Fr., 10.04.2015

Messe wird vorbereitet Zeit für Gesundheit

Gronau - 

„Zeit für Gesundheit“ lautet das Motto der vierten Gronauer Gesundheitsmesse, die am 13. März 2016 stattfindet. Potenzielle Aussteller sollten sich jetzt schon bei den Veranstaltern melden.

Motivation, etwas für seine Gesundheit zu tun, Informationen darüber, welch großes Spektrum an Vorsorge- und Behandlungsmöglichkeiten es in Gronau gibt und natürlich viele Möglichkeiten, Gespräche zu führen und an Mitmachaktionen teilzunehmen, das bietet die Veranstaltung.

„Zeit für Gesundheit“ haben die Veranstalter, das sind die AOK, die Barmer GEK, die Euregio-VHS, das Ev. Lukas-Krankenhaus, die Familienbildungsstätte, die IKK classic, das Stadtmarketing und das St.-Antonius-Hospital die Messe 2016 genannt. Der Erfolg der vergangenen Jahre soll wiederholt werden. Veranstaltungsort ist die Bürgerhalle. Die Veranstaltungsfläche wird durch ein angrenzendes beheiztes Zelt erweitert.

Um die Messe gut vorzubereiten, sind potenzielle Aussteller, z. B. Ärzte und Zahnärzte, Apotheker, Physiotherapeuten, Pflegedienste und die ehrenamtlich Tätigen wie die Selbsthilfegruppen über den Termin informiert worden.

Die Veranstalter rechnen damit, dass das Interesse sowohl auf Seiten der Aussteller als auch bei den Besuchern größer sein wird, als bei den früheren Veranstaltungen, zu denen mehr als 5000 Besucher kamen. Auch bei der vierten Gronauer Gesundheitsmesse wird kein Eintritt erhoben und an das leibliche Wohl der Teilnehmer gedacht.

Leserkommentare

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3183591?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F