Mo., 11.09.2017

Kolping lädt Jung und Alt zum gemeinsamen Spielenachmittag ein / „Von 0 bis 99“ Stammtisch für alle Generationen

Kolping lädt Jung und Alt zum gemeinsamen Spielenachmittag ein / „Von 0 bis 99“: Stammtisch für alle Generationen

Gescher (sk). Einen „Generationen-Stammtisch“ möchte die Kolpingjugend Gescher ins Leben rufen. In angenehmer Atmosphäre soll geklönt, gespielt und gelacht werden. Eingeladen hierzu sind alle Altersgruppen, vom Kleinkind bis zu den Urgroßeltern, „von 0 bis 99 Jahren“. „Eben Menschen, die versuchen wollen, Brücken zwischen den Generationen zu bauen“, sagt Bernd Windeck. Von Franz-Josef Schulenkorf mehr...

Mo., 11.09.2017

Unfallflucht Fahrzeug in Dülmen beschädigt

Unfallflucht: Fahrzeug in Dülmen beschädigt

Gescher/Dülmen. Ein bislang unbekannter Unfallfahrer hat am vergangenen Sonntag zwischen 14.30 Uhr und 15.25 Uhr den Mitsubishi eines 42-jährigen Mannes aus Gescher beschädigt. Das Fahrzeug war am Königswall in Dülmen abgestellt. Der Verursacher ist flüchtig. Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter der Rufnummer 02594/ 7930 entgegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 10.09.2017

Ausstellung „Klang der Frömmigkeit. Luthers musikalische Erben in Westfalen“ im Kutschenmuseum eröffnet „Reformation ist eine Singebewegung“

Ausstellung „Klang der Frömmigkeit. Luthers musikalische Erben in Westfalen“ im Kutschenmuseum eröffnet: „Reformation ist eine Singebewegung“

Gescher. Musik und Gesang gehören heute in jeden Gottesdienst. Doch das war nicht immer so. Besonders Martin Luther hat mit der Reformation die Kirchen zum Klingen gebracht. Die Wanderausstellung „Klang der Frömmigkeit. Luthers musikalisches Erbe in Westfalen“ des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) zeichnet die Entwicklung der Musik in Kirchen von der Vorreformation bis heute auf. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Fr., 08.09.2017

Seniorin Roswitha Thiele bietet Hobbygärtnern ein Projekt besonderer Art an Ein Garten zum Geben und Nehmen

Roswitha Thiele zeigt ihr großes Gartengrundstück.

Hochmoor. Ein Anflug von Herbst liegt über dem malerischen Stückchen Erde. Von Helene Wentker mehr...


Fr., 08.09.2017

Gescher Stadt vergibt Zuschlag für Karnevalszelte

Gescher. Auch in den Jahren 2018 bis 2020 wird es auf den Flächen der Parkplätze Hauskampstraße und Konrad-Adenauer-Straße/Hauptstraße wieder das Angebot einer Bewirtung in Zelten geben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 07.09.2017

Wittich und Wessing wollen Kutschenmuseum anmieten / In Licht- und Stromtechnik investieren „Tolle Location für Veranstaltungen“

Wittich und Wessing wollen Kutschenmuseum anmieten / In Licht- und Stromtechnik investieren: „Tolle Location für Veranstaltungen“

Gescher. „Das Alte Kutschenmuseum hat Flair und ist eine tolle Location“, findet Christian Wessing. Zusammen mit Ulrich Wittich möchte er das Gebäude von der Stadt Gescher anmieten und vielfältige Veranstaltungen im Kultur-, Gewerbe- und Privatbereich ermöglichen. „Stadtpalais“ lautet der Arbeitstitel für das Konzept, mit dem sich das Duo um die Übernahme des städtischen Gebäudes an der Armlandstraße bewirbt. Von Jürgen Schroer mehr...


Do., 07.09.2017

Gescher Zwanzig Jahre kfd-Treff für Alleinstehende: Frauen feiern mit Kaffeerunde und Kartenspiel

Gescher: Zwanzig Jahre kfd-Treff für Alleinstehende: Frauen feiern mit Kaffeerunde und Kartenspiel

Seit zwanzig Jahren kommen die Frauen vom kfd-Treff für Alleinstehende regelmäßig im Haus der Begegnung zusammen. Am Mittwoch feierten sie dieses Jubiläum an einer reich gedeckten Kaffeetafel und zum Auftakt des Nachmittages mit einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Pankratius, den Pfarrer Hendrik Wenning zelebrierte. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 07.09.2017

Gescher Rotes Kreuz bittet um Altkleider

Gescher: Rotes Kreuz bittet um Altkleider

Das Deutsche Rote Kreuz startet seine nächste kreisweite Altkleidersammlung. In Gescher werden am Samstag (16. 9.) von 9 bis 13 Uhr zwei Sammelstellen eingerichtet, sie befinden sich an der Rettungswache Venneweg und am Raiffeisenmarkt. Das DRK bittet die Bevölkerung, gebrauchte Kleidungsstücke direkt an diesen Annahmestellen abzugeben, für den Weitertransport am besten gut verpackt in Säcken. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 06.09.2017

Fahrturnier und Voltigiertag am kommenden Sonntag Gescher bietet tollen Pferdesport

Fahrturnier und Voltigiertag am kommenden Sonntag: Gescher bietet tollen Pferdesport

Gescher. Gleich zweimal exklusiven Pferdesport bietet der Zucht-, Reit- und Fahrverein Gescher e.V. am kommenden Wochenende auf der Vereinsanlage in Harwick. Erstmals werden das Fahrturnier und der Voltigiertag zusammen am Sonntag, 10. September, ausgetragen, sodass den Pferdesportfreunden aus der Region eine Menge geboten wird. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 05.09.2017

Protestkundgebung gegen weitere Mega-Stromleitung geplant / Landwirte und Anlieger: „Nicht gerecht“ Gescher wehrt sich gegen „A-Nord“

Protestkundgebung gegen weitere Mega-Stromleitung geplant / Landwirte und Anlieger: „Nicht gerecht“: Gescher wehrt sich gegen „A-Nord“

Gescher. „Keine Monstertrasse in Gescher“ und „Stoppt A-Nord“: Das wird auf großen Transparenten zu lesen sein, wenn der Netzbetreiber Amprion am Donnerstag (14. 9.) seine Planung für eine neue Mega-Stromleitung durch Gescher vorstellt. Von Jürgen Schroer mehr...


Di., 05.09.2017

Gescher Multikultureller Freundschaftsabend

Gescher. Am Freitag (15. 9.) ab 18 Uhr lädt die evangelische Kirchengemeinde zu einem „multikulturellen Freundschaftsabend“ in und um das Gemeindehaus an der Gnadenkirche ein. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr findet dieses Event zum zweiten Mal statt. An diesem Abend ist Zeit zum gemeinsamen Grillen und Essen, zum Zusammensein am Lagerfeuer, für Musik und gute Gespräche. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 05.09.2017

Gescher Sommerfest für die Jugend

Gescher. Ein Tag mit Spielen, Action und vor allem jeder Menge Spaß für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 18 Jahren wird von allen katholischen Jugendgruppen und -verbänden der Kirchengemeinde St. Pankratius und St. Marien veranstaltet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 04.09.2017

Projekt „SchreibLand NRW“: Kinder schreiben Drehbuch und schauspielern / Uraufführung in der Bücherei Ins Reich der Elfen und Kobolde

Projekt „SchreibLand NRW“: Kinder schreiben Drehbuch und schauspielern / Uraufführung in der Bücherei : Ins Reich der Elfen und Kobolde

Gescher. Die Spannung war in den Gesichtern der jungen angehenden Schauspieler und Schauspielerinnen abzulesen, als Klaus Uhlenbrock in der Stadtbücherei St. Pankratius den Startknopf drückte, um ihnen erstmals „ihren Film“ zu zeigen. Rüdiger Lerche, Büchereileiter und Produzent des 30-minütigen Films, hatte dazu nicht nur alle elf Akteure eingeladen, sondern auch ihre Familien. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Mo., 04.09.2017

Gescher Motorradfahrer schwer verletzt

Gescher : Motorradfahrer schwer verletzt

Gescher/Reken. Schwer verletzt wurde ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Gescher bei einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Sonntagabend in Groß Reken ereignete. Nach Angaben der Polizei befuhr eine 26-jährige Frau aus Velen mit ihrem Auto den Papendyk von Velen kommend in Richtung Reken. Beim Abbiegen in den Heltweg übersah sie den entgegenkommenden Motorradfahrer, der grundsätzlich vorrangberechtigt war. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 03.09.2017

Großer Besucherandrang am Tag der offenen Tür im Marienquartier / „Gebäude bleibt Heimat für viele“ „Emotionales Herzstück der Stadt“

Großer Besucherandrang am Tag der offenen Tür im Marienquartier / „Gebäude bleibt Heimat für viele“ : „Emotionales Herzstück der Stadt“

Gescher. Mit diesem Andrang hatte Ruth Orthaus-Echterhage, Gästebetreuerin von Eco.Plan, nicht gerechnet. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Sa., 02.09.2017

Bürgermeister und Beigeordnete im Interview / Kerkhoff möchte 2020 wieder antreten „Keine weiteren Steuererhöhungen“

Bürgermeister und Beigeordnete im Interview / Kerkhoff möchte 2020 wieder antreten : „Keine weiteren Steuererhöhungen“

Gescher. Bürgermeister Thomas Kerkhoff kann sich eine zweite Amtszeit in Gescher gut vorstellen. Erste Beigeordnete Kerstin Uphues rechnet mit 70 zusätzlichen Flüchtlingen bis zum Jahresende. Im Sommerinterview stellen sich die beiden Vorstandsmitglieder der Stadtverwaltung den Fragen unseres Redaktionsmitgliedes Jürgen Schroer. Von Jürgen Schroer mehr...


Fr., 01.09.2017

Gescher Markttreiben und Musik machen Laune

Gescher : Markttreiben und Musik machen Laune

Erst kam der Regen, aber danach lockten Sonnenstrahlen die Besucher in Scharen zum Rathausplatz. Auch der fünfte Feierabendmarkt erfüllte gestern alle Erwartungen und bescherte den Gescheranern ein nettes Stelldichein. Ab 18 Uhr sorgte der Musikzug mit Medleys aus Musicals und Pop für gute Unterhaltung, während die Gescheraner plauderten oder ihre Einkäufe tätigten. Zehn Stände bereiteten ein reichhaltiges Angebot. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 01.09.2017

Wanderausstellung „Klang der Frömmigkeit“ vom 10. September bis 5. November im Kutschenmuseum Der Sound der frohen Botschaft

Wanderausstellung „Klang der Frömmigkeit“ vom 10. September bis 5. November im Kutschenmuseum : Der Sound der frohen Botschaft

Gescher. Wer kennt ihn nicht – den Weihnachtsklassiker „Ihr Kinderlein kommet“? Die wenigsten wissen jedoch, dass er in der heute bekannten Form aus Gütersloh stammt. Westfalen verfügt über ein vielfältiges kirchenmusikalisches Erbe. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 01.09.2017

Gescher Maschinenschreiben für Anfänger

Gescher. Einen Kurs „Maschinenschreiben am PC für Anfänger“ bietet das Katholische Bildungswerk in Gescher an. Der Kurs beginnt am Mittwoch (13. 9.) und findet von 17.30 bis 19 Uhr unter der Leitung von Manuela Seidler im Bildungstreff an der Riete statt. In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer, die Tastatur „blind“ zu beherrschen. Am Ende steht ein Leistungstest, über den ein Zeugnis ausgestellt wird. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 31.08.2017

Schulanfänger stürmen Grundschulen: „Freude, dass sie da sind“ / Je drei Klassen in Pankratius und Von-Galen „Den Wachstumskräften vertrauen“

Schulanfänger stürmen Grundschulen: „Freude, dass sie da sind“ / Je drei Klassen in Pankratius und Von-Galen : „Den Wachstumskräften vertrauen“

Gescher. „Jeder kann etwas besonders gut. Was könnt Ihr gut?“ Von Helene Wentker mehr...


101 - 120 von 2883 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter