Gronau
Blaulicht am Auto: Verfahren wegen Amtsanmaßung

Gronau/Altenberge -

Nach einem Vorfall, der sich am Freitag gegen 18.40 Uhr auf der B 54 ereignet hat, ermittelt die Polizei wegen Amtsanmaßung und Nötigung. Ein schwarzer Audi A 6 befuhr bei Altenberge die B 54 in Richtung Gronau. An dem Audi war ein blaues Blinklicht angebracht. Andere Verkehrsteilnehmer machten die Fahrbahn frei, weil sie der Meinung waren, hinter ihnen fahre ein Polizeifahrzeug. Ein Autofahrer ließ sich nicht täuschen. Er verständigte die Leitstelle der Polizei und teilte den Vorfall mit. In Höhe der Auffahrt zur A 31 wurde der Audi von einer Polizeistreife angehalten. Gegen den 19-jährigen Fahrer aus Gronau wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Das blaue Blinklicht wurde sichergestellt. Das teilte die Polizei mit.

Montag, 23.04.2018, 16:04 Uhr

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5682476?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Sonne und 30 Grad im Münsterland
Wetter am Wochenende: Sonne und 30 Grad im Münsterland
Nachrichten-Ticker