Fr., 20.01.2017

Borken Ein Mahnmal auf Rädern

Das Theaterstück „Spiel um Zeit", inszeniert von Schülern des Gymnasiums Mariengarden, feiert am Wochenende Premiere. Am Freitag wurde als letzte Vorbereitung ein originaler Waggon, mit dem Menschen nach Auschwitz transportiert wurden, vor das Forum der Schule geliefert. mehr...

Fr., 20.01.2017

Borken Zweite Heimat Wüste

Michael Martin ist zu allen Wüsten der Erde gereist. In seinen Vorträgen berichtet er mit spektakulären Fotos darüber. Vor seinem Auftritt in Borken am 4. Februar befragte ihn die BZ. mehr...


Fr., 20.01.2017

Borken Leiser Lärm

Der Turmkieker Peter Berger über Türen, Thermoskannen, Titelmelodien... mehr...


Fr., 20.01.2017

Borken Campingplatz bleibt vorerst Verschluss-Sache

Vorerst will die Stadt Borken über Konzepte für eine künftige Nutzung des Campingplatzes am Pröbstingsee nicht öffentlich diskutieren. Das sei lediglich eine Frage des Wollens, findet BZ-Redakteur Sven Kauffelt.  mehr...


Do., 19.01.2017

Borken Trecker-Tour in die Hauptstadt

Mit dem Trecker macht sich ein Truppe am Donnerstag auf den Weg nach Berlin. Anlässlich der Grünen Woche will sie an einer Demonstration teilnehmen. 560 Kilometer legen die angehenden Öko-Bauern dabei zurück.  mehr...


Do., 19.01.2017

Borken In Häftlingskleidung auf der Bühne

Das ist kein leichter Stoff, den sich die Theater-AG des Gymnasiums Mariengarden vorgenommen hat. In dem Stück "Spiel auf Zeit"geht es um Mädchen, die im Konzentrationslager Auschwitz gefangen gehalten wurden. Hauptdarstellerin Rieke Theling hat der Schulze-Redaktion verraten, wie die Proben liefen und wie es ist, sich mit einem so schwierigen Thema intensiv zu befassen mehr...


Do., 19.01.2017

Borken Erste Etappe auf dem Weg zum Burloer DIEK

Die erste Etappe auf dem Weg zum Burloer „Dorfinnenentwicklungskonzept“ ist geschafft. Bei einer Informationsveranstaltung wurden am Mittwochabend fleißig "Wunschzettel" ausgefüllt. Am 11. Februar wird es einen „Dorfspaziergang" geben. mehr...


Mi., 18.01.2017

Borken Stadt lässt den Campingplatz roden

Bauhof-Mitarbeiter entfernen Hecken und Bäume auf dem Gelände. Am 1. Februar stellen drei potenzielle Investoren ihre Ideen vor - allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. mehr...


Mi., 18.01.2017

Borken Stadt Borken lässt den Campingplatz roden

Bauhof-Mitarbeiter entfernen Hecken und Bäume auf dem Gelände. Am 1. Februar stellen drei potenzielle Investoren ihre Ideen vor - allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. mehr...


Mi., 18.01.2017

Borken Bürger reden bei Integration mit

Viele Vorschläge für eine bessere Integration von Zugewanderten äußerten Bürger am Dienstag bei einer Veranstaltung in der Stadthalle. Die Vorschläge sollen in das Integrationskonzept einfließen, das die Stadtverwaltung aufstellt. mehr...


Mi., 18.01.2017

Borken Nach Party in Burlo ausgerastet: Geldstrafe für Pärchen

Nicht viele Erinnerungen waren bei dem 32-Jährigen vorhanden, als er am 24. April 2016 nach einer Party halbnackt in einer Polizeizelle erwachte. Zuvor hatte sich der Bocholter vehement gegen seine Festnahme gewehrt. Seine Freundin wollte ihm helfen, indem sie einem Polizeibeamten ins Gesäß trat und mit High Heels um sich warf. Jetzt mussten sich beide vor Gericht verantworten.  mehr...


Mi., 18.01.2017

Borken Laienspielschar Vardingholt präsentiert ihr neues Stück

Fürs Foto kommt Souffleur Norbert Möllmann aus seiner Kiste. Er und die anderen der Vardingholter Laienspieler-Truppe proben seit Ende Oktober für ihr neues Stück „Pollmanns Garten". Am 20. Januar feiern sie damit Premiere im Saal Stockhorst. mehr...


Di., 17.01.2017

Borken Etappensieg für Stadt

Der juristische Marathon geht weiter. In dem Disziplinarverfahren gegen einen suspendierten Beamten hat die Stadtverwaltung vor dem Verwaltungsgericht Münster nun Erfolg mit ihrer Klage. mehr...


Di., 17.01.2017

Borken Disziplinarklage erfolgreich

Der juristische Marathon geht weiter. In dem Disziplinarverfahren gegen einen suspendierten Beamten hat die Borkener Stadtverwaltung nun Erfolg mit ihrer Klage. mehr...


Di., 17.01.2017

Borken Tablet statt Werkbank

Die Industrie wird digital. Über das Tempo in der heimischen Wirtschaft gibt es aber ganz unterschiedliche Ansichten. mehr...


Di., 17.01.2017

Borken Furioser Disput über Kunst und Freundschaft

Über moderne Kunst lässt sich streiten. Genau das taten die TV-Schauspieler Leonard Lansink, Heinrich Schafmeister und Luc Veit im Theaterstück "Kunst". mehr...


Di., 17.01.2017

Borken Stauwehr arbeitet fast selbstständig

Kaum zu glauben, aber wahr: Ein neun Tonner schwerer Schwimmer regelt das Stauwehr am Standort der ehemaligen Stadtmühle. Die Anlage funktioniert rein mechanisch und ohne elektrischen Strom. mehr...


Di., 17.01.2017

Borken BZ-Interview mit Comedian Rüdiger Hoffmann

Er hat einfach die Ruhe weg: Rüdiger Hoffmann. Am 24. März kommt der Comedian nach Borken. Im Interview sprach er mit BZ-Redakteur Markus Schönherr auch über seine ostwestfälische Langsamkeit. Vorab hat Hoffmann eine Videobotschaft geschickt. 
  mehr...


Di., 17.01.2017

Borken Nach Party völlig ausgerastet: Geldstrafe für 32-Jährigen

Nicht viele Erinnerungen waren bei dem 32 Jahre alten Mann aus Bocholt vorhanden, als er am 24. April 2016 nach einer Party halbnackt in einer Polizeizelle erwachte. Zuvor hatte sich der Mann vehement gegen seine Festnahme gewehrt. Seine Freundin wollte ihm helfen, indem sie einem Polizeibeamten ins Gesäß trat und mit High Heels warf. Jetzt mussten sich beide vor Gericht verantworten.  mehr...


Di., 17.01.2017

Borken Knobeln Sie live mit der BZ

Die BZ-Mathe-Knobelei geht in die Nachspielzeit. Diesmal können alle Knobler live zusammen mit dem BZ-Experten Hans-Karl Eder originelle Denkaufgaben lösen. Am Freitag, 20. Januar, wird ab 18 Uhr im Kapitelshaus in Borken geknobelt. mehr...


Mo., 16.01.2017

Borken Obi will am Bahnhof erweitern

Weil der Obi-Markt in Borken mittlerweile zu klein geworden ist, soll dieser erweitert werden. Die Überlegungen: Ein möglicher Neubau werde vom jetzigen Gebäude aus gesehen mehr in Richtung Bahnhof platziert. mehr...


Mo., 16.01.2017

Borken Neujahrskonzert der Sängervereinigung Borken

Mit einem großen Konzert ist die Sängervereinigung Borken in das Jahr 2017 gestartet. Auf die Ohren gab es dabei abwechslungsreiche musikalische Kost. mehr...


Mo., 16.01.2017

Borken Gericht gibt Witwe im Friedhofsstreit recht

Ein Streit um eine Grabeinfassung endete am Montag vor dem Verwaltungsgericht Münster. Eine Witwe hat dort gegen die Kirchengemeinde Christus König geklagt (wir berichteten). Jetzt steht fest: Die Stein-Umfassung auf dem Gemener Friedhof muss nicht entfernt werden. mehr...


So., 15.01.2017

Borken Zehn Jahre nach Kyrill: Zu Besuch auf einer ehemaligen „Windwurf-Fläche“

In der Nacht vom 18. auf den 19. Januar 2007 war Kyrill über Deutschland gefegt. Allein in NRW starben sechs Menschen. In nordrhein-westfälischen Wäldern richtete der Sturm Schäden an – auch in Borken. BZ-Redakteur Peter Berger hat zusammen mit Förster Holger Eggert nach der jungen Baum-Generation geschaut. mehr...


So., 15.01.2017

Borken Landwirtschaft feiert Jubilare und Nachwuchs

Der Verein der landwirtschaftlichen Fachschulabsolventen (VLF) feierte am Samstag im Vennehof. Hunderte Frauen und Männer waren gekommen, um bei dieser großen Feier ihren landwirtschaftlichen Nachwuchs zu beglückwünschen. mehr...


176 - 200 von 293 Beiträgen

Das Wetter in Borken

Heute

12°C 8°C

Morgen

12°C 3°C

Übermorgen

7°C 1°C
In Zusammenarbeit mit

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter