Esskastanie
Bürgerverein pflanzt den Baum des Jahres

Gronau -

Das Arboretum am Lindenhof in Gronau wächst.  Am kommenden Samstag (28. April) um 14.30 pflanzt der Bürgerverein den 25. Baum des Jahres ein. Für das Jahr 2018 hat die Wodnarz-Kommission die Esskastanie – auch Maronenbaum genannt – zum besonderen Baum ausgewählt.

Donnerstag, 26.04.2018, 14:04 Uhr

Die Esskastanie ist Baum des Jahres 2018. Ein Exemplar wird vom Bürgerverein Dinkelaue in der Nähe des Lindenhof gepflanzt.
Die Esskastanie ist Baum des Jahres 2018. Ein Exemplar wird vom Bürgerverein Dinkelaue in der Nähe des Lindenhof gepflanzt. Foto: dpa

Für  die erschienenen Baumfreunde hält der Bürgerverein kleine Esskatanien-Pflanzen bereit, die von der Baumschule Terbrack gestiftet wurden. Im Anschluss an die Pflanzung gibt es in der Scheune der Taubenzüchter eine Kaffeetafel.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5687184?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Jeder Tag ein kleiner Abschied...
Ein ganz besonderer Arbeitsplatz für einen besonderen Menschenschlag: Thorsten Schmahl (links) und Carsten Rose tief unten im Ibbenbürener Bergwerk.
Nachrichten-Ticker