Di., 30.05.2017

Emmerbachaue Davensberg Störche haben erfolgreich gebrütet

Emmerbachaue Davensberg : Störche haben erfolgreich gebrütet

Im April gab es die Paarungsbilder - und wie sieht es nun im Storchenhorst in der Davert aus. Gibt es Nachwuchs? mehr...

Di., 30.05.2017

kfd aus dem Kreis erkundet die Oberlausitz Studienfahrt durch Deutsche Geschichte

kfd aus dem Kreis erkundet die Oberlausitz : Studienfahrt durch Deutsche Geschichte

Kreis Coesfeld: Ein umfangreiches Programm und große Lust auf fünf erlebnisreiche Tage im Gepäck, damit starteten 25 Frauen aus den Regionen Coesfeld, Lüdinghausen, Dülmen, Werne und Umgebung eine außergewöhnliche Studienreise mit der Katholischen Frauengemeinschaft des Diözesanverbandes Münster in die Vergangenheit der Deutschen Geschichte. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 30.05.2017

10 000 Euro für jedes Gymnasium 20 000 Euro für Roboter-Experimente

Umringt von Fachlehrern und Schülern der beiden Gymnasien überreichte Winfried Pinninghoff (Mitte) die Spendenzusagen an die beiden Schulleiter Elisabeth Hüttenschmidt (Antonius) und Michael Dahmen (Canisianum)..

Lüdinghausen - Wenn es nach Professor Winfried Pinninghoff geht, nehmen die beiden Lüdinghauser Gymnasien mit ihren Robot-AG‘s im nächsten Jahr am Regionalentscheid der ‚World-Robot-Olympiade“ teil. Damit das auch klappt, hatte er im Namen der Karl-Kolle-Stiftung einen „dicken Scheck“ im Gepäck. Von Beate Niessen mehr...


Di., 30.05.2017

Jugendfeuerwehr Großes Zeltlager im Bürgerpark

Die Jugendfeuerwehr Havixbeck blickt dem Zeltlager entgegen.

Havixbeck - Die Jugendfeuerwehren des Kreises Coesfeld schlagen am Pfingstwochenende ihre Zelte im Bürgerpark in Havixbeck auf. mehr...


Di., 30.05.2017

Gaslam-Konzert Kontrastreiches Programm zeigt das Vermögen

Alexandra Nigge,  Malina Heitkamp, Solveig Gabbe, Grata Hansen und Lotte Schuster (v. l) begeisterten als Bläserquintett „Gaslam“ mit einem Konzert in der evangelischen Gnadenkirche. In zwei Wochen spielen sie beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“.

Ascheberg - Anfang Juni werden die fünf jungen Musikerinnen von Gaslam zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ nach Paderborn fahren. Ihre Musik stellten sie in einem Probekonzert vor. Von Nicole Klein-Weiland mehr...


Di., 30.05.2017

Highland Games am 15. Juni in Ermen Schottenrock muss nicht sein

Highland Games finden am 15. Juni erstmals in der Bauerschaft Ermen statt. Vorbereitet werden sie von Martin Küper (v.l.), Mario Düllmann und Anton Schenk.

Lüdinghausen - Der Schützenverein Ermen richtet am 15. Juni (Fronleichnam) erstmals Highland Games aus. Der Wettbewerb besteht aus Traktorreifen-Rollen, Hufeisenwerfen, Strohsack-Schlacht, Tauziehen und Gummistiefel-Weitwurf. Von Peter Werth mehr...


Di., 30.05.2017

Weltklassik am Klavier: Alexander Plotkin „Mysterium und Ekstase“

Alexander Plotkin gilt als wahrer Tastenakrobat unter den Pianisten.

Nottuln - Er gilt als Tastenakrobat und hat sich Stücke ausgesucht, die sich mit den Themen „Mysterium und Ekstase“ beschäftigen: Alexander Plotkin spielt am Sonntag bei der „Weltklassik am Klavier“. mehr...


Di., 30.05.2017

Kolpingfamilie spendet 500 Euro für das Familienhaus der Uniklinik

Die Spende der Kolpingfamilie überreichten Hermann-Josef Bertels (l.) und Ludger Schwanemeier (r.) an Familienhaus-Geschäftsführer Simon Schlattmann.

Havixbeck - Für das Familienhaus an der Uniklinik Münster spendete die Kolpingfamilie Havixbeck. mehr...


Mo., 29.05.2017

Goldene Hochzeit im Hause Reehuis Beim Kolping hat es gefunkt

Goldene Hochzeit im Hause Reehuis : Beim Kolping hat es gefunkt

Darfeld (mr). Zum goldenen Ehejubliäum hat gestern Bürgermeister Christoph Gottheil dem Ehepaar Antonia (73) und Theodor Reehuis (74) in Darfeld gratuliert. Das Goldhochzeitspaar, das aus Ahaus stammt, hat sich damals bei einer Veranstaltung der Kolpingsfamilie in Ahaus kennengelernt. Von Manuela Reher mehr...


Mo., 29.05.2017

Tränenreicher Abschied: 150 Rosendahler bedanken sich bei französischen Gastgebern Wenn aus Fremden Freunde werden

Tränenreicher Abschied: 150 Rosendahler bedanken sich bei französischen Gastgebern : Wenn aus Fremden Freunde werden

Entrammes/ Rosendahl. Tränenreich war der Abschied der rund 150 Rosendahler, die ihre französischen Gastfamilien in Entrammes, Forcé und Parné-sur-Roc am Sonntag verließen und wieder zurück in die rund 950 Kilometer entfernte Heimat aufbrachen. Von Tom -D. Rademacher mehr...


Mo., 29.05.2017

Konzert mit Charlotte Jonen Technisch brillant und ausdrucksstark

Charlotte Jonen hat inzwischen eine künstlerische Reife erlangt, die das Konzert mit ihrer Begleiterin Atsuko Ota am Klavier zu einem Hochgenuss werden ließ.

Nottuln - Heimspiel für Charlotte Jonen: Die Violinistin aus Nottuln trat gemeinsam mit ihrer Klavierbegleiterin Atsuko Ota auf. Und begeisterte ihr Publikum. Von Axel Engels mehr...


Mo., 29.05.2017

Zahngesundheit In Herbern wird gesund gekocht

Hannes Streyl  putzte gestern Morgen ausnahmsweise nicht seine Zähne, sondern ein Gebiss, das Iwona Radünz vom Arbeitskreis Zahngesundheit im Kreis Coesfeld mitgebracht hatte.

Herbern - Routiniert drehte Hannes Streyl die Sanduhr um. Für den Zweitklässler der Mariengrundschule Herbern standen gestern Morgen drei Minuten Zähneputzen auf dem Programm. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 29.05.2017

Hans-Martin Limberg präsentiert vertonte Gebete „Himmelwärts“

Mit musikalisch facettenreichen „Orgelgebeten“ beeindruckte Hans-Martin Limberg die Zuhörer am Sonntag in der St.-Felizitas-Kirche.

Lüdinghausen - Vertonte Gebete und Hymnen spielte jetzt Hans-Martin Limberg auf der Orgel in der St.-Felizitas-Kirche. Dabei verband er klassische Kirchenmusik mit Klängen aus dem Jazz. Von Arno Wolf Fischer mehr...


Mo., 29.05.2017

Essen an langer Tafel Zeichen für die Gemeinschaft

Einige Mitglieder des Ökumenischen Arbeitskreises haben schon mal Platz genommen an zwei Tischen. Am kommenden Samstag sollen über 100 Tische zusammengestellt werden zu einer langen Tafel.

Havixbeck - Das Pfingstfest wird am Samstagabend (3. Juni) in Havixbeck mit einem großen gemeinsamen Essen eingeläutet. mehr...


Mo., 29.05.2017

Frühschoppen Schießriege bejubelt Volltreffer

Am Sonntagmorgen  standen Ehrungen im Festzelt auf dem Programm. Präsident Andreas Reckel (hinten links), seine Stellvertreter Dietmar Panske (r.) und Patrick Drees hinten 3.v.l.) ehrten Jubelkönig Rainer Heubrock (v.l.) das Jubelkönigspaar Werner und Margret Krebs (M.) sowie Detlef Daweke (hinten 2.v.r.) und Manuela Weinrauter (vorne r.), die die Bürgerschützen vor 30 Jahren regierten. Zu den Gratulanten zählte auch das amtierende Königspaar Nysret Braimi (hinten 2.v.l.) sowie Königin Angelika Olschewski (vorne 2.v.l.).

ASCHEBERG - Mit dem Frühschoppen endete am Sonntag das Ascheberger Bürgerschützenfest. Von Tina Nitsche mehr...


Mo., 29.05.2017

2. Termin in Herbern Kommunions-Reigen endet beim zweiten Herberner Termin

2. Termin in Herbern : Kommunions-Reigen endet beim zweiten Herberner Termin

Fünfter und letzter Kommunion-termin 2017 in der Pfarrei St. Lambertus. mehr...


Mo., 29.05.2017

Schlenker gemacht Über Herbern nach Paris

Von Partnerstadt zu Partnerdorf: Günter Steffens und Bernd Rohde machten auf ihrem Weg nach Paris in der Gemeinde Ascheberg Station. Günter und Conny Steffens  (links) sowie Bernd und Petra Rohde zeigen Heinz Reher Bildmitte) ihre ausgeklügelte Tour auf der Landkarte von Rheinsberg bis nach Paris, die einst der eiserne Gustav schon gefahren ist.

Ascheberg/Herbern - Ascheberg liegt nicht auf dem direkten Weg von Rheinsberg nach Paris. Weil es aber die Partnerstadt Rheinsbergs ist, machten Günter Steffens und Bernd Rohde mit ihrer Kutsche einen kleinen Schlenker. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 29.05.2017

Inklusionsbeirat Lobby braucht mehr Mitstreiter

Barrierefreiheit ist für den Inklusionsbeirat auch im Straßenverkehr ein Thema.

Senden - Die volle Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in Senden ist das erklärte Ziel des Inklusionsbeirates, der 2010 gegründet wurde. Die Aufgabe bleibt bestehen, doch in der Lobby selbst ist nur noch ein „harter Kern“ tätig. Deshalb werden jetzt neue Mitstreiter gesucht. Von Dietrich Harhues mehr...


Mo., 29.05.2017

Fanclub feiert Ein Pokalsieg zum 20-Jährigen

Die Herberner Borussen feierten das 20-jährige Bestehen des Fanclubs und den Pokalsieg ihres BVB.

Herbern - Sie feierten des 20-jährige Bestehen des fanclubs und wurden mit dem Pokalsieg beschenkt – die Herberner Borussen. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 29.05.2017

BVB-Fans 80 „Treuen Bananen“ erleben den Pokalsieg „live“

BVB-Fans : 80 „Treuen Bananen“ erleben den Pokalsieg „live“

Live dabei waren Fans aus Ascheberg und Davensberg als der BVB am Samstag gegen Frankfurt siegte. mehr...


Mo., 29.05.2017

Ludgerischüler beim Preußenspiel Ein Selfie mit Sinan Tekerci

Lautstarkes Anfeuern hörte für die Ludgeri-Schüler zum Pflichtprogramm bei ihrem Besuch in der Arena von Preußen Münster.

Lüdinghausen/Münster - Die Mädcvhen und Jungen der Klasse 4b der Ludgerischule besuchten jetzt das Spiel des SC Preußen Münster gegen Jahn Regensburg. Die Preußenniederlage tat der guten Stimmung keinen Abbruch. mehr...


Mo., 29.05.2017

Schützenverein „Gemütlichkeit“ Stevern Gemütlicher Schlussakkord

Gute alte Tradition: Das große Gruppenbild mit den neuen Majestäten Theresa und Jan van der Kolk.

Nottuln - Auch der letzte Tag des Schützenfestes im Stevertal war ein sehr schöner. Mit dem neuen Königspaar Theresa und Jan van der Kolk feierten die Schützen im Festzelt. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 29.05.2017

Zelt steht schon in der Promenade / Morgen Eröffnung / Livemusik und Verwöhnstände / Kinderprogramm Countdown für die Pfingstwoche

Zelt steht schon in der Promenade / Morgen Eröffnung / Livemusik und Verwöhnstände / Kinderprogramm : Countdown für die Pfingstwoche

Coesfeld. Ab morgen bis zum 3. Juni wird die Promenade am Schützenwall zur Partymeile. Vier Tage ist im 44. Jahr Pfingstwoche angesagt. Acht Bands und Live-Musik vom Feinsten an vier Tagen, dafür steht die Pfingstwoche. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 29.05.2017

Kirchengemeinde St. Martin Festliche Erstkommunion

113 Kinder gingen in der Gemeinde Nottuln zur Erstkommunion.

Nottuln - Ein großer Tag für die Kinder, aber auch für die Eltern: die Erstkommunion. In fünf Gruppen feierten 113 Kinder der Kirchengemeinde St. Martin ihre Erstkommunion. Von Ludger Warnke mehr...


Mo., 29.05.2017

Bis Ende Juli kommen jede Woche zehn Personen / Herkunftsländer in Afrika / Genug Wohnraum „Willkommen“ für 80 Flüchtlinge

Bis Ende Juli kommen jede Woche zehn Personen / Herkunftsländer in Afrika / Genug Wohnraum : „Willkommen“ für 80 Flüchtlinge

Coesfeld. Weitere 80 geflüchtete Menschen werden bis etwa Ende Juli in Coesfeld Einzug halten. Diese Zahl nennt Stadtsprecherin Andrea Zirkel auf Anfrage unserer Zeitung. Immer wieder hatte es in der Vergangenheit geheißen, dass nach der monatelangen Pause im Mai mit neuen Zuweisungen durch die zuständige Bezirksregierung in Arnsberg zu rechnen sei. Jetzt sind die ersten neuen Mitbürger eingetroffen. Von Ulrike Deusch mehr...


Mo., 29.05.2017

Erstes Gennericher Bildhauer-Wochenende „Was sagt mir der Stein?“

Die Teilnehmer des ersten Gennericher Bildhauer-Wochenendes rund um Wolfgang Heldt (Mitte) mit einem Teil ihrer (fast) fertigen Kunstwerke.

Havixbeck - Im früheren Fehmer-Haus führten Conny und Wolfgang Heldt nun einen Bildhauer-Kursus durch. Weitere Workshops sollen folgen. Von Marita Strothe mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter