Mo., 13.02.2017

Gescher Drei Schlägereien und so viele Besucher wie nie

Gescher : Drei Schlägereien und so viele Besucher wie nie

Gescher (wr). Drei Zwischenfälle verzeichnete die Polizei auf dem Karnevalsumzug am Sonntag: In einem Fall griffen sich ein 23-jähriger und ein 18-jähriger Gescheraner am Marktplatz in Höhe des Rathauses verbal an und gingen laut Polizei mit Fäusten aufeinander los. Eine 17-jährige junge Frau aus Velen wollte den Streit schlichten, wurde dabei aber weggestoßen. Von Helene Wentker mehr...

So., 12.02.2017

Karnevalisten begeistern mit tollen Zugnummern / Hochwasser im Fokus / Hütten sorgen für Stimmung Schneemänner und Berkelwatch

Karnevalisten begeistern mit tollen Zugnummern / Hochwasser im Fokus / Hütten sorgen für Stimmung : Schneemänner und Berkelwatch

Gescher. Während sich das bunt kostümierte Volk draußen warm schunkelte, ging drinnen schon die Post ab. Erstes Highlight war die Ehrung von Ulla Schlemmer, die sich über 30 Jahre lang als Kostümschneiderin und Prinzen-Einkleiderin engagiert hat. Dafür gab es den Verdienstorden des Bundes Westfälischer Karneval in Silber, überreicht durch den BWK-Vorsitzenden Rolf Schröder. Von Jürgen Schroer und Florian Schütte (Fotos) mehr...


Fr., 10.02.2017

Urteil wegen Vergewaltigung wurde zum erlösenden Freispruch / „Kein Restmakel“ Richter: „Sie hat gelogen“

Gescher/Borken (emk). Zwei Verhandlungstage mit insgesamt zehnstündiger Anhörung aller Beteiligten brauchte das Jugendschöffengericht in Borken, um den Vorwurf der Körperverletzung und Vergewaltigung gegen einen 22-jährigen Gescheraner endgültig und ohne Restmakel mit dem Freispruch vom Tisch zu wischen. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Fr., 10.02.2017

Gescher Autofahrer flüchtet nach Auffahrunfall

Gescher. Auffahrunfall auf der B 525: Ein 65-jähriger Autofahrer aus Lindern befuhr am Mittwoch gegen 16.10 Uhr die Bundesstraße in Richtung Coesfeld. In Höhe der Auffahrt zur A 31 bremste er vor einer Rotlicht zeigenden Ampel ab. Der nachfolgende Fahrzeugführer eines Opel Astra (blaumetallic) mit Ahauser Kennzeichen bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 09.02.2017

Ratsmehrheit beschließt Haushalt mit 19:14 Stimmen / Bürger müssen höhere Grundsteuer B bezahlen Schwarz-Grün macht alles klar

Ratsmehrheit beschließt Haushalt mit 19:14 Stimmen / Bürger müssen höhere Grundsteuer B bezahlen : Schwarz-Grün macht alles klar

Gescher. Eine schwarz-grüne Mehrheit hat den Haushalt 2017 über die Rats-Hürde gebracht. Mit 19 Ja-Stimmen und 14 Nein-Stimmen wurde das Zahlenwerk am Mittwochabend verabschiedet. Damit ist auch die Erhöhung der Grundsteuer B auf 550 Prozentpunkte, die eine Mehreinnahme von rund 490 000 Euro in die Stadtkasse spült, beschlossene Sache. Von Jürgen Schroer mehr...


Mi., 08.02.2017

Spielmannszug Hochmoor zieht auf Jahreshauptversammlung positive Bilanz Für die Zukunft gut aufgestellt

Spielmannszug Hochmoor zieht auf Jahreshauptversammlung positive Bilanz : Für die Zukunft gut aufgestellt

Hochmoor (bv). Auch nach über 40 Jahren kennt der Spielmannszug Hochmoor keine Ermüdungserscheinungen. Die Kapelle sieht sich für die Zukunft gut gerüstet, zumal gerade in den letzten beiden Jahren das Interesse junger Nachwuchsmusiker gestiegen sei. „Diese Entwicklung ist sehr positiv und freut uns“, hieß es in der Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges, die im Probenraum in der Grundschule abgehalten wurde. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 08.02.2017

Stadtbücherei legt Jahresstatistik vor: 244 Neuanmeldungen / Aufwärtstrend bei Ausleihe von Jugendbüchern Run auf Tiptoi und Thermomix

Stadtbücherei legt Jahresstatistik vor: 244 Neuanmeldungen / Aufwärtstrend bei Ausleihe von Jugendbüchern : Run auf Tiptoi und Thermomix

Gescher. Nein. Ein „Büchereilager“ sind sie ganz und gar nicht. Vielmehr „ein Umschlagplatz für Neues“. Und dass der in Gescher hochgeschätzt ist, untermauert der Jahresbericht 2016. Den hat Büchereileiter Rüdiger Lerche jetzt vorgelegt. Eine Kennzahl stellt er darin voran: Jeder Gescheraner hat demnach im letzten Jahr 6,7 Medien in der Stadtbücherei St. Pankratius ausgeliehen. Von Helene Wentker mehr...


Di., 07.02.2017

Firmen buhlen um Grundstücke an B 525 / Quadratmeterpreis erhöht / K 44n wird 2018 ausgebaut Neue Gewerbefläche heiß begehrt

Firmen buhlen um Grundstücke an B 525 / Quadratmeterpreis erhöht / K 44n wird 2018 ausgebaut : Neue Gewerbefläche heiß begehrt

Gescher. Nicht selten sind Unternehmer dran, wenn in diesen Tagen das Telefon im Rathaus klingelt. „Wir bekommen viele Anfragen nach Grundstücken“, berichtet Bürgermeister Thomas Kerkhoff. Besonders nach der Veröffentlichung, dass die Sicon GmbH ihren Firmensitz von Stadtlohn nach Gescher verlegen wird, sind die neuen Gewerbeflächen im Bereich Schildarpstraße/ B 525 in den Fokus gerückt. Von Jürgen Schroer mehr...


Di., 07.02.2017

kfd lädt zum großen Kinderkleider- und Spielzeugmarkt ein Schnäppchen für Frühjahr und Sommer ergattern

Gescher. Der Kinderkleider- und Spielzeugmarkt der kfd Gescher findet am Samstag, 4. März, von 9 bis 12 Uhr im Swinging Pool des Musikzuges statt. Wer auf der Suche nach günstiger Kinderkleidung für Frühjahr oder Sommer ist, ist hier an der richtigen Adresse. Auch für alle Anbieter wird es Zeit, die Schränke zu durchforsten, um das ein oder andere zu klein gewordene Teil loszuwerden, so die kfd. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 06.02.2017

Michael I. dankt ab / Karnevalisten sind ab Mittwoch im Dauereinsatz / Umzug startet Sonntag Prinzen-Abschied am Geburtstag

Michael I. dankt ab / Karnevalisten sind ab Mittwoch im Dauereinsatz / Umzug startet Sonntag : Prinzen-Abschied am Geburtstag

Gescher. Mit dem traditionellen „Prinzenwiegen“ beginnt die heiße Phase des Gescheraner Karnevals. Am Mittwoch (8. 2.) wird es für den amtierenden Prinzen Michael I. (Beuker) aus der Nachbarschaft „Erlengrund“ ernst. Ab 18.30 Uhr ist er in den Räumen von Getränke Partner Robers als ganzer Mann gefordert, gilt es doch, sein Körpergewicht in Bonbons aufzuwiegen. Michael I. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 06.02.2017

Gescher Mädchen lernen Selbstbehauptung

Gescher. Einen Kurs „Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen“ bietet das Katholische Bildungswerk Gescher in Kooperation mit Frauen e.V. Coesfeld an. Dem Kurs für die Mädchen (7 bis 9 Jahre) geht ein Infoabend für interessierte Eltern voran, der am Donnerstag (2. 3.) um 20 Uhr im Haus der Begegnung stattfindet. An diesem Abend wird das Konzept vorgestellt und die Teilnehmer können Fragen stellen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 05.02.2017

Gesamtschule Gescher landet auf achtem Platz beim Landessportfest der Schulen Kür am Schwebebalken präsentiert

Gesamtschule Gescher landet auf achtem Platz beim Landessportfest der Schulen : Kür am Schwebebalken präsentiert

Gescher. Zum ersten Mal ist die Schulmannschaft „Turnen“ der Gesamtschule Gescher in der schwierigen Wettkampfklasse drei beim Landessportfest der Schulen des Regierungsbezirks Münster in Greven angetreten. Das Team hat gezeigt, dass es bei den verschiedenen Übungen mithalten kann. Die selbst erstellten Kürübungen wurden am Schwebebalken, Stufenbarren, Sprung und Boden präsentiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 05.02.2017

Gescher Themenabend über Philippinen

Hochmoor. Zur Einstimmung auf den Weltgebetstag laden die katholischen Frauengemeinschaften Velen und Hochmoor sowie die Frauen der evangelischen Kirche am Dienstag (7. 2.) ab 19 Uhr zu einem Themenabend über die Philippinen ins Pfarrheim Velen ein. Bei landestypischem Essen und Getränken werden die Teilnehmerinnen mit den Bräuchen des Landes vertraut gemacht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 03.02.2017

Flüchtlinge üben Deutsch: Über 20 Gescheraner unterrichten ehrenamtlich / Initiative des Bunten Hauses Das Sprungbrett heißt Sprache

Flüchtlinge üben Deutsch: Über 20 Gescheraner unterrichten ehrenamtlich / Initiative des Bunten Hauses : Das Sprungbrett heißt Sprache

Gescher. „Hier ist sehr gut, aber Sprache ist schwierig. Das ist Problem für uns, aber Lehrerin ist sehr gut.“ Von Helene Wentker mehr...


Do., 02.02.2017

Jupiter als letzte Station des Planetenweges / Projekt vom Verein „Zeit und Raum“ Sonnensystem auf Fabrikstraße vollendet

Jupiter als letzte Station des Planetenweges / Projekt vom Verein „Zeit und Raum“ : Sonnensystem auf Fabrikstraße vollendet

Gescher. Der Planetenweg des Vereins „Zeit und Raum“ wurde gestern mit der Enthüllung des letzten fehlenden Planeten vollendet. Der Jupiter ist die neunte Station zur Sonne des Sonnensystem-Modells. „Die zugeordnete Eigenschaft dieses Planetens ist die Großzügigkeit“, begann Andreas Langer, der Ideengeber für dieses Projekt, seine Rede zur Einweihung. Von Sarah Kuhlmann mehr...


Mi., 01.02.2017

Pfarrgemeinde befürwortet Vorhaben / Übergangslösung im „Treff 13“ / Fachausschuss berät heute Kita-Neubau am Kirchplatz?

Gescher (js/pd). Gut möglich, dass ab dem Spätsommer wieder Eltern zum Kirchplatz fahren, um ihren Nachwuchs zum Kindergarten zu bringen. Die Pfarrgemeinde St. Pankratius und St. Marien kann sich vorstellen, hier einen Kindergarten-Neubau ins Auge zu fassen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 01.02.2017

Gescher Blauer Golf am Heck beschädigt

Gescher. Ein blauer VW Golf wurde am Sonntag zwischen 17.55 Uhr und 18.20 Uhr auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Stadtlohner Straße im Heckbereich beschädigt. Trotz des verursachten Sachschadens in Höhe von etwa 1500 Euro entfernte sich der Unfallverursacher, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Ahaus (Tel. 02561/9260) zu wenden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 31.01.2017

Mit Besucherzahlen geht es wieder aufwärts / Stadtmarketing macht neue Angebote für Fahrradtouristen „Niederländer nach Gescher holen“

Mit Besucherzahlen geht es wieder aufwärts / Stadtmarketing macht neue Angebote für Fahrradtouristen : „Niederländer nach Gescher holen“

Gescher. „Wir wollen 2017 den niederländischen Markt erobern“, sagt Birgit Meyer. Durch eine engere Kooperation mit der Euregio möchte das Stadtmarketing verstärkt die Nachbarn jenseits der Grenze in die Glockenstadt locken und den Tourismus weiter ankurbeln. In Schulungen lernen die hiesigen Mitarbeiterinnen, wie der Niederländer „tickt“. Von Jürgen Schroer mehr...


Di., 31.01.2017

Gescher Nachdenken über Weihnachtsmarkt

Gescher (js). Der Weihnachtsmarkt 2016 hat viele Besucher angelockt, aber auch kritische Stimmen geweckt. Vor diesem Hintergrund lädt das Stadtmarketing zu einer öffentlichen „Manöverkritik“ ein. Das Treffen findet am Dienstag (28. 2.) um 19 Uhr im Hotel Zur Krone statt. „Hier sind alle willkommen, die zum Thema Weihnachtsmarkt etwas zu sagen haben“, teilt das Stadtmarketingteam mit. Von Jürgen Schroer mehr...


Mo., 30.01.2017

Theatergruppe „Große Freiheit“ hat auf Haus Hall festen Probenort gefunden / Weitere Interessierte gesucht „Sie spielen, spielen und spielen“

Theatergruppe „Große Freiheit“ hat auf Haus Hall festen Probenort gefunden / Weitere Interessierte gesucht : „Sie spielen, spielen und spielen“

gescher. Zum Anwalt von Kindern aus suchtbelasteten Familien macht sich die Theatergruppe „Große Freiheit“ seit langem. Viel vorgenommen hat sich die Gescheraner Truppe auch für 2017. Nachdem die jungen Darsteller mit ihrem vielbeachteten Stück „Machtlos“ deutschlandweit auf Bühnen oder in zahllosen Schulen gestanden haben, wollen sie in den nächsten Monaten eine neue Darbietung erarbeiten. Von Helene Wentker mehr...


81 - 100 von 2443 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter