schulleben

Der alte und neue Vorstand des Fördervereins der Katharinenschule.

Ahaus-Alstätte - Auf 186 Mitglieder ist er inzwischen angewachsen – und für die pädagogische Arbeit eine nicht mehr wegzudenkende Stütze: der Förderverein der Katharinenschule. Am Donnerstag hielt er seine Jahreshauptversammlung ab. mehr...


Sa., 18.04.2015

Blickpunkt der Woche „Regional“ ist ein dehnbarer Begriff

Und noch ein Nachweisschein fürs Qualitätsschwein . . .

Gronau - In Gronau wurde eine neue Marke zur Vermarktung „regionaler“ Lebensmittel vorgestellt. Doch ein Blick auf das Kleingedruckte nährt Zweifel . . . Von Frank Zimmermann mehr...


Sa., 18.04.2015

Mitarbeiter machen sich Sorgen Rathaus Gronau: Angst vor Asbest

Das Gronauer Rathaus soll in die Denkmalliste eingetragen werden. Für die dort arbeitenden Menschen keine gute Nachricht.

Gronau - Der Personalrat der Stadt Gronau macht sich Sorgen um Gesundheit und Wohlergehen der Mitarbeiter in der Verwaltung. Da das Rathaus aller Voraussicht nach unter Denkmalschutz gestellt wird, sehen die Mitarbeiter die Perspektive schwinden, in absehbarer Zeit in einem anderen Gebäude arbeiten zu können. mehr...


Sa., 18.04.2015

Vortragsabend über alternative Bestattungsformen, Hürden und Gesetze Bestattungskultur im Wandel

Reinhold Benning (l.) diskutierte mit den Anwesenden die Probleme alternativer Bestattungen, Umbettungen und Fragen rund um das Thema Friedhof.

Heek/Nienborg - Tot ist tot, sagen die einen. Vielen Menschen ist allerdings nicht egal, ob sie nach ihrem Ableben verbrannt oder doch in einem Sarg zur Erde gelassen werden. Einen Vortrag mit Diskussion über den Wandel der Bestattungsformen gab es am Donnerstagabend im Kreuzzentrum. Von Helmut Schwietering mehr...


Sa., 18.04.2015

Verwaltung stellt ersten Entwurf im Planungsausschuss vor Bürgerbus im Grenzgebiet?

Seit 30 Jahren gibt es Bürgerbusse in NRW – hier stehen die Fahrzeuge aus dem Regierungsbezirk Münster bei einer Jubiläumsfeier auf dem Domplatz. Vielleicht rollt auch bald in Alstätte und Umgebung ein solcher Bus.

Ahaus-Alstätte - Eine Bürgerbuslinie im Grenzgebiet, mit Stopps am Ahauser Krankenhaus und am Kombibad: Inwiefern das machbar wäre, hat die Stadtverwaltung von Ahaus in den vergangenen Monaten geprüft – im Auftrag des Rates. Von Anne Alichmann mehr...


Sa., 18.04.2015

„Stoffe meiner Kindheit“: Heimatvereins-Ausstellung mit zahlreichen Exponaten Von Paradekissen bis Petticoat

Mit 14 Jahren bekam Christel Brokhues ihre geliebte Schildkrötpuppe. Der damalige Lehrbetrieb der heute 71-Jährigen hat ihr das Sammlerstück besorgt.

Schöppingen - Liebevoll hält Christel Brokhues eine fast kleinkindgroße Puppe im Arm. „Das ist eine echte Schildkröt“, erzählt sie stolz. 57 Jahre ist das Sammlerstück mittlerweile in ihrem Besitz, gut behütet wie ein kleiner Schatz. „Bekommen habe ich sie, da war ich 14 Jahre alt. Diese Puppe war mein sehnlichster Wunsch. Und die Firma, bei der ich damals in der Lehre war, hat sie mir besorgt. Von Susanne Menzel mehr...


Fr., 17.04.2015

Lindenberg-Denkmal Sie ist da

Die Kiste mit der Statue ist zu schwer für den Gabelstapler. Günter „Max“ Morlock versucht vergeblich, sie vom Lkw zu hieven.

Gronau - Die Aufregung ist mit Händen zu greifen. „Ich hab’ Puls“, bekennt Günter „Max“ Morlock. Einer der Udologen vom „Syndikat L“, die die Sache mit dem Lindenberg-Denkmal ausgeheckt haben. Von Martin Borck mehr...


Fr., 17.04.2015

Bocholt Vor 200 Jahren: Vulkan lässt auch Bocholt hungern

Bocholt - Anfang April 1815 bricht in Indonesien der Vulkan Tambora aus. Dies hat weltweit gravierende Auswirkungen auf das Klima, die auch Bocholt zu spüren bekommt. mehr...


Fr., 17.04.2015

Städtische Realschule Gescher feiert 90-Jähriges mit gemeinsamer Rhein-Schifffahrt und 350 Luftballons Alle in einem Boot

Städtische Realschule Gescher feiert 90-Jähriges mit gemeinsamer Rhein-Schifffahrt und 350 Luftballons : Alle in einem Boot

Gescher/Köln. Das hat es in 90 Jahren an der Realschule noch nicht gegeben! Als just im Moment der Feierlichkeiten zum runden Geburtstag am Freitagmittag ein ADAC-Hubschrauber landet, denken nicht wenige an eine geplante Aktion. Da es sich jedoch um einen Notfall in der Goethestraße handelt, haben die Schüler vollstes Verständnis. Von Florian Schütte mehr...


Fr., 17.04.2015

Gescher Gescheraner bauen fleißig

Gescher (fs). Im ersten Quartal 2015 seien bereits 59 Bauanträge eingegangen, wie Fachbereichsleiter Uwe Wißmann im Bau- und Planungsausschuss mitteilte. Damit stehe Gescher zusammen mit Vreden kreisweit an der Spitze. „Wenn das bis zum Jahresende so weitergeht, hätten wir über 200 Bauanträge. Das wäre rekordverdächtig“, meint Wißmann. Von Florian Schütte mehr...


Fr., 17.04.2015

Prozess wegen Brandstiftung Es brannte stets in Wohnortnähe des Angeklagten

Eines der Autos, die Anfang Mai 2013 Auf der Sunhaar brannten. Allein in dieser Nacht verursachten die Brände Sachschaden in einer Höhe von rund 50 000 Euro.

Gronau-Epe/Münster - Die Dichte an Polizeibeamten war am Freitagmorgen im Landgericht Münster hoch. Aber nicht, weil es die Sicherheitslage erfordert hätte, sondern weil 14 Polizisten als Zeugen zu diversen Autobränden gehört wurden. Von Frank Zimmermann mehr...


Fr., 17.04.2015

Bocholt Stadt räumt Grabschmuck weg

Bocholt - Auf den Rasengräbern auf dem Bocholter Friedhof dürfen weder Blumenschmuck noch Grabgaben abgelegt werden. Trotzdem haben das bislang viele Angehörige gemacht. Jetzt will die Stadt die Gräber konsequent abräumen lassen. mehr...


Fr., 17.04.2015

Von-Galen-Grundschule und Musikzug organisieren Projekttag / Neues Musikangebot nach Sommerferien Schule macht Musik

Von-Galen-Grundschule und Musikzug organisieren Projekttag / Neues Musikangebot nach Sommerferien : Schule macht Musik

Gescher. „Schule macht Musik“ – unter diesem schmissigen Motto stand kürzlich ein Projekttag, den die VonGalen-Grundschule in Zusammenarbeit mit dem Musikzug Gescher veranstaltete. Alle Zweit-und Drittklässler waren dazu eingeladen. Frühmorgens trafen die kleinen Teilnehmer in der Turnhalle ein. Dort stellten die Lehrer des Musikzuges kurz ihre Instrumente vor. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 17.04.2015

Bocholt Brauhaus: Kessel und Brauanlage verkauft

Bocholt - Ab sofort ist das Brauhaus kein Brauhaus mehr: Vor Kurzem verkaufte Insolvenzverwalter Dr. Sebastian Henneke die gesamte Anlage samt Kessel. mehr...


Fr., 17.04.2015

Gescher Hubschrauber landet auf Schulhof

Gescher : Hubschrauber landet auf Schulhof

Am Freitagmittag ist es zu einem Notfall in der Goethestraße in Gescher gekommen. Eine Frau war zu Hause die Treppe hinuntergestürzt und hatte sich dabei so schwer verletzt, dass der Rettungsdienst einen Hubschrauber zur schnellen Verlegung der Patientin hinzurief. Zur Absicherung der Landung wurde die Feuerwehr Gescher alarmiert. Diese sperrte den Realschulhof ab und sicherte die Landung sowie den Start des Hubschraubers. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 17.04.2015

Rhede Hardtstraße in Rhede: Erneuerung dauert rund ein Jahr

Rhede - Wenn die Hardtstraße erneuert wird, müssen die alten Linden fallen. Während das im Bauausschuss jüngst für Diskussion sorgte, waren die Bäume beim Infoabend für die Anlieger kein Thema. mehr...


Fr., 17.04.2015

Isselburg Isselburger Stadtbrandmeister gibt sein Amt ab

Isselburg-Anholt - Nach zehn Jahren als IsselburgerStadtbrandmeister hört Jürgen Großkopf auf. Der Anholter wird am 9. Mai offiziell als oberster Leiter der drei Löschzüge Isselburg, Anholt und Werth verabschiedet. mehr...


Fr., 17.04.2015

Velen Politiker sorgen sich um Sekundarschule

Die Stadt Velen sorgt sich, weil die Abraham-Frank-Sekundarschule im nächsten Schuljahr erneut nur dreizügig ist (die BZ berichtete). Der Schul-, Sport-, Kultur- und Sozialausschuss hat am Donnerstag nach Wegen gesucht, wie eine Vierzügigkeit erreicht werden kann. mehr...


Fr., 17.04.2015

Velen Politiker in Velen sorgen sich um Sekundarschule

Die Stadt Velen sorgt sich, weil die Abraham-Frank-Sekundarschule im nächsten Schuljahr erneut nur dreizügig ist. Der Schul-, Sport-, Kultur- und Sozialausschuss hat am Donnerstag nach Wegen gesucht, wie eine Vierzügigkeit erreicht werden kann. mehr...


Fr., 17.04.2015

Arbeiten auf dem Kirchengelände Freialtar in neuem Glanz

Stufen aus Ibbenbürener Sandstein führen nun zum Altar.

Schöppingen-Eggerode - Bevor der Wallfahrtsbetrieb in Eggerode mit der offiziellen Eröffnung Anfang Mai einsetzt, werden noch letzte Arbeiten am Freialtar durchgeführt. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter