Sa., 13.02.2016

Blickpunkt der Woche: Schulen und Schüler Die Gesellschaft ist gefordert

In der Schullandschaft gedeihen viele Schulbauten schon ganz ordentlich. Aber bei den Schülern scheint noch etwas mehr Fürsorge nötig.

Die Stadt Gronau investiert ordentlich in den Ausbau der Schullandschaft. Doch sowohl die Ergebnisse der Pisa-Studie als auch so manche Äußerung bei Facebook und Co. lassen darauf schließen, dass es mit der Bildung bei einer Reihe von (jungen) Leuten nicht weit her ist . . . Von Martin Borck mehr...


Sa., 13.02.2016

Gegner des Asylbewerberzentrums protestierten Sechs Festnahmen bei Demo in Enschede

Enschede - Insgesamt etwa 200 Menschen haben am Samstagmittag in Enschede demonstriert. Aufgerufen zum Protest gegen das geplante Asylbewerberzentrum hatte die örtliche Gruppierung „Demonstranten tegen Gemeente“. Mitglieder der islamfeindlichen Pegida, die auch in den Niederlanden Anhänger hat, mischten sich unter die Protestler. mehr...


Sa., 13.02.2016

Bauausschuss bewilligt Mittel für Gesamt- und Sekundarschule  Schulausbau kostet Millionen

Die Gesamtschule Gronau: Ein Erweiterungsbau ist geplant – er soll parallel zur Hermann-Ehlers-Straße vor das Gebäude gesetzt werden. Die Kosten beziffert die Verwaltung nach ersten Schätzungen auf rund 11,4 Millionen Euro. Hinzu kommen die Einrichtungskosten.

Gronau - Noch sind es nur grobe Kostenschätzungen, auf deren Basis die Stadt den Ausbau der Gesamtschule in Gronau und der Sekundarschule in Epe plant. Die Zahlen aber sind – auch wenn sie noch viele Unwägbarkeiten enthalten – schon gewaltig: Der Erweiterungsbau an der Sekundarschule Epe schlägt demnach mit rund vier Millionen Euro zu Buche. Von Klaus Wiedau mehr...


Sa., 13.02.2016

Gronau Gegen Denkmalschutz wehren

Gronau - Es war nur ein Satz im Rahmen der Etatberatungen im Bauausschuss. Aber vielleicht einer mit Signalwirkung: Jörg von Borczyskowski (UWG) sprach sich dafür aus, „die Aufrechterhaltung der Stellungnahme des Rates in Sachen Unterschutzstellung des Rathauses“ als Ziel im Etat zu verankern. Klartext: Die Stadt soll sich gegen die Unterschutzstellung des Rathauses als Denkmal wehren. mehr...


Sa., 13.02.2016

300 Schülerinnen und Schüler nahmen teil Überraschungssiege beim Staffelschwimmen

Den Schwimmern der schnellsten Staffeln auf Klassenebene überreichte Wilhelm Nassmacher von der Sparkasse Westmünsterland als Vertreter der Sponsoren Erinnerungsmedaillen.

Gronau - Mehr als 300 Schüler der Klassen eins bis zehn tauschten am Freitag das Klassenzimmer mit dem Hallenbad. Der Schwimmverein Gronau hatte zum 27. Staffelschwimmen geladen. Bei tropischen Temperaturen fanden 20 spannende Wettkämpfe statt. Von Angelika Hoof mehr...


Sa., 13.02.2016

DRK sucht Ehrenamtliche Lotsen für Langzeitarbeitslose

Wer nur noch auf seine Hartz-IV-Bezüge starrt, kann vielleicht durch einen Lotsen wieder an den Arbeitsmarkt herangeführt werden.

Gronau - Für das Projekt „Schritt für Schritt – Brücken bauen“ werden in Gronau Lotsen geschult, die Erfahrung mit Langzeitarbeitslosigkeit haben. Ziel ist es, mit diesen Lotsen andere „Hartz-IV-Haushalte“, die sich von der Gesellschaft isoliert haben, anzusprechen und wieder an der Gesellschaft teilhaben zu lassen. mehr...


Fr., 12.02.2016

Drogenhandel im Darknet Siebeneinhalb Jahre Gefängnis für Dealer

Das Landgericht in Münster. Foto: dpa (Symbolfoto)

Gronau/Münster - In Madrid festgenommen, nach Deutschland ausgeliefert, vor das Landgericht geladen, dort links und rechts Anwalt und Dolmetscher an der Seite. Das klingt nach einem großen Aufwand, an dessen Ende der Zeuge dann wenig sagte. Oder genauer formuliert: sagen ließ. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 12.02.2016

Zusammenprall im Kreuzungsbereich Kollision auf Kreuzung: Vier junge Leute verletzt

Bei dem Unfall wurden in der Nacht zum Freitag vier Menschen verletzt.

Gronau - Vier junge Menschen sind in der Nacht zum Freitag be einem Unfall in Gronau teilweise schwer verletzt worden. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 12.02.2016

Stadtkapelle Gronau Musik von Stevie Wonder bis James Last

Die Stadtkapelle Gronau ist auf das Konzert am 19. März bestens vorbereitet.

Gronau - Die Stadtkapelle Gronau lädt am 19. März (Samstag) erneut zum bekannten Konzertabend „Musik ist Trumpf“ in die Bürgerhalle ein. Die intensiven Vorbereitungen unter der Leitung von Dirigent Gert van Huizen laufen bereits seit einigen Wochen auf Hochtouren. mehr...


Fr., 12.02.2016

Benefizkonzert des „White-Coffee-Ensembles“ 850 Euro-Spende für Verein „Menschen in Not“

Freude über die Spende: Joachim Hagemann (l.), Vorsitzender des Vereins „Menschen in Not“, nahm nach dem Benefizkonzert jetzt 850 Euro von Gerd Sikorski sowie Hans und Andy Niehoff (v.l.) entgegen.

Gronau - Erst hat das „White-Coffee-Ensemble“ mit einem Benefiz-Konzert die „Lila Eule“ gefüllt. Nun füllte die Band mit dem Erlös die Kasse des Vereins „Menschen in Not“. mehr...


Fr., 12.02.2016

Jugendgruppe der Kaninchenzüchter Für kleine Springer und junge Hüpfer

Auch „Schmusekaninchen“ sind den Züchtern bei der Kaninchen-Hopp-Gruppe willkommen. Und zur Belohnung gibt’s hinterher eine Möhre – für das Kaninchen natürlich . . .

Gronau-Epe - Der Kaninchenzuchtverein W 173 Gronau-Epe hat sich für dieses Jahr was ganz Besonderes überlegt: Auf Wunsch der Jugendlichen des Vereins soll die Kaninchen-Hopp-Gruppe neu aufleben. Die Jugendgruppe trifft sich daher am Samstag (13. Februar) um 15 Uhr beim Zuchtkollegen Thomas Kottig zu einer sogenannten Schnupperstunde. Von Hans-Dieter Meyer mehr...


Fr., 12.02.2016

Gronauer Ehepaar hilft Engagement für Kinderhospiz

Elisabeth und Hans Bollwerk an ihrem Stand, wo sie Marmeladen, Essig, Öl, Liköre und Schwarzbrot verkaufen.

Gronau - Anderen zu helfen, haben sie schon vor vielen Jahren für sich zu einer Art Hobby gemacht: Elisabeth und Hans Bollwerk haben sich für Hilfseinrichtungen und Organisationen vor Ort eingesetzt, wurden 2012 für ihr soziales Engagement mit der Stadtplakette geehrt. Und denken auch heute nicht ans Aufhören. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 12.02.2016

Kinder lesen weiterhin gratis Nutzungsgebühren für Büchereien steigen

Die Filiale der Stadtbücherei in Epe.

Gronau - Die Nutzungsgebühren für die Stadtbücherei Gronau und ihre Zweigstelle in Epe werden angehoben. Das hat der Fachausschuss am Mittwochabend einstimmig beschlossen. mehr...


Fr., 12.02.2016

Gebühren für die Musikschule werden erhöht „Moderat und zumutbar“

Die Musikschule feierte im vergangenen Jahr ihr 50-jähriges Bestehen.

Gronau - Mit den Stimmen von CDU und UWG hat der Fachausschuss am Mittwochabend einer zweistufigen Erhöhung der Musikschulgebühren zugestimmt. Die neue Gebührensatzung tritt am 1. April in Kraft, ab 1. Januar 2017 gilt die zweite Stufe. mehr...


Fr., 12.02.2016

Weiterhin drei Grundschulen in Epe Hermann-Löns-Schule bleibt

Die Hermann-Löns-Schule in Epe bleibt vorerst erhalten.

Gronau/Epe - Dauerthema Schullandschaft: Der Fachausschuss hat am Mittwochabend einige weitreichende Entscheidungen getroffen. Eine Schule wird aufgelöst, eine andere bleibt. Von Martin Borck mehr...


Do., 11.02.2016

Schulsozialarbeit in Trägerschaft der „Chance“ ist voll durchgestartet Die Schweiz der Schule

Wer als Kind gerne „Löwenzahn“ mit Peter Lustig geschaut hat, findet Bauwagen bestimmt toll. Als Büro für Schulsozialarbeiter taugen sie aber wohl nicht.

Gronau - An einem Punkt erschraken einige Lokalpolitiker: Auch fünf Monate nach ihrem Dienstantritt gibt es für einige Schulsozialarbeiter von der „Chance“ noch keine Räume an der Schule, in der sie im Einsatz sind. „Das kann doch nicht sein. Es muss sich doch in jeder Schule ein Raum finden – und wenn es ein Abstellräumchen oder der Kartenraum ist“, ereiferte sich Burkhard John (CDU). Von Frank Zimmermann mehr...


Do., 11.02.2016

Erneut wollen Gegner des Asylbewerberzentrums in Enschede protestieren Erbitterter Streit

Auf dem Gelände an der Gronausestraat, wo das Asylbewerberzentrum entstehen soll, werden derzeit Bodensanierungsarbeiten durchgeführt.

Gronau/Enschede - In Enschede wird immer erbitterter um die Asylbewerberunterkünfte gestritten. Gegner haben für Samstag (13. Februar) erneut eine Demonstration in der Innenstadt angekündigt – zur Sorge der Einzelhändler und Marktbeschicker, die Ausschreitungen befürchten. Die Organisatoren der Demo, die Enscheder Gruppierung „Demonstranten tegen Gemeente“ (DTG) will in Enschede am Samstagmittag demonstrieren. Von Martin Borck mehr...


Mi., 10.02.2016

Jugendhilfeplanerin berichtet über den Sachstand auf Spielplätzen Spielen macht viel Arbeit

Der Spielplatz an der Pommernstraße: Die Vogelnestschaukel wurde im vergangenen Jahr neu aufgestellt. Doch ansonsten ist er von einer naturnahen Gestaltung noch weit entfernt. Das kleine Foto ist 2012 entstanden.

Gronau - „Die Bauverwaltung hat – wie viele andere Abteilungen im Haus – die Grenzen der Belastbarkeit erreicht.“ Ein bemerkenswerter Satz, den Bürgermeisterin Sonja Jürgens am Dienstagabend in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses sagte. Von Frank Zimmermann mehr...


Do., 11.02.2016

Eingeschränkte Badezeiten Staffelschwimmen der Schulen im Hallenbad

Gronau - Zum 27. Mal findet am morgigen Freitag (12. Februar) das Staffelschwimmen der Gronauer Schulen statt, zu dem der Schwimmverein Gronau die Erst- bis Zehntklässler aus Gronau, Epe und der Bardel im Hallenbad an der Laubstiege begrüßt. Von Angelika Hoof mehr...


Do., 11.02.2016

Gronau Friedliche Koexistenz

Gronau : Friedliche Koexistenz

Der Storch und die Enten am Dinkelufer kommen gut miteinander aus. Zumindest solange es keinen Streit um Futter gibt. Aber da die Wasservögel eine andere Vorstellung von einem schmackhaften Mahl haben als die Adebare, dürfte es auch auf Dauer eine friedliche Koexistenz der Vögel geben . . . mehr...


Fr., 12.02.2016

Fußball | Landesliga Frauen: Fortuna Gronau - Hillerheide Ralf Spanier bleibt – auch beim Abstieg

Ralf Spanier hat seinen Vertrag mit Fortuna Gronau verlängert – und zwar unabhängig davon, ob nun die Klasse gehalten wird oder nicht.  

Gronau - „Die Mannschaft ist fit. Die Mannschaft ist motiviert. Die Mannschaft will kämpfen.“ Ralf Spanier und die Fußballerinen von Fortuna Gronau sind bereit für den Kampf um den Klassenerhalt. „Wir spielen gegen Hillerheide auf Ergebnis und das sollte am Ende positiv für uns sein“, sagt der Trainer, der gerade seinen Vertrag mit den Blau-Schwarzen um ein weiteres Jahr verlängerte. Von Nils Reschke mehr...


Fußball | Kreisliga A Ahaus: Vorschau 18. Spieltag: Kunst-Grün ist die Hoffnung

Schwimmen | DMS in Gelsenkirchen: SV Epe landet in der Bezirksklasse auf Platz drei

Fußball | Schiedsrichter werten das Jahr 2015 aus: SG Gronau rückt an die Spitze


Partnersuche


Das Wetter in Gronau

Heute

4°C 1°C

Morgen

3°C -4°C

Übermorgen

4°C -4°C
In Zusammenarbeit mit

WN-Magazin

Di., 02.02.2016
Magazin
Gronau-Magazin