Mo., 17.10.2016

Silberhochzeit Großes Spalier für Maria und Josef Helling

Silberhochzeit : Großes Spalier für Maria und Josef Helling

Groß war die Gratulantenschar, als Maria und Josef Helling nach ihrer Silberhochzeitsmesse am Freitag die St.-Peter-und-Paul-Kirche in Nienborg verließen.

Groß war die Gratulantenschar, als Maria und Josef Helling nach ihrer Silberhochzeitsmesse am Freitag die St.-Peter-und-Paul-Kirche in Nienborg verließen. Familie, Nachbarn, Offiziere vom Allgemeinen Bürgerschützenverein, der Stammtisch Schütt Weg, die Clique Nienborg, der Kegelclub Efis, der Stammtisch Schüttinger und die Bewohner und Mitarbeiter des St.-Marien-Seniorenzentrums Ahaus bildeten ein großes Spalier und beglückwünschten das Silberhochzeitspaar. Der Musikverein Nienborg brachte dem Jubelpaar zudem einen musikalischen Glückwunsch. Die Nachbarn hatten zum Fest einen Bogen am Haus von Familie Helling errichtet. Die drei Fahnen der Bürgerschützen und die Fahne der KFD St. Peter und Paul sorgten im Chorraum für einen festlichen Rahmen. Gefeiert wurde im Legdener Landhotel Hermannshöhe.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4375947?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F27962%2F