Mo., 23.04.2018

Schützenfest und 500-jähriges Bestehen der Bürgerschützen Generalstabsmäßige Festplanung

Der Ablauf für das bevorstehende Schützenfest der Nienborger steht. Arbeitsgruppen beginnen in den nächsten Tagen mit den Detailplanungen für das 500-jährige Bestehen in zwei Jahren.

Nienborg - Das diesjährige Schützenfest und das 500-jährige Bestehen in zwei Jahren standen im Mittelpunkt der Frühjahrsgeneralversammlung des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Nienborg. mehr...

Mo., 23.04.2018

Erdgasleitung Epe-Legden Trasse wird 15 Kilometer lang

1,1 Meter Durchmesser haben die Rohre, die jetzt von zwei Lagern aus an die Strecke gebracht werden.

Heek/Epe/Legden - Die Schneise für die Erdgasleitung Epe-Legden wird immer länger. 1000 Rohre werden dort verlegt. Jetzt wurden die ersten Schweißnähte gesetzt. mehr...


So., 22.04.2018

Sportler, Schützen, Musiker Spalier und Musik zur Silberhochzeit

Sportler, Schützen, Musiker: Spalier und Musik zur Silberhochzeit

Großer Bahnhof: Als das Silberhochzeitspaar Franzis und Martin Mensing die Kirche verließ, warteten dort schon viele Menschen. mehr...


Fr., 20.04.2018

Feier zum 20. Geburtstag Schwester-Godoleva-Haus: Ein zweites Zuhause

Die drei Mütter (v.l.) Maria Holtkamp Maria Terwolbeck und Anne Rölver erinnern sich noch gut daran, als ihre Kinder vor 20 Jahren ins Schwester-Godoleva-Haus zogen. Viele der Zeitungsberichte aus der Zeit haben sie aufgehoben.

Heek - An das Gefühl vor 20 Jahren erinnern sich die drei Mütter noch genau. „Der Verstand sagte, es ist richtig, aber das Herz wollte noch nicht los lassen“, erzählt Anne Rölver. Dann stand der Umzug ihrer Kinder an, am 23. Januar 1998 ins neue Schwester-Godoleva-Haus. Nun feiern die Bewohner den Geburtstag des Wohnheims für Menschen mit Behinderung. Von Mareike Meiring mehr...


Fr., 20.04.2018

Gewerbeverein Heek-Nienborg Susanne Tombrink übernimmt

Der neue Vorstand des Gewerbevereins mit Susanne Tombrink (4.v.r) als Vorsitzende.

Heek - Susanne Tombrink ist neue Vorsitzende des Gewerbevereins Heek-Nienborg. Sie wurde auf der Generalversammlung von den Mitgliedern zur Nachfolgerin von Josef Weilinghoff gewählt, der nicht wieder kandidierte. mehr...


Do., 19.04.2018

Uwe Hielscher unterstützt Fanclub Jedes „Gefällt mir“ bringt einen Cent

Nah ran geht Uwe Hielscher gerne bei den Künstlern, die sich vor seine Linse präsentieren. Mit seinen Fotos von Norman Keil unterstützt er die Benefiz-Aktion des offiziellen Fanclubs.Der Fiat-Transporter „Silberlocke“ ist nicht mehr täglich im Einsatz. Er hat fast eine Millionen Kilometer mit dem ersten Motor gelaufen.Am liebsten wöchentlich besucht Uwe Hielscher Konzerte und fotografiert dabei die Künstler.

Nienborg - Gerade erst hat Uwe Hielscher seine Kamera wieder beiseite gelegt. Der Wahl-Nienborger steht mit seinem mit Glasdeckeln für Gefriertruhen beladenen Transporter in einem Hafen in Wales und wartet auf die Fähre, die ihn nach Dublin bringen soll. Die Kilometer, die er derzeit beruflich zurücklegt, sorgen für Spenden für einen guten Zweck – ebenso wie Fotos, die er bei Facebook postet. Von Guido Kratzke mehr...


Do., 19.04.2018

Alte Kameraden Erste Besuchergruppe beim neuen Bundesgesundheitsminister

Alte Kameraden: Erste Besuchergruppe beim neuen Bundesgesundheitsminister

Alstätte - Die Musiker der Alten Kameraden und ihre Partnerinnen gehörten zur ersten Besuchsgruppe, die den CDU-Bundestagsabgeordneten Jens Spahn nach seiner Ernennung zum Bundesgesundheitsminister in Berlin empfing. mehr...


Mi., 18.04.2018

Musical- und Operetten-Abend Melodien treffen mitten ins Herz

Die Mitglieder des niederländischen Gesangs- und Theaterensembles trugen die passenden Kostüme zu den jeweiligen Stücken.

Heek/Schöppingen - Das niederländische Gesangs- und Theaterensemble Muz‘ en scène hat zuletzt rund 200 Frauen, unter anderem von der KFD Nienborg und der KFD Schöppingen, in der Ahler Gaststätte Hovestadt in die Welt der Musicals und Operetten entführt. mehr...


Di., 17.04.2018

Höketurnier Anmeldungen bis 30. April möglich

Das Team Landjugend Nienborg/Schützenverein Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck durfte sich im vergangenen Jahr über den Wanderpokal freuen.

Nienborg - Beim Höketurnier am 31. Mai (Fronleichnam) wird der Nachfolger des Siegerteams Landjugend Nienborg/Schützenverein Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck gesucht. mehr...


Di., 17.04.2018

Stadtradeln vom 1. bis zum 21. Mai Heeker sammeln Kilometer

Die Gemeinde Heek nimmt an der Aktion Stadtradeln teil.

Heek - Die Gemeinde Heek nimmt an der bundesweiten Aktion Stadtradeln teil, die im Kreis Borken vom 1. bis zum 21. Mai stattfindet. Alle Heeker sind dann dazu aufgerufen, gemeinsam in die Pedale zu treten. mehr...


Mo., 16.04.2018

Feierliche Atmosphäre Erstkommunionfeier in St. Ludgerus

Feierliche Atmosphäre: Erstkommunionfeier in St. Ludgerus

Heek - Zum ersten Mal das Sakrament der Kommunion empfangen haben am Sonntag 22 Mädchen und Jungen in der St.-Ludgeruskirche in Heek. mehr...


So., 15.04.2018

Schulweg betroffen Beckers Kamp voll gesperrt

Der Beckers Kamp wird heute gesperrt.

Heek - Die Straße Beckers Kamp von der Einmündung Bahnhofstraße bis zur Straße Am Brotkorb wird am Montag und Dienstag jeweils ganztägig voll gesperrt. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. mehr...


Sa., 14.04.2018

Heeker Unternehmen Verpackungen revolutionieren: Boxmaker schneidet Kartonagen exakt auf die Produktgröße zu

In den Hallen am Düstermühlenweg fertigen (v.l.) Norbert Wieland (Vertrieb) und die Gesellschafter Klaus Horstmann und Rudolf Böckers ihre moderne Schneidemaschine – den Boxmaker.

Heek - Der Postbote überreicht ein riesiges Paket. Beim Öffnen findet der Empfänger nur ein kleines Teil, das in dem überdimensionierten Paket förmlich unterzugehen scheint. Kein Einzelfall. Für Klaus Horstmann und Rudolf Böckers ist das ein Verschwenden von Ressourcen. Deshalb haben sie gemeinsam den Boxmaster entwickelt. Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 13.04.2018

Stiftungsurkunde feierlich überreicht Bürgerstiftung kann Arbeit aufnehmen

Umrahmt von den bei der feierlichen Überreichung anwesenden Gründungsstiftern stellte sich Regierungspräsidentin Dorothee Feller den Fotografen.

Heek - Es ist vollbracht: Die Bürgerstiftung Heek/Nienborg kann ihre Arbeit aufnehmen. Am Donnerstagabend überreichte Regierungspräsidentin Dorothee Feller im Festsaal Hovestadt in Ahle die Stiftungsurkunde an den Vorstandsvorsitzenden der Bürgerstiftung, Walter Sosul. Von Christiane Nitsche mehr...


Do., 12.04.2018

Tierischer Polizei-Einsatz an der A 31 Entlaufener Bulle gefährdet Verkehr

Der Bulle wurde vorsichtig von der Autobahn weggetrieben. Beamte der Autobahn- und der Kreispolizei sicherten den Gefahrenbereich.

Heek - Ein entlaufener Bulle hat der Polizei am Donnerstagabend einen Wild-West-Einsatz beschert. Von Christiane Nitsche mehr...


Fr., 13.04.2018

Ausbildung zum Landwirt Die Berufswahl war für Jonas Leveling nie eine Frage

Landwirtschaft und Tierzucht lernt Jonas Leveling im Schöppinger Ausbildungsbetrieb bei Gregor Hackenfort kennen. Das kleine Ferkel unten ist gerade einige Stunden alt.

Schöppingen/Nienborg - Es ist fast schon ein wenig Luxus, den sich Jonas Leveling leistet: Als Auszubildender in der Landwirtschaft wird er nicht nur in einen, sondern bis zur Gesellenprüfung gleich in drei Lehrbetriebe reinschauen. Von Susanne Menzel mehr...


Do., 12.04.2018

Schäden an den Bäumen vor der Kirche Linden unter Beobachtung

Die Linden vor der Kirche St. Peter und Paul.

Heek - Für eine der vier Linden vor der Kirche St. Peter und Paul sieht es nicht gut aus. Sie ist so beschädigt, dass sie in den nächsten Jahren gefällt werden könnte. Von Mareike Meiring mehr...


Do., 12.04.2018

Carolin Bomball unterwegs in Schöppingen, Heek und Legden Drei Gemeinden teilen sich eine Politesse

Ihre Knöllchen heftet Politesse Carolin Bomball gleich in drei Gemeinden hinter die Scheibenwischer der Autos. In Schöppingen und Legden ist sie zu Fuß unterwegs, in Nienborg und Heek mit dem Fahrrad.

Schöppingen/Heek/Legden - Carolin Bomball erobert sich Schöppingen, Heek und Legden – Straße für Straße. Seit Februar ist sie unterwegs. Immer dabei: der Block mit Strafzetteln. Von Ronny Wangenheim mehr...


Mi., 11.04.2018

Kreuzschule Austausch ohne Grenzen

28 Schüler und vier Lehrer feiern in dieser Woche deutsch-niederländische Freundschaft.

Heek - Deutsch, niederländisch, englisch – die jugendlichen Austauschschüler wissen sich zu verständigen. Dabei wechseln sie manchmal mitten im Satz die Sprache. Hauptsache man versteht sich. Und wenn gar nichts mehr geht, hilft der Online-Übersetzer. Und so tauschen sich die Schüler der Kreuzschule mit ihren Gastschülern aus dem niederländischen Aalten in drei Sprachen aus. mehr...


Di., 10.04.2018

Bauausschuss in Heek Dauerthema Parkplätze

An einigen Stellen sind die Linden vor der St.-Peter-und-Paul-Kirche beschädigt, sodass Pflegearbeiten notwendig sind.

Heek - Und schon wieder geht es um Parkplätze: Fehlende Stellplätze in Heek sind mittlerweile ein Dauerbrenner für die örtlichen Politiker. Nun beschäftigen sie den Bauausschuss. Von Mareike Meiring mehr...


Di., 10.04.2018

Kirchenmusiker verlässt Pfarrei Heilig Kreuz Die Register zieht Christian Hubert bald selbst

Das Orgelspielen war nur ein kleiner Teil der Aufgaben von Christian Hubert als Kirchenmusiker in der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz. Viel Engagement steckte er auch in die Leitung der verschiedenen Chöre in Heek.

Heek - Es ist nicht nur die Orgel, die die Heeker mit Christian Hubert verbinden. In der Pfarrei ist der Kirchenmusiker auch als Chorleiter bekannt. Nun verlässt der 40-Jährige die Kirchengemeinde. Von Mareike Meiring mehr...


Mo., 09.04.2018

Gerlosbergs Bürgermeister ehrt den SV Heek Seit 20 Jahren geht es in den Schnee

Schon viele Kinder und Jugendliche haben das Ski- und Snowboardfahren bei den Freizeiten des SV Heek in nunmehr 20 Jahren gelernt.

Heek - 20 Jahre ist es her, dass der SV Heek 1998 seine Skifreizeit ins Leben rief. Diesen Geburtstag feierten mehr als 80 Teilnehmer jetzt im Zillertal. mehr...


Fr., 06.04.2018

Neue Mitglieder bei der KLJB Landjugend Nienborg trotzt dem Trend

Leiten seit 2017 als Doppelspitze die KLJB Nienborg: Jonas Leveling und Nadine Schulze-Wilmert.

Nienborg - Von Mitgliederschwund ist bei der Nienborger Landjugend keine Spur. Ganz im Gegenteil: Die Zahl wächst, mittlerweile liegt sie bei rund 140. Woher kommt es, dass die Bewegung noch immer bei so vielen Nienborgern Anklang findet? Eine passgenaue Erklärung haben die Vorsitzenden der KLJB nicht parat. Doch es ist wohl die Summe aus vielen Teilen, die zu dem Erfolg beiträgt.   Von Mareike Meiring mehr...


Fr., 06.04.2018

Club „Fall um“ gibt es seit 50 Jahren Kegelbrüder feiern Jubiläum

Sind seit 50 Jahren Mitglied im Kegelclub „Fall um“: (oben v.l.) Manfred Pieper, Theo Reckels, Heinrich Thüner, Anton Pieper, (unten v.l.) Helmut Rulle und Arnold Landfester. Es fehlt Ludger Hemker.

Heek - Der Kegelclub „Fall um“ hat in diesen Tagen ein seltenes Ereignis gefeiert: Er besteht bereits seit 50 Jahren. Zu dem Verein gehörten bei der Gründung im Jahr 1967 zunächst zwölf Mitglieder. Alle zwei Wochen haben die Kegler dann an einem Mittwochabend im Gasthof Alfert die Kugel gerollt. mehr...


Do., 19.04.2018

Geldstrafe und Führerscheinentzug Nienborger zeigt sich nach Alkoholfahrt selbst an

Ein Nienborger wurde jetzt vom Amtsgericht Ahaus verurteilt.

Ahaus/Nienborg - Wegen einer Trunkenheitsfahrt mit Unfall und anschließender Unfallflucht wurde ein Nienborger vom Amtsgericht Ahaus zu einer Geldstrafe von 1350 Euro und einer neunmonatigen Führerscheinsperre verurteilt. mehr...


1 - 25 von 568 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter