Do., 24.07.2014

Borken Vergessene Plakate in Borken

Das Plakat, das für eine Veranstaltung mit dem ehemaligen Außenminister wirbt, stammt bereits aus dem Jahr 2013. Das ist aber nicht das einzige Plakat, das offensichtlich in Vergessenheit geraten ist. mehr...


Mi., 23.07.2014

Borken Aldi übernimmt Schlecker-Fläche

Der Discounter Aldi-Nord an der Nina-Winkel-Straße wird seine Ladenfläche um 220 Quadratmeter vergrößern. Die Erweiterung wird möglich durch die Übernahme der ehemaligen Schlecker-Fläche nebenan. Die Verkaufsfläche soll zur besseren Präsentation des vorhandenen Sortiments dienen. mehr...


Mi., 23.07.2014

Borken Mergelsberg-Sporthalle bekommt neuen Boden

Die Zweitliga-Volleyballerinnen können ihre Spiele künftig auf feinstem Parkett absolvieren. Aktuell sorgen Bauarbeiter dafür, dass der neue Belag in der Mergelsberg-Sporthalle bis zum Ende der Sommerferien fertig ist. Kosten: 180.000 Euro. mehr...


Mi., 23.07.2014

Borken Vorsicht beim Baden im Pröbstinger Badesee

Die Stadt Borken weist darauf hin, dass es bei den momentan herrschenden Temperaturen über 24 C° im Pröbsting-Bedesee zu dem vermehrten Auftreten von Zerkarien (Parasitenlarven) im Wasser kommen kann. Entsprechende Hinweisschilder werden aufgestellt, um die Badegäste zu informieren, heißt es seitens der Stadt. mehr...


Mi., 23.07.2014

Borken Parasiten im Pröbsting-Badesee

Vorsicht im Pröbsting-Badesee: Badegäste haben nach dem Bad im See über Juckreiz geklagt. Laut Stadt Borken ist die Ursache eine Larve, die sich bei wärmeren Temperaturen wohl pudelwohl fühlt. Der Ausschlag soll aber ungefährlich sein.
  mehr...


Mi., 23.07.2014

Borken Erika Menker bereitet Tagebücher aus dem Ersten Weltkrieg auf

Im Juli 1914 zog Bernhard Baumeister in den Krieg. Seine Erlebnisse in den Kriegsjahren hielt er in Tagebüchern fest. Baumeister verstarb schließlich am 2. August 1969. Nachdem die Bücher jahrelang auf einem Dachboden lagen, wurden sie im Jahr 2007 von Erika Menker wiederentdeckt. Sie hat die Gedanken des Veteran aus der Sütterlin-Schrift in die deutsche Einheitsschrift „übersetzt". mehr...


Mi., 23.07.2014

Borken Rollstuhlfahrerin aus Borken sütrzt in die Aa

Weil sich der Rollstuhl einer 86 Jahre alten Borkenerin am Dienstag selbstständig in Bewegung gesetzt hat und die Frau das Gefährt nicht alleine stoppen konnte, stürzte die Seniorin in die Aa. Dabei verletzte sich die Rollstuhlfahrerin. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.
  mehr...


Mi., 23.07.2014

Borken Rollstuhlfahrerin aus Borken stürzt in die Aa

Weil sich der Rollstuhl einer 86 Jahre alten Borkenerin am Dienstag selbstständig in Bewegung gesetzt hat und die Frau das Gefährt nicht alleine stoppen konnte, stürzte die Seniorin in die Aa. Dabei verletzte sich die Rollstuhlfahrerin. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.
  mehr...


Di., 22.07.2014

Borken Bauarbeiten zum neuen Wohnmobil-Stellplatz beginnen

Die Tiefbauarbeiten für 15 Wohnmobilstellplätze zwischen Bowlingcenter und Aquarius beginnen heute (Mittwoch, 23. Juli). Bevor die Arbeiten losgehen können, musste am Dienstag der Verdacht auf eine Bombe ausgeräumt werden. BZ-Redakteurin Andrea Pärschke war dabei. mehr...


Di., 22.07.2014

Borken Stadt Borken „entscheppert“ die Parkhaus-Rampe

Die Auffahrt zum Oberdeck im Parkhaus am Vennehof wird in der kommenden Woche zeitweise gesperrt. Der Grund: die Abdeckung einer Ablaufrinne am Fuß der Rampe, die aufs oberste Parkdeck führt und für lautes Scheppern sorgt, muss umgebaut werden. mehr...


Di., 22.07.2014

Borken DLRG Borken holt Wasserpflanzen aus dem Pröbstingsee

Mitglieder der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Borken haben am Montagabend den Pröbsting-Badesee von wuchernden Wasserpflanzen befreit, damit beim Schwimmen wieder Beinfreiheit herrscht. BZ-Redakteur Markus Schönherr durfte den Ehrenamtlichen bei der Arbeit zuschauen. mehr...


Di., 22.07.2014

Borken Die Linken (wahl)kämpfen immer noch

Die Kommunalwahl ist bereits zwei Monate her, die Partei die Linke scheint den (Wahl-)Kampf aber noch nicht aufgeben zu wollen. Zumindest hängen an zwei Stellen in Burlo noch immer ihre Wahlplakate. BZ-Leser August Sühling hat die Plakate fotografiert. mehr...


Di., 22.07.2014

Borken Dehoga: Lieber regional statt global

Borken strebt den Titel einer „Fairtrade-Stadt" an. Bei den lokalen Gastronomen stößt die Idee allerdings auf wenig Begeisterung. Der Grund: Bei den Aktionen, an denen sich heimische Gastronome beteiligen, liegt der Schwerpunkt überwiegend auf regionalen Produkten. mehr...


Di., 22.07.2014

Borken Freie Fahrt "Am Papendiek"

Seit heute (Dienstag, 22. Juli) ist die Straße "Am Papendiek" für den Verkehr in beide Richtungen wieder freigegeben. Die Kanalbauarbeiten sind bereits abgeschlossen. mehr...


Di., 22.07.2014

Borken Ab Montag fahren die Autos über den Marktplatz

Seit Dienstag, 22. Juli, ist die Straße "Am Papendiek" für den Verkehr in beide Richtungen wieder freigegeben. Die Kanalarbeiten sind bereits abgeschlossen. Doch schon ab Montag (28. Juli) gehen die Bauarbeiten im Kirchenumfeld in die nächste Runde. Dann werden die Autofahrer über den Marktplatz geleitet. mehr...


Mo., 21.07.2014

Borken Züge standen still

Aufgrund eines Personenunfalls stand der Bahnverkehr zwischen Borken und Essen am Samstagnachmittag still. Grundsätzlich sollen Zug-Ausfälle aber die Ausnahme bleiben, heißt es seitens der NWB. mehr...


Mo., 21.07.2014

Borken Borken: 19-Jähriger gerät zwischen zwei Fahrzeuge und wird schwer verletzt

Ein 19 Jahre alter Mann aus Raesfeld ist am Montag bei dem Versuch, einen rollenden Kleinlaster zu stoppen, schwer verletzt worden. Der Mann wollte eine Kollision von zwei Fahrzeugen vermeiden. mehr...


Mo., 21.07.2014

Borken Das Leben hinter Gittern in Borken von 1902 bis 1954

Die Anzahl von Mördern, Betrügern und Dieben, die im ehemaligen Gefängnis an der Raesfelder Straße einsaßen, wurde 50 Jahre lang auf einer Tafel aufgelistet. Heutzutage verbringen Straftäter nach ihrer Festnahme nur noch wenige Stunden in Borken. BZ-Mitarbeiter Thomas Hacker hat das Leben hinter Gittern von 1902 bis 1954 näher beleuchtet. mehr...


Mo., 21.07.2014

Borken Jan Hendrik Leidner in der Boxengasse

Diesen Tag wird Jan Hendrik wohl nie wieder vergessen: Am Freitagnachmittag durfte der Achtjährige Formel-1-Luft schnuppern. Bevor der junge F1-Fan ein Training der Rennfahrer hautnah mitverfolgen durfte, traf er unter anderem Nico Rosberg und Lewis Hamilton.
  mehr...


So., 20.07.2014

Borken Heiße Beats beim "Black Beach"

Beim „Black Beach" verwandelte sich der Strand in eine große Partyzone. Im Gegensatz zur Auftaktveranstaltung, die mit eher leiseren Tönen daherkam, gab es jetzt passend zu dem heißem Strandwetter fette Beats und jede Menge gute Laune. mehr...


So., 20.07.2014

Borken Spontanes Konzert am Walienbrunnen

Groß war am Samstag die Überraschung vieler Passanten, als ein vermeintlicher Passant mit seinen Essstäbchen ein Orchester dirigierte und ein Chor mit einstimmte. mehr...


So., 20.07.2014

Borken Heiße Beats beim „Black Beach“

In Partylaune waren die Gäste des Borkener Stadtstrandes am Samstag. Nach sechs Wochen endet der Beach für dieses Jahr. mehr...


Fr., 18.07.2014

Borken Bye-bye Bahnhof

Die Tage des Borkener Bahnhofs sind gezählt. Ab Montag, 21. Juli, wird er abgerissen. Ein neues - kleineres - Gebäude wird ab Herbst gebaut. mehr...


Fr., 18.07.2014

Borken Zwei Verletzte bei Unfall auf Nordvelener Straße in Weseke

Bei einem Unfall auf der Nordvelener Straße zwischen Weseke und Südlohn sind am Freitag Vormittag zwei Männer im Alter von 46 und 22 Jahren verletzt worden. Die beiden Männer saßen in einem Transporter, der auf gerader Strecke gegen einen Baum geprallt ist. mehr...


Fr., 18.07.2014

Borken Ganz schön heiß zum Arbeiten

Ganz schön heiß zurzeit. Wohl dem, der einen kühlen Arbeitsplatz hat... mehr...


176 - 200 von 250 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter