Alstätte
Alstätterinnen staunen über bemaltes Café

Alstätte -

26 Frauen haben auf Einladung der KAB St. Josef Alstätte eine ganztägige, 76 Kilometer lange Fahrradtour unternommen.

Donnerstag, 14.06.2018, 17:00 Uhr

Alstätte: Alstätterinnen staunen über bemaltes Café

Über Epe ging es nach Overdinkel, dort pausierten die Radlerinnen im Gerardus Majella Park. Der spirituelle Park mit der Engelkapelle war 2003 in die Landesgartenausstellung eingebunden. Am Rande des Gildehauser Venn wartete in einem Café ein Frühstücksbüfett auf die Frauen. Staunend sahen sich diese in den Räumen um, deren Wände, Fußböden und im Obergeschoss auch die Decke komplett bemalt sind. Ein Künstler hat eineinhalb Jahre daran gemalt. Auch die Sandsteinreliefs an der Außenfassade beeindruckten. Die Rückfahrt führte über Ahle und Ottenstein, wo die Frauen gemeinsam zu Abend aßen, zurück nach Alstätte.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5817257?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
600 Hells-Angels-Rocker zu Trauerfeier erwartet
Am Samstag (23. Juni) werden bei der Trauerfeier für ein Hells-Angels-Mitglied 600 Trauergäster erwartet.
Nachrichten-Ticker