Fr., 06.03.2015

Schulsozialarbeiter und Beratungslehrerinnen an der Kreuzschule Cybermobbing und Zukunftsängste

Stehen für die Kreuzschüler als Ansprechpartner bereit (v. l.): Norbert Averbeck, Stephan Kallaus (beide Schulsozialarbeiter) und Stephanie Lensing (Beratungslehrerin). Es fehlt Beratungslehrerin Marie Kristin Llausha.

Heek/Nienborg - Drogen, Mobbing, Gewalt – für Norbert Averbeck Themen, die an jeder weiterführenden Schule eine immer größere Rolle spielen. „Wer anderes behauptet, lebt an der Wirklichkeit vorbei oder lügt. Das ist meine persönliche Meinung“, sagt er. Von Mirko Heuping mehr...

Do., 05.03.2015

Kirchenchor und Musikverein konzertieren seit 40 Jahren gemeinsam Große musikalische Spannbreite

Im Jahr 1985: Der Musikverein spielt in der alten Fabrik Cramer.

Heek-Nienborg - „Das ist ein echtes Highlight im Kulturleben von Nienborg“, sagt Antje Valentin. Die Direktorin der Landesmusikakademie NRW (LMA) gerät ins Schwärmen, wenn sie vom Frühjahrskonzert des Musikvereins Nienborg und des Kirchenchors St. Cäcilia Nienborg erzählt. Von Martin Mensing mehr...


Mi., 04.03.2015

Kabarett Von vormorgen bis übergestern

Die fünf Frauen von „Dietutnix“ versprechen in ihrem neuen Programm eine Reise von einem Zeitfenster ins nächste.

Heek - Ein Wiedersehen in der Dinkelgemeinde: Die Kabarettistinnen von „Dietutnix“ sind am 16. Oktober (Freitag) wieder zu Gast in der Sporthalle der Kreuzschule. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. mehr...


Sa., 28.02.2015

Krimidinner Tödlicher Maskenball

Birgit Diebels (r.) spielt nicht nur mit, sondern ist auch Autorin des Stückes.

Heek-Nienborg - Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr können sich Krimifreunde am 13./14. März (Freitag und Samstag), Beginn jeweils um 19.30 Uhr, auf ein neues Krimidinner im Ringburg-Café freuen. Hieß das Mordsvergnügen beim ersten Mal „Solo für vier“ wartet nun die „Venezianische Nacht“ auf die Zuschauer. mehr...


Mo., 02.03.2015

Angrillen mit der CDU „Vereine sind Rückgrat der Gemeinde“

Der CDU-Vorstand versorgte die Vereinsvertreter mit Herzhaftem vom Grill.

Heek-Nienborg - „Angrillen mit der CDU“ hieß es am Freitagabend im Tennisheim Heek. Der CDU-Gemeindeverband hatte die örtlichen Vereine und Verbände eingeladen. Zahlreich waren die Vertreter erschienen und tauschten sich mit den Politikern aus. Von Martin Mensing mehr...


So., 01.03.2015

Nienborg Rollerfahrer verletzt

Heek - Ein 35-jähriger Motorrollerfahrer aus Ahaus war am Montagmorgen gegen 5.25 Uhr auf der Ahauser Landstraße aus Richtung Ahaus kommend unterwegs. Etwa anderthalb Kilometer vor der A 31 wurde er von einem Auto überholt. Der Fahrer oder die Fahrerin hielt nicht den erforderlichen Seitenabstand ein, sodass der 35-Jährige am Arm touchiert wurde. Der Rollerfahrer stürzte nicht, wurde aber verletzt. mehr...


Mo., 02.03.2015

Nienborg Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

Heek - Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitag in Heek eine 72-Jährige Heekerin schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 78-jähriger Autofahrer aus Heek gegen 15.50 Uhr auf der Straße Kämpensiedlung unterwegs. mehr...


Fr., 27.02.2015

Weilinghoff in der SGB-Akademie Wege, sich Luft zu verschaffen

Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff sprach mit dem Akademie-Geschäftsführer Friedhelm Perrevoort.

Heek - Eigentlich ist Arbeiten heute sicherer und menschengerechter als je zuvor – trotzdem brechen immer mehr Beschäftigte unter der Last des Alltags zusammen. In einer Welt der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten stoßen sie an ihre eigenen Grenzen – auch im Privatleben. Wie kann das sein? mehr...


Fr., 27.02.2015

VdK Nienborg Die Nachfrage steigt weiter

Auszeichnung für einen Jubilar: Wilhelm Loske (Mitte) ist seit 25 Jahren Mitglied des VdK. Für seine Treue dankten im Friedrich Jasper (links) und der Kreisvorsitzende Karl-Heinz Niermann.

Heek-Nienborg - 153 Frauen und Männer sind Mitglied im Nienborger Sozialverband VdK – Tendenz steigend. Das berichtete der Vorsitzende Friedrich Jasper jetzt auf der Jahreshauptversammlung. „Immer mehr ältere Menschen sind froh, wenn sie einen Ansprechpartner bei sozialrechtlichen Fragen haben“, begründete er den hohen Zulauf. mehr...


Do., 26.02.2015

Helfer reinigen Kreuzweg „Immer weg mit Laub und Dreck“

Befreien den Kreuzweg am Kalvarienberg von Unrat und Laub: Christoph Kabst, Heinz Tillmann, Berthold Sundermann, Markus Tillmann und Heinz Gärtner.

Heek-Nienborg - Einige fleißige Helfer haben sich nun unter der Leitung von Christoph Kabst vom Ortsausschuss Nienborg der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz daran gemacht, den Kreuzweg am Nienborger Kalvarienberg zu reinigen. mehr...


Mi., 25.02.2015

Kreuzschule: Verkehrserziehung zum Thema toter Winkel Sehen, dass man nichts sieht

Die Mitschüler stehen direkt neben dem Bulli – trotzdem sieht der Junge auf dem Fahrersitz nicht einen einzigen von ihnen im Außenspiegel.

Heek/Nienborg - Die Kreispolizei hat den Schülerinnen und Schülern der Kreuzschule am Dienstagmorgen im Rahmen der Verkehrserziehung nützliche Tipps für das Verhalten im Straßenverkehr gegeben. Von Anne Alichmann mehr...


Di., 24.02.2015

kfd Nienborg Schwindende Mitgliederzahlen im Fokus

Einige leere Plätze: Mäßig war die Beteiligung an der Versammlung der kfd.

Heek-Nienborg - Die Generalversammlung der kfd Nienborg fand am Samstag bei mäßiger Beteiligung im Pfarrheim statt. Nach der Begrüßung durch Maria Denis ging es im Wesentlichen darum, wie die kfd künftig – auch bei schwindenden Mitgliederzahlen – weiter bestehen kann, heißt es in einem Bericht der Frauengemeinschaft. mehr...


Mo., 23.02.2015

Protestanten wollen anstehende Presbyterwahlen in das Jahr 2018 verschieben Gemeinde steht vor der Wahl

Dass in der evangelischen Gemeinde ein neues Presbyterium gewählt werden muss,  ist allen Beteiligten klar. Nicht eindeutig geklärt ist allerdings, wann diese Wahlen stattfinden können. Turnusmäßig wären sie 2016 an der Reihe, doch die Gemeinde möchte sie auf 2018 verschieben. Dem muss erst noch die Landeskirche zustimmen.

Ahaus/Heek/Schöppingen - Die evangelische Kirchengemeinde muss ein neues Presbyterium wählen. Wie berichtet, hatten Zerwürfnisse zur Auflösung des Gremiums geführt. Eigentlich 2016. Diese Wahl will die Gemeinde verschieben – bis 2018. Ob das gelingt, hängt an der Landeskirche. Dort sorgt der Plan für Diskussionen. Von Stephan Teine mehr...


Mo., 23.02.2015

Kongress in der LMA Nonverbales Miteinander in der Musik

Miteinander durch Gesten: Prof. Dr. Kathleen Horvath aus Cleveland/Ohio bei der Arbeit mit den Kölner Kindern.

Heek-Nienborg - Musik überwindet Grenzen und Sprachen, das war eine der wichtigsten Botschaften während des Streicherklassenkongresses. Drei Tage lang trafen sich 50 Pädagogen in der Landesmusikakademie in Nienborg, um unter der Leitung von neun Dozenten Einblick in die amerikanische Streicherklassenszene zu gewinnen. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Mo., 23.02.2015

Doppelkopfturnier Holtkamp hatte Nase vorn

Strahlende Gesichter gab es  am Ende des Turnierts bei den Siegern des Abends, die sich schon jetzt auf die nächste Auflage im kommenden Jahr freuen. Im Bild (v.l.): Klaus Woltering, Aloys Holtkamp, Alfons Gausling und Andreas Pelster.

Heek-Nienborg - Kurz nach Mitternacht hält Aloys Holtkamp im Heimat- und Bürgerhaus Haus Hugenroth freudestrahlend den großen Wanderpokal und 75 Euro Siegprämie in seinen Händen. Von Martin Mensing mehr...


Sa., 21.02.2015

Pater Joy auf Heimaturlaub Vier Kinder, vier Kontinente

Pater Joy (Mitte, weißes Gewand) im Kreis von Verwandten und Freunden.

Heek-Nienborg - Pater Joy hat Jetlag. Morgens um vier Uhr, wenn in der Dinkelgemeinde noch alles schläft, ist er hellwach. Denn in Indien ist es dann schon halb neun. Und von dort kommt der Geistliche gerade. Vier Wochen hat er in Kerala verbracht – auf Heimaturlaub. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 20.02.2015

Überfall auf Tankstelle Räuber droht mit „Fleischermesser“

 

Heek - Mit einem „Fleischermesser“ hat am Donnerstagabend ein unbekannter Täter zwei Angestellte in einer Tankstelle bedroht und beim Überfall Bargeld erbeutet. mehr...


Fr., 20.02.2015

Budgetentwurf Ein Ja mit Abstrichen

Die Finanzen der Gemeinde standen am Mittwochabend im Mittelpunkt der Ratssitzung.

Heek/Nienborg - Am Ende gingen alle Hände nach oben: Einstimmig hat der Gemeinderat am Mittwochabend den Haushaltsplan für das laufende Jahr verabschiedet. Zuvor hatten die Vorsitzenden der zwei Fraktionen jeweils Stellung zu dem Zahlenwerk bezogen – und dabei durchaus auch kritische Töne angestimmt. Von Anne Alichmann mehr...


Do., 19.02.2015

Christian Lenting „Zeit, sich einzubringen“

Christian Lenting bedient auf dem Hof seines Vaters unter anderem die hofeigene Biogasanlage.

Heek-Nienborg - Der Landwirtschaftliche Ortsverband Nienborg hat bei seiner Winterversammlung einen 23-jährigen Jungbauern zu seinem Vorsitzenden gemacht. Redakteur Mirko Heuping sprach mit Christian Lenting über seine Aufgabe und die Zukunft der Landwirtschaft. mehr...


Di., 17.02.2015

Doppelkopfturnier Wer zockt am besten?

Auf ein gutes Blatt hoffen die Teilnehmer des Doppelkopfturniers am Freitag.

Heek-Nienborg - „Re, Contra, 90, 60, 30, Schwarz, Damensolo“ heißt es wieder am Freitag (20. Februar) im Heimathaus Hugenroth auf der historischen Ringburganlage. Von Martin Mensing mehr...


Di., 17.02.2015

Nahversorgungszentrum am Gabelpunkt Leerstände wecken Besorgnis

Wie geht es weiter mit dem Nahversorgungszentrum am Gabelpunkt? Darüber denken Politik und Gewerbeverein nach.

Heek/Nienborg - Die Vokabel „Leerstand“ gehört zu den meist gehassten in einer Kommune. Die Nachricht von der Geschäftsaufgabe des Drogeriemarkts am Gabelpunkt sorgt entsprechend für Unruhe. Panik will Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff indes nicht aufkommen lassen. Von Christiane Nitsche mehr...


Mo., 16.02.2015

Pfarreirat „Glaube ist nicht aus der Mode gekommen“

„Wir engagieren uns für unsere Gemeinde!“ – Die Mitglieder des Pfarreirats.

Heek/Nienborg - Zu einem Besinnungswochenende im Gertrudenstift sind die Mitglieder des Pfarreirats der Gemeinde Heilig Kreuz Heek jetzt nach Rheine-Bentlage gefahren. mehr...


So., 15.02.2015

Am Markt Feuerwehr übt im Hotel-Neubau

Am Markt : Feuerwehr übt im Hotel-Neubau

Heek - Dichte Rauchschwaden drangen am Sonntagvormittag aus dem im Bau befindlichen Hotel am Markt gen Himmel. Prompt rückte um 9.45 Uhr der Löschzug Heek aus. mehr...


So., 15.02.2015

Heizanlage an der Kreuzschule 180 000 Euro zur Sicherheit eingestellt

Heek - 180 000 Euro werden im Haushalt 2015 für den Austausch der Heizungsanlage an der Kreuzschule veranschlagt. Dabei plant die Verwaltung, den Austausch gar nicht in diesem Jahr vorzunehmen. Von Mirko Heuping mehr...


Sa., 14.02.2015

Bundesfreiwilligendienst in Heek Lehrreich, aber schlecht bezahlt

Absolvieren gerade alle drei ihren Bundesfreiwilligendienst in der Gemeinde Heek: (v. l.) Lydia Huber (Alexander-Hegius-Grundschule, Jennifer Stark (Kreuzschule) und Jasmin Changharli (Jugendhaus „ZaK“).

Heek/Nienborg - Drei junge Frauen, ein gemeinsamer Weg und ein Ziel: Jasmin Changharli, Lydia Huber und Jennifer Stark wollen allesamt studieren. Soziale Arbeit oder auf Lehramt. Um sich abzusichern, dass ihnen die Arbeit mit Kindern wirklich gefällt, absolvieren die drei derzeit ihren Bundesfreiwilligendienst (Bufdi) in der Gemeinde Heek. Von Mirko Heuping mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter