Mo., 31.08.2015

Städtepartnerschaft Senden-Jessen Fundament der Freundschaft trägt

Feier der Freundschaft: Für magische Momente sorgte Christoph Gilsbach.

Senden - Die Städtepartnerschaft Senden-Jessen besteht seit 25 Jahren. Bei der Jubiläumsfeier wurde betont, dass das Fundament der Freundschaft trägt. Nicht nur Vertreter aus Jessen, sondern auch aus Senden (Iller) und aus Koronowo waren dabei. mehr...

Mo., 31.08.2015

Projektwoche der Anne-Frank-Gesamtschule „Bikebox“ sammelt Umweltdaten

Intensiv werden die Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Gesamtschule sich im Rahmen der Projektwoche den unterschiedlichsten Themen zuwenden.

Havixbeck - Wenn die Jahrgänge 6, 10 und 13 heute zu fünftägigen Klassen- und Kursfahrten aufbrechen, werden sich die Schüler der übrigen Stufen der AFG bis Freitag (4. September) auf Jahrgangsebene mit den unterschiedlichsten Themen beschäftigen. mehr...


Mo., 31.08.2015

Jungschützen Arne Heubrock ist erster König

König Andreas (Arne) Heubrock schwebt und regiert mit Lena Trahe den Nachwuchs. Rainer und Sigrid Holtmann wurden als Jubelkönigspaar ausgezeichnet.

Ascheberg - Andreas „Arne“ Heubrock heißt der erste König der Jungschützen von Kolpingsfamilie sowie Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal. Von Theo Heitbaum mehr...


Mo., 31.08.2015

Hitze bremst das Besucher-Interesse Gemeindefest in Herbern hat rund ums Jochen-Klepper-Haus einiges zu bieten

Für die Kinder war beim Fest der evangelischen und katholischen Christen in Herbern gesorgt.

Herbern - Am Sonntag richteten die katholische und die evangelische Kirchengemeinde zum fünften Mal ihr gemeinsames Gemeindefest aus. Nach dem Gottesdienst traf man sich in gemütlicher Runde am Jochen-Klepper Haus an der Ostlandstraße. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 31.08.2015

„LH global“ sucht noch „Mitsinger“ für den Chorauftritt beim Stadtfest Integration mitgestalten

Schon fünf Mal stand ein offener Chor  für „LH global“ beim Stadtfest auf der Bühne.

Lüdinghausen - Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr „LH global“, ein Integrationsprojekt der Arbeitsstelle Gerechtigkeit und Frieden. Zum fünften Mal wird sie im Rahmen des Stadtfestes ein mehrstündiges Bühnenprogramm vorstellen, bei dem besonders Lüdinghauser Gruppierungen verschiedenster internationaler Herkunft kulturelle und musische Angebote unterbreiten. mehr...


Mo., 31.08.2015

Auf offener Straße Unbekannter reißt Schmuckkette vom Hals

 

Nottuln - Ein noch unbekannter Mann hat einer 59-jährigen Frau die Halskette entrissen. mehr...


Mo., 31.08.2015

900 Fans feierten in der „Fabrik“ die Kultband Törner Stier Crew Cool wie eh und je

900 Fans feierten in der „Fabrik“ die Kultband Törner Stier Crew : Cool wie eh und je

Coesfeld. Ja, sie können es noch und wie, die etwas älter gewordenen Mannen der Kultband Törner Stier Crew, die in den 80er Jahren ihre großen Stunden hatte. Und nun nach sechs Jahren Pause wieder ein Konzert vor vollem Haus gab. Von Manfred van Os mehr...


Mo., 31.08.2015

Pressekonferenz Glasfaser für Ascheberg

Beide Bürgermeister strahlen, 

Ascheberg - Nordkirchen hat die Verlängerung nicht genutzt. BBV-Vertriebs-Chef Wolfgang Ruh verkündete heute Morgen auch das Ergenis für Ascheberg. Kommt Glasfaser? Von Theo Heitbaum mehr...


Mo., 31.08.2015

Break-Dance und Open-Air Party zum vierzigsten Geburtstag des Exils Party unter freiem Himmel

Ein lockeres Fest mit den jugendlichen Gästen des Exils, aber auch mit vielen Ehemaligen fand am Samstagabend vor dem Jugendzentrum statt. Das Bühnenprogramm wurde unter anderem von der Breakdance-Formation „Streetamatix“ (oben links) und der Theatergrupe „Götterspeise“ (unten rechts) bestritten. Bürgremeister Richard Borgmann hatte als Geschenk neue Billardqueues im Gepäck (oben rechts).

Lüdinghausen - Mit einer großen Bühne und abwechslungsreichem Programm feierte am Samstagabend das Jugendzentrum „Exil“ sein 40-jähriges Jubiläum. Der Abend startete zunächst mit einem kleinen Show-Programm, ehe die offizielle Party in den späteren Stunden steigen konnte. Von Jule Zentek mehr...


Mo., 31.08.2015

Pfarrer Peter Loweg feierlich verabschiedet Kostbare Begegnungen

Herzliche Worte zum Dank und Glückwünsche für den Vorruhestand erhielt Peter Loweg (4.v.l.) im Rahmen seiner Verabschiedung aus dem Dienst als Seelsorger am Sonntagmorgen.

Lüdinghausen - Gewohnte Wege verlassen und einen Neubeginn wagen – davon sprach Pfarrer Geert Franzeburg in seiner Predigt am Sonntagmorgen während des Gottesdienstes in der evangelischen Kirche. Er wählte seine Worte damit passend anlässlich der Verabschiedung von Pfarrer Peter Loweg in den Vorruhestand. mehr...


Mo., 31.08.2015

Hegering Nottuln-Havixbeck Jagdhunde zeigten in Stevern ihr Können

Gruppenbild der Teilnehmer. Der Hundetag des Hegerings Nottuln-Havixbeck hat schon Tradition und stößt bei den Jagdhundefreunden auf großes Interesse.

Nottuln - Spannende Aufgaben bewältigten die Jagdhunde beim traditionellen Hundetag des Hegerings. Von Dieter Klein mehr...


So., 30.08.2015

Gemeindetag in der Innenstadt / Besucher loben festliche Messfeier / Musik bildet Rahmen St. Lamberti feiert den Glauben

Gemeindetag in der Innenstadt / Besucher loben festliche Messfeier / Musik bildet Rahmen : St. Lamberti feiert den Glauben

Coesfeld. Als kurz vor elf Uhr am Sonntagvormittag die Glocken der St.-Lamberti-Kirche läuten, wird den Besuchern schon von weitem bewusst, dass heute ein besonderer Tag sein muss – Gemeindetag in St. Lamberti. Von Steven Micksch mehr...


So., 30.08.2015

Markierungen der Aktion „Coesfeld bewegt sich“ weggespült / 180 Teilnehmer mobilisiert Improvisation entlang der Strecke

Markierungen der Aktion „Coesfeld bewegt sich“ weggespült / 180 Teilnehmer mobilisiert : Improvisation entlang der Strecke

Coesfeld. „Leider hat uns das Wetter eine Strich durch die Rechnung gemacht“, sagte Michael Laukamp von der DJK-VBRS Coesfeld und meinte damit eher, dass der Regen die Strich weggespült hatte. Von Steven Micksch mehr...


So., 30.08.2015

Große Finalshow mit mehr als 200 Zuschauern im Autohaus AHAG / Madita Altena und Monika Thier teilen sich den zweiten Platz Das Model 2015 heißt André Göckener

Große Finalshow mit mehr als 200 Zuschauern im Autohaus AHAG / Madita Altena und Monika Thier teilen sich den zweiten Platz : Das Model 2015 heißt...

Coesfeld. André Göckener heißt der strahlende Sieger unseres Wettbewerbs „das Model 2015“. „Ich bin super glücklich“, kommentiert der 34-jährige Coesfelder beim großen Finale am Samstagabend im Autohaus AHAG in Coesfeld. Er hat ein Foto-Shooting im Wert von tausend Euro mit dem Model-Fotografen Ralph Bauhaus gewonnen. Bauhaus ist auch Inhaber der Model-Agentur Greens in Bocholt. Von Manuela Reher mehr...


So., 30.08.2015

24-Jährige aus Lette kann sich über Cabrio-Wochenende freuen Madeline wird zum Publikumsliebling erkoren

24-Jährige aus Lette kann sich über Cabrio-Wochenende freuen : Madeline wird zum Publikumsliebling erkoren

Coesfeld (mr). Madeline Sicking aus Lette wird zum Publikumsliebling erkoren. Die Zuschauer haben – unabhängig von der Jury, der die Kooperationspartner angehören – ein Mitspracherecht, von dem sie gerne Gebrauch machen. Die Models freuen sich über ein faires Publikum, das bei jedem Gang über den Laufsteg kräftig applaudiert. Von Manuela Reher mehr...


So., 30.08.2015

Einladung Bürgerbus fährt nach Berlin

Karl Schiewerling (2.v.r.) hatte die Bürgerbus-Delegation aus Ascheberg nach Berlin eingeladen und führte sie durch den Bundestag.

Ascheberg - Der Bürgerbusverein Ascheberg hat mit einer Delegation auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Karl Schiewerling als Dank für das ehrenamtliche Engagement vier Tage vom 25. bis 28. August die Bundeshauptstadt Berlin besucht. mehr...


So., 30.08.2015

Sparkasse und Volksbank unterstützen Brass Band Klingende Geschenke

Die neuen Instrumente überreichten Pascal Wewers (2.v.l.) und Marcus Leiendecker (r.) im Rahmen der wöchentlichen Probe an die Mitglieder von Spielmannszug und Brass Band.

Lüdinghausen - Große Freude herrschte am Freitagabend bei der Probe des Spielmannszuges und der Brass Band in den Räumlichkeiten der Gemeinschaftshauptschule. Dort übergaben Pascal Wewers, Teamleiter bei der Sparkasse Westmünsterland, und Marcus Leiendecker, Vorstandsmitglied der Volksbank Lüdinghausen-Olfen, eine neue Posaune sowie eine neue Kornette an die Mitglieder der beiden Musikgruppen. mehr...


So., 30.08.2015

Fledermausabend im Bio-Zentrum Jäger der Nacht

Gut besucht war der Vortrag von Reinhard Loewert.

Lüdinghausen - Zahlreiche Besucher fanden sich am Samstagabend anlässlich der 19. internationalen Fledermausnacht im Biologischen Zentrum ein. Unter dem Thema „Heimische Fledermäuse“ veranstalteten die Arbeitsgruppe Fledermausschutz des Naturschutzbundes NABU und das Biologische Zentrum einen Informationsabend. Von Arno-Wolf Fischer mehr...


So., 30.08.2015

Billerbeck Bürgermeisterin Marion Dirks tauft Berkelzomp

Billerbeck : Bürgermeisterin Marion Dirks tauft Berkelzomp

Es ist eine Reise der Bo(o)tschaften, die nun in Billerbeck beginnt. Im Rahmen des Berkel-Aktionstages taufte Bürgermeisterin Marion Dirks (mit Hut) das kleine, originalgetreu im Maßstab 1:5 nachgebaute Handelsschiff „Kleine Jappe“, eine „Berkelzomp“, und übernimmt zugleich ihre Patenschaft. Als Kulturbotschafter und Ideenschiff, so verspricht es Dr. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Street live Eine „heiße Nacht“ in Senden

Schon früh sorgten  die Trommler aus Afrika für gehörigen Menschenauflauf auf der WN-Bühne vor dem Café Eiszeit. Denn die artistisch auftretende Truppe von der Elfenbeinküste vermittelte Tradition mit Voodoo-Effekten. Erst recht, als sie in ihrer Performance mit einer „Zouli-Maske“ für spontane Aufregung unter den vielen Gästen vor Ort sorgten

Senden - „Street Live“: Senden erlebte am Samstag die „heißeste“ Nacht des Jahres. Und das bei mediterranen Temperaturen. 16 Musikgruppen traten auf. Von Dieter Klein mehr...


So., 30.08.2015

Hermann Stallmeyer gestorben Ein Leben für die Erwachsenenbildung

Hermann Stallmeyer gestorben : Ein Leben für die Erwachsenenbildung

Holtwick. Das Katholische Bildungswerk Holtwick war sein Leben. Viele Jahrzehnte war das KBW Holtwick mit dem Namen Hermann Stallmeyer eng verbunden. Er gründete die Einrichtung vor 50 Jahren und hat es als Leiter maßgeblich geprägt. Nun ist Stallmeyer im Alter von 83 Jahren verstorben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Musikalisch-literarische Lesung mit Hartmut Stanke zu Hermann Hesse / Karten im Vorverkauf Die Stimme ist sein Markenzeichen

Musikalisch-literarische Lesung mit Hartmut Stanke zu Hermann Hesse / Karten im Vorverkauf : Die Stimme ist sein Markenzeichen

Rosendahl (fw). Seine Stimme ist weithin bekannt. Aus dem WDR-Radio, aber auch als Markenzeichen in vielen Hörbuchproduktionen deutscher Klassiker. Am Dienstag (15. 9.) verwöhnt Hartmut Stanke die Ohren der Rosendahler Zuhörer – in der ersten Kulturveranstaltung nach der Sommerpause liest er unter dem Motto „Ein jeder Mensch hat seine Seele“ Werke von Hermann Hesse. Von Frank Wittenberg mehr...


So., 30.08.2015

Rosendahl Erster Spatenstich für neuen Bürgerradweg

Rosendahl : Erster Spatenstich für neuen Bürgerradweg

Gemeinsam mit Franz-Josef Niehues, Bürgermeister von Rosendahl, und Marion Dirks, Bürgermeisterin von Billerbeck, haben sich viele Teilnehmer zum ersten Spatenstich für den Bürgerradweg zwischen Osterwick und Billerbeck getroffen. Mit dem Einsatz von einhundert freiwilligen Helfern soll das Projekt an der Landestraße 577 (Baumberger Straße) verwirklicht werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Erster Spatenstich für den Bürgerradweg entlang der Baumberger Straße zwischen Billerbeck und Osterwick „Kommunen sicher verbinden“

Erster Spatenstich für den Bürgerradweg entlang der Baumberger Straße zwischen Billerbeck und Osterwick : „Kommunen sicher verbinden“

Billerbeck/Osterwick. Die notwendigen Anträge sind genehmigt, Kaufverträge unterzeichnet und Landesmittel freigegeben: Bahn frei für den neuen Bürgerradweg zwischen Osterwick und Billerbeck! Von Tom-D. Rademacher mehr...


So., 30.08.2015

Kommunales Kino zeigt „Minions“ Gelbe Chaoten erobern Leinwand

Billerbeck. Sie sind gelb, sie sind klein, sie sind niedlich, sie sind tollpatschig und reden jede Menge Kauderwelsch. Ihr Markenzeichen: blaue Latzhosen. Die Rede ist von den Minions. Am Sonntag (6. 9.) kommen die gelben Chaoten nach Billerbeck, und zwar in die Aula der Gemeinschaftsschule. Dort wird der Film über die gelben Kerlchen präsentiert. Darin begeben sie sich auf die Suche nach einem neuen Superschurken. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Im Ratssaal informiert die Verwaltung am Donnerstag (3. 9.) um 18 Uhr über die Ausführungsplanung Rekener Straße: Stadt lädt zur Bürgerversammlung

Im Ratssaal informiert die Verwaltung am Donnerstag (3. 9.) um 18 Uhr über die Ausführungsplanung : Rekener Straße: Stadt lädt zur Bürgerversammlung

Coesfeld. Am Donnerstag (3. 9.) stellt die Verwaltung in einer Bürgerversammlung die Ausbaupläne für die Neugestaltung des ehemaligen Bahnareals an der Rekener Straße vor. Dort sollen 130 Parkplätze für Beschäftigte und Pendler gebaut werden. Zudem sollen die Gehwege im Teilabschnitt zwischen Bahnweg und Friedhofsallee ausgebaut werden. Die Detailpläne für beide Maßnahmen werden präsentiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter