Mi., 27.07.2016

Warten auf Udo Lindenberg Beim Heimspiel in der ersten Reihe

Warten auf Einlass: Jannis, Liam, Jan, Laura (hinten), Jenny und Maurice am Tor der Gronauer Bürgerhalle. Tickets für das Udo-Konzert haben sie, rein dürfen sie erst um 18.30 Uhr.

Gronau - Liam aus Münster ist mit seinen zehn Lenzen noch jung an Jahren, aber in Sachen Lindenberg schon fast ein Hardcore-Fan: „Drei Konzerte in zwei Jahren hat er besucht“, erklärt Vater Jan. Jetzt stehen Vater und Sohn am Tor zur Bürgerhalle und warten auf Einlass. Der ist aber erst in ein paar Stunden... Von Klaus Wiedau mehr...


Mi., 27.07.2016

Ehrenbürger der Stadt Gronau Lindenbergs private Seite: „Udo ist verlässlich, ehrlich und großzügig“

Gronau - Gronau und Udo Lindenberg – wenn das keine heiße Liebesbeziehung ist! Dem Musiker und Sänger wurde am Dienstagabend mit der Ehrenbürgerschaft der Stadt Gronau ausgezeichnet – die höchste Ehrung, die die Stadt vergeben kann. Mit stehenden Ovationen feierte die Festgesellschaft im Rockmuseum den Musiker und Sänger. Von Martin Borck mehr...


Di., 26.07.2016

Pressekonferenz vor dem Festakt „Der verlorene Sohn kehrt heim“

Im Blitzlichtgewitter: Udo Lindenberg stellte sich bei der Pressekonferenz im Rock‘n‘Popmuseum den Fragen der vielen Medienvertreter.

Gronau - „Schön, wieder in Gronau zu sein, das ist echt der Hammer“, sagte er gleich zu Beginn der Pressekonferenz, die Udo Lindenberg vor der feierlichen Würdigung seiner selbst als Ehrenbürger der Stadt abhielt. Von Christiane Nitsche mehr...


Mi., 27.07.2016

Niederländer kam von Ausstellung in London zurück Fan verliert Tasche mit wertvollen Fußballer-Trikots

Enschede - Jesse Rabbeljee aus Denekamp hat eine besondere Leidenschaft: Er sammelt Fußballer-Trikots – Shirts, die von Stars der Szene bei Wettkämpfen getragen wurden. Ob sie nun Ballack, Guardiola, Gasgoigne oder Andy Möller heißen. Doch am Wochenende passierte ein Drama: Er verlor eine Tasche mit 18 seiner Paradestücke, die auf einer Ausstellung in London zu sehen waren. mehr...


Di., 26.07.2016

Treffen in Epe – mit der „Gronauer Nachtigall“ Panzerknacker, Polizei und Udo

Udo Lindberg nahm sich Zeit für die Bummelzügler.   .

Mi., 27.07.2016

Freie Christengemeinde Thema „Überleben“

Das Buscafé  steht Samstag in der Neustraße.

Gronau - Erneut findet dieses Jahr die einwöchige Veranstaltungsreihe der Freien Christengemeinde mit Word and Life e.V. (Rahden) statt, dieses Mal jedoch nicht im Zelt, sondern im Saal in der Kaiserstiege 61b/Ecke Eichenallee. „Es werden spannende Vorträge unter dem Titel „Überleben“ von verschiedenen Rednern gehalten“, so die Organisatoren. mehr...


Mi., 27.07.2016

Tipp der Verbraucherberatung Ideale Durstlöscher an heißen Tagen

Wenn die Sonne brennt und der Durst quält, sollten die richtigen Durstlöscher gewählt werden, empfiehlt die Verbraucherberatung für die heißen Tage.

Gronau - Endlich Sommer, Sonne und Zeit zum Schwitzen! „Damit man sich auch bei Hitze noch Spitze fühlt, sollten geeignete Durstlöscher immer zur Hand sein“, rät die Verbraucherzentrale NRW, an heißen Tagen an Getränkezufuhr nicht zu sparen. mehr...


Mi., 27.07.2016

Ausbildung beendet Start ins Berufsleben geglückt

Glückwunsch zur abgeschlossenen Ausbildung: (v.l.) Dirk Hamenstädt (CFO), Lasse Reckmann (Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik), Birgitt Buß (kaufmännische Ausbildungsleitung), Lisa Gausling (Industriekauffrau), Dominik Konert (Industriekaufmann), Theresa Kernebeck (Industriekauffrau), Stefan Maiwald (Fachkraft für Lagerlogistik), Andreas Borchert (Ausbildungsleitung Logistik), Enno Hörsken-Mahlke (stellvertretende Abteilungsleitung Lackiererei) und Susanne Niedzwiedz (Personalreferentin).

Gronau - Fünf ehemalige Auszubildende der Firma Teupen Maschinenbau GmbH starten jetzt erfolgreich in das weitere Berufsleben. mehr...


Mi., 27.07.2016

Gronau Mit dem Rad auf dem Jakobsweg

 

Gronau - „Mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela.“ Am Freitag (30. Juli) ab 19 Uhr berichten Hans Breuer und Tieke Oost darüber auf dem Gelände des ökumenischen Kirchengartens „Oase“. mehr...


Mi., 27.07.2016

FDP will erneute Beratung Umzug des Baudezernates hat Nachspiel im Rat

Die FDP-Fraktion beantragt eine erneute Beratung des Umzuges der Bauverwaltung in die Pestalozzischule.

Gronau - Ist in Sachen Umzug des Baudezernates in die Pestalozzischule doch noch nicht das letzte Wort gesprochen? Die jüngste Berichterstattung der WN und ein Leserbrief zu diesem Thema „geben nach unserer Auffassung Anlass, den geplanten Umzug neu zu überdenken“, so FDP-Fraktionschef Erich Schwartze in einem Brief an die Bürgermeisterin. Von Klaus Wiedau mehr...


Mi., 27.07.2016

Monatstreffen des Heimatvereins Kreisheimatpfleger Janning zu Gast

Gronau - „Kreisheimatpflege und Projekte in den Heimatvereinen“ – so lautet das Thema beim Monatstreffen des Heimatvereins Gronau am Montag (1. August). mehr...


Di., 26.07.2016

Zeugen gesucht Schwarzer Audi A 4 wurde beschädigt

Gronau - Zeugen sucht die Polizei zu einer Unfallflucht, die sich am Montagmorgen ereignet hat. mehr...


Di., 26.07.2016

Fahrer fiel auf Tief ins Glas geschaut

Epe - Zu tief ins Glas geschaut hatte am Sonntag ein 57-jähriger Autofahrer, der mit einem schwarzen Opel Insignia gegen 17.30 Uhr die Nienborger Straße befuhr. mehr...


Mo., 25.07.2016

Vorbereitungen laufen Udo in Full-HD: 28 Quadratmeter LED-Leinwand

Vorbereitungen laufen : Udo in Full-HD: 28 Quadratmeter LED-Leinwand

Udo live und in Full-HD-Qualität: An der Bürgerhalle laufen die Vorbereitungen für das Konzert am Mittwochabend. mehr...


Di., 26.07.2016

Fischsterben in Teichen Sediment raubt Sauerstoff

Aus der Luft sieht es fast idyllisch aus: Auch den BSG-Teich musste die Feuerwehr am Sonntag mit Wasser aus der Dinkel„belüften“, um die Sauerstoffsättigung zu erhöhen. Die Angler drängen bei der Stadt seit Jahren auf Entschlammung.

Gronau - Uwe Feldhaus gebraucht ein sehr eindringliches Bild, um die Situation zu beschreiben: „Wenn Fische schreien, kann das leider kein Politiker und kein Verwaltungsangestellter hören. Auch wir nicht“, fügt der Gewässerwart der Fischereigemeinschaft Gronau und des SFV „Flossweg“ hinzu. Von Klaus Wiedau mehr...


Di., 26.07.2016

Heute wieder Bummelzug Aufsehen durch Aussehen

Als Schotten machten sich die Bummelzügler im vergangenen Jahr auf den Weg. Welches Outfit sie heute wählen, wissen nur die Mitglieder aus dem Orga-Team.

Epe - Das Schützenfest der Bürgerschützengilde St. Georgi Epe wäre ohne den Bummelzug nicht komplett. Am heutigen Dienstag werden sich wieder zwei Dutzend Männer auf die anstrengende Tour durch den Eper Ortskern machen, um Geld für gute Zwecke zu sammeln. mehr...


Mo., 25.07.2016

Bundespolizei gibt Tipps Drängeln, rempeln – stehlen

Geschickt „fischt“ ein Dieb die Geldbörse aus der Hosentasche seines Opfers. Die Täter lassen sich immer neue Maschen einfallen.

Gronau/Kreis Borken - Seit Jahrhunderten ist es derselbe Trick: Viele Menschen auf engem Raum, ein kleiner Rempler an der Schulter zur Ablenkung und schon merkt man nicht mehr, was im selben Moment an der Handtasche passiert. Ferienzeit bedeutet auch: Hochkonjunktur für Taschendiebe, betont die Bundespolizei und gibt Hinweise für das richtige Verhalten auf Reisen. mehr...


Di., 26.07.2016

25 Jahre Städtepartnerschaft Posaunenchor probt für die Konzerte in Mezöberény

Der Ev. Posaunenchor der Erlöserkirche bei den Proben für die Ungarn-Konzerte.

Gronau - Der Posaunenchor der Erlöserkirche fungiert als musikalischer Botschafter Gronaus anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Partnerschaft mit der ungarischen Stadt Mezöberény. mehr...


immomarkt.ms Anzeigensuche


Das Wetter in Gronau

Heute

25°C 16°C

Morgen

23°C 16°C

Übermorgen

23°C 15°C
In Zusammenarbeit mit

WN-Magazin

Di., 07.06.2016
Magazin
Gronau Magazin
Termine und Veranstaltungen der nächsten zwei Monate