Mi., 26.04.2017

Evangelischer Kirchenkreis Hamm erhält Trägerschaft für neue Kita in Herbern: Kuh vom Eis nach heißem Disput

Beratungsbedarf über das Abstimmverhalten bestand bei der CDU. Zuvor hatten Jutta Heinert und Pfarrer Thomas Hein sowie Stephanie Kißmann und die Colette Klaas die Konzeption des Evangelischen Kirchenkreises beziehungsweise der Jugendhilfe Werne vorgestellt.

Herbern - Bei neuen Enthaltungen und zwei Gegenstimmen aus den Reihen der CDU hat der Rat nach zum Teil hitziger Diskussion die Trägerschaft für die neue Herberner Kita dem Evangelischen Kirchenkreis Hamm übertragen. Von Siegmar Syffus mehr...

Mi., 26.04.2017

150 Schüler der Eichenwald-Schule sehen Punk-Musical über globale Gerechtigkeit und Fairtrade „Gemeinsam können wir es ändern“

150 Schüler der Eichenwald-Schule sehen Punk-Musical über globale Gerechtigkeit und Fairtrade : „Gemeinsam können wir es ändern“

Billerbeck. Voll coole Sache: ein Punk-Musical über globale Gerechtigkeit und Fairtrade. 150Schüler der Geschwister-Eichenwald-Schule kamen in den Genuss dieses Theaterstücks mit dem Titel „Global Playerz“. Der Fairtrade-Steuerungskreis der Domstadt, die vor einem Jahr als Fairtrade-Stadt ausgezeichnet wurde, machte die Vorführung möglich – in Kooperation mit der Stadtverwaltung. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Mi., 26.04.2017

Russischer Folk im Ricordo Amerikanische Back Roads und die „russische Seele“

Die russische Folkrockband APM gastiert am 12. Mai im Ricordo.

Lüdinghausen - Die Band APM gastiert am 12. Mai im Ricordo. Geboten wird russischer Folk. mehr...


Mi., 26.04.2017

Jugendkeller in Bösensell Viel Action und Ausflüge

Auf dem Sportplatz in Bösensell standen Bewegung, Musik und Yoga für die Kinder des Jugendkellers im Vordergrund.

Bösensell - Der Jugendkeller in Bösensell blickt auf spannende Ferien zurück. Das reguläre Programm startet wieder am Mittwoch. mehr...


Mi., 26.04.2017

Folk-Ball auf der Burg Vischering Flotte Tänze zu alten Klängen

Für einen Fototermin haben Mitglieder von

Lüdinghausen - Zu einem Folk-Ball am 30. April auch Burg Vischering spielen mit „balrok“ und „wildfremd“ gleich zwei Bands auf. Gespielt wird traditionelle Folkmusik aus Europa. Von Christian Besse mehr...


Mi., 26.04.2017

Zirkusprojekt an der Marienschule: Kinder wachsen über sich hinaus

Konzentriert sind die Kinder der Marienschule bei der Sache: In der Turnhalle bauen die Viertklässler Menschenpyramiden und studieren Übungen am Trapez ein.

Herbern - „Manege frei“ heißt es am Freitag und Samstag (28. und 29. April) bei vier Vorstellungen, auf die sich die Marienschüler im Rahmen ihres Zirkusprojektes vorbereiten. Von Isabel Schütte mehr...


Mi., 26.04.2017

Coesfeld

Motto lautet „Sockelt die Rente“ Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.04.2017

Coesfeld Zigaretten-Automat gesprengt

Coesfeld. Einen Zigaretten-Automaten gesprengt haben bislang unbekannte Personen im Bereich Höltene Klinke am Dienstag kurz vor Mitternacht. Der Automat wurde komplett zerstört. Ein in der Nähe zum Parken abgestellter Pkw wurde durch umherfliegende Teile des Automaten leicht beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Polizei Coesfeld unter Tel. 02541-140 entgegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.04.2017

Schenkwaldspielschar Laienspieler verbuchen Plus

Mehr Zuschauer verbucht die Schenkwaldspielschar, so die Bilanz auf der Jahreshauptversammlung.

Ottmarsbocholt - Das Ensemble der Schenkwaldspielschar blickte bei der Jahreshauptversammlung auf eine erfolgreiche Theatersaison zurück. Die Suche nach einem neuen Lustspiel läuft bereits. Von Ulrich Reismann mehr...


Mi., 26.04.2017

Haus- und Gartenmesse „Stil und Art“ Aussteller bevölkern Park

Präsentierten das Angebot für die sechste Haus- und Gartenmesse „Stil und Art“: die Veranstalter Oliver Wirtz, Thomas Busch (v.l.) und Winfried Wirtz (r.) sowie Doris Westrup (Konditorei Terjung) und Bürgermeister Richard Borgmann.

Lüdinghausen - An Christi Himmelfahrt startet die Messe „Stil und Art“ in die sechste Runde. Vier Tage lang werden über 80 Aussteller den Parc de Taverny sowie die Burg Lüdinghausen samt Innenhof bevölkern. Die Veranstalter achten bei der Auswahl darauf, dass es keine Überschneidungen im Angebot gibt. Von Anne Eckrodt mehr...


Mi., 26.04.2017

Restaurierung abgeschlossen Grenzstein verbindet

Mit vereinten Kräften und Verstärkung durch einen Kran hievten die Nachbarn von der Heustiege den restaurierten Grenzstein wieder an seinen angestammten Platz an der Hohenholter Aa-Brücke.

Hohenholte - Seit fast 200 Jahren markiert der große Grenzstein an der Hohenholter Aa-Brücke die Grenze zwischen zwei Kreisen und Gemeinden. Nachbarn kümmerten sich jetzt um die Restaurierung des Steins. Von Ansgar Kreuz mehr...


Mi., 26.04.2017

Stever und Peperlake Brückenbau verzögert sich

Abgesteckt sind die Träger der künftigen Brücke über die Stever (Bild) und auch die Peperlake bereits. Anfang Juni sollen die beiden Baukörper auf die Fundamente aufgesetzt werden.

Lüdinghausen - Eigentlich sollten Fußgänger bereits Anfang Mai trockenen Fußes über die Peperlake und die Stever in die Altstadt beziehungsweise auf das Gelände der „StadtLandschaft“ gelangen. Doch der Bau der beiden Brücken verzögert sich. Von Anne Eckrodt mehr...


Mi., 26.04.2017

Gemeinde Nottuln Ein lebendiges Stück Europa

Für Europa: Beigeordnete Doris Block (r.) und Brigitte Arends von der Gemeindeverwaltung mit der Europa-Flagge der Gemeinde Nottuln. Die Flagge wird zu den Veranstaltungen vor dem Rathaus gehisst.

Nottuln - Erstmals findet in der Gemeinde Nottuln eine Europawoche statt. Dazu kommt auch Europaminister Franz-Josef Lersch-Mense. mehr...


Di., 25.04.2017

Kommentar Schade, aber verständlich

Die Bürger in Bösensell fürchten um die Erosion der Nahversorgung. Der Rückzug der Banken ist trotzdem verständlich. mehr...


Di., 25.04.2017

Filialen in Bösensell Die Banken blasen zum Rückzug

Die Sparkasse  schließt ebenfalls zum Juli ihre Filiale in Bösensell.

Bösensell - Die Banken in Bösensell blasen zum Rückzug. Volksbank und Sparkasse geben ihre Filialen zum Juli auf. Kostendruck und verändertes Kundenverhalten seien dafür die Gründe. Für Alltagsgeschäfte entsteht ein gemeinsamer SB-Standort. Von Dietrich Harhues mehr...


Di., 25.04.2017

Liederzyklus von Franz Schubert „Die schöne Müllerin“

Tenor Jens Zumbült hat sich als Lieder- und Oratoriensänger bereits einen Namen gemacht und studiert derzeit bei Ludger Breimann in Münster.

Lüdinghausen - „Die schöne Müllerin“, der zweite große Liederzyklus von Franz Schubert, wird am Samstag im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen zu hören sein. Interpret ist der Tenor Jens Zumbült. mehr...


Di., 25.04.2017

Treffpunkt Jugendarbeit Politik geht durch den Magen

Kochen und über lokale Themen sprechen – beim „Küchengespräch“ im Jugendzentrum klappte das zwischen den Jugendlichen und den Kommunalpolitikern ganz gut.

Nottuln - Das „Küchengespräch“ im Jugendtreff feierte eine gelungene Premiere. Beim Kochen führten Jugendliche und Kommunalpolitiker gute Gespräche. Von Corinna Breer mehr...


Di., 25.04.2017

Schapdetten Neue Fahrzeuge – neue Halle

Sie haben es geschafft: Die Kameraden der Feuerwehr-Löschgruppe Schapdetten mit den beiden neuen Fahrzeugen vor der in Eigenleistung gebauten zweiten Fahrzeughalle.

Schapdetten - Die Schapdettener Feuerwehr spendiert am Samstag (29. April) beim Maibaumfest 50 Liter Freibier. Aus gutem Grund. mehr...


Di., 25.04.2017

Liebfrauenschule „Ein großer und mutiger Schritt“

Glückwunsch: Schulleiter Ulrich Suttrup freute sich über das erfolgreiche Abschneiden der Schülerinnen bei der Qualifizierungsmaßnahme „Jugendliche begleiten Menschen mit Demenz“, das ihnen Kursleiterin Christa Hartmann (l.), Schulseelsorgerin Mechthild Rensing (r.) sowie Hedi Overhoff (2.v.r.) und Elke Dieker (4.v.l.) von der Alzheimer Gesellschaft bescheinigten.

Nottuln - „Jugendliche begleiten Menschen mit Demenz“ – an der Liebfrauenschule haben sieben Zehntklässlerinnen diesen Schritt getan. Von Marita Strothe mehr...


Di., 25.04.2017

Gymnasium Einblicke in den Alltag

Schüleraustausch: Wünschen sich in den nächsten Tagen für ihre gemeinsamen Unternehmungen etwas besseres Wetter: Die Schülerinnen und Schüler aus Genf samt ihrer Gastgeber aus Nottuln.

Nottuln - Man spricht Französisch. Das Gymnasium hat 13 Mädchen und drei Jungen sowie zwei Lehrerinnen aus dem Collège Rousseau Genf zu Gast. Von Iris Bergmann mehr...


Di., 25.04.2017

Osterferien-Programm Aktionen kamen gut an

Zu den Angeboten im Osterferien-Programm gehörte auch der Erste-Hilfe-Kursus, den Jordis Kreuz für die Kinder veranstaltete.

Havixbeck - Mit dem Verlauf des Osterferien-Programms ist der Gemeindeelternrat Havixbeck gut zufrieden. Nun werden Mitstreiter für künftige Aktivitäten gesucht. mehr...


Di., 25.04.2017

Generalversammlung der Bürgerinitiative „Keine Windkraft in Elvert“ Lärm und Infraschall befürchtet

WEA sind auch in Lüdinghausen umstritten.

Lüdinghausen - Ihre Generalversammlung hielt jetzt die Bürgerinitiative „Keine Windkraft in Elvert“ ab. Dabei wurde das Vorstandsteam um Christian Kalmon im Amt bestätigt. mehr...


Di., 25.04.2017

Pausenkiosk am JHG Gewinn der Schülerfirma bleibt im Gymnasium

Mit der Gewinnübergabe verabschiedete JHG-Lehrer Stephan Scheiter auch die angehenden Abiturienten, die aus der Schülerfirma ausscheiden.

Senden - Die Schülerfirma „opTEAMa“ versorgt die Gymnasiasten mit Pausensnacks und gewährt den Mitarbeitern Einblicke ins ganz reale Wirtschaftsleben. Der Kiosk-Erlös wurde jetzt übergeben. Von Hannah Harhues mehr...


Di., 25.04.2017

Übermittagsbetreuung verabschiedet Hildegard Wobbe: Gesicht des herzlichen Willkommens

Mit Geschenken und einer kleinen Zirkusvorstellung bereiteten die Kinder der Übermittagsbetreuung Hildegard Wobbe zum Abschied Freude und Ehre.

Ascheberg - 25 Jahre lang hat Hildegard Wobbe die Übermittagsbetreuung Ascheberg mitgestaltet und ihr „Gesicht“ gegeben. Mit einem großen Bahnhof wurde sie jetzt von Vorstand, Team und Kindern in den Ruhestand verabschiedet. Von Siegmar Syffus mehr...


Di., 25.04.2017

Sport und Unterhaltung Tennisclub feiert Saisoneröffnung

Ab dem kommenden Samstag wird wieder auf den Außenplätzen des Tennisclubs Havixbeck aufgeschlagen.

Havixbeck - Der Tennisclub Havixbeck startet am Samstag (29. April) in die Freiluftsaison. mehr...


Di., 25.04.2017

Rosendahl Fahren unter Drogeneinfluss

Osterwick. Offenbar unter Drogeneinfluss war ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Rosendahl am Montag gegen 17 Uhr auf der Schöppinger Straße in Osterwick unterwegs. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Einer Streife war zuvor aufgefallen, dass der Fahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte und hielt ihn deshalb an. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter