Mo., 22.09.2014

Gronau Frau überrascht Einbrecher

Gronau - In ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Königstraße hat eine Frau am Montag einen Einbrecher überrascht. Sie war gegen 9.40 Uhr zusammen mit einer Bekannten nach Hause gekommen und stieß dort unvermittelt auf den Unbekannten. Die beiden Frauen flüchteten sofort zu Nachbarn. Der Täter konnte unerkannt mit seiner Beute (Schmuck und Bargeld) flüchten. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau ( 02562 9260). mehr...

Mo., 22.09.2014

Gronau Einbruch in Bürogebäude

Gronau-EpE - Am vergangenen Wochenende hebelten unbekannte Täter die Seitentür eines Bürogebäudes am Einstein-Ring auf. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau ( 02562 9260). mehr...


Mo., 22.09.2014

Gronau Festnahme nach Fahrraddiebstahl

Gronau - Am Samstag beobachtete ein Zeuge gegen 11.15 Uhr drei Männer beim Verladen mehrerer Fahrräder auf einem Parkplatz an der Enscheder Straße. Der Zeuge handelte genau richtig und informierte sofort die Polizei. Bei der Überprüfung der acht hochwertigen Gazelle-Räder stellte sich heraus, dass sechs bereits in mehr...


Mo., 22.09.2014

Unterm Pullover versteckt Verkehrsschild gestohlen

Gronau - Einen ungewöhnlichen Diebstahl hat am Samstag ein 24-jähriger Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes in Gronau auf der Kircheninsel beobachtet. mehr...


Mo., 22.09.2014

Stadtfest Für Ohren, Augen und Gaumen

Die Nachwuchsmodels auf der Bühne.

Gronau - Der kleine Zeiger der Uhr von St. Antonius steht auf der Zwei, als auf der Bühne hinter der Kirche plötzlich Nebel aufsteigt. Die treibende Musik aus den Boxen wird lauter. Gleich geht es los. Von Anne Alichmann und Angelika Hoof mehr...


So., 21.09.2014

Imposantes Gebäude an der Ecke Park-/Neustraße entstand 1897/98 Gronaus erstes „Hochhaus“

Ansichtskartenmotiv mit dem repräsentativen Eckhaus an der „Neustadtstraße“.                    

Gronau - 1897/98 entstand an der Neustraße – damals noch als Neustadtstraße bezeichnet – unweit der Dinkelbrücke Gronaus erstes „Hochhaus“. Im Vorfeld gab es hierfür noch ein kompliziertes Grundstücktauschverfahren, da die Stadtväter an einer von Weitsicht getragenen Verbreitung der aufblühenden Einkaufsstraße interessiert waren. Von Eckhard W. Bohn mehr...


So., 21.09.2014

Rotary-Club „Gronau-Euregio“ ermöglicht Jugendaustausch Kontakte auf fünf Kontinenten

„Rotarisches Treffen“ (v. l.): Theresa Kreimer (Ochtrup), Anna Lubbers (Schöppingen), Marie-Sophie Büscher (Epe), Tono Baudry (Jugenddienstleiter RC Gronau), Michelle Steiner (Bad Bentheim), Manfred Müller (Jugenddienst), Alina Topp (Gronau) und Stefan Borgers (Präsident RC Gronau).

Gronau-Epe/Schöppingen - „Bedanken möchte ich mich für dieses wunderschöne Jahr hier in Deutschland. Es war eines der bisher schönsten meines Lebens.“ So begann die Abschiedsrede von Daniela aus Ecuador, die vor einigen Jahren im Rahmen des rotarischen Schüler-Jahresaustausches für ein Jahr Gast des Rotary-Clubs „Gronau-Euregio“ war. mehr...


Sa., 20.09.2014

Image-Film für die Stadt vorgestellt Gronau aus neuen Perspektiven sehen

Nikolai Brinkmöller mit einem Standbild aus dem neuen Image-Film für Gronau, der am Freitag vorgestellt wurde. Zusammen mit seinem Kollegen Jan Heibowicz produzierte er den dreiminütigen Film.

Gronau - Mit Drohne, digitaler Filmkamera und hochkarätigen Objektiven im Gepäck haben sie während der Dreharbeiten viel Aufmerksamkeit erregt. Das Ergebnis steht Gronau mehr als nur gut zu Gesicht. Von Lukas Wiedau mehr...


Sa., 20.09.2014

Gronau Reifen brannten

Gronau : Reifen brannten

Zu einem Brand ist die Gronauer Feuerwehr am Samstag gegen 6.30 Uhr gerufen worden. Neben der Tankstelle/Autowerkstatt an der Vereinsstraße/Kaiserstiege brannten dort abgelegte Autoreifen. Die Wehrleute löschten sie und konnten ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude verhindern. mehr...


Sa., 20.09.2014

Antrag zu den Innenstadt-Plänen Bündnis will auf die Tube drücken

Wollen, dass es in der City losgeht: (v.l.): Jörg von Borczyskowski (UWG), Sebastian Laschke (CDU), Erich Schwartze (FDP) und Herbert Krause (Pro Bürgerschaft/Piraten)

Gronau - Die „Gestaltungsmehrheit“ aus CDU, FDP und UWG mit Unterstützung von Pro Bürgerschaft/Piraten drückt mächtig auf die Tube: Im Rat sollen am Mittwoch Entscheidungen fallen, um „schnellstmöglich“ Bewegung in die Innenstadt-Entwicklung zu bringen. Von Klaus Wiedau mehr...


Sa., 20.09.2014

Blickpunkt der Woche: Mäuse, Kleinspielfelder und Knochenlösung Turbo oder neuer Rohrkrepierer?

Die Gestaltungsmehrheit will die „Knochenlösung“ für die City stemmen – und zwar schnell.

Manchmal bereitet uns der „Blickpunkt“ in der Redaktion ganz schön Kopfzerbrechen. Diese Woche zum Beispiel: Worüber schreiben wir? Zwei Themen waren rasch ausgemacht: Mäuse und Ratten im Rathaus und der Endlos-Ärger um die Kleinspielfelder. mehr...


So., 21.09.2014

„Frank und seine Freunde“ gastieren im Rockmuseum Konzert für die ganze Familie

Frank und das Zappeltier auf dem Globus.

Gronau - Seit 2009 tourt der Osnabrücker Kindermusiker Frank Acker mit seinen Freunden erfolgreich durch ganz Deutschland. Mit eigenen Songs und eingängigen Melodien begeistert Frank auf der Bühne, im Radio oder auch im Fernsehen. Seine Live-Auftritte sind ein besonderes Mitmach-Erlebnis. Sie animieren zum Mitsingen und Tanzen und sorgen für Partystimmung bei der ganzen Familie. mehr...


So., 21.09.2014

Gronau „Luise“ bietet Programm in der ersten Woche der Herbstferien

Gronau - Das Kinder- und Jugendzentrum Luise bietet in der ersten Woche der Herbstferien (vom 6. bis 9. Oktober) täglich von 10 bis 16.30 Uhr ein Ferienprogramm an. Dabei sorgen Spiel, Spaß, Kreatives und Kochen für eine abwechslungsreiche Woche. An diesen Tagen wird jeweils ein anderes Angebot stattfinden, das einzeln gebucht werden kann. mehr...


So., 21.09.2014

Familienkreis der Eper Kolpingsfamilie aktiv Struwen backen für das Josef-Haus

Die Mitglieder des Familienkreises werden beim Michaelismarkt in Epe Struwen backen und zugunsten des Vereins Josef-Haus verkaufen.

Gronau-Epe - Der Familienkreis der Kolpingsfamilie Epe will in diesem Jahr das Projekt Josef-Haus, Gemeinschaftliches Wohnen mit Hospiz-Charakter, unterstützen. Einer der Schwerpunkte des Familienkreises ist neben der Familienarbeit die Unterstützung von karitativen Projekten. mehr...


Sa., 20.09.2014

Shekinah Ensemble Klangpralinen im Paul-Gerhardt-Heim

Boris Tsoukkerman ist Teil des „Shekinah Ensemble“, das am 28. September im Paul-Gerhardt-Heim auftritt.

Gronau - Die Konzert-Reihe Klangpralinen im Paul-Gerhardt-Heim wird am 28. September (Sonntag) fortgesetzt. Das „Shekinah Ensemble“ wird ab 17 Uhr Stücke unter anderem von Bach (Trisonate in C-Dur), Mozart (Bearbeitungen von Arien aus der Zauberflöte), Beethoven (Sonate für Klavier in e-Moll) vortragen. Nach der Pause erklingen Werke von Moritz Moszkowski (Suite op. 71), Valery Trofimenko, Igor Frolov sowie Aleksander Rakitin. mehr...


Sa., 20.09.2014

VHS-Vortrag über Kinderarbeit Schwerstarbeit für Hungerlohn

Benjamin Pütter 

Gronau - Auf Einladung der Euregio-Volkshochschule berichtet Benjamin Pütter, Experte für Kinderarbeit bei Misereor und Vorstandsmitglied des Vereins Xertifix, in seiner Präsentation anschaulich über ausbeuterische Kinderarbeit unter anderem in Steinbrüchen Indiens. mehr...


Sa., 20.09.2014

Gronau Irish Folk-Session am Donnerstag

Gronau : Irish Folk-Session am Donnerstag

Die Irish-Folks-Session in der Eper „Latüchte“ findet im September ausnahmsweise erst am vierten Donnerstag (25. September) im Monat statt. Grund sind die Eper Musiknächte, die in diesem Jahr mit der Session eingeläutet werden. Ein urgemütlicher Abend zu folkloristischen Weisen, mit typischen Jigs und Reels erwartet die Besucher ab 20 Uhr in der Gaststätte an der Gronauer Straße in Epe. mehr...


Sa., 20.09.2014

Ehemalige des Werner-von-Siemens-Gymnasiums trafen sich Abiturientia von 1954

Die ehemaligen Gymnasiasten trafen sich 60 Jahre nach ihrer Schulentlassung in Gronau.

Gronau - Vor 60 Jahren machten sie am Gronauer Werner-von-Siemens-Gymnasium Abitur. Jetzt begingen sie das alljährliche Klassentreffen mit einem interessanten Programm, das die Gronauer Ludwig Silderhuis, Dr. Manfred Rensing, Dr. Hans Engels und Dr. Dieter Kühle für das zweitägige Treffen zusammengestellt hatten. mehr...


Sa., 20.09.2014

Gottesdienst in der Stadtkirche Vor 70 Jahren konfirmiert

Gronau - Die Ev. Kirchengemeinde feiert am morgigen Sonntag im Rahmen eines Festgottesdienstes um 9.30 Uhr in der Ev. Stadtkirche die Goldene, Diamantene, Eiserne und Gnaden-Konfirmation. Den Gottesdienst hält Pfarrerin Susanne Nickel. mehr...


Sa., 20.09.2014

Hendrik Kernebeck ausgezeichnet Pötter-Mitarbeiter gehört zu den Prüfungsbesten

Hendrik Kernebeck mit

Gronau-epe - Hendrik Kernebeck, Auszubildender bei „Gärtner von Eden“ Josef Pötter in Epe, hat seine Prüfung in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau als einer der Besten abgeschlossen. Die Auszeichnung erhielt er von der Kreisvereinigung Gartenbau Steinfurt-Tecklenburg. Hochzufrieden blickt der frisch gebackene Landschaftsgärtner auf seine Lehrjahre zurück. mehr...


Sa., 20.09.2014

Gronau Dritte Auflage des Gronauer Rudelsingens startet am Mittwoch

 

Gronau - Zum dritten Mal wird in Gronau zum „Rudelsingen“ eingeladen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch (24. September) um 19.30 Uhr im Rock‘n‘Popmuseum statt. mehr...


Sa., 20.09.2014

Gronau Rat tagt: 34 Beratungspunkte

Gronau - 34 Tagesordnungspunkte allein im öffentlichen Teil: Die nächste Sitzung des Stadtrates am kommenden Mittwoch (24. September) ist prallvoll mit Themen. Die Bandbreite reicht vom Brandschutzbedarfsplan über Innenstadtentwicklung und Jahresabschlüsse städtischer Gesellschaften bis hin zur Beratung über diverse Bebauungspläne. mehr...


Sa., 20.09.2014

„King of Pop“ im Rockmuseum Michael Jackson: Ausstellung verlängert

Michael Jackson bleibt den Besuchern noch erhalten.

Gronau - In den vergangenen Monaten kamen zahlreiche Fans des King of Pop ins Rock’n’Popmuseum. Neben den interessierten Museumsbesuchern reisten ganze Fanclubs mit Bussen an und gingen sogar kostümiert durch die Ausstellung. Um den Fans und Musikbegeisterten noch etwas länger die Zeit zu geben, in das Leben Michael Jacksons Einblicke zu erhalten, wird die beliebte Sonderausstellung um vier Wochen verlängert. mehr...


Sa., 20.09.2014

Der Fairtrade-Gedanke wird schon Kindern vermittelt Globales Lernen in der Kita

Den Kindern im Familienzentrum „Zum Regenbogenland“ wird der Fairtrade-Gedanke nahe gebracht.

Gronau - Globales Lernen beginnt bereits im Kindergarten. Auch die Kinder aus dem DRK-Familienzentrum „Zum Regenbogenland“ lernen, dass die Waren, von denen sie umgeben sind, eine Herkunft haben. Ein Blick über den Tellerrand zu den Familien in anderen Teilen der Welt hilft den Kindern, den Fairtrade-Gedanken zu verstehen. mehr...


Sa., 20.09.2014

Stadtwerke sprechen von gutem Start Abo-Karten für die Bäder

Schwimmer können ihre Abo-Verträge im jeweils geöffneten Bad oder bei den Stadtwerken abschließen.

Gronau - „Wo gibt’s denn bitte die Abo-Karten?“ So lautet eine häufig gestellte Frage in den letzten Tagen im Bültenfreibad Epe als auch bei den Stadtwerken. Neue Abo-Verträge können im Kundenzentrum der Stadtwerke Gronau an der Laubstiege 19 (montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr) oder direkt im jeweils geöffneten Bad abgeschlossen werden. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter