Do., 23.10.2014

Gescher Stadt rutscht 2015 in die Haushaltssicherung

Gescher (js). Die Stadt Gescher wird voraussichtlich für das kommende Jahr ein Haushaltssicherungskonzept aufstellen müssen. „Davon ist nach jetzigem Stand auszugehen“, teilte Erste Beigeordnete und Kämmerin Sabine Kucharz gestern auf Anfrage mit. Geplant sei, den Haushaltsplanentwurf am 14. Januar einzubringen. Die Verabschiedung werde seitens der Verwaltung für den 18. Februar angepeilt. Von Jürgen Schroer mehr...

Do., 23.10.2014

Gescher Unfallflucht auf Parkplatz

Gescher. Ein weißer Ford Transit, der auf dem Parkplatz vor dem Friedhof an der Marienstraße abgestellt war, ist in der Zeit zwischen Montag 17 Uhr und Dienstag 12 Uhr angefahren und hinten links beschädigt worden. Trotz des Schadens in Höhe von circa 500 Euro entfernte sich der Unfallverursacher, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen sollten sich an das Verkehrskommissariat in Ahaus, Tel. 02561/ 9260, wenden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.10.2014

Kriminalhauptkommissar gibt Bürgern in Gescher Tipps / Täter haben es eilig „Einbrechern Riegel vorschieben“

Kriminalhauptkommissar gibt Bürgern in Gescher Tipps / Täter haben es eilig : „Einbrechern Riegel vorschieben“

Gescher. „Riegel vor“ – unter diesem Motto hat die Polizei in NRW eine Aktionswoche gegen Wohnungseinbrüche gestartet. Kriminalhauptkommissar Meinolf Müller aus Borken stand jetzt den Gescheraner Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Im Rathaus gab er Tipps rund um den Einbruchschutz. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.10.2014

Gescher „frauZeit“-Literaturtreff mit vielen Buchtipps

Gescher. Zum „frauZeit“-Literaturtreff am Dienstag (4. 11.) lädt die Gleichstellungsbeauftragte Christiane Betting in Zusammenarbeit mit den Büchereien in Gescher und Stadtlohn ein. Wer etwas zu lesen sucht für die Weihnachtszeit oder einfach in ruhigen Stunden beim Lesen in eine andere Welt eintauchen möchten, ist willkommen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.10.2014

Informatikkurs des Geschwister-Scholl-Gymnasiums erkundet bei d.velop die moderne IT-Welt Zuckerberg oder einsamer Nerd?

Informatikkurs des Geschwister-Scholl-Gymnasiums erkundet bei d.velop die moderne IT-Welt : Zuckerberg oder einsamer Nerd?

Gescher. Ein Informatikkurs des Geschwister-Scholl-Gymnasiums hat bei d.velop die moderne IT-Welt erkundet. Eine steile Berufskarriere genießen, wie sie Facebook-Begründer Marc Zuckerberg vorlebt, oder ein Leben fristen als isolierter Computer-Nerd? Über Berufschancen und Berufsbilder im IT-Bereich herrschen in den Köpfen junger Menschen viele Vorurteile, heißt es im Pressebericht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.10.2014

Renovierung beendet Sauberer Orgelklang in St. Pankratius

Renovierung beendet : Sauberer Orgelklang in St. Pankratius

Gescher. Organist Reinhard Mensing freut sich: Am kommenden Wochenende wird er erstmals auf der renovierten Orgel in St. Pankratius spielen. Am Mittwoch wurden die Arbeiten der Firma Stockmann an dem 1951 erbauten Instrument abgeschlossen. Damit begonnen wurde nach Pfingsten: Pfeifenwerk, Raster und Stellbretter wurden ausgebaut, die Windladen, Balg und Kanalanlagen wurden gereinigt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.10.2014

Andrea Greve, Kathrin Terhechte und Marie Ganten setzen sich durch Fuchsjagd mit spannendem Finale

Andrea Greve, Kathrin Terhechte und Marie Ganten setzen sich durch : Fuchsjagd mit spannendem Finale

Gescher. Andrea Greve, Kathrin Terhechte und Marie Ganten sind die Fuchsmajore 2014 des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Gescher. Die Reiter setzten sich vor zahlreichen Zuschauern gegen die Konkurrenz durch. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 21.10.2014

Stadtmarketing plant vielfältige Aktionen / Weihnachtsmarkt mit Bastelaktion für Kinder / Musik fehlt „Guten Start in den Advent bieten“

Stadtmarketing plant vielfältige Aktionen / Weihnachtsmarkt mit Bastelaktion für Kinder / Musik fehlt : „Guten Start in den Advent bieten“

Gescher. „Wir möchten besonders Familien einen guten Start in die Adventszeit bieten“, sagt Birgit Meyer vom Stadtmarketing. Garanten dafür sind der Weihnachtsmarkt und der Adventskalender-Auftakt am letzten November-Wochenende. Dafür laufen die Vorbereitungen längst auf Hochtouren. „Zurzeit telefonieren wir die Händler ab. Von Jürgen Schroer mehr...


Di., 21.10.2014

Pfadfinder geben alte Dias ins Stadtarchiv / Vorher alles digitalisiert Vieles für die Nachwelt festgehalten

Pfadfinder geben alte Dias ins Stadtarchiv / Vorher alles digitalisiert : Vieles für die Nachwelt festgehalten

Gescher. Die Pfadfinder verfügen über einen großen Bestand alter Dias aus den vergangenen Jahrzehnten. Viele Jahre wurden Erinnerungen aus sämtlichen Sommerlagern und sonstigen Pfadfinderaktionen auf diesem Weg für die Nachwelt festgehalten. Im letzten Jahr hat man sich die Arbeit gemacht, alle Dias zu digitalisieren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 21.10.2014

Gescher Reifen für 30 000 Euro gestohlen

Hochmoor. Reifendiebe haben in Hochmoor zugeschlagen. In der Zeit zwischen Freitag, 23 Uhr, und Montag um 4 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu einem Betriebsgelände an der Von-Braun-Straße. Die Täter hatten dazu an der Rückseite des Geländes ein Zaunelement geöffnet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 20.10.2014

Karnevalisten versprechen viele Höhepunkte / Kartenvorverkauf am Samstag (25. 10.) / Kostümbörse Clubbing und Büttabende locken

Karnevalisten versprechen viele Höhepunkte / Kartenvorverkauf am Samstag (25. 10.) / Kostümbörse : Clubbing und Büttabende locken

Gescher. „Gescher Helau“ heißt es jeweils am Samstag, 15. 11. und 22. 11., ab 20 Uhr im Saal Tenbrock, laden doch die Stadtkarnevalisten Gescher zu ihren traditionellen Büttabenden ein. Prinz Uwe I. (Meyer) aus der Nachbarschaft Kersenkamp kann es kaum erwarten, die vom Bühnenbauteam wieder toll gestaltete Bühne zusammen mit seinem Elferrat zu besteigen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 20.10.2014

Wanderausstellung über das Ankommen evangelischer Christen eröffnet „Miteinander spielen verboten“

Wanderausstellung über das Ankommen evangelischer Christen eröffnet : „Miteinander spielen verboten“

Gescher (mor). „Als Kinder durften wir noch nicht einmal mit ihnen spielen“, erinnerte sich Bürgermeister Hubert Effkemann, der am Sonntag zusammen mit Pastor Rüdiger Jung die Ausstellung „Vom Ankommen evangelischer Christen im Münsterland“ in der Evangelischen Gnadenkirche eröffnete. Er zog eine Parallele zur heutigen Zeit und appellierte an alle Zuhörer, die Angst vor dem Fremden zu überwinden. Von Moritz Rebers mehr...


Mo., 20.10.2014

Erhöhtes Verkehrsaufkommen Halteverbot eingerichtet

Gescher. Durch die Arbeiten am Kreisverkehr B 525/L 608 (an der Alten Kaiserei) kommt es im Stadtgebiet zu erhöhtem Verkehrsaufkommen. Besonders betroffen sind hier die Bahnhofstraße, Schlesierring, Westfalenring und Grenzlandring. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 19.10.2014

Lange Folk-Nacht am 25. April / Andrew Gordon feiert Jubiläum / Auch Jörg Eibner und Glengar zu Gast Kutschenmuseum verwandelt sich in Pub

Lange Folk-Nacht am 25. April / Andrew Gordon feiert Jubiläum / Auch Jörg Eibner und Glengar zu Gast : Kutschenmuseum verwandelt sich in Pub

Gescher. Freunde schottischer und irischer Folkmusik können sich am 25. April 2015 ab 20 Uhr wieder auf eine lange Folk-Nacht freuen. Andrew Gorden, Jörg Eibner und Glengar werden das Alte Kutschenmuseum Gescher mit ihren Liedern und Tänzen in einen echten Pub verwandeln. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 19.10.2014

Gescher Polizei nimmt Mann mit Drogen fest

Gescher : Polizei nimmt Mann mit Drogen fest

Gescher. In der Nacht zu Samstag hat die Polizei bei einem Mann aus Gescher 50 Gramm Marihuana sichergestellt. Gegen 1.20 Uhr kontrollierten die Beamten auf dem Schüringsweg einen Pkw-Fahrer, so der Polizeibericht. Er flüchtete, hielt kurze Zeit später an und versuchte zu Fuß zu entkommen. Dabei warf er eine Tüte weg. Die Beamten holten den Mann ein und und nahmen ihn fest. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 19.10.2014

Regierungspräsident besucht Haus Hall: „Normalität im Umgang miteinander schaffen“ / Über 2000 Plätze Damit Inklusion selbstverständlich wird

Regierungspräsident besucht Haus Hall: „Normalität im Umgang miteinander schaffen“ / Über 2000 Plätze : Damit Inklusion selbstverständlich...

Gescher. Was Gesetzgeber und Behörden fordern, ist das eine. Welche Lebensbedingungen Menschen mit Behinderung brauchen, ist das andere. Wie beides zusammengebracht werden kann – das war der rote Faden eines Besuchs des Regierungspräsidenten Prof. Dr. Reinhard Klenke in der Stiftung Haus Hall in Gescher. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 19.10.2014

Gescher Polizei nimmt Mann mit Drogen fest

Gescher. In der Nacht zu Samstag hat die Polizei bei einem Mann aus Gescher 50 Gramm Marihuana sichergestellt. Gegen 1.20 Uhr kontrollierten die Beamten auf dem Schüringsweg einen Pkw-Fahrer, so der Polizeibericht. Er flüchtete, hielt kurze Zeit später an und versuchte zu Fuß zu entkommen. Dabei warf er eine Tüte weg. Die Beamten holten den Mann ein und und nahmen ihn fest. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Sa., 18.10.2014

Manfred und Jannes Blesenkemper bereiten Auftritte monatelang vor / Üben vor dem Spiegel „Achtung Büttenrede, nicht stören“

Manfred und Jannes Blesenkemper bereiten Auftritte monatelang vor / Üben vor dem Spiegel : „Achtung Büttenrede, nicht stören“

Gescher. Zettel und Kuli hat Manfred Blesenkemper immer griffbereit. „Wenn mir eine Idee kommt oder ich etwas Witziges entdecke, schreibe ich das sofort auf“, verrät der 54-Jährige. Gut möglich, dass diese Notiz Monate später für Lacher im gefüllten Saal sorgt: Blesenkemper ist eine Bank im Gescheraner Karneval und steht seit vielen Jahren in der Bütt. Von Jürgen Schroer mehr...


Fr., 17.10.2014

Thomas Krüger stellt seinen neuesten Krimi vor / Lothar und Lisbeth dürfen nicht fehlen / Vorverkauf „Entenblues“ im Alten Kutschenmuseum

Thomas Krüger stellt seinen neuesten Krimi vor / Lothar und Lisbeth dürfen nicht fehlen / Vorverkauf : „Entenblues“ im Alten Kutschenmuseum

Gescher. Krimifans können aufatmen, denn für den 19. November laden Ihr Buchladen und die Museen wieder zu einer echten Krimilesung in das Alte Kutschenmuseum ein. Ab 20 Uhr wird Thomas Krüger seinen neuesten Band „Entenblues“ seiner fantastischen Krimireihe mit Erwin Düsedieker und seinen beiden Laufenten Lothar und Lisbeth vorstellen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 17.10.2014

Eltern können Einrichtungen besichtigen / Anmeldung ist vom 10. bis 12. November / Betreuungszeit Kindergärten laden zum Schautag ein

Gescher. Eltern, die für ihr Kind einen Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung suchen, sind zu einem Schautag am 9. November eingeladen. Dort gibt es Gelegenheit, den Kindergarten zu besichtigen und kennen zu lernen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter