Mo., 19.02.2018

Infoveranstaltung am Donnerstag Drilandsee-Konzept: Bürger sind gefragt

Gronau - Soll sich das Erholungsgebiet Drilandsee verändern? Und, falls ja, wie? Um diese Frage geht es am Donnerstag (22. Februar) bei einer Informationsveranstaltung für Bürger, die ab 18 Uhr im Forum des Wirtschaftszentrums (Fabrikstraße 3) stattfindet. Von Klaus Wiedau mehr...


Di., 20.02.2018

Ausweis Polizei weist Vorwurf zurück

Gronau - Die Polizei hat den Vorwurf zurückgewiesen, dass sie es bei Kontrollen speziell auf Autofahrer mit niederländischen Kennzeichen abgesehen haben könnte. Diese Mutmaßung hatte ein am Sonntag beim Fahren ohne Gurt ertappter Autofahrer aus Losser geäußert (die WN berichteten). mehr...


Di., 20.02.2018

Keine Standortentscheidung in dieser Woche Bündnis will ZAB in Gronau verhindern

Gronau - Eine Entscheidung über den Standort für eine Zentrale Ausländerbehörde (ZAB) wird in dieser Woche nicht fallen, weil der zuständige NRW-Minister offenbar in Urlaub ist. Aber: Entscheidung hin oder her – in Gronau formiert sich bereits Widerstand gegen die ZAB. Die Linke will ein Bündnis gegen eine solche Einrichtung bilden. mehr...


Di., 20.02.2018

Baumfällarbeiten als Vorstufe Sanierung des Rathauses läuft an

Mitarbeiter der ZBU verladen am Rathaus Baumstämme. Für Sanierungsarbeiten am Verwaltungsgebäude müssen mehrere Bäume fallen. Auch andere Grünpflanzen werden zurückgeschnitten, teilte die Stadt am Montag mit.

Gronau - Die Aufgabenliste ist lang, die Terminplanung ambitioniert: Bis in die 49. Kalenderwoche dieses Jahres reicht der Zeitplan für die ersten Sanierungsar-beiten am Rathaus. mehr...


Di., 20.02.2018

Autofahrer empört über Verhalten von Beamten Polizisten wollten Dienstausweis nicht vorzeigen

Den Dienstausweis müssen Polizeibeamte bei Amtshandlungen mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen.

Gronau - Ertappt: Der aus Epe stammende Autofahrer mit Wohnsitz Losser war nicht angeschnallt, als ihn am Sonntagmittag eine Polizeistreife mitten in Gronau anhielt. 30 Euro solle er berappen. Tat weh, aber der Autofahrer musste wohl oder übel zahlen. Doch er verlangte, dass der Polizist ihm seinen Dienstausweis zeige – auch wenn der eine Uniform trug und aus einem Streifenwagen gestiegen war. mehr...


Di., 20.02.2018

Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Gronau 17 635 Stunden für das THW

Urkunden: Günter Setzpfand (3.v.r.) und Günter Meyer (2.v.r.) von der Feuerwehr Gronau übergeben Urkunden und Abzeichen für die erfolgreiche Teilnahme am Feuerwehr-Leistungsnachweis an den THW-Ortsbeauftragten Lutz Schabbing (rechts) und die THW-Helfer Timo Sonntag, Christian Langermann, Dieter Heupink und Arthur Blom (v.l.n.r.).

Gronau - „Wir sind aktuell sehr gut aufgestellt“, leitete der Ortsbeauftragte des Technischen Hilfswerks (THW) Gronau, Lutz Schabbing, die Jahreshauptversammlung der Hilfsorganisation am Freitag ein. In der THW-Unterkunft an der Vereinsstraße hatten sich die Helfer versammelt, um sowohl einen Rückblick auf das Jahr 2017 zu halten, als auch über Neuerungen im laufenden Jahr informiert zu werden. mehr...


Di., 20.02.2018

Mitgliederversammlung der Kolpingsfamilie Epe Faires Sonntagsfrühstück kommt gut an

Vorstand und Geehrte der Kolpingsfamilie Epe stellten sich zum gemeinsamen Foto auf.

Epe - Vorstandswahlen, Jubilarehrungen, der Rückblick auf 2017 und das Programm des laufenden Jahres waren Themen der Jahresversammlung der Eper Kolpingsfamilie. Nach der Messe begrüßte Bärbel Schnieders vom Leitungsteam die 78 Anwesenden im neuen Vereinslokal Meyer. Präses Diakon Gregor Veer sprach Grußworte. mehr...


Mo., 19.02.2018

Absolventen schon im Ruhestand Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger feiern ihr viertes rundes Jubiläum

Absolventen schon im Ruhestand: Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger feiern ihr viertes rundes Jubiläum

Gronau - Fit und in allerbester Feierlaune präsentierten sich am Samstag die Krankenpflegeschülerinnen und Schüler, die ihr Staatsexamen am 14. Februar 1978 im St. Antonius Hospital abgelegt hatten. mehr...


Mo., 19.02.2018

Stadtwerke Gronau investieren Sieben auf einen Streich: Siebter Windpark mit Trianel Erneuerbare Energien realisiert

Die Trianel Erneuerbare Energien hat im hessischen Grünberg den siebten Windpark realisiert.

Gronau - Gemeinsam mit der Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (TEE) investieren die Stadtwerke Gronau deutschlandweit in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Als jüngstes Windenergieprojekt erweitert der Windpark Grünberg in Hessen das kommunale Gemeinschafts-Portfolio. mehr...


Mo., 19.02.2018

114 Kegelclubs dabei Startschuss zum 48. Eper Kegelturnier

114 Kegelclubs dabei: Startschuss zum 48. Eper Kegelturnier

Mit drei Würfen in die Vollen durch Filialdirektor Stefan Nadicksbernd fiel am Samstagabend der Startschuss zum 48. Eper Kegelturnier, das in diesem Jahr auf der Kegelbahn im Gasthaus Bakenecker ausgetragen wird. Von Angelika Hoof mehr...


Mo., 19.02.2018

Neue Leiterin Tagespflege im Seniorenzentrum Bethesda eingeweiht

Eine lustige holländische Kuh als Bild überreichte Einrichtungsleiter Reinhard van Loh der neuen Tagespflege-Leiterin Christa Brune.

Gronau - Vertreter der Stadt und Kirchen, Kollegen der Evangelischen Perthes-Stiftung, Mitglieder des Kuratoriums des Bethesda-Seniorenzentrums sowie Mitarbeiter kamen am Sonntagvormittag in dem Neubau an der Bentheimer Straße 22, um die feierliche Einweihung mitzuerleben und Christa Brune als neue Tagespflege-Leiterin zu begrüßen. Von Angelika Hoof mehr...


Mo., 19.02.2018

Auch Groko war Thema NRW-Generalsekretär Josef Hovenjürgen als Gastredner beim Neujahrsempfang der CDU

Ehrungen: (v. l.) Rainer Doetkotte und Markus Schulte ehrten Bernhard Grote (50 Jahre), Heinz-Gerd Achteresch (40 Jahre), Josef Niehoff (40 Jahre) und Sigrid Kendzierski (25 Jahre). Zu den Jubiläen gratulierten auch Josef Hovenjürgen und Christian Post. Als Jubilare nicht anwesend waren Uwe Wyckelsma (40 Jahre), Renate Dahlhues (25 Jahre) und Werner Tillmann (25 Jahre).

Gronau - „Der Mann weiß, wovon er redet. Er steht mitten im Leben“, zollte ein CDU-Mitglied der Rede des NRW-Generalsekretärs anerkennendes Lob. Der kam am Sonntag zum Neujahrsempfang der CDU Gronau. Von Susanne Menzel mehr...


So., 18.02.2018

135 Gäste Krimimobil im Autohaus Segbert: Todesspritze im Kurhotel

Die resolute Oberschwester Dolores hatte im Kurhotel Segbert das Sagen. Ob sie die Todesspritze setzte? Das wissen nur die Kurgäste. Derweil versorgt der Pfleger Willi Wamse (r.) den General Prollinger mit Salami.

Gronau - „Willkommen im Kurhotel Segbert“, begrüßt Hoteldirektor Boris Lazerus (Sebastian Liebich) am Samstagabend die 135 Kurgäste, die sich mit dem Krimimobil aus Berlin auf einen kulinarischen Krimi-Abend freuen durften. Kurhotel Segbert? Ganz genau! Von Angelika Hoof mehr...


Partnersuche


Das Wetter in Gronau

Heute

4°C -5°C

Morgen

3°C -5°C

Übermorgen

2°C -7°C
In Zusammenarbeit mit