Fr., 29.05.2015

Bedarfsplan im Ausschuss Kita-Plätze reichen aus

Rund um die Kitas in der Gemeinde Ascheberg ist es ruhig: Die Plätze reichen für alle angemeldeten Kinder.

Ascheberg - Die Lage in den Ascheberger Kindergärten ist entspannt. Das berichtete Fachbereichsleiter Helmut Sunderhaus beim Vorstellen des Kindergartenbedarfsplans für die Gemeinde Ascheberg Von Theo Heitbaum mehr...

Fr., 29.05.2015

Bodybuilderin Marina Thies Wie Hähnchen eine Frau zur deutschen Meisterin machen

Die Deutsche Meisterin  im Bodybuilding, Marina Thies (vorne und hinten im Bild bei der Meisterschaft) , war zu Gast bei „VHS am Abend“ auf dem Bauernhof St. Georg.

ASCHEBERG - Sport ist keine Frage des Alters. „Man kann immer anfangen“, sagt Marina Thies, und ist selber der beste Beweis dafür. Von Tina Nitsche mehr...


Fr., 29.05.2015

Training in Herbern Nur mit sicheren Fahrrädern wird geübt

Los geht es  erst, wenn die Fahrräder der Jungen und Mädchen auf ihre Sicherheit hin überprüft worden sind.

Herbern - Ohne sicheres Fahrrad geht es beim Training der Grundschüler nicht auf die Straße. Von Isabel Schütte mehr...


Fr., 29.05.2015

Ascheberger entwickelt Bücherei-Programm: Eine Wolke erleichtert die Arbeit

Jürgen Fuchs (li.) hält das Programm in der Cloud aktuell und sichert die Daten. Das Büchereiteam konzentriert sich aufs Ausleihen und ist von anderen Dingen entlastet

Ascheberg - Mit mehr als 200 Büchereien arbeitet Jürgen Fuchs zusammen. Er hat das Programm „Easy Lib“ entwickelt, mit dem die Buch-Ausleihe organisiert wird. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 28.05.2015

Otto Balluff Sinnloser Tod kurz vor Kriegsende

Unter einem  Rhododendron-Strauch verwittert im Wald das Gedenkkreuz, am Wegesrand erinnert ein Gedenkstein an den abgestürzten Flieger Otto Balluff.

Davensberg - Das Kreuz im Wald verwittert, mahnt aber genauso wie ein Gedenkstein am Wegesrand: Im Februar 1945 ist Otto Balluff bei einem Luftgefecht über Davensberg abgestürzt. mehr...


Do., 28.05.2015

Schlosskonzert Westerwinkel Catasia Streichquartett will Publikum mit Musik berühren

Das Catasia Streichquartett bestreitet das zweite Schlosskonzert des Jahres auf Westerwinkel am 14. Juni (Sonntag).

Herbern - Bald ist das nächste Schlosskonzert Westerwinkel. Am 14. Juni (Sonntag) um 19 Uhr wird das Catasia Streichquartett musizieren. mehr...


Do., 28.05.2015

St. Katharina Berg und Tal Patrick Hammelmann ist neuer Felgenkönig

Die Jungschützen von St. Katharina Berg und Tal werden von Felgenkönig Patrick Hammelmann regiert.

Ascheberg - Am Pfingstmontag haben sich die Jungschützen der Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal zu einem internen Schützenfest bei den Schützenbrüdern Peter und Dustin Hölscher getroffen mehr...


Mi., 27.05.2015

Sommerferien Nach der Weltreise wird gezaubert

 

Ascheberg - Eine Woche um die Welt reisen, dann mit einem Zauberlehrling fünf magische Tage erleben und schließlich ein kunterbuntes Finale - das verspricht die OJA für die Ferien. Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 27.05.2015

Junge Union Freizeitticket ist ein Thema

Spaß und Programm verbindet die Junge Union bei ihren Treffen.

Ascheberg - Seit 2012 engagiert sich die Junge Union politisch in Zusammenarbeit mit der CDU. Jetzt trafen sich einige Mitglieder um ihr Arbeitsprogramm gemeinsam zu besprechen. mehr...


Mi., 27.05.2015

Lambertusschule Ascheberg Der Natur auf der Spur

In der Natur benötigen die Mädchen und Jungen keine zusätzlichen Spielgeräte.

Ascheberg/Davensberg - Der Natur auf der Spur waren die Davensberger Grundschüler. mehr...


Mi., 27.05.2015

Fehler-Management Eurobahn als Ausschuss-Thema

Um die Eurobahn geht es am Dienstag.

Ascheberg - Die Eurobahn und der Zweckverband Münsterland Bahn werden am Dienstag (2. Juni) um 18 Uhr im Bürgerforum des Ascheberger Rathauses über den Personennahverkehr zwischen Dortmund und Münster berichten. mehr...


Mo., 25.05.2015

Ascheberger verlässt Drensteinfurt Hembrock startet noch einmal durch

Verkündete am Wochenende seinen Abschied aus Drensteinfurt: Pfarrer Matthias Hembrock.

Drensteinfurt/Ascheberg - Ein Paukenschlag: Pfarrer Matthias Hembrock verkündete am Wochenende, dass er Drensteinfurt im August verlassen wird. Der Ascheberger will sich einer neuen Herausforderung stellen und eine größere Gemeinde übernehmen. Von Judith Hagemann-Rose mehr...


Mi., 27.05.2015

Andreas Neuer Echte Oppositionsarbeit ist nun gefragt

 

Ascheberg - Andreas Neuer war lange Vorsitzender der UWG Ascheberg und hat sich wegen eines Umzugs nach Lüdinghausen verabschiedet. Im WN-Gespräch mit Theo Heitbaum zieht er Bilanz. mehr...


Di., 26.05.2015

SV Herbern gewinnt 1Live-Vereinsmeisterschaft Die Toten Hosen kommen

Campino und die Toten Hosen kommen zu einem exklusiven Konzert nach Herbern. Peter Lassak und seine Tippgemeinschaft vom SV Herbern haben es bei der 1Live-Vereinsmeisterschaft möglich gemacht.

Herbern - Als Stürmer hat er viele Treffer für den SV Herbern erzielt, vier Jahre nach dem Abschied von den Fußball-Senioren gelang Peter Lassak ein besonderer Volltreffer. Von Theo Heitbaum mehr...


Mo., 25.05.2015

Generalversammlung UWG rammt thematisch Pfosten ein

Veränderungen im UWG-Vorstand:

Herbern - Die UWG hat auf ihrer Generalversammlung zu vielen Themen Position bezogen. Das Spektrum reichte von der Gasförderung bis zur Flüchtlingshilfe. Im Vorstand ergaben sich auch Veränderungen. Von Tina Nitsche mehr...


Mo., 25.05.2015

Reitverein Ascheberg Vornehme Fortbewegung mit zwei PS

Als Dankeschön lud der Reitverein Sponsoren zur Fahrt mit dem Landauer ein. Kutscher Herrmann-Josef Rehr hat besonders zuverlässige Ponys angespannt.

Ascheberg - Geste an die Gönner: Der Reitverein Ascheberg hat Sponsoren und Förderer eingeladen, die die Restaurierung des Landauers unterstützt haben. mehr...


Sa., 23.05.2015

Rainer Bernickel Ein Freund und Helfer aller Brummi-Fahrer

Die Autobahnpolizei Ascheberg  war lange Jahre die berufliche Heimat von Rainer Bernickel. Die Fotos zeigen den Ottmarsbocholter im Kollegenkreis und mit einem Motorrad.

Ascheberg/Ottmarsbocholt - Ihr Zusammentreffen ist nicht frei von Konflikten: Polizisten und Brummi-Fahrer gehören unterschiedlichen Lagern an. Nicht bei Rainer Bernickel. Von Theo Heitbaum mehr...


Sa., 23.05.2015

„Essen auf Rädern“ 365 leckere Menüs im Jahr

In einer Box  befindet sich das „Essen auf Rädern“. Zusammen mit seinem Kollegen Ludwig Greive liefert Peter Imkamp es aus.

Ascheberg - Ludwig Greive und Peter Imkamp sind ein eingespieltes Team. Sie liefern gemeinsam das „Essen auf Rädern“ in Ascheberg aus. Von Anja Kleykamp mehr...


Fr., 22.05.2015

Marienschule Herbern Alle 900 Meter gibt es einen Stempel

Laufend und gehend drehten die Mädchen und Jungen der Marienschule Herbern gestern Morgen beim Sponsorenlauf Runde um Runde.

Herbern - Von der Schule in die Natur und zurück: Die Mädchen und Jungen der Marienschule Herbern haben gestern Runden für die Schule aber auch für andere Menschen gedreht. mehr...


Fr., 22.05.2015

Ice-Bucket-Challenge ALS-Verein enttäuscht vom Bund

Claudia Weber

Ascheberg - Eiskalte Duschen für einen guten Zweck – ein Jahr nach der Ice-Bucket-Challenge gibt es nun eine kalte Dusche für die damaligen Spendenempfänger. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 22.05.2015

Spezialist aus Davensberg Entspannen unter Palmen ist die Ausnahme

Landschaftsgärtner  Dirk Aldenhövel hat sich auf Palmen spezialisiert.

Davensberg - Fächerartig recken sich die Blätter gen Himmel. Das Grün der Palmenblätter steht in einem wunderschönen Kontrast zum Himmelsblau. Urlaubsfeeling macht sich breit. „Und das im heimischen Garten“, sagt Dirk Altenhövel und lacht. Von Tina Nitsche mehr...


Fr., 22.05.2015

Schwenkbarer Fahrradspiegel Tüftler Franz Krampe hat den Dreh raus

Christiane Krampe-Höring 

Herbern - Nachdem der Geschäftsmann und Tüftler Franz Krampe seit vielen Jahren mehrere Abisolierwerkzeuge erfunden hat, kam ihm jetzt die Idee für einen einklappbaren Fahrradspiegelhalter. Von Isabel Schütte mehr...


Do., 21.05.2015

Filmprojekt an der Burgschule Den Alltag in Szene setzen

Christopher Deutsch führt die Kamera, die Jugendlichen spielen unterstützt von Monika Olfs (rechts) die Hauptrolle und sind froh, dass Karen Potthoff (2.v.r.) das Filmprojekt organisiert hat.

Davensberg - Der Film wird ein Plädoyer für den Alltag, räumt auf mit Klischees, wird aber nicht in der Welt bewegter Internetbilder zu finden sein Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 21.05.2015

Post vom Minister Kleeblatt scheitert als Leader-Region

Hoffnungsfroh waren die vier Bürgermeister noch im Februar, jetzt steht fest: Es hat nicht gereicht.

Ascheberg - Das Kleeblatt welkt, bevor er aufblüht: Ascheberg, Lüdinghausen, Nordkirchen und Senden werden nicht Leader-Region. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 29.05.2015

Interview zur Situation auf dem Wohnungsmarkt: Mietanhebung gerechtfertigt

Uwe Schramm

Lüdinghausen - Im Vergleich zu anderen Preisen sind die Mieten in den vergangenen Jahren moderat und dezent angestiegen. Davon ist Uwe Shramm, Vorstand der WohnBau Westmünsterland überzeugt. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen