So., 28.08.2016

Großer Königsball im Festzelt bei Frenkings: Toller Auftakt der Regentschaft

Martin und Gaby Hensmann regieren nun für ein Jahr die Schützenbruderschaft St. Katharina Berg & Tal sowie die Kolpingsfamilie Ascheberg. Dabei erfahren sie tatkräftige Unterstützung von einem großen Hofstaat.

Ascheberg - Mit einem rauschenden Königsball und großem Thron sind die neuen Majestäten Martin und Gaby Hensmann in ihre Regentschaft gestartet. Von Tina Nitsche mehr...

So., 28.08.2016

Fünf Bands sorgten bei „Rock den Georg“ für Partylaune: Heiße Sounds und Wetterkapriolen

Fetzige Musik und sengende Hitze: Die Rockfans kamen auf dem Bauernhof St. Georg auf ihre Kosten. Denn dort sorgten gleich fünf Bands für Stimmung

Ascheberg - Weder Regen noch Gewitter taten der Stimmung bei der Neuauflage von „Rock den Georg“ einen Abbruch. Fünf Bands heizten den Musikfans ordentlich ein und meisterten auch einen zwischenzeitlichen Stromausfall. Von Tina Nitsche mehr...


Sa., 27.08.2016

Angebot endet Zentralküche der Caritas schließt am 30. September

350 Essen wurden  beim Entstehen dieses Fotos im September 2014 noch gekocht. Nach 9755 Tagen schließt die Zentralküche am 30. September.

Ascheberg - Nach 9755 Tagen ist Schluss: Der Caritas-Kreisverband schließt zum 30. September die Zentralküche in Ascheberg. Von Theo Heitbaum mehr...


Sa., 27.08.2016

Aus für Zentralküche Sorge um Mittagstisch

Ascheberg - Klaus Holtmann und seine Mittagsrunde werden langsam nervös. Sie nutzen einen Mittagstisch in der Caritas-Cafeteria. Mit dem Ende der Zentralküche läuft dieses Angebot aber aus. „Wir sind mit dem Altenheim St. Lambertus im Gespräch, ob es dort eine Möglichkeit gibt“, berichtet Johannes Böcker, Vorstand der Kreis-Caritas, im WN-Gespräch. Eine Lösung wurde aber bisher nicht gefunden. Von Theo Heitbaum mehr...


Sa., 27.08.2016

Gelungene Integration Sami Alshikh steht auf eigenen Beinen

Ein mehr als gutes Beispiel  für funktionierende Integration sind Sami Alshikh und sein Sprachpate Udo Roerig (r.). Im Oktober vergangenen Jahres in Ascheberg angekommen, spricht Sami deutsch, hat er einen festen Job und eine eigene Wohnung.

Ascheberg - Sami Alshikh ist im Oktober 2015 nach Ascheberg gekommen. Jetzt hat der Syrer eine Wohnung und Arbeit. Nur die Familie fehlt zum neuen Glück. Von Tina Nitsche mehr...


Fr., 26.08.2016

Gemeinsames Schützenfest Ein Thron für den Davensberger

Martin und Gaby Hensmann sind das neue Königspaar der Schützenbruderschaft und der Kolpingsfamilie.

Ascheberg - Ein Davensberger, der seit 20 Jahren an der Lütkestraße lebt, ist neuer König von Kolpingsfamilie und Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 26.08.2016

Kochrunde Ringelreigen am Kochherd

Dinner im Wechsel: Zum 20-Jährigen lud Simone Menkhaus die Runde zum Fünf-Gänge-Menü ein.

Herbern - Als Kochshows im Fernsehen noch nicht in Mode waren, reifen Herberner Familien schon eine Dinner-Runde ins Leben. Von Isabel Schütte mehr...


Fr., 26.08.2016

Aufruf Flüchtlingshelfer suchen alte Computer-Schätzchen

Philipp Horn, Hubert und Maria Schumacher sowie Amin Balouchi suchen alte Computer.

Ascheberg/Herbern - „Bei uns werden die Computer wieder lebendig, die sonst vielleicht auf dem Dachboden vergammeln“, sagt Computerspezialist Philipp Horn von der Flüchtlingshilfe St. Lambertus. Von Isabel Schütte mehr...


Do., 25.08.2016

In der Natur Stare bilden über der Davert einen Schwarm

In der Natur : Stare bilden über der Davert einen Schwarm

Beim Fotografieren von Heckrindern tauchten in der Davert plötzlich Stare auf. mehr...


Fr., 26.08.2016

An der Talstraße Fotografen stellen aus

Stefan Ronge ist Mitglied der Fotogruppe und beteiligt sich am Sonntag bei der Ausstellung in den früheren Räumen der Firma Goßheger an der Talstraße.

Herbern - Mit einer besonderen Veranstaltung feiert die VHS Fotogruppe aus dem Altkreis Lüdinghausen am Sonntag (28. August) ihr 15-jähriges Bestehen: „Foto im Dialog“. Von Isabel Schütte mehr...


Do., 25.08.2016

Alfons Kühnhenrich Vom Fahnenträger zum König und zurück

Wunderbare Momente verbinden Alfons und Anne Kühnhenrich mit dem Königsjahr bei der Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal sowie Kolpingsfamilie Ascheberg.

Ascheberg - Rollentausch zurück: Alfons Kühnhenrich schoss sich vor einem Jahr auf den gemeinsamen Thron von Kolpingsfamilie und Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal. Jetzt zieht es ihn zum Kolpingbanner zurück. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 25.08.2016

Ort des gemeinsamen Lernens Schulaufsicht wischt Protest vom Tisch

 

Ascheberg - 124 Mädchen und Jungen sind gestern zum ersten Mal zur Lambertus- oder Marienschule gegangen. In Herbern wurden 42 i-Männchen begrüßt, in Davensberg 18 Mädchen und Jungen, in Ascheberg 64 Kinder. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 25.08.2016

Fünfter Kindergarten „Grashüpfer“ fühlen sich in neuen Räumen wohl

Bobby-Cars hatten Bürgermeister Dr. Bert Risthaus und Fachbereichsleiter Helmut Sunderhaus gestern beim Besuch der „Grashüpfer“ mitgebracht.

Ascheberg - Die Übergangsheimat ist von den „Grashüpfern“ angenommen worden, sie fühlen sich nach wenigen Tagen wohl. Das gefiel den Besuchern der Gemeinde Ascheberg. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 25.08.2016

Nach OVG-Urteil Adventsbummel am Freitagabend

Adventliche Klänge zum Weihnachtsbummel wird es in diesem Jahr nicht an einem Sonntag geben, hat Pro Ascheberg wegen der präzisierten Gesetzeslage beschlossen.

Ascheberg - Das Oberverwaltungsgericht hat den rechtlichen Rahmen für verkaufsoffene Sonntage geschärft. Pro Ascheberg streicht darum den vorgesehenen Termin am ersten Advent. Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 24.08.2016

Noch keine Lösung Weiter im Schneckentempo

Beim verspäteten Spatenstich schien die Glasfaserzukunft nah: Mittlerweile bleibt nur die Hoffnung, dass Manfred Maschek (re.) die Finanzfragen bald lösen wird.

Ascheberg - Die BBV Münsterland präsentiert weiterhin keine Lösung für den Ausbau des Glasfasers in Ascheberg, Geschäftsführer Maschek verspricht aber: „Ascheberg erhält sein Netz.“ Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 24.08.2016

1400 Euro Erlös des Begegnungsfestes geht an sieben Gruppen

1400 Euro, die  beim Begegnungsfest eingenommen wurden, überreichten die Organisatoren am Dienstag an sieben örtliche Gruppen.

Ascheberg - 1400 Euro für sieben Gruppen überreichten die Organisatoren des Begegnungsfestes am Dienstagabend. Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 24.08.2016

Burgturmspielschar Leseprobe am Sommerabend

Die Burgturmspielschar ist am Dienstag an einem lauen Sommerabend unter freiem Himmel mit der Leseprobe für den Winterspaß gestartet.

Davensberg - Wer denkt bei diesen Temperaturen schon an den Winter? Die Burgturmspielschar in Davensberg. Von Claudia Horstkötter mehr...


Mi., 24.08.2016

Kinder ins Krankenhaus Wohnwagen zertrümmert

 

Ascheberg - Ein alkoholisierter Autofahrer hat in der Nacht zum Mittwoch auf der Autobahn 1 einen großen Unfall verursacht. Drei Kinder kamen vorsorglich ins Krankenhaus. mehr...


Mi., 24.08.2016

Ascheberg von oben Panoramabild wird zum Planeten

Der Planet Ascheberg und das Panoramabild findet sich im Netz unter https://flic.kr/s/aHskGMaFGs. Sie dürfen für private Zwecke heruntergeladen werden, erklärt der Urheber der Motive.

Ascheberg - „Planet Ascheberg“ hat Peter Maasewerd ein ganz besonders Foto des Ortes Ascheberg betitelt. Entstanden ist es in drei Schritten. Von Theo Heitbaum mehr...


Di., 23.08.2016

Lambertusschule Arbeiten an Toiletten liegen im Zeitplan

Noch eine Baustelle:  Die Toilettenräume an der Lambertusschule werden gerade saniert.

Ascheberg - Wenn die Mädchen und Jungen heute zum ersten Mal nach den Sommerferien die Lambertusschule Ascheberg betreten, werden sie von einer Baustelle empfangen. Von Theo Heitbaum mehr...


Di., 23.08.2016

Pfarrei St. Lambertus Wallfahrt nach Telgte

Die Wallfahrt  nach Telgte hat schon Tradition in den Gemeinden der Pfarrei St. Lambertus.

Ascheberg - Die Wallfahrt nach Telgte findet am ersten Sonntag im September statt (4. September). Hierzu sind alle Pfarreimitglieder aus den Gemeinden St. Lambertus, St. Benedikt und St. Anna eingeladen. mehr...


Di., 23.08.2016

Am Biggesee Herbernerinnen besteigen Plattform aus Herbern

Am Biggesee : Herbernerinnen besteigen Plattform aus Herbern

Die Frauengemeinschaft Herbern unternahm eine Fahrt ins Sauerland. mehr...


Di., 23.08.2016

Kolping Schießriege Edmund Peick ist Vereinsmeister

Edmund Peick gewann die Vereinsmeisterschaft vor Mario Heidenreich (li.) und Patrick Sikora.

Ascheberg - 97 Ringe reichten dieses Jahr, um Vereinsmeister der Kolpingschießriege zu werden. mehr...


Di., 23.08.2016

Unfall in Horn Fahrradfahrer schwer verletzt

 

Beim Abbiegen kollidierte eine 80-jährige Autofahrerin mit einem Radfahrer, der durch die Luft geschleudert und schwer verletzt wurde. mehr...


Di., 23.08.2016

Eine Gemeinde liest - das Bilanzgespräch Vielfalt hat beeindruckt

 

Ascheberg - Kultur pur, Termine teilweise im Stundentakt – am Sonntagabend endete das Projekt „Eine Gemeinde liest“. WN-Redakteur Theo Heitbaum fragte bei der Vorsitzenden des Bereichsforums Kultur und Tourismus Anke Richter-Weiß sowie bei der Geschäftsführerin von Ascheberg Marketing Melanie Wiebusch nach, wie der Veranstalter das Geschehen bewertet. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen