Mo., 20.04.2015

Historischer Rundgang der Kolpingsfamilie Pranger und Ammonit

Gut zu Fuß waren die Teilnehmer auf den historischen Pfaden von Seppenrade.

Seppenrade - Einen spannenden, historischen Rundgang durch ihr Heimatdorf erlebten die Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Seppenrade am Sonntagnachmittag. mehr...

Mo., 20.04.2015

Benefizkonzert in Appelhülsen Klingende Gemeinschaftsaktion

Ein beeindruckendes Bild: Alle teilnehmenden Chöre trugen einzeln oder gemeinsam zum Gelingen des Konzertes bei.

Appelhülsen - Appelhülsen hält zusammen. Für das Projekt „Neue Trauerräume“organisierten die Chöre ein Gemeinschaftskonzert. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 20.04.2015

Lehrerensemble der Musikschule spielte „Karneval der Tiere“ Wenn der Löwe mit der Löwin . . .

„Der Karneval der Tiere“ stand auf dem Programm des Lehrerensembles der Musikschule bei der Aufführung am Sonntag im Atrium der Ostwallschule

Lüdinghausen - Das überwiegend junge Publikum wurde am Sonntagnachmittag zu dem Kinderkonzert „Der Karneval der Tiere“ mit Musik von Camille Saint-Saens und Text von Marie Pohl von Dr. Hans Wolfgang Schneider, dem Leiter des Musikschulkreises Lüdinghausen, mit einem „Herzlich Willkommen“ begrüßt. mehr...


Mo., 20.04.2015

Frühlingskonzert in Steverhalle Wie Sahne auf frischen Erdbeeren

Doppelkonzert: Die Sendener Chorgemeinschaft und der Jugendchor „inCantare“ zogen die Gäste in ihren Bann.

Senden - Doppelter Genuss: Die Sendener Chorgemeinschaft und der Jugendchor inCantare überzeugten beim Frühlingskonzert in der Steverhalle. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 20.04.2015

Feuerwehr-Rallye in Hohenholte Wanderpokal geht an Billerbeck

Einen Löschangriff bereiteten die Havixbecker Feuerwehrkameraden an einer der Stationen vor. Kleines Bild: Im Hohenholter Feuerwehrgerätehaus behielten die Organisatoren Frank Finnenkötter (l.) und Dirk Rosenbaum den Überblick.

Hohenholte - Bei einer vom Löschzug Hohenholte ausgerichteten Feuerwehr-Rallye zeigten Feuerwehrkameraden aus den Nachbarorten ihr Können. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 20.04.2015

Aus dem Polizeibericht Einbrecher in Appelhülsen und Nottuln unterwegs

In Nottuln und Appelhülsen wurden Autos aufgebrochen (Symbolbild).

Nottuln/Appelhülsen - Gleich mehrere Autoaufbrüche und Diebstähle aus Pkw meldet die Kreispolizeibehörde aus den vergangenen Tagen. Von Frank Vogel mehr...


Mo., 20.04.2015

Unterhaltsames Konzert zeigt Jung und Alt, wie spannend klassische Musik ist / Ähnlichkeiten nicht zufällig Instrumentenfamilien mit aufregenden Geschichten

Unterhaltsames Konzert zeigt Jung und Alt, wie spannend klassische Musik ist / Ähnlichkeiten nicht zufällig : Instrumentenfamilien mit aufregenden...

Coesfeld. Wie aufregend ein Orchester ist, das erleben am Sonntag viele Familien im Konzert Theater. Von Ursula Hoffmann mehr...


Mo., 20.04.2015

Coesfeld Zeitungsboten besuchen den Flughafen Münster-Osnabrück

Coesfeld : Zeitungsboten besuchen den Flughafen Münster-Osnabrück

Unsere Zeitung hat die fleißigen Zeitungsboten zu einem Ausflug eingeladen. Bei strahlendem Frühlingswetter ging es mit drei Bussen zum Internationalen Flughafen Münster-Osnabrück (FMO). Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 20.04.2015

Ausbildungsolympiade: Top-Nachwuchskräfte im Siegerbetrieb Farbwerke J.W. Ostendorf geehrt Britta Heßing mit bestem Abschluss

Ausbildungsolympiade: Top-Nachwuchskräfte im Siegerbetrieb Farbwerke J.W. Ostendorf geehrt : Britta Heßing mit bestem Abschluss

Coesfeld. Nicht nur bei den olympischen Spielen werden die besten Leistungen honoriert: In Coesfeld gibt es eine Ausbildungsolympiade. Dabei werden zwei Mal jährlich die besten Absolventen der beteiligten Unternehmen ausgezeichnet. Jetzt im Frühjahr haben Britta Heßing (erster Platz), Maren Wittenbreder (zweiter Platz) und Franziska Bröcker (dritter Platz) Bestnoten erzielt. Die Nachwuchskräfte der Farbwerke J.W. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 20.04.2015

Aktion am Autohof Senden Abschreckung statt Überschätzung

Hohes Risiko: Wer als Brummifahrer den Abstand nicht einhält oder ohne Gurt unterwegs ist, setzt schnell sein Leben aufs Spiel, veranschaulichen die Simulatoren.

Bösensell - Geringer Abstand – hohes Risiko: Die Autobahnpolizei lädt gewerbliche Kraftfahrer und alle Autofahrer zu einer Aktion auf den Autohof Senden an der A 43 ein. Dort veranschaulichen die Beamten mit weiteren Partnern die Gefahren im Straßenverkehr. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 20.04.2015

Erstkommunion in St. Laurentius Erstmals Platz nehmen am Tisch des Herrn

Das Sakrament der Erstkommunion wurde 26 Mädchen und Jungen in St. Laurentius gespendet.

Senden - Das Sakrament der Erstkommunion empfingen am Sonntag 26 Jungen und Mädchen in der Pfarrkirche St. Laurentius. Auf diesen Tag hatten sich Kinder und Eltern intensiv vorbereitet. mehr...


Mo., 20.04.2015

Premiere der Duotonne in Ascheberg: Viel Aufwand, wenig Nutzen

Die Kolpingsfamilie 

Ascheberg - Nur drei bis vier Tonnen Altkleider sind am Samstag bei der Premiere der Duotonne in Ascheberg gesammelt worden. Lediglich etwa acht Prozent der Haushalte haben sich beteiligt. Von Sigmar Syffus mehr...


Mo., 20.04.2015

Kolpingjugend Lüdinghausen Spaß und Action bei der Schatzsuche

Spaß und Action waren im und rund um das Lüdinghauser Pfarrheim angesagt – nicht nur bei den Piraten (links unten).

Lüdinghausen - Über eine wackelige Brücke laufen, tief tauchen oder sein eigenes Schiff malen – die jungen Teilnehmer des Spielenachmittags „Schatzsuche mit Kapitän Blaubart“ der Kolpingjugend Lüdinghausen mussten Geschick, Schnelligkeit und Durchhaltevermögen beweisen. Sechs verschiedene Stationen hatten die Leiter der Kolpingjugend auf dem Außengelände und im Gebäude des Pfarrheim St. Felizitas verteilt. mehr...


Mo., 20.04.2015

Coesfeld Hausdach brannte

Coesfeld (ugo). Auf das Dach eines Hauses im Bereich Meerkuhle/Grüner Weg griff gestern gegen 15.30 Uhr der Brand einer Mülltonne über. Dank des Einsatzes der Feuerwehr wurde der Brand aber schnell unter Kontrolle gebracht, so dass ein größerer Schaden verhindert werden konnte, so die Kreisleitstelle auf Anfrage. Immerhin musste ein Bewohner mit einer Rauchgas-Vergiftung zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 20.04.2015

Feuerwehren lösen an verschiedenen Standorten Aufgaben rund um die Erste Hilfe und Geschicklichkeit Billerbecker belegen ersten Platz bei Wehr-Rallye

Feuerwehren lösen an verschiedenen Standorten Aufgaben rund um die Erste Hilfe und Geschicklichkeit : Billerbecker belegen ersten Platz bei Wehr-Ra...

Billerbeck. Sie haben gewonnen: Daniel Flottkötter, Marius Oster, Daniel Boshammer, Michael Böing, Patrick Musiol, Thomas J. Hellmann, Tobias Klare, Florian Nauschütte und Holger Focke sind für die Freiwillige Feuerwehr Billerbeck bei der Feuerwehr-Rallye an den Start gegangen. Mit Erfolg. Sie stehen auf dem Siegertreppchen ganz oben, haben den ersten Platz (2013: 3. Platz, 2014: 2. Platz) belegt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 20.04.2015

Betrunkener Autofahrer vor Polizeiwache eingeschlafen "Man, was bin ich blöd..."

Betrunkener Autofahrer vor Polizeiwache eingeschlafen  : "Man, was bin ich blöd..."

Lüdinghausen - Am Sonntagmorgen gegen 4.25 Uhr verließen zwei Polizeibeamte die Wache in Lüdinghausen, um ihre Streifentätigkeit wieder aufzunehmen. Direkt vor dem Gebäude wurden sie auf laute Musik aufmerksam, die aus einem auf dem Parkplatz abgestellten Auto kam. mehr...


Mo., 20.04.2015

Fest eingebaute Navigationsgeräte gestohlen: Fünf Autoaufbrüche in Serie

Ascheberg - Auf dem Kolbeweg, dem Bonhoefferweg und der Josef-Wintrup-Straße wurden in der Nacht zum Montag fünf Pkw aufgebrochen. mehr...


Mo., 20.04.2015

Unterstützung nach Fahrradunfall Polizei sucht Ersthelfer

Senden - Die Polizei sucht einen Mann, der nach einem Fahrradunfall auf der K 4 beherzt Unterstützung geleistet hat. Die Beamten möchten ihm seine Kleidung übergebe . . . mehr...


Mo., 20.04.2015

Generalversammlung des Hegerings Ascheberg: Emmerbach und Jugend im Blick

Ehrung: Der Vorsitzende Claus Zobel (3.v.r.) verlieh Urkunden für die langjährige Mitgliedschaft an Martin Gerlach (v.l., vorne) Martina Seiler, Martin Leusmann, Martin Hasse und Theo Beckendorf.

Ascheberg - Christian Scheipers vom Ascheberger Tiefbauamt informierte bei der Generalversammlung des Hegerings Ascheberg über die geplante naturnahe Umgestaltung des Emmerbachs im Bereich der Deipenwiese. Von Anja Kleykamp mehr...


Mo., 20.04.2015

DRK Lüdinghausen ehrte vielfache Blutspender Zahlen gehen zurück

Die vielfachen Blutspender wurden am Freitag vom Lüdinghauser DRK-Vorsitzenden Jo Weiaand (r.) geehrt.

Lüdinghausen - „Wir können nur immer wieder appellieren, zur Blutspende zu gehen, um anderen Menschen eine Freude zu machen, damit diese wieder am Leben teilnehmen können. Auch sollten wir mal Gesunde fragen, warum sich nicht Blutspenden gehen. Von Michael Beer mehr...


Mo., 20.04.2015

Dirigent Armin Klaes zur Vorbereitung auf das „Liverpool-Oratorio“ mit dem Städtischen Musikverein „Spaß fürs Leben bekommen“

Dirigent Armin Klaes zur Vorbereitung auf das „Liverpool-Oratorio“ mit dem Städtischen Musikverein : „Spaß fürs Leben bekommen“

Coesfeld. Der Städtische Musikverein wird am Sonntag, 14. Juni, in der Pius-Aula das „Liverpool-Oratorio“ von Paul McCartney in zwei Konzerten um 16 und 19.30 Uhr aufführen. Aus diesem Anlass gab der Dirigent, Armin Klaes, unserem Redaktionsmitglied Uwe Goerlich das folgende Interview. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 20.04.2015

Kabarettist Martin Fromme Er lebt vom Tabubruch

Martin Fromme, „Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker“, brach bei seinem Auftritt am Freitag in der Realschule so manches Tabu.

Lüdinghausen - „Besser Arm ab als arm dran“ – der Titel des Programms wurde an diesem Abend wörtlich genommen: Martin Fromme war am vergangenen Freitag auf Einladung der „Freunde der Kleinkunst“ nach Lüdinghausen gekommen und bescherte dem Publikum – vorweg gesagt – einen konfrontativen Abend. Von Ira Middendorf mehr...


Mo., 20.04.2015

Amelsbüren Tatverdächtige ermittelt

Ascheberg - Haus unter Wasser gesetzt: mehr...


Mo., 20.04.2015

Diebe stehlen Sparbücher und Münzen aus Wohnhaus Üble Masche: Kinder als Einbrecher eingesetzt

Ascheberg - Drei etwa zehn- bis 14-jährige Jungen haben aus einem Wohnhaus im Heubrock Sparbücher, Münzen und Schlüssel gestohlen. Anschließend flüchteten sie gemeinsam mit einem circa 45-jährigen Mann, der vor dem Haus in einem Pkw wartete. mehr...


Mo., 20.04.2015

Kunst und Kultur Nottuln Scharfzüngige Lebenshilfen

Er spielt nicht nur mit Worten, sondern auch mit Jonglage-Keulen: Kabarettist Timo Wopp dürfte seit Freitagabend eine ganze Reihe neuer Fans in Nottuln haben.

Nottuln - Mit Timo Wopp aus Oldenburg erlebten die Nottulner im Forum Kabarett vom Feinsten. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Mo., 20.04.2015

Kryptische Veranstaltung der Vhs Geheimschrift: Aus Kinderuni wird „Gibrukbi“

Großen Andrang gab es nach der Vorlesung auf die Kryptoscheiben, mit der man eigene Texte verschlüsseln kann.

Lüdinghausen - „Echte Uni-Luft“ konnten die rund 50 Studierenden der Kinderuni der Volkshochschule am Samstagmorgen in der Burg Vischering schnuppern. Das Thema der vorerst letzten Vorlesung war aus dem Bereich Mathematik: „Top Secret – Wie man geheime Texte verschlüsselt“. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter