Do., 17.04.2014

Forstbetriebsgemeinschaft Nachhaltigkeit im Wald

Karoline Flume stellte sich als Ansprechpartnerin vor.

Schöppingen/Heek - Für die hiesige Forstbetriebsgemeinschaft wird derzeit ein neues „Forsteinrichtungswerk“ erstellt. Das erfuhren die Mitglieder aus Heek, Legden, Schöppingen und Epe nun bei der Mitgliederversammlung in Nienborg. mehr...

Do., 17.04.2014

Seniorengemeinschaften Euregio ganz anders

Die Seniorengemeinschaft hat im Sitzungssaal des Liechtensteiner Parlamentes Platz genommen.

Schöppingen/Heek - Die Seniorengemeinschaften von Heek, Legden, Schöppingen und Ahaus haben eine Studienreise in die Euregio Bodensee unternommen. Dieses durch das Deutschland- und Europapolitische Bildungswerk NRW organisierte Seminar vermittelte umfangreiche Informationen und interessante Eindrücke in der Vierländerregion Bodensee, so ein Bericht. mehr...


Di., 15.04.2014

Kreuz Eine alte Grabstätte

Engagieren sich uneigennützig: Franz Benölken (rechts) und Alfons Epping arbeiten seit einigen Wochen an einer neuen Mauer für den Vorplatz.

Heek - Die Kreuzstraße in Heek hat ihren Namen von einem alten Steinkreuz mit einer langen Vorgeschichte. Das wissen die beiden Rentner Franz Benölken, Jahrgang 1934, und Alfons Epping, Jahrgang 1942. Die beiden sind „Nachbarn“ des Kreuzes: Benölken wohnt rechts, Epping links vom Kreuzplatz. Von Bernhard Gausling mehr...


Mo., 14.04.2014

Vortrag von Historiker Josef Wermert Ossenkamp – ein historischer Ort

Josef Wermert nahm seine Zuhörer jetzt mit auf eine spannende Reise in die Nienborger Vergangenheit. Konkret ging es um die Bedeutung des „Ossenkamp“, an dem der Heimatverein einen Gedenkstein aufstellen will.

Heek-Nienborg - Der Dinkelort Nienborg lässt den Historiker Josef Wermert einfach nicht los – auch wenn er schon seit 25 Jahren als Stadtarchivar in Olpe arbeitet. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


So., 13.04.2014

Kirchhügel an St. Ludgerus: Arbeiten beginnen heute

Der Kirchhügel in Heek, ein alter Begräbnisplatz, wird ab heute neu gestaltet.

Heek-Nienborg - Die Bauarbeiten am heutigen Kirchhügel der Kirche St. Ludgerus fangen heute an: Er war etwa 1000 Jahre lang – bis 1808 – Begräbnisplatz. mehr...


Sa., 12.04.2014

Leader-Region AHL Qualität und spannende Ideen

Stellen die Ergebnisse des Leader-Projektes vor (v. l.): Regionalmanager Dr. Frank Bröckling, Heeks Bürgermeister Ulrich Helmich, Ahaus‘ Erster Beigeordneter Hans-Georg Althoff, Legdens Bürgermeister Friedhelm Kleweken und Werner Leuker (Leiter des Bürgermeister-Büros Ahaus)

Heek/Ahaus - Mit 296 000 Euro ist die Erweiterung der Landesmusikakademie (LMA) auf der Nienborger Burg das am kräftigsten geförderte Leader-Projekt. Insgesamt wurden von der Europäischen Union 20 Projekte in der Region Heek, Ahaus, Legden mit 1,08 Millionen Euro gefördert. Das ist das Fazit, das die Verantwortlichen am Mittwoch im Ahauser Rathaus zogen. Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 11.04.2014

Aufstockung abgelehnt Keine volle Arztstelle

Dr. Birgit Schulze mit ihrer Familie.

Heek - Nicht aufgestockt werden darf die Anstellung von Dr. Birgit Schulze in der Arztpraxis Dres. Nünning und Tomm. Das teilte Bürgermeister Ulrich Helmich am Mittwoch im Gemeinderat mit. Die Gemeinschaftspraxis hatte bei der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) beantragt, die Anstellung von 0,5 auf eins zu erhöhen. Grund für die Ablehnung ist, dass die KVWL keine Unterversorgung in Heek sieht. Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 11.04.2014

Letzte Sitzung vor der Wahl Lebhaft und konstruktiv

Heek - Der letzte Tagesordnungspunkt der letzten Ratssitzung vor der Kommunalwahl war abgehakt, da ergriff Bürgermeister Ulrich Helmich noch einmal das Wort. Er bedankte sich bei allen Ratsmitgliedern für die geleistete Arbeit. Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 11.04.2014

Franziskus-Kindergarten Finanzspritze bewilligt

Die Baustelle am Franziskus-Kindergarten im vergangenen September.

Heek - Weitere 100 000 Euro erhält die Kirchengemeinde Heilig Kreuz für die U 3-Baumaßnahme am Nienborger St.-Franziskus-Kindergarten. Das hat die CDU-Mehrheit am vergangenen Mittwoch im Gemeinderat gegen die Stimmen der SPD beschlossen. Von Rupert Joemann mehr...


Do., 10.04.2014

Vortrag im Familienzentrum Wie Kinder lernen

 

Heek - Einen Vortrag mit dem Titel „Wie Kinder lernen“ bietet das Familienzentrum „Hand in Hand“ am 7. Mai (Mittwoch) in Heek an. Thema des Referats sind die Entwicklungsstufen in der frühen Kindheit – vom Säugling zum Schulkind. mehr...


Do., 10.04.2014

Neuer Stützpunkt der Autobahnpolizei Wächter über 85 Kilometer

Blickfang am Tag der Eröffnung war dieses alte Polizeiauto.

Heek - Bürgermeister Ulrich Helmich sitzt leger auf der Motorhaube eines schicken, alten Polizeiautos. Aber nur fürs Foto. Die Laune am Mittwoch bei der offiziellen Eröffnung des neuen Stützpunktes der Autobahnpolizei im Gewerbegebiet an der A 31 ist bei allen Beteiligten prächtig. Zu Recht. Von Rupert Joemann mehr...


Mi., 09.04.2014

Ossenkamp Historiker lüftet den Schleier

Diese Stelle im Ossenkamp ist historisch von großer Bedeutung. Historiker Josef Wermert erklärt warum.

Heek-Nienborg - „Damals im Ossenkamp . . .“ – diese Worte wecken wohl bei vielen Nienborgern Erinnerungen an die eigene Jugendzeit, vielleicht an den Beginn einer Liebesgeschichte oder an den Frühling mit Blick auf Nienborgs Schokoladenseite. mehr...


Di., 08.04.2014

Europäische Jazzakademie Nach Norden gucken

Jiggs Whigham übernimmt wieder die künstlerische Leitung.

Heek-Nienborg - Zwei Besonderheiten machen die Europäische Jazzakademie 2014 in Nienborg aus: Zum einen steht erstmals die skandinavische Szene im Fokus. Zum anderen werden bei den „Special Instruments“ Streicher angesprochen – obwohl diese im Jazz eigentlich nicht zu Hause sind. mehr...


Di., 08.04.2014

Spatenstich für Heeks einziges Hotel 36 Betten und eine Gaststätte

Auf geht’s (von links): Bauleiter Alois Lücking, Bürgermeister Ulrich Helmich, Architekt Eckhard Scholz, Pfarrer Josef Leyer, Bauunternehmer Heijo Elsbernd und Bauherr Ludger Gausling beim Spatenstich.

Heek - Einige Anwohner schauen interessiert zu, andere Passanten bleiben am Montagmorgen neugierig stehen und riskieren einen Blick. Der Baggerführer hat gerade angefangen, das Bauloch für das neue Hotel am Ortseingang auszuheben. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 08.04.2014

Sportabzeichen Platz vier für die Kreuzschule

 Filiale Heek Frau Laura Gruber und von der Sparkassen Filiale Nienborg Frau Sandra Kerkhoff

Heek - Die Kreuzschule ist fit: Das zeigte sich im vergangenen Jahr beim Sportabzeichenwettbewerb. Insgesamt 108 Auszeichnungen bekamen die Schüler – das reicht für Platz vier unter den weiterführenden Schulen im Kreis Borken mit mehr als 450 Schülern. mehr...


Mo., 07.04.2014

Aktionskreis Pater Beda Das geschieht mit den Altkleidern

Die Gruppe bei der Firma Warmuth – hier werden die Altkleider gesammelt, sortiert und aufbereitet.

Heek-Nienborg - Was passiert mit den Altkleidern, die für den Aktionskreis Pater Beda gesammelt werden? Dieser Frage sind jetzt 50 Interessierte auf Einladung der Seniorengemeinschaft und der kfd Nienborg nachgegangen. Begleitet wurde die Gruppe auf ihrem Ausflug von Udo Lohoff, dem Geschäftsführer des Aktionskreises. mehr...


Mo., 07.04.2014

Kindergarten St. Peter und Paul „Führerschein“ für die Bibliothek

Kennen sich jetzt richtig gut aus: die angehenden Schulkinder von St. Peter und Paul.

Heek-Nienborg - Unter dem Motto „Ich bin Bibfit – der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder“ haben 18 angehende Schulkinder von St. Peter und Paul in Nienborg am Büchereiprojekt teilgenommen. An vier Terminen wurden sie in die Welt der Bücher eingeführt. Zum Ausleihen der Bücher bekam jedes Kind einen Stoffrucksack, den es mit Stofffarbe gestaltete. mehr...


Mo., 07.04.2014

Übung der Feuerwehr Kletterausrüstung und Löschwasserpumpen

Die Brücke diente der Feuerwehr als Übungskonstruktion beim Abseilen.

Heek-Nienborg - Um 9.30 Uhr war die sonntägliche Vormittagsruhe vorbei: Die Nienborger Feuerwehrkameraden wurden zu einer Übung alarmiert. Ziel war die Bauerschaft Wichum. An der Dinkelbrücke Sümmermannsweg erfolgte der praktische Einsatz mit theoretischer Unterweisung durch Löschzugführer Reinhard Gesenhues und Norman Steinich. mehr...


Mo., 07.04.2014

Offene Ganztagsschule offiziell eingeweiht „Wir sind die OGS!“

Pfarrer Leyer und Bürgermeister Helmich während der Einweihungszeremonie.

Heek-Nienborg - „Wir sind die OGS!“, so brachten es die Singmäuse mit ihrem Lied unter Gitarrenbegleitung von Frau Manfré auf den Punkt. Die Eröffnung der OGS ist zwar schon ein paar Wochen her, aber am Samstag wurde der dafür geschaffene Anbau an die Bischof-Martin-Schule offiziell eingeweiht. mehr...


So., 06.04.2014

Industriegebiet Heek-West Gut ausgelastet

Die Verzinkerei hat sich niedergelassen – gegenüber ist noch Platz.

Heek - Der Erfolg des Industriegebiets Heek-West spricht für sich. Nur eine große Gewerbefläche ist dort noch frei. Die Erweiterung wird bereits geplant, ist allerdings noch nicht vom Land abgesegnet. mehr...


Sa., 05.04.2014

Mit Bürgermeister Helmich Grundschüler erkunden das Rathaus

Mit Bürgermeister Helmich : Grundschüler erkunden das Rathaus

Heek - Das Rathaus der Gemeinde haben die dritten Klassen der Alexander-Hegius-Grundschule in Heek nun mit ihren Leherinnen Stephanie Niehues und Kirstin Teget­hoff besucht. mehr...


Fr., 04.04.2014

Neunte Klassen der Kreuzschule üben Vorstellungsgespräche Berufswahlorientierung im „Zak“

Bürgermeister Ulrich Helmich (l.) stellte den Neuntklässlern in fingierten Vorstellungsgesprächen teils kniffelige Fragen.

Heek/Nienborg - Die vergangenen vier Wochen standen im Jugendhaus „Zak – der Treff“ ganz unter dem Motto „Orientierung in der Berufswelt“. Dazu haben die Mitarbeiterinnen des Jugendhauses die neunten Klassen der Kreuzschule in Heek eingeladen, sich jeweils drei Tage intensiv mit dem Einstieg in die Berufswelt zu beschäftigen. mehr...


Mi., 02.04.2014

Notorischer Temposünder zu einjähriger Jugendstrafe auf Bewährung verurteilt Rambo-Fahrt endet tödlich

Das tödliche Ende der Raserei im Vorgarten. 

Ahaus/Heek-Nienborg/Schöppingen - Die notorische Raserei des heute 20-jährigen D. aus Schöppingen hat einen 18-jährigen Heeker das Leben gekostet. Am Dienstag verhandelte das Jugendschöffengericht in Ahaus den tödlichen Unfall, der sich kurz vor Weihnachten in Wüllen ereignet hatte. Am Ende fehlten selbst der Staatsanwältin die Worte: „Ich bin ein wenig hilflos. Von Stefan Grothues mehr...


Di., 01.04.2014

Pfarrfest in Ahle / Helfer willkommen Buntes Treiben für Jung und Alt

Theo Wildenhues (l.) legt mit seinem Organisationsteam das Design für das Plakat zum Pfarrfest am 9. Juni fest.

Heek/Nienborg - „Pfingstmontag (9. Juni), macht euch auf den Weg „tuott Hättken vanne Welt“ – nach Ahle. Dort erwartet euch ein großes Pfarrfest mit vielen Attraktionen für Jung und Alt“, mit diesen Worten beginnt das Einladungsschreiben des Organisationsteams für das Pfarrfest der Kirchengemeinde Heilig Kreuz in Ahle. Von Martin Mensing mehr...


Fr., 18.04.2014

Landesmusikakademie Junge Talente üben für Bundeswettbewerb

Nachwuchsmusiker proben derzeit intensiv in der LMA.

Heek-Nienborg - Rund 120 Jugendliche, allesamt erste Preisträger des Landeswettbewerbes „Jugend musiziert“, bereiten sich zurzeit intensiv in der Landesmusikakademie auf den Bundeswettbewerb vor. Dort treffen sie dann über Pfingsten auf die besten Ensembles in ganz Deutschland. mehr...


1 - 25 von 203 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter