Mo., 01.09.2014

Opfer des 1. Weltkrieges 288 Schicksale ermittelt

 

Herbern - 288 Schicksale aus dem ersten Weltkrieg hat der Heimatverein Herbern für das Dorf ermittelt. mehr...

So., 31.08.2014

Berg-und-Tal-Schützen und Kolpingsfamilie In voller Pracht zum Festzelt

Berg-und-Tal-Schützen und Kolpingsfamilie : In voller Pracht zum Festzelt

Die Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal und die Kolpingsfamilie Ascheberg suchten das Festzelt in einem Regenschauer auf. Der Fahnenschlag wurde kurzerhand aus dem Protokoll gestrichen. mehr...


So., 31.08.2014

Übergang ins Altenheim erleichtern Wohl der Bewohner hat Priorität

Soziale Kontakte  sind im Altenheim St. Lambertus für die alten Menschen in vielfältiger Hinsicht gegeben und gewünscht.Ob Aktivitäten, wie das gemeinsame Mittagessen oder auch die Angebote aus der Gemeinde, die den Alltag mit Leben füllen.

Ascheberg - Es ist ein einschneidender Schnitt, aus den eigenen Wänden in eine stationäre Einrichtung. Diesen Übergang möchte das Altenheim St. Lambertus erleichtern. Nicht nur beim Einleben steht das Wohl der Bewohner an oberster Stelle. Von Tina Nitsche mehr...


Sa., 30.08.2014

Geismann, Bultenstraße Urige Kneipe schließt für immer

Die Männer vom Stammtisch  „Lätt komm watt will“ Josef Schulte, Gastrinker Josef Koch und Georg Füg (v.l.) stießen mit ihrer Wirtin Cilly Geismann zum Abschied an.

ASCHEBERG - Die letzte Ascheberger Bierkneipe hat am Donnerstag die Tür zum letzten Mal geschlossen. Viele Stammgäste verabschiedeten sich in dem urigen Lokal von Cilly Geismann. Von Tina Nitsche mehr...


Sa., 30.08.2014

WN-Leserfrage 222 Ascheberger sind arbeitslos

Ascheberg - Gibt es Arbeitslosenzahlen für Ascheberg? Diese Leserfrage wird hier zum großen Teil beantwortet. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 29.08.2014

Gemeinsames Schützenfest Heinz König macht dem Namen Ehre

Heinz König ist neuer König der Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal sowie der Kolpingsfamilie. Er wird mit Frau Steffi regieren.

Ascheberg - Die Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal sowie die Kolpingsfamilie Ascheberg haben einen neuen König. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 29.08.2014

DRK-Ortsverein Ascheberg-Davensberg Nach 30 Jahren ist Schluss

Maria Sträter hat ihr Amt als Blutspende-Beauftragte des DRK-Ortsvereins niedergelegt.

Ascheberg - Maria Sträter ist nicht mehr Blutspendebeauftragte des DRK-Ortsvereins. Das teilte Vorsitzender Bernhard W. Thyen jetzt mit. mehr...


Fr., 29.08.2014

Aktion läuft an Herberner erhalten nun Schulobst

Die Herberner freuen sich auf Schulobst, das es ab Dienstag für sie geben wird.

Ascheberg/Herbern - Die Herberner Grundschüler erhalten ab Dienstag Schulobst. Ob die angekündigte Aktion in Ascheberg Realität wird, ist offen. Von Isabel Schütte mehr...


Fr., 29.08.2014

Tafel freut sich Aus Ladenhütern wird eine Spende

Gudula Maurer überreichte 200 Euro an Manfred Theil und Martin Hörster.

Ascheberg - Mit Ladenhütern hat die Drogerie Bose bei der Italienischen Nacht eine Aktion für die Tafel gestartet. Jetzt wurde der Erlös überreicht. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 29.08.2014

Kollision mit Gegenverkehr 24-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Herbern - Mit dem Rettungshubschrauber wurde eine 26-jährige Frau aus Werne nach einem Unfall in Herbern in die Klinik nach Münster geflogen. Die Feuerwehr hatte sie aus ihrem Autowrack befreit. Von Theo Heitbaum mehr...


Fr., 29.08.2014

Überraschungskönig Auf den Schock folgten 371 Tage Spaß

Zuerst war Olaf Büscher nach dem Königsschuss erschrocken. Dann genoss er mit Ehefrau und Königin Anke Mikuteit das Jahr als Majestäten von Berg und Tal und Kolpingsfamilie, weil viele Menschen hinter ihnen standen.

Ascheberg - Zuerst der Schock, dann ein schönes Königsjahr. Bevor Olaf Büscher und Anke Mikuteit den Staffelstab heute Abend weitergeben, blicken sie auf 371 schöne Tage zurück. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 28.08.2014

DLRG Herbern Rettungsschwimmer bereiten große Geburtstagsfeier vor

Die DLRG Herbern bereitet eine Jubiläumsfeier vor. Die Ortsgruppe wurde vor 40 Jahren gegründet.

Herbern - Vor 40 Jahren wurde die DLRG Herbern aus der taufe gehoben. Eine Geburtstagsfeier wurde gerade vorbereitet. Von Isabel Schütte mehr...


Do., 28.08.2014

Rentenalter erreicht. Rathausspitze verabschiedet ein Frauen-Duo

Zum Abschied von Renate Schulte und Anita Hennig (mit Blumen v.l.) waren neben Bürgermeister Dr. Bert Risthaus (2.v.r.) und dem Personalratsvorsitzenden Peter Hanewinkel (li.) die Fachgruppen sowie -bereichsleiter Jürgen Stenkamp, Andrea Blanke und Helmut Sunderhaus gekommen.

Ascheberg - Renate Schulte und Anita Hennig wurden jetzt aus dem Dienst der Gemeinde Ascheberg verabschiedet. mehr...


Do., 28.08.2014

L 844 Ascheberg - Herbern Bauarbeiten am Radweg starten Montag

Die ersten Pfähle für den Rad- und Fußweg zwischen Ascheberg und Herbern sind gesetzt. Ab nächster Woche werden die Arbeiten weiter vorbereitet. Bei gutem Wetter müssen Radler ab Anfang 2015 nicht mehr auf der Straße fahren.

Ascheberg - In der nächsten Woche (ab 1. September) ist es soweit: Straßen.NRW beginnt mit den Arbeiten für den neuen kombinierten Geh- und Radweg zwischen Ascheberg und Herbern. mehr...


Do., 28.08.2014

Drei Haltestellen Schadstoffmobil kommt am Samstag

Das Schadstoffmobil hält am Wochenende in allen drei Orten der Gemeinde.

Ascheberg - Die Bürger der Gemeinde Ascheberg haben am kommenden Samstag (30. August) die Möglichkeit, den anfallenden Sonderabfall aus Haushaltungen abzugeben. mehr...


Mi., 27.08.2014

Facebook-Hype Großer Spendenzuwachs für ALS-Verein

Knapp fünf Jahre ist dieses Foto alt. Schwer gezeichnet von der Krankheit ging Matthias Weber in die Öffentlichkeit, um auf ALS aufmerksam zu machen. Seine Frau Claudia führt nach seinem Tod mit den Söhnen Alexander und Christopher (nicht auf dem Bild) den Kampf fort und freut sich über die Hilfe aus dem Internet.

Ascheberg - „Die Idee ist genial. Was habe ich gegrübelt, um die Krankheit in die Öffentlichkeit zu bringen, und dann kommt so eine Welle aus den USA herübergeschwappt.“ Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 28.08.2014

Gemeinsames Konzert Weiße Socken treffen Popchor

Der Popchor Breckenheim (oben) wird im September bei einem Konzert der Ascheberger „White Sox“ (links) zu Gast sein.

Ascheberg - Uli Böckmann gibt bei den White Sox aus Ascheberg den Ton an, Sohn Jan singt in einem Chor in Wiesbaden. Im September sind Vater und Sohn bei einem gemeinsamen Konzert in Ascheberg vereint. Von Nicole Klein-Weiland mehr...


Mi., 27.08.2014

Neue Homepage Ein Burgturm-Spaziergang im Internet

Wer eine Führung durch den Burgturm verpasst hat, kann ihn nun im Internet erkunden.

Davensberg - Der Heimatverein Davensberg hat eine neue Homepage erstellt und bietet einen virtuellen Rundgang durch den Burgturm an. mehr...


Mi., 27.08.2014

Alfred und Inge Klaverkamp Auf der Allee startet der gemeinsame Lebensweg

Inge und Alfred Klaverkamp feiern heute ihre Goldene Hochzeit,

Ascheberg - Ein blauer Hut und ein Karamellbonbon spielen eine wichtige Rolle für Inge und Alfred Klaverkamp, die heute 50 Jahre glücklich verheiratet sind. Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 27.08.2014

Keine Empfangsgeräte Herbernerin will Rundfunkbeitrag nicht zahlen

 

Ascheberg - Dass sie keine Geräte besitzt, um Angebote von ARD, ZDF und Deutschlandfunk zu nutzen, spielt keine Rolle. Weil die Herbernerin eine Wohnung besitzt, muss sie den Rundfunkbeitrag zahlen. Doch sie weigert sich und kündigt an: „Ich werde notfalls in den Knast gehen.“ Von Theo Heitbaum mehr...


Di., 26.08.2014

Bezirksbeamter nach Olfen Dorfpolizist Olschewski geht

Gerd Olschewski war vier Jahre als Bezirksbeamter in Ascheberg und dort vorwiegend in Herbern und Davensberg im Einsatz. Die Herberner Kinder kennen den freundlichen Dorfpolizisten.

Ascheberg/Herbern - Gerd Olschewski geht, ein Nachfolger wird frühestens Mitte September benannt. Der Bezirksbeamte war als Dorfpolizist vorwiegend in Herbern und Davensberg unterwegs, aber auch in Ascheberg präsent. Von Isabel Schütte mehr...


Di., 26.08.2014

Bernwardring Ascheberg Haus ist nach Brand unbewohnbar

Am Ende der Löscharbeiten  wurde von der Drehleiter der Feuerwehr Lüdinghausen aus, das Dach teilweise abgedeckt, um alle Flammen zu löschen.

Ascheberg - Beim einem Brand am Bernwardwing ist am Dienstagmittag ein Haus zerstört worden, Menschen kamen nicht zu Schaden (Update 15.15 Uhr). Von Theo Heitbaum mehr...


Di., 26.08.2014

21. September Seifenkisten rasen wieder

Zum Seifenkistenrennen lädt die Landjugend Herbern am 21. September nach Horn in die Wietheide ein.

Herbern - Die Landjugend Herbern bittet wieder zum Seifenkistenrennen. Anmeldungen für das Rennen in Horn sind noch möglich mehr...


Mo., 25.08.2014

25 Jahre Caritas-Wohnheim Ein Heim ist mittendrin

Die Sunshine-Band und die Singgruppe des Caritas-Wohnheims hatten am Nachmittag einen gemeinsamen Auftritt auf der Bühne im Zentrum der Wohnanlage.

Ascheberg - „Mittendrin“ fühlten sich am Sonntag die Bewohner des Caritas-Wohnheims an der Bietek, „nicht nur dabei“ die Gäste, die fleißig fürs Programm der Jubiläumsfeier mit anpackten. Von Theo Heitbaum mehr...


Mo., 25.08.2014

Heimatverein Herbern lädt ein Ein Abend rund um die bunte Tomatenwelt

Helen Roth-Buschschlüter  stellt in Herbern Tomaten vor, die nicht in Regalen liegen.

Herbern - 3000 Tomatensorten soll es weltweit geben. Doch von dieser Vielfalt ist in heimischen Salaten und in westfälischen Speisen wenig zu spüren. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter