So., 23.11.2014

Suzanne von Borsody fasziniert mit Frida-Kahlo-Portrait Unbändige Lebenslust trotz Leid

Suzanne von Borsody fasziniert mit Frida-Kahlo-Portrait : Unbändige Lebenslust trotz Leid

Coesfeld. „Ihr Werk ist bitter und zärtlich, hart wie Stahl und zerbrechlich wie der Flügel eines Schmetterlings, liebenswert wie ein schönes Lächeln und grausam wie die Bitterkeit des Lebens“, sagt Diego Rivera über die Kunst der mexikanischen Malerin Frida Kahlo, die im Zentrum einer schillernden Lesung im Konzert Theater steht. Von Ursula Hoffmann mehr...

So., 23.11.2014

Dieter Geerlings weiht neue Orgel in der St.-Jakobi-Kirche ein / Ulrich Grimpe lässt sie erklingen Majestätische Kraft und große Farbenvielfalt

Dieter Geerlings weiht neue Orgel in der St.-Jakobi-Kirche ein / Ulrich Grimpe lässt sie erklingen : Majestätische Kraft und große Farbenvielfalt

Coesfeld. Eine Orgel zu bauen dauert Jahre, einer Orgel die kirchliche Weihe zu spenden nur ein paar Augenblicke. Weihbischof Dieter Geerlings tat am Samstag genau dies in der vollbesetzten St. Jakobi-Kirche vor Hunderten dankbarer, fröhlicher und gespannter Gesichter. Wie wird das neue Instrument klingen? Von C. Schulte im Walde mehr...


So., 23.11.2014

Lichtersamstag lockt Tausende in die Innenstadt Ein glänzender Abend

Lichtersamstag lockt Tausende in die Innenstadt : Ein glänzender Abend

Coesfeld. Ungeduldig warten Alina und Karla darauf, dass es los geht. Stolz präsentiert Alina ihre selbst gebastelte Marienkäfer-Laterne – da setzt sich der Zug in Bewegung: Angeführt von Fackelträgern geht es von der Jakobi-Kirche, an dem sich am Samstag zahlreiche Kindergarten-Kinder mit ihren Eltern eingefunden haben, in Richtung Marktplatz, der gegen 17 Uhr voll ist. Von Thomas Lanfer mehr...


So., 23.11.2014

Kabarettist Frank Lüdecke bescherte „Schnee von morgen“: Bitter-böse Visionen charmant serviert

Einen Fingerzeig in Richtung Netzgesellschaft von morgen gab der Kabarettist Frank Lüdecke rund 500 Gästen in der Steverhalle.

Senden - Rund 500 Besucher erlebten am Freitagabend beim Programm „Schnee von morgen“ des Kabarettisten Frank Lüdecke Ironie und Satire, intellektuellen Witz und erstklassige Unterhaltung. Von Daniela Reichert mehr...


So., 23.11.2014

Besondere Kreis-Schau zum Hundertjährigen des Billerbecker Rassegeflügelvereins „Eigentlich sollten sie Fabergé-Eier legen“

Besondere Kreis-Schau zum Hundertjährigen des Billerbecker Rassegeflügelvereins : „Eigentlich sollten sie Fabergé-Eier legen“

Billerbeck (dk). Dass bei einem Jubiläum, erst recht bei einem 100-jährigen, Dankes- und Lobesreden geschwungen werden, ist wohl normal. Dass aber gleichzeitig eine bunte Menagerie gefiederter Naturschönheiten zu bewundern ist, gibt es schon seltener. Doch die Kreis-Rasse-Geflügel- und Ziergeflügel-Schau am Wochenende in der Turnhalle der Billerbecker Don-Bosco-Hauptschule verband beides. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 23.11.2014

Moonlight-Shopping für den guten Zweck: Finanzspritzen an viele Organisationen

Das Organisationsteam des Moonlight-Shoppings verteilte Finanzspritzen aus dem Erlös des jüngsten Verkaufsabends.

Seppenrade - Die 15. Auflage des Moonlight-Shoppings im September war wieder ein großer Erfolg. Aus dem Erlös wurden nun von den Organisatorinnen Finanzspritzen an Einrichtungen im Rosendorf verteilt. Von Michael Beer mehr...


So., 23.11.2014

Konzert in der Alten Amtmannei Atmosphäre wie am Lagerfeuer

Gestalteten das Konzert am Samstagabend in der Alten Amtmannei: (vorne, v.l.) Michael Pospisil und Andreas Gers sowie (hinten, v.l.) Stefan Bergermann, Jan Gers und Fabian John.

Nottuln - Bei seinem Konzert am Samstagabend arrangierte der Appelhülsener Autor, Dichter und Musiker Andreas Gers mit seinem neuen Programm „Meine Fäden“ Lagerfeueratmosphäre im großen Saal der Alten Amtmannei. Gers ist sich sicher: „Jeder Mensch spinnt sich seine Fäden.“ Von Lukas Splitthoff mehr...


So., 23.11.2014

Großer Galaabend Landvolk besteht seit 20 Jahren

Mit einem Galaabend im Saal des Marienstifts feierten die Mitglieder das 20-jährige Bestehen des Christlichen Landvolks.

Havixbeck - Die Mitglieder des Christlichen Landvolks Havixbeck feierten bei einem Galaabend das 20-jährige Bestehen des Vereins. Von Dieter Klein mehr...


So., 23.11.2014

Tag der offenen Tür: Kinder entdecken das Cani

Auf Entdeckungstour: Ob Experimente mit farbigen Lösungen oder die Herstellung von Brausepulver: Die jungen Besucher hatten überall die Möglichkeit, selbst Hand anzulegen, um das Canisianum mit seinen verschiedenen Fachbereichen zu entdecken.

Lüdinghausen - Gut besucht wurde am Samstag der „Tag der offenen Tür“ am Gymnasium Canisianum. Nach der Begrüßung durch Schulleiter Michael Dahmen folgte zunächst ein bunt gestaltetes Programm von Lehrern und Schülern. So präsentierte die Schule nicht nur ihre musikalische Seite, sondern ließ auch für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Jonglier-AG, die Bühne zur Sporthalle umfunktionieren. mehr...


So., 23.11.2014

Tina Teubner brillierte mit Kabarett und Chansons: „Männer brauchen klare Ansagen“

Nachdenkliches, Bissiges und Amüsantes präsentierte Tina Teubner ihrem Publikum in gesprochenen und gesungenen kabarettistischen Vorträgen.

Ascheberg - Mit einer stilsicheren Mischung aus bissigen Chanson und Kabarett zum Thema Geschlechterkampf brillierte Tina Teubner bei ihrer Vorstellung im Bürgerforum. Das überwiegend weibliche Publikum war begeistert. Von Nicole Klein-Weiland mehr...


So., 23.11.2014

Ortskern mit Tannenbäumen nd Beleuchtung geschmückt: Ascheberg erstrahlt im adventlichen Sternenglanz

In einer Gemeinschaftsaktion haben Mitglieder von Pro Ascheberg und des Löschzuges Ascheberg den Ortskern mit Tannenbäumen und Lichtersternen geschmückt.

Ascheberg - Mitglieder der Kaufmannschaft Pro Ascheberg haben gemeinsam mit Kameraden des Löschzuges Ascheberg den Ortskern für die Advents- und Weihnachtszeit geschmückt. Von Tina Nitsche mehr...


So., 23.11.2014

Sieg bei Europas größter Kegelparty: „Drunter und drüber“ obenauf

Grund zum Jubeln hatten die Mitglieder des Ascheberger Kegelclubs „Drunter und Drüber“. Sie siegten bei Europas größter Kegelparty in der Halle Münsterland.

Ascheberg/Münster - Der Kegelclub „Drunter und Drüber“ hat bei Europas größter Kegelparty in der Halle Münsterland bei den gemischten Clubs den Gesamtsieg errungen. mehr...


So., 23.11.2014

Pokalschießen der Schützenvereine: Triumphaler Sieg aus „zweiter Reihe“

Die St. Johannes-Bruderschaft Ottmarsbocholt siegte bei den Herren (v.l.): Hubert Reher, Vorsitzender Andreas Brodherr, Schießwart Markus König, Dirk Möllenbeck, Heinrich Hülsmeier und Carsten Schmidt. Auf em Foto fehlen Stephan Baumeister und Josef Lindfeld.

Senden - Der neue Ottmarsbocholter Schießstand hat sich bezahlt gemacht: Die St. Johannes-Schützenbruderschaft hat sowohl den Mannschafts- als auch den Einzelwettbewerb gewonnen. Bei den Damen waren in beiden Kategorien erneut die Bösensellerinnen erfolgreich. Von Ulrich Reismann mehr...


So., 23.11.2014

Sexueller Missbrauch an einem Elfjährigen: Mutmaßlicher Täter hinter Gittern

 

Senden - Ein 27-jähriger Sendener, der beschuldigt wird, einen Elfjährigen am Mittwoch sexuell missbraucht zu haben, sitzt seit Samstag in Untersuchungshaft. Die Veröffentlichung eines Fahndungsfoto hatte die Polizei auf die Spur des mutmaßlichen Täters geführt. Von Sigmar Syffus mehr...


So., 23.11.2014

Amateurtheater Havixbeck „Frag nicht, Julchen“

Das Amateurtheater Havixbeck zeigt am 6. und 7. Dezember das Stück „Frag nicht, Julchen“ im AFG-Forum.

Havixbeck - Mit einer wunderschönen, sehr sensiblen Sprache ist es dem Autor, Dramaturg und Regisseur Daniel Call gelungen, die unbequemen Fragen eines kleinen Mädchens nach dem plötzlichen Tod ihres Großvaters in ein Theaterstück einzubetten. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 22.11.2014

Weihnachtsmarkt Appelhülsen Liebgewordenes und Neues

Die Medium Big Band aus Dülmen wird auf dem Weihnachtsmarkt in Appelhülsen in diesem Jahr für maximal gute musikalische Unterhaltung sorgen.

Appelhülsen - Die Organisatoren vom Werbering Appelhülsen haben sich wieder viel Mühe gemacht, ein abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Der Weihnachtsmarkt am und im Bürgerzentrum soll wieder ein Erfolg werden. Von Iris Bergmann mehr...


Sa., 22.11.2014

Coesfeld Sozialpreis für Generationenparks

Coesfeld : Sozialpreis für Generationenparks

Coesfeld/Rosendahl Der Sozialpreis der CDA ist heute Mittag an die Vertreter der drei Mehrgenerationenparks von Rosendahl verliehen worden. Mit Verspätung traf die Laudatorin, stellvertretende Landrätin Anneliese Haselkamp, ein und würdigte die Leistung der jeweiligen Teams, die auf ehrenamtlicher Basis Bemerkenswertes in den drei Dörfern geschaffen hätten. Von Uwe Goerlich mehr...


Sa., 22.11.2014

PVL spendet an Klinikum Dortmund Wie in einem Raumschiff

Der Vorstand des Plattdeutschen Vereins Lüdinghausen überreichte Martina Klein (4.v.l.) vom Klinikum Dortmund die Spende für das Kinder-MRT.

Lüdinghausen - Der Plattdeutsche Verein spendet aus dem Erlös seiner Theateraufführungen an das Klinikum Dortmund. Damit wird die Anschaffung eines Kinder-MRT unterstützt. Von Peter Werth mehr...


Sa., 22.11.2014

Windkraft CDU will Fläche verkleinern

Der substanzielle Raum für die Windkraft bliebt schwer zu fassen.

Ascheberg - Wie viele Windkraftanlagen benötigt Ascheberg: Die Meinungen im Ausschuss und von Politik und Verwaltung gehen auseinander. Von Theo Heitbaum mehr...


Sa., 22.11.2014

Zehn Jahre Jobcenter Schlank und ortsnah

Zum zehnjährigen Bestehen der Jobcenter im Kreis Coesfeld wurde eine Fachtagung in Lüdinghausen organisiert, an der auch die Nottulner Mitarbeiter teilgenommen haben.

Nottuln - Vor zehn Jahren hat der Kreis die Betreuung der sogenannten Langzeitarbeitslosen übernommen. Dafür wurden die heutigen Jobcenter eingerichtet. Fachbereichsleiter Benedikt Gellenbeck erinnert sich. Von Frank Vogel mehr...


Sa., 22.11.2014

Leerstände und Geschäftsschließungen Größter Konkurrent ist das Internet

In den Schaufenstern werden Rabatt-Aktionen angekündigt und dokumentieren die kommende Geschäftsschließung. Andere Ladenlokale sind schon zu. In der Lüdinghauser Innenstadt häufen sich in jüngster Zeit diese Bilder.

Lüdinghausen - Gähnende Leere beim Blick durch das Schaufenster, Schilder auf der Fensterscheibe kündigen Rabatt-Aktionen wegen Geschäftsaufgabe an – ein Bild, das es so bislang in der Lüdinghauser Innenstadt nur selten zu sehen gab. Doch in jüngster Zeit häufen sich diese Szenarien. Ein Zustand, der Sorgen bereitet. „Das ist erschreckend. Ich weiß nicht, wo das hinführen soll“, sagt Rafaela Höning vom Textilgeschäft Cult. Von Peter Werth mehr...


Sa., 22.11.2014

Fünftes Unternehmerfrühstück: Offensive für Qualität

Die Gastgeber des jüngsten Unternehmerfrühstücks (v.l.): Lars Werkmeister (Lüdinghausen Marketing), Marcus W. Leiendecker (Volksbank), Bürgermeister Richard Borgmann, Helmut Faltin (Maggi), Berthold Stegemann (Volksbank) und

Lüdinghausen - „Der Kunde will heute nicht nur die gute Kaffeebohne genießen. Er will auch wissen, wie sie geerntet wurde.“ Das Verbraucherverhalten hat sich in den vergangenen Jahren geändert – gerade was die Lebensmittelversorgung angeht. Darauf machte Helmut Faltin, ehemaliger Maggi-Werksleiter in Lüdinghausen und heutiger Technischer Leiter bei Maggi in Frankfurt, aufmerksam. Von Werner Storksberger mehr...


Sa., 22.11.2014

Kunstrasenplatz im Flothfeld-Sportstadion Ortsderby zur Einweihung

Am neuen Unterstand trafen sich (v.l.) Gottfried Bussmann, Peter Hartmann und Berthold Pierick, die froh darüber sind, dass auch am Spielfeldrand alles auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Havixbeck - Die Sportvereine Gelb-Schwarz Hohenholte wie auch Schwarz-Weiß Havixbeck haben gemeinsam das Projekt Kunstrasenplatz auf den Weg gebracht. Von Klaus de Carné mehr...


Sa., 22.11.2014

Bündnis für Flüchtlingshilfe Allianz kämpft gegen Not der Flüchtlinge

Hoffnung stiften: Ekrem und Orhan Atalan (v.l.), Klemens Schneider, Karl Schiewerling, Dr. Jochen Reidegeld, Klaus Gilleßen (Gemeinde Senden), Stefan Benecke, Friederike Frücht (Stab Schiewerling) und Necat Bozan planen die Reise in Flüchtlingsgebiete.

Senden - Die Allianz zur Flüchtlingshilfe aus Kirchen, Gemeindeverwaltung, Politik und deutsch-kurdischem Freundeskreis steht. Jetzt plant das Bündnis eine Reise in den Südosten der Türkei und Nordirak, um Unterstützung organisieren zu können. Von Dietrich Harhues mehr...


Fr., 21.11.2014

Probleme bei Zahlungen Eltern warten auf ihr Pfandgeld

Das erste Essen wurde hier 2012 ausgegeben, nach zwei Jahren wechselte die Gemeinde Ascheberg dann den Caterer der Mensa.

Ascheberg - 40 Euro Pfand haben die Eltern beim Start des Mittagessens in der Profilschule hinterlegt. Jett gibt es wegen des Rückzahlens und des Abrechnens Probleme. Von Theo Heitbaum mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter