Ausstellung im Lukas-Krankenhaus
„Schattenlichter“: Fotos von Henrik Lösing

Gronau -

„Schattenlichter“ lautet der Titel einer Foto-Ausstellung von Henrik Lösing aus Vreden, die jetzt in der Cafeteria des Lukas-Krankenhauses gezeigt wird. Licht, Schatten und Dämmerung spielen bei den 15 Aufnahmen des Artez-Absolventen auf unterschiedliche Weise eine Rolle. Ob Industrieruine, Straßenzug oder herbstlicher Garten, das Zwielicht und die teils inszenierten Szenen haben etwas Geheimnisvolles bis Befremdliches. Ganz anders dagegen sind seine fünf „Lichtmalereien“, die ein abstrakt-rhythmisches Liniengeflecht zeigen.

Freitag, 18.05.2018, 08:05 Uhr

Henrik Lösing mit einer seiner Fotografien.
Henrik Lösing mit einer seiner Fotografien. Foto: Sigrid Winkler-Borck

Entstanden sind diese Aufnahmen bei einem Projekt mit Kindergartenkindern. Mit verschiedenfarbigen Leuchtmitteln haben sich die Kinder in einem abgedunkelten Raum bewegt und der Künstler hat es mit der Kamera in langer Belichtungszeit festgehalten.

Bis zum 31. Juli sind die „Schattenlichter“ während der Öffnungszeiten der Cafeteria im Lukas-Krankenhaus zu sehen.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5747101?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Runder Tisch tagt noch im Sommer
Der Aasee stabilisiert sich, sagt die Stadt. Am Dienstagabend hatte das Wasser einen deutlichen Sauerstoffüberschluss.
Nachrichten-Ticker