Di., 06.12.2016

Landesmusikakademie in Nienborg 8900 Besucher in der LMA

Der Vorsitzende des Trägervereins, Reinhard Knoll (r.), bedankte sich bei Werner Middendorf für seine langjährige Mitarbeit im Vorstand.

Nienborg - Die Landesmusikakademie (LMA) hat ihre Besucherzahlen im Vergleich zum vergangenen Jahr leicht gesteigert. Das berichtete Direktorin Antje Valentin jetzt bei der Mitgliederversammlung des Trägervereins. Zudem standen Vorstandswahlen an. mehr...

Di., 06.12.2016

Kirchenmusikalische Andacht in Nienborg Stimmungsgewaltig

Die Sängerinnen und Sänger des Cäcilienchors waren die Stimmen des Konzerts.

Nienborg - „Wir sagen euch an den lieben Advent“ spielten der Musikverein und sangen der Chor und die Besucher gemeinsam zum Auftakt der kirchenmusikalischen Andacht am Sonntag in der St.-Peter-und-Paul-Kirche. „Advent – das ist immer auch die Zeit der Musik. Die Musik ist die Sprache der Engel“, begrüßte Pater Joy Madassery die Akteure und Zuhörer – und versprach den Gästen ein Erlebnis. mehr...


Mo., 05.12.2016

Reken Winterakademie für Künstler

Eine Frau betrachtet ein Bild von Paul Klee. Das werden die Teilnehmer der Winterakademie sicher auch tun.

Nienborg - Die Volkshochschule bietet vom 12. bis 15. Januar wieder eine Winterakademie auf der Keppelborg unter Leitung von Walter vom Hove an. Im Mittelpunkt steht der Künstler Paul Klee und die von ihm entwickelte Ölpaustechnik. mehr...


Mo., 05.12.2016

Großer Empfang auf der Burg Nikolaus besucht auch Senioren

Im Seniorenheim St. Ludgerus besuchte der Nikolaus Bewohner, die aus Nienborg kommen.

Heek-Nienborg - Vor dem großen Nikolausumzug besuchte Sankt Nikolaus (Hermann Piegel) in seinem neuen leuchtend roten Gewand mit seinem Helfer (Klaus Holtkamp) und zwei Musikern am Samstag die Bewohner des St.-Ludgerus-Seniorenheims in Heek, die gebürtig aus Nienborg stammen. Von Martin Mensing mehr...


Sa., 03.12.2016

Oliver Schmidt legt Meisterprüfung ab Aus Liebe zum Handwerk

Drei junge Männer, drei unterschiedliche Perspektiven auf einen Handwerksberuf: (v.l.) Meister Oliver Schmidt, Auszubildender Lennart Helling und Praktikant Lukas Büning.

Nienborg - „Die Heizung wird nach dem Aufdrehen warm und aus dem Wasserhahn läuft kaltes oder warmes Wasser. Man sieht, wie es funktioniert“, sagt Oliver Schmidt und beschreibt die Vorzüge seines Berufes. Der 27-jährige Nienborger hat vor wenigen Tagen bei der Handwerkskammer in Münster seine Meisterprüfung im „Installateur- und Heizungsbauerhandwerk“ abgelegt, und das mit sehr gutem Erfolg. Von Martin Mensing mehr...


Fr., 02.12.2016

Gemeinschaftskonzert Weihnachtliche Klänge

Der Nienborger Kirchenchor St. Cäcilia und der Musikverein Nienborg gestalten am kommenden Sonntag gemeinsam eine kirchenmusikalische Andacht in der St.-Peter-und-Paul-Kirche.

Nienborg - Deutsche und internationale Lieder, Liedsätze aus der Barockzeit bis hin zu modernen und zeitgenössischen Arrangements, vielfach aus der Feder von bewährten und international renommierten Komponisten: Die „Kirchenmusikalische Andacht“ mit dem Kirchenchor St. Cäcilia Nienborg und dem Musikverein Nienborg am zweiten Adventssonntag (4. mehr...


Do., 01.12.2016

Angelsportverein Jugendliche des ASV Dinkelfreunde angeln sich Preise

Angelsportverein : Jugendliche des ASV Dinkelfreunde angeln sich Preise

Zahlreiche Ehrungen erfolgreicher Jugendlicher hat der Angelsportverein Dinkelfreunde vorgenommen. mehr...


Do., 01.12.2016

Nikolausempfang Glocken läuten für Nikolaus

Den Nikolaus empfangen die Nienborger am Dienstag (3. Dezember).

Nienborg - „Nikolaus komm in unser Haus“ heißt es am Samstag (3. Dezember) in Nienborg. Vor allem die Mädchen und Jungen können den Besuch des heiligen Mannes kaum noch erwarten. Aber auch bei den älteren Nienborgern ist der Bischof von Myra ein gern gesehener Gast. Von Martin Mensing mehr...


Mi., 30.11.2016

Eichenstadion Spielfeld nicht beackert

Dass es mit dem Spielfeld Probleme gibt, ist offensichtlich . . .

­Heek/Nienborg - Im Zusammenhang mit der Sitzung des Rates der Gemeinde Heek am 16. November berichteten die WN unter anderem über die Diskussion, die dort über den Zustand des Platzes im Eichenstadion geführt wurde. mehr...


Di., 29.11.2016

Gemeinsames Kickerturnier von Antonius-Haus und Haltestelle Spannung und Sportsgeist

Nicht nur die Sieger des Kickerturniers freuten sich. Alle Teilnehmer und die Besucher erlebten die Veranstaltung als tolle Bereicherung, bei der der Sportsgeist im Vordergrund stand.

Schöppingen - Die Bewohner des Antonius-Hauses und die Kinder und Jugendlichen der Haltestelle Schöppingen duellierten sich im 17. Jahr hintereinander um den Titel des Kickermeisters in Schöppingen. Das Turnier bot Klasse, Abwechslung, Geselligkeit, Sportsgeist, Spannung – und sorgte für gehörige Adrenalinausschüttung. mehr...


Mo., 28.11.2016

Eggerode empfängt den heiligen Mann Kinder erfreuten den Nikolaus mit Liedern und Gedichten

Hunderte Kinder und Erwachsene empfingen den heiligen Nikolaus vor dem Freialtar in Eggerode.

Eggerode - Es dämmerte schon, als die Eggeroder Kinder in Begleitung des Musikzugs Nienborg zum Dorfeingang zogen, um St. Nikolaus in Empfang zu nehmen und feierlich durch das Dorf zu begleiten. An der Wallfahrtskirche wurde der heilige Mann bereits von einer großen Schar Wartender empfangen, die sich am Freialtar zusammenfanden. mehr...


Mo., 28.11.2016

Schöppingen Diedershagen neuer Definitor

Pfarrer Thomas Diedershagen

Schöppingen - Thomas Diedershagen, Pfarrer in der Schöppinger Pfarrei St. Brictius, ist neuer Definitor im Dekanat Ahaus. Die Ernennung hat Bischof Dr. Felix Genn für den Zeitraum vom 15. Dezember 2016 bis zum 14. Dezember 2022 ausgesprochen. Als Definitor ist Diedershagen Stellvertreter von Dechant Heinrich Plaßmann (Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt in Ahaus). mehr...


Di., 29.11.2016

Gemeindesportbund tagte Fast sechs von zehn Heekern Mitglied im Sportverein

Der Vorstand: Christian Schubert (zweiter Vorsitzender), Bernd Loske (neuer Kassierer/Geschäftsführer), sein Vorgänger Reinhard Brunsch und Alfons Terliesner (erster Vorsitzender)

Heek/Nienborg - Aktuell sind in der Gemeinde Heek 4981 Bürgerinnen und Bürger Mitglied in einem Sportverein. Das ist ein Organisationsgrad von 59,21 Prozent. Damit liegt die Dinkelgemeinde im Kreis Borken seit vielen Jahren auf dem ersten Platz. Die stärkste Gruppe sind die 41- bis 60-Jährigen. „Es wäre schön, wenn wir in der Zukunft zwei Ziele erreichen könnten, 5000 Mitglieder und ein Organisationsgrad von 60 Prozent. Von Martin Mensing mehr...


Mo., 28.11.2016

Viel Betrieb rund um die Heeker Kirche Weihnachtsmarkt weckt Vorfreude

Viel Betrieb herrschte auf dem Heeker Weihnachtsmarkt.

Heek - Einen guten Draht nach oben scheinen die Verantwortlichen des Gewerbevereins Heek auf jeden Fall zu haben: Pünktlich zum Heeker Weihnachtsmarkt hatte sich am Samstag nicht nur der Kirchplatz wieder in adventliches Ambiente verwandelt. Auch die Temperaturen waren entgegen den Befürchtungen zu Beginn winterlich und so stand dem Bummel am Wochenende nichts im Wege. Von Hendrik Scheitz mehr...


Mo., 28.11.2016

Fünf Comedians sorgten bei der Lachnacht für gute Unterhaltung Lachsalven abgefeuert

Sie unterhielten das Publikum: Ole Lehmann, Jacqueline Feldmann, Daniel Helfrich, Lutz von Rosenberg Lipinsky und Hennes Bender

Heek - Die kurzfristige Verlegung der ersten Lachnacht der Gemeinde Heek von der Sporthalle in die Aula der Kreuzschule hatte nur Vorteile. Ole Lehmann, der das Event moderierte und mit eigenen Beiträgen würzte, sowie seine Comedian-Kollegen Jacqueline Feldmann, Daniel Helfrich, Lutz von Rosenberg Lipinsky und Hennes Bender waren einfach näher dran am Publikum und konnten die erzeugten Lachsalven so viel besser genießen. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Mo., 28.11.2016

Lebendiger Adventskalender der Heilig-Kreuz-Gemeinde Erstes Türchen öffnet sich am Freitag

Für den Lebendigen Adventskalender (2011) wurde das Kreuz-Zentrum mit Engeln geschmückt.

Heek - Adventskalender sollen vor allem Kindern helfen, sich auf Weihnachten vorzubereitet und die Wartezeit aufs Fest besser zu übersehen. Adventskalender für Erwachsene geben Impulse für jeden neuen Tag. mehr...


Mo., 28.11.2016

Nienborg Dank an Reinhard Brunsch

Nienborg : Dank an Reinhard Brunsch

Arnold Terliesner vom SV Heek heißt der alte und neue erste Vorsitzende beim Gemeindesportverband Heek. Die Delegierten der Mitgliedsvereine des Gemeindesportverbandes wählten ihn einstimmig für die kommenden zwei Jahre. Neuer Geschäftsführer/Kassierer ist Bernd Loske vom SC Rot-Weiß Nienborg. Er löst Reinhard Brunsch (SC Rot-Weiß Nienborg) ab, der 15 Jahre diese Funktion ausübte. mehr...


Sa., 26.11.2016

Ensembles des Collegium musicum Vorweihnachtliches Konzert

Das Collegium musicum aus Köln konzertiert morgen in der Landesmusikakademie.

Nienborg - Die Ensembles des Collegium musicum der Universität Köln geben am Sonntag um 14 Uhr ein Konzert im Konzertsaal der LMA. mehr...


Sa., 26.11.2016

Kreuzschule Heek Mit frischem Wind in die Zukunft

Frisch (wieder-)gewählt: der Vorstand des Förderkreises der Kreuzschule.

Heek - Mit zum Teil frischem Personal geht der Förderkreis der Kreuzschule Heek die Projekte der kommenden Jahre an. In der Aula der Sekundarschule stellte jetzt die Generalversammlung des Förderkreises die Weichen dafür mehr...


Sa., 26.11.2016

Fleischerei besteht seit 50 Jahren Wolbecks sind eine Konstante im Ort

Zusammen stehen sie für die Landfleischerei Wolbeck: (v.l.) Gisela, Herbert jun. und Margret Wolbeck. (kl. Bild): Im Schlachthaus zerlegen Herbert Wolbeck und seine Mitarbeiter die Tiere noch selbst.

nienborg - Herbert sen. und Gisela Wolbeck waren die letzten von drei Fleischereien, die in Nienborg einen Laden eröffneten. Die Landfleischerei Wolbeck ist aber die einzige, die bis heute existiert. Am gestrigen Freitag feierte der Betrieb sein 50-jähriges Bestehen. Von Rupert Joemann mehr...


Sa., 26.11.2016

Nienborg Naturschutzgebiet Dinkelwiesen bis 2030 gesichert

Heek - Der neue BVWP 2030 enthält rund 1000 Projekte. Eine Ortsumgehung der B 70 Heek ist in keiner Kategorie aufgeführt. Somit ist das Naturschutzgebiet bis zum Jahre 2030 gesichert, heißt es in einer Mitteilung der Interessengemeinschaft gegen eine Nordumgehung – Verein zur Erhaltung des Naturschutzgebietes Dinkelwiesen. mehr...


Do., 24.11.2016

Nienborg Lachnacht in der Aula

Guckt morgen mal in Heek vorbei: Komiker Hennes Bender.

Heek - Der Veranstaltungsort für die erste Heeker Lachnacht wurde verlegt: Hennes Bender, Lutz von Rosenberg Lipinsky, Daniel Helfrich und Jacqueline Feldmann werden ihr Gagfeuerwerk morgen Abend nicht in der Sporthalle, sondern in der Aula der Kreuzschule abbrennen. mehr...


Do., 24.11.2016

Verein Agility Team Heek Hundesportler sind auf Platzsuche

Martina Elsbernd und ihre Bella genießen die gemeinsame Zeit und die Bewegung an der frischen Luft.

HEEK/GRONAU - Martina Elsbernd ist Vorsitzende des erst Ende August gegründeten Vereins Agility Team Heek.. „Ich bin durch die Hundeschule zum Hundesport gekommen“, erzählt sie. Das Team sucht dringend ein eigenes Areal. Von Christiane Nitsche mehr...


Do., 24.11.2016

Diskussion im Kulturausschuss Kirmes in Heek schwächelt

Heek - Die Kirmes in Heek soll künftig nur noch alle zwei Jahre stattfinden. Die Resonanz der vergangenen Jahre war zusehends schwächer, wie die Gemeindeverwaltung festgestellt hat. Gut angenommen werden dagegen die Musiknacht auf der Burg und die Nienborger Kirmes. Von Christiane Nitsche mehr...


Mo., 28.11.2016

Möglicherweise in Schöppingen unterwegs Horstmarer wird seit Donnerstag vermisst

Der vermisste Jörg Döking aus Horstmar.

Horstmar/Schöppingen - Seit vergangenem Donnerstag um 16.15 Uhr wird Jörg Döking aus Horstmar vermisst. Der 46-Jährige ist 1,80 Meter groß, hat eine korpulente Statur und eine Glatze mit Haarkranz. Bekleidet ist der Mann mit einem grau-schwarzen Overall, einem roten Pullover, einer beigen Jacke und Sicherheitsschuhen. Der Vermisste ist lernbehindert und nicht aggressiv, heißt es im Polizeibericht. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter