Fr., 21.04.2017

Ausstellung wird eröffnet Im Heimathaus wird nun geputzt

Ausstellung wird eröffnet : Im Heimathaus wird nun geputzt

Der Heimatverein Herbern eröffnet am Sonntag seine Putzausstellung.

Liane Schmitz, Barbara Wienecke, Gisela Lamkowsky, Edith Budde und Tanja Bessler-Worbs (v.l.) haben das Heimathaus Herbern nicht nur geputzt, sondern dort auch eine Ausstellung zu dem Thema aufgebaut.Am Sonntag (23. April) wird sie eröffnet. Ab 15 Uhr heißt es „Baden, Waschen, Putzen in alter Zeit“. Wer will, kann ein Putzabitur ablegen, wofür es sogar ein Zertifikat gibt. Die Ausstellung ist bis zum 22. Oktober immer samstags und sonntags von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4781181?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F4848961%2F4894332%2F