Do., 01.12.2016

Musical nach Disneys „Arielle“ „Die kleine Meerjungfrau“ gastiert in Gronau

Szene aus  „die kleine Meerjungfrau“

Szene aus  „die kleine Meerjungfrau“ Foto: Theater Liberi

Gronau - 

Das Märchen stammt aus der Feder von Hans Christian Andersen, die erfolgreiche Comic-Verfilmung aus dem Hause Disney. Jetzt kommt „Die kleine Meerjungfrau“ als Familien-Musical auf die Bühne der Bürgerhalle.

Sprechende Fische, singende Krabben, gemeine Tintenfische und ein gutmütiger Meereskönig – sie alle bevölkern die fantastische Welt der kleinen Meerjungfrau. Seit nun mehr fast 30 Jahren begeistert Disneys Version „Arielle“ von Hans Christian Andersens Märchen über die spannende Unterwasserwelt der kleinen Meerjungfrau Generationen.

Pünktlich zum Ende der Winterferien ist die Geschichte von der Begegnung zweier fremder Welten als fantasievolles Familien-Musical am 6. Januar ab 16 Uhr in der Bürgerhalle zu erleben.

Zum Inhalt: In der märchenhaften Tiefe des Ozeans lebt die kleine Meerjungfrau gemeinsam mit ihrem Vater, dem mächtigen Meerkönig, und genießt ihr Unterwasserleben. Doch wie alle jungen Menschen sehnt sich die Nixe danach, die Welt zu entdecken und Abenteuer zu erleben. Besonders die ihr unbekannte Welt auf dem Festland hat es ihr angetan: die Welt der Menschen. Das sorgt für allerlei Turbulenzen . . .

Tickets für die Aufführung gibt es in verschiedenen Preiskategorien im Vorverkauf bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder unter ✆ 01805 600311. Die WN sind der Präsentator und Medienpartner der Veranstaltung. Im Rahmen der WN-Aktion sparen Leser zwei Euro beim Ticketkauf.

Leserkommentare

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4469812?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F