Fr., 12.02.2016

Renaturierung Zurück zur Natur

Auf ehemals landwirtschaftlich genutzten Flächen haben sich schon große Wasserflächen ausgebreitet. Schafe sorgen dafür, dass die Wiesen kurz gehalten werden. Die eingearbeiteten Tothölzer wurden kritisch begutachtet.

Schöppingen-eggerode - Eine kleine Herde Schafe sitzt ruhig auf der Wiese. Einige grasen, andere dösen. Davor befinden sich große Wasserflächen. In der Luft kreisen Vögel. Ein Natur-Idyll. Und das auf einer Fläche, die bis vor Kurzem noch landwirtschaftlich genutzt wurde. Die Fläche ist ein Teil von insgesamt elf Hektar, die der Eggeroder Bauer Ludwig Wernsmann renaturiert hat. In Zukunft sollen noch mehr dazukommen. Von Rupert Joemann mehr...

Fr., 12.02.2016

Jubiläums-Bluesfestival Exklusiv und vielseitig

Kamen beim Publikum super an: Die „Mountain Men“ aus Frankreich spielten 2014 schon einmal auf der Bühne am Vechtebad.

Schöppingen - Die Nachricht sorgte für Aufsehen: Als der Kulturring vor wenigen Tagen bekannt gab, wer beim 25. Bluesfestival am Pfingstwochenende in Schöppingen auf der Bühne stehen wird, überschlugen sich die Reaktionen. Nicht nur viele Fans orderten gleich ihre Tickets – auch Musiker und ihre Manager zeigten sich begeistert und beglückwünschten Hauptorganisator Richard Hölscher zu dem Programm. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 12.02.2016

Ganztagsschule braucht mehr Platz OGS stundenweise in der „Haltestelle“

„Elise-Kinder“ im früheren Elisabeth-Kindergarten bei einem Kartenspiel.

Schöppingen - Die Schülerzahlen sinken – aber die Nachfrage nach einer Ganztagsbetreuung steigt: Immer mehr Kinder bleiben über die Mittagszeit in der Schule. Zählte die OGS der Brictius-Grundschule in Schöppingen vor zehn Jahren noch 33 Teilnehmer, sind zum nächsten Schuljahr 116 Mädchen und Jungen angemeldet. Von Anne Alichmann mehr...


Do., 11.02.2016

Mit dem Rad durch Südostasien Reiseabbruch wegen Infektion?

Strahlendes Lächeln in Laos: Matthias Rieps (links) und Christian Pries (h.r.) mit Kindern im Dorf Hat Sa.

Schöppingen - Der gebürtige Schöppinger Matthias Rieps ist ein Weltenbummler. Im Herbst ist er mit seinem Kompagnon Christian Pries zu seinem nächsten Abenteuer aufgebrochen: Dieses Mal stehen Asien und Neuseeland auf dem Reiseplan – natürlich wieder per Bike. In losen Abständen berichtet Rieps für die WN von seinen Erlebnissen – hier die nächste Folge. Von Matthias Rieps mehr...


Di., 09.02.2016

Rosenmontag Aus dem Tagebuch eines Bürgermeisters

Solo-Mariechen Alina Hundt präsentierte mühelos einen Spagat nach dem nächsten.

Schöppingen - Ausgerechnet dem Wagen zum Thema „Kraftwerk“ ist beim Karnevalsumzug am Sonntag die Luft ausgegangen. Eine Runde hatte das Gefährt des Gemeinderats durch den Ort gedreht, da blieb es plötzlich vor dem Antonius-Haus liegen. Eine Reifenpanne! Von Anne Alichmann mehr...


Di., 09.02.2016

Abschied Bertmarings letzter Umzug

Spaß hat trotz der schwierigen Aufgabe Heribert Bertmaring (M.) die Zusammenarbeit mit dem NSKKV – hier Martin Steiner (l.) und Ludger Höping (r.) – gemacht.

Schöppingen - Der Karnevalsumzug 2016 ist der letzte für Heribert Bertmaring gewesen – zumindest dienstlich. Ende Oktober geht der Bezirksbeamte in den Ruhestand. Am Sonntag bedankten sich NSKKV-Präsident Ludger Höping, Umzugspräsident Martin Steiner und Top-Manager Heiner Elfring bei dem Polizisten für die langjährige gute Zusammenarbeit. mehr...


Di., 09.02.2016

Karneval Helfen statt feiern

Schriftkram muss sein. Markus Frenzel erledigt routiniert die Formalitäten. Der Notfallbereich in der Kulturhalle ist klar abgegrenzt.

Schöppingen - 320 Kilometer hin, 320 Kilometer zurück – alles für den Schöppinger Karnevalsumzug. Markus Frenzel wohnt in Hamburg und kommt seit Jahren extra für den einen Tag zurück in die alte Heimat. Aber nicht zum Feiern, sondern um als Mitglied des Malteser Hilfsdienstes (MHD) zu helfen. Sogar einen Urlaubstag opfert der gebürtige Schöppinger dafür. Von Rupert Joemann mehr...


So., 07.02.2016

Großer Karnevalsumzug in Schöppingen Rotkäppchen hat nicht nur Kuchen im Körbchen

Bunt kostümiert haben sich die Jecken beim Schöppinger Karneval.

Schöppingen - Ein hübscher weißer Engel begleitete als Aufpasserin einen der vielen liebevoll dekorierten Wagen. Da konnte beim großen Karnevalsumzug am Sonntag nun wahrlich nichts schiefgehen. So war es auch: Friedlich verlief der mit 71 Nummern wieder toll besetzte Umzug. Prinz Uwe I. Isermann und Prinzessin Sabrina I. Isermann-Ravensburg jubelten rund 25 000 Besuchern zu. Von Rupert Joemann mehr...


Mo., 08.02.2016

Schöppingen Karnevalistisches Winterfest in Eggerode

Schöppingen : Karnevalistisches Winterfest in Eggerode

Fast 100 Närrinnen und Narren haben am Freitagabend das Winterfest des Festkomitees Eggerode im Hotel Winter gefeiert. Bei bester Laune feierten die Verkleideten ausgelassen eine zünftige Karnevalsparty. Damit zahlte sich die erstmals vorgenommene Veränderung aus, das Winterfest von Samstag auf Freitag vorzuziehen und weitestgehend auf Programm zu verzichten. mehr...


Mo., 08.02.2016

CDU berät über den Gemeindehaushalt Sparsam und vernünftig

Schöppingen - Rund 30 Fraktionsmitglieder und Sachkundige Bürger der CDU Schöppingen/Eggerode haben sich zu den Haushaltsberatungen getroffen. Auch in diesem Jahr wurden zahlreiche Anträge intensiv diskutiert. mehr...


Fr., 05.02.2016

Karnevalsumzug Keine ollen Kamellen

Die Minions waren im vergangenen Jahr zu Gast – mal sehen, welche Filmpromis in diesem Jahr die Vechtegemeinde beehren.

Schöppingen - Die Teilnehmerliste für den Karnevalsumzug am morgigen Sonntag macht neugierig. Was verbirgt sich wohl hinter dem Motto „AWH“? Ist die „süße Verführung“ jugendfrei? Die Antworten bekommt, wer sich nachmittags ins närrische Treiben stürzt und den jecken Korso in Schöppingen verfolgt. Von Anne Alichmann mehr...


Do., 04.02.2016

Büttnachmittag in Eggerode Karneval als Zeichen von echter Lebenslust

Schöppingen - Der Eggeroder Karneval lebt – Eggero, helau. „Der Donnerstag war noch nie so voll“, zeigte sich Klaus Potthoff, Präsident des Festkomitees, begeistert von der Resonanz und Stimmung im Saal des Hotel Winters. Von Rupert Joemann mehr...


Do., 04.02.2016

Gabriel und Maria stehen vorne Krippe in St. Brictius abgebaut / Tannenbäume entsorgt

Die Helfer am Mittwochmorgen in der St.-Brictius-Kirche. Sie haben die Krippe abgebaut und die Tannen entsorgt.

Schöppingen - Kerze für Kerze zieht Gregor Woestmann die Lichterkette von dem fünf Meter hohen Tannenbaum neben dem Flügelaltar ab. „Der ist noch super, der nadelt überhaupt nicht“, stellt der Schöppinger fest – und lacht. „Den können wir nächstes Jahr noch einmal nehmen!“ Von Anne Alichmann mehr...


Mi., 03.02.2016

Karneval in Eggerode Ganz viel Lokalkolorit

Fleißig am Werk: Mitglieder des Festkomitees kümmerten sich am Montag um den Aufbau im Hotel Winter.

Schöppingen-Eggerode - Die Bühne im Saal Winter steht am Montagabend schon – jedenfalls fast. „Wo ist denn jetzt mein Hammer geblieben?“, dringt eine Stimme von unterhalb der Bretter. Die Mitglieder des Festkomitees im Eggeroder Karneval werkeln tüchtig. Bis Dienstagabend muss schließlich alles halbwegs fertig sein – dann ist die Generalprobe für den Bütt-Nachmittag angesetzt. Von Anne Alichmann mehr...


Mi., 03.02.2016

Berufsorientierung Schüler erkunden Berufe

Schöppingen - In den 8. Klassen startet die Berufsorientierung mit dem landesweiten „Kein Abschluss ohne Anschluss“-Programm, mit dem ein passgenauer Übergang ins Berufsleben erreicht werden soll. mehr...


Di., 02.02.2016

Mit dem Rad durch Tibet Ein Staubkorn im Universum

Larung Gar: Die Dächer des Klosters leuchten golden. Drumherum die Baracken der 40 000 Mönche.

Schöppingen - Der gebürtige Schöppinger Matthias Rieps ist im Herbst mit seinem Kompagnon Christian Pries zu seinem nächsten Abenteuer aufgebrochen: Dieses Mal stehen Asien und Neuseeland auf dem Reiseplan – natürlich wieder per Bike. In losen Abständen berichtet Rieps für die Westfälischen Nachrichten von seinen Erlebnissen – hier die nächste Folge. Von Matthias Rieps mehr...


Di., 02.02.2016

Besuch Caritas-Mitarbeiter zu Gast bei den Maltesern

Mitarbeiter des Caritas-Verbands besuchten die Malteser und stellten sich zu einem gemeinsamen Erinnerungsfoto auf.

Schöppingen - 13 Mitarbeiter des Caritas Schöppingen haben vor Kurzem die Malteser in der Vechtegemeinde besucht. Die Fragen der Gäste beantworteten der Kreisbeauftragte Michael Frenzel, die Jugendgruppenleiterin Ulrike Groot-Obbink sowie der Pressesprecher André Frenzel. mehr...


Mo., 01.02.2016

Schöppingen Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Schöppingen - Am Freitag kontrollierten Polizeibeamte gegen 23.40 Uhr auf dem Ramsberg eine 16-jährige Motorrollerfahrerin aus Schöppingen. Diese war nur im Besitz der Mofa-Prüfbescheinigung, für den Motorroller wäre aber eine Fahrerlaubnis vonnöten gewesen. Die Beamten leiteten Strafverfahren gegen die 16-Jährige und die 53-jährige Fahrzeughalterin aus Schöppingen ein. Das teilte die Polizei mit. mehr...


Mo., 01.02.2016

KFD Gemen Planung für Jahr 2016 steht

Zur Jahreshauptversammlung trafen sich am Samstag die Gemener KFD-Frauen. Dabei wurden auch die Termine für das Jahr 2016 festgelegt.

Schöppingen - Die Märchenerzählerin Martina Robert aus Südlohn war zu Gast bei der Jahreshauptversammlung der Frauen und nahm die KFD-Mitglieder mit auf die Reise in eine fantasievolle, fremde Welt. Von Sabrina Meyfeld mehr...


So., 31.01.2016

Festlicher Gottesdienst Weihbischof Hegge firmt 43 Jugendliche in St. Brictius

Festlicher Gottesdienst : Weihbischof Hegge firmt 43 Jugendliche in St. Brictius

43 jungen Frauen und Männern aus Schöppingen, Eggerode und Gemen hat Weihbischof Dr. Christoph Hegge am gestrigen Sonntag das Sakrament der Firmung gespendet. mehr...


Mo., 01.02.2016

Filmpremiere: „Vollpfostenproblem“ Projekt mit hohem Anspruch

Verena Top fing nach der Filmpremiere Stimmen ein – und anderem die von Schulleiter Drude und Schauspieler Matthias Frye.

Schöppingen - Die „Haltestelle“ soll geschlossen werden! Dieses Szenario haben die Jugendlichen des Treffs unter der Regie von Julian Isfort auf Zelluloid gebannt. Von Sabine Sitte mehr...


Mo., 01.02.2016

Heimatverein Eggerode Horstmarer Historie auf der Spur

Auf den Spuren der Horstmarer Geschichte war jetzt der Eggeroder Heimatverein unterwegs.

Schöppingen-Eggerode - Die Winterwanderung fiel wegen Sturm aus, stattdessen besuchte der Heimatverein Eggerode die Kollegen in Horstmar. mehr...


Sa., 30.01.2016

Kirchengemeinde St. Brictius setzt sich für alten Schulnamen ein Ein Plädoyer für den Kardinal

Das Schild Kardinal-von-Galen-Schule könnte bald wieder Bezug zum Schulnamen erhalten. Die Kirchengemeinde setzt sich für eine Namensänderung ein.

Schöppingen - Die Pfarrgemeinde St. Brictius will sich starkmachen für eine Namensänderung der Sekundarschule. Der Pfarreirat beschloss auf seiner jetzigen Sitzung, sich für den Namen „Kardinal-von-Galen-Sekundarschule“ einzusetzen. Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 29.01.2016

Polizei ermittelt wegen Anfangverdachts eines Sexualdelikts Zwölfjährige im Schöppinger Hallenbad angefasst

Im Vechtebad soll ein 20-Jähriger versucht haben, einem Mädchen den Badeanzug-Träger herunterzustreifen.

Schöppingen - Die Mutter einer zwölfjährigen Schöppingerin hat am Donnerstag bei der Polizei Anzeige erstattet wegen des Anfangverdachts eines Sexualdelikts. Die Tochter soll im Vechtebad von einem Mann angefasst worden sein. „Allerdings nicht im Intimbereich“, wie Polizeisprecher Frank Rentmeister am Freitag sagte. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 20-Jährigen aus der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE). mehr...


Mo., 08.02.2016

Bilanz Mehr Arbeit für die Polizei als 2015

Schöppingen - Die Polizei hat beim Karnevalsumzug mehr zu tun gehabt als im vergangenen Jahr. Sechs Personen wurden in Gewahrsam genommen, 2015 waren es noch vier. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter