Fr., 24.10.2014

Überweisungsträger gefälscht Polizei sucht einen Betrüger

Hinweise zu diesem Täter erbittet die Polizei.

Havixbeck - Die Polizei sucht einen Täter, der Überweisungsträger gefälscht hat. mehr...

Fr., 24.10.2014

Glasfaserkabel kommt: Schnelles Internet hat höchste Priorität

Auf einfache Weise können die Leitungen mit den Glasfaser-Strängen unter dem Gehweg verlegt werden.

Senden - In den nächsten Wochen will die Gemeinde die Versorgung mit schnellem Internet deutlich verbessern. Die Deutsche Glasfaser GmbH plant ein Projekt, bei dem jedoch 40 Prozent der Privatnutzer und 50 Prozent der Gewerbetreibenden mitziehen müssen. Von Sigmar Syffus mehr...


Fr., 24.10.2014

Friedhofsgärtner haben derzeit Hochkonjunktur Ganze Branche ist im Wandel

Ulrich Struck und seine Kollegen haben Hochkonjunktur: Bis zum 1. November/Allerheiligen müssen sie so manches Grab umgestaltet haben.

Lüdinghausen - Traditionell werden zum Allerheiligen-Feiertag die Gräber hergerichtet. Viele Angehörige kümmern sich persönlich um die Grab-Gestaltung ihrer Verstorbenen. Andere beauftragen damit die heimischen Friedhofsgärtner – und die haben derzeit Hochkonjunktur. Von Werner Storksberger mehr...


Fr., 24.10.2014

Fragebogen im Netz Sicherheitsgefühl und Sicherheitslage: Rege Beteiligung an Umfrage

Marc Lepach erforscht das Sicherheitsgefühl in Senden, seine Befragung hat er gemeinsam mit Holger Bothur (r.) von der Gemeindeverwaltung präsentiert.

Senden - Wie empfinden die Sendener die Kriminalität in ihrer Gemeinde, wie richten sie ihr Verhalten aus und was könnte verbessert werden? Um diese Fragen kreist eine wissenschaftliche Umfrage von Marc Lepach. Von Dietrich Harhues mehr...


Fr., 24.10.2014

Polizei bittet um Hinweise Autodiebe am Pendlerparkplatz

Senden - Autodiebe schlugen am Donnerstag am Park-and-Ride-Park-Platz zu. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Unterstützung. mehr...


Fr., 24.10.2014

Novelle des Landesjagdgesetzes Wo Welten aufeinanderprallen

Deutlich seltener sollen Jäger in Zukunft noch zur Büchse greifen können, wenn es nach dem Willen von NRW-Umweltminister Remmel geht. Ein Ansinnen, das auch in Lüdinghausen kontrovers diskutiert wird.

Lüdinghausen - Die geplante Reform des Jagdgesetzes wird auch in der Steverstadt kontrovers diskutiert. Die Jäger fühlen sich gegängelt, den Naturschützern geht sie noch nicht weit genug. Von Beate Nießen mehr...


Fr., 24.10.2014

Monika Beisenkroll bietet „Ganzheitliches Gedächtnistraining“ an Nicht vergessen . . .

Monika Beisenkroll leitet die beiden Schnupperstunden „Ganzheitliches Gedächtnistraining“ im DRK-Heim. Für den DRK-Vorsitzenden Jo Weiand ist dies eine gelungene Abrundung der DRK-Angebote für Senioren.

Lüdinghausen - Die Brille verlegt, den Haustürschlüssel verschusselt, in den Keller gegangen, unten angekommen und wieder vergessen, was benötigt wird – das kann jedem passieren. Aber es nervt. Könnte da vielleicht ein Gedächtnistraining helfen? Von Peter Werth mehr...


Fr., 24.10.2014

WN-Leser-Frage Das Garten-Grab ist erlaubt

Haustiere dürfen im heimischen Garten beerdigt werden, wenn bestimmte Auflagen eingehalten werden.

Ascheberg - Darf der Golden Retriever, der Nachfolger von Terriermischling „Johnny“ auch im Garten begraben werden? Dieser Frage eines Lesers gingen die WN jetzt nach. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 24.10.2014

Gemeinsamer Gottesdienst im Rathaus Position der Kirche in Zeiten von Krieg und Flucht

Laden gemeinsam zum Gottesdienst ein: die Pfarrer Martin Roth (Ascheberg/Ottmarsbocholt), Thorsten Melchert (Olfen), Stefan Benecke (Senden) und Peter Loweg (Lüdinghausen).

Senden - Vier evangelische Kirchengemeinden laden zum Gottesdienst in das Sendener Rathaus ein. Dort geht es um den Glauben und die politische Wirklichkeit. mehr...


Fr., 24.10.2014

Aufbaukurs für junge Fahrradfahrer Partnerschaftliches Verhalten ist wichtig

Das richtige Verhalten als Radfahrer im Straßenverkehr trainierte Ralf Düesmann (r.) mit der Klasse 6.4. Vor der Praxis stand noch Theorie auf dem Stundenplan.

Havixbeck - Das rund um das Radfahren in der Grundschule Erlernte frischten Schüler des sechsten Jahrgangs der Anne-Frank-Gesamtschule auf. mehr...


Do., 23.10.2014

Aktionstag der Polizei Vorbeugung verhindert Verbrechen

Riegel vorschieben: Wie das geht, das erklärten Bezirksbeamter Ulrich Rödiger sowie die Kriminalhauptkommissare Hans-Jürgen Dittrich und Ulrike Twiehoff (kleines Bild).

Senden - Mit Tipps zur Verbrechensvorbeugung will die Polizei Einbrechern ein Schnippchen schlagen. Der Infostand an der Herrenstraße stieß bei Bürgern auf großes Interesse. Von Dietrich Harhues mehr...


Do., 23.10.2014

Petra Afonin präsentiert kabarettistische Schönheitsrevue / Abos für Veranstaltungen ab sofort vorbestellen „Königin der Nachtcremes“

Petra Afonin präsentiert kabarettistische Schönheitsrevue / Abos für Veranstaltungen ab sofort vorbestellen : „Königin der Nachtcremes“

Billerbeck. In drei Tagen war alles ausverkauft. Restlos. Für das Sondergastspiel mit dem bekannten Comedian Markus Maria Profitlich am 8. Mai gibt es keine Karten mehr. Nur für das Kabarett mit Herbert Knebel, dafür waren die Karten noch schneller weg. „In zwei Tagen“, sagt Rolf Schmiedel, zuständig für Kulturangelegenheiten der Stadt. Von Stephanie Dircks mehr...


Do., 23.10.2014

Forum für Eltern von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf / Erstes Treffen am 30. Oktober Mein Kind lernt anders – meins auch

Forum für Eltern von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf / Erstes Treffen am 30. Oktober : Mein Kind lernt anders – meins auch

Coesfeld. „Eltern für Eltern“ steht in großen Lettern auf Plakaten und Handzetteln, die in Kindergärten und Schulen auf einen offenen Elternabend am Donnerstag (30. 10.) ab 19 Uhr in der Fröbelschule aufmerksam machen. Eingeladen sind Eltern von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Von Christine Tibroni mehr...


Do., 23.10.2014

Plattdeutsches Theater feiert am 8. November Premiere Es geht um die gekaufte Braut

„De gekoffte Schwiegerdochter“ heißt das neue plattdeutsche Theaterstück der Theatergruppe Seppenrade, das am 8. November im Heimathaus Premiere feiert.

Seppenrade - „De gekoffte Schwiegerdochter“ heißt das plattdeutsche Lustspiel in vier Akten, mit dem die Theatergruppe Seppenrade am 8. November (Samstag) um 19.30 Uhr im Heimathaus Premiere feiert. Von Michael Beer mehr...


Do., 23.10.2014

Ludgerus-Weg über die Höhen der Baumberge Von Tilbeck nach Coesfeld

Über die Höhen der Baumberge soll der Ludgerus-Weg die Wanderer auf naturnahen Pfaden führen.

Havixbeck - Im kommenden Sommer soll der Ludgerus-Weg, der Wanderer von Tilbeck nach Coesfeld führt, als erster zertifizierter Wanderweg der Westfälischen Bucht eröffnet werden. Von Marita Strothe mehr...


Do., 23.10.2014

Regionale-Projekt Hybride Wertschöpfung ist hier schon zu Hause

Ascheberg - „Hybride Wertschöpfung im Zukunftsland“. Hört sich an als sei es weit weg vom Ascheberger Geschehen. Stimmt nicht. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 23.10.2014

Prüfung in Herbern Doggen auf dem Prüfstand

Die sanftmütigen Riesen  stehen am Sonntag bei der großen Doggenprüfung auf dem Herberner Hundeplatz im Mittelpunkt.

Ascheberg - Die Deutsche Dogge steht am Sonntag (26. Oktober) auf dem Herberner Hundeplatz im Forsthövel im Mittelpunkt. Von Tina Nitsche mehr...


Do., 23.10.2014

Junge Szene Ein Buchstabe mit Potenzial

Junge Szene : Ein Buchstabe mit Potenzial

V Deluxe Edition – Maroon Five; ca. 14 Euro Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.10.2014

Junge Szene Labyrinth ohne Ausweg

Junge Szene : Labyrinth ohne Ausweg

Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth; 20th Century Fox; 114 Min.; FSK: ab 12 J. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.10.2014

Der „lebendige Darfelder Adventskalender“ geht in die sechste Auflage / Interessenten können sich melden Beliebte Oase fernab der Hektik

Der „lebendige Darfelder Adventskalender“ geht in die sechste Auflage / Interessenten können sich melden : Beliebte Oase fernab der Hektik

Darfeld. Vom Gedanken, diese besondere Aktion alle drei Jahre anzubieten, haben sie sich schnell verabschiedet. Denn darüber haben die Darfelder längst mit den Füßen abgestimmt. „Die Resonanz ist so groß, dass wir gar nicht anders können als es jährlich durchzuführen“, zeigt sich Franz Potthoff beeindruckt. Von Frank Wittenberg mehr...


Do., 23.10.2014

Reigen des Familiensports der SG Coesfeld beginnt am Sonntag wieder Seiltänzer erobern Zirkushalle

Reigen des Familiensports der SG Coesfeld beginnt am Sonntag wieder : Seiltänzer erobern Zirkushalle

Coesfeld. Das Familiensport-Programm der SG Coesfeld beginnt am Sonntag wieder. Das Thema lautet: Manege frei: Die Seiltänzer erobern die Zirkushalle. Der Verein veranstaltet wieder den alljährlich beliebten Sport, damit Familien in den trüben Wintermonaten in der Turnhalle aktiv werden können. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.10.2014

Pfadfinder beim 57. Internationalen Jamboree-On-The-Air Funkkontakte in alle Welt

Weltweite Funkkontakte knüpften am Wochenende in die Lüdinghauser Pfadfinder beim 57. Internationalen Jamboree-On-The-Air (JOTA). Unterstützt wurden sie dabei erneut von den Lüdinghauser Funkamateuren vom DARC Ortsverband N29.

Kontakt zu Pfadfindern in aller Welt – auch in diesem Jahr war die DPSG Lüdinghausen beim 57. Internationalen Jamboree-On-The-Air (JOTA) mit einer Funkstation vertreten. Seit über zehn Jahren unterstützen die Funkamateure vom DARC Ortsverband N29 (Lüdinghausen) die heimischen Pfadfinder bei dieser Aktion. mehr...


Do., 23.10.2014

Opposition sucht Bürgermeister-Kandidat: Bündnis für die Kandidaten-Suche?

Lüdinghausen - Die Opposition auf Kreisebene rauft sich zusammen, um der CDU einen Gegenkandidaten entgegen zu stellen, wenn das Amt des Landrats für den Kreis Coesfeld neu besetzt wird. Das Modell könnte auch in Lüdinghausen Schule machen. Während sich SPD und Grüne im Kreis einig sind und eine öffentliche Kandidaten-Ausschreibung planen (die WN berichteten), ist man in der Steverstadt noch nicht so weit. Von Werner Storksberger mehr...


Do., 23.10.2014

Forschen im Lumbricus-Bus: Sekundarschüler untersuchen an der Düstermühle die Dinkel Kleinstlebewesen auf der Spur

Forschen im Lumbricus-Bus: Sekundarschüler untersuchen an der Düstermühle die Dinkel : Kleinstlebewesen auf der Spur

Rosendahl/Legden (bak). Ausgestattet mit Gummistiefeln und wasserdichter Kleidung sowie Einweisung im Umgang und Verhalten geht es in die Dinkel. Die insgesamt 22 Schüler sind in Gruppen aufgeteilt: Chemiker, Tiersucher und Vermesser machen sich an die Arbeit. Was man in einem Bach nicht so alles finden kann? Von Barbara Kloster mehr...


Do., 23.10.2014

Rosendahl Schützen gehen auf Torejagd

Osterwick. Um 10 Uhr startet am kommenden Sonntag (26. 10.) das Hallenfußballturnier der Fußballabteilung des Schützenvereins Varlar. In der Zweifachsporthalle in Osterwick spielen sieben Hobbymannschaften um den Wanderpokal und interessante Preise. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Auch Zuschauer sind willkommen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter