Gronau - Archiv


Mi., 26.04.2017

Leiche im Wassergraben Obduktion: Identität steht noch nicht fest

Leiche im Wassergraben : Obduktion: Identität steht noch nicht fest

Epe - Keine Anzeichen für ein Fremdverschulden hat die Obduktion der Leiche ergeben, die am Montagmittag in der Gerdingseite in Epe gefunden worden war. Die Untersuchungen zur Identifizierung des Toten dauern noch an. mehr...


Mi., 26.04.2017

Vertrauen und Kontrolle Überraschend: Kunden bleiben „ihrem“ Autohaus meist treu

Dirk Vortkamp und Mehmet Dimen (v. l.) vom Autohaus Vortkamp setzen auf Transparenz beim Gebrauchtwagencheck: Eine Schautafel an der Wand zeigt Verschleißteile vor und nach der Reparatur.

Gronau - Abgasskandal bei VW, bewusst verbreitete Lügen im Internet, die sogenannten Fake-News, Donald Trump... Die Frage, wem wir vertrauen können und wem nicht, ist zurzeit besonders drängend – auch ganz konkret in unserem Alltag: beim Einkaufen gegenüber Werbeversprechen, beim Arzt und in der Apotheke, wenn wir einen Handwerker benötigen. Die WN haken nach. Von Christiane Nitsche mehr...


Mi., 26.04.2017

Zollkontrolle auf der A 30 Banknoten im Kofferraum

Banknoten im Wert von 36 000 Euro fanden Zollbeamte bei einer Fahrzeug-Durchsuchung an der A 30.

Bad bentheim - 25 180 britische Pfund und 6265 Euro entdeckten Osnabrücker Zöllner am Abend des 21. April bei einer Fahrzeugkontrolle auf dem Rastplatz Waldseite Süd an der A 30. mehr...


Mi., 26.04.2017

Prämierte Jugendfotografie der Ochtruper Lichtmaler im Glashaus der Chance Experimente mit Licht

„Ochtruper Lichtmaler“: Zahlreiche Besucher überzeugten sich am Sonntag von der Qualität der Fotos.

Gronau/Ochtrup - Die junge Fotogruppe „Ochtruper Lichtmaler“ zeigt seit Sonntag eine große Auswahl ihrer Arbeiten aus den letzten drei Jahren. Präsentiert in zum jeweiligen Bild farblich passenden Holzrahmen werden rund 50 Bilder in Form einer Petersburger Hängung präsentiert, die dem Umfang und der jugendlichen Fröhlichkeit der Bildersammlung entsprechend am ehesten gerecht wird. mehr...


Mi., 26.04.2017

Unterfinanziert Gewinnspiele und Wettbwerbsteilnahmen spülen Geld in die Kassen

Birgit Hüsing-Hackfort (l.) leitet das DRK-Familienzentrum Zum Regenbogenland. Über die Teilnahme an Gewinnspielen, Förderprojekten und Wettbewerben organisiert sie für die Kita zusätzliche Gelder.

Gronau - Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Mit dieser Devise begegnet Birgit Hüsing-Hackfort, Leiterin eines Kindergartens in Gronau, dem Problem knapper Kassen.  Von Frank Zimmermann mehr...


Mi., 26.04.2017

Werke von Georg Seibert in der Eper Galerie van Almsick Metall spielt eine zentrale Rolle

„Mein Atelier im Mohnfeld“ 

Epe - Die aktuelle Ausstellung „Vom Gold zum Stahl zum Rost“ des Goldschmieds und Bildhauers Georg Seibert in der Galerie van Almsick wurde ungewollt zur Retro-spektive. Der Künstler ist mit 77 Jahren Ende März nach schwerer Krankheit gestorben. Von Sigrid Winkler-Borck mehr...


Di., 25.04.2017

SPD-Politiker besucht auch Lindenbergs Geburtshaus Oppermann in Gronau und Ahaus

Thomas Oppermann 

Gronau/Ahaus - Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, ist am kommenden Freitag in Gronau und Ahaus zu Gast. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr wird er unter anderem die Firmen Tobit-Software (14 Uhr) in Ahaus und Alfred Reimer GmbH in Gronau (15.20 Uhr) besuchen. mehr...


Di., 25.04.2017

Internationales Kinderfest Ein besonderer Tag für den Nachwuchs

Achtung – fertig – los: Bei zahlreichen Spielen (hier das Sackhüpfen) konnten sich die Kinder austoben.

Gronau - Mit einem internationalen Kinderfest feierten die Mitglieder der Ditib-Gemeinde Gronau am Sonntag den Tag des Kindes. Aus diesem Grund hatte sich das Gelände der Moschee an der Burgstraße in eine riesige Spielwiese verwandelt. Von Angelika Hoof mehr...


Di., 25.04.2017

Kneipp-Verein und DRK Kreis Borken laden gemeinsam ein Mit Bewegung gut drauf

Auf gute Zusammenarbeit: Bernd Ahlers (Kneipp) sowie Maike Engbers und Sarah Schmalenstroer (DRK) organisieren die Angebote. Das kleine Foto zeigt Präventionstrainerin Lydia Heuer.

Gronau/Kreis Borken - Bewegung, Spaß und soziales Miteinander: Das Rote Kreuz im Kreis Borken und der Kneipp-Verein Gronau laden mittwochs um 10 Uhr im Gymnastikraum der Sporthalle I an der Laubstiege zu kostenlosem Sport für langzeitarbeitslose und geflüchtete Frauen ein. mehr...


Di., 25.04.2017

Prof. Al­brecht Beutelspacher kommt

Die Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“ des Mathematikums Gießen ist vom 4. bis 19. Mai mehr...


Di., 25.04.2017

Obduktion soll Identität klären Leiche lag im Graben

Polizei und Feuerwehr suchten im August 2016 nach einem vermissten 86-jährigen Mann aus Nienborg. Ob dessen Leiche jetzt in der Eper Gerdingseite gefunden wurde, soll eine Obduktion des Leichnams klären.

Epe/Nienborg - Eine männliche Leiche ist am Montagnachmittag in einem Wassergraben auf einem landwirtschaftlichen Grundstück in der Bauerschaft Gerdingseite gefunden worden. Von Klaus Wiedau mehr...


Di., 25.04.2017

In drei Minuten zum Gewinn Gratis-Shoppen gegen die Uhr

Gratis-Shopping bei Lidl: Alisha Leppink räumt einen Schokoladenkarton leer. Verlaufsleiterin Laura Sprengnöder (l.) stoppt die Zeit.

Gronau - „Lauf, Jassin, lauf!“, ruft eine Frauenstimme laut durch den Lidl-Supermarkt. Und Jassin Echkantena rennt: Hektisch steuert er den voll bepackten Einkaufswagen durch die Gänge, stoppt hier und da, wirft weitere Ware in den Korb und nimmt wieder Fahrt auf. Der Wettlauf gegen die Zeit dauert drei Minuten und ist ein Gewinn. Von Sabine Sitte mehr...


Di., 25.04.2017

Ausstellung im Wirtschaftszentrum Gehäkelte Objekte aus feinem Draht

Objekte aus feinem Draht hat Bärbel Schule gefertigt. Sie sind derzeit im Wirtschaftszentrum zu sehen.

Gronau - „Farbenfrohe Vielfalt in Acryl“ bieten bereits zum siebten Mal Anne Evertman und Maria Löderbusch-Rösner mit ihren Bildern im Gronauer Wirtschaftszentrum. Mit Bärbel Schulte aus Salzbergen haben die beiden in diesem Jahr eine besondere Gastkünstlerin gewinnen können: Sie fertigt Drahtobjekte. Von Sigrid Winkler-Borck mehr...


Di., 25.04.2017

Klassentreffen 70 Jahre nach der Schulentlassung aus der Hermann-Löns-Schule Epe Im Unterricht setzte es Hiebe

Seltenes Jubiläum: 70 Jahre nach der Entlassung aus der Hermann-Löns-Schule trafen sich die ehemaligen Schüler des Geburtsjahrgangs 1932/33 zu einem Wiedersehen.

Epe - Klassentreffen nach zehn, 20, 30 oder 40 Jahren sind gang und gäbe. Die elf rüstigen Rentner allerdings, die sich am Samstagvormittag im Hotel-Restaurant Schepers trafen, feierten ein seltenes Jubiläum: den 70. Jahrestag ihrer Entlassung aus der Hermann-Löns-Schule in Epe. Von Angelika Hoof mehr...


Mo., 24.04.2017

Prozess vor dem Amtsgericht Spendengelder unterschlagen?

Prozess vor dem Amtsgericht : Spendengelder unterschlagen?

Gronau - Jahrelang sammelte der Niger-Aktiv-Kreis (NAK) Gronau für Projekte in dem bitterarmen afrikanischen Land. Mit den Mitteln wurden Projekte wie Latrinenbau an Schulen, ein Hebammenprojekt und Schulspeisungen verwirklicht. Doch vor einiger Zeit keimte ein Verdacht auf: Hat ein Mittelsmann Quittungen und Belege gefälscht oder selbst ausgestellt und Teile der Spenden für persönliche Zwecke abgezweigt? mehr...


Mo., 24.04.2017

Kanalbauarbeiten Königstraße halbseitig gesperrt

Ab hier Einbahnstraße: Die Königstraße ist bis Freitag halbseitig gesperrt.

Gronau - Seit Montagmorgen ist sie eine Einbahnstraße – die Königstraße im Bereich zwischen Ludgerusweg und ihrer Einmündung in den Kreisverkehr an der Enscheder Straße. Von Christiane Nitsche mehr...


Mo., 24.04.2017

Landtagswahl am 14. Mai Wahlbüro im Rathaus eröffnet

Alina Humkamp, Auszubildende bei der Stadtverwaltung und aktuell im Wahlbüro eingesetzt, präsentiert die Unterlagen, die jetzt im Zuge der Briefwahl im Rathaus angefordert werden können.

Gronau - Am 14. Mai findet in NRW die Landtagswahl statt. In Gronau sind rund 32 200 Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt, teilt die Stadt mit. Das Stadtgebiet ist in insgesamt 20 Stimmbezirke unterteilt. mehr...


Mo., 24.04.2017

Jampot wirbt fürs Jazzfestival Pendelverkehr in Sachen Jazzfest

Jampot wirbt fürs Jazzfestival : Pendelverkehr in Sachen Jazzfest

Gronau - Die Band Jampot – seit Jahrzehnten immer wieder gern gehörter Gast beim Gronauer Jazzfestival – machte am Samstag mehrere Stunden lang Werbung für das musikalische Großereignis, das am kommenden Samstag startet. mehr...


Mo., 24.04.2017

Erstkommunion 35 Mädchen und Jungen erhalten in der St.-Agatha-Kirche die Erstkommunion

Erstkommunion : 35 Mädchen und Jungen erhalten in der St.-Agatha-Kirche die Erstkommunion

Epe - 35 Mädchen und Jungen haben am Sonntagvormittag in der St.-Agatha-Kirche Epe aus den Händen von Pfarrer Jestin die Erstkommunion empfangen. mehr...


Mo., 24.04.2017

Vorfahrt missachtet Autos prallen zusammen

Vorfahrt missachtet : Autos prallen zusammen

Gronau - Bei einem Verkehrsunfall auf der Gildehauser Straße sind am Montagmorgen zwei Menschen leicht verletzt worden. mehr...


Mo., 24.04.2017

ADFC veranstaltet Gebrauchtfahrrad-Börse Schnäppchen-Jagd nach guten Rädern

Fachmännischen Rat gab ADFC-Mitglied Herbert Wenker (orange Weste) den interessierten Besuchern.

Gronau - Schnäppchenjäger aufgepasst hieß es am Samstagmorgen vor der St.-Antonius-Kirche, wo die Ortsgruppe Gronau-Epe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) zur 5. Gebrauchtfahrrad-Börse gebeten hatte. Von Angelika Hoof mehr...


So., 23.04.2017

Frühlingsfest in Epe Mit dem Riesentruck durch Epe

Mal eine großen Truck fahren. Das durfte dieser Junge, wenn auch nur auf der Miniatur-Bahn. Zudem wurden Holzkunstwerke angeboten. Die Mitglieder des Modellflug-Clubs ließen sich über die Schulter schauen.

Epe - Zum Ende der Osterferien verwandelte sich die Eper Innenstadt am Sonntag im Rahmen des 32. Frühlingsfestes wieder in eine Meile mit zahlreichen Attraktionen und einem zusätzlichen Einkaufsvergnügen. Von Angelika Hoof mehr...


So., 23.04.2017

Frühstück im Eper Stadtpark Auch mit Wollmütze schmeckt‘s

Frisch gebraten wurden die Spiegeleier. Und auch der Schinken wurde frisch geschnitten.

Epe - Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die neun Grad bahnten sich am Sonntagmorgen mehr als 280 Dinkelstädter mit voll gepackten Körben den Weg zum alten Kirmesplatz in Epe. Dort hatte die Bürgerstiftung Gronau zum ersten „Frühstück im Park“ aufgerufen. Von Angelika Hoof mehr...


So., 23.04.2017

Kultureller Sonntag in Enschede Podium für Kreative aus Enschede, Gronau und Umgebung

 

Gronau/Glanerbrug - Tänzer unter freiem Himmel, eine Modeschau an einem zentralen Platz im Ortskern. Konzerte in einem leerstehenden Ladenlokal. Ein Podest, auf dem ein Mensch selbstgedichtete Texte vorträgt – ein Sammelsurium an kulturellen Aktivitäten spielt sich während der kulturellen Sonntage in Enschede ab. mehr...


So., 23.04.2017

Familienunterstützender Dienst (Fud) der Caritas-Behindertenhilfe Elf Kinder mit Handicap auf Urlaub im Freizeitpark

Team und Betreuer erlebten spannende Tage im Freizeitpark Schloss Dankern.

Gronau - Die Osterferien boten jetzt elf Kindern und sieben Betreuern die Gelegenheit für einen einwöchigen Besuch im Freizeitpark Schloss Dankern in Haren an der Ems. mehr...


51 - 75 von 23327 Beiträgen

Das Wetter in Gronau

Heute

20°C 12°C

Morgen

20°C 11°C

Übermorgen

21°C 11°C
In Zusammenarbeit mit