Fr., 05.02.2016

Vorfahrt missachtet Zwei Frauen bei Unfall leicht verletzt

Vorfahrt missachtet : Zwei Frauen bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall auf der Ochtruper Straße sind am Freitagabend zwei Frauen leicht verletzt worden. mehr...


Sa., 06.02.2016

Telekom will weitere fünf Geräte abbauen Wer braucht noch Münztelefone?

Der Hörer leuchtet auf dem Metall des Telefons. Trotzdem greifen die Gronauer immer seltener danach, deshalb würde die Telekom jetzt gerne fünf öffentliche Fernsprecher abbauen.

Gronau - Es gab Zeiten, da war sie gefragt: Als Ort zum Plaudern, als Treffpunkt für jugendliche Cliquen oder als Unterstand beim Regenschauern: die Telefonzelle. Und bisweilen wurde sie – als es Google und die App von „Das Örtliche“ noch nicht gab – auch zur Recherche-Quelle: Raaatsch wurde die Seite mit dem gesuchten Namen aus dem Telefonbuch gerissen. . . Von Klaus Wiedau mehr...


Sa., 06.02.2016

Bauausschuss berät Vier Bewerber interessieren sich für Hertie-Überplanung

Seit Jahren im Dornröschenschlaf: Das ehemalige Hertie-Areal wartet auf einen Neuanfang.

Gronau - Für die Überplanung des ehemaligen Hertie-Areals und der angrenzenden städtischen Flächen haben im Rahmen des sogenannten Bieterverfahrens vier Bewerber ihren Hut in den Ring geworfen. Das geht aus einem Beratungspapier der Verwaltung für die nächste Sitzung des Bauausschusses am 11. Februar hervor. Von Klaus Wiedau mehr...


Sa., 06.02.2016

Blickpunkt der Woche: Karneval Einmal abstauben, bitte!

Sinnentleertes Ritual: Im Gronauer Rathaus übernehmen „die Frauen“ die Macht – von einer Frau . . .

Karneval ist in meiner niederrheinischen Biografie fest verwurzelt. Noch heute weiß ich, wie ich im Kindergarten verkleidet war – als Marienkäfer nämlich und als Schornsteinfeger. Mein Papa hat mir dafür sogar eine kleine Leiter gezimmert. Später habe ich es geliebt, ein richtiger Cowboy oder Indianer zu sein. mehr...


Sa., 06.02.2016

Feuriges im Eper Jugendzentrum „Stop“ Spektakuläre Experimente

Fasziniert schauen die drei Jungs in die Flamme. Sie schauen sich eines der Experimente an.

Gronau-Epe - Das Kinder- und Jugendzentrum „Stop“ der Stadt Gronau veranstaltete ein außergewöhnliches Bildungsangebot speziell für Grundschulkinder. Rund ein Dutzend Sieben- bis Zehnjährige nutzten die Gelegenheit, naturwissenschaftlichen Phänomenen zum Thema Feuer auf den Grund zu gehen. mehr...


Sa., 06.02.2016

Gronau Kinder-Zaubershow in der Kita Astrid Lindgren

Gronau : Kinder-Zaubershow in der Kita Astrid Lindgren

Kinder und Erzieher der Ev. Kita Astrid Lindgren in Epe konnten sich jetzt über eine „Zaubershow mit Spaßgarantie“ freuen. Zauberer Andre war zu Gast auf der mehr...


Fr., 05.02.2016

Bürgermeisterin Sonja Jürgens übergab die Macht an Prinzessin Sandra I. Vom Karnevalsvirus erwischt

Die jungen Tänzerinnen der KFG brachten wie die anderen Garden und Solomarichen Stimmung ins Rathaus-Foyer.

Gronau - Da trainiert man das ganze Jahr für den Höhepunkt der Session – und dann erwischt einen eine schwere Erkältung. Solotänzerin Ashley von den Karnevalsfreunden Grün-Weiß wurde gerade am Tag vor Altweiber Opfer der Viren. Ihre Lieblichkeit Sandra I. zeigte am Donnerstagmorgen ein Foto der frierend in ihre Bettdecke eingewickelten Tänzerin, die mit fiebrigen Augen in die Linse schaut. Traurig. Von Martin Borck mehr...


Fr., 05.02.2016

Mordprozess vor dem Landgericht Situation kam Zeugen kurios vor

Mit Modellwagen wurde der Hergang des Zusammenstoßes am Prozess-Eröffnungstag nachgestellt.

Gronau/Münster - Am Donnerstag wurde vor dem Landgericht der Prozess um das Zusammentreffen fortgesetzt, bei dem ein 49-Jähriger starb und sein Hund verendete. Am zweiten Prozesstag stand sein Vater im Zeugenstand. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 05.02.2016

Gronau Brand am Brechter Weg

Gronau : Brand am Brechter Weg

Bei einem Brand ist am Freitagmorgen ein Lagergebäude einer Ferienwohnanlage am Brechter Weg zerstört worden. Feuerwehr und Polizei wurden gegen 5.30 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte das Satteldach des Lagerhauses in voller Ausdehnung. Das Gebäude samt der Heizungsanlage und dem Vorrat an Holzpellets wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Menschen kamen nicht zu Schaden. mehr...


Fr., 05.02.2016

„Der Teufel hat den Schnaps gemacht – die KFD heut tanzt und lacht“ Von Dom-Outfit bis Pastors Lisbeth

Volles Haus im Dinkelhof: Beim traditionellen KFD-Karneval ging von Anfang an die Post ab: Selbst teuflische Töne in der Bütt konnten den Frohsinn nicht stoppen.

Gronau - Jetzt wissen wir es also: Die sonst eher gottesfürchtig daherkommenden Frauen der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands – kurz: KFD - sind in Wirklichkeit feiersüchtige Belzebub-Schwestern. Wie sonst ihr Motto für den Karneval 2016 zu deuten? „Der Teufel hat den Schnaps gemacht – die KFD heut tanzt und lacht“ – so lautete der Slogan der traditionellen Altweiberfastnacht, die die KFD St. Antonius und St. Von Angelika Hoof mehr...


Fr., 05.02.2016

Gronau Viergestirn und Präsidenten zu Besuch bei den Westfälischen Nachrichten

Gronau : Viergestirn und Präsidenten zu Besuch bei den Westfälischen Nachrichten

Gronaus närrisches Viergestirn sowie die Abordnung der Gronauer Narrengilde, der Karnevalsfreunde Gronau, des Karnevalsvereins „Die Bachusjünger“ Epe sowie des Bürgerausschusses Karneval begingen den Auftakt zum Altweibertag erneut bei den Westfälischen Nachrichten. Als Dank für die hervorragende Zusammenarbeit erhielten die Redakteure schmucke Karnevalsorden der drei Vereine. mehr...


Do., 04.02.2016

Mann schlief in verqualmter Wohnung  Rauchmelder und Nachbar als Lebensretter

Gronau - Das Piepsen eines Rauchmelders und ein aufmerksamer Zeuge haben in der Nacht zum Donnerstag einem schlafenden Mann vermutlich das Leben gerettet. mehr...


Fr., 05.02.2016

Vorlese- und E-Book-Sprechstunde Unterhaltung und Informationen

Dorothe Roling mit den Büchern, aus denen sie am kommenden Donnerstag vorliest.

Gronau-Epe - Dass das Leben mit Freunden doch am schönsten ist, zeigt die humorvolle Geschichte, die Büchereimitarbeiterin Dorothe Roling am Donnerstag (11. Februar) um 16 Uhr in der Zweigstelle Epe vorliest. mehr...


Fr., 05.02.2016

Shanty-Chor Gronau „Anker lichten“ für 2016

Der Vorstand des Gronauer Shanty-Chors (v.l.): Helmut Benning (Event-Disponent), Dieter Scharmin (Musikalischer Leiter),

Gronau - Anker lichten und Leinen los zum Start in das Jahr 2016 – so lautet das Motto des Gronauer Shanty-Chores, dessen Jahreshauptversammlung jetzt im Vereinslokal „Concordia“ stattfand. Erste Vorsitzende Karin Weiß konnte dazu fast alle Chormitglieder begrüßen. Ihre Botschaft: Trotz einiger Untiefen wird der Gronauer Shanty-Chor mit voller Kraft auf Kurs bleiben. Das haben sich die Sänger auf die Fahnen geschrieben. mehr...


Do., 04.02.2016

Symphonieorchester Rheine spielt am 20. Februar in Gronau Musik aus Barock und Frühklassik

Tamás Szöcs 

Gronau - Das Symphonieorchester Rheine gestaltet am 20. Februar (Samstag) um 19 Uhr ein Konzert in der Evangelischen Stadtkirche in Gronau. Mit bekannten Werken aus Barock und Frühklassik werden Mitglieder des Orchesters und Musiker aus der Region als Solisten in den Mittelpunkt des Konzertes gestellt. mehr...


Do., 04.02.2016

Gronau Tresor mit Bargeld gestohlen

Gronau - Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam Zutritt in ein Bekleidungsgeschäft an der Neustraße. Der oder die Täter schlugen die Scheibe der Eingangstür ein und entwendeten einen Tresor mit Bargeld. Die Polizei fragt: Wer hat letzte Nacht verdächtige Beobachtungen im Bereich der Neustraße mehr...


Do., 04.02.2016

Gronau Einbrecher im Autohaus

Gronau - Bisher unbekannte Täter hebelten in der Nacht zum Donnerstag an einem Autohaus an der Enscheder Straße ein Fenster auf und stiegen ein. Innerhalb des Büros öffneten sie nahezu alle Schränke und Behältnisse, teilweise gewaltsam. Nach ersten mehr...


Do., 04.02.2016

Gronau Fahrer flüchtete von Unfallstelle

Gronau - Am Mittwoch beschädigte in der Zeit von 15.50 bis 15.55 Uhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer einen mehr...


Do., 04.02.2016

Flashmob beim Weihnachtsmarkt Unterstützung für die Albert-Engbers-Stiftung

Spendenübergabe in der Engbers-Zentrale (v.l.): Bernd Bosch (Engbers), Gika Buss Engemann (TV Gronau) und Horst Dreyer (Bakerman).

Gronau - Bernd Bosch lässt keine Gelegenheit aus, bei Vereinen dafür zu werben, sich für die Albert-Engbers-Stiftung zu engagieren. Und zwar nicht, weil er der Vorsitzende der Stiftung ist, sondern weil die Stiftung seit vielen Jahren Musik- und Sportvereine in der Stadt unterstützt. Deshalb wünscht Bosch sich ein Geben und Nehmen. Von Frank Zimmermann mehr...


Do., 04.02.2016

Arbeiten von Alexander Zakharov in Epe Eine kleine Retrospektive

Alexander Zakharov mit der 1998 entstandenen Ölkreidearbeit „In Rot“.

Gronau-Epe - In nur wenigen Strichen lässt Alexander Zakharov (Jahrgang 1957) ganze südliche Landschaftspanoramen entstehen. Mit schwarzer Ölkreide deutlich akzentuiert sind dabei nur die Bäume. Und so, nämlich „Bäume“, heißt denn auch die 1998 entstandene Serie, die neben anderen Arbeiten des Künstlers jetzt in der Galerie van Almsick zu sehen ist. Von Sigrid Winkler-Borck mehr...


Do., 04.02.2016

Aktionen bringen rund 4700 Euro in die Kasse der Bürgerstiftung Gronau Erfolgreiche Engel im Einsatz

Wie viel Geld ist in der Spendenbox? Um diese Frage zu beantworten trafen sich Stiftungsvertreterinnen (und ein Vertreter) bei der Steuerberatungsgesellschaft Harmann & Partner in Epe.

Gronau - Auf den Weihnachtsmärkten in Gronau und Epe haben sich die „Engel“ der Bürgerstiftung ins Zeug gelegt. Filztaschen, Backmischungen und rund 200 Liter „Eierlikör spezial“ sowie diverse Flaschen Wachteleier-Likör brachten die ehrenamtlich Engagierten unters Volk. Von Frank Zimmermann mehr...


Do., 04.02.2016

Rechtspopulistische Slogans gepostet Facebook-Profil von Gronauer Band gehackt

Fred Tesco bei ihrem (vorläufig) letzten Konzert.

Gronau - "Hallo, wir übernehmen!“ - Hacker machten unmissverständlich ihre Absicht klar: Reihenweise rechtspopulistische Slogans wurden anschließend auf der Facebook-Seite der Band „Fred Tesco“ gepostet. Die Bandmitglieder haben umgehend auf den Angriff reagiert. Von Christiane Nitsche mehr...


Fr., 05.02.2016

Fußball | Kreisliga B: SC Ahle - RW Nienborg RWN nach verpatzten Tests gefordert

Trainer Dirk Frankemölle sah zuletzt zwei Testspielniederlagen. Was darf er nun am Samstag von seiner Mannschaft im Meisterschaftsmatch beim SC Ahle erwarten? 

Seine beiden bisherigen Testspiele verlor B-Ligist Rot-Weiß Nienborg. Auch in den letzten zwei Meisterschaftspartien im Jahr 2015 ging RWN leer aus. Nun ist die Mannschaft aus dem Eichenstadion gefordert, es besser zu machen. Denn schon am Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) geht es beim SC Ahle in der Kreisliga B um die ersten drei Zähler. Von Nils Reschke mehr...


Fußball | Testspiele: Vorwärts Epe - Eintracht Nordhorn: Wiedersehen mit dem Ex

Fußball | Vorbereitungsspiele: Fortuna Gronau verpasst die Überraschung in Ahaus

Schwimmen | Wettkampf in Vreden: Medaillen für den SV Epe


WN-Jobs Anzeigensuche


Das Wetter in Gronau

Heute

11°C 6°C

Morgen

11°C 7°C

Übermorgen

10°C 3°C
In Zusammenarbeit mit

WN-Magazin

Di., 02.02.2016
Magazin
Gronau-Magazin