Di., 05.11.2013

Generalversammlung Nikolausverein wird jetzt e. V.

Die Mitglieder des Nikolausvereins bei der Generalversammlung – sozusagen in Dienstkleidung . . .

Die Mitglieder des Nikolausvereins bei der Generalversammlung – sozusagen in Dienstkleidung . . . Foto: Alfons Körbel

Schöppingen-Eggerode - 

Auf der Generalversammlung des Nikolausvereins Eggerode gab es diesmal einen besonderen Tagesordnungspunkt: Nach 50 Jahren sollte die Entscheidung über die Eintragung des Vereins in das Vereinsregister getroffen werden.

Vorsitzender Walter Wigger trug der Versammlung den Entwurf einer Vereinssatzung vor. Sie wurde diskutiert und angenommen. Damit steht dem „e. V.“ und der Anerkennung der Gemeinnützigkeit nichts mehr im Weg – beides wird nun beantragt.

Bei den anstehenden Wahlen wurde der gesamte Vorstand in seinen Ämtern bestätigt: erster Vorsitzender bleibt Walter Wigger, zweiter Vorsitzender Günter Heinker , Schriftführer ist Lukas Fleige und Kassenwart Ingo Scheipers.

Nach einem positiven Rückblick auf den Nikolausmarkt 2012 standen die Vorbereitungen für den diesjährigen Markt an. Angemeldet haben sich bisher 13 Aussteller, die selbst gebastelte, handgemachte und weihnachtliche Waren anbieten. Interessierte Anbieter können sich aber noch bei Markus Winter ( ✆ 02545 93090, E-Mail: markus@winter-eggerode.de) melden. Der Nikolausverein wird sich um die Verpflegung der Gäste kümmern. Und die Gruppen für die Hausbesuche am 5. Dezember stehen auch schon fest.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2016351?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F1779657%2F2132819%2F