Sa., 21.01.2017

Bücherei Davensberg Ausleihzahlen verdoppelt

Seit zehn Jahren  ist Gregor Gehrke nun im Büchereiteam St. Anna aktiv. 2016 verzeichnete das Team ein Rekordjahr

Davensberg - Neue Möbel, neue Bilder, neue Bücher, neue Spiele, Öffnungszeiten während der Ferien - der Davensberger Bücherei hat das gut getan. Von Tina Nitsche mehr...

Sa., 21.01.2017

Diskussion über „Staat und Kirche“: Paulus bewegte die Gemüter

Im Kleinen Sitzungssaal fanden sich Vertreter der Kirchen und der Gemeinde zusammen, um das Verhältnis von Staat und Kirche auszuloten.

Senden - Im Zuge der Reihe der Ökumenischen Bibeltage 2017 diskutierten Vertreter beider Sendener Kirchen mit Kommunalpolitikern über das Verhältnis von Staat und Kirche. mehr...


Sa., 21.01.2017

Vereinsheim des Kleingartenvereins „Auf der Geest“ niedergebrannt Bis auf die Grundmauern

Ein Raub der Flammen wurde am Samstagmorgen das Vereinsheim der Kleingartenanlage „Auf der Geest“.

Lüdinghausen - Nur noch eine Ruine blieb vom Vereinsheim der Lüdinghauser Kleingärtner übrig. Das gebäude brannte am frühen Samstagmorgen trotz des Großeinsatzes der Lüdinghauser Feuerwehr komplett ab. Von Peter Werth mehr...


Sa., 21.01.2017

Evangelische Kirchengemeinde Entdeckungen im Land des Glaubens

Pfarrer Dr. Oliver Kösters von der evangelischen Kirchengemeinde lädt zum Glaubenskursus „Spur 8“ ein.

Havixbeck - Im evangelischen Gemeindezentrum beginnt am 6. Februar (Montag) der Glaubenskurs „Spur 8 – Entdeckungen im Land des Glaubens“, der an acht Abenden wichtige Stationen und Themen des Glaubens in den Mittelpunkt stellt. mehr...


Sa., 21.01.2017

Coesfeld Schülerpraktikanten berichten

Coesfeld : Schülerpraktikanten berichten

Coesfeld. Zwei Wochen lang lernten rund 230 Schüler des Heriburg-Gymnasiums und Nepomucenum den Berufsalltag in mehr als 160 Betrieben kennen. Kathrin Tüllinghoff und Nils Thentie berichten hier im Rahmen ihres AZ-Praktikums über Erfahrungen ihrer Mitschüler. Von Uwe Goerlich mehr...


Sa., 21.01.2017

Melodien aus Opern der Romantik Liederabend im Kapitelsaal: „Über allen Gipfeln ist Ruh“

Mezzosopranistin Carmen-Vanessa Kinas singt am 29. Januar im Kapitelsaal.

Lüdinghausen - Zu einem Kammerkonzert mit Arien und Liedern der Romantik am 29. Januar (Sonntag) wird in die Burg Lüdinghausen eingeladen. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. mehr...


Fr., 20.01.2017

Versammlung des DLRG-Nachwuchses Jugendausschuss formiert sich neu

Der neue Jugendausschuss der Lüdinghauser DLRG.

Lüdinghausen - Neu formiert hat sich der Jugendausschuss der DLRG-Jugend Lüdinghausen. Emily Schulte übernimmt den Part als Jugendwartin mit Charlotte Pinke als Stellvertreterin. mehr...


Fr., 20.01.2017

Spende für Fahrradwerkstatt Spende statt Eintrittsgeld

Große Freude herrschte beim Team der Fahrradwerkstatt der Flüchtlingshilfe Nottuln, als Sigrid Bürger (Mitte) die Spende überreichte.

Nottuln - Musik bereitet Freude. Beim Konzert „Ohrenschmaus und Augenweide“ galt das gleich in doppelter Weise. Das durfte die Fahrradwerkstatt der Flüchtlingshilfe Nottuln feststellen. Von Iris Bergmann mehr...


Fr., 20.01.2017

Gymnasium Nottuln Rupert Neudeck soll es werden

Die fünften Klassen begrüßten die Viertklässler und ihre Eltern im Forum des Gymnasiums mit Gesang.

Nottuln - Die Viertklässler bekamen beim Tag der offenen Tür einen Einblick in ihre mögliche neue Schule. Und die hat einen Wunsch: einen neuen Namen. Von Iris Bergmann mehr...


Fr., 20.01.2017

K1 bei Hohenholte Unfall fordert zwei Schwerverletzte

Auf der K1 nahe Hohenholte verunglückten am Freitagabend zwei Personen in ihren Fahrzeugen. Sie stießen an der Kreuzung in Richtung Overwaul zusammen. Ein Großaufgebot von Rettungskräften war im Einsatz.

Hohenholte - Bei einem Verkehrsunfall im Bereich einer Kreuzung bei Hohenholte wurden am Freitagabend zwei Menschen schwer verletzt. Von Klaus de Carné mehr...


Fr., 20.01.2017

Theater-Besuch „Kleine Raupe“ schaut hinter die Kulisse

22 Kinder enterten mit der „Kleinen Raupe“ die Davensberger Theaterbühne und schaute sich hinter den Kulissen um.

Davensberg - Die Sporthalle kennen sie, jetzt erfuhren Davensberger Kinder auch, warum sie dort zurzeit nicht aktiv werden können. Von Claudia Horstkötter mehr...


Fr., 20.01.2017

Bürgerbusverein zieht Bilanz Baustellen machen zu schaffen

Vor knapp fünf Jahren sind sie angetreten, um mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz die Mobilität vor allem älterer Mitbürger zu verbessern. Nachdem nun einige aus Alters- oder gesundheitlichen Gründen ausgeschieden sind, würde sich der Bürgerbus-Fahrdienst über neue Kollegen freuen.

Lüdinghausen - Einen Anstieg von 7,19 Prozent bei den Fahrgastzahlen verzeichnete der Bürgerbusverein im Jahr 2016. Insgesamt wurden 8716 Personen befördert. mehr...


Fr., 20.01.2017

Mehrere Verletzte Verkehrsunfall auf der K1

Zwei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt.

Hohenholte - Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 1 bei Hohenholte wurden offenbar mehrere Menschen verletzt. Die Rettungskräfte sind im Einsatz. mehr...


Fr., 20.01.2017

Familienzentrum Herbern Elterntreff im Familienzentrum

Der Elterntreff des Familienzentrums Herbern in der Kita St. Hildegardis ist gestartet, bietet aber noch freie Plätze.

Herbern - Die ersten Monate mit dem Nachwuchs sind immer spannend – oft entstehen aber auch Fragen, wie man als Elternteil in bestimmten Situationen reagieren soll. mehr...


Fr., 20.01.2017

Blutspenden Herbern spendet um die Wette

Gerde-Marie Hülsmann  gab beim Wettblutspenden ihren „Punkt“ dem RV von Nagel.

Herbern - Blut spenden und Punkte für den Lieblingsverein sammeln - in Herbern hat der Wettbewerb der Vereine den Spenderzahlen gut getan. Von Isabel Schütte mehr...


Fr., 20.01.2017

kfd Nottuln unterwegs Spannendes Bildungsprogramm

Katholische Frauen zu Gast in einer Moschee. Die kfd Nottuln hatte sich eine Bildungsreise vorgenommen, die für alle Teilnehmerinnen neue Erkenntnisse brachte. Geführt wurden sie von Gülhanim Sahin (l.) und Hülya Ceylan.

Nottuln - Der Duisburger Stadtteil Marxloh hat nicht den allerbesten Ruf. Die Nottulner kfd ließ sich davon aber nicht beeindrucken und besuchte ihn. Am Ende gab es Applaus. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Fr., 20.01.2017

Coesfeld Stadt stellt neuen Jobcoach vor

Coesfeld. Die Stadt Coesfeld will die Integration von Flüchtlingen in die Berufs- und Arbeitswelt aktiv angehen. Und sie hat starke Partner, heißt es in einer Mitteilung: aus der Coesfelder Wirtschaft, bei der Bundesagentur für Arbeit und bei den örtlichen Flüchtlingshelfern. Gemeinsam haben sie eine Koordinierungsstelle im Coesfelder Rathaus eingerichtet, die der neue Jobcoach Eduard Nagel leiten wird. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 20.01.2017

Bahnhof Ascheberg Fahrräder werden vor Vandalen und Dieben geschützt

Der Fahrradabstellplatz am Bahnhof erhält im nächsten Monat einen abschließbaren Bereich.

Ascheberg - 150 Fahrräder haben am Bahnhof Ascheberg ein Dach über dem Kopf. Doch das schützt sie in den Ständern nur vor dem Wetter. mehr...


Fr., 20.01.2017

Hubert Ruthmann übergibt den Vorsitz an Johannes Evers Stabwechsel bei der Bürgerstiftung

Hubert Ruthmann übergibt den Vorsitz an Johannes Evers : Stabwechsel bei der Bürgerstiftung

COESFELD. Seit ihrer Gründung im Dezember 2004 ist die Erfolgsgeschichte der Bürgerstiftung Coesfeld untrennbar mit den Namen Hubert Ruthmann und Norbert Klein verknüpft. Zum Jahresende legten die engagierten „Mitstreiter der ersten Stunde“ nun ihre Vorstandsposten nieder. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 20.01.2017

Bürgerversammlung in Ottmarsbocholt: Planung rund um Haus Davert wird öffentlich erörtert

Ein Neubau im südlich gelegenen Garten von haus Davert soll den Altbau, das ehemalige Ottmarsbocholter Krankenhaus, ersetzen.

Ottmarsbocholt - Neubau und anschließender Abriss von Haus Davert stehen in den kommenden Jahren an. Am 22. Februar (Mittwoch) soll das Projekt öffentlich vorgestellt und besprochen werden. Von Sigmar Syffus mehr...


Fr., 20.01.2017

Neue Idee gegen drohenden Fachkräftemangel „Kopfprämie“ für Azubis ausgesetzt

Senden - Mit einer „Kopfprämie“ für eigene Mitarbeiter, die einen Neuen in die Firma holen, will die Sendener Firma Mönninghoff dem Fachkräftemangel begegnen. Von Angela Weiper mehr...


Fr., 20.01.2017

Politik berät über Konzentrationszonen Windkraft-Pläne nehmen erneut Fahrt auf

Politik berät über Konzentrationszonen : Windkraft-Pläne nehmen erneut Fahrt auf

Billerbeck. Über zwei Jahre haben sich Politik und Stadt mit dem Flächennutzungsplan, der die Konzentrationszonen für Windenergie auf Billerbecker Gebiet festlegen soll, beschäftigt und intensiv darüber diskutiert. Nun könnte alles zu einem Ende kommen. Von Stephanie Dircks mehr...


Fr., 20.01.2017

Wirtschaftsförderin Melanie Baßenhoff: „Agenda für 2017 ist schon gut gefüllt“

Ständig in Bewegung bleiben muss Melanie Baßenhoff, um in der heimischen Wirtschaft etwas bewegen zu können. So hat sie beispielsweise mit ihrem Kollegen Niklas Esser die Unternehmensbesuche intensiviert.

Senden - Im WN-Interview gibt Wirtschaftsförderin Melanie Bassenhoff einen Ausblick auf Projekte, die 2017 anstehen, und zieht nach ihrem ersten Jahr im Amt ein Zwischenfazit. mehr...


Fr., 20.01.2017

Reformationsjubiläum Ökumenischer Arbeitskreis feiert ein Jahr

Freuen sich sichtlich auf das Jubiläumsjahr (v.l.):

Lüdinghausen - Das Reformationsjubiläum wollen die evangelischen Christen in Lüdinghausen nicht alleine feiern. Im Gegenteil: Der ökumenische Arbeitskreis hat ein Programm für das komplette Jahr entwickelt und will damit auch diejenigen ansprechen, die sich sonst nicht so zur Kirche hingezogen fühlen. Von Anne Eckrodt mehr...


Fr., 20.01.2017

Bürgerinitiative Havixbeck Neue Themen im Fokus

Die Mitglieder der Bürgerinitiative Havixbeck diskutierten im Rahmen der Generalversammlung auch eine thematische Neuausrichtung.

Havixbeck - Während der Generalversammlung bestätigte die Bürgerinitiative Havixbeck nicht nur ihre Sprecher im Amt, sondern steckte auch neue Themenfelder ab. mehr...


Fr., 20.01.2017

Bürgerbüro schließt früher Änderungen bei Steuererklärung im Finanzamt

Oft lästige Pflicht: die Steuererklärung.

Lüdinghausen - Anfang März beginnt im Finanz die Bearbeitung der Einkommensteuer 2016. Wer den Service im Bürgerbüro der Behörde nutzen möchte, muss sich auf Änderungen einstellen. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter