Di., 16.09.2014

Tilbecker Herbstkirmes Rumtollen in wirbelnden Ballons

Das Organisationsteam bereitet das Programm der Tilbecker Herbstkirmes vor. Zur Eröffnung des bunten Kirmestreibens wird um 10 Uhr ein Gottesdienst unter freiem Himmel gefeiert.

Havixbeck - Die Tilbecker Herbstkirmes bietet am kommenden Sonntag (21. September) ein buntes Programm für Groß und Klein. mehr...

Di., 16.09.2014

Geburtstag beim Stadtfest Musikspektakel zum Geburtstag

Lüdinghausen - Der Arbeitskreis Fair Handeln feiert beim Stadtfest seinen zehnten Geburtstag. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Musiker Jeannot Akono mit seiner Band. mehr...


Di., 16.09.2014

Stadtfest in Lüdinghausen „Spielen alles, was Spaß macht“

„Hörsturz“ -- sieben gestandene Musiker haben sich zu einer Jazz-Formation zusammengefunden, die jetzt beim Stadtfest ihr erstes Konzert gibt.

Lüdinghausen - Das Stadtfest in Lüdinghausen bietet eine gute Gelegenheit: Zum ersten Mal ist die Jazz-Formation „Hörsturz“ live zu erleben. Sieben gestandene Musiker haben sich jetzt zu einer neuen Gruppe zusammengeschlossen. mehr...


Di., 16.09.2014

Stadtfest: Straßen sind gesperrt Absperrgitter in der Klosterstraße

Lüdinghausen - Wegen des Stadtfestes in Lüdinghausen von Freitag (19. September) bis Sonntag (21. September) sind einige Straßen ganz oder teilweise gesperrt, informiert die Stadtverwaltung. mehr...


Di., 16.09.2014

Mutter will Höllenqual erlebt haben / Hospital weist Vorwürfe zurück Kaiserschnitt – und dann „wirkte Betäubung nicht“

Mutter will Höllenqual erlebt haben / Hospital weist Vorwürfe zurück : Kaiserschnitt – und dann „wirkte Betäubung nicht“

Coesfeld. Was für ein Horrorszenario. Eine junge Frau muss ihr Baby per Kaiserschnitt zur Welt bringen – und dann wirkt die Betäubung nicht richtig. Diese grausame Erfahrung will die 21-jährige Lara T. im Coesfelder St.-Vincenz-Hospital gemacht haben. Ursprünglich sei eine normale Geburt geplant gewesen, berichtete „Bild“ gestern. Von Viola ter Horst mehr...


Di., 16.09.2014

Tag der Selbsthilfe 2014 Austausch über eigene Erfahrungen ist Unterstützung

Selbsthilfe ist ein wichtiges Thema, das Marco Tammen und Gabriele Markerth mit vielen Selbsthilfegruppen stärker in das Bewusstsein stellen wollen.

Lüdinghausen - Selbsthilfegruppen leisten wichtige Arbeit in vielen Problemfeldern. Beim „Tag der Selbsthilfe“ am Samstag im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg stellen einige von ihnen sich und ihre Arbeit vor Von Erhard Kurlemann mehr...


Di., 16.09.2014

Konzert im Kapitelsaal Pianistin Sevil Mammadova interpretiert „Sommerregen“

Konzert im Kapitelsaal : Pianistin Sevil Mammadova interpretiert „Sommerregen“

Lüdinghausen - Bis zu acht Stunden täglich übte Sevil Mammadova am Klavier, damit auch jeder Ton sitzt. Am Samstagabend trat sie im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen auf und zeigte, dass sie das Instrument perfekt beherrscht. Von Niklas Tüns mehr...


Di., 16.09.2014

Crescendo Chor feiert am 27. September Geburtstag im Konzert Theater Endspurt fürs Jubiläumskonzert

Crescendo Chor feiert am 27. September Geburtstag im Konzert Theater : Endspurt fürs Jubiläumskonzert

Coesfeld. Die Sänger des Crescendo Chores Coesfeld e.V. sind gut vorbereitet für ihren großen Auftritt. Es nähert sich der musikalische Höhepunkt in diesem Jahr. Die Choreographien sitzen, die Liedtexte sind fest eingeprägt. Das Konzert wartet auf seine Aufführung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 16.09.2014

Oberstufenschüler der AFG arbeiteten am Institut für Geoinformatik Intelligenter Busfahren spart Geld

Das sollten sich die Havixbecker nicht entgehen lassen: In der Volksbank ist das Modell für ein intelligentes Havixbeck zu sehen.

Havixbeck - Lange Fahrten mit dem Schulbus oder die Parkplatzsuche – Schüler der Jahrgangsstufe 12 der Anne-Frank-Gesamtschule entwickelten gemeinsam mit Studierenden des Instituts für Geoinformatik der Uni Münster Lösungen, die das Leben im Ort leichter machen können. Von Klaus de Carné mehr...


Di., 16.09.2014

Ausflug ins Bergische Land Familienkreis der Kolpingsfamilie in Radevormwald

Ausflug ins Bergische Land : Familienkreis der Kolpingsfamilie in Radevormwald

Seppenrade - Der Familienkreis 1 der Kolpingsfamilie Seppenrade hat jetzt ein Wochenende in Radevormwald im Bergischen Land verbracht. mehr...


Di., 16.09.2014

Faire Woche und Jubiläum Globale Hilfe und Genuss mit gutem Gewissen

Ihr Jubiläum feiert die Eine-Welt-Gruppe Ascheberg zum Ende der Fairen Woche.

Ascheberg - Die Eine-Welt-Gruppe in Ascheberg besteht seit 25 Jahren. Der runde Geburtstag wird gefeiert und soll, ebenso wie die bereits laufende Faire Woche zeigen, dass Genuss mit gutem Gewissen möglich ist. mehr...


Di., 16.09.2014

Riskante Anschlussstelle Die Ampel kommt – aber etwas später

Unfallschwerpunkt soll entschärft werden: Die Bauarbeiten für die Ampel starten am 29. September, womit Sperrungen einhergehen.

Ascheberg - Die Anschlussstelle Ascheberg gilt als Unfallschwerpunkt. Eine Ampel soll den Bereich B 58/A 1 entschärfen. Der Baustart hat sich jetzt um zwei Wochen verschoben. Die Entscheidung für die Signalanlage ist vor über drei Jahren gefallen. Von Dietrich Harhues mehr...


Di., 16.09.2014

Revue steht schon jetzt als Opener für die Konzert-Theater-Spielzeit 2015 fest / Casting im Oktober Tanzend in die neue Saison

Revue steht schon jetzt als Opener für die Konzert-Theater-Spielzeit 2015 fest / Casting im Oktober : Tanzend in die neue Saison

Coesfeld. Spektakulär soll im nächsten Jahr die Saison im Konzert Theater eröffnet werden. „Spectacular“ ist dementsprechend auch der Arbeitstitel der Tanzrevue, die dort voraussichtlich am 12. und 13. September von der SG Coesfeld gezeigt wird. Von Daniel Peters mehr...


Di., 16.09.2014

Coesfeld Busverkehr wird während der Kirmes umgeleitet

Coesfeld. Aufgrund der Kreuzerhöhungskirmes können ab heute und noch bis Dienstag (23. 10.) mehrere Bushaltestellen nicht angefahren werden, das teilt Westfalenbus mit. Die Linie 582 (Coesfeld – Legden) kann die Haltestellen „Arbeitsamt“, „Wiesenstraße“ und „Lambertikirche“ während dieser Zeit nicht bedienen. Als Ersatz dienen die Haltestellen „Heriburg-Gymnasium“ und „Gerichtsring“. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 16.09.2014

Pfarrgemeinde St. Felizitas „Die Seelsorge hat kein Gesicht mehr“

Auch beim 14. und letzten Treffpunkt in der Gaststätte Hölt`n Hahn wurden interessante Themen aus und in der Pfarrgemeinde St. Felizitas diskutiert.

Seppenrade - Gemeindeversammlung dezentral: Im Mittelpunkt der Diskussion beim 14. Treffpunkt in der Gaststätte Hölt‘n Hahn stand das Verhältnis der Jugend zur Kirche. Vor allem klaffe eine Lücke zwischen der Firmung und einer eventuellen Trauung, wo der Jugend kaum etwas angeboten werde. Von Michael Beer mehr...


Di., 16.09.2014

Münsters Oberbürgermeister will mit Christian Prudhomme beim Giro Billerbeck besuchen „Tour de France“-Gast wird erwartet

Münsters Oberbürgermeister will mit Christian Prudhomme beim Giro Billerbeck besuchen : „Tour de France“-Gast wird erwartet

Billerbeck. Beim Sparkassen Münsterland Giro hat die Stadt Billerbeck nicht nur das Vergnügen, Startpunkt für die Profis zu sein. Vielmehr darf sie auch Besuch aus Frankreich erwarten. Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe versprach Marion Dirks bei der Pressekonferenz am Dienstagnachmittag mit seinem französischen Gast Christian Prudhomme in der Domstadt vorbeizuschauen, wenn „wir hier einen Kaffee kriegen“. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Di., 16.09.2014

Fahrzeug-Tuner Sidney Hoffmann begutachtet Audi A4 S Line / Ausstrahlung Donnerstag (2. 10.) auf „Sport 1“ Auto-Krause im Visier der „PS-Profis“

Fahrzeug-Tuner Sidney Hoffmann begutachtet Audi A4 S Line / Ausstrahlung Donnerstag (2. 10.) auf „Sport 1“ : Auto-Krause im Visier der „PS-P...

Billerbeck. Ein paar Folgen der „PS-Profis“ hatte Rene Birkner vorab schon gesehen. Er hatte aber nicht damit gerechnet, dass einer der beiden Fahrzeug-Tuner, nämlich Sidney Hoffmann, dem Autohaus Krause – in dem Birkner als Verkäufer arbeitet – einen Besuch abstattet. Samt vierköpfigem Kamerateam. „Nur wenige Tage nach der Anfrage kam die Produktionsfirma auch schon zum Filmen“, sagt Birkner. Von Lisa Oenning mehr...


Di., 16.09.2014

Farbeimer an Schutzhütte „Hartz Büschken“ abgeladen Wilde Müllkippe: Täter hinterlässt seine „Adresse“

Seinen Müll hat ein Tatverdächtiger aus Senden an der Schutzhütte „Hartz Büschken“ abgestellt.

Ottmarsbocholt - Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ermittelt, der beschuldigt wird, an der Schutzhütte „Hartz Büschken“ Farbeimer und anderen Müll abgeladen zu haben. mehr...


Di., 16.09.2014

Orgel der Friedenskirche erhält Grundreinigung: Kranke „Königin“ wird neu belebt

Über die Grundreinigung der Orgel informierten sich Presbyter Heinz-Hermann Haar (l.) und Rüdiger Bausch vom Förderverein der Friedensgemeinde bei Peter Kozeluh (r.).

Senden - Die Orgel der Friedenskirche wird vom Staub der vergangenen 17 Jahre befreit. Fast 13 000 Einzelteile müssen gereinigt werden. mehr...


Di., 16.09.2014

Billerbeck Motorroller gestohlen

Billerbeck. In der Zeit vom vergangenen Freitag um 20 Uhr bis zum vergangenen Samstag gegen 13.30 Uhr haben Unbekannte einen rot-schwarzen Motorroller an der Nottulner Straße gestohlen. Dies teilte die Polizei mit. Der Roller der Marke Yamaha mit dem Versicherungskennzeichen 772UTT hat einen Wert von 1200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen, Tel. 02541/140. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 16.09.2014

Polnische Band aus Nysa auf der Rathausbühne „Horyzont“ auf dem Stadtfest

Die Band „Horyzont“ aus der Partnerstadt Nysa.

Lüdinghausen/Nysa - Im vergangenen Jahr ließ ein kurzfristig angesetzter Auftritt im polnischen Fernsehen das Vorhaben noch scheitern. Aber in diesem Jahr kommt die polnische Rockband „Horyzont“ tatsächlich nach Lüdinghausen. Ab 20 Uhr können die exzellenten Musiker am Samstag auf der Rathaus-Bühne live erlebt werden, teilt die Deutsch-Polnische Gesellschaft mit. mehr...


Di., 16.09.2014

Inlinekursus für den Förderverein „Die kleine Raupe“ Schnell und sicher auf schmalen Rollen

Sicher auf schmalen Rollen: Manfred Bay erklärte das Fahren, Lenken und Bremsen auf Inlineskates.

Davensberg - Sicheres Fahren, Lenken und Bremsen – das vermittelt Skate-Trainer Manfred Bay den Kids in Davensberg. Den Kursus bietet der Förderverein „Die kleine Raupe“ an. Von Wiebke Becker mehr...


Di., 16.09.2014

Turmbläser feiern Jubiläum Musikalisches Aushängeschild für Davensberg

Das heutige Ensemble greift auf moderne Instrumente zurück und gestaltet viele Veranstaltungen musikalisch mit.

Davensberg - Die Turmbläser Davensberg fungieren seit 40 Jahren als Aushängeschild und musikalische Botschafter Davensberg. Das Jubiläum feiert der Musikverein am 18. Oktober. mehr...


Di., 16.09.2014

Unfall in Sendener Bauerschaft Schölling Fünf Rennradfahrer aus Münster schwer verletzt

Schnell zur Stelle waren die Helferinnen und Helfer des Rettungsdienstes, die vor Ort die Erstversorgung der verletzten Rennradfahrer übernahmen.

Münster/Senden - Ein Autofahrer hat in der Sendener Bauerschaft Schölling beim Abbiegen von einem Feldweg eine Gruppe Rennradfahrer aus Münster übersehen. Mehrere Sportler kollidierten mit dem Pkw, fünf von ihnen wurden schwer verletzt. Von Sigmar Syffus mehr...


Di., 16.09.2014

Fünf Rennradfahrer schwer verletzt: „Ohne Helm wäre es noch böser ausgegangen“

Schnell zur Stelle waren die Helferinnen und Helfer des Rettungsdienstes, die vor Ort die Erstversorgung der verletzten Rennradfahrer übernahmen.

Senden - Ein Autofahrer hat in der Bauerschaft Schölling beim Abbiegen von einem Feldweg eine Gruppe Rennradfahrer übersehen. Mehrere Sportler kollidierten mit dem Pkw, fünf von ihnen wurden schwer verletzt. Die Unfallopfer sind 65 bis 78 Jahre alt. Von Sigmar Syffus mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter