Fr., 31.10.2014

Bocholt Demonstration in Bocholt gegen IS-Terroristen

Bocholt - Mit Transparenten und Schildern haben am Freitagabend in Bocholt nach Polizeiangaben rund 250 Kurden und Aramäer gegen die Gräueltaten und Anschläge der Terrorgruppe Islamischer Staat im Nordirak und Syrien demonstriert. mehr...

Fr., 31.10.2014

Dreister Coup Diebe stehen Autoschlüssel – und das Auto

Gronau - Während die Bewohner eines Einfamilienhauses am Ginsterweg in der Nacht zu Freitag schliefen, haben Einbrecher den Schlüssel fürs Auto gestohlen – und machten sich mit dem Wagen aus dem Staub. Die Täter waren laut Polizei auf unbekannte Weise in das Haus gelangt. Bei dem Wagen handelt es sich um einen schwarzen Honda Jazz. Er hatte unter einem Carport gestanden. Der Sachschaden beträgt etwa 5000 Euro. mehr...


Fr., 31.10.2014

Bocholt Bocholt verliert Prozess vor Bundessozialgericht

Bocholt/Kassel -Die Stadt Bocholt muss zwei Kindern, die in Tunesien wohnen und die ihre Eltern in Bocholt besuchten, nachträglich 1506 Euro zahlen. Die Eltern sind Hartz-IV-Empfänger. mehr...


Fr., 31.10.2014

Doris und Philipp Mensing kümmern sich um 30 Gräber auf dem Neuen Friedhof Arbeit zwischen Leben und Tod

Philipp und Doris Mensing bepflanzen ein Grab. In der Woche vor Allerheiligen haben sie eine Menge zu tun.

Heek-Nienborg - Ein Friedhof ist ein Ort der Erinnerung und der Trauerbewältigung. Wer hierher kommt, setzt sich aktiv mit dem Tod und dem Sterben auseinander. Das gilt für Philipp und Doris Mensing nur bedingt. Dabei sind sie öfter auf dem Friedhof als die meisten anderen Nienborger. Von Mirko Heuping mehr...


Fr., 31.10.2014

Isselburg Werther Kindergartenkinder weihen neue Rutsche ein

Isselburg-Werth - Die Kinder des Kindergartens St. Peter und Paul Werth haben nun ein neues Spielgerät im Außenbereich, auf dem sie sich austoben können: Am Freitag weihten die Kinder gemeinsam mit dem Förderverein eine Hangrutsche ein. mehr...


Fr., 31.10.2014

Barrieren überwinden Lotsen sollen es richten

Vertreterinnen von Caritas, Aktuelles Forum VHS und Freiwilligen-Agentur „Handfest“ stellten das Projekt vor.

Ahaus - Ehrenamtliche Freiwillige sollen ganz nach den eigenen Fähigkeiten und Interessen Flüchtlingen und Migranten den Erstkontakt in Ahaus erleichtern. In einem ersten Schritt gilt es auszuloten wie das konkret aussehen soll. Von Stephan Teine mehr...


Fr., 31.10.2014

Ehrenamtliche Hospizhelfer berichten über ihre Erfahrungen im Umgang mit Sterbenden „Das eigene Leben wagen“

Ehrenamtliche Hospizhelfer berichten über ihre Erfahrungen im Umgang mit Sterbenden : „Das eigene Leben wagen“

Gescher. Nie hat er sich getraut, das eigene Leben zu wagen, seine Berufswünsche zu verwirklichen. Vielmehr tat er, was seine Eltern von ihm erwarteten. „Ich glaube, das hat mich krank gemacht“, resümiert Klaus S. (Name von der Red. geändert) mit 42 Jahren traurig. Doch da ist es schon zu spät. Der Krebs fordert seinen Tribut. Von Helene Wentker mehr...


Fr., 31.10.2014

Kriminalhauptkommissar geht Stellvertretender Bürgermeister von Polizei abgeholt – SEK-Einsatz ?

Kriminalhauptkommissar geht : Stellvertretender Bürgermeister von Polizei abgeholt – SEK-Einsatz ?

Die Anlieger der Nachtigallenstraße ahnten Freitagmorgen Böses: Mit Blaulicht und Martinshorn rückten Polizeifahrzeuge – darunter ein Mannschaftswagen – in das Wohnquartier ein. mehr...


Fr., 31.10.2014

Borken Fusion von Kirchengemeinden: Kleiner Konstruktionsfehler

Ein Kommentar von BZ-Redakteur Peter Berger zum Thema der Woche: Fusion von Kirchengemeinden. mehr...


Fr., 31.10.2014

Bocholt Stadt schließt Toiletten am Bocholter Bahnhof

Bocholt - Die Stadt wird ihre Toiletten am Bahnhof nächste Woche schließen. Die ständige Verschmutzung werde zu viel, heißt es zur Begründung. mehr...


Fr., 31.10.2014

Gescher Rauch verqualmt Wohnzimmer

Gescher : Rauch verqualmt Wohnzimmer

Kaminbrand auf der Raiffeisenstraße: Der Kaminzug eines Wohnhauses war verstopft, so dass der Rauch nicht richtig abzog, sondern das Wohnzimmer verqualmte. Die alarmierte Feuerwehr gelangte unter Atemschutz ins Wohnzimmer und räumte den Kamin leer. Anschließend reinigten die Wehrmänner den Kaminzug über den Teleskopmast von oben und belüfteten das Haus mit einem Hochleistungslüfter. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 31.10.2014

Bocholt Jugendliche auf Einbruchstour in Bocholt festgenommen

Bocholt - Zwei Jugendliche sind in der Nacht zu Freitag in Bocholt offenbar auf einer Einbruchstour von der Polizei aufgegriffen worden. Ein aufmerksamer Nachbar hatte die beiden gemeldet. mehr...


Fr., 31.10.2014

Bocholt Bocholt als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet

Bocholt - Die Stadt Bocholt hat am Freitag eine weitere hohe Auszeichnung erhalten. Ab sofort darf sie sich „Europaaktive Kommune in Nordrhein-Westfalen“ nennen. mehr...


Fr., 31.10.2014

Bocholt Der „Bocholt Taler“ löst die Gutscheincard ab

Bocholt - Ab Sonntag, 2. November, gibt es in Bocholt eine neue Währung - den "Bocholt Taler". mehr...


Fr., 31.10.2014

Rhede Rat will Baurecht fürs Rheder Bach-Projekt schaffen

Rhede - Der Baubeginn für das Bach-Projekt in Rhede verzögert sich – doch nächste Woche soll Baurecht geschaffen werden. Dann kann der niederländische Investor WBC den Bauantrag stellen. mehr...


Fr., 31.10.2014

Gescher Feuerwehr rettet hilflose Person

Gescher (ffg). Zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Wohnungstür ist die Freiwillige Feuerwehr Gescher am Freitag gegen 13 Uhr ausgerückt. Da die Person medizinische Hilfe benötigte, aber nicht selber die Tür öffnen konnte, ist die Wehr durch ein Fenster in das Haus am Mühlenweg eingestiegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 31.10.2014

Bocholt IG Metall kündigt Warnstreiks in Bocholt und Rhede an

Bocholt/Rhede - Die IG Metall Bocholt hat Warnstreiks in der kommenden Woche angekündigt. Betroffen sein sollen verschiedene Textilbetriebe im Kreis Borken – darunter auch bei vier Unternehmen in Bocholt und Rhede. mehr...


Fr., 31.10.2014

Raesfeld Kabelziehen in Raesfeld

Fachleute der Firma Wassermann aus der Nähe von Berlin haben am Freitag mit dem Ziehen des ersten Erdkabel-Stücks für die 380 kV-Höchstspannungsleitung in Raesfeld begonnen. Was für den Laien unspektakulär aussieht, erfordert eine Menge Knowhow bei den Experten. mehr...


Fr., 31.10.2014

Raesfeld Arbeiten für Höchstspannungsleitung in Raesfeld sind im Zeitplan

Fachleute der Firma Wassermann aus der Nähe von Berlin haben am Freitag mit dem Ziehen des ersten Erdkabel-Stücks für die 380 kV-Höchstspannungsleitung in Raesfeld begonnen. Was für den Laien unspektakulär aussieht, erfordert eine Menge Knowhow von den Experten. mehr...


Fr., 31.10.2014

Reken DRK-Kita „Rappelkiste“ in Hülsten wird erweitert

DRK-Kindertagesstätte „Rappelkiste" in Hülsten bekommt ab Januar Zuwachs. Deshalb soll die Einrichtung erweitert werden. Für insgesamt zehn Kinder werden zwei neue Ruheräume mit Schlafplätzen für die Jüngsten und eine separate Wickel- und Pflegemöglichkeit geschaffen. mehr...


Fr., 31.10.2014

Borken Engpässe durch Glasfaser-Baustellen in Borken

Im April kommenden Jahres soll es im Borkener Vorwahlbereich 02861 endlich das schnelle Internet geben. Bis dahin sorgen jedoch kleine Glasfaser-Baustellen an mehreren Punkten für Engpässe. Der Grund: Überwiegend würden die Glasfaserleitungen in bereits vorhandene Leerrohre gelegt, die seien aber nicht überall „gängig". Bis Ende November sollen die Erdarbeiten im wesentlichen fertig sein. mehr...


Fr., 31.10.2014

Raesfeld Elternrat der Kita St. Martin fordert eine Erzieherin mehr

In der Kindertagesstätte St. Martin fehlt Personal. Der Elternrat sieht, wie es sich abmüht, aber dabei gehe es oft auch über die Belastungsgrenze. Die Vertretung der Eltern der Kita-Kinder meint, dass dies der Grund für den hohen Krankenstand sei. Er hat die Eltern gebeten, die Forderung nach mindestens einer weiteren ganzen Erzieherinnen-Stelle zu unterstützen. mehr...


Fr., 31.10.2014

Heiden Sperrgutabfuhr in Heiden wird aufs Abholkartensystem umgestellt

Um es den Müllsammlern künftig schwerer zu machen, stellt die Gemeinde Heiden ab Januar 2015 die Sperrgutabfuhr auf das Abholkartensystem um. Soll heißen: Jeder Haushalt bekommt mit dem Abfallkalender zum Jahreswechsel zwei Abholkarten für den Postweg. Die Anlieferung von Sperrgut am Wertstoffhof soll zeitgleich mit der Umstellung kostenlos sein. mehr...


Fr., 31.10.2014

Borken „Nachbarn helfen“ startet ins 14. Jahr

Mehr als 22.000 Euro sind letztes Mal bei der Aktion "Nachbarn helfen" von der BZ und des Lions-Clubs Borken zusammengekommen. Mit dem Geld wurde 141 notleidenen Familien in der Region geholfen. Damit wieder viele Menschen unterstützt werden können, sind die Leser der Borkener Zeitung zum 14. Mal aufgerufen zu spenden. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter