Fr., 28.11.2014

Lichttest auf der Eschenbachstraße Gemeinde prüft die neue LED-Technik

Lichttest auf der Eschenbachstraße : Gemeinde prüft die neue LED-Technik

Ob schon jemand bemerkt hat, dass auf der Eschenbachstraße andere Lampen Licht spenden? mehr...

Do., 27.11.2014

Kolpingspielschar Keine Langeweile im Wartezimmer

Um Winter-Frust und  schlechte Laune zu vertreiben, muss kein Ascheberger den Arzt oder Apotheker befragen. Die Plattdeutsch-Pillen der Kolpingspielschar sorgen ab 10. Januar 2015 für Spaß.

Ascheberg - Da helfen kein Arzt und keine Apotheke - was ab 10. Januar 2015 im Wartezimmer einer Arztpraxis am Kirchplatz passiert, wird für Spaß pur sorgen. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 27.11.2014

Pro Ascheberg Schaufenster werden bunt

Sandra Neve hat  die ersten Bilder zum weihnachtlichen Malwettbewerb bereits am Kindergarten St. Lambertus eingesammelt. Hier waren die Kinder mit Feuereifer dabei, entstanden sind viele schöne bunte Werke.

Ascheberg - “Kinder stellen sich Weihnachten auf jeden Fall bunt vor“, stellte Sandra Neve am Mittwochnachmittag im Kindergarten St. Lambertus fest. Von Tina Nitsche mehr...


Do., 27.11.2014

St. Lambertus Ascheberg Chor begrüßt Quartett

Geehrte und Neue des Kirchenchores: Annegret Averkamp-Henke (Vorstand), Silke Nientidt, Barbara Lutterbeck, Pfarrer Franken, Beate Wandzioch, Simon Erpenbeck, Agnes Bolte, Wolfgang Wandzioch, Andrea Thül-Reddig, Luca Stellmacher

Ascheberg - Vier neue Gesichter, zwei 25-Jährige und eine verdiente Sängerin, die geht - das sind Personalien zum Kirchenchor St. Lambertus. mehr...


Do., 27.11.2014

DLRG Herbern Abzeichen für Schnorchler

Paul Schütte (re.) und Markus Büscher (li) gratulierten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kursus mit dem Schein fürs Schnorchel-Tauchabzeichen.

Herbern - Elf Mitglieder der Herberner DLRG  haben nach zwei Monaten intensiver Ausbildung  das Deutsche Schnorchel-Tauchabzeichen erworben. Von Isabel Schütte mehr...


Mi., 26.11.2014

Wahlversammlung Über Preußen und den Profifußball

Carsten Gockel, Sport-Vorstand des Drittligisten Preußen Münster, entführte die Volksbank-Mitglieder nach der Wahl der Vertreter (rechtes Bild) in die Welt des Profifußballs.

Ascheberg - Die Wahl von 102 Vertretern war schnell erledigt, dann wandten sich die Mitglieder der Volksbank Ascheberg-Herbern den Preußen und dem Profifußball zu. Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 26.11.2014

Kirchplatz Herbern 39. Basar startet erst um 12 Uhr

Der Heimatverein hält beim 39. Weihnachtsbasar am Sonntag ab 12 Uhr die Fäden in der Hand. Er ist darüber hinaus mit seinem bekannten Angebot vertreten.

Herbern - Achtung Herberner: 38 Jahre ist der Weihnachtsbasar um 11 Uhr gestartet, am Sonntag geht es erst um 12 Uhr los. mehr...


Mi., 26.11.2014

Ausstellung Vielfältige Kunst im Herberner Heimathaus

Christel Schütte,  Anne Schlüter und Karin Koch (v.l.) bieten gemeinsam mit anderen Künstlern am Sonntag im Herberner Heimathaus anlässlich des Weihnachtsbasars Kunstvielfalt.

HERBERN - unst ist vielfältig und sie begeistert. Und genau diese Intention verfolgen neun Künstlerinnen am ersten Advent, wenn sie zum fünften Mal zu einer Kunstausstellung ins Heimathaus einladen. Von Tina Nitsche mehr...


Mi., 26.11.2014

„Chor´A´Sonnes“ Frauen singen gemeinsam

Das Frauenvokalensemble  „Chor´A´Sonnes“ unter Leitung von Ina Susanna Hirschfeld lädt zu einem offenen Adventssingen ein.

Ascheberg - Der „Chor´A´Sonnes“ lädt in der Weihnachtszeit zum offenen Adventssingen ein. Von Nicole Klein-Weiland mehr...


Mi., 26.11.2014

Dinner & Show Musicalmelodien zu Portweinbraten

Das Phantom der Oper gab eine Stippvisite auf Frenkings Tenne.

Ascheberg - Kulinarisch Speisen und sich dabei von beliebten Musical-Melodien berauschen lassen. Dieses Zusammenspiel gab es jetzt nicht nur mit Blick auf die Bühne. Von Isabel Schütte mehr...


Mi., 26.11.2014

Warten auf Haushalt Steuerhöhe wird erst 2015 festgelegt

 

Ascheberg - Das Land NRW hat die fiktiven Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuer angehoben. Ob die Gemeinde Ascheberg dem folgt, soll bei den Haushaltsberatungen entschieden werden. Dann geht es auch um Geld, das für eine Gemeindehalle benötigt wird. Von Theo Heitbaum mehr...


Di., 25.11.2014

WN-Leser fragen Sonntagsarbeit sorgt für eine gesperrte Bundesstraße

Als die Ampeln am Sonntag an den Peitschenmasten über den B 58 montiert wurden, war die B 58 jeweils einseitig gesperrt.

Ascheberg - Diese WN-Leser-Frage war spontan vor Ort zu klären: Die B 58 war am Sonntag teilweise gesperrt, weil Ampeln montiert wurden. Von Theo Heitbaum mehr...


Di., 25.11.2014

Altenheim St. Lambertus Holzköppe geben „Spielekiste“ ab

Die „großen Jungs“  kamen zum Spielenachmittag ins Altenheim St. Lambertus. Die Kegelbrüder „Die Holzköppe“ hatten der Einrichtung nämlich nicht nur diverse Spiele geschenkt, sondern brachten für die alten Menschen auch Zeit mit.

ASCHEBERG - Die Holzköppe haben beim Kegelcup viel Spaß gehabt - Nutznießer sind die Bewohner des Altenheims, denen der Kegelclub eine Spielekiste spendete. Von Tina Nitsche mehr...


Di., 25.11.2014

Kursus des Heimatvereins Passende Schnitte für Obstbäume

Am Waterforwinkel gab es für den Obstbaumschnitt genügend Objekte.

Herbern - Dem Aufruf des Heimatvereins zur Baumschnitt-Aktion folgten rund 25 Interessenten aus Herbern und Umgebung. Von Isabel Schütte mehr...


Di., 25.11.2014

Tag der offenen Tür OJA im Burghof öffnet Sonntag

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Noch trennen Restarbeiten die Jugendlichen von einem Billardspiel in der neuen Heimat und die Ehrenamtlichen vom Start eines neuen Abschnitts in der OJA-Geschichte.

Ascheberg - Der letzte Schliff fehlt der Baustelle noch, am Sonntag öffnet die Offene Jugendarbeit Ascheberg erstmals im Burghof die Türen. Von Theo Heitbaum mehr...


Mo., 24.11.2014

Grünkohlessen SPD begrüßt ein Trio als neue Mitglieder

Delegierte und Neumitglieder des SPD-Ortsvereins: Sascha Moritz, Wolfgang Tietze, Rina Statovci, Christian Ley, Nadine Ohk, Volker Brümmer, Jehona Barileva, Johannes Waldmann, Marion Schodt, Irene Hellwig und Petra Haverkamp.

Ascheberg - Zufrieden mit dem Jahr 2014 zeigte sich der SPD-Ortsverein Ascheberg mehr...


Mo., 24.11.2014

Bürgerschützen Herbern Heiner Laxen übernimmt das Ruder

Heiner Laxen ist neuer Vorsitzender der Herberner Bürgerschützen, die mit diesem Vorstand in das nächste Jahr gehen.

Herbern - Die Ära Robert Temmann ist beendet, Heiner Laxen wurde am Sonntag zum neuen Vorsitzenden der Herberner Bürgerschützen gewählt. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 24.11.2014

Cäcilienfest Jubilarin singt „wie ein Engel“

Margret Schlüter und Martin Krass wurden von Pfarrer Carsten W. Franken und Elke Niesmann geehrt.

Herbern - Der Kirchenchor St. Benedikt nutzte das Cäcilienfest, um verdiente Mitglieder zu ehren. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 24.11.2014

Geflügelausstellung Lukas Nienhaus räumte ab

Mit Pokalen wurden die besten Züchter und Züchterinnen bei der Geflügelschau von „Eintracht Herbern“ ausgezeichnet.

Herbern - Mit Nachwuchssorgen muss sich der Geflügelzuchtverein „Eintracht Herben“ nicht auseinandersetzten. Denn bei der Geflügelschau in der Halle von Franz Krampe im Südfeld wurden am Wochenende neun Mal Jungzüchter ausgezeichnet. Von Isabel Schütte mehr...


Mo., 24.11.2014

Bürgerschützen Davensberg Jugendlicher Schwung durch den „weißen Riesen“

Der neue Vorstand 

Davensberg - Da staunten die Mitglieder des Bürgerschützenvereins Davensberg nicht schlecht, als auf der Generalversammlung am Samstag im Hotel Restaurant Clemens August die Mannschaftsstärke des Jägerzuges vorgestellt wurden. Von Claudia Horstkötter mehr...


So., 23.11.2014

Tina Teubner brillierte mit Kabarett und Chansons: „Männer brauchen klare Ansagen“

Nachdenkliches, Bissiges und Amüsantes präsentierte Tina Teubner ihrem Publikum in gesprochenen und gesungenen kabarettistischen Vorträgen.

Ascheberg - Mit einer stilsicheren Mischung aus bissigen Chanson und Kabarett zum Thema Geschlechterkampf brillierte Tina Teubner bei ihrer Vorstellung im Bürgerforum. Das überwiegend weibliche Publikum war begeistert. Von Nicole Klein-Weiland mehr...


So., 23.11.2014

Ortskern mit Tannenbäumen nd Beleuchtung geschmückt: Ascheberg erstrahlt im adventlichen Sternenglanz

In einer Gemeinschaftsaktion haben Mitglieder von Pro Ascheberg und des Löschzuges Ascheberg den Ortskern mit Tannenbäumen und Lichtersternen geschmückt.

Ascheberg - Mitglieder der Kaufmannschaft Pro Ascheberg haben gemeinsam mit Kameraden des Löschzuges Ascheberg den Ortskern für die Advents- und Weihnachtszeit geschmückt. Von Tina Nitsche mehr...


So., 23.11.2014

Sieg bei Europas größter Kegelparty: „Drunter und drüber“ obenauf

Grund zum Jubeln hatten die Mitglieder des Ascheberger Kegelclubs „Drunter und Drüber“. Sie siegten bei Europas größter Kegelparty in der Halle Münsterland.

Ascheberg/Münster - Der Kegelclub „Drunter und Drüber“ hat bei Europas größter Kegelparty in der Halle Münsterland bei den gemischten Clubs den Gesamtsieg errungen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter