Do., 22.02.2018

Eine Ladung Schnitzel Thomas Wolbeck setzt mit seinem Team Hecken auf den Stock

Wenn sie mit dem Bagger anrücken, bedeutet das nichts Schlimmes. Im Gegenteil: Thomas Wolbeck und seine Mitarbeiter sorgen durch intensiven Rückschnitt dafür, dass die Sträucher erhalten bleiben und die Wurzeln dann wieder gestärkt neu austreiben können.

Schöppingen - Thomas Wolbeck ist im Auftrag verschiedener Kommunen im Münsterland unterwegs. Im Kreis Borken ebenso wie in den Kreisen Steinfurt oder Coesfeld. Und wo er hin kommt, knackt und knirscht es. Von Susanne Menzel mehr...

Do., 22.02.2018

Kriterienkatalog Baugebiet Am Überweg: Ersten zehn Grundstücke vergeben

Die ersten zehn Grundstücke des Baugebiets Am Überweg hat die Gemeinde vergeben. Die restlichen Grundstücke werden jetzt den Bewerbern nach Maßgabe eines Kriterienkatalogs angeboten.

Schöppingen - Die ersten Grundstücke im Baugebiet Am Überweg sind vergeben. Der Gemeinderat hatte im Juni 2016 sieben Kriterien aufgestellt, nach der kommunale Grundstücke verkauft werden. Von Rupert Joemann mehr...


Do., 22.02.2018

Bunter Nachmittag der KFD Bankräuber müssen Formalitäten erfüllen

Die zwölf Frauen der Schöppinger KFD-Theatergruppe spielen an zwei Terminen jeweils neun Sketche im Alte-Post-Hotel.

Schöppingen - Gleich zweimal führen die zwölf Frauen der Theatergruppe der KFD St. Brictius neun Sketche im Alte-Post-Hotel auf: bei der KFD-Jahreshauptsammlung am Sonntag (25. Februar) um 14.30 Uhr und beim Bunten Abend für alle Interessierten am Montag (26. Februar) um 19.30 Uhr. mehr...


Mi., 21.02.2018

Ratssitzung SPD-Ratsherr Rainer Sobottka zu Unterkunft für Asylbewerber: „Plattenbauten komfortabler“

24 Menschen können in den Wohnmodulen an der Metelener Straße leben.

Schöppingen - SPD-Ratsherr Rainer Sobottka ist bei seiner Haushaltsrede hart ins Gericht gegangen mit der Gemeindeverwaltung wegen der Unterbringung der zugewiesenen Asylbewerber. Von Rupert Joemann mehr...


Mi., 21.02.2018

Bürgerschützen ehren Mitglieder Jubiläum bringt viel Arbeit mit sich

Der Ehrenvorsitzende Ernst Sasse (2.v.l.) ehrte die langjährigen Mitglieder des Bürgerschützenvereins Heiner Niehoff (3.v.l.), Reinhold Rusch (4.v.l.), Josef Artmann (6.v.l.), Ludwig Hohneiker (4.v.r.) und Ulrich Dirksen (r.).

Schöppingen - Für langjährige Treue zum Bürgerschützenverein hat der Ehrenvorsitzende Ernst Sasse fünf Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung geehrt. mehr...


Mi., 21.02.2018

Unterschriften-Listen Kreisstraße 28: Radweg vielleicht in Teilabschnitten

Der Nachtbus hält am Wochenende an der Haltestelle Eckrodt an der Kreisstraße 28 zwischen Schöppingen und Asbeck. Aus Sicht der Anwohner erhöhte ein Fuß-/Radweg die Sicherheit auch der Fußgänger.

Schöppingen - Die Gemeinde will die Möglichkeiten eines Radwegs entlang der Kreisstraße 28 von Schöppingen nach Asbeck ausloten. Das ist das Ergebnis der Diskussion im Gemeinderat am Montag. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 20.02.2018

Laub auf Kunstrasenplatz Bäume am Sportplatz entfernt

Einige Bäume sind stehen geblieben und dienen weiter als Sichtschutz zwischen den Sportanlagen.

Schöppingen - Die Baumreihen zwischen dem Kunstrasenplatz am Vechtestadion und der Tennisanlage haben sich gelichtet. mehr...


Di., 20.02.2018

Einsparung von 63 500 Euro Künftiger Rat hat nur noch 22 Mitglieder

 

Schöppingen - Der im Jahr 2020 gewählte neue Gemeinderat hat nur noch 22 Mitglieder. Das beschlossen die Ratsmitglieder am Montag mehrheitlich. Damit hat das Gremium künftig vier Mitglieder weniger als derzeit. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 20.02.2018

Aus wirtschaftlichen Gründen Telekom: Letzte Telefon-Stelen sollen abgebaut werden

Aus wirtschaftlichen Gründen: Telekom: Letzte Telefon-Stelen sollen abgebaut werden

Schöppingen - Die Deutsche Telekom will die letzten drei Telefon-Stelen in Schöppingen bauen. mehr...


Di., 20.02.2018

Manfred Epping (Grüne) Vergebliches Bemühen

Manfred Epping 

Schöppingen - Zwar ist der weitaus größte Teil des Haushaltsplans für die Grünen nicht strittig, aufgrund einiger bemängelter Punkte gab es bei den Grünen jedoch eine Enthaltung und eine Zustimmung. mehr...


Di., 20.02.2018

Holger Benölken (CDU) Bekenntnis zum Baugebiet Am Berg

Holger Benölken 

Schöppingen - Gut aufgestellt sieht Holger Benölken die Gemeinde. „Wir haben viel erreicht für Schöppingen, aber wir werden immer wieder den Schritt nach vorne tätigen müssen denn: Stillstand ist Rückgang“, sagte der CDU-Fraktionsvorsitzende. mehr...


Di., 20.02.2018

Horst Emmrich (UWG) Ausgaben mit Augenmaß

Horst Emmrich 

Schöppingen - Das Fazit des UWG-Fraktionsvorsitzenden Horst Emmrich fiel positiv aus: „Wir bleiben weiterhin Lenker unseres Haushalts.“ Daher stimmte die UWG für den Haushaltsplan, auch wenn er strukturell nicht ausgeglichen ist. mehr...


Di., 20.02.2018

Rainer Sobottka (SPD) SPD: Es wird nicht agiert, sondern reagiert

Rainer Sobottka 

Schöppingen - Für Rainer Sobottka (SPD) ist in dem Haushaltsentwurf 2018 keine perspektivische Ausrichtung zu erkennen. „Tendenziell wird nicht agiert, sondern nur reagiert, wir ‚merkeln‘ weiter so wie bisher“, sagte Sobottka. Die SPD enthielt sich. mehr...


Di., 20.02.2018

Etat verabschiedet Es fehlen 788 400 Euro

Schöppingen - Der Gemeinderat hat am Montagabend den Haushalt für das laufende Jahr mit einem Defizit von 788 400 Euro verabschiedet. Erträgen von rund 12,37 Millionen Euro stehen demnach Aufwendungen von 13,16 Millionen Euro gegenüber. Von Rupert Joemann mehr...


So., 18.02.2018

Welle der Hilfsbereitschaft Caritas-Sachausschuss der Brictiusgemeinde sammelt zum zweiten Mal für die Ahauser Tafel

„Wir machen mit.“ Andreas (l.) und Julian Meickmann halfen Mutter Anita (r.) und Anne Eickholt beim Sammeln. Die Helfer hatten später viel einzuladen.

Schöppingen - Schon vor zwei Jahren war die Spendenbereitschaft der Schöppinger für die Ahaus enorm. Doch dieses Mal konnte der Sachausschuss Caritas das Ergebnis noch toppen. Von Susanne Menzel mehr...


Sa., 17.02.2018

Blickpunkt der Woche: Karnevalsumzug in Schöppingen Karneval ist tief verwurzelt

Fest in närrischer Hand ist Schöppingen in der Karnevalszeit. Eine familienfreundliche Zone könnte den Umzug noch attraktiver machen.

Schöppingen - Der Kollege Klaus Wiedau schlägt in der Redaktionskonferenz vor, einen Blickpunkt der Woche zur ausbaufähigen Situation des Gronauer Karnevals zu schreiben. Gute Idee. Er beschreibt, wie sich die Lage aus seiner Sicht darstellt. Ich werfe ein, dass die Situation in Schöppingen ganz anders aussieht. Von Rupert Joemann mehr...


Sa., 17.02.2018

Praktikum bei der Welthungerhilfe Sophie Bense will soziales Engagement und Beruf miteinander verbinden

Über den Tellerrand geblickt hat Sophie Bense schon mehrfach. Vor allem ihr Auslandssemester in Mexiko mit Ausflügen wie etwa zu den Pyramiden von Teotihuacan haben ihr Leben verändert. Derzeit arbeitet sie bei der Welthungerhilfe.

Schöppingen - Das Auslandssemester 2016 in Mexiko und die anschließende Reise durch Südamerika haben das Leben von Sophie Bense verändert. „Man bekommt einen Blick über den Tellerrand“, sagt die Schöppingerin. Gerade in Bolivien habe sie viel Elend und Armut gesehen. Da stand für sie fest: „Ich will mit meiner Arbeit etwas Sinnvolles verbinden.“ Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 16.02.2018

Sekundarschule Horstmar-Schöppingen Projektwoche: Zur Abschreckung prügeln

Alles im Blick hat Daniel Elkemann (o.r.) beim Videodreh. Schicke Kräuterbeete bastelten (v.l.) Nourhan Sadik, Svea Bußkamp und Helena Stermann.

Schöppingen - Einige Siebtklässler drehen im Rahmen der Projektwoche in der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen einen Film über Cybermobbing. Aber der Film ist nur eins von zahlreichen Projekten, die sich je nach Jahrgangsstufe in dieser Woche mit unterschiedlichen Themen auseinandersetzen. Von Rupert Joemann mehr...


Do., 15.02.2018

Liste mit 185 Unterschriften Anwohner wollen Radweg Richtung Asbeck

Entlang der K 28 wollen Anwohner, dass ein Fahrrad- und Fußgängerweg Richtung Asbeck gebaut wird.

Schöppingen - Anwohner haben den Bau eines Fahrrad-/Fußgängerwegs entlang der K 28 zwischen Schöppingen und Asbeck beantragt. 185 Schöppinger unterstützen in einer Unterschriftenliste diesen Antrag. Nun entscheidet der Rat. mehr...


Mi., 14.02.2018

Auswirkungen auf Fraktionsstatus Rat entscheidet über die eigene Größe

Die Schöppinger Ratsmitglieder beschließen am 19. Februar die Größe des Gemeinderates ab 2020.

Schöppingen - Die Ratsmitglieder beschließen in ihrer Sitzung am Montag (19. Februar) um 18.30 Uhr die Größe des Gemeinderats ab 2020. Die Ratsmitglieder können dabei wählen zwischen 20, 22, 24 und 26 Personen. mehr...


Di., 13.02.2018

Strafverfahren eingeleitet Mann wirft sich vor fahrende Autos und will Polizisten beißen

Strafverfahren eingeleitet: Mann wirft sich vor fahrende Autos und will Polizisten beißen

Schöppingen/Ahaus - Eigentlich wollte die Polizei einen in Schöppingen untergebrachten 29-jähriger Mann am Dienstag wieder aus dem Gewahrsam entlassen. Doch nachdem sich dieser mehrfach vor fahrende Autos warf, sperrten die Polizeibeamten ihn kurzerhand wieder ein. mehr...


Di., 13.02.2018

Karnevalsumzug Gutes Sicherheitskonzept

Die Helfer des Malteser Hilfsdienstes leisteten 31 Mal Hilfe.

Schöppingen - „Mit unserem Sicherheitskonzept liegen wir im Münsterland – und vielleicht auch sogar darüber hinaus – ganz weit vorne“, freut sich Gastwirt Heiner Niehoff vom Alte-Post-Hotel, „dass der Umzug wie auch anschließend der Kneipenkarneval am Sonntag weitgehend friedlich verliefen.“ mehr...


Di., 13.02.2018

NSKKV stürmt das Rathaus Gemeinde verlässt Bundesrepublik

Regierungssprecher Bernd Volmer (stehend) verkündete den Austritt Schöppingens aus der Bundesrepublik, sehr zur Freude von NSKKV-Präsident Heiner Pahsen (l.) und Prinz Thomas II. Saar.

Schöppingen - Die Gemeinde Schöppingen tritt aus der Bundesrepublik Deutschland aus. Das gab der neue Regierungssprecher Bernd Volmer am Montag bekannt. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 13.02.2018

Karneval Das Prinzenpaar Martin und Anneliese regiert im St.-Antonius-Haus

Karneval: Das Prinzenpaar Martin und Anneliese regiert im St.-Antonius-Haus

Schöppingen - Fest in Narrenhand ist das St.-Antonius-Haus am Rosenmontag gewesen. Im großen Saal feierten die kostümierten Bewohner ausgiebig Karneval. Im Mittelpunkt standen dabei das Prinzenpaar des Hauses, Prinz Martin (Jansen) und Prinzessin Anneliese (König), sowie das NSKKV-Prinzenpaar Thomas II. und Sandra I. Saar. mehr...


So., 18.02.2018

Sekundarschule Horstmar-Schöppingen Projektwoche: Zur Abschreckung prügeln

Schöppingen - Einige Siebtklässler drehen im Rahmen der Projektwoche in der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen einen Film über Cybermobbing. Aber der Film ist nur eins von zahlreichen Projekten, die sich je nach Jahrgangsstufe in dieser Woche mit unterschiedlichen Themen auseinandersetzen. Von Rupert Joemann mehr...


1 - 25 von 556 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter