Mi., 04.05.2016

Zweiter Preisflug der Reisevereinigung Dinkel Opa und Enkel dominieren Preisflug

In Marburg wurden die Tauben für den zweiten Preisflug der RV Dinkel aufgelassen.

Schöppingen/Nienborg - Die Heeker Schlaggemeinschaft Hermann und Christian Wolter hat den zweiten Alttier-Preisflug der Reisevereinigung Dinkel dominiert. Das Duo landete nicht nur einen Doppelsieg und holte weitere vier Plätze unter den ersten zehn, die beiden gewannen auch die beiden ausgelobten Aktion-Mensch-Medaillen. mehr...

Mi., 04.05.2016

Nach fünf Jahren wieder am Vechtebad Ein Wiedersehen mit Roland Tchakounté

Nach fünf Jahren wieder am Vechtebad : Ein Wiedersehen mit Roland Tchakounté

Im vergangenen Jahr nahm Bassekou Kouyaté die Bluesfestival-Besucher mit in die sengende Hitze seiner Heimat Mali – dieses Mal bringt Roland Tchakounté afrikanische Melodien aufs Gelände am Vechtebad. mehr...


Mi., 04.05.2016

WN-Serie: Priester in Eggerode Priester mit Hang zum Gesang

Der Grabstein des Bernhard Fabry auf dem Alten Friedhof in Leer.

Eggerode - Auf einen Priester mit äußerst langer Lebens- und Dienstzeit folgt ein Priester, dem eine Lebensdauer von nur 38 Jahren beschieden war: Christoph Bernhard Anton Fabry. Doch sind Nachwirkungen seines Lebens heute noch präsent. Von Matthias Frye mehr...


Di., 03.05.2016

Christone „Kingfish“ Ingram und Betty Fox beim 25. Bluesfestival Ein Phänomen und ein Vulkan

Junges Talent: Christone „Kingfish“ Ingram

Schöppingen - Wer die Augen schließt, könnte meinen, da singt und spielt ein älterer Blues-Veteran. Freddie King oder Big Jack Johnson vielleicht. Doch es ist ein Teenager, der mit Mikrofon und Gitarre auf der Bühne steht. Christone „Kingfish“ Ingram ist gerade mal 16 Jahre alt – und damit wohl der jüngste Musiker, der an Pfingsten beim 25. Bluesfestival am Vechtebad auftritt. Von Anne Alichmann mehr...


Di., 03.05.2016

Eggerode Maibaum unter Beifall aufgerichtet

Viele Hände packten mit an.

Eggerode - Der Heimatverein Eggerode hat zusammen mit der Eggeroder Pfarrjugend („Juveva“) am Sonntag wieder den Maibaum aufgestellt. mehr...


Mo., 02.05.2016

Wettergott spielte am Ende mit Maibaum holte die Sonne aus ihrem Versteck

Im Regen wurden am Freitag die Vorbereitungen für das Aufstellen des Maibaums getroffen. Am Samstag lachte aber beim Fest an der Welle die Sonne.

Schöppingen - Das traditionelle Aufkränzen und Polieren des Maibaumes war in diesem Jahr komplett verregnet – aber ein Fest gab es trotzdem. Von Sabrina Meyfeld mehr...


Mo., 02.05.2016

Kartoffelpflanzaktion Tolle Knolle begeistert Knirpse

Eimerweise Knollen: Mit Feuereifer sind die Kinder dabei, die Kartoffeln in die Erde zu bringen.

Schöppingen - Der Heimatverein hatte am Samstagmittag neugierige Kinder mit ihren Eltern auf den Eppingschen Acker im Gewerbegebiet Nord eingeladen, um die wertvollen Knollen in den Boden einzubringen. Von Sabine Sitte mehr...


Mo., 02.05.2016

Eröffnung der Wallfahrtssaison Die Gegenwart Gottes erleben

Bischof Dr. Stefan Zekorn feierte mit den Seelsorgern der Gemeinde zusammen die Eröffnung der Wallfahrtssaison in Eggerode. Foto: akö

Schöppingen-Eggerode - Viele Pilger waren in den Wallfahrtsort Eggerode gekommen, um an dem Pontifikalamt mit Bischof Dr. Stefan Zekorn teilzunehmen. In Konzelebration mit den Priestern der Gemeinde St. Brictius feierte der Bischof das Festhochamt. mehr...


Sa., 30.04.2016

Bernd Möllenkotte will mit Gülle-Depotband auf mineralischen Phosphor verzichten Mit Gülle den Boden verbessern

Mit dieser Maschine bringt Bernd Möllenkotte das Gülle-Depotband in den Boden ein und das zentimetergenau neben dem Mais-Saatgut.

Schöppingen - Bernd Möllenkotte hat kein Verständnis dafür, dass in der öffentlichen Diskussion regelmäßig auf die Bauern eingedroschen wird. „Der Landwirt ist gläsern. Die Landwirtschaft unterliegt immensen Auflagen und regelmäßigen Kontrollen“, sagt der Schöppinger Lohnunternehmer. Der 47-Jährige will mit einem recht neuen Verfahren einen kleinen Beitrag leisten, die Bauern in einem anderen, besseren Licht darzustellen. Von Rupert Joemann mehr...


Sa., 30.04.2016

Büchergeschenke Schüler freuen sich über Lesestoff

Schöppingen - „Ich schenk‘ dir eine Geschichte.“ – Ein Angebot, das 98 Mädchen und Jungen der Brictius-Grundschule sowie 109 der Sekundarschule jetzt gerne annahmen. Von Sabrina Meyfeld mehr...


Sa., 30.04.2016

Nach Zerwürfnis der alten Revierinhaber Tinge-Nord: Neue Pächter 

Um das Gebiet Tinge-Nord ging es am Donnerstagabend – hier ein Themenbild zur Jagd.

Schöppingen - Novum bei den elf Schöppinger Jagdgenossenschaften seit der Gründung 1969: Kurz vor Beginn des Pachtjahres am 1. April brach in der Jagdgenossenschaft Tinge-Nord eine Jagdgemeinschaft auseinander, sodass eine mit den bisherigen Revierinhabern mündlich getroffene Vereinbarung nicht in einen schriftlichen Pachtvertrag umgesetzt werden konnte. mehr...


Fr., 29.04.2016

Priesterweihe von Sebastian Frye Vorbereitungen für Primiz-Feier

Sebastian Frye (l.) wird am Pfingstsonntag zum Priester geweiht.

Schöppingen-Eggerode - Die zweite Sitzung des Pfarreirats in Eggerode stand ganz im Zeichen der bevorstehenden Primiz-Feier von Sebastian Frye, der am Pfingstsonntag (15. Mai) im Dom zu Münster zum Priester geweiht wird. mehr...


Do., 28.04.2016

Bluesfestival Mountain Men kehren zurück

Iano Giddey 

Schöppingen - Als Opener standen sie vor zwei Jahren am Pfingstsonntag auf der Bühne am Vechtebad: die Mountain Men aus Frankreich. Sie lieferten eine irre Show ab – so begeisternd, dass der Kulturring sie jetzt ein zweites Mal engagiert hat. Von Anne Alichmann mehr...


Do., 28.04.2016

BIG-Bobby-Car-NRW-Meisterschaft in Leer Mit Vollgas aus dem Kinderzimmer

Horstmar-leer - Am Schöppinger Berg nahe Jannings Quelle in Leer geht es am kommenden Wochenende (30. April/1. Mai) rund. Dort gehen rund 80 Fahrer mit ihren Von Franz Neugebauer mehr...


Do., 28.04.2016

Pilgerreise nach Israel Ein Wolkenbruch in der Wüste

Die Reisegruppe am Ölberg, im Hintergrund die Altstadt von Jerusalem mit dem Felsendom.

Schöppingen - Ganz begeistert und voller unvergesslicher Eindrücke ist nun eine Gruppe der Pfarrgemeinde St. Brictius von einer Pilgerreise nach Israel zurückgekehrt. Zehn Tage lang hatten die 31 Teilnehmer unter der geistlichen Leitung von Pfarrer em. Wolfgang Böcker und Pfarrer Thomas Diedershagen das Heilige Land „auf den Spuren Jesu“ bereist. mehr...


Mi., 27.04.2016

Frank Hiller organisiert abwechslungsreiches Programm Bürgerschützen erkunden Düsseldorf

Frank Hiller organisiert abwechslungsreiches Programm : Bürgerschützen erkunden Düsseldorf

Die Landeshauptstadt Düsseldorf war das Ziel der Tagesfahrt der Bürgerschützen. Das abwechslungsreiche Tagesprogramm war von Frank Hiller organisiert worden. mehr...


Mi., 27.04.2016

Serie: Pfarrer aus Eggerode Pfarrer sprach Tacheles auf Platt

Die Beichtstühle in der Schöppinger Kirche hat Pfarrer Havixbeck eingeführt – sie stehen heute noch dort.

Schöppingen-Eggerode - Besser greifbar als seine Vorgänger in dieser Reihe zu den Priestern aus Eggerode ist Joannes Hermannus Havixbeck. Er wurde als drittes von sieben Kindern der Eheleute Joannes Theodorus und seiner Frau Agnes Gertrudis Schepers geboren. Von Matthias Frye mehr...


Di., 26.04.2016

Praktikum im Ausland Höfliche Engländer erleichtern den Start

Anna-Lena Reers an der Kasse des Charity Shops.

Schöppingen - Ein mulmiges Gefühl hatte sie schon, als sie Mitte März zum Praktikum nach England aufbrach – aber nach vier Wochen im Ausland steht für Anna-Lena Reers fest: „Ich würde es jederzeit wieder machen!“ Von Anne Alichmann mehr...


Di., 26.04.2016

Schätzspiel Kuh frisst 54,5 Kilogramm pro Tag

Vertreter der Verbände freuen sich mit den Gewinnern (v.l.): Martin Oing, Josefine Schulze Höping, Greta Spicker, Maria Duesmann-Artmann, Rudolf Halsbenning, Elisabeth Volmer-Graes und Heribert Hummert.

Schöppingen - Wie viel Futter frisst die Kuh von Familie Schulze Wasserkönig, wenn sie am Tag 30 Liter Milch gibt? Das war die Frage, die es bei einem Schätzspiel auf dem Schöppinger Frühlingsfest zu beantworten galt. mehr...


Mo., 25.04.2016

Ausbildungsmesse in der Sekundarschule Rendezvous mit Arbeitgebern

Stefan Denno (r.) begleitet seine Tochter Lara über die Ausbildungsmesse. An den Ständen erkundigt sich die Siebtklässlerin nach Praktikumsplätzen. Die Messebesucher konnten auch Schülern des WP Technik über die Schulter schauen.

Schöppingen/Horstmar - Schüler suchen Praktikums- und Ausbildungsstellen, Unternehmen suchen Azubis. Die Ausbildungsmesse in Schöppingen bringt beide Seiten zusammen. Dabei hat die bewährte Veranstaltungen auch wieder einige Neuheiten zu bieten. Von Sabine Sitte mehr...


Sa., 23.04.2016

Internet-Auftritte der Kommunen bewertet Da ist noch Luft nach oben

Gronau/Ahaus/Schöppingen/Heek - Gronau und Ahaus sollten in Sachen Transparenz besser werden. Schöppingen müsste dringend was bei der Bürgerbeteiligung tun. Und Heek könnte in Sachen Barrierefreiheit besser werden – zumindest was den Auftritt im Internet angeht. Von Frank Zimmermann mehr...


Fr., 22.04.2016

Sonntag in der Sekundarschule Ausbildungsmesse: Schüler können Kontakte knüpfen

Sonntag in der Sekundarschule : Ausbildungsmesse: Schüler können Kontakte knüpfen

Erste Kontakte zu Firmen können die Besucher bei der Ausbildungsmesse am Sonntag (24. April) in der Sekundarschule knüpfen. 25 Aussteller stellen von 11 bis 15 Uhr insgesamt 43 Berufsfelder vor. mehr...


Do., 21.04.2016

Schwester M. Hermanda feiert goldenes Professjubiläum Talente segensreich eingesetzt

Glückwunsch zum Professjubiläum (v.l.): Kuratoriumsvorsitzender Andreas Hartleif, Schwester M. Emelia, Schwester M. Hermanda und Geschäftsführerin Rita Tönjann.

Sendenhorst - Ihr goldenes Professjubiläum feierte Schwester M. Hermanda aus Schöppingen im St.-Josef-Stift Sendenhorst. Seit 50 Jahren hält sie den Mauritzer Franziskanerinnen die Treue. mehr...


Do., 21.04.2016

Serie: Priester aus Eggerode Haftstrafe unterbrach Karriere

Über viele Jahre Wirkungsstätte des Johann Konrad Möllmann: die Marienwallfahrtskapelle in Telgte.

Schöppingen-Eggerode - Der zweite Eggeroder Geistliche – und dritter Priester aus dem Ort – mit dem Hausnamen Möllmann ist Johann Konrad. Auch er tauchte in Werken über die Geschichte Eggerode noch nirgends auf. Bei der Durchsicht der Klerikerdatei im Bistumsarchiv Münster, einer Priesterdatenbank mit mehreren Tausend Priestern wurde er zufällig entdeckt. Von Matthias Frye mehr...


Do., 21.04.2016

Gemeinderat diskutiert Vergabekriterien nichtöffentlich Vergabe von Bauplätzen

Für die 22 Bauplätze im Baugebiet am Überweg sind 22 Parzellen geplant. Dafür gibt es bereits 28 Interessenten.

Schöppingen - Kriterien für die Vergabe von Wohnbaugrundstücken in Schöppingen standen am Montag auf der Agenda des Gemeinderats. Auf Antrag der CDU entschloss sich das Gremium jedoch mehrheitlich dafür, das Thema in den nichtöffentlichen Teil der Sitzung zu verschieben. Von Anne Alichmann mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter