Do., 28.08.2014

Gemeinsames Konzert Weiße Socken treffen Popchor

Der Popchor Breckenheim (oben) wird im September bei einem Konzert der Ascheberger „White Sox“ (links) zu Gast sein.

Ascheberg - Uli Böckmann gibt bei den White Sox aus Ascheberg den Ton an, Sohn Jan singt in einem Chor in Wiesbaden. Im September sind Vater und Sohn bei einem gemeinsamen Konzert in Ascheberg vereint. Von Nicole Klein-Weiland mehr...

Do., 28.08.2014

SV Arminia Appelhülsen „Wir sind richtig froh“

Vorstand, Trainer und Abteilungsleiter des SV Arminia sind mit der neuen Geschäftsstelle an der Münsterstraße 19 bestens zufrieden. Der neue Standort wird von Mitgliedern und Bürgern bereits gut angenommen.

Appelhülsen - Mit ihrem neuen Arbeitsplatz hat sich Mechthild Riegelmeyer sofort angefreundet. Denn die neue Geschäftsstelle des SV Arminia Appelhülsen an der Münsterstraße 19 versprüht eine helle und freundliche Atmosphäre. „Das höre ich auch von den Mitgliedern und Bürgern, die zu uns kommen“, so Riegelmeyer. Von Ludger Warnke mehr...


Do., 28.08.2014

Bauausschuss lehnt Kreisverkehr ab 48 500 Euro sind zu viel

Die Anlegung eines „Minikreisverkehrs“ im Bereich der Kreuzung Halterner Straße/Reckelsumer Straße/Kastanienallee hat der Bauausschuss am Dienstag einstimmig abgelehnt.

Seppenrade - Man wolle nicht über 40 000 Euro für eine Maßnahme ausgeben, deren Sinn äußerst zweifelhaft sei, brachte Anton Holz am Dienstagabend im Bauausschuss die Position der CDU zu einem Kreisverkehr im Kreuzungsbereich Halterner Straße/Reckelsumer Straße/Kastanienallee auf den Punkt. Von Peter Werth mehr...


Do., 28.08.2014

Aus der Gemeindeverwaltung Sportlicher Mitarbeiter

Triathlet Dirk Casimir (l.) (l.), Schwimmmeister in Nottuln, ist Deutscher Vizemeister in seiner Altersklasse. Bürgermeister Peter Amadeus Schneider gratulierte und freute sich, dass Mitarbeiter der Gemeinde so erfolgreich im Sport sind.

Nottuln - Für die vielen Gäste in den Nottulner Bädern ist er seit 1994 ein vertrauter Ansprechpartner: Dirk Casimir, Schwimmmeister und Betriebsleiter der Bäder. Der Lüdinghauser ist privat ein erfolgreicher Triathlet. Von Ludger Warnke mehr...


Do., 28.08.2014

Tennisclub Havixbeck feiert Stolz auf 40-jährige Vereinsgeschichte

Der Tennisclub Havixbeck hat sich in den bestehenden 40 Jahren zu einem großen Verein herausgeputzt, der über sechs Sandplätze und einer Zweifeldhalle verfügt.

Havixbeck - Der Tennisclub Havixbeck feiert das 40-jährige Bestehen. Mit der Gründung des Vereins wurde 1974 ein Wunsch vieler Bürger wahr. Von Klaus de Carné mehr...


Do., 28.08.2014

Bürgermeister ist Vorsitzender des Hauptausschusses Koordinierungsfunktion

Richard Borgmann 

Lüdinghausen - Was in den verschiedenen Ausschüssen des Stadtrates behandelt wird, beantworten in den WN in lockerer Folge die jeweiligen Ausschussvorsitzenden. Am heutigen Donnerstag um 17 Uhr tagt der Haupt- und Finanzausschuss, dessen Vorsitzender ist Bürgermeister Richard Borgmann. mehr...


Mi., 27.08.2014

Lena Steinkamp und Niko Gernitz sitzen als Nachwuchspolitiker im neuen Stadtrat „Politik kann auch Spaß machen“

lüdinghausen - Am Dienstag ist die politische Sommerpause in Lüdinghausen zu Ende gegangen. Im Stadtrat sind nach den Kommunalwahlen am 25. Mai nun einige neue, teilweise sehr junge Gesichter vertreten, darunter auch Lena Steinkamp und Niko Gernitz. Doch was bewegt die beiden sich für Politik zu engagieren und wie haben sie es so jung schon in den Stadtrat gebracht? Von Laurids Leibold mehr...


Mi., 27.08.2014

Interkommunale Zusammenarbeit Offen für weitere Städte und Gemeinden

Modellbeispiel für interkommunale Zusammenarbeit: Das Team des Finanzzentrums Baumberge mit dem Leiter Heribert Bodem (3.v.r.) von der Gemeinde Nottuln und der stellvertretenden Leiterin Heike Waltering (l.) von der Gemeinde Havixbeck.

Nottuln/Havixbeck - Vor fünf Jahren gründeten die Kommunen Nottuln und Havixbeck das Finanzzentrum Baumberge. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 27.08.2014

Kommission aus Bellegarde zu Gast Bayerischer Abend mit Franzosen

Die Original Baumberger Musikanten spielen beim zünftigen bayerischen Abend am Samstag im AFG-Forum auf. Die Bellegarde Kommission lädt Interessierte dazu ein. Der Eintritt ist frei.

Havixbeck - Aus der französischen Partnergemeinde Bellegarde kommen 28 Freunde zu einem offiziellen Besuch nach Havixbeck. Bei einem bayerischen Abend wird gefeiert. Von Klaus de Carne mehr...


Mi., 27.08.2014

Gymnasium Nottuln Schülerhaushalt „eine tolle Sache“

Praktisch und solide sind die neuen Sitzmöglichkeiten auf dem Schulhof des Gymnasiums. Die Anschaffung geht auf einen Schülervorschlag zurück, der beim Projekt Schülerhaushalt die meisten Stimmen erhielt. Die in der Steuerungsgruppe des Projektes engagierten Schüler, Lehrer und Gemeindevertreter zogen ein positives Abschlussresümee.

Nottuln - Das beispielhafte Projekt „Schülerhaushalt“ am Gymnasium Nottuln soll kein Einzelfall bleiben und im nächsten Jahr erneut durchgeführt werden. Das wird die Gemeindeverwaltung der Politik vorschlagen, wenn über den Haushaltsplan 2015 beraten wird. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 27.08.2014

Bauausschuss beschließt breiten Parkstreifen für Lkw auf der Julius-Maggi-Straße Variante 3 soll‘s werden

Der schmale Parkstreifen an der Julius-Maggi-Straße soll auf drei Meter verbreitert werden, damit auch Lkw genügend Platz haben. Zudem wird auf der anderen Straßenseite ein Fußweg angelegt.

Lüdinghausen - Der bestehende Parkstreifen auf der Julius-Maggi-Straße wird auf drei Meter verbreitert, um künftig auch Lkw genügend Platz zu bieten. Das beschloss am Dienstag der Bauausschuss. Von Peter Werth mehr...


Mi., 27.08.2014

Auf Werbetour für den Europaradweg Reibeplätzchen zur Stärkung

Einen Zwischenstopp auf der Burg Hülshoff legten die Teilnehmer der Promotion-Tour für den Europaradweg ein.

Havixbeck - Der „Europaradweg R1“ führt von Boulongne-sur-Mer nahe Calais bis ins 3500 Kilometer entfernte St. Petersburg. Auf der Promotion-Tour 2014 für den Radweg steuerte eine Gruppe die Burg Hülshoff an. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 27.08.2014

Kneipen leiden unter erneuter Gebührenerhöhung durch Sky Trübsal zum Bundesligastart

Kneipen leiden unter erneuter Gebührenerhöhung durch Sky : Trübsal zum Bundesligastart

COESFELD. Nach der Fußballweltmeisterschaft ist die Freude über den Start der Bundesliga-Saison groß. Doch viele Gastwirte blasen Trübsal: Eine erneute Gebührenerhöhung des Bezahlsenders Sky macht ihnen schwer zu schaffen. Von Rieke Wiemann mehr...


Mi., 27.08.2014

Neue Homepage Ein Burgturm-Spaziergang im Internet

Wer eine Führung durch den Burgturm verpasst hat, kann ihn nun im Internet erkunden.

Davensberg - Der Heimatverein Davensberg hat eine neue Homepage erstellt und bietet einen virtuellen Rundgang durch den Burgturm an. mehr...


Mi., 27.08.2014

Apfelernte beginnt eine Woche früher Knackig, lecker und so gesund

Wer aus seinen Äpfeln Saft machen möchte, sollte die Vermostungstermine nicht verpassen. Für die mobile Presse in Lüdinghausen wird eine Anmeldung benötigt.

Bezirk Lüdinghausen - Obstwiesen sind ein wichtiger Lebensraum in der münsterländischen Kulturlandschaft. Nur mit der sinnvollen Verwendung des Obstes sind sie langfristig zu erhalten. Aus diesem Grund setzt sich das Biologische Zentrum dafür ein, dass im südlichen Kreisgebiet unterschiedliche Angebote bereit stehen, um die Apfelernte zu Saft zu verarbeiten. mehr...


Mi., 27.08.2014

Facebook-Hype um Ice-Bucket-Challenge Großer Spendenzuwachs für ALS-Verein

Knapp fünf Jahre ist dieses Foto alt. Schwer gezeichnet von der Krankheit ging Matthias Weber in die Öffentlichkeit, um auf ALS aufmerksam zu machen. Seine Frau Claudia führt nach seinem Tod mit den Söhnen Alexander und Christopher (nicht auf dem Bild) den Kampf fort und freut sich über die Hilfe aus dem Internet.

Ascheberg - „Die Idee ist genial. Was habe ich gegrübelt, um die Krankheit in die Öffentlichkeit zu bringen, und dann kommt so eine Welle aus den USA herübergeschwappt.“ Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 27.08.2014

LadyBirds mischen den Treffpunkt Literatur auf Delikte in Wort und Ton

LadyBirds mischen den Treffpunkt Literatur auf : Delikte in Wort und Ton

Coesfeld. Einen rasanten, spannenden und humorvollen Abend verspricht das Duo LadyBirds. Die Künstlerinnen sind am Dienstag, 9. September, live ab 19. 30 Uhr in der VR-Bank Westmünsterland zu erleben. Es ist die letzte Veranstaltung von Treffpunkt Literatur in diesem Jahr. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 27.08.2014

Freundin tödlich verletzt Urteil: Fünf Jahre Haft für Handkantenschlag

Urteil:  Josef B. wird flankiert von einer Dolmetscherin und seiner Anwältin. Das Schwurgericht sah es als erwiesen an, dass der Sendener seine Freundin getötet hat.

Senden/Münster - Der 46-Jährige, der seine 34-jährige Lebensgefährtin im Februar tödlich verletzt haben soll, wurde am Mittwoch vom Landgericht Münster zu fünf Jahren Haft verurteilt. Von Julia Gottschick mehr...


Mi., 27.08.2014

Josef Leufke ist schon seit 40 Jahren bei der Firma Wübken tätig / Erich Lefert seit 25 Jahren dabei Zeugen des Strukturwandels in der Landwirtschaft

Josef Leufke ist schon seit 40 Jahren bei der Firma Wübken tätig / Erich Lefert seit 25 Jahren dabei : Zeugen des Strukturwandels in der Landwirts...

Billerbeck (sdi). Seit 40 Jahren ist Josef Leufke beim Mischfutterwerk Wübken tätig. Am 1. August 1974 hat er beim Billerbecker Unternehmen als Lehrling zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel angefangen. „Ich habe alle Bereiche durchlaufen“, sagt er. Von Stephanie Dircks mehr...


Mi., 27.08.2014

Neun Pedalritter aus Hövelhof machen als Botschafter für den Europa-Radweg Station am Bahnhof Darfeld „Noch mehr Radtouristen locken“

Neun Pedalritter aus Hövelhof machen als Botschafter für den Europa-Radweg Station am Bahnhof Darfeld : „Noch mehr Radtouristen locken“

Darfeld. Mit ein bisschen Verspätung treffen die Radweg-Botschafter aus der Sennegemeinde Hövelhof am Mittwochmorgen am Heimat- und Bürgerhaus Bahnhof Darfeld ein. Den Grund verrät Thomas Westhof, Leiter der Hövelhofer Stabsstelle Marketing: „Wir haben uns am Schloss Varlar verfahren, sind falsch abgebogen.“ Von Manuela Reher mehr...


Mi., 27.08.2014

Schwarz-Weiß Holtwick trägt nach 2003 wieder Tennisturnier aus Finale am 27. September

Schwarz-Weiß Holtwick trägt nach 2003 wieder Tennisturnier aus : Finale am 27. September

Holtwick (bak). Die Tennisabteilung vom Sportverein SW Holtwick trägt zurzeit ihre vereinsinterne Meisterschaft aus. Neun Damen und 18 Herren nehmen die Filzkugeln in die Hand und messen sich beim Tennisspielen. Die Begegnungen sind ausgelost worden und versprechen interessante Spiele. „Das letzte vereinsinterne Turnier fand 2003 statt“, berichtet Tobias Konert und holt einen Wanderpokal hervor, der dieses belegt. Von Barbara Kloster mehr...


Mi., 27.08.2014

Zustand von Straßen wird mit moderner Kameratechnik erfasst / Personen und Kennzeichen werden gepixelt Streetview für die Stadt

Zustand von Straßen wird mit moderner Kameratechnik erfasst / Personen und Kennzeichen werden gepixelt : Streetview für die Stadt

Coesfeld. Nein, „Google Streetview“ ist derzeit nicht auf den Straßen in Coesfeld unterwegs. Auch, wenn das Auto mit dem niederländischen Kennzeichen und den vielen Kameras auf dem Dach den Eindruck erweckt. Vielmehr ist es die Stadt Coesfeld, die gerade eine Straßendaten-Erfassung mit moderner Kameratechnik durchführen lässt. Das berichtet diese in einer Pressemitteilung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 27.08.2014

Sanierungsmaßnahme an der K 4 Vollsperrung und Umleitung für Radler

Senden - Der Radweg an der K 4 zwischen B 235 und L 844 wird saniert. Dazu wird er für Radler voll gesperrt. Auch Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen. mehr...


Mi., 27.08.2014

Heimat- und Kulturverein lädt am 4. September zum Treffen ein / Veranstaltung ist am 20. September Den Holtwicker Herbst vorbereiten

Holtwick (bak). Die zweite Auflage für den „Holtwicker Herbst“ steht bevor. Zur Vorbereitung und Mitgestaltung lädt der Heimat-und Kulturverein Holtwick e.V. alle Interessenten und Teilnehmer herzlich ein. Die Versammlung ist am Donnerstag (4. 9.) um 20 Uhr in der Gaststätte Vörding. „Jeder, der zum Gelingen beitragen möchte, ist angesprochen“, betont Markus Stroot, Vorsitzender des Heimat- und Kulturvereins. Von Barbara Kloster mehr...


Mi., 27.08.2014

Billerbeck Freilichtbühne beschenkt Hochwasser-Opfer

Billerbeck : Freilichtbühne beschenkt Hochwasser-Opfer

Auf der Freilichtbühne sind Gutscheine für 32 Personen übergeben worden. Stellvertretend für mehrere Familien, die vom Hochwasser in Münster geschädigt sind, nahmen Karin und ihr Mann Peter Guski mit Tochter Sarah die Gutscheine für die betroffenen Familien entgegen. Auf Initiative des Bühnen-Mitglieds Petra Nachbar (r.) war der Kontakt zustande gekommen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter